KO Warrants

22'740 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

daytrader1 wrote:

dollar hält sich noch über parität, aber nicht mehr lange...

Wenn die 1.0032 halten und der Dollar wieder stark ansteigt, müssten die Märkte nach Süden kehren.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
KO Warrants

der $ wird woll erst wider nachhaltig ansteigen, wenn die FED die Zinsen raufschraubt!

börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: 19.10.2009
Kommentare: 1'284
KO Warrants

kleinerengel wrote:

Was denkt ihr, wo steht der Dow am Freitagabend? 11'000? oder 9'950?

keine ahnung aber auf jeden fall hat der hofmarschall eine menge arbeit seit heute.. das mag er nicht so, wie ich ihn verstnden hatte!! Lol

<gelöscht>
KO Warrants

Psytrance24 wrote:

daytrader1 wrote:
dollar hält sich noch über parität, aber nicht mehr lange...

Wenn die 1.0032 halten und der Dollar wieder stark ansteigt, müssten die Märkte nach Süden kehren.

ich glaube eher an s&p 500 1120 und dollar

0.97-0-98 chf bis freitag 20.november.

aber mittwoch gehts nochmal runter. wenn meine prognose eintreffen sollte, ändere ich meinen usernamen in nostradamus. LolLolLol

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
KO Warrants

börseler wrote:

kleinerengel wrote:
Was denkt ihr, wo steht der Dow am Freitagabend? 11'000? oder 9'950?

keine ahnung aber auf jeden fall hat der hofmarschall eine menge arbeit seit heute.. das mag er nicht so, wie ich ihn verstnden hatte!! Lol

Er kommt bestimmt mit 11'000... heute habe ich alle meine Longs geschlossen Lol

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
KO Warrants

So, ich gehe schlafen... die woche hat für mich ziemlich mies begonnen ... augen zu und morgen weiter sehen.

börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: 19.10.2009
Kommentare: 1'284
...

es wird morgen nicht besser werden mit shorts kleinerengel..

der spx wurde bei jedem versuch eines abverkauf bestraft dadurch, dass man das nächste tageshoch angesteuert hat.

so wie ich diese bewegungen jeweils beobachtet hatte in diesem jahr, behaupte ich das dieses morgen nicht fertig sein wird. das wir noch weiter federn ich kann nur hoffen das mein ko put hält....daminomol

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
KO Warrants

Psytrance24 wrote:

Dazu bekommt Az noch Bonus :roll: :shock: Lol

Back to Track, hätte ich doch meinen Long Swing behalten, Trends halten eben länger als man denkt, der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

holy shit, dachte nicht, dass die derart gas geben... dachte, dass wir die new highs auf ende woche printen.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Realist
Bild des Benutzers Realist
Offline
Zuletzt online: 26.09.2011
Mitglied seit: 08.08.2009
Kommentare: 122
KO Warrants

Am kommenden Freitag, den 13. könnte noch ein Einbruch beginnen, falls der Dow bis dahin ca. 10'500 erreicht. Wink

Gruss Beat

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 15.01.2020
Mitglied seit: 03.05.2009
Kommentare: 1'230
KO Warrants

Schöner upper heute, zum Glück war ich zu unsicher um Shorts zu laden.

1. Rally März, 2. Rally Juli, 3. Rally November Smile Passt doch!

Morgen wird es wahrscheinlich noch bissel weiter rauf gehen.

Gruss

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

Wenn man den SPX in CHF anschaut, sollte fertig mit Rally sein :idea:

USDCHF scheint mir ein EDT zu machen, für den finalen Carry Trade Umkehr Trade, diese Formation wird aber noch einige Tage andauern.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Re: ...

börseler wrote:

es wird morgen nicht besser werden mit shorts kleinerengel..

der spx wurde bei jedem versuch eines abverkauf bestraft dadurch, dass man das nächste tageshoch angesteuert hat.

so wie ich diese bewegungen jeweils beobachtet hatte in diesem jahr, behaupte ich das dieses morgen nicht fertig sein wird. das wir noch weiter federn ich kann nur hoffen das mein ko put hält....daminomol

wie so hast dann den put noch nicht geschmissen?

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
KO Warrants

USD/CHF wird bis ende jahr noch deutlich unter pari fallen! alles andere würde mich arg erstaunen.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
KO Warrants

Ich denke einfach für die Weihnachtsrally ist es noch zu früh, leider habe ich meine Calls am Freitag mit Verlust geschmissen und dafür die Shorts gehalten, der 2. November vom letzten Jahr hat mich böse erwischt wollte nicht wieder das selbe erleben. Ich kaufe mir morgen einen Absicherungscall, dann kann ich ruhig zusehen wohin es geht und hoffe ich schmeisse diesmal nicht wieder den falschen weg.

Donnerstag wird sicher ein schwerer Tag für die Amis, wenn die wüssten was unser Krankenkassensystem kostet gäbe es Attentate…. Der Staatshaushalt der Amis hat kein Platz für Soziales.

@ Psytrance24

Hast Du ende Januar, Februar und März auch geschortet?

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

plenaspei wrote:

@ Psytrance24

Hast Du ende Januar, Februar und März auch geschortet?

Jap, aber bin wegen der Weihnachtsrally davor fast pleite gegangen...

@Az

Die Börse ist voller Überraschungen, siehe z.B. heute jeder Waver war short :roll:

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
KO Warrants

Psytrance24 wrote:

plenaspei wrote:
@ @Az

Die Börse ist voller Überraschungen, siehe z.B. heute jeder Waver war short :roll:

Soll ich mich da angesprochen fühlen?

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
KO Warrants

Was für ein Bounce heute! Das wird uns diese Woche auf mind. 6470 katapultieren... Die Goodnews vergangener woche und der G20 sei Dank!

Weiss nicht wer es war; azrael oder amaze sprach am tiefstpunkt letzten Dienstag von einem möglichen bounce des smi auf 6500 ! Volltreffer Wink

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

plenaspei wrote:

Psytrance24 wrote:
@Az

Die Börse ist voller Überraschungen, siehe z.B. heute jeder Waver war short :roll:

Soll ich mich da angesprochen fühlen?

Nein ich meinte die Elliot Wellen Theorie Gemeinde, vor allem die vielen Blog Seiten und Sonstigen Waver, alle auf dem falschen Fuss erwischt, könnte man fast meinen die Theorie sei Blödsinn :roll:

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 15.01.2020
Mitglied seit: 03.05.2009
Kommentare: 1'230
KO Warrants

Müsste Azrael gewesen sein, ich war letzte Woche zwar auch eher bullish. November/Dezember sind meistens starke Monate, dazu kommt die aktuell hohe Liquidität.

Neue Jahreshochs können wir gebrauchen, das wäre ein Ausbruch aus dem langweiligen Seitwärtstrend.

Bin jetzt Off

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
KO Warrants

Psytrance24 wrote:

plenaspei wrote:
Psytrance24 wrote:
@Az

Die Börse ist voller Überraschungen, siehe z.B. heute jeder Waver war short :roll:

Soll ich mich da angesprochen fühlen?

Nein ich meinte die Elliot Wellen Theorie Gemeinde, vor allem die vielen Blog Seiten und Sonstigen Waver, alle auf dem falschen Fuss erwischt, könnte man fast meinen die Theorie sei Blödsinn :roll:

Ich schätze deine Meinung sehr, Elliot ist Marketing, was nicht zu unterschätzen ist, ist mein Fachgebiet, doch sollte man sich bewusst sein, dass die Börse sich nicht um ihr Image schert. Das nüchterne Beurteilen von Dir liegt mir nicht. Seit nun 20 Jahren bin ich an der Börse investiert und würde die Börse ein bisschen mehr Image pflegen wäre ich reich.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

plenaspei wrote:

Ich schätze deine Meinung sehr, Elliot ist Marketing, was nicht zu unterschätzen ist, ist mein Fachgebiet, doch sollte man sich bewusst sein, dass die Börse sich nicht um ihr Image schert. Das nüchterne Beurteilen von Dir liegt mir nicht. Seit nun 20 Jahren bin ich an der Börse investiert und würde die Börse ein bisschen mehr Image pflegen wäre ich reich.

Ja ein gutes Marketing, sieht man ja an Prechter und seinem EWI... Und auch kann man sie kaum widerlegen, aber was heute abging ging gegen ALLE Elliottschen Gesetze, aber man kann es ja immer noch nach einer WXYXZ Aufwärtskorrektur zählen, obwohl der Upper impulsiv war... (nach dem klaren 5er Downer darf der Upper danach nicht impulsiv sein)

...wobei man könnte auch sagen der Dollar verhunzt die Wellenlogik, darum gefällt mir der SPX in CHF (oder auch EUR [in etwa das gleiche Bild]) immer besser.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

Okay MF hat grad geschrieben, dass eine heftige und brutale Dollar Rally möglich ist.

MF wrote:

Doch, er kann!

Und zwar dann, wenn die nicht-US Banken wieder mal in einem Schub beginnen Subprimes und andere aus US Papieren entstandene Verpflichtungen zurückzukaufen.

Einfaches Beispiel: Du hast 2 Mio $ Schulden und möchtest die Hälfte davon bezahlen. Eine Million Dollar hast Du nicht. Wohl aber eine gute Million Franken.

Um also Deine US-Schluden zu bezahlen, musst Du erst mal eine Million Dollar kaufen (Franken verkaufen) und damit bezahlst Du dann Deine Schulden.

Wenn das viele Leute gleichzeitig tun, dann werden alle Währungen geden Dollar verkauft und der Dollar steigt panikartig.

Dann werden Trade einsteigen, Banken ihre Dollar-Carry-Trades auflösen etc. etc.

Wir hatten im Frühling so eine Situation und das FED musste ein paar Billionen Dollars den div. Zentralbanken zur Verfügung stellen (SWAP-Geschäft), um die Nachfrage nach Dollars zu decken.

Es ist also gut möglich, dass der Dollar ganz unerwartet sehr schnell und steil ansteigt, ohne dass es dafür einen konkreten Grund gäbe.

In der Zwischenzeit blüht der Carry-Trade: Banken nehmen bei der FED zu praktisch 0% Zins Kredit auf, kaufen dafür europäische Staatsanleihen und kassieren die Zinsdifferenz.

Zusätzlich gewinnen sie noch am fallenden Dollar. - solange er eben fällt!

Möglich wäre aber auch das beschleunigte absaufen, heute war 1% des Anstiegs nur wegen dem Dollarverfall. Ich denke wenn wir das Low vom letzten Jahr ~0.96-0.98 unterschreiten, könnte es schneller südwärts gehen, ich meine wer will noch US Aktien besitzen, die wegen dem Dollar praktisch nichts mehr wert sind? Abzugspanik.

Der Goldpreis spricht ja auch Bände.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Re: ...

marco wrote:

börseler wrote:
es wird morgen nicht besser werden mit shorts kleinerengel..

der spx wurde bei jedem versuch eines abverkauf bestraft dadurch, dass man das nächste tageshoch angesteuert hat.

so wie ich diese bewegungen jeweils beobachtet hatte in diesem jahr, behaupte ich das dieses morgen nicht fertig sein wird. das wir noch weiter federn ich kann nur hoffen das mein ko put hält....daminomol

wie so hast dann den put noch nicht geschmissen?

Weil ich hoffe, dass ich heute plus/minus noch rauskomme. Kann mir kaum vorstellen, dass der dj heute nochmals so grün ist. (Brauche im dax nur 30 points minus)

börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: 19.10.2009
Kommentare: 1'284
Re: ...

marco wrote:

börseler wrote:
es wird morgen nicht besser werden mit shorts kleinerengel..

der spx wurde bei jedem versuch eines abverkauf bestraft dadurch, dass man das nächste tageshoch angesteuert hat.

so wie ich diese bewegungen jeweils beobachtet hatte in diesem jahr, behaupte ich das dieses morgen nicht fertig sein wird. das wir noch weiter federn ich kann nur hoffen das mein ko put hält....daminomol

wie so hast dann den put noch nicht geschmissen?

@marco

hand aufs herz,

hättest du mir gerstern morgen sagen können das der dollar 1%abschmiert? (ja ich weiss viele behaupten ja das es damit nichts zu tun hat.

zweitens hättest du mir gerstern ca. um 20 uhr sagen kann das der spx bei 1093 punkt schliesst

wenn ja dann währe ich wohl etwa zu 80% nicht short gegangen.. :twisted:

und wer weiss vielleicht hat sich gestern ja jeder gesagt dass es heute keine aktien mehr gibt die man kauffen kann und somit heute der ausverkauf stattfindet.

das weiss halt ebenfalls niemand!!

pivotes hin oder her...

charttechnik hin oder her....

ob ein markt letzentlich nach oben ausbrechen will oder nach unten muss man im gefühl spüren und nicht an einem sägezahn und errechneten punkt..

das hat man bei vielen in den letzten tagen sehr gut sehen können und der beweiss dazu ist hier im forum sogar festgehalten Lol

aber ich lerne das buch das ich bestellt hatte trotzdem kennen.. Lol

börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: 19.10.2009
Kommentare: 1'284
...

@ all

wegen der charttechnik und so will ich niemanden beleidigen..

damit meine ich nur, was nützt einem überhaupt das zeitaufwändige zeichnen und rechnen bis man zu einem entschluss kommt der in etwas hinkommen würde, wenn dann während des handels wieder so ein bög seine schnauze vor das mikrofon hält und dort etwas rein labert und die ganze welt danach wieder entgegen dem gezeichneten und errechneten samba tanzt?

leute so wird das nie etwas..

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
KO Warrants

Wenn die charttechnik immer stimmen würde, dann wären wir wohl alle reich.... im Dow ist ja der Aufwärtstrend seit März immernoch intakt. Eigentlich sollte man glaub nur noch den analysieren und alles andere weg lassen. Habe ja mal wieder voll in den Mist gegriffen... der witz daran ist, letzt woche war ich long und der dax hatte keine kraft nach norden und nun bin ich short und er rast aufwärts...

Da der Dow nun zweihundert punkte über der 10'000-er steht, könnte ich mir gut vorstellen, dass er heute ein wenig korriegieren wird....

Am besten ich trade nicht mehr und mach dann voraussagen, denn wenn ich nicht investiert bin habe ich eine geniale Trefferquote :roll:

börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: 19.10.2009
Kommentare: 1'284
KO Warrants

kleinerengel wrote:

Wenn die charttechnik immer stimmen würde, dann wären wir wohl alle reich.... im Dow ist ja der Aufwärtstrend seit März immernoch intakt. Eigentlich sollte man glaub nur noch den analysieren und alles andere weg lassen. Habe ja mal wieder voll in den Mist gegriffen... der witz daran ist, letzt woche war ich long und der dax hatte keine kraft nach norden und nun bin ich short und er rast aufwärts...

Da der Dow nun zweihundert punkte über der 10'000-er steht, könnte ich mir gut vorstellen, dass er heute ein wenig korriegieren wird....

Am besten ich trade nicht mehr und mach dann voraussagen, denn wenn ich nicht investiert bin habe ich eine geniale Trefferquote :roll:

wie gesagt kleinerengel.. da kannst weder du, psy, az und wie diese alle heissen nichts dafür..

solange solche psychos.figuren im markt sind die genau wissen wie sie den markt zu ihren gunsten domtieren können, solange liegen wir auch immer falsch (gibt sicher auch ausnahmen)

wie az, der hatte ja schöner glück.. aber auch er hatte am freitag plötzlich die zweifel bekommen das es weiter aufwärz geht.. und der markt hat es trotzdem getan..

durch seine erfahrung und seinem guten börsengefühl hat er als belohnung aber seinen zweiten kotflügel erhalten.. Lol

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
KO Warrants

Psytrance24 wrote:

Und auch kann man sie kaum widerlegen, aber was heute abging ging gegen ALLE Elliottschen Gesetze, aber man kann es ja immer noch nach einer WXYXZ Aufwärtskorrektur zählen, obwohl der Upper impulsiv war... (nach dem klaren 5er Downer darf der Upper danach nicht impulsiv sein)

falsch ! der SPX ist in einem 3er up impuls ... das im moment ist einfach eine extended C wave ... der dow einfach noch in primary B ... ich sehe da wellen technisch kein problem Wink

START! Time to play the Game !!!!!

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
KO Warrants

chuecheib wrote:

Psytrance24 wrote:

Und auch kann man sie kaum widerlegen, aber was heute abging ging gegen ALLE Elliottschen Gesetze, aber man kann es ja immer noch nach einer WXYXZ Aufwärtskorrektur zählen, obwohl der Upper impulsiv war... (nach dem klaren 5er Downer darf der Upper danach nicht impulsiv sein)

falsch ! der SPX ist in einem 3er up impuls ... das im moment ist einfach eine extended C wave ... der dow einfach noch in primary B ... ich sehe da wellen technisch kein problem Wink

Das heisst, kann ich meine short behalten oder werfen?

börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: 19.10.2009
Kommentare: 1'284
...

diese verdamte dollar droht auch schon wieder abzustürzen, ich glaubs einfach nicht!!

mein nächstes ziel ist, sollte der sup über die 1100 springen so hechte ich in eine ko put 1136 (db4ns4)

Seiten