Chase the DAX

34'297 posts / 0 new
Letzter Beitrag
börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: 19.10.2009
Kommentare: 1'284
...

@kleoneengel

fühle mich ja auch beschissen..

nur mache dir keinen vorwurf.. hast du gestern und heute morgen früh schon gewusst das die G7 weiter die märkte unterstützt??

ich nicht..

das ist ja das wunderbare..

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich jetzt long Lol ...

@daytrader...du denkst, dass es morgen rot ist?... Mein KO ist bei @750 futsch.

börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: 19.10.2009
Kommentare: 1'284
Chase the DAX

kleinerengel wrote:

Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich jetzt long Lol ...

@daytrader...du denkst, dass es morgen rot ist?... Mein KO ist bei @750 futsch.

ich hätte bestimmt keine put geladen am morgen Lol

aber im nachhinein kann man das ja so sagen Lol

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Chase the DAX

scheint, dass der Grill seinen Nachbrenner eingestellt hat :shock:

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

Psytrance24 wrote:

scheint, dass der Grill seinen Nachbrenner eingestellt hat :shock:

Die spinnen doch :roll:

<gelöscht>
Chase the DAX

kleinerengel wrote:

Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich jetzt long Lol ...

@daytrader...du denkst, dass es morgen rot ist?... Mein KO ist bei @750 futsch.

ich denke, die ersten paar stunden wirds noch grün bleiben und erst am nachmittag drehen. aber mein timing lässt zu wünschen übrig. ich habe den longeinstieg um einen tag verpasst, weil ich gedacht hatte, dass die kurse bis zur fed sitzung nachgeben würden. ein paar 100 % gewinn einfach verschlafen. :cry:

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

daytrader1 wrote:

kleinerengel wrote:
Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich jetzt long Lol ...

@daytrader...du denkst, dass es morgen rot ist?... Mein KO ist bei @750 futsch.

ich denke, die ersten paar stunden wirds noch grün bleiben und erst am nachmittag drehen. aber mein timing lässt zu wünschen übrig. ich habe den longeinstieg um einen tag verpasst, weil ich gedacht hatte, dass die kurse bis zur fed sitzung nachgeben würden. ein paar 100 % gewinn einfach verschlafen. :cry:

Ich hoffe, dass wenigstens die US-Futures am morgen im Minus sind... der dax wird wohl am morgen schon die @668 anlaufen und hoffentlich abprallen, sonst ist das shortszenario bald mal vom tisch.

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Chase the DAX

theDon wrote:

Zukauf 3. Short @ 33

Somit 100% Short.

Ohne Absicherung, mutig.

Wann erwartest Du, dass es runter geht?

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Guten Morgen

Futures haben bis jetzt lediglich -1.75 nachgegeben :cry: Dennoch sieht die ganze Sache überkauft aus. Halte die Shorts bis auf weiteres.

Gap Close Region 5509 ist noch nicht weg vom Tisch.

Viel Spass heute

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

Ich werde meine kurzen heute schmeissen, hoffe, dass daxli zumindest nochmals die 600-er anläuft.

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

Shorts verkauft @ 5623. Werde mich neu positionieren müssen.

Ernesto.
Bild des Benutzers Ernesto.
Offline
Zuletzt online: 21.07.2010
Mitglied seit: 18.09.2009
Kommentare: 107
Chase the DAX

In letzter Zeit mehrere Fehlentscheidungen getroffen (zu früh gekauft, zu früh verkauft) :oops: . Mache nun ebenfalls nichts und hoffe, dass die Bullen bald versauern.

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Chase the DAX

nana... bulle zu sein hat in letzter zeit nicht geschadet.

zudem nie vergangenen, verpassten gewinnen nachtrauern. die immer publizierten gewinne von über 100% auf warrants/index-trackern usw. sind oft nur die spitze vom eisberg. besser mal 10/20% einfahren und damit noch längst die durchschnittliche jahresperformance eines diversifizierten aktienportefeuilles übertreffen.

je mehr gewinnpotential desto grösser das risiko!

deshalb: nach vorne schaun und weiter schnippeln. auch 10BP's geben in der Summe irgendwann 100!

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Ernesto.
Bild des Benutzers Ernesto.
Offline
Zuletzt online: 21.07.2010
Mitglied seit: 18.09.2009
Kommentare: 107
Chase the DAX

Hast ja recht. Wollte eigentlich mit Verlust verkaufen. Tue ich jetzt aber nicht. Falls die Amis weiter steigen, lade ich kurze nach.

<gelöscht>
Chase the DAX

Azrael wrote:

nana... bulle zu sein hat in letzter zeit nicht geschadet.

zudem nie vergangenen, verpassten gewinnen nachtrauern. die immer publizierten gewinne von über 100% auf warrants/index-trackern usw. sind oft nur die spitze vom eisberg. besser mal 10/20% einfahren und damit noch längst die durchschnittliche jahresperformance eines diversifizierten aktienportefeuilles übertreffen.

je mehr gewinnpotential desto grösser das risiko!

deshalb: nach vorne schaun und weiter schnippeln. auch 10BP's geben in der Summe irgendwann 100!

aber man kann in einem überverkauften markt die gewinne schon mal 1-2 wochen laufen lassen. vor allem wenn man weiss, dass die zinsen niedrig bleiben werden. nur den einstieg einigermassen gut zu wählen, ist verdammt schwierig.im gegensatz zum ausstieg. Lol

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Chase the DAX

das ist genau die art und weise wie man die charts beurteilen sollte. wenn dir cci (commodity channel index) und der williams was sagen reagieren die beiden indikatoren exakt nach deiner beschreibung. erst nach dem downcrossing besteht ein sell-signal. solange im oversold/overbought bereich stabil geschieht nichts - nur das risiko und die wahrscheinlichkeit nehmen zu.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

US-Einzelhandel: Filialumsätze mit verstärktem Jahreszuwachs

Optionen Drucken PDF Bookmark | Autor: Christoph Huber, Redakteur | 14:11 | Copyright BörseGo AG 2000-2009

New York (BoerseGo.de) - In den USA sind die Filialumsätze der Einzelhändler in der per 7. November ausgelaufenen Woche gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 2,9 Prozent gestiegen. Dies meldete heute das International Council of Shopping Centers (ICSC). Im Vergleich zur vorangegangenen Woche ist ein Minus von 0,1 Prozent zu registrieren.

In der vorangegangenen Woche legten die Filialumsätze auf Jahressicht um 1,9 Prozent zu, während sich im Wochenvergleich ein Plus von 0,1 Prozent einstellte.

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Chase the DAX

Alpha Centauri wrote:

US-Einzelhandel: Filialumsätze mit verstärktem Jahreszuwachs

Optionen Drucken PDF Bookmark | Autor: Christoph Huber, Redakteur | 14:11 | Copyright BörseGo AG 2000-2009

New York (BoerseGo.de) - In den USA sind die Filialumsätze der Einzelhändler in der per 7. November ausgelaufenen Woche gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 2,9 Prozent gestiegen. Dies meldete heute das International Council of Shopping Centers (ICSC). Im Vergleich zur vorangegangenen Woche ist ein Minus von 0,1 Prozent zu registrieren.

In der vorangegangenen Woche legten die Filialumsätze auf Jahressicht um 1,9 Prozent zu, während sich im Wochenvergleich ein Plus von 0,1 Prozent einstellte.

Vielen Dank für die Info, hast Du eine Ahnung was erwartet wurde?

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

Nein ich habe nichts gefunden. Die Zahlen sind auch nicht so wichtig, aber dennoch gut zu wissen Smile

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

DOW Jones - Die Luft wird langsam dünn...

DOW Jones aktuell 10.226,94 Punkte

Rückblick: Der Dow Jones Index rutschte im Juni 2008 unter die wichtige 11.750 Punkte Marke zurück und startete nach einem Rücklauf an diese Preismarke im Oktober eine dynamische Abwärtsbewegung. Diese mündete in einem Crash, der den Index bis März 2009 auf 6.470 Punkte einbrechen ließ.

Ebenso rasant wie es abwärts ging steigt der Index seit dem an, mehr als die Hälfte der Kursverluste vom AllTimeHigh wurden wieder aufgeholt. Aktuell klettert der Index auf neue Jahreshochs. Das kurzfristige Chartbild ist bullisch zu werten, ebenso das mittelfristige.

Charttechnischer Ausblick: Der Dow Jones kann kurzfristig noch weiter bis 10,360 - 10,477 und darüber ggf. 10.700 Punkte ansteigen. Anschließend wäre eine Korrektur der steilen Rally bis 8.900 - 9.100 Punkte möglich. Gelingt auch ein Anstieg über 10.830 Punkte, könnte die 11.750 Punkte Marke angesteuert werden. Erst oberhalb dieser Marke werden langfristig weiter steigende Kurse möglich.

Fällt der Index jetzt hingegen signifikant unter 9.670 Punkte zurück, wird eine Abwärtskorrektur bis ca. 9.400 und darunter 8.900 - 9.100 Punkte möglich.

Kursverlauf vom 24.12.2004 bis 09.11.2009 (log.

<gelöscht>
Chase the DAX

gibt es einen plausiblen grund, wieso die amis mit den jahreshöchtständen kämpfen, während der dax mühe hat, sich ins plus zu retten.

Finanzkapitän
Bild des Benutzers Finanzkapitän
Offline
Zuletzt online: 11.02.2011
Mitglied seit: 25.11.2008
Kommentare: 130
Chase the DAX

Der Daxli ist ja im plus. Einfach keine 2% mehr, so wie gestern.

Bei 5650 scheint jedoch vorerst Schluss zu sein. Hat schon mehrmals die Nase angedonnert.

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
Chase the DAX

ein Grund vielleicht , weil der $ in den letzten 6 Monaten 10% an Wert verloren hat :roll:

<gelöscht>
Chase the DAX

schmago wrote:

ein Grund vielleicht , weil der $ in den letzten 6 Monaten 10% an Wert verloren hat :roll:

im gegensatz zum smi fehlen dem dax über 200 punkte. hat aber nichts mit der dollarschwäche zu tun.

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
Chase the DAX

schon klar, dafür kann man aber dem Dow +-1000 Punkte abziehen und dann steht doch der DAX wieder gut da, oder ?

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Cover 1/3 Shorts (+20p)

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

Ich habe heute meine Shorts geschmissen, leider mal wieder zu früh... :roll:

mache diese Woche pause, habe genug verloren seit mitte oktober :cry:

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Chase the DAX

kleinerengel wrote:

Ich habe heute meine Shorts geschmissen, leider mal wieder zu früh... :roll:

mache diese Woche pause, habe genug verloren seit mitte oktober :cry:

Hallo kleinerengel

Immer wenn ich cool bleiben soll höre ich mir dieses Lied an, mir hilft es Dir vielleicht auch. Cool bleiben ist Übungssache manchmal verliert man manchmal gewinnt man, nur wer nicht verlieren kann wird’s auch schwer mit gewinnen haben. Als ich meine ersten Fonds hatte, habe ich während einigen Wochen an einem Tag mehr verdient als mit meiner Arbeit in einem Monat, etwas später habe ich in einer Woche mehr verloren als ich in einem Jahr verdiene. Nun ist es mein vierter Anlauf und wie jedes Mal bin ich zuerst froh wenn ich wieder soviel zurückbekomme wie ich hereingesteckt habe und vielleicht finde ich diesmal den richtigen Ausstieg.

Ich wünsche Dir viel Erfolg

10cc - Wall Street Shuffle

Do the Wall Street shuffle

Hear the money rustle

Watch the greenbacks tumble

Feel the Sterling crumble

You need a yen to make a mark

If you wanna make money

You need the luck to make a buck

If you wanna be Getty, Rothschild

You've gotta be cool on Wall Street

You've gotta be cool on Wall Street

When your index is low

Dow Jones ain't got time for the bums

They wind up on skid row with holes in their pockets

They plead with you, buddy can you spare the dime

But you ain't got the time

Doin' the....

Doin' the....

Oh, Howard Hughes

Did your money make you better?

Are you waiting for the hour

When you can screw me?

'Cos you're big enough

To do the Wall Street Shuffle

Let your money hustle

Bet you'd sell your mother

You can buy another

Doin' the....

Doin' the....

You buy and sell

You wheel and deal

But you're living on instinct

You get a tip

You follow it

And you make a big killing

On Wall Street

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

Ambac warns it may file for bankruptcy protection

Bond insurer says it may not have enough money to meet payment due in 2011

SAN FRANCISCO (MarketWatch) -- Ambac Financial Group shares fell 12% Tuesday after the bond insurer said it may file for bankruptcy protection.

Ambac /quotes/comstock/13*!abk/quotes/nls/abk (ABK 1.03, -0.15, -12.54%) said in a regulatory filing late Monday that it should have enough liquidity to satisfy its needs through the second quarter of 2011.

But Ambac also warned that in the long term its main bond insurance unit, Ambac Assurance, may not be able to pay enough dividends to the holding company. That means the company may not have enough money to pay operating expenses and debt it owes, including a payment that's due in August 2011, the company explained in the filing.

Ambac Assurance isn't allowed to pay dividends in 2009 and will likely be unable to pay dividends next year without special approval from its main regulator, Wisconsin's Office of the Commissioner of Insurance. That will limit Ambac's main source of liquidity.

Ambac also warned that it could run out of liquidity before the second quarter of 2011.

"Ambac is developing strategies to address its liquidity needs; such strategies may include a negotiated restructuring of its debt through a prepackaged bankruptcy proceeding," the insurer said in the filing.

"No assurances can be given that Ambac will be successful in executing any or all of its strategies," it added. "If Ambac is unable to execute these strategies, it will consider seeking bankruptcy protection without agreement concerning a plan of reorganization with major creditor groups."

Ambac shares fell 12% to $1.04 in afternoon trading on Tuesday. The stock has slumped from more than $90 in mid 2007, before the mortgage meltdown triggered a global financial crisis.

Alistair Barr is a reporter for MarketWatch in San Francisco.

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Weiteres 1/3 Shorts dank Long-Hedge glattgestellt. Bleibt noch 1/3 im Depot. Den halte ich bis auf weiteres und versuche günstiger nochmals rein zu kommmen. Denke, die 5750 von Junglesteph sind nicht mehr sehr fern...

Seiten