Roche Call

3'598 posts / 0 new
Letzter Beitrag
kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Roche Call

Rogmh auf 0.02

Also ich würde mir überlegen, da raus zu gehen, lieber noch was dafür, als gar nix mehr. Wer sagt denn, dass die nächsten beiden Tage allgemein grün werden sollten?

Ed / und dieser Call stellt sich nur pro Franken die Roche steigt (wegen dem Ratio)

G@ngst@
Bild des Benutzers G@ngst@
Offline
Zuletzt online: 24.03.2011
Mitglied seit: 16.01.2008
Kommentare: 626
Roche Call

scheiss roche!

jetzt kurz vor verfall steigt sie noch,... tzzz!

wieso nicht schon vor 2 wochen? ROGSZ war heute morgen 0.05 jetzt 0.12...

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Roche Call

In den letzten Tagen sorgte Roche mit eher verhaltenen Produktneuigkeiten für Schlagzeilen. Ausländische Momentum-Investoren scheint dies aber nicht von einem Engagement abzuhalten. Dem Vernehmen nach fallen die besagten Marktkreise am Mittwoch vor allem über die Derivatseite als Käufer beim Basler Pharmakonzern auf.

Ziel dürfte es sein, die Genussscheine über die Widerstandsmarke bei 172.60 Franken ausbrechen zu lassen. Gelingt der Ausbruch, ist mit einem raschen Vorstoss in die Region von 190 bis 196 Franken zu rechnen. Seit Ende Juli befinden sich die Papiere in einem engen Seitwärtstrend zwischen 158.40 und 172.60 Franken. Damit schnitten die Genussscheine von Roche nicht nur schlechter ab als der Gesamtmarkt, sondern auch schlechter als die Aktien des Erzrivalen Novartis.

Let's hope

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Roche Call

hmm... sieht gut aus für einen Ausbruch...ich halte meine rogmh bis morgen

cosmo
Bild des Benutzers cosmo
Offline
Zuletzt online: 17.05.2011
Mitglied seit: 28.08.2009
Kommentare: 473
Roche Call

und ich habe meine rogsz vor einem monat mit 80% verlust geschmissen. so ein scheiss!

Ich habe Tinitus im Auge, ich sehe nur Pfeifen.

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
Roche Call

Turbo wrote:

Ziel dürfte es sein, die Genussscheine über die Widerstandsmarke bei 172.60 Franken ausbrechen zu lassen. Gelingt der Ausbruch, ist mit einem raschen Vorstoss in die Region von 190 bis 196 Franken zu rechnen.

Wenn das bis mitte Januar gelingt, dann hast du einen weiteren Goldtreffer mit ROGVX gelandet!

Bis jetzt sieht's sehr gut aus für dich - Gratulation! Das ganze kann aber auch sehr schnell wieder ein Abschreiber werden. Ist deine Strategie so: Entweder riesen Gewinn, oder Totalverlust?

Gruss und viel Glück,

Jon

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Roche Call

Cosmo wrote:

und ich habe meine rogsz vor einem monat mit 80% verlust geschmissen. so ein scheiss!

und ich habe mir wochenlang vorwürfe gemacht, rogmh nicht verkauft zu haben, als meine erwartungen nicht eingetroffen sind... that's life

moonlight.
Bild des Benutzers moonlight.
Offline
Zuletzt online: 14.11.2011
Mitglied seit: 01.06.2009
Kommentare: 650
Roche Call

Ich hätte meine auch fast geschmissen, aber behalte sie sicher noch bis morgen...

läuft grandios Biggrin

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Roche Call

Ich sehe das problem eher, dass es morgen allgemein rot sein könnte und dann wird auch roche kaum weiter ansteigen und die Zeit rennt. Viel Glück.

cosmo
Bild des Benutzers cosmo
Offline
Zuletzt online: 17.05.2011
Mitglied seit: 28.08.2009
Kommentare: 473
Roche Call

Habe noch ein haufen ROGTS aber ich glaube nicht dass ich die noch los werde..

Ich habe Tinitus im Auge, ich sehe nur Pfeifen.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Roche Call

Cosmo wrote:

Habe noch ein haufen ROGTS aber ich glaube nicht dass ich die noch los werde..

Die musst du abschreiben. Roche müsste ja über 180 gehen bis übermorgen, damit diese überhaupt gestellt werden.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Roche Call

jon wrote:

Turbo wrote:

Ziel dürfte es sein, die Genussscheine über die Widerstandsmarke bei 172.60 Franken ausbrechen zu lassen. Gelingt der Ausbruch, ist mit einem raschen Vorstoss in die Region von 190 bis 196 Franken zu rechnen.

Wenn das bis mitte Januar gelingt, dann hast du einen weiteren Goldtreffer mit ROGVX gelandet!

Bis jetzt sieht's sehr gut aus für dich - Gratulation! Das ganze kann aber auch sehr schnell wieder ein Abschreiber werden. Ist deine Strategie so: Entweder riesen Gewinn, oder Totalverlust?

Gruss und viel Glück,

Jon

Ziel ist eigentlich nur Riesengewinn Lol

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

G@ngst@
Bild des Benutzers G@ngst@
Offline
Zuletzt online: 24.03.2011
Mitglied seit: 16.01.2008
Kommentare: 626
Roche Call

Cosmo wrote:

und ich habe meine rogsz vor einem monat mit 80% verlust geschmissen. so ein scheiss!

und ich vor 2 wochen bei 0.08...

das ist eben börse, timing timing und viel glück!

heute hättest du am morge zu 0.05 reingehen können und vorhin zu 0.19 verkaufen! eine beinahe ver 4 fachung an einem tag...

Ernesto.
Bild des Benutzers Ernesto.
Offline
Zuletzt online: 21.07.2010
Mitglied seit: 18.09.2009
Kommentare: 107
Roche Call

Heijeijei, dammi nomol :twisted: Und ich Löli habe meine ROGSZ damals zu 0.13 gegeben. Jä nu, Künschtlerpäch. Ich halte mich halt zurzeit mit MUBSA schadlos Blum 3

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
Roche Call

Turbo wrote:

jon wrote:
Turbo wrote:

Ziel dürfte es sein, die Genussscheine über die Widerstandsmarke bei 172.60 Franken ausbrechen zu lassen. Gelingt der Ausbruch, ist mit einem raschen Vorstoss in die Region von 190 bis 196 Franken zu rechnen.

Wenn das bis mitte Januar gelingt, dann hast du einen weiteren Goldtreffer mit ROGVX gelandet!

Bis jetzt sieht's sehr gut aus für dich - Gratulation! Das ganze kann aber auch sehr schnell wieder ein Abschreiber werden. Ist deine Strategie so: Entweder riesen Gewinn, oder Totalverlust?

Gruss und viel Glück,

Jon

Ziel ist eigentlich nur Riesengewinn Lol

Ja, klar - das ist immer das Ziel Biggrin

Anders gefragt, ab welchem Riesengewinn wirst du realisieren? Oder lässt du die Dinger einfach so mal laufen und entscheidest spontan? Kurz gefragt, wie ist deine Strategie?

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Roche Call

das OB hat mir ein schlechtes bauchgefühl verursacht... bin zu 0.03 bei rogmh raus. lieber etwas als nichts.

good luck euch allen!

schichte ev. auf ROGJK um...

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Roche Call

Turbo, bist Du aus ROGVX raus???

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Roche Call

Traders wrote:

Turbo, bist Du aus ROGVX raus???

Hat niemand verkauft, aber gekauft.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Roche Call

Im Moment lass ich sie laufen und habe jetzt nochmals zu geschlagen.

Normalerweise sollte Roche sich jetzt schon schnell gegen 180 bewegen, nach 5 Monaten Winterschlaf.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Joey
Bild des Benutzers Joey
Offline
Zuletzt online: 11.10.2011
Mitglied seit: 02.10.2009
Kommentare: 63
ROGMH

Yes, Option mit 50% Gewinn verkauft. So macht doch die Börse spass. Smile

ami81
Bild des Benutzers ami81
Offline
Zuletzt online: 20.05.2016
Mitglied seit: 09.04.2009
Kommentare: 39
Roche Call

ich hoffe morgen, sonst bin ich K.O für ein paar monaten Smile

cosmo
Bild des Benutzers cosmo
Offline
Zuletzt online: 17.05.2011
Mitglied seit: 28.08.2009
Kommentare: 473
Roche Call

Morgen noch so ein tag, dann kann man evtl. auch noch aus ROGTS raus..

Ich habe Tinitus im Auge, ich sehe nur Pfeifen.

moonlight.
Bild des Benutzers moonlight.
Offline
Zuletzt online: 14.11.2011
Mitglied seit: 01.06.2009
Kommentare: 650
Roche Call

So habe meine ROGMH zu 0.04 verkauft...

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Roche Call

Ich hoffe endlich Murphys Gesetz hinter mir zu lassen nach dem ich eine Million ADEQA bei 0.01 und 300'000 SYSSS bei 0.04 verkauft habe. Gab aber noch andere in den letzten 2 Monaten, hatte ja auch ROGSZ

Was soll's, ist halt so machmal ist man dabei, machmal schaut man zu, wir kennen das alle, leider

Jetzt hoffe ich bei Roche wieder einmal dabei zu sein. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Roche Call

ROGSZ auf 0.23/0.24....könnte heulen...

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Roche Call

kleinerengel wrote:

ROGSZ auf 0.23/0.24....könnte heulen...

@kleinerengel: Man sollte eigentlich nie "rückblicken" Sad , hatte meine ROCHE-Calls auch viel zu früh verkauft (mit Verlusten). Zum Glück bin ich bei ROCHE langfristig drin (Genussschein)...Aber dennoch sollte man was daraus lernen, ich weiss nur nicht was, es kann ja nicht sein, dass man Verluste immer "bis zum Schluss" ausharrt..? :roll: .

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Roche Call

boersenspiel wrote:

kleinerengel wrote:
ROGSZ auf 0.23/0.24....könnte heulen...

@kleinerengel: Man sollte eigentlich nie "rückblicken" Sad , hatte meine ROCHE-Calls auch viel zu früh verkauft (mit Verlusten). Zum Glück bin ich bei ROCHE langfristig drin (Genussschein)...Aber dennoch sollte man was daraus lernen, ich weiss nur nicht was, es kann ja nicht sein, dass man Verluste immer "bis zum Schluss" ausharrt..? :roll: .

Ich könnte heulen, weil ich auf zurn gesetzt habe aber mein Gefühl tendierte mehr für ROGSZ, hatte den Call noch ageckuckt bevor ich ZURAN gekauft habe. Dachte lieber zurn, da ich mit ROGSZ schon einen Verlust hatte und jetzt? Zurn-Calls werden ein Totalverlust und bei ROGSZ hätte ich dEN Gewinn... habe mal wieder nicht auf meinen Bauch gehört.... das habe ich nun davon... Bin pleite.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Roche Call

boersenspiel wrote:

kleinerengel wrote:
ROGSZ auf 0.23/0.24....könnte heulen...

@kleinerengel: Man sollte eigentlich nie "rückblicken" Sad , hatte meine ROCHE-Calls auch viel zu früh verkauft (mit Verlusten). Zum Glück bin ich bei ROCHE langfristig drin (Genussschein)...Aber dennoch sollte man was daraus lernen, ich weiss nur nicht was, es kann ja nicht sein, dass man Verluste immer "bis zum Schluss" ausharrt..? :roll: .

Das ist ja das Problem man weiss nie ob es schlussendlich Verluste sind, wie man diesmal wieder erleben kann.

Meinte bei ADEQA auch lieber die 10'000 noch nehmen als Totalverlust und heute wären es 180'000.--!!

Aber eben wie du sagst ein Rückblick bringt nichts, sondern frustet nur noch mehr. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
Roche Call

@Turbo: wo siehst du das Kursziel von Roche bzw. ROGVX bis Ende Jahr?

mit dem heutigen Kurssprung hat sich Roche charttechnisch ja einige Türen und Möglichkeiten eröffnet! das 52'Wochen Hoch wurde ja schon heute geknackt.

"Born with nothing.. - Die with everything!"

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Roche Call

Allgemein erwarten die Chartisten Kurse von 190-195, das heisst für ROGVX Kurse 0.25-0.35!

Aber eben abwarten und hoffen.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Seiten