Syngenta

1'599 posts / 0 new
Letzter Beitrag
FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'666
Syngenta

@ Kleinerengel

Bist du mit einem Call eingestiegen?

Bin mir noch nicht schlüssig ...

Die Analysten der Bank Vontobel stufen die Aktien von Syngenta weiterhin mit "Hold" ein. Das Kursziel wurde von 290 CHF auf 270 CHF gesenkt.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Syngenta

Jo, habe SYNBB genommen.

luki
Bild des Benutzers luki
Offline
Zuletzt online: 04.01.2010
Mitglied seit: 05.07.2006
Kommentare: 220
Syngenta

http://www.finanznachrichten.de

UBS belässt Syngenta auf 'Buy' - Ziel 300 Franken

Die UBS hat Syngenta nach Halbjahreszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 300,00 Franken belassen. Nachdem die Entwicklung in den ersten sechs Monaten schlechter als erwartet verlaufen sei, rechne er für das Geschäftsjahr 2009 mit einem Rückgang des Nettogewinns von drei Prozent, schrieb Analyst Thomas Gilbert in einer Studie vom Montag. Im Jahr 2010 dürfte der Gewinn je Aktie (EPS) jedoch wieder stark zulegen. Negative Wechselkurseinflüsse und Belastungen durch die Rohstoffpreisentwicklung dürften sich dann teilweise umkehren.

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt. Albert Einstein

aktienfreund
Bild des Benutzers aktienfreund
Offline
Zuletzt online: 14.07.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 416
Syngenta

Ich bin seit heute mit MSYNB dabei. Wink

Gruss, aktienfreund

FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'666
Syngenta

Klingt doch wieder einiges positiver:

Die Deutsche Bank empfiehlt die Papiere von Syngenta deshalb mit einem 12-Monats-Kursziel von 350 Franken zum Kauf. Daraus lässt sich ein rechnerisches Aufwärtspotenzial von rund 45 Prozent ableiten. (Quelle: cash insider / 30.07.09)

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'463
Syngenta

..ist aber überrisssen, völlig vom Markt abgekoppelt dieses Wunschszenario Wink

Alle im Markt platzierten Derivate sind da auch noch ausgeblendet!!

FunkyF wrote:

Klingt doch wieder einiges positiver:

Die Deutsche Bank empfiehlt die Papiere von Syngenta deshalb mit einem 12-Monats-Kursziel von 350 Franken zum Kauf. Daraus lässt sich ein rechnerisches Aufwärtspotenzial von rund 45 Prozent ableiten. (Quelle: cash insider / 30.07.09)

Gruss Hans

Dilemma
Bild des Benutzers Dilemma
Offline
Zuletzt online: 04.06.2017
Mitglied seit: 19.02.2009
Kommentare: 837
RATING/Syngenta

Syngenta könnte/sollte auch endlich aus dem Komma erwachen......

Biggrin

RATING/Syngenta: Goldman Sachs erhöht auf BUY (Neutral)- PT 305 (300) CHF

Zürich (awp) - Die Analysten von Goldman Sachs haben in einer Branchenstudie zu den

Chemieunternehmen das Rating für die Valoren der Syngenta AG auf Buy von bisher Neutral

erhöht. Die Hochstufung folge auf die jüngst signifikante Underperformance der Aktie,

schreibt der zuständige Analyst. Syngenta bleibe aber der qualitativ beste Titel im

Sektor. Die schwache Performance der Papiere führen die Analysten auf die schwachen

Zahlen zum ersten Halbjahr und die Sorgen über eine mögliche schwache Saison in

Latinamerika zurück. Syngenta werde bereits im zweiten Halbjahr von einer tieferen

Rohmaterialkostenbasis profitieren, die sich dann aber vor allem im ersten Halbjahr 2010

manifestieren werde. Das Kursziel erhöhen die Analysten auf 305 (300) CHF.

cufi
Bild des Benutzers cufi
Offline
Zuletzt online: 08.07.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 119
Syngenta

Ja endlich ist es so weit Heute über 250.-Fr

sonst war es richtig langweilig........

Mall sehen wie es weiter geht.... Lol

Dilemma
Bild des Benutzers Dilemma
Offline
Zuletzt online: 04.06.2017
Mitglied seit: 19.02.2009
Kommentare: 837
SYNGENTA mit erfolgreicher Reanimation

Heute Abend von godmode-trader.ch

Charttechnischer Ausblick 16.09.09: Nach langem Dämmerschlaf im Reich der Toten wurde SYNGENTA heute ins Leben zurückgeholt. Für jeden Trader klar erkennbar warum dies so ist, die letale Seitwärtsphase gilt endlich als gebrochen. Formal sollten nun Zugewinne bis mindestens 268 CHF ein Leichtes sein. Aber man wird sehen, ob diese Aktie überhaupt noch weiß was ein Trend ist.

Biggrin

http://www.godmode-trader.ch/news/?ida=1892187&idc=339

<gelöscht>
Re: SYNGENTA mit erfolgreicher Reanimation

Dilemma wrote:

Heute Abend von godmode-trader.ch

Charttechnischer Ausblick 16.09.09: Nach langem Dämmerschlaf im Reich der Toten wurde SYNGENTA heute ins Leben zurückgeholt. Für jeden Trader klar erkennbar warum dies so ist, die letale Seitwärtsphase gilt endlich als gebrochen. Formal sollten nun Zugewinne bis mindestens 268 CHF ein Leichtes sein. Aber man wird sehen, ob diese Aktie überhaupt noch weiß was ein Trend ist.

Biggrin

http://www.godmode-trader.ch/news/?ida=1892187&idc=339

Ganz unten in diesem Beitrag. Dann Wurzel-mal-76.

Damit ist das Thema einer schlechten Saison, GS-Bericht, schon vergessen.

http://cash.ch/news/topnews/bernanke_stiftet_rohstoffpreise_zu_hoehenflu...

Hab heute gekauft. Bin überzeugt 20% abzuholen.

cufi
Bild des Benutzers cufi
Offline
Zuletzt online: 08.07.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 119
Syngenta

Amm Morgen Startete wie eine Rakete bis 264.-Fr

danach sackte wieder ab jetzt noch 258.-

Was ist los verkaufen alle wieder ???

cufi
Bild des Benutzers cufi
Offline
Zuletzt online: 08.07.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 119
syngenta

Was ist wieder los mit den Syngenra Kurs vom 264 auf 247 Wahsin..... :cry:

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Syngenta

Bei Syngenta ist es doch immer so, wenn Monsanto niesst, liegt Syngenta mit Schweinegrippe im Bett :twisted: ,habe verschwitzt bei 264 zu verkaufen.Hoffe Monsanto hat bald mal eine gute Nachricht, dass ich die nervige Syngenta los werde. Aber dann steigt sie bestimmt wie eine Rakete, grrrrrrr :twisted:

Schönen abend trotzdem an alle

Immer der Nase nach

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Syngenta

Hat jemand Ideen wiso Syngenta in letzter Zeit so unterperformt? Sehe irgendwie keine grossen Gründe dafür, die kamen ja gegenüber dem Gesamtmarkt ziemlich unter die Räder :roll:

Ev. Einstieg günstig. Jetzt sind sie sogar unter 240

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Syngenta

Habe auch gehofft, dass jemand irgendwelche new's hat, konnte nichts finden. Haaaaalllllooooo ist da draussen jemand der zu Syngenty was zu sagen hätte :roll: danke Blum 3

Immer der Nase nach

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Syngenta

Als Schlusslicht gingen Syngenta (-4,0%) aus dem Handel. Marktteilnehmer verwiesen auf einen Bericht der Citigroup, die aufgrund verhaltener Aussagen von Bayer zur Geschäftsentwicklung der eigenen Agrochemieaktivitäten im bisherigen dritten Quartal im gesamten Sektor Enttäuschungspotenzial ausmacht.

cufi
Bild des Benutzers cufi
Offline
Zuletzt online: 08.07.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 119
Syngenta

Wahnsin richtig abzockerei Citigroup stuft sie hoch siehe unten aber Aktie sackt ab...........

Citigroup belässt Syngenta auf 'Buy' - Ziel 320 Franken

Datum: 24.09.2009 11:58:36 Zeithorizont: 12 Monate LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die Citigroup hat die Einstufung für die Aktien von Syngenta nach Aussagen des Konkurrenten Bayer zur Geschäftslage im Agrarchemie-Bereich auf "Buy" und das Kursziel auf 320,00 Schweizer Franken belassen. Bei Syngenta sei die Nachfrage auf dem wichtigen brasilianischen Markt im dritten Quartal zwar schwach, schrieb Analyst Andrew Benson in einer Studie am Donnerstag. Er rechne aber mit einem robusten Schlussquartal. An den langfristigen positiven Aussichten des Agrarchemie-Konzerns ändere sich trotz leicht gesenkter Gewinnschätzung nichts. Neue Einstufung: buy Neues Kursziel: 320,00

Alte Einstufung: buy Altes Kursziel: 320,00 Syngenta N 155,11 -5,55 -3,45%

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Syngenta

ich sehe da keine Hochstufung??

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Syngenta

kleinerengel wrote:

Als Schlusslicht gingen Syngenta (-4,0%) aus dem Handel. Marktteilnehmer verwiesen auf einen Bericht der Citigroup, die aufgrund verhaltener Aussagen von Bayer zur Geschäftsentwicklung der eigenen Agrochemieaktivitäten im bisherigen dritten Quartal im gesamten Sektor Enttäuschungspotenzial ausmacht.

Danke kleiner Engel, hast Du eine persönliche Meinung zu Syngenta? Bin am überlegen ob ich kleinen Verlust realisieren soll.

Immer der Nase nach

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'463
Syngenta

Vermögensverwalter setzt nach Abschluss von Konsolidierungsbewegungen bei den Agrochemiekonzernen Syngenta und Monsanto auf wieder steigende Kurse

14:44 24.09.09

Die Stellen eins und zwei der Topkaufliste nehmen mit Syngenta (ISIN: CH0011037469 / WKN: 580854) und Monsanto (ISIN: US61166W1018 / WKN: 578919) jeweils Agrochemie- bzw. Saatgutkonzerne ein.

Im Einzelnen orderte der Entscheider 4.000 Syngenta-Aktien à 243,95 Schweizer Franken im Volumen von rund 976.000,-- Schweizer Franken im Gegenwert von knapp 647.000,-- Euro und 10.000 Monsanto-Titel à 78,21 US-Dollar im Volumen von 782.100,-- US-Dollar im Gegenwert von rund 530.000,-- Euro. Beide Titel befinden sich seit vier bzw. drei Monaten in einer ausgeprägten Konsolidierungsbewegung.

Die Jahreshöchststände erreichten die Titel im Falle von Syngenta bereits im Juni bei 277 Schweizer Franken und im Falle von Monsanto im Mai bei 92,-- US-Dollar je Aktie.

„Das Unternehmen Monsanto bekam zuletzt starken Wettbewerb von chinesischen Firmen. Vor allem bei Glyphosat, einem seit langem patentfreien Herbizid, welches in Verbindung mit genmodifizierten Saaten eingesetzt wird, sorgen chinesische Anbieter für einen nachhaltigen Preisverfall“, führte der Entscheider die zuletzt schwache Aktienkursentwicklung von Monsanto aus.

„Der US-Konzern Monsanto konzentriert seine Pflanzenschutzprodukte vorrangig auf Glyphosat. Das Hauptgeschäft von Monsanto ist allerdings weiterhin jenes mit genmodifizierten Saaten.

Saisonbedingt konzentrieren sich hier die Erträge jeweils auf das erste Halbjahr, während im dritten und vierten Quartal deutlich weniger umgesetzt wird. Diese Zyklik dürfte allerdings bereits in den Kursen eingearbeitet sein“, begründete der Entscheider seinen Einstieg in Syngenta und Monsanto.

„Nach dem Boom des Jahres 2008 sind die Preise für Agrarerzeugnisse und damit auch die Einkommen der Landwirte im Jahresverlauf 2009 erheblich unter Druck geraten. Hinzu kamen ungünstige Witterungseinflüsse in weiten Teilen Europas und Indiens sowie einen späten Saisonbeginn in Argentinien.

Im Jahre 2008 expandierte der Welt-Pflanzenschutzmarkt nach Informationen des Industrieverbands Agrar um rund 25 Prozent auf knapp 42 Milliarden US-Dollar. Nach einer Stagnationsphase in 2009 dürfte der Markt in 2010 wieder mit prozentual zweistelligen Wachstumsraten aufwarten können“, zeigte sich der Entscheider für seine Investments zuversichtlich. So rechnet das Syngenta-Management im laufenden Jahr lediglich mit einem Gewinn je Aktie auf dem Vorjahresniveau. Im ersten Halbjahr 2009 sank der Gewinn um neun Prozent auf 1,4 Milliarden US-Dollar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der Umsatz verringerte sich ebenfalls um neun Prozent auf 6,7 Milliarden US-Dollar. Am stärksten betroffen war der Bereich Pflanzenschutzmittel. Die Verkaufserlöse gaben hier um zehn Prozent auf 5 Milliarden US-Dollar nach. Der Umsatz mit Saatgut ging um vier Prozent auf 1,7 Milliarden US-Dollar zurück, wie Syngenta im Zuge der Halbjahresberichterstattung bekannt gab.

stockworld.de

Gruss Hans

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Syngenta

Hans wrote:

Vermögensverwalter setzt nach Abschluss von Konsolidierungsbewegungen bei den Agrochemiekonzernen Syngenta und Monsanto auf wieder steigende Kurse

14:44 24.09.09

Die Stellen eins und zwei der Topkaufliste nehmen mit Syngenta (ISIN: CH0011037469 / WKN: 580854) und Monsanto (ISIN: US61166W1018 / WKN: 578919) jeweils Agrochemie- bzw. Saatgutkonzerne ein.

Im Einzelnen orderte der Entscheider 4.000 Syngenta-Aktien à 243,95 Schweizer Franken im Volumen von rund 976.000,-- Schweizer Franken im Gegenwert von knapp 647.000,-- Euro und 10.000 Monsanto-Titel à 78,21 US-Dollar im Volumen von 782.100,-- US-Dollar im Gegenwert von rund 530.000,-- Euro. Beide Titel befinden sich seit vier bzw. drei Monaten in einer ausgeprägten Konsolidierungsbewegung.

Die Jahreshöchststände erreichten die Titel im Falle von Syngenta bereits im Juni bei 277 Schweizer Franken und im Falle von Monsanto im Mai bei 92,-- US-Dollar je Aktie.

„Das Unternehmen Monsanto bekam zuletzt starken Wettbewerb von chinesischen Firmen. Vor allem bei Glyphosat, einem seit langem patentfreien Herbizid, welches in Verbindung mit genmodifizierten Saaten eingesetzt wird, sorgen chinesische Anbieter für einen nachhaltigen Preisverfall“, führte der Entscheider die zuletzt schwache Aktienkursentwicklung von Monsanto aus.

„Der US-Konzern Monsanto konzentriert seine Pflanzenschutzprodukte vorrangig auf Glyphosat. Das Hauptgeschäft von Monsanto ist allerdings weiterhin jenes mit genmodifizierten Saaten.

Saisonbedingt konzentrieren sich hier die Erträge jeweils auf das erste Halbjahr, während im dritten und vierten Quartal deutlich weniger umgesetzt wird. Diese Zyklik dürfte allerdings bereits in den Kursen eingearbeitet sein“, begründete der Entscheider seinen Einstieg in Syngenta und Monsanto.

„Nach dem Boom des Jahres 2008 sind die Preise für Agrarerzeugnisse und damit auch die Einkommen der Landwirte im Jahresverlauf 2009 erheblich unter Druck geraten. Hinzu kamen ungünstige Witterungseinflüsse in weiten Teilen Europas und Indiens sowie einen späten Saisonbeginn in Argentinien.

Im Jahre 2008 expandierte der Welt-Pflanzenschutzmarkt nach Informationen des Industrieverbands Agrar um rund 25 Prozent auf knapp 42 Milliarden US-Dollar. Nach einer Stagnationsphase in 2009 dürfte der Markt in 2010 wieder mit prozentual zweistelligen Wachstumsraten aufwarten können“, zeigte sich der Entscheider für seine Investments zuversichtlich. So rechnet das Syngenta-Management im laufenden Jahr lediglich mit einem Gewinn je Aktie auf dem Vorjahresniveau. Im ersten Halbjahr 2009 sank der Gewinn um neun Prozent auf 1,4 Milliarden US-Dollar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der Umsatz verringerte sich ebenfalls um neun Prozent auf 6,7 Milliarden US-Dollar. Am stärksten betroffen war der Bereich Pflanzenschutzmittel. Die Verkaufserlöse gaben hier um zehn Prozent auf 5 Milliarden US-Dollar nach. Der Umsatz mit Saatgut ging um vier Prozent auf 1,7 Milliarden US-Dollar zurück, wie Syngenta im Zuge der Halbjahresberichterstattung bekannt gab.

stockworld.de

Danke Hans, hat mir geholfen. Werde meine Ungeduld etwas zügeln und warten.

Wünsche Dir einen erfolgreichen Tag

Halligalli

Immer der Nase nach

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'463
Re: Syngenta

...der Citi-Analyst hat da wohl nicht alle Tassen im Schrank Wink

...da zieht der doch die Brasilia-Karte...ohne die exzellenten Umsatzzahlen in Asien zu erwähnen...dem müsste man glatt die Lizenz entziehen, wegen einseitiger Betrachtungsweise!

..da will wohl City billigst an SYNN-Aktien kommen...

cufi wrote:

Wahnsin richtig abzockerei Citigroup stuft sie hoch siehe unten aber Aktie sackt ab...........

Citigroup belässt Syngenta auf 'Buy' - Ziel 320 Franken

Datum: 24.09.2009 11:58:36 Zeithorizont: 12 Monate LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die Citigroup hat die Einstufung für die Aktien von Syngenta nach Aussagen des Konkurrenten Bayer zur Geschäftslage im Agrarchemie-Bereich auf "Buy" und das Kursziel auf 320,00 Schweizer Franken belassen. Bei Syngenta sei die Nachfrage auf dem wichtigen brasilianischen Markt im dritten Quartal zwar schwach, schrieb Analyst Andrew Benson in einer Studie am Donnerstag. Er rechne aber mit einem robusten Schlussquartal. An den langfristigen positiven Aussichten des Agrarchemie-Konzerns ändere sich trotz leicht gesenkter Gewinnschätzung nichts. Neue Einstufung: buy Neues Kursziel: 320,00

Alte Einstufung: buy Altes Kursziel: 320,00 Syngenta N 155,11 -5,55 -3,45%

Gruss Hans

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Syngenta

Um ca. 15:30 anstieg des Volumens.. weiss jemand was da rausgekommen ist??

Mir solls ja recht sein Lol

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

silverstar
Bild des Benutzers silverstar
Offline
Zuletzt online: 24.11.2009
Mitglied seit: 11.06.2009
Kommentare: 31
Syngenta

Die US Börse öffnet um 15:30

Das sorgt einfach immer für Bewegung

8)

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Syngenta

jaja aber irgendwie kams mir grad so extrem rein Smile Es ist ja kein Geheimnis wie die Amis eröffnen werden, so spätestens 10 Minuten vorher kann man den Futures glauben 8)

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Syngenta

Metropolit wrote:

jaja aber irgendwie kams mir grad so extrem rein Smile Es ist ja kein Geheimnis wie die Amis eröffnen werden, so spätestens 10 Minuten vorher kann man den Futures glauben 8)

Um 15.56 erhielt ich von lukb ein Info zu Syngenta, wurde von neutral auf attraktiv hochgestuft, ob das Volumen auslösen kann? Man weiss ja nie. Wollte es Dir schicken, hab's nicht fertiggebracht, leider. Falls Du interssiert bis www.lukb.ch/privatkunden/anlegen/finanzanalyse

Gruss Halligalli

Immer der Nase nach

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Syngenta

Halligalli wrote:

Metropolit wrote:
jaja aber irgendwie kams mir grad so extrem rein Smile Es ist ja kein Geheimnis wie die Amis eröffnen werden, so spätestens 10 Minuten vorher kann man den Futures glauben 8)

Um 15.56 erhielt ich von lukb ein Info zu Syngenta, wurde von neutral auf attraktiv hochgestuft, ob das Volumen auslösen kann? Man weiss ja nie. Wollte es Dir schicken, hab's nicht fertiggebracht, leider. Falls Du interssiert bis www.lukb.ch/privatkunden/anlegen/finanzanalyse

Gruss Halligalli

Wollte nur noch schnell anhängen, die Info ist unter Company News zu finden.

Immer der Nase nach

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Syngenta

@halligalli: danke

denke trotzdem nicht, dass die LUKB dafür zuständig ist (zu wenig Einfluss, zu spät). War wohl doch die Handelseröffnung in Amerika.

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Syngenta

Metropolit wrote:

@halligalli: danke

denke trotzdem nicht, dass die LUKB dafür zuständig ist (zu wenig Einfluss, zu spät). War wohl doch die Handelseröffnung in Amerika.

Na wer sagt's denn, Monsanto meldet gutes Quartal der Kurs legt zu und Syngenta schwänzelt hinterher. Ich glaube es ist besser Monsanto im Auge zu behalten um bei SYN einschätzen zu können.

Ist ein wenig sarkastisch gemeint

Halligalli

@ Metropolit, bin für Meinungen und Infos immer froh

Immer der Nase nach

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Syngenta

Man sollte die etwas im Auge behalten. Gestern bei einem Kursli von um 239.- geschlossen und heute ein Tageshöchst von um 249.- erreicht. Ganz passabel. Ich beobachte. Die haben auch noch recht viel zum Aufholen, wenn man die letztjährigen Kurse anschaut. Wink

Gruss vom Eptinger

Seiten