UBS

UBS Group N 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 15.995 CHF
  • +6.03% +0.910
  • 24.06.2022 17:30:27
32'844 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
UBS

Prise Salz wrote:

"Das heisst, dass das vierte Quartal und das Jahr 2009 nochmals "blutig" aussehen werden."

Absolut daneben diese Aussage! :twisted: :twisted:

Woher die Aufregung? Um zu diesem Schluss zu kommen, braucht man doch kein Quantenphysiker zu sein. Oder glaubst Du wirklich, dass die UBS im 4. Quartal soviel Gewinn machen wird, dass er das gesamte Jahr "rausreissen" wird?

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

@ Hollander

Das ist auch gut dass Du Deine Meinung hast. Sonst wäre dieses Forum sehr langweilig.

Das mit dem Puten würde ich nicht unteschreiben, genauso wenig mit dem Callen. Da schliesse ich mich der Meinung von unserem "Salzstöckli" an Lol

Gruss, seid vorsichtig und allen beste ( UBS ) Trades

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
UBS

Ich habe mal bei UBSPS einen On Stop bei 0.19 gesetzt.

Mehr kann ich mit der UBS schlicht nicht mehr verbocken.

(Diese Aussage dürfte Manfred animieren, wieder einmal einen Beitrag zu schreiben... Wink )

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
UBS

Persönlich stört mich das Wort: "NOCHMALS"! :twisted: :twisted: wie wenn das schon Fakt wäre!

Die gesamte Reorganisation kostet nun Mal Geld, Abgänge stehen noch Monate auf Lohnlisten etc., daher braucht es einfach Zeit.

Ob sie im 4ten Quartal grüne Zahlen schreiben oder nicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wir werden sehen.:)

Hollander
Bild des Benutzers Hollander
Offline
Zuletzt online: 22.11.2010
Mitglied seit: 14.05.2008
Kommentare: 44
UBS

@ Price..NOCHMALS und BLUTTIG eben das is genau was Ich meine. Pauseclown einfach tiefen Hass gegen UBS .Und nicht jeder liest so genau und macht sich selber ein Bild und denn fliegt ein Aktien richting Suden.

Ernesto.
Bild des Benutzers Ernesto.
Offline
Zuletzt online: 21.07.2010
Mitglied seit: 18.09.2009
Kommentare: 107
UBS

Bitte deutsch schreiben, damit alle verstehen, was Du meinst.

Lupi
Bild des Benutzers Lupi
Offline
Zuletzt online: 22.10.2010
Mitglied seit: 13.02.2009
Kommentare: 487
UBS

Es scheint, dass der Verlust nicht aus eigenen operativen Erreignisse hervorgeht und dass ist eine gute Nachricht, d.h. die Bank kann ihre Struktur und Kosten profitabel halten.

Wie NZZ schrieb, gab es Abschreibungen von fast 2 Miliarden CHF, daher könnte UBS im Q4 viel besser da stehen. Also ich halte sie weiter.

Ihr müsst diesen Abschnitt lesen:

...So musste die Bank auf eigenen Schuldtiteln einen Bewertungsverlust von 1,436 Mrd. Franken verbuchen – nach einem Minus von 1,213 Mrd. im Vorquartal. Zudem sorgte der Verkauf der brasilianischen Bank Pactual für einen Nettoverlust von 409 Mio. Franken. Und schliesslich führte die Wandlung der Pflichtwandelanleihe, die beim Bund placiert war, zu einem buchhalterischen Minus von 305 Mio. Franken. Ohne diese drei Faktoren hätte ein operativer Gewinn vor Steuern von 1,557 Mrd. Franken resultiert, schreibt die UBS.

Vollständiger Link:

http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/die_ubs_stabilisiert_si...

"Die Hausse wird in der Baisse geboren, sie wächst in der Skepsis, altert im Optimismus und stirbt in der Euphorie."

s3arch.
Bild des Benutzers s3arch.
Offline
Zuletzt online: 25.10.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 315
UBS

Könnte sogar sein dass wir heute grün schliessen. Denke viele Investoren haben auf diesen Tag gewartet, und können nun günstig aufsteigen.

Wenn nicht heute grün, dann halt morgen.

King T
Bild des Benutzers King T
Offline
Zuletzt online: 04.11.2009
Mitglied seit: 21.10.2008
Kommentare: 55
UBS

s3arch wrote:

Könnte sogar sein dass wir heute grün schliessen. Denke viele Investoren haben auf diesen Tag gewartet, und können nun günstig aufsteigen.

Wenn nicht heute grün, dann halt morgen.

genau deiner meinung. viele warteten ab und hofften das die kurse runtergehen. jetzt können die zu tiefen preisen einkaufen. denke vorallem dass langsam aber sicher auch grosse investoren ins spiel kommen. die frage ist nur, wie viel wir dieses jahr noch erreichen können.

könnte mal jemand das orderbook reinstellen?

besten dank.

claxan
Bild des Benutzers claxan
Offline
Zuletzt online: 21.12.2010
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 51
UBS

Briefkurs Vol. Brief Zeit

16.58 16'244 (3) 09:50:06

16.57 4'035 (4) 09:50:26

16.56 5'050 (2) 09:50:08

16.55 7'066 (3) 09:50:29

16.54 19'626 (5) 09:50:29

16.53 5'088 (5) 09:50:21

16.52 9'384 (5) 09:50:21

16.51 2'697 (3) 09:50:22

16.50 23'300 (5) 09:50:28

16.49 14'652 (4) 09:50:29

09:50:36 6'848 (3) 16.46

09:50:36 23'025 (10) 16.45

09:50:29 9'411 Diablo 16.44

09:50:12 25'367 (4) 16.43

09:50:36 42'330 (9) 16.42

09:50:23 33'022 (7) 16.41

09:50:28 162'670 (30) 16.40

09:40:18 72'802 Diablo 16.38

09:50:06 8'613 (2) 16.37

09:46:06 3'500 (1) 16.36

Zeit Vol. Geld Geldkurs

King T
Bild des Benutzers King T
Offline
Zuletzt online: 04.11.2009
Mitglied seit: 21.10.2008
Kommentare: 55
UBS

claxan wrote:

Briefkurs Vol. Brief Zeit

16.58 16'244 (3) 09:50:06

16.57 4'035 (4) 09:50:26

16.56 5'050 (2) 09:50:08

16.55 7'066 (3) 09:50:29

16.54 19'626 (5) 09:50:29

16.53 5'088 (5) 09:50:21

16.52 9'384 (5) 09:50:21

16.51 2'697 (3) 09:50:22

16.50 23'300 (5) 09:50:28

16.49 14'652 (4) 09:50:29

09:50:36 6'848 (3) 16.46

09:50:36 23'025 (10) 16.45

09:50:29 9'411 Diablo 16.44

09:50:12 25'367 (4) 16.43

09:50:36 42'330 (9) 16.42

09:50:23 33'022 (7) 16.41

09:50:28 162'670 (30) 16.40

09:40:18 72'802 Diablo 16.38

09:50:06 8'613 (2) 16.37

09:46:06 3'500 (1) 16.36

Zeit Vol. Geld Geldkurs

besten dank.

also ich sehe eindeutig mehr kaufaufträge Biggrin

faedi
Bild des Benutzers faedi
Offline
Zuletzt online: 25.11.2009
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 80
UBS

King T wrote:

s3arch wrote:
Könnte sogar sein dass wir heute grün schliessen. Denke viele Investoren haben auf diesen Tag gewartet, und können nun günstig aufsteigen.

Wenn nicht heute grün, dann halt morgen.

genau deiner meinung. viele warteten ab und hofften das die kurse runtergehen. jetzt können die zu tiefen preisen einkaufen. denke vorallem dass langsam aber sicher auch grosse investoren ins spiel kommen. die frage ist nur, wie viel wir dieses jahr noch erreichen können.

könnte mal jemand das orderbook reinstellen?

besten dank.

ein problem hätten wir nur, wenn auch die investoren noch tiefere kurse sehen wollen. dann kannst noch ne weile runter gehen. wenn man das order buch anschaut könnte man verzweifeln. bei 16.50 waren ca. 400'000 Kaufaufträge drin. die wurden in null komma nichts weggepustet. ich sehe im moment keine unterstützung. am besten ist einfach mal für 2 tage nicht reinschauen. und auf die fed zu hoffen am mittwoch. Sad :roll:

s3arch.
Bild des Benutzers s3arch.
Offline
Zuletzt online: 25.10.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 315
UBS

Sodeli, wie sich ein positives Ergebnis bei der CS negativ auf den Kurs auswirkt, wird sich ein negatives Ergebnis bei der UBS positiv auf den Kurs auswirken.

Ich sehe das ganze sowieso positiv, weil der Kurs so nicht hochgeblasen wurde wei bei anderen Aktien. Von mir aus kann nun auch die 2te Miniblase platzen...mache mir mit der UBS keine grosse Sorgen mehr. Und je mehr Banken es in Übersee lüpft, desdo weniger Konkurrenz gibts auf dem Markt, simpel aber logisch oder?

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

@ King T

.........also ich sehe eindeutig mehr kaufaufträge........

Und ich sehe einen Kursrutsch von ca. -16% in den vergangenen 20 Handelstagen. Lol

Weiter so. Aber dem Zocki seine 3.-- werden wohl nicht erreicht. Schade !! Sad

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

King T
Bild des Benutzers King T
Offline
Zuletzt online: 04.11.2009
Mitglied seit: 21.10.2008
Kommentare: 55
UBS

Dr.Zock wrote:

@ King T

.........also ich sehe eindeutig mehr kaufaufträge........

Und ich sehe einen Kursrutsch von ca. -16% in den vergangenen 20 Handelstagen. Lol

Weiter so. Aber dem Zocki seine 3.-- werden wohl nicht erreicht. Schade !! Sad

Gruss

Dr.Zock

klar der kursrutsch von ca. -16% finde ich gar nicht positiv. aber ich bin überzeugt langsam werden investoren angelockt. und somit wird die ubs mind. die 19.- erreichen dieses jahr. vielleicht kommen ja sogar noch die 20.- Biggrin

s3arch.
Bild des Benutzers s3arch.
Offline
Zuletzt online: 25.10.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 315
UBS

Wichtig wird nun noch der FED entscheid. Wann kommt der nochmals? Hoffe hier wird noch ein bisschen Zeit verschafft damit sich der Markt noch einwenig regulieren kann.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

@ King T

Das mit den "grossen Adressen" sehe ich eher nicht. Die sind vermutlich bei rund 10.-- eingestiegen, und seit 17.-- schon wieder draussen, verweilen an der Seitenlinie, und steigen - wenn überhaupt - erst im nächsten Jahr ( Frühling ? ) bei UBS wieder ein. Bis dann ist die mittelfristige Entwicklung der Wirtschaft besser abschätzbar. Und auf solche Daten schauen die grossen Adressen. Daytrading ist nicht deren Sache.

Dennoch viel Glück, sei vorsichtig und Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
UBS

s3arch wrote:

Wichtig wird nun noch der FED entscheid. Wann kommt der nochmals? Hoffe hier wird noch ein bisschen Zeit verschafft damit sich der Markt noch einwenig regulieren kann.

Morgen Abend um 20.15 Uhr

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 06.03.2022
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127
UBS

Wegen dem Zinsentscheid:

Mittwoch, kurz nach 20.00Uhr, unsere Zeit.

Aber es dürfte sich nichts ändern, warum auch. Die wären ja blöd.

Ich hoffe nur nicht, dass das UBS-Vagantentum die anständigen Aktien abwärts reisst.

Das UBS-Geschwindel und die Unfähigkeit kennt man ja schon lange genug.

:idea: Das sollte keine Messlatte mehr sein.

Emil

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
UBS

Aiii.

Und die Futures drüben geben auch nach.

Das könnte bei -7% enden für die UBS heute

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

paceline.
Bild des Benutzers paceline.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2011
Mitglied seit: 11.05.2007
Kommentare: 204
Technische Erholung

In der Vergangenheit war es oft so, dass bei Zahlen der UBS im Verlaufe des Tages sich der Titel wieder ein bisschen erholt hat. Viellicht nur knapp negativ schliesst. Was denkt ihr, ist das heute nicht möglich?

Der Mensch tut was geschieht.

Ziegenfreund
Bild des Benutzers Ziegenfreund
Offline
Zuletzt online: 29.09.2015
Mitglied seit: 03.03.2009
Kommentare: 420
Re: Technische Erholung

paceline wrote:

In der Vergangenheit war es oft so, dass bei Zahlen der UBS im Verlaufe des Tages sich der Titel wieder ein bisschen erholt hat. Viellicht nur knapp negativ schliesst. Was denkt ihr, ist das heute nicht möglich?

Wenn der Gesamtmarkt positiv gestimmt ist, ist dieses Phänomen öfters anzutreffen. Scheint aber Heute relativ schwierig zu werden.

Spare in der Zeit, so hast Du in der Not

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
UBS

King T wrote:

aber ich bin überzeugt langsam werden investoren angelockt.

Vertrauen = Kapital, Kapital = Vertrauen

Here´s the beef:

«Wir sehen derzeit keine unmittelbare Wende zu

positiven Zuflüssen», sagte Finanzchef John Cryan am

Dienstag in einer Telefonkonferenz. In der

Vermögensverwaltung für reiche Privatkunden

und im Schweizer Geschäft erlitt die UBS einen

Nettogeldabfluss von 16,7 Mrd. Fr. nach 16,5 Mrd.

Fr. im Vorquartal.

Allerdings wies die Bank im Unterschied zu früher

nun auch kräftige Abflüsse von Schweizer Kunden aus,

die unter dem Strich 3,9 Mrd. Fr. abzogen. Im

Vorquartal waren es lediglich 0,2 Mrd. Fr.

gewesen. Dafür verlangsamten sich die Abflüsse

internationaler Kunden von 16,3 Mrd. auf 12,9 Mrd.

Franken.

Bei der Vermögensverwaltung für reiche Privatkunden

auf dem amerikanischen Kontinent vergrösserte sich

der Abfluss von 5,8 auf 9,9 Mrd. Franken. In der

Vermögensverwaltung für institutionelle

Kunden (Asset Management) verlangsamte sich indes

der Abfluss von 17,1 Mrd. auf 10 Mrd. Franken.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
UBS

s3arch wrote:

Könnte sogar sein dass wir heute grün schliessen. Denke viele Investoren haben auf diesen Tag gewartet, und können nun günstig aufsteigen.

Wenn nicht heute grün, dann halt morgen.

LolLolLol geilä siech :!:


 

s3arch.
Bild des Benutzers s3arch.
Offline
Zuletzt online: 25.10.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 315
UBS

@ freebase

hehe, schön positiv Wink die Sonne scheint und es ist schon Dienstag, also bald wieder Wochenende Smile hehe...

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
UBS

ja das wetter ist der hammer aber das die ubs heute noch im plus schliessen könnte bezweifle ich. BiggrinWink


 

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
UBS

So jetzt gönne ich mir wieder "es Bigeli UBS-Aktien".

Die Panikaner sind wieder am Werk, immer die beste Gelegenheit zum Zukaufen.

In einem Jahr sind die sicher das Doppelte wert...

Ohne die Sondereffekte wären wir 2 Mrd. im Plus, um das sich auch mal auf der Zunge zu vergehen zu lassen...

jamc
Bild des Benutzers jamc
Offline
Zuletzt online: 31.05.2011
Mitglied seit: 01.12.2008
Kommentare: 1'051
UBS

der geldabfluss ist aber immer noch happig; ich bin da nicht so sicher, ob sich die ubs da so schnell erholen wird.

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
UBS

Christina 007 wrote:

So jetzt gönne ich mir wieder "es Bigeli UBS-Aktien".

Die Panikaner sind wieder am Werk, immer die beste Gelegenheit zum Zukaufen.

In einem Jahr sind die sicher das Doppelte wert...

Ohne die Sondereffekte wären wir 2 Mrd. im Plus, um das sich auch mal auf der Zunge zu vergehen zu lassen...

Würde noch zuwarten, die UBS wird man noch einiges billiger kriegen, wenn man den Titel überhaupt kaufen will.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

Hätten die unverbesserlichen Optimisten den UBS-Kurs etwas genauer angeschaut, dann hätte zumindest auffallen müssen dass nach der "Verwässerung" der reale / angemessene Kurs allerhöchstens bei Fr. 11.-- / 12.-- liegen dürfte.

Somit ist ja noch Luft nach unten.....

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Seiten