SMI im Dezember 2009

906 posts / 0 new
Letzter Beitrag
freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
SMI im Dezember 2009

hmm ja wenn ich das gesagt hätte ohne quellenangabe ui ui das hätte wider ein riesen theater gegeben :!: :shock: :roll: 8)


 

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
SMI im Dezember 2009

MarcusFabian wrote:

Und wenn schon. Auch wenn unser Finanzsystem nicht in einer Systemkrise endet, es weder zu Hyperinflation noch Staatsbankrotten oder Währungsreform kommt: Ein Anstieg ab jetzigem Niveau um 100% auf $2300 ist doch auch nicht schlecht, oder?

Die Frage ist aber, wirst Du bei ca. $2000 verkaufen oder dann doch noch auf eine Hyperinflation spekulieren!? Wink

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Dezember 2009

Das kann ich jetzt noch nicht sagen. Frag mich wenn es so weit ist Wink

Es kann auch jederzeit zur Deflation kommen, wenn die ZB nicht mehr die Geldschleusen öffnen oder die Zinsen erhöhen.

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Dezember 2009

irgendwann muss der Scheiss-Dow abkacken, vor allem weil der

Dölli eine richtige Rallye hinlegt!

Geht mit Gott, aber geht!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Dezember 2009

@ yzf

Schau Dir mal den BDI an, ein guter "Vorläufer". Dann siehst Du dass es vermutlich bald einen Rücksetzer geben wird. Der Ist in den vergangenen 6 Wochen um ca. -25% abgesoffen.

Hier der Link:

http://www.naftemporiki.gr/markets/quotegraph.asp?id=.BADI&ctime=1Y&cper...

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

marcello
Bild des Benutzers marcello
Offline
Zuletzt online: 18.01.2014
Mitglied seit: 15.11.2007
Kommentare: 569
SMI im Dezember 2009

was isch dän das füren Index?Baltic Dry Index:-)

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
SMI im Dezember 2009

marcello wrote:

was isch dän das füren Index?Baltic Dry Index:-)

Der Baltic Dry Index (BDI) wird von der Baltic Exchange in London veröffentlicht und ist ein wichtiger Preisindex für das weltweite Verschiffen von Hauptfrachtgütern (hauptsächlich Kohle, Eisenerz und Getreide) auf Standardrouten.

(Wie wäre es mit www.goggle.ch) Biggrin

marcello
Bild des Benutzers marcello
Offline
Zuletzt online: 18.01.2014
Mitglied seit: 15.11.2007
Kommentare: 569
SMI im Dezember 2009

ok sounds interesting...Transport ist immer ein Vorläufer!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Dezember 2009

@ marcello

In der Tat !!!

Aber es gilt natürlich sich auch andere Vorlaufsindikatoren anzuschauen. Der BDI wird sicher von vielen grossen Adressen sehr genau beobachtet. Nur diesen alleine zu "bewerten" oder gar danach zu handeln wäre falsch. Es ist einfach ein wichtiges Puzzleteil im "Gesammtbild".

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
SMI im Dezember 2009

der BDI steht etwa 10 mal so hoch,wie vor 12 Monaten.

Er hat jüngst fast 1000 Punkte verloren.Wer von Euch beabsichtigt in dieser heiligen Zeit Getreide, Kohle und Eisenerz zu verschiffen?

Wie wärs mit Streusalz? So müsste unser Zocki wenigstens sein Naturgas nicht im Milchkessel nach Hause tragen.

Ich hätte nichts dagegen,wenn meine Aktien 10 mal so hoch wie vor 12 Monaten stünden.

Schiffsraum ist ja sowieso kein Seich.Vielleicht muss jemand von Euch ja noch eine Ladung gesalzener Schweinsfüsse verschiffen.

marcello
Bild des Benutzers marcello
Offline
Zuletzt online: 18.01.2014
Mitglied seit: 15.11.2007
Kommentare: 569
SMI im Dezember 2009

Den kürzlichen Abschwung im BDI würde ich in Anbetracht des grossen Anstieges auch nicht überbewerten.

Der BDI scheint ein extrem guter Frühindikator für Crude Oil zu sein...

AnhangGröße
Image icon bdi_cl_897.gif16.67 KB
rainii
Bild des Benutzers rainii
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 20.09.2009
Kommentare: 281
SMI im Dezember 2009

wird wohl Heute nicht so ein schöner Tag werden wie Gestern? Wann wird wohl der Dölli wieder etwas nachhaltig fallen? Erst nächstes Jahr?

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 15.04.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'691
SMI im Dezember 2009

rainii wrote:

wird wohl Heute nicht so ein schöner Tag werden wie Gestern? Wann wird wohl der Dölli wieder etwas nachhaltig fallen? Erst nächstes Jahr?

Quote:

«Dollar im Bärenmarkt-Rally»

Die US-Währung hat kurzfristig Potenzial bis 1.08 Franken, befindet sich aber noch in einem Negativtrend.

Erst über 1.09 Franken würde ein Aufwärtstrend einsetzen, sagt Dietmar Lohrmann von Worldwide Equity Research.

http://www.cash.ch/news/topnews/mittagsboerse_dollar_im_baerenmarktrally...

Quote:

Moody's sieht schwarz für Schweizer Banken

Die Ratingagentur Moody's zeichnet für die Schweizer Grossbanken ein düsteres Zukunftsbild. Der Ausblick für die kommenden 12 bis 18 Monate sei «negativ». Bei den Regionalbanken sehe es allerdings gut aus.

Für rein inländisch orientierte Banken, wie die Regional- und Kantonalbanken, stellt sich das Umfeld laut Moody's vollkommen anders dar. Sie seien von der Krise nur in begrenztem Masse betroffen.

http://www.20min.ch/finance/news/story/30095051

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
SMI im Dezember 2009

freebase wrote:

@fritz

also das glaube ich nicht das du pro monat 160fr verdienst,hast du den kein hauptberuf? :roll:

Doch, das habe ich, mit dem verdiene ich gar nichts... Darum habe ich ja geschrieben, dass die Reserven bald aufgebraucht sind.

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Re: Typisch USA

kleinerengel wrote:

Die Staatsschulden der USA belaufen sich derzeit auf etwa 12 Bill USD.

Kann mir mal jemand, der Zusammenhänge versteht (z.B. MF) erklären, was es bedeutet, Schulden zu haben. Ich verstehe das nicht.

Ich gehöre zu den wenigen (Idioten?), die noch nie im Leben Schulden hatten. Zur Zeit lebe ich praktisch von Wasser und Brot (das war jetzt ein wenig übertrieben...), weil ich gehofft habe, damit mein Geschäft in Schwung zu bringen, was sich als falsch herausgestellt hat. Anderseits sehe ich all die Leute mit Schulden ein tolles Leben führen.

Es geht bei meiner Frage auch nicht um mich, sondern allgemein. Was bedeuten diese Schulden? Die USA druckt ja schon Geld am Laufmeter, um den Wert dieser Schulden zu drücken, aber bei diesen Beträgen kommen sie da nicht weit. Trotzdem geben sie immer noch riesige Beträge fürs Militär und anderes aus.

Wie geht das? Bei wem haben sie denn diese Schulden?

Gruss

fritz

scaphilo
Bild des Benutzers scaphilo
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 10.07.2008
Kommentare: 701
Re: Typisch USA

fritz wrote:

Wie geht das? Bei wem haben sie denn diese Schulden?

Bei Banken, Privaten Investoren und bei anderen Staaten, halt allen die Staatsanleihen gekauft haben.

Der Staat hat auch bei den Banken Schulden die er jetzt mit Rettungspaketen gestützt hat. Ist doch cool oder... weil das beste ist: Der Staat braucht jetzt noch mehr Kredit von wieder dieser Bank.

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Re: Typisch USA

scaphilo wrote:

fritz wrote:

Wie geht das? Bei wem haben sie denn diese Schulden?

Bei Banken, Privaten Investoren und bei anderen Staaten, halt allen die Staatsanleihen gekauft haben.

Und bei sich selbst. Wie wir ja wissen, kauft die FED selbst Treasuries für vorerst 300 Milliarden, nachdem der Appetit nach US-Staatsanleihen abnimmt. Das machen üblicherweise nur Bananenrepubliken.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Dezember 2009

@ fritz

Ich weiss, diese Antworten sind etwas schwierig zu verstehen. Mach es einfach so:

Nimm 10 Millionen Kredit auf ( wir wollen ja nicht kleckern sondern klotzen ), bring davon 5 Millionen in Sicherheit ( versteck diese.!!! ), und weitere 5 Milliönchen verzockst Du. Anschliessend sagst Du der Bank "shit happens".... Dann machst Du einen Privatkonkurs.......

So einfach ist das....... Lol

Die einzige Schwierigkeit dabei ist dass Du per dato keine Schulden hast. Somit bist Du nicht kreditwürdig. Systemrelevant ohnehin nicht.....!!!!

Mit zynischen Grüssen ( nicht ernst gemeint..... )

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
SMI im Dezember 2009

klingt gut... frechheit, dass das die "Grossen" können und uns sitzen sie schon im Nacken, wenn die Steuern zwei Tage überfällig sind.

Ernesto.
Bild des Benutzers Ernesto.
Offline
Zuletzt online: 21.07.2010
Mitglied seit: 18.09.2009
Kommentare: 107
SMI im Dezember 2009

So nach dem Motto halt: früher, wenn ich einen Fünfliber Schulden hatte, war es mir überhaupt nicht mehr wohl! Heute habe ich hundertausende Schulden, jetzt ist es den anderen nicht mehr wohl! Wink Zum SMI: was meint ihr, wird es heute noch grün?

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
SMI im Dezember 2009

Dr.Zock wrote:

@ fritz

Ich weiss, diese Antworten sind etwas schwierig zu verstehen. Mach es einfach so:

Nimm 10 Millionen Kredit auf ( wir wollen ja nicht kleckern sondern klotzen ), bring davon 5 Millionen in Sicherheit ( versteck diese.!!! ), und weitere 5 Milliönchen verzockst Du. Anschliessend sagst Du der Bank "shit happens".... Dann machst Du einen Privatkonkurs.......

So einfach ist das....... Lol

Die einzige Schwierigkeit dabei ist dass Du per dato keine Schulden hast. Somit bist Du nicht kreditwürdig. Systemrelevant ohnehin nicht.....!!!!

Mit zynischen Grüssen ( nicht ernst gemeint..... )

Zocki

Hoi Dr. Zock, Kannst Du mir eine Bank nennen die mir 10 Millonen gibt? Bin dabei :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: .......bin Systemrelevant,denn ich mache die besten Cordon bleu und Rösti der Welt WinkLol

Ist sich särr särr ärnst gemeint.......

villäs grosses Gruss

Immer der Nase nach

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 17.04.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Re: Typisch USA

fritz wrote:

Ich gehöre zu den wenigen (Idioten?), die noch nie im Leben Schulden hatten. Zur Zeit lebe ich praktisch von Wasser und Brot (das war jetzt ein wenig übertrieben...), weil ich gehofft habe, damit mein Geschäft in Schwung zu bringen, was sich als falsch herausgestellt hat. Anderseits sehe ich all die Leute mit Schulden ein tolles Leben führen.

Leider, fritz, hast Du doch Schulden. Wenn die Schweiz Schulden hat, haben die Schweizer Schulden..... wir sitzen alle in der Schuldenfalle.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
SMI im Dezember 2009

Ich bin auch schuldenfrei (als privatperson)...aber manchmal denke ich auch, dass ich hohl bin. Andere machen sich ein schönes leben mit Krediten, Leasing...und ich??

Naja, möchte meiner Tochter keine Schulden vererben. (Vielleicht noch die einzige Motivation, keine zu machen)

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Dezember 2009

@ Halligalli

Versuch es mal bei der ungarischen Staatsbank LolLolLolLol

Särvus

Dr.Lofas Zock Lol

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

sgrauso
Bild des Benutzers sgrauso
Offline
Zuletzt online: 24.05.2012
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 544
SMI im Dezember 2009

kleinerengel wrote:

Ich bin auch schuldenfrei (als privatperson)...aber manchmal denke ich auch, dass ich hohl bin. Andere machen sich ein schönes leben mit Krediten, Leasing...und ich??

Naja, möchte meiner Tochter keine Schulden vererben. (Vielleicht noch die einzige Motivation, keine zu machen)

Wenn du Schulden hast muss deine Tochter einfach auf das Erbe verzichten Wink

 


 


 


Geld macht nicht glücklich, besonders wenn es wenig ist....


WWW.Venganza.org


 

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
SMI im Dezember 2009

Die Credit Suisse zeichnet einen sehr positiven Ausblick :roll:?

SMI: The medium-term rating is positive and further strength into Q1 2010 is likely. The short-term rating is positive. The SMI finally broke above the triangle formation and is challenging the 6600 threshold.

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
SMI im Dezember 2009

kleinerengel wrote:

Ich bin auch schuldenfrei (als privatperson)...aber manchmal denke ich auch, dass ich hohl bin. Andere machen sich ein schönes leben mit Krediten, Leasing...und ich??

Naja, möchte meiner Tochter keine Schulden vererben. (Vielleicht noch die einzige Motivation, keine zu machen)

Und wer im Alter Pflege braucht und vorgesorgt hat, der wird dann tüchtig zur Kasse gebeten. Derjenige, der Schulden hat und sich auf Pump ein lustiges Leben gemacht hat, dem wird von seiten des "Staates" geholfen. Toll was :twisted: :twisted: :twisted:

Einem nackigen Mann kann man ja nichts aus den Taschen holen :roll: :roll: :roll:

Immer der Nase nach

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
SMI im Dezember 2009

Dr.Zock wrote:

@ Halligalli

Versuch es mal bei der ungarischen Staatsbank LolLolLolLol

Särvus

Dr.Lofas Zock Lol

Gutäs Idää, bin ich gäboren in Budapest,eljén......

Immer der Nase nach

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Re: Typisch USA

scaphilo wrote:

Der Staat hat auch bei den Banken Schulden die er jetzt mit Rettungspaketen gestützt hat. Ist doch cool oder... weil das beste ist: Der Staat braucht jetzt noch mehr Kredit von wieder dieser Bank.

Genau darum verstehe ich das ganze nicht....

Ich habe begriffen, das ich Geld ausgeben kann, das mir gehört. Wenn ich keines habe, dann kann ich Geld ausleihen und müsste das (nach meiner Theorie) irgendwann mal wieder mit Zinsen zurückzahlen. Aber wie kann ich bei jemandem Geld ausleihen, der von dem Geld lebt, das ich ihm ausgeliehen habe...?

Also was hat das für Konsequenzen für die USA? Gar keine?

Gruss

fritz

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
SMI im Dezember 2009

Der EUR ist im Vergleich zum CHF bald so tief, dass unsere Nationalbank sicher wieder intervenieren wird. Dass dann die Aktien etwas steigen werden freut dann wieder viele in diesem Forum, obwohl sie schlussendlich an Kaufkraft verlieren. :twisted:

Seiten

Topic locked