Gold

Gold 1 Uz 

Valor: 274702 / Symbol: XAU
  • 1'822.15 USD
  • -0.27% -4.860
  • 14.05.2021 05:56:40
15'609 posts / 0 new
Letzter Beitrag
diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold
Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

diamant01 wrote:

http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=12540

China möchte IWF-Gold kaufen

Komisch an der ganzen Sache finde ich, dass die Chinesen ihre Kaufabsichten kund tun, wenn sie an einem tieferen Goldpreis interessiert sind. Spielchen... 8)

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

GEAB Nr41 ist angekommen! 2010 bis 2020: Gold erringt K.O.-Sieg über den Dollar

- Pressemitteilung des GEAB vom 16. Januar 2010 -

http://www.leap2020.eu/GEAB-N-41-ist-angekommen!-2010-bis-2020-Gold-erri...über-den-Dollar_a4197.html

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

diamant01 wrote:

GEAB Nr41 ist angekommen! 2010 bis 2020: Gold erringt K.O.-Sieg über den Dollar

- Pressemitteilung des GEAB vom 16. Januar 2010 -

http://www.leap2020.eu/GEAB-N-41-ist-angekommen!-2010-bis-2020-Gold-erri...über-den-Dollar_a4197.html

Link funzt irgendwie nicht. Kannst du vielleicht den Text reinstellen?

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Gold

Ramschpapierhaendler wrote:

diamant01 wrote:
GEAB Nr41 ist angekommen! 2010 bis 2020: Gold erringt K.O.-Sieg über den Dollar

- Pressemitteilung des GEAB vom 16. Januar 2010 -

http://www.leap2020.eu/GEAB-N-41-ist-angekommen!-2010-bis-2020-Gold-erri...über-den-Dollar_a4197.html

Link funzt irgendwie nicht. Kannst du vielleicht den Text reinstellen?

http://www.leap2020.eu/GEAB-N-41-ist-angekommen-2010-bis-2020-Gold-errin...

weico

royalOak
Bild des Benutzers royalOak
Offline
Zuletzt online: 22.10.2011
Mitglied seit: 09.11.2008
Kommentare: 25
Gold

Hab noch nicht gelesen...

Gold ist Geld...

http://www.goldseiten-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=13552&s=0204c91bd1a99b7b5ff76e3ed4f5b53ef0366cf6

Passwort : Wissen macht Frei (Leerzeichen und Groß/Kleinschreibung beachten)

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

http://engforum.pravda.ru/archive/index.php/t-265769.html

1968 wie 2009: die gleichen "Meister des Goldes"

http://www.ypos-consulting.de/finanzmaerkte-aktuell-januar-2010-ypos-publikation.html

Finanzmärkte aktuell - Januar 2010

ab Seite 16

Danke Weico für die Korrektur!

bei mir hat der Link gefunkt... ich weis nicht wieso sich hier Sonderzeichen (wie !) eingefügt haben

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

@ waspch

Eine Auswahl von Rohstoffaktien

http://www.kitco.com/ind/matlack/jan112010.html

und die Kleinen

http://www.kitco.com/ind/matlack/jan112010_juniors.html

Wichtig, sofern man investiert, das Währungs- und Länderrisiko zu berücksichtigen

Ein Beispiel: Südafrikanische Minen

Der SAR hat sich seit einem Jahr um 30% aufgewertet gegenüber dem USD, dh es gibt einige südafrikanische Minen (z.T. wird dort in Tiefen > 2000m gebudelt mit entsprechenden hohen Kosten), die haben einen breakeven > $ 1000 Gegenwert (somit fast nicht mehr rentabel).

Von meiner Warte ist der SAR massiv überbewertet (nur wegen ein bisserl WM und steigendem Tourismus), und sie werden bald wieder auf dem Boden der Realtiät zurückkehren. Da gibt es auch Einstiegschancen, aber auch die gegenwärtige politische Stabilität kann da schnell ändern, und muss bei einem Engagement berücksichtigt werden.

Halte aber gegenwärtig keine Positionen, erwarte nochmals einen downer auf approx 1060/72.

Würde natürlich meine Haltung ändern sofern 1180 sauber überschritten würden.

Mit dem gegenwärtigen gezucke hinundher ist schwer Mamon zu machen

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Gottfried Heller

zu Hyperinflation:

Handelsblatt wrote:

In punkto Inflation gibt es aber viele Gegenmeinungen. Zum Teil klingen die Inflationsprognosen beängstigend.

Ich sage ja nicht, dass wir in den nächsten Jahren keine Inflation bekommen werden. Aber es wird noch eine Weile dauern. Und vor allem werden wir keine Hyperinflation bekommen, wie es manche Katastrophenszenarien behaupten: Zweistellige Inflationsraten wie in den 70ern, als der Ölpreis in die Höhe schoss, wird es diesmal nicht geben. Nachdem wir in den vergangenen 20 Jahren in der Wirtschaft deutlich über unsere Verhältnisse gelebt haben, steht jetzt eine Phase der Entschuldung bevor. Die Zeit der extremen Kreditfinanzierung ist erst einmal vorbei, die Wirtschaft arbeitet mit deutlich weniger Hebel, um Risiken zu reduzieren. Und die anstehende stärkere Regulierung der Banken wird die Kreditvergabe weiter beschränken. Kurzum: Ich rechne für die Industrieländer mittelfristig mit Inflationsraten von zwei bis drei Prozent, also einem Niveau, das den Zentralbankern keine Sorgen machen wird.

http://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/interview-mit-gottf...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

http://www.bi-me.com/main.php?id=43449&t=1&c=33&cg=4&mset=

........."Goldman Sachs economists continue to expect that the US Federal Reserve will not raise its short-term interest rate target in either 2010 or 2011, and we continue to expect that the resulting low real interest rate environment will continue to support gold prices," the investement bank said.

"Consequently, we are maintaining our current gold price forecast of US$1,350 on a 12-month horizon," Goldman said.

http://blogs.telegraph.co.uk/finance/edmundconway/100003084/markets-panicked-about-prospect-of-inflationary-spiral/

Markets panicked about prospect of inflationary spiral

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

Meine bescheidene "Analyse"

Zu früh um im Goldmarkt long zu gehen

Aktienmärkte haben den Zenith erreicht, d.h. backwards, wird auch Auswirkungen auf den Goldmarkt haben (drop).

Rechne, dass der 200MA getestet wird (very soon). Ob 1070 (tief dec)hält kann bezweifelt werden.

Wird die Goldaktien gehebelt in die Tiefe "reissen".

Deshalb mit dem Finger die "Buy" Taste nur mit Vorsicht berühren Lol , respektive wenn man auf rebound setzt mit SL arbeiten (wie immer Lol )

only my humble opinion

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

http://de.finance.yahoo.com/nachrichten/hre-beantragt-gigantische-bad-bank-hblatt-6f8377ca3d29.html

Also so sieht es aus... nichts ist gelösst und es wird schlimmer!

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 18.03.2021
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'838
Gold

diamant01 wrote:

http://de.finance.yahoo.com/nachrichten/hre-beantragt-gigantische-bad-bank-hblatt-6f8377ca3d29.html

Also so sieht es aus... nichts ist gelösst und es wird schlimmer!

naja nach gestern BOA wieder verlust... morgan stanley enttäuscht... fragte ich im SMI thread ja nach obs doch nicht vorbei ist und was die leute so denken...

es sind viele immernoch optimistisch... was ich nicht ganz nachvollziehen kann vorallem wenn dann wieder solche news wie jetzt von der HRE kommen...

mal sehen was der goldpreis macht... villeicht wär jetzt der ideale zeitpunkt um noch was zu kaufen, was denkt ihr? oder erwartet ihr weiter stärkeren dollar (kurzfristig) und tiefere goldpreise?

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 692
Gold

Mal gucken, wenn der Dölli die 1.05 knackt, was ich nicht denke, könnte es weiter abwärts gehen mit dem Gold 1070/1020. Vielleicht bildet sich ein Doppeltopp bei 1.05 und er dreht wieder, wie MF immer so schön sagt, in Richtung seines inneren Wertes zu Wink

Für Gold sprechen die Saisonalität, die unsichere Lage etc.

Hier noch ein Bericht von den Goldseiten: http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=12592

AnhangGröße
Image icon chart_308.png13.9 KB
diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

Mein

tiger resource(tgs)

ist heute schön abgesprungen und es geht weiter bis zur Produktion im Sommer!

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

T15

Quote:

mal sehen was der goldpreis macht... villeicht wär jetzt der ideale zeitpunkt um noch was zu kaufen, was denkt ihr? oder erwartet ihr weiter stärkeren dollar (kurzfristig) und tiefere goldpreise?

Sofern das Gold und der $ sich genau entgegengesetzt bewegen bist du als CH Investor flat (sowhat).

Aber wie ich bereits oben beschrieben habe wird bald auch der Aktienmarkt eine negative Rolle im Preisgefüge des Goldes vorwegnehmen.

Der Goldhype kommt noch, aber nicht nervös werden und Cash bereithalten und sich Ziele setzen ab welchem Preis man einsteigt. Dies kann noch einige Wochen, Monate gehen. Spätestens am 200MA bereit sein

Wenn du aber als Daytrader die Tupperwarebewegungen ausnutzen willst, ist der mid- und langfristige Trend nicht relevant

only my humble opinion

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 692
Gold

@Sallatunturi

Was ist dein persönliches, langfristiges Kursziel in CHF und $?

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

@ Bäri

Mein Ziel

Einstieg beim 200MA ($ Chart), wobei erste kleine Posi bereits bei 1070,

oder Einstieg wenn der Preis bereits vorher über 1180 gehen sollte.

Und natürlich immer mit MM (SL,TS)

Sofern man die Zeit zum Traden hat, kann man die Ranges spielen. Wobei dies macht den Braten nicht fett.

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 692
Gold

Und auf längere Sicht,sprich 1/2, 1 oder 2 Jahre?

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

The limit is the sky Lol

1350, 1650, 2000, ...., yunameit?

Aber sehr wichtig, MM nicht vergessen, sonst kann sich der Gewinn des letzten Jahres schnell in Luft auflösen. Erwarte in Zukunft hohe Volatilitäten. Deshalb immer fasten seat belt Wink

und good luck

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 692
Gold

Könnte sich ein bullischer Keil ausbilden beim Gold, zuerst noch bisschen runter, dann up in the sky Wink

AnhangGröße
Image icon goldchart_206.png23.4 KB
Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

@ bäri:

Kannst du uns noch erklären, wie du die untere Begrenzungslinie des Dreiecks gezeichnet hast? Meiner Meinung nach braucht die Linie mindestens 2 Berührungspunkte. Ich sehe aber nur einen... :?

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 692
Gold

Gehe davon aus, dass es bei der Unterstützung von ca.1070 wieder nach oben abdreht, der Rest ist pure Inspiration Wink Ist nur eine mögliche Option, die mir als die warscheinlichste erscheint. Was meinst du, wies weiter geht?

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

SHS Formation abgeschlossen

Nun Kampf um die 1095, kleiner Rebound auf 1110 möglich

In den nächsten Tagen sollten die 1070 halten, ansonsten 1030 (Wobei dies wäre ja eigentlich meine Zielvorstellung :lol:, sollte bis Ende Januar zu erreichen sein, bevor der Rebound einsetzt "mit mir Wink )).

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

Ramschi bei Ventana hat SL gezogen...war aber nur Anfangposi!

Werde später wieder einsteigen

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

@ Diamant:

Meine Ventana-Posi modert irgendwo in einer Ecke meines Portfolios rum. Zum Glück ist sie nicht mehr gross. Lol

@ Bäri:

Ich seh das etwa gleich wie Sallatunturi und Godmode:

http://www.godmode-trader.de/nachricht/GOLD-korrigiert-Wie-weit-kann-das...

Leider scheint mir der Widerstand bei 1070-1080 rein charttechnisch nicht sehr stark. Dafür ist der Kreuzwiderstand bei 1030 umso stärker (GD200 / Tief vor dem letzten grossen Up / langfristige Uptrend-Linie verläuft auch ca. dort).

@ Sallatunturi:

Wie gehst du vor, wenn wir 1030 nicht erreichen? Wartest du dann bis die 1150 / 1180 überschritten sind? Oder steigst du dann gar nicht mehr ein?

Ich wage einen schrittweisen Zukauf sobald wir unter 1080 sind. Ultimative Limits liegen mir nicht.

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

@ RPH

Quote:

@ Sallatunturi:

Wie gehst du vor, wenn wir 1030 nicht erreichen? Wartest du dann bis die 1150 / 1180 überschritten sind? Oder steigst du dann gar nicht mehr ein?

Ich wage einen schrittweisen Zukauf sobald wir unter 1080 sind. Ultimative Limits liegen mir nicht.

Der Stockmarket ist angeschlagen und dies hat vorerst Auswirkungen auf den Goldpreis. Erwarte ganz einfach dass bis Ende Monat eher schwache Tage kommen. Die ewige Mähr von einem markant höheren $ glaub ich nicht, somit wird das Gold entsprechend auch wieder anziehen Wink . Ob die approx 1070 halten, na ja wie du erwähnst ist der Punkt nicht so stark. Wenn es in diesem Range ein paar Tage rumdümpelt, kann man da 1ste Engagments wagen, mit dem einkalkulierten Risiko, dass es bis auf 1030 fällt.

Lieber bei 1180 rein und ein paar 100 Punkte machen, als zu früh rein und gebraten Lol zu werden.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Gold

An Gold kann man nur verdienen wenn der Kurs steigt, wenn er nur noch seitwärts laufen kann, dann werden immer mehr Leute ihr Geld abziehen...

wie gesagt, der Peak könnte $1226 gewesen sein. Momentan kratzt er an der Aufwärtstrendlinie von ende 2008 über August 2009.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Gold

Psytrance24 wrote:

An Gold kann man nur verdienen wenn der Kurs steigt, wenn er nur noch seitwärts laufen kann, dann werden immer mehr Leute ihr Geld abziehen...

wie gesagt, der Peak könnte $1226 gewesen sein. Momentan kratzt er an der Aufwärtstrendlinie von ende 2008 über August 2009.

Bist du jetzt auch noch ein Goldbärchen PSY?

unter 1050$ kauf ich auch wieder in kleinen Portionen dazu.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Gold

Nein, ich halte mich an Kosto, dass Gold totes Kapital ist.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Seiten