SMI im September 2009

1'317 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im September 2009

ääähmm Jungs? Ich dachte wir haben jetzt Crash? Zum wievielten Mal wurde nun vom einem Ende der Ralley geschrieben? Letzte Woche gings mal drei Tage ins Minus (Gewinnmitnahmen). Hier war alles voll von "Ich habs Euch doch gesagt und jetzt gehen wir zurück auf 5000 Punkte"....

Meine Meinung bleibt: Die Krise war übertrieben und die Börsen sind zu tief gesunken damals. Hoffe und glaube auf weitere steigende Kurse.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im September 2009

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.

Seit Mitte Juli ist die Börse um gut 18 % gestiegen, da ist eine Korrektur eigentlich mehr als fällig.

Ob dies nun aufgrund der Krise erfolgt oder nicht, ist m.M. nach völlig wurst. Erst nach der Korrektur wird die Lage wieder neu beurteilt und eingeschätzt.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im September 2009

wildhund wrote:

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.

Seit Mitte Juli ist die Börse um gut 18 % gestiegen, da ist eine Korrektur eigentlich mehr als fällig.

Ob dies nun aufgrund der Krise erfolgt oder nicht, ist m.M. nach völlig wurst. Erst nach der Korrektur wird die Lage wieder neu beurteilt und eingeschätzt.

jooo möglich. ich sehs so... seit Lehman Brothers ist die Börse übertrieben, hysterisch gesunken. wir sind jetzt am korrigieren.... Smile

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
SMI im September 2009

Neu-SG wrote:

ääähmm Jungs? Ich dachte wir haben jetzt Crash? Zum wievielten Mal wurde nun vom einem Ende der Ralley geschrieben? Letzte Woche gings mal drei Tage ins Minus (Gewinnmitnahmen). Hier war alles voll von "Ich habs Euch doch gesagt und jetzt gehen wir zurück auf 5000 Punkte"....

Meine Meinung bleibt: Die Krise war übertrieben und die Börsen sind zu tief gesunken damals. Hoffe und glaube auf weitere steigende Kurse.

Klaro war alles übetrieben:

Die 8 Millionen Arbeitslosen seit Ausbruch, die Quote von 9.7 offiziel (Inoffiziell ca 15%)

Zusammebruch grosser Unternehmungen dort

Zusammenbruch gewisser Staaten drüben.

Alles nur übertrieben oder?

querschuesse.de

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im September 2009

Das war sicherlich auch so. Seit dem Tiefstpunkt hat sich die Börse auch um gut 40 % erholt. Ich denke da wurde das Übertriebene korrigiert und aktuell stehen wir wohl eher wieder näher im realistischen Bereich.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im September 2009

orangebox wrote:

Neu-SG wrote:
ääähmm Jungs? Ich dachte wir haben jetzt Crash? Zum wievielten Mal wurde nun vom einem Ende der Ralley geschrieben? Letzte Woche gings mal drei Tage ins Minus (Gewinnmitnahmen). Hier war alles voll von "Ich habs Euch doch gesagt und jetzt gehen wir zurück auf 5000 Punkte"....

Meine Meinung bleibt: Die Krise war übertrieben und die Börsen sind zu tief gesunken damals. Hoffe und glaube auf weitere steigende Kurse.

Klaro war alles übetrieben:

Die 8 Millionen Arbeitslosen seit Ausbruch, die Quote von 9.7 offiziel (Inoffiziell ca 15%)

Zusammebruch grosser Unternehmungen dort

Zusammenbruch gewisser Staaten drüben.

Alles nur übertrieben oder?

Klar war das so... für viele Betriebe. Es gibt Betriebe, die haben keinen Monat Verluste gemacht seit dieser Krise - trotzdem ist ihr Börsenwert nicht mal mehr halb so gross wie vor Lehmann...

Joesy
Bild des Benutzers Joesy
Offline
Zuletzt online: 05.09.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 394
SMI im September 2009

Du hast schon recht Neu-SG.

Orangebox und Co sind nur langsam am verzweifeln, weil ihre Puts immer weniger wert werden...

Ziegenfreund
Bild des Benutzers Ziegenfreund
Offline
Zuletzt online: 29.09.2015
Mitglied seit: 03.03.2009
Kommentare: 420
SMI im September 2009

Ach ja, natürlich. Die Krise ist beendet.

... Drum hats am weekend die Banken 85 - 89 (seit 01.01.09) verblasen (Natürlich, nur Kleinbetriebe)...

... Drum machen sich die Amis langsam darüber gedanken, dass nach den verbrieften Krediten jetzt plötzlich die Privatkredite ins stocken geraten...

... Drum ist die Arbeitslosenquote auf dem höchsten Stand der letzten dreissig Jahre...

Sind übrigens nur drei Artikel aus der Sonntagspresse. Nicht mal detailiert danach gesucht.

Ich gönne es Euch wirklich von Herzen wenn ich mich irren sollte.

Spare in der Zeit, so hast Du in der Not

Frischling
Bild des Benutzers Frischling
Offline
Zuletzt online: 02.01.2012
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 303
SMI im September 2009

@Neu-SG

Quote:

Es gibt Betriebe, die haben keinen Monat Verluste gemacht seit dieser Krise - trotzdem ist ihr Börsenwert nicht mal mehr halb so gross wie vor Lehmann...

Ja und? Die Börse ist doch ein reiner Zockerbetrieb. Aus einem Börsenkurs einen "gerechten" Unternehmenswert abzuleiten ist doch eher Stumpfsinn.

Innuendo
Bild des Benutzers Innuendo
Offline
Zuletzt online: 06.05.2015
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 271
SMI im September 2009

Ziegenfreund wrote:

Ach ja, natürlich. Die Krise ist beendet.

JA! Die Medien haben alles völlig übertrieben. Es war alles halb so schlimm und darum sind wir Ende Jahr, spätestens Frühling 2010 auf rekordhohen Höchstständen. Wirst schon sehen. Es gab gar keine wirklich grosse Krise. Die war nicht mal so gross wie jene vor 5 Jahren.

Viele sind doch hier nur neidisch, weil sie es verpasst haben, einzusteigen.

I.

Frischling
Bild des Benutzers Frischling
Offline
Zuletzt online: 02.01.2012
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 303
SMI im September 2009

@Innuendo

Sag das den Arbeitslosen.......

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
SMI im September 2009

@Innuendo: bist Du Dir wirklich sicher was Du hier schreibst??? :shock: Oder hast Du das aus einem Käseblatt???

Es ist nur logisch, dass die Medien immer Neigung dazu haben, aus Zwergen Elefanten zu machen.

Aber die Lage ist weiterhin ernst; weiterhin kommen Unternehmen kaum an neu gesprochene Grosskredite undundund...

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im September 2009

Innuendo wrote:

Ziegenfreund wrote:
Ach ja, natürlich. Die Krise ist beendet.

JA! Die Medien haben alles völlig übertrieben. Es war alles halb so schlimm und darum sind wir Ende Jahr, spätestens Frühling 2010 auf rekordhohen Höchstständen. Wirst schon sehen. Es gab gar keine wirklich grosse Krise. Die war nicht mal so gross wie jene vor 5 Jahren.

Viele sind doch hier nur neidisch, weil sie es verpasst haben, einzusteigen.

I.

Was bist du für ein Clown?! Änderst deine Meinung auch täglich - gerade so wie die Börsenkurse stehen.

Ich kapituliere - jedoch nicht an der Börse, nur im Forum Wink

run rabbit, run...

Innuendo
Bild des Benutzers Innuendo
Offline
Zuletzt online: 06.05.2015
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 271
SMI im September 2009

el Toro wrote:

Innuendo wrote:
Ziegenfreund wrote:
Ach ja, natürlich. Die Krise ist beendet.

JA! Die Medien haben alles völlig übertrieben. Es war alles halb so schlimm und darum sind wir Ende Jahr, spätestens Frühling 2010 auf rekordhohen Höchstständen. Wirst schon sehen. Es gab gar keine wirklich grosse Krise. Die war nicht mal so gross wie jene vor 5 Jahren.

Viele sind doch hier nur neidisch, weil sie es verpasst haben, einzusteigen.

I.

Was bist du für ein Clown?! Änderst deine Meinung auch täglich - gerade so wie die Börsenkurse stehen.

Ich kapituliere - jedoch nicht an der Börse, nur im Forum Wink

Ich bin ein Clown, das sieht man doch. Wer den tieferen Sinn meiner Existenz nicht versteht… Nun ja...

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im September 2009

Ziegenfreund wrote:

Ach ja, natürlich. Die Krise ist beendet.

... Drum hats am weekend die Banken 85 - 89 (seit 01.01.09) verblasen (Natürlich, nur Kleinbetriebe)...

... Drum machen sich die Amis langsam darüber gedanken, dass nach den verbrieften Krediten jetzt plötzlich die Privatkredite ins stocken geraten...

... Drum ist die Arbeitslosenquote auf dem höchsten Stand der letzten dreissig Jahre...

Sind übrigens nur drei Artikel aus der Sonntagspresse. Nicht mal detailiert danach gesucht.

Ich gönne es Euch wirklich von Herzen wenn ich mich irren sollte.

Scheiss auf die Ami-Sparkässali.... Nein ich weiss schon wie wichtig die Amis sind (leider). nebenbei habens die da drüben verdient ... Eigentlich hätte es auch GM und Chrysler verdient gehabt, kaputt zu gehen. Die arbeiten jetzt noch nach der Theorie: "Ich muss mich nicht anpassen. Ich bau weiterhin riesenchläpfe weil ich bin ja ein Ami".

übrigens war auch in der Presse am Sonntag: Chinas 500 grösste Buden verdienten fast doppelt soviel wie die Ami-Buden... aber das ist dem Volk da drüben egal. Wenn der Herr President im Fernsehen sagt.. Wir Amis sind die besten und good blesst uns noch ein wenig.. dann jubeln sie wieder und glauben dem Präsident sogar wenn der erzählt ab morgen wachsen blaue Wiesen.

clayn
Bild des Benutzers clayn
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 26.10.2008
Kommentare: 481
SMI im September 2009

Innuendo wrote:

Ziegenfreund wrote:
Ach ja, natürlich. Die Krise ist beendet.

JA! Die Medien haben alles völlig übertrieben. Es war alles halb so schlimm und darum sind wir Ende Jahr, spätestens Frühling 2010 auf rekordhohen Höchstständen. Wirst schon sehen. Es gab gar keine wirklich grosse Krise. Die war nicht mal so gross wie jene vor 5 Jahren.

Viele sind doch hier nur neidisch, weil sie es verpasst haben, einzusteigen.

I.

Ach ja? Und die Zinsen sind aus reiner Freude am Leben dermassen gesenkt worden, dass man als Unternehmer fastgezwungen wird zu investieren und nebenbei noch Kurzarbeit einzuführen oder gar Mitarbeiter entlassen muss?!

Bitte ein wenig sinnvolle Beiträge. Danke.

what you see is what you get!

Innuendo
Bild des Benutzers Innuendo
Offline
Zuletzt online: 06.05.2015
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 271
SMI im September 2009

clayn wrote:

Innuendo wrote:
Ziegenfreund wrote:
Ach ja, natürlich. Die Krise ist beendet.

JA! Die Medien haben alles völlig übertrieben. Es war alles halb so schlimm und darum sind wir Ende Jahr, spätestens Frühling 2010 auf rekordhohen Höchstständen. Wirst schon sehen. Es gab gar keine wirklich grosse Krise. Die war nicht mal so gross wie jene vor 5 Jahren.

Viele sind doch hier nur neidisch, weil sie es verpasst haben, einzusteigen.

I.

Ach ja? Und die Zinsen sind aus reiner Freude am Leben dermassen gesenkt worden, dass man als Unternehmer fastgezwungen wird zu investieren und nebenbei noch Kurzarbeit einzuführen oder gar Mitarbeiter entlassen muss?!

Bitte ein wenig sinnvolle Beiträge. Danke.

Dann schau mal den Aktienkurs an. Der gibt mir Recht.

Frischling
Bild des Benutzers Frischling
Offline
Zuletzt online: 02.01.2012
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 303
SMI im September 2009

@Innuendo

Was hat der Arbeitslose vom Aktienkurs?

clayn
Bild des Benutzers clayn
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 26.10.2008
Kommentare: 481
SMI im September 2009

Innuendo wrote:

clayn wrote:
Innuendo wrote:
Ziegenfreund wrote:
Ach ja, natürlich. Die Krise ist beendet.

JA! Die Medien haben alles völlig übertrieben. Es war alles halb so schlimm und darum sind wir Ende Jahr, spätestens Frühling 2010 auf rekordhohen Höchstständen. Wirst schon sehen. Es gab gar keine wirklich grosse Krise. Die war nicht mal so gross wie jene vor 5 Jahren.

Viele sind doch hier nur neidisch, weil sie es verpasst haben, einzusteigen.

I.

Ach ja? Und die Zinsen sind aus reiner Freude am Leben dermassen gesenkt worden, dass man als Unternehmer fastgezwungen wird zu investieren und nebenbei noch Kurzarbeit einzuführen oder gar Mitarbeiter entlassen muss?!

Bitte ein wenig sinnvolle Beiträge. Danke.

Dann schau mal den Aktienkurs an. Der gibt mir Recht.

Das einzige was dir recht gibt, sind die heuchlerischen und nicht immer ganz realitätsnahen Zahlen von Volkswirtschaften und Firmen, die mit ihren blitzblanksauberen Bilanzen genau deinen Aktienkurs antreiben möchten. Was bis jetzt auch sehr gut gelungen ist.

Aber trotzdem sind wir zum Teil immer noch mehrere 100% von den Höchstkursen von 2008 entfernt.

Zudem ist ein steigender Aktienkurs nur für die EK-Quote nützlich. Das sagt überhaupt nichts darüber aus, wie die eigentlichen Geschäfte von Unternehmen laufen. Vor allem in dieser Zeit nicht.

Also bedenke: Durch Gedanken wie deine, dass steigende Kurse das wichtigste sind und über alles aussagen, sind wir in eine solche Krise geschlittert, die du ja bestreitest. Ich respektiere das, doch möchte einfach nochmals darauf hinweisen, dass wir verdammt nochmals in den verangenen 3 Quartalen volkswirtschaftlich geschrumpft sind, dies nicht nur in den USA! Dies ist nicht grundlos geschehen.

Out.

what you see is what you get!

teletuuby
Bild des Benutzers teletuuby
Offline
Zuletzt online: 24.08.2011
Mitglied seit: 12.01.2009
Kommentare: 370
SMI im September 2009

@clayn:

Danke und Full Ack.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im September 2009

die Gewinne jetzt mit SL absichern und weiter mit dem Trend schwimmen.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
SMI im September 2009

clayn wrote:

Aber trotzdem sind wir zum Teil immer noch mehrere 100% von den Höchstkursen von 2008 entfernt.

Du meinst wohl, dass die jetzigen Kurse um mehrere 100% steigen müssten, um die Kurse von 2008 zu erreichen...

Gruss

fritz

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
SMI im September 2009

fritz wrote:

clayn wrote:

Aber trotzdem sind wir zum Teil immer noch mehrere 100% von den Höchstkursen von 2008 entfernt.

Du meinst wohl, dass die jetzigen Kurse um mehrere 100% steigen müssten, um die Kurse von 2008 zu erreichen...

Gruss

fritz

Oder er meint damit, dass er jetzt ganz böse im Minus ist. Wink

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im September 2009

Es ist schön, dass die Amis nicht am Markt sind. Es herrscht Normalität. Leider kommen diese morgen wieder. Die Amis könnten doch das ganze Jahr frei haben. Leider wäre dann unsere Arbeit nicht mehr so spannend, denn man weiss wie, was die Amis als nächstes anstellen.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

clayn
Bild des Benutzers clayn
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 26.10.2008
Kommentare: 481
SMI im September 2009

Ramschpapierhaendler wrote:

fritz wrote:
clayn wrote:

Aber trotzdem sind wir zum Teil immer noch mehrere 100% von den Höchstkursen von 2008 entfernt.

Du meinst wohl, dass die jetzigen Kurse um mehrere 100% steigen müssten, um die Kurse von 2008 zu erreichen...

Gruss

fritz

Oder er meint damit, dass er jetzt ganz böse im Minus ist. Wink

Genau.

Nein nein. Hab zwar ein paar scheintote Positionen im Depot doch im grossen und ganzen bin ich zufrieden mit der Erholung Wink

what you see is what you get!

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
SMI im September 2009

Wenn wir es schaffen, auf 6200 zu schliessen, dann mache ich eine Flasche auf!

Und die "Schörteler" werden immer nervöser, und das treibt wiederum unsere Kurse hoch...

:twisted:

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
SMI im September 2009

betreffend den Shorties. Weiss jemand ob sich die KäUfe heute auch schon darauf beziehen?

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
SMI im September 2009

...und wir landen genau auf dem ominösen 6180er Band. Morgen Tag der Wahrheit. Norden = neue Hochs! Süden = Seitwärtsbewegung.

Bööh. :?

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
SMI im September 2009

M.A. aus A. wrote:

...und wir landen genau auf dem ominösen 6180er Band. Morgen Tag der Wahrheit. Norden = neue Hochs! Süden = Seitwärtsbewegung.

Bööh. :?

Westen = Abwärtsbewegung, Osten = Purzelbaum!

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
SMI im September 2009

So kann man es auch sehen... Smile

Es bleibt spannend. Futures sind aber gut, würde mich wundern wenn unsere Freunde im Osten tiefrot eröffnen würden.

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

Seiten

Topic locked