Silber

418 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Angry
Bild des Benutzers Angry
Offline
Zuletzt online: 12.09.2011
Mitglied seit: 03.03.2009
Kommentare: 142
Was sollen diese Falschmeldungen.

Silber sei ein Trick um legal Schwarzgeld zu schmuggeln. Hat es den Medien nun doch noch die letzten Gehirnzellen ausradiert? :roll:

Oder liegt hier Absicht in solchen völlig falschen Meldungen? Wink

http://www.20min.ch/finance/news/story/29006360

http://www.goldseiten-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=11827

Corben
Bild des Benutzers Corben
Offline
Zuletzt online: 28.08.2011
Mitglied seit: 25.05.2009
Kommentare: 172
Oder liegt hier Absicht in solchen völlig falschen Meldungen

"I believe in the Golden Rule, he who owns gold rules." Gerald Celente

scaphilo
Bild des Benutzers scaphilo
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 10.07.2008
Kommentare: 701
Hmm ....

Bei einem Gold/Silber - Verbot lauf ich zum "schwarzen Block" über. Dann treff ich die Politiker auf der Strasse.

Corben
Bild des Benutzers Corben
Offline
Zuletzt online: 28.08.2011
Mitglied seit: 25.05.2009
Kommentare: 172
SILBER - Das kann nicht ewig so gehen

"I believe in the Golden Rule, he who owns gold rules." Gerald Celente

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.10.2020
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'725
Silber

Aber noch eine Weile schon :!: Biggrin

Gruss vom Eptinger

Simona
Bild des Benutzers Simona
Offline
Zuletzt online: 21.10.2020
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'359
Heute gelesen, wie öfters

SmileWink 2. Abschnitt bei:

Die Edelmetallmärkte...

http://www.goldseiten.de/content/marktberichte/marktberichte.php?storyid...

Gruss,

Simona

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.10.2020
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'725
Re: Heute gelesen, wie öfters

Simona wrote:

SmileWink 2. Abschnitt bei:

Die Edelmetallmärkte...

http://www.goldseiten.de/content/marktberichte/marktberichte.php?storyid...

Gruss,

Simona

Bravo, Aufgaben gemacht.

Silver is great :!:

Gruss vom Eptinger

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
Silber

wo sind die Edelmetalliker??? BiggrinBiggrin

was glaubt ihr, wie sich Gold/Silber bis Jahresende entwickeln wird?

run rabbit, run...

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
Silber

volatil Biggrin

Wayne.
Bild des Benutzers Wayne.
Offline
Zuletzt online: 21.12.2011
Mitglied seit: 19.06.2009
Kommentare: 175
Silber

Hallo Leute

Kleine Frage: Passen sich die Aktienkurse von "Silberfirmen" den Kursen des Silbers an? Wenn ja, welche "Silberfirmen" gibt es? Ich möchte mich mich Calls auf eine solide Firma eindecken Smile

Danke im Voraus

Wayne.
Bild des Benutzers Wayne.
Offline
Zuletzt online: 21.12.2011
Mitglied seit: 19.06.2009
Kommentare: 175
Silber

Vielen Dank für die schnelle Antwort Smile

Habe nun einen Thread gefunden unter Derivate - Silber Call

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 18.03.2021
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'838
Silber

@rph

wie siehts aus mit Hecla? bist da noch drin? würdest du die weiter empfehlen? :roll:

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Der "Knoten" bei HECLA hat sich in der Zwischenzeit gelöst. Wink

Meldung von heute:

Hecla Mining hat die Untergrenze für die geschätzte Produktion angehoben und erwartet jetzt eine Silberproduktion von 10,50 -11 Mio. oz in 2009. Ursprünglich war man von 10-11 Mio. oz ausgegangen.

Die Cashkosten pro Unze Silber sollen von ursprünglich 4,50 US$ auf unter 3 US$ sinken. Ein wesentlicher Grund dafür sind die gestiegenen Preise der Basismetalle, die als Nebenprodukte bei der Förderung anfallen.

CEO Philip Baker sagte, daß man einen wesentlich höheren Cashflow erwarte, wenn die Metallpreise auf dem derzeitigen Niveau blieben.

Hecla verkündete gleichzeitig, daß man das Explorationsbudget um 40% auf 9,5 Mio. US$ erhöhen werde.

© Redaktion MinenPortal.de

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Silber

was meint ihr zu silber in den nächsten 6 monaten. wird das aktuelle hoch halten, oder eher wieder abgeben.

ich bin mir nicht sicher, aber ich habe irgendwie das gefühl, dass wir nochmals eine scharfe korrektur erleben werden, bevor es im nächsten jahr einen weiteren schritt nach oben nimmt.

ich glaube nicht an einen direkten durchlauf. ausser die comex verbietet die leerverkäufe auf silber.

was meint ihr? ich bin mir am überlegen meine 70 kilo silber zu verkaufen um dann nochmals nachzulegen??? weiss nicht???

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

siddhi wrote:

was meint ihr zu silber in den nächsten 6 monaten. wird das aktuelle hoch halten, oder eher wieder abgeben.

ich bin mir nicht sicher, aber ich habe irgendwie das gefühl, dass wir nochmals eine scharfe korrektur erleben werden, bevor es im nächsten jahr einen weiteren schritt nach oben nimmt.

ich glaube nicht an einen direkten durchlauf. ausser die comex verbietet die leerverkäufe auf silber.

was meint ihr? ich bin mir am überlegen meine 70 kilo silber zu verkaufen um dann nochmals nachzulegen??? weiss nicht???

War in einer ähnlichen Situation. Hab dann von meinen 30 ZKB-ETF's auf 3 reduziert (um noch ein klein wenig handlungsfähig zu bleiben), hab 10 kg physisches Gold gekauft (zur Absicherung) und halte momentan den Rest in Cash. Sobald Gold unter 980 ist beginne ich langsam mit Nachkaufen. Ich achte dabei eher auf Gold als auf Silber, da es mir im Moment besser abschätzbar scheint.

Ich würde im Moment niemals alles verkaufen. Erstens haben wir bereits eine Korrektur und zweitens würdest du dich wahrscheinlich grauenhaft ärgern, falls Silber ohne wirklich grosse Korrekturen durchmarschieren würde.

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

Main-Resistance level 15.90 - 16.40 wurde überschritten. Ist aber overbought.

Benötigt mehr Baldrian als Goldinvestments

Würde Position bei unterschreiten dieser Marken reduzieren.

Sofern Du physische Barren in der CH gekauft hast verlierst die bezahlte MWST, bei ETF oder no-CH natürlich nicht, da nix MWST

only my humble opinion

@ RPH

Silberbarren gut polieren, da sie korridieren

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Sallatunturi wrote:

@ RPH

Silberbarren gut polieren, da sie korridieren

Danke für den Tipp. Was ist besser? Liegen lassen und erst vor dem Verkaufen polieren oder immer wieder mal polieren?

Das mit der MwSt nehme ich in Kauf. Ich hab Silber vor allem spekulativ auf sehr stark steigende Preise. Bin mir aber am überlegen, die Silberminen (meine grösste Silberposi) stark abzubauen und im Ausland Silber zu erwerben und zu lagern. Muss mich aber noch in die Materie "einarbeiten". Hab einfach bei nordamerikanischen Minen nicht sehr viel Vertrauen, sollte es wirklich "chlöpfen". Wink

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Silber

Ramschpapierhaendler wrote:

siddhi wrote:
was meint ihr zu silber in den nächsten 6 monaten. wird das aktuelle hoch halten, oder eher wieder abgeben.

ich bin mir nicht sicher, aber ich habe irgendwie das gefühl, dass wir nochmals eine scharfe korrektur erleben werden, bevor es im nächsten jahr einen weiteren schritt nach oben nimmt.

ich glaube nicht an einen direkten durchlauf. ausser die comex verbietet die leerverkäufe auf silber.

was meint ihr? ich bin mir am überlegen meine 70 kilo silber zu verkaufen um dann nochmals nachzulegen??? weiss nicht???

War in einer ähnlichen Situation. Hab dann von meinen 30 ZKB-ETF's auf 3 reduziert (um noch ein klein wenig handlungsfähig zu bleiben), hab 10 kg physisches Gold gekauft (zur Absicherung) und halte momentan den Rest in Cash. Sobald Gold unter 980 ist beginne ich langsam mit Nachkaufen. Ich achte dabei eher auf Gold als auf Silber, da es mir im Moment besser abschätzbar scheint.

Ich würde im Moment niemals alles verkaufen. Erstens haben wir bereits eine Korrektur und zweitens würdest du dich wahrscheinlich grauenhaft ärgern, falls Silber ohne wirklich grosse Korrekturen durchmarschieren würde.

hhmmm, ja weiss was du meinst. vielleicht sollte ich einfach warten bis das ding in die luft geht, denn das wird es.

in 25 jahren werde ich in die pension gehen, bis dahin sind wir sicher auf 2000.-- Smile

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

@ siddhi:

ich weiss ja nicht, wieviel silber du hortest. Verkauf doch einen teil, wenn du dich dann besser fühlst. Ich hab die erfahrung gemacht, dass ich am besten positioniert bin, wenn ich in der einen sekunde das gefühl habe, ich sollte zukaufen und in der anderen, ich sollte verkaufen. Wenn ich so hin und ger gerissen bin muss ich mich hinsetzen, mir selbst auf die schulter klopfen und mir sagen: hey, ganz ruhig, du bist in der idealposition! Wink

Daytrader
Bild des Benutzers Daytrader
Offline
Zuletzt online: 13.05.2010
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 154
Silber

Ramschpapierhaendler wrote:

Sallatunturi wrote:
@ RPH

Silberbarren gut polieren, da sie korridieren

Danke für den Tipp. Was ist besser? Liegen lassen und erst vor dem Verkaufen polieren oder immer wieder mal polieren?

Das mit der MwSt nehme ich in Kauf. Ich hab Silber vor allem spekulativ auf sehr stark steigende Preise. Bin mir aber am überlegen, die Silberminen (meine grösste Silberposi) stark abzubauen und im Ausland Silber zu erwerben und zu lagern. Muss mich aber noch in die Materie "einarbeiten". Hab einfach bei nordamerikanischen Minen nicht sehr viel Vertrauen, sollte es wirklich "chlöpfen". Wink

Ich will im Moment auch Silber physisch kaufen. Wieso willst du im Ausland kaufen, meinst du dass du da billiger an Silber kommst?

Das billigste Silber dass ich bis jetzt gefunden habe war bei der ZKB, also wenn ich den ETF ausliefern lasse.

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Das problem ist eigentlich nur die mwst. Ob es sonst im ausland billiger ist weiss ich nicht. Muss mich mal bei proaurum.ch schlau machen. Ich glaube, dort kann man mwst-freies silber zollfrei lagern. Aber ob sich das lohnt?

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

Physisch Silber in Zollfreilager = no MWST. Wobei nicht jede Bank bietet dies an, und meistens nur für Grosskunden (Aufwand).

Deshalb via ZKB ETF ist sicher nicht die schlechteste Idee, da Silber als solches ein Industriemetall ist, und die 30kg Barren zu Hause lagern, naja!

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 692
Silber

@Ramschi

Wie siehst dus mit Hecla? noch halten? ist ziemlich gut gelaufen letzte Zeit?

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Silber

Sallatunturi wrote:

Deshalb via ZKB ETF ist sicher nicht die schlechteste Idee, da Silber als solches ein Industriemetall ist, und die 30kg Barren zu Hause lagern, naja!

Darüber haben wir ja schon oft diskutiert. Um hin und wieder mit Silber zu traden, sind die ETF sicher ideal. Wenn es aber darum geht, für den eventuellen Supergau vorzusorgen, dann ist das Silber in keiner Bank sicher.

Aber für den Supergau ist Gold wahrscheinlich noch besser.

Gruss

fritz

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Bäri wrote:

@Ramschi

Wie siehst dus mit Hecla? noch halten? ist ziemlich gut gelaufen letzte Zeit?

Solange Silber steigt, wird auch Hecla gut laufen. Gestern hatten sie auch noch gute Nachrichten. Deshalb das Feuerwerk. Bei mir ist das inzwischen ne riiesen-Posi (kann sicher schon bald dem CEO die Hand schütteln gehen). Deshalb baue ich zur Zeit immer in etwa die Gewinne ab. Sonst halte ich jedoch bis Gold etwa bei 1200 steht. Wo Silber dann sein wird? Keine Ahnung! Wink

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 692
Silber

Habe einen Teil abgestossen heute, 50% Gewinn sind ja nicht schlecht Wink .. Langerfristig zeigt die Tendenz von Silber klar nach oben, kurzfristig ist es ziemlich am oberen Ende des halbjährigen Trendkanals. Möglich, das es noch bis ca 17.60$ weiterläuft bevor es korrigieren sollte..

Iselin
Bild des Benutzers Iselin
Offline
Zuletzt online: 10.09.2010
Mitglied seit: 13.11.2008
Kommentare: 51
Silber

Hallo zusammen!

Wollte mal fragen, was ihr so von ECU silver mining haltet. Ist ja ziemlich stark gefallen die letzten Jahre und hat sich noch nicht erholt. Ich habe gedacht, jetzt wo das Silber am steigen ist, währe das eine Chance. Was glaubt ihr?

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

HECLA

Autor: Ralf Kern, Redakteur | 15:49 | Copyright BörseGo AG 2000-2009

Coeur d'Alene (BoerseGo.de) – Der Broker RBC Capital Mkts. hat den Minenbetreiber Hecla Mining Co. von „underperform“ auf „Sector perform“ hochgestuft.

Da war aber einer wieder ganz besonders schnell. Hecla ist schon seit geraumer Zeit am Outperformen! Lol

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber Statistik

3/4 der Silber-Produktion "Abfall" beim Abbau von Kupfer, Gold, Zink

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Für HECLA-Fans!

http://www.minenportal.de/artikel.php?sid=7441

(techn. Analyse)

Seiten