KO Warrants

22'740 posts / 0 new
Letzter Beitrag
kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 11'057
KO Warrants

Mein Mini ruscht gleich in die Verlustzone. Bin sowas von sauer

IST jetzt ein Verlust

brilami
Bild des Benutzers brilami
Offline
Zuletzt online: 12.03.2010
Mitglied seit: -
Kommentare: 173
KO Warrants

kleinerengel wrote:

boersenspiel wrote:
kleinerengel wrote:
Die kriegen von mir eine Rechnung über den entgangenen Gewinn, plus den Verlust, falls ich nicht ohne rauskomme. Ich lass mir das bestimmt nicht gefallen, wenn sie das Gefühl haben am System sparen zu wollen ist das deren problem.

Leider sind die alle kontraktmässig auf der sicheren Seite...hmmm...aber finde das auch unglaublich. :roll:

Garantiert werde ich dafür entschädigt...ein Ausfall von mehreren Minuten ist vertretbar, aber nicht Stunden und ich bin bestimmt nicht die einzige, die Schritte einleiten wird.

da muss ich dich entäuschen, du wirst garantiert kein cent bekommen. nicht mal wenn ein k.o. geknockt wird.

weso
Bild des Benutzers weso
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 58
KO Warrants

brilami wrote:

kleinerengel wrote:
boersenspiel wrote:
kleinerengel wrote:
Die kriegen von mir eine Rechnung über den entgangenen Gewinn, plus den Verlust, falls ich nicht ohne rauskomme. Ich lass mir das bestimmt nicht gefallen, wenn sie das Gefühl haben am System sparen zu wollen ist das deren problem.

Leider sind die alle kontraktmässig auf der sicheren Seite...hmmm...aber finde das auch unglaublich. :roll:

Garantiert werde ich dafür entschädigt...ein Ausfall von mehreren Minuten ist vertretbar, aber nicht Stunden und ich bin bestimmt nicht die einzige, die Schritte einleiten wird.

da muss ich dich entäuschen, du wirst garantiert kein cent bekommen. nicht mal wenn ein k.o. geknockt wird.

Auf welchen Informationen basiert deine Aussage oder ist das "nur" eine Stammtischparole?

<gelöscht>
KO Warrants

brilami wrote:

kleinerengel wrote:
boersenspiel wrote:
kleinerengel wrote:
Die kriegen von mir eine Rechnung über den entgangenen Gewinn, plus den Verlust, falls ich nicht ohne rauskomme. Ich lass mir das bestimmt nicht gefallen, wenn sie das Gefühl haben am System sparen zu wollen ist das deren problem.

Leider sind die alle kontraktmässig auf der sicheren Seite...hmmm...aber finde das auch unglaublich. :roll:

Garantiert werde ich dafür entschädigt...ein Ausfall von mehreren Minuten ist vertretbar, aber nicht Stunden und ich bin bestimmt nicht die einzige, die Schritte einleiten wird.

da muss ich dich entäuschen, du wirst garantiert kein cent bekommen. nicht mal wenn ein k.o. geknockt wird.

eine richtige schweinerei ist das. stell dir vor, du gehst mit einem 6 stelligen betrag rein und wirst wegen technischen problemen ausgeknockt. :shock:

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 11'057
KO Warrants

Brief ist bereits geschrieben, Bin jetzt an der Rechnung. Ich kämpfe für meine Rechte...ist mir egal wie weit.

brilami
Bild des Benutzers brilami
Offline
Zuletzt online: 12.03.2010
Mitglied seit: -
Kommentare: 173
KO Warrants

Auf welchen Informationen basiert deine Aussage oder ist das "nur" eine Stammtischparole?

du hast ja nicht wirklich das gefühl, wenn du ihnen weiss machen willst, ich wollte bei 5700 verkaufen und dann shorten, und und und. da könnte ja jeder kommen. ich konnte heute meine aktien auch nicht verkaufen. man weisst nicht mal wie die auf die schwankungen reagiert hätten.

auch ich hatte schon bei der eurex das problem, dass der handel k.o. war. da hiess es tja. das gleiche wenn z.b. die deutsche bank probleme hat mit k.o. scheinen und optionen zum beispiel auf alle us aktien/indices. technische probleme, sie kriegen keine kurse geliefert. dann werden sie vom handel ausgesetzt. punkt aus, weder direkt via broker zur db oder direkt zur db. mein k.o. war damals um 2 punkte nicht genockt geworden. ich hätte pech gehabt. die sichern sich schon genug ab.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 11'057
KO Warrants

habe jetzt offex meine verluste realisiert...ist schon lustig, dass es jetzt geht.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 11'057
KO Warrants

brilami wrote:

Auf welchen Informationen basiert deine Aussage oder ist das "nur" eine Stammtischparole?

du hast ja nicht wirklich das gefühl, wenn du ihnen weiss machen willst, ich wollte bei 5700 verkaufen und dann shorten, und und und. da könnte ja jeder kommen. ich konnte heute meine aktien auch nicht verkaufen. man weisst nicht mal wie die auf die schwankungen reagiert hätten.

auch ich hatte schon bei der eurex das problem, dass der handel k.o. war. da hiess es tja. das gleiche wenn z.b. die deutsche bank probleme hat mit k.o. scheinen und optionen zum beispiel auf alle us aktien/indices. technische probleme, sie kriegen keine kurse geliefert. dann werden sie vom handel ausgesetzt. punkt aus, weder direkt via broker zur db oder direkt zur db. mein k.o. war damals um 2 punkte nicht genockt geworden. ich hätte pech gehabt. die sichern sich schon genug ab.

Das ich meinen "geplanten" Trade, also den Shorttrade nicht einfordere ist klar, aber für den entgangenen Gewinn und jetzt noch den realisierten Verlust, garantiert werde ich denen eine Rechnung stellen.

kolibri99
Bild des Benutzers kolibri99
Offline
Zuletzt online: 08.08.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 83
KO Warrants

kleinerengel wrote:

habe jetzt offex meine verluste realisiert...ist schon lustig, dass es jetzt geht.

Sitze aktuell im gleichen "Long" Boot - ärgere mich auch zu Tode! Manipulation pur!

Warum bist du jetzt aber raus? Denkst es geht noch weiter runter im DJ?

Wär nicht ein Abwarten nun sinnvoller?

Hab aktuell SSMIC geladen.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 11'057
KO Warrants

kolibri99 wrote:

kleinerengel wrote:
habe jetzt offex meine verluste realisiert...ist schon lustig, dass es jetzt geht.

Sitze aktuell im gleichen "Long" Boot - ärgere mich auch zu Tode! Manipulation pur!

Warum bist du jetzt aber raus? Denkst es geht noch weiter runter im DJ?

Wär nicht ein Abwarten nun sinnvoller?

Hab aktuell SSMIC geladen.

um acht kommt noch der Staatshaushalt. Hatte geplant meinen Trade vorher zu schliessen. Tja, nun wars ein Verlust anstatt ein Gewinn. Bin so sauer... und das gemeine ist, dass "die Grossen" zu 100% dafür entschädigt werden, aber die Kleinen gehen leer aus.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 11'057
KO Warrants

Auf der Cash-seite steht, dass das letzte mal das system zusammengebrochen ist, als massenweise verkaufsaufträge reinkammen, also gar nicht so abwägig, dass Szenario, was ich gedacht habe, von wegen Chrash-Ansage und dann Server down.

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'802
KO Warrants

War doch nee glanzleistung! Lol

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

Ich habe mich auch genervt, aber nun warte ich geduldig und hoffe, dass es nochmals hoch geht.

Was ich aber schlichtweg ne Frecheit ist, dass im Zeitalter wo man dem Fussballer sein Füsschen bis hin zum Pornostar sein Pimmel alles versichern kann, nicht möglich ist, eine Börse zu versichern. Jetzt soll nur keiner kommen und sagen wie willst man das beweisen....Man rufe den Broker an, der nehme ein Blatt Papier und schreibt dann alles auf und später kann man checken wie hoch die Index waren. Man muss halt vorbereitet sein für solche Fälle.

Zudem wird ja jedes Gespräch aufgezeichnet. Das ist wieder mal Typisch bei uns in der Schweiz, da will jeder mit möglichst wenig Aufwand und Investitionen Kohle machen und zusätzlich wird man als Kunde noch geschröpft.

Es hat es nun jeder selber in der Hand. Man kann jede Aktie und Optionen auch an anderen Börsen handeln. Nur so kann man Six zeigen was man davon haltet. Nur ist es bei uns Schweizern ja meistens so, dass nur die Faust im Sack gemacht und hintendurch gemotzt wird und nach 2 Tagen ist alles wieder vergessen....

Ich will nicht daran denken, was auf dieser Welt passieren wird, sollte das Internet mal lahm gelegt werden,denn in unserer technischen Welt sind die Meisten schon überfordert wenn sie nur eine Schreibmaschine sehen.

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

Oh Mann ! Dass die Amis ausgerechnet 30 min vor dem Handel runter gingen Sad Wenn ich es nicht besser wüsste würde ich sagen, heute ist Freitag der 13.

Realist
Bild des Benutzers Realist
Offline
Zuletzt online: 26.09.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 122
KO Warrants

Falls die US-Zahlen morgen ungünstig ausfallen, ist m.E. schon mit einem Einbruch zu rechnen, jedoch erwarte ich keinen Crash, sondern kurzfristig nur ein Dow-Minus von etwa 200 Punkten.

Gruss Beat

börseler
Bild des Benutzers börseler
Offline
Zuletzt online: 06.03.2010
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'284
KO Warrants

Realist wrote:

Falls die US-Zahlen morgen ungünstig ausfallen, ist m.E. schon mit einem Einbruch zu rechnen, jedoch erwarte ich keinen Crash, sondern allenfalls ein Minus im Dow von etwa 200 Punkten.

Gruss Beat

ich weiss einfach nicht weshalb man immer den negativen punkt auf die zunge nehmen muss..

die zahlen werden überzeugen..

nicht wieso überzeugen, sondern sie müssen überzeugen..

daher tun sie es...

warte ab..

sind die zahlen nicht selbsttragen positiv, so hate es über sieben hintertüren einfach aus dem nichts etwas positives das man darin sieht und eben sehen will..

Realist
Bild des Benutzers Realist
Offline
Zuletzt online: 26.09.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 122
KO Warrants

Als optimistischer Bär warte ich schon längere Zeit auf eine gute Einstiegschance. Wink

Die Wahrscheinlichkeit für eine Korrektur (oder sogar einen Crash) sollte jedoch nach meiner Einschätzung mindestens 40% betragen. Dies ist noch nicht der Fall. Wink

Gruss Beat

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 11'057
KO Warrants

WASHINGTON (Dow Jones)--Der US-Haushalt hat im Oktober den dreizehnten Monat in Folge ein Defizit aufgewiesen, was einen neuen Rekord darstellt. Der Oktober ist der erste Monat des neuen Fiskaljahres. Wie das Finanzministerium am Donnerstag mitteilte, belief sich das Haushaltsdefizit auf 176,36 Mrd USD. Dies ist der höchste Fehlbetrag, der jemals in einem Oktober verbucht wurde. Der Passivsaldo lag deutlich über den Erwartungen: Von Dow Jones Newswires befragte Ökonomen hatten mit einem Fehlbetrag von 165,90 Mrd USD gerechnet.

Die Einnahmen summierten sich im Berichtsmonat auf 135,33 Mrd USD (minus 18% gegenüber dem Vorjahr), die Ausgaben auf 311,69 Mrd USD (plus 3%). Das abgelaufene Fiskaljahr hatten die USA mit einem Rekorddefizit von nahezu 1,4 Bill USD abgeschlossen, was einer Defizitquote von 9,9% des Bruttoinlandsprodukts entspricht. Für das neue Fiskaljahr wird mit einem ähnlichen hohen Defizit gerechnet.

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

Korrektur eventuell, Crash Nein. Auf jedenfall nicht in nächster Zeit. Es zeigen alle Frühindikatoren nach oben ausser Korea.

International Leading Indicators

Australia 1.8%

Euro Area 1.2%

France 0.9%

Germany 1.3%

Japan 2.4%

Korea 0.3%

Mexico 1.1%

Spain 0.3%

U.K. 1.0%

U.S. 1.0%

Eine anfängliche Zinserhöhung ist noch kein Grund für ein Crash.

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'802
KO Warrants

cnbc schweigt! Kein Wort wegen den 8 Zahlen! Na klar wird es zu finden sein, irgendwo, aber keine Schlagzeile! Cnbc im cheering mode? Wollen die XXXL Bonzen noch weiter rauf? 1400?

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 899
KO Warrants

Ich finde es beeindruckend wie Australien die Krise bewältigt, die scheinen uns um Längen voraus zu sein, ich glaube auf diesen Index sollte man setzten. Was meint ihr dazu?

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

Die Frage ist ob dort jemals Krise war oder ob sie noch kommt.

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

Hier kannst Du Australien mal analysieren:

http://www.abs.gov.au/AUSSTATS/abs@.nsf/mf/1345.0?opendocument?opendocument#from-banner=LN

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 899
KO Warrants

Die hatten schon auch Krise, doch hatten sie schon wieder so gute Zahlen, dass sie bereits ende Sommer die Zinsen erhöht haben und die Börse hat Positiv darauf reagiert. Du arbeitest ja auf der Bank kennst Du Jemanden der davon Ahnung hat?

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

plenaspei wrote:

Die hatten schon auch Krise, doch hatten sie schon wieder so gute Zahlen, dass sie bereits ende Sommer die Zinsen erhöht haben und die Börse hat Positiv darauf reagiert. Du arbeitest ja auf der Bank kennst Du Jemanden der davon Ahnung hat?

Von was ne Ahnung ? Wegen Australiens Zukunft ?

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

Also wenn ich sehe wie der Dow jetzt abkackt, werde ich doch langsam sauer auf Six :evil: :evil:

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 899
KO Warrants

Alpha Centauri wrote:

plenaspei wrote:
Die hatten schon auch Krise, doch hatten sie schon wieder so gute Zahlen, dass sie bereits ende Sommer die Zinsen erhöht haben und die Börse hat Positiv darauf reagiert. Du arbeitest ja auf der Bank kennst Du Jemanden der davon Ahnung hat?

Von was ne Ahnung ? Wegen Australiens Zukunft ?

Ob und in welchen Markt man da am besten investiert.

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

plenaspei wrote:

Alpha Centauri wrote:
plenaspei wrote:
Die hatten schon auch Krise, doch hatten sie schon wieder so gute Zahlen, dass sie bereits ende Sommer die Zinsen erhöht haben und die Börse hat Positiv darauf reagiert. Du arbeitest ja auf der Bank kennst Du Jemanden der davon Ahnung hat?

Von was ne Ahnung ? Wegen Australiens Zukunft ?

Ob und in welchen Markt man da am besten investiert.

Ich bekomme jeden Tag so Market Research und so. Habe erst kürzlich die Top Picks für Aktien erhalten. Ich schau mal nach was ich in meinem Deleted Folder habe. Für Aktien bei dehnen sie einen Kommentar abgeben sei es für Buy, Neutral oder Sell bekomme ich immer einen riesigen Bericht dazu.

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 899
KO Warrants

Alpha Centauri wrote:

Also wenn ich sehe wie der Dow jetzt abkackt, werde ich doch langsam sauer auf Six :evil: :evil:

Ich ärgere mich auch, habe meine Shorts die ich seit letztem Freitag halte verkauft um sie günstiger wieder nach zu kaufen und jetzt kosten sie 15% mehr.

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'056
KO Warrants

plenaspei wrote:

Alpha Centauri wrote:
Also wenn ich sehe wie der Dow jetzt abkackt, werde ich doch langsam sauer auf Six :evil: :evil:

Ich ärgere mich auch, habe meine Shorts die ich seit letztem Freitag halte verkauft um sie günstiger wieder nach zu kaufen und jetzt kosten sie 15% mehr.

Wieso kackt das Ganze jetzt plötzlich so ab ?

Seiten