MeyerBurger MBTN

Meyer Burger N 

Valor: 10850379 / Symbol: MBTN
  • 0.455 CHF
  • -3.85% -0.018
  • 22.10.2021 17:31:53
14'416 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Lindis.
Bild des Benutzers Lindis.
Offline
Zuletzt online: 09.08.2011
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 231
MeyerBurger MBTN

das frage ich mich also auch, irgendwie scheint die Meyer nicht mehr zu fruchten, denke es hat mit der Fusionszustimmumg im Januar 10 zu tun. Mal warten, denke die kommen aber noch gross raus.

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.10.2020
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'725
MeyerBurger MBTN

Blum 3Wink Vielleicht ist es auch noch wegen dem Split. Es könnte ja zuviel Depotspesen kosten, wenn man z.B. dann plötzlich statt 100 Stückli 1'000 Stückli im Depot hat.

Gruss vom Eptinger

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127
Artikel aus Finanz und Wirtschaft von heute

Biggrin Judihuiii, ich werde meinen obersten Kaufskurs doch noch wiedersehen :!:

30.12.2009 | Ausgabe: 101 | Seite: 19 | Rubrik: Schweiz | Autor: Beat D. Hebeisen

Meyer Burger positioniert sich ideal Deutlich breitere Produktpalette – Gutes Angebot für Aktionäre von 3S – Wachstumsindustrie – Aktien sind attraktiv bewertet ePaper dieses Artikels lesen

Beat D. Hebeisen

Gegen Ende 2010 wird die Solarwelt anders aussehen als heute, ist Peter Pauli überzeugt. Und diese Entwicklung wird sich in den Folgejahren noch akzentuieren. Der CEO von Meyer Burger ist deshalb mit Hochdruck daran, das Unternehmen auf die neuen Herausforderungen der Solarindustrie auszurichten. Die Produktionspalette zu erweitern, ist seit Jahren sein erklärtes Ziel.

Die angestrebte Fusion mit 3S Industries ist auf diesem Weg ein wichtiger Schritt. Am 14. Januar 2010 sollen die Aktionäre an zwei ausserordentlichen Generalversammlungen dem Zusammenschluss zustimmen. Die Börse hat auf den angekündigten Solarverbund mit Applaus reagiert (vgl. FuW Nr. 97 vom 12. Dezember). Seither tendieren die Titel der beiden Unternehmen seitwärts.

Wie werthaltig ist Somont?

Einzelne Aktionäre von 3S reklamieren allerdings ein für sie ungünstiges Umtauschverhältnis von 11,2 Titeln je Meyer-Burger-Aktie. Wir können den Unmut nicht nachvollziehen. Die Übernahmeprämie von 15% ist vergleichsweise hoch angesetzt, denn 3S hat in dem härter werdenden Wettbewerb in der Solarindustrie eher schlechtere Karten in der Hand als Meyer Burger. So ist beispielsweise kaum bekannt, wie die 2008 von 3S übernommene Somont unter der Rezession leidet.

CEO Patrick Hofer-Noser ist mit der Entwicklung der zugekauften Tochter zufrieden. Dank eines Grossauftrags musste Somont bisher keine Kurzarbeit einführen. Weitergehende Angaben will er nicht machen. Auch aus dem Halbjahresbericht des Unternehmens lassen sich keine Hinweise herauslesen. In den Vergleichszahlen 2008 ist Somont noch nicht berücksichtigt. 3S wird nach dem Reverse Take-over der deutschen Gesellschaft von den beiden Somont-Aktionären Ernst Knoll sowie W&S Maschinenbau (je 13,7% des Kapitals) kontrolliert. Ihre Zustimmung zu dem Deal, dem sich New Value (12,4%) und Vontobel (7,4%) angeschlossen haben, kann so interpretiert werden, dass der vorgeschlagene Weg auch den Privatinvestoren von 3S Vorteile bringt.Pauli will sich zu solchen Details nicht äussern. Er signalisiert jedoch, Meyer Burger sei in der Berechnung des Austauschverhältnisses eher grosszügig gewesen. Er sagt aber auch, unter Berücksichtigung der strategischen Aspekte sei das Umtauschverhältnis wenig relevant. Pauli sieht den Verbund der beiden Gesellschaften als entscheidendes Erfolgsmoment. Der Kostendruck in der Industrie wird sich verstärken. Nur wer mit genügend Innovation den Produktionsprozess laufend verbessere, werde sich im Markt behaupten können, ist der CEO überzeugt. Die für das erste Quartal 2010 geplante Einführung der neuen Diamantdrahtsägen zählt aus der Sicht von Meyer Burger zu diesen wichtigen Schritten. Fusionspartner 3S strebt die Zusammenführung von Stringer (Lötautomat für Zellen) und Laminator (Apparat zum Verschweissen der Paneelen) in einem Modul an, erläutert Hofer-Noser die Herausforderung für sein Unternehmen. In beiden Fällen lautet das Ziel Verbesserung der Ablaufprozesse. Gemessen werden die technischen Verbesserungen letztlich an der daraus resultierenden höheren Wirtschaftlichkeit der Zellen. Eine zentrale Messgrösse ist dabei der Wirkungsgrad, das Verhältnis der erzeugten elektrischen Leistung in Abhängigkeit des einfallenden Lichts. Wichtig sind zudem die Kosten pro Watt unter optimaler Sonneneinstrahlung.

Logistik wird wichtig

Mit der fortschreitenden Industrialisierung und den absehbaren Volumen in der Massenherstellung von Solarmodulen wird auch die Logistik zu einem zentralen Erfolgsfaktor. Dieses Thema hat Pauli Anfang Dezember mit Zhengrong Shi, Gründer der chinesischen Suntech Power, erörtert. Ein Konsens des Gesprächs war: Der Kunde müsse die Wahl haben, die Solarwafer zum Beispiel günstig in Asien produzieren zu können und die Modulfertigung nahe zum Endkunden in die USA oder nach Europa auszulagern. Meyer Burger und 3S verfügen in zentralen Produktionsschritten über das nötige Know-how, um diesen Wünschen der Hersteller gerecht zu werden.

Pauli gibt aber auch zu, es sei jetzt eine Herausforderung, die beiden Gesellschaften in eine globale Organisation zu überführen. Die vorgesehene, paritätische Zusammensetzung des Managements sowie des Verwaltungsrats (vgl. Fakten zur Fusion) wird diesem Anspruch nicht gerecht. Veränderungen sind dort absehbar. Gerade im Verwaltungsrat braucht es Leute, die über internationale Kontakte verfügen. Kandidaten mit dem nötigen Rüstzeug wären etwa Zhengrong Shi von Suntech oder Frank Asbeck von Solarworld. Meyer Burger hat im Vorfeld der Fusion mit 3S die Übernahme von Spire (Nasdaq: SPIR) evaluiert. Dieser US-Zulieferer verfügt wie 3S über die Laminator- und Stringertechnologie. Pauli hat der schweizerischen Lösung den Vorzug gegeben. Er ist überzeugt, damit eine Marktrelevanz zu zementieren, die beiden Unternehmen das Überleben auch «über die nächsten zwei Jahre hinaus» garantieren wird. Aus der Sicht des Investors ist die Fusion der beiden Gesellschaften der richtige Weg. Grösse wird in dieser Wachstumsindustrie schnell zu einem zentralen Faktor werden. Für die erweiterte Meyer Burger erwartet «Finanz und Wirtschaft» im nächsten Jahr einen Umsatz um 650 Mio. Fr. sowie einen Gewinn von 55 Mio. Fr. Auf der Basis des um 40% höheren Aktienkapitals errechnet sich ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 21.Für 2011 rechnen wir mit einem Umsatz um 800 Mio. Fr. sowie einer Gewinnverbesserung um 45% auf 80 Mio. Fr. was einem KGV von 15 entspricht. Angesichts der weiterhin hohen Wachstumsrate dieser Industrie (vgl. Grafik) sind Meyer Burger attraktiv bewertet.

Emil

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.10.2020
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'725
MeyerBurger MBTN

MBTN ein letztes Mal zum Schleuderpreis?

253.-. 8)

Gruss vom Eptinger

MBTN-Fan
Bild des Benutzers MBTN-Fan
Offline
Zuletzt online: 21.04.2021
Mitglied seit: 10.09.2009
Kommentare: 69
MeyerBurger MBTN

Macht mal den Weg frei bei 270.-!! 8)

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
MeyerBurger MBTN

MBTN-Fan wrote:

Macht mal den Weg frei bei 270.-!! 8)

Hey MBTN-Fan, könntest Du auch bei anderen Valoren solche Befehle geben LolLolLol :?: :?:

Immer der Nase nach

MBTN-Fan
Bild des Benutzers MBTN-Fan
Offline
Zuletzt online: 21.04.2021
Mitglied seit: 10.09.2009
Kommentare: 69
MeyerBurger MBTN

Lol

Schön wärs, wenns immer nur nach meinen Kommandi gehen würde... Dann wären wir schon jetzt um die 300.-! Aber nur ruhig Blut, am 14.01 werden interessante Sachen zu hören sein, dann stellt sich dies meinem Gefühl nach dann schon ein.

Habe nach dem Taucher am Nachmittag nicht mehr daran geglaubt, dass wir wieder so steigen. Aber demjenigen, der am Schluss über 2'100 Stk. gekauft hat, ein Merci! Smile Ein schöner Schluss für heute!

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.10.2020
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'725
MeyerBurger MBTN

Das nächste Hürdeli steht bei 280.- wo 26 Verkäuferli zusammen 1'124 Aktien MBTN verkaufen wollen. Sachen gibts! Denken ist halt Glücksache bei einigen, oder sie sehen es nicht. Aber 280.- ist nun definitiv nicht der Ausstiegspunkt, wenn man so ein Goldstück schon verlassen will. 8)

Gruss vom Eptinger

MBTN-Fan
Bild des Benutzers MBTN-Fan
Offline
Zuletzt online: 21.04.2021
Mitglied seit: 10.09.2009
Kommentare: 69
MeyerBurger MBTN

Meine Rede, Eptinger... Smile

mc_ryan.
Bild des Benutzers mc_ryan.
Offline
Zuletzt online: 22.04.2011
Mitglied seit: 28.08.2008
Kommentare: 22
MeyerBurger MBTN

ja ist schon sehr komisch das einige so einen titel jetzt verkaufen...

die brauchen ja vieleicht cash um eine solaranlage von mb+3s zu installieren Wink

schönen abend noch

m.f.g.

FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 13.10.2021
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'766
MeyerBurger MBTN

[Meyer Burger N] - Goldman Sachs bestätigt Buy, Kursziel neu: 320.00 CHF (alt 335.00 CHF)

sedase
Bild des Benutzers sedase
Offline
Zuletzt online: 10.06.2010
Mitglied seit: 13.10.2009
Kommentare: 93
MeyerBurger MBTN

So, nachdem sich der EVE Hype etwas gelegt zu haben scheint, ist es wieder an der Zeit uns im Forum wieder etwas nch oben zu bringen.

Hat jemenad von Euch News zur GV vom 14. Januar?

Besten Dank im voraus

daniway
Bild des Benutzers daniway
Offline
Zuletzt online: 16.03.2010
Mitglied seit: 30.07.2007
Kommentare: 38
MBTN

make money, no war...

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
MeyerBurger MBTN

Weiss jemand was da los ist? Wann kommen die nächsten Zahlen?

sedase
Bild des Benutzers sedase
Offline
Zuletzt online: 10.06.2010
Mitglied seit: 13.10.2009
Kommentare: 93
MeyerBurger MBTN

Noch etwas Geduld

Am Donnerstag wird die Post abgehen.

Ich denke das der Markt heute noch drehen wird.

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
MeyerBurger MBTN

sedase wrote:

Noch etwas Geduld

Am Donnerstag wird die Post abgehen.

Ich denke das der Markt heute noch drehen wird.

Meinst du mit "Markt drehen" nach unten (momentaner Trend)? ... und wenn ja wieso? Merci.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
MeyerBurger MBTN

hoffe auch das in 2 tagen mal für uns die party ab geht aber habe da meine bedenken leider! hoffe nur bis dahin das sich der smi nicht selbst erseuft. :roll:


 

störni
Bild des Benutzers störni
Offline
Zuletzt online: 26.08.2011
Mitglied seit: 05.08.2009
Kommentare: 59
MBTN

Keine Angst ist nur eine kleine Korrektur geht erst am Donnerstag so richtig los.

Immer noch mein Ziel Fr. 340.- bis Ende Jahr.

Diese Kurse sind immer eine Chance die Ihr nutzen könnt.

MBTN wird pos. überraschen.

Gruss

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
Re: MBTN

störni wrote:

Keine Angst ist nur eine kleine Korrektur geht erst am Donnerstag so richtig los.

Immer noch mein Ziel Fr. 340.- bis Ende Jahr.

Diese Kurse sind immer eine Chance die Ihr nutzen könnt.

MBTN wird pos. überraschen.

Gruss

Merci störni

Kannst du mir "MBTN wird pos. überraschen" etwas genauer begründen? Danke.

störni
Bild des Benutzers störni
Offline
Zuletzt online: 26.08.2011
Mitglied seit: 05.08.2009
Kommentare: 59
MBTN

Ich denke da an Zahlen die wenn Sie kommen uns pos. überraschen werden.

MB hat im vergleich zu anderen immer noch viel zu tun und macht Ihre Arbeit sehr gut.

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
Re: MBTN

störni wrote:

Ich denke da an Zahlen die wenn Sie kommen uns pos. überraschen werden.

MB hat im vergleich zu anderen immer noch viel zu tun und macht Ihre Arbeit sehr gut.

Sehe da Aktie charttechnisch leider noch immer im Abwärtstrend! Umsomehr geht es danach übermorgen hoch hinaus, gell. Wink - Warte noch mit Invest etwas ab.

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
Re: MBTN

störni wrote:

Keine Angst ist nur eine kleine Korrektur geht erst am Donnerstag so richtig los.

Immer noch mein Ziel Fr. 340.- bis Ende Jahr.

Diese Kurse sind immer eine Chance die Ihr nutzen könnt.

MBTN wird pos. überraschen.

Gruss

Warum bist du Dir da so sicher? Hoffe es auch, rechne aber nicht mit dem grossen Feuerwerk.

Der Motor läuft noch nicht sauber bei MBTN.

Gut aber nicht so wie alle es erwarten

sedase
Bild des Benutzers sedase
Offline
Zuletzt online: 10.06.2010
Mitglied seit: 13.10.2009
Kommentare: 93
MeyerBurger MBTN

Was meinst Du damit, dass der Motor nicht sauber laufen soll :shock:?

Kurzarbeit seit ein paar Monaten aufgehoben.

Volle Auslastung

Geplante Übernahme von 3S

Spliting der MBTN Aktie im Verhältnis von 1:10

Sofern an der GV vom 14.1. die Antäge angenommen werden sollten(da bin ich mir sicher), sehe ich bis Mitte 2010 einen Kurs von 40.-- (1:10) Lol

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
MeyerBurger MBTN

sedase wrote:

Was meinst Du damit, dass der Motor nicht sauber laufen soll :shock:?

Kurzarbeit seit ein paar Monaten aufgehoben.

Volle Auslastung

Geplante Übernahme von 3S

Spliting der MBTN Aktie im Verhältnis von 1:10

Sofern an der GV vom 14.1. die Antäge angenommen werden sollten(da bin ich mir sicher), sehe ich bis Mitte 2010 einen Kurs von 40.-- (1:10) Lol

Was für einen Kurs schätzt du nach dem 14-ten? bzw. nach Bekanntgabe der angenommenen Anträge? Merci.

sedase
Bild des Benutzers sedase
Offline
Zuletzt online: 10.06.2010
Mitglied seit: 13.10.2009
Kommentare: 93
MeyerBurger MBTN

Ein Plus von 10% bis 15% :oops: Lol

Keltiker
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Zuletzt online: 20.09.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 1'296
MeyerBurger MBTN

sedase wrote:

Ein Plus von 10% bis 15% :oops: Lol

vielleicht doch etwas zu optimistisch???

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
MeyerBurger MBTN

sedase wrote:

Was meinst Du damit, dass der Motor nicht sauber laufen soll :shock:?

Kurzarbeit seit ein paar Monaten aufgehoben.

Volle Auslastung

Geplante Übernahme von 3S

Spliting der MBTN Aktie im Verhältnis von 1:10

Sofern an der GV vom 14.1. die Antäge angenommen werden sollten(da bin ich mir sicher), sehe ich bis Mitte 2010 einen Kurs von 40.-- (1:10) Lol

Wäre schön!!! Wie sieht es bei den Bestellungseingängen aus? Was ich gehört habe noch nicht ganz so Rosig wie es alle sehen

sedase
Bild des Benutzers sedase
Offline
Zuletzt online: 10.06.2010
Mitglied seit: 13.10.2009
Kommentare: 93
MeyerBurger MBTN

Ich bin davon überzeugt, dass bezüglich der Bestellungseingänge noch News kommen werden.

Die Aktie wird ja von allen namhaften Analysten/Banken zum KAUF empfohlen.

Ich bin seit dem Start von Meyer Burger dabei und wurde noch nie enttäuscht.

Ich bin im 2008 bei CHF 242 eingestiegen und babe im März 2009 bei CHF 63 nachgekauft.

Man muss halt etwas Geduld und Vertrauen haben.

Lol

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
MeyerBurger MBTN

sedase wrote:

Ich bin davon überzeugt, dass bezüglich der Bestellungseingänge noch News kommen werden.

Die Aktie wird ja von allen namhaften Analysten/Banken zum KAUF empfohlen.

Ich bin seit dem Start von Meyer Burger dabei und wurde noch nie enttäuscht.

Ich bin im 2008 bei CHF 242 eingestiegen und babe im März 2009 bei CHF 63 nachgekauft.

Man muss halt etwas Geduld und Vertrauen haben.

Lol

Gratuliere für den Einkauf im März, gehörst wohl zu den "alten Hasen". Mein EP ist 152.75 und ich bin von MB sehr sehr überzeugt.

Gruss Halligalli

Immer der Nase nach

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
Re: MBTN

störni wrote:

Ich denke da an Zahlen die wenn Sie kommen uns pos. überraschen werden.

MB hat im vergleich zu anderen immer noch viel zu tun und macht Ihre Arbeit sehr gut.

Sehe da Aktie charttechnisch leider noch immer im Abwärtstrend! - Warte mit Invest noch etwas ab.

Seiten