UBS

UBS Aktie 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 11.180 CHF
  • 07.07.2020 17:30:46
32'730 posts / 0 new
Letzter Beitrag
AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 24.06.2020
Mitglied seit: 03.05.2009
Kommentare: 1'242
UBS

Genial zusammengetragen Stutzologe, die Börsenvideos sind oftmals sehr verwirrend, da wird die Meinung öfter wie die Unterhose gewechselt Biggrin

roensi
Bild des Benutzers roensi
Offline
Zuletzt online: 10.08.2011
Mitglied seit: 12.02.2009
Kommentare: 164
UBS

@ weleda

mit solchen infos werden die wenigsten was anfangen können...da musst du schon mehr fleisch am knochen bieten als diese vagen andeutungen...

wenn du den formel 1 sauber meinst wird es um eine summe gehen nach der sich kein hahn umdrehen wird...und komm jetzt nicht auch noch mit alinghi...

es ist nicht wenig zeit, die wir haben, sondern es ist viel zeit, die wir nicht nützen

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Ich sag jetzt nix :roll:

Quote:

12-10-2009 14:31 BEZGER ZH/Ehemalige UBS-Kaderangestellte wegen Betrugs verurteilt

Zürich (awp/sda) - Das Bezirksgericht Zürich hat am Montag eine ehemalige leitende Angestellte der UBS wegen mehrfachen Betrugs und mehrfacher Urkundenfälschung verurteilt. Sie hatte wiederholt Unterschriften gefälscht und damit Kundengelder von rund 203'000 Franken abgezweigt.

Die heute 42-jährige Angeklagte wurde zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 18 Monaten verurteilt. Die geständige ehemalige Betreuerin osteuropäischer Kunden hatte zwischen Oktober 2006 und Juni 2007 Unterschriften nachgeahmt und so mehrere Konten geplündert.

Mit dem Geld wollte die Mutter den gehobenen Lebensstandard ihrer Familie sichern. Diese befand sich in einem finanziellen Engpass, seit der Ehemann seinen Job verloren hatte. Mit dem ertrogenen Geld beglich die Frau offene Rechnungen, investierte den Deliktsbetrag aber auch in einen Hausumbau.

Als ein Kunde Unregelmässigkeiten bemerkte und nachfragte, versuchte die Angeschuldigte zunächst alles zu vertuschen. Schliesslich informierte sie aber von sich aus ihre Arbeitgeberin, die Strafanzeige erstattete und die Kaderfrau entliess.

Während die Staatsanwaltschaft eine bedingte Freiheitsstrafe von 24 Monaten verlangte, setzte sich der Verteidiger für eine bedingte Geldstrafe ein. Seiner Ansicht nach hatte seine Mandantin nicht arglistig gehandelt.

Das Gericht sah dies anders. Es ging von einem erheblichen Verschulden aus. Strafmindernd wirkte sich für die Ex-Kaderfrau hingegen ihr reuiges Verhalten aus: Sie hat das unterschlagene Geld zwischenzeitlich zurückbezahlt.

Aber da ist wer Sauer auf die UBS und das schon länger Wink

LudwigW
Bild des Benutzers LudwigW
Offline
Zuletzt online: 19.07.2013
Mitglied seit: 17.06.2008
Kommentare: 124
UBS

Jetzt wo Du's nicht sagst ist es mir auch aufgefallen - wo ist denn Diva ....

Was sich überhaupt sagen lässt, lässt sich klar sagen -

wovon man nicht reden kann, darüber muss man schweigen

Stutzologe
Bild des Benutzers Stutzologe
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 25.04.2009
Kommentare: 85
UBS

AmaZe wrote:

Genial zusammengetragen Stutzologe, die Börsenvideos sind oftmals sehr verwirrend, da wird die Meinung öfter wie die Unterhose gewechselt Biggrin

Danke Amaze Biggrin

Ich denke, es lohnt sich, da mal ein Bisschen weiter zu studieren..Diese Prognosen werden ja nicht von irgend jemandem erstellt, der zu viel Zeit hat und dies zum Spass macht. Diese Prognosen schlagen sich in Anlageentscheiden, Fondszusammensetzungen etc. nieder. Somit über kurz oder lang auch im Portemonnaie der Aktionäre und Kunden.

Nun haben wir alleine in der letzten Woche eine Spannweite von 20% Rückgang bis 9 Monate weiteren Anstieg in den Prognosen. Und dies auch von sehr rennommierten Leuten, wie Marc Faber, Klaus Wellershoff, Nuriel Roubini. da kann man gespannt sein, wie das Resultat aussieht..

Stutzologie: Lehre des Geldes und der Vergütung, basierend auf den Theorien des Gopfriedstutz Biggrin

Stutzologe
Bild des Benutzers Stutzologe
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 25.04.2009
Kommentare: 85
UBS

Perry2000 wrote:

Ich sag jetzt nix :roll:

Quote:

12-10-2009 14:31 BEZGER ZH/Ehemalige UBS-Kaderangestellte wegen Betrugs verurteilt

Zürich (awp/sda) - Das Bezirksgericht Zürich hat am Montag eine ehemalige leitende Angestellte der UBS wegen mehrfachen Betrugs und mehrfacher Urkundenfälschung verurteilt. Sie hatte wiederholt Unterschriften gefälscht und damit Kundengelder von rund 203'000 Franken abgezweigt.

Die heute 42-jährige Angeklagte wurde zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 18 Monaten verurteilt. Die geständige ehemalige Betreuerin osteuropäischer Kunden hatte zwischen Oktober 2006 und Juni 2007 Unterschriften nachgeahmt und so mehrere Konten geplündert.

Mit dem Geld wollte die Mutter den gehobenen Lebensstandard ihrer Familie sichern. Diese befand sich in einem finanziellen Engpass, seit der Ehemann seinen Job verloren hatte. Mit dem ertrogenen Geld beglich die Frau offene Rechnungen, investierte den Deliktsbetrag aber auch in einen Hausumbau.

Als ein Kunde Unregelmässigkeiten bemerkte und nachfragte, versuchte die Angeschuldigte zunächst alles zu vertuschen. Schliesslich informierte sie aber von sich aus ihre Arbeitgeberin, die Strafanzeige erstattete und die Kaderfrau entliess.

Während die Staatsanwaltschaft eine bedingte Freiheitsstrafe von 24 Monaten verlangte, setzte sich der Verteidiger für eine bedingte Geldstrafe ein. Seiner Ansicht nach hatte seine Mandantin nicht arglistig gehandelt.

Das Gericht sah dies anders. Es ging von einem erheblichen Verschulden aus. Strafmindernd wirkte sich für die Ex-Kaderfrau hingegen ihr reuiges Verhalten aus: Sie hat das unterschlagene Geld zwischenzeitlich zurückbezahlt.

Aber da ist wer Sauer auf die UBS und das schon länger Wink

Üble Nachricht, eine weitere unnötige in einer langen Serie. Aber wäre die UBS momentan nicht so am Pranger, wäre dies den Medien wohl höchstens eine Randnotiz wert.. :roll:

Stutzologie: Lehre des Geldes und der Vergütung, basierend auf den Theorien des Gopfriedstutz Biggrin

Stutzologe
Bild des Benutzers Stutzologe
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 25.04.2009
Kommentare: 85
UBS

Gibt aber auch positivere Meldungen:

Quote:

UBS und CS: Aufwärtspotenzial von 40 Prozent?

12.10.2009 14:35

MF Global sieht bei UBS und CS ein Aufwärtspotenzial von mehr als 40 Prozent – Kommentar der CS beflügelt die Aktien von Zurich Financial Services - Und: Rätselraten um Neuzugang im Aktionariat von Vögele

cash Insider

Für Aufsehen sorgt am frühen Montagnachmittag eine Studie des unabhängigen Aktien-Researchs von MF Global zum europäischen Bankensektor. Darin kommen die Aktien der beiden Schweizer Grossbanken vergleichsweise gut weg: Das Kursziel für die bereits mit «Buy» eingestuften Papiere der UBS wird auf 26.40 (19.60) Franken angehoben. Jenes für die Aktien der Credit Suisse lautet neu 86.40 (53) Franken. Gleichzeitig wird die Anlageempfehlung von «Neutral» auf «Buy» angehoben. Vom aktuellen Kursniveau aus errechnet sich für beide Papiere ein theoretisches Aufwärtspotenzial von mehr als 40 Prozent.

Gemäss den bei MF Global zuständigen Analysten widerspiegelt das derzeitige Kursniveau der Schweizer Grossbanken weder eine Verbesserung des Kreditzyklus, noch eine Verbesserung der Rentabilität. Die Branchenfavoriten der Briten heissen allerdings Barclays, Deutsche Bank und CREDIT AGRICOLE.

Link: http://www.cash.ch/news/topnews/ubs_und_cs_aufwaertspotenzial_von_40_pro...

Stutzologie: Lehre des Geldes und der Vergütung, basierend auf den Theorien des Gopfriedstutz Biggrin

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
UBS

roensi wrote:

@ weleda

mit solchen infos werden die wenigsten was anfangen können...da musst du schon mehr fleisch am knochen bieten als diese vagen andeutungen...

wenn du den formel 1 sauber meinst wird es um eine summe gehen nach der sich kein hahn umdrehen wird...und komm jetzt nicht auch noch mit alinghi...

ok, vielleicht die summe aber die 400 mitarbeiter haben für mich einen grösseren stellenwert... spiel je alles keine rolle.

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

roensi
Bild des Benutzers roensi
Offline
Zuletzt online: 10.08.2011
Mitglied seit: 12.02.2009
Kommentare: 164
UBS

smile....sag bloss ubs steckt dahinter, dass bmw das team verkauft hat...da hat ja bmw die ganze welt ausser dich verarscht...oder dein informant hat was ganz schlechtes geraucht....

es ist nicht wenig zeit, die wir haben, sondern es ist viel zeit, die wir nicht nützen

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
UBS

roensi wrote:

smile....sag bloss ubs steckt dahinter, dass bmw das team verkauft hat...da hat ja bmw die ganze welt ausser dich verarscht...oder dein informant hat was ganz schlechtes geraucht....

nicht ubs sondern herrn grübel ist nicht wenig involviert in dieser geschichte.... und im übrigen gehts ja um den verkauf der sauber was bereits geschehen hätte sollen aber bis heute nicht zustande kam... mich verarscht keiner und auf gar keinen fall die ubs, dafür hat eine ehemalige kaderlady der ubs heute ein schönes urteil erhalten.

Lol

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

treumer
Bild des Benutzers treumer
Offline
Zuletzt online: 31.07.2011
Mitglied seit: 10.10.2009
Kommentare: 33
ubs

habe geträumt das die aktie diese woche noch auf 20... steigt BiggrinBiggrinBiggrin

Geldhai
Bild des Benutzers Geldhai
Offline
Zuletzt online: 09.10.2015
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 267
Re: ubs

treumer wrote:

habe getreumt das die aktie diese woche noch auf 20... steigt BiggrinBiggrinBiggrin

ich will ja nicht den klugscheisser spielen, aber das heisst doch "geträumt" und nicht "getreumt"!

demzufolge ist dein nickname auch falsch - der müsste dann logischerweise "Träumer" heissen weil es ja von der Traum abgeleidet wird. Wink

AUSSER! es ist dialekt Lol

Geld allein macht keine Persönlichkeit, aber es ist die Persönlichkeit die das Geld macht

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Re: ubs

Geldhai wrote:

treumer wrote:
habe getreumt das die aktie diese woche noch auf 20... steigt BiggrinBiggrinBiggrin

ich will ja nicht den klugscheisser spielen, aber das heisst doch "geträumt" und nicht "getreumt"!

demzufolge ist dein nickname auch falsch - der müsste dann logischerweise "Träumer" heissen weil es ja von der Traum abgeleidet wird. Wink

AUSSER! es ist dialekt Lol

Vermutlich hat er keine deutsche Tastatur Lol

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
Re: ubs

...ich habe geträumt, träumen schreibt man mit "e".

Egal, solage es ein Traum gewesen ist??

Nix für ungut, aber so gut schlafen möchte ich auch wieder einmal mit meinen UBSXP zu 0.042 Smile

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

Stutzologe
Bild des Benutzers Stutzologe
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 25.04.2009
Kommentare: 85
UBS

hmm...hab ich gerade geträumt/getraeumet/ge-wasauchimmer, dass hier neuerdings über Nicknames gestritten wird? Oh nein, der herr, das ist ja wahr!!! Wie schrecklich die Welt doch sein kann..

@M.A. aus A.: Kenn ich, möchte auch mal wieder so die 0.03-0.04 sehen Biggrin Aber is ja noch nicht Dezember..Mal schauen was die Berichtsaison so bringt.

Guet Nacht zäme (ja, das ist Dialekt..:wink: )!

Stutzologie: Lehre des Geldes und der Vergütung, basierend auf den Theorien des Gopfriedstutz Biggrin

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

...der 3. November Rückt immer näher, Fantasien werden dominieren und die UBS nach Norden treiben.

...werde davon aber nicht träumen Wink

Keltiker
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Zuletzt online: 20.09.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 1'296
UBS

harosher wrote:

...der 3. November Rückt immer näher, Fantasien werden dominieren und die UBS nach Norden treiben.

...werde davon aber nicht träumen Wink

ich träume auch, vom abbau meiner verluste... jedoch glaube ich nicht daran, dass die quartalszahlen so positiv sein werden wie hier viele vermuten...

und wenn doch, dann ists eine schöne überraschung...

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
UBS

Also die UBS hält sich heute mehr als beachtlich!

Hoffentlich für einmal bis um 17.30 h ohne absacken! Smile

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

Simsalabim
Bild des Benutzers Simsalabim
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 02.02.2009
Kommentare: 367
Re: ubs

Geldhai wrote:

treumer wrote:
habe getreumt das die aktie diese woche noch auf 20... steigt BiggrinBiggrinBiggrin

ich will ja nicht den klugscheisser spielen, aber das heisst doch "geträumt" und nicht "getreumt"!

demzufolge ist dein nickname auch falsch - der müsste dann logischerweise "Träumer" heissen weil es ja von der Traum abgeleidet wird. Wink

AUSSER! es ist dialekt Lol

Es heisst auch abgeleitet und nicht abgeleidet... Smile

Naja, vielleicht war "Träumer" schon vergeben.

CRO
Bild des Benutzers CRO
Offline
Zuletzt online: 03.03.2011
Mitglied seit: 24.09.2009
Kommentare: 30
3. November

:roll: was ist am 3. november mit UBS ????

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

...Traumkurs bis 3. November 09

den Kurs von der ABB schlagen währen Aktuell immerhin rund 18% :roll:

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Re: 3. November

CRO wrote:

:roll: was ist am 3. november mit UBS ????

...Veröffentlichung der Q3 (sollten gut sein) :idea:

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
Re: 3. November

Sollten die gut sein, so hatte ich mehr Glück als Verstand. Wobei - nicht mal ich als Perma-Optimist glaube an gute Quartalsresultate.

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Weniger schlecht als erwartet, wäre auch gut Blum 3

Quote:

Am Schweizer Markt wird heute u.a. über die folgenden Aktien gesprochen (Kursveränderungen von 13.10 Uhr):

CS (58,70 CHF, -0,6%); UBS (18,71 CHF, +1,7%): Warten auf die Q3-Zahlen der US-Banken

Die Aktien der Grossbanken stehen am Dienstag im Blick der Anleger, dabei werden CS tiefergestellt. In Händlerkreisen wird auf die morgen Mittwoch zur Publikation anstehenden Quartalszahlen von J.P. Morgan verwiesen. Am Donnerstag legen zudem noch die Citigroup und Goldmans Sachs Zahlen vor.

Die US-Zahlen seien auch für den europäischen Bankensektor von Interesse, meint dazu ein Analyst. Die heutige Schwäche bei CS sei aber nicht darauf zurückzuführen. Viel mehr glaubt er, dass es teilweise zu Gewinnmitnahmen komme. Anleger stünden vor der Frage, ob sie auf den jetzigen Niveaus noch dazukauften oder lieber die Gewinne realisierten.

Marktteilnehmer verweisen für den Berichtstag noch auf eine Herabstufung von Goldman Sachs durch die viel beachtete Analystin Meredith Whitney. Dies habe zunächst auf die Stimmung im Sektor gedrückt, so ein Händler. Whitney hat das Rating auf Neutral von Buy gesenkt. Auch werde der europäische Bankensektor durch Spekulationen belastet, wonach die Deutsche Bank eine Kapitalerhöhung durchführen könnte.

Hierzulande erhöhen die Experten von Helvea derweil ihre Gewinn-Schätzungen für CS vor allem aufgrund eines erwarteten Anstiegs der verwalteten Vermögen im Wealth Management und Asset Management und begründen diesen Schritt mit den starken Märkten im dritten Quartal. Auch das Investment Banking dürfte sich verbessern, so der zuständige Analyst.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Wieso meint eigentlich die UBS immer dann steigen zu müssen wenn der SMI fällt :?:

So wird das nie was :?

Schon bald fallen 6350 und dann ist die liebe UBS schneller im Minus als man denkt :x

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

10 Millionen Aktien gehandelt, hoffentlich versauen uns heute nicht die Amis die Freude und helfen der UBS über die 19 :roll:

Euro75
Bild des Benutzers Euro75
Offline
Zuletzt online: 22.07.2013
Mitglied seit: 08.04.2009
Kommentare: 67
UBS

harosher wrote:

10 Millionen Aktien gehandelt, hoffentlich versauen uns heute nicht die Amis die Freude und helfen der UBS über die 19 :roll:

Das kommt ganz darauf an, wie die Bankenberichtssaison anläuft. Weiss man eigentlich wann die ersten News / Prognosen über den Ticker laufen ?

Wer der Meinung ist, dass man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit ist.

Manitou
Bild des Benutzers Manitou
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 89
UBS

DOW (mini)

9885.8 9807.0 -12.00 9832.8 9807.0 -25.80

Last Updated: 09:19:57 AM

S&P 500

1076.19 1069.8 -1.70 1072.59 1069.8 -2.79

Last Updated: 09:14:26 AM

So siehts zurzeit in USA aus

Pumuckl
Bild des Benutzers Pumuckl
Offline
Zuletzt online: 22.10.2009
Mitglied seit: 15.09.2009
Kommentare: 52
Kurs

das ist ja ein wirklich schönes Bild... zur Zeit ist UBS führend im SMI... vielleicht komm ich doch noch mit einem blauen Auge davon... was die UBSXP angeht....

Aktien habe ich zum Kurs von 9.98 gekauft... Lol

Inflamez
Bild des Benutzers Inflamez
Offline
Zuletzt online: 05.04.2011
Mitglied seit: 24.04.2009
Kommentare: 275
UBS

Naja, freu dich nicht zu früh, die Gewinne sind seit dem die Amis den Handel begonnen haben wieder geschrumpft... und es geht weiter abwärts :?

Seiten