Xstrata

3'082 posts / 0 new
Letzter Beitrag
<gelöscht>
XTAN

@ Joesy:

Mein Beitrag vom 15.12.2009:

"Die sFr. 20.-- bei Xstrata werden wir im 2010 mühelos "knacken" und gegen Mitte Jahr werden wir die Grenze von Sfr. 24.-- erreicht haben."

Mit Lieblingsaktie und Kursziel kann ich Dir nur zustimmen! Blum 3Blum 3Blum 3

KarlderKühne.
Bild des Benutzers KarlderKühne.
Offline
Zuletzt online: 13.01.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 315
Xstrata

serious wrote:

KarlderKühne wrote:
profiteur wrote:
werden wir heute die 20CHF knacken?

wie siehts da charttechnisch aus? sollte ein grösserer widerstand sein oder???

bei Xstrata in der CH platziert (also XTAN) gibt es nicht wirklich grosse Wiederstände/Supporte (wegen dem Pfund/CHF), da schaust lieber XTA an, da sehe ich bei 12.50 einen Wiederstand, bin aber kein Charttechniker... Smile (Im 06 hatte er bei dieser Marke zu kämpfen...)

Die Bollinger-Bands, der RSI & MACD geben meiner Ansicht eher Verkaufssignale...

mal schauen Biggrin

Du magst nicht Charttechniker sein, liest und interpretierst aber die Charts. Also, Du verstehst somit etwas davon.

Ich bin kein Charttechniker, schmunzle sogar manchmal über sie, aber fairerweise zugegeben ungerechtfertigt. Ich habe sogar von Dir gelernt, dass der RSI nicht das italienisch sprachige Radio ist. Meine Analysen sind nicht besser.

XStrata: Ich meine, die Aktie könne sich nur in die nördliche Richtung bewegen, mit kleinen Dämpfern wegen den Gewinnmitnahmemomenten. Und ich meine dies, weil ich auch glaube, dass die Rohstoffpreise (industrielle) nur in eine Richtung fahren. Allfällige Fusionsabsichten mit Glencore sind diesem Trend nicht abträglich - manchmal werden Kolosse mit gewaltiger Marktmacht von der Börse sehr geschätzt, vor allem, wenn's aufwärts geht.

Also, die Xstrata ist mittlerweile ein sicherer Wert mit Wertsteigerung - gilt sie dann auch noch als Zocker-Aktie? - wohl eher nein.

@ Cambodia - im September warst Du noch auf abwartend eingestellt. Wann hast Du Dich eingedeckt? Du wirst daran noch viel Freude haben ...

ja das eine oder andere bekommt man schon mit, wobei ich die Indikatoren bei Xstrata doch genauer angeschaut habe, weil hier konnte man jetzt eigentlich nur auf die Bollinger-Bands schauen, und bei Überschreitung der unteren Linie kaufen, das Gegenteil bei der oberen Linie...

(Seit Anfang 09)

Die Richtung für Xstrata sieht super aus, und auch nur mit Buy & Hold bin ich fast 200% im Plus, wäre halt mehr drin gelegen Biggrin

Ich denke eine Zockeraktie mit Range bis 10% kann es immer noch sein^^

<gelöscht>
XTAN

Berlin, 8 Jan. (newratings.de) - Die Experten von "Fuchsbriefe" raten zum Kauf der Xstrata-Aktie (ISIN GB0031411001 / WKN 552834).

Die Experten würden damit rechnen, dass Minengesellschaften in den nächsten Monaten gegenüber dem Gesamtmarkt outperformen sollten. Xstrata zähle mit einer Börsenbewertung von 39,8 Mrd. Euro zu den "Top-Five" der Branche.

Zwei Drittel der Umsätze generiere der Konzern mit der Förderung von Kohle und Kupfer. Zudem profitiere der Rohstoffkonzern von dem erhöhten Preisniveau anderer Industrie- und Edelmetalle.

Für dieses Jahr werde ein Gewinnsprung auf 1,17 Euro je Aktie erwartet und für 2011 auf 1,40 Euro. Daraus lasse sich ein KGV von 9,7 ableiten, womit der Titel etwas niedriger bewertet sei als seine Mitbewerber.

Die Experten von "Fuchsbriefe" empfehlen, die Xstrata-Aktie zu kaufen. Das Kursziel sehe man bei 15,50 Euro und ein Stopp sollte bei 11,25 Euro platziert werden. Investierte Anleger sollten jedoch den Kupferpreis im Auge behalten, der zeitweise mal kräftig fallen könne. (Ausgabe 02 vom 07.01.2010) (08.01.2010/ac/a/a)

Joesy
Bild des Benutzers Joesy
Offline
Zuletzt online: 05.09.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 394
Xstrata

Wird spannend morgen, hinsichtlich der Quartalszahlen von Alcoa. Das wird auch einen Einfluss auf Xtan haben. (Zahlen kommen leider erst nach Börsenschluss)

Joesy
Bild des Benutzers Joesy
Offline
Zuletzt online: 05.09.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 394
Xstrata

Diese Aktie kennt nur eine Richtung! 8) Neue Höchststände am Laufband!

devils90
Bild des Benutzers devils90
Offline
Zuletzt online: 17.06.2014
Mitglied seit: 04.05.2009
Kommentare: 130
Xstrata

Biggrin

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Xstrata

devils90 wrote:

Biggrin

guter Kommentar, klar und deutlich. Meine Meinung Lol

Es geht so weiter ...

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
Xstrata

13.01.2010

Morgan Stanley hebt Xstrata-Ziel auf 1.457 Pence - 'Overweight'

LONDON - Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktie von Xstrata von 1.309 auf 1.457 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Titel des Bergbauunternehmens seien günstig bewertet, schrieb Analyst Ravi Ephrem in einer Studie vom Mittwoch. Darüber hinaus sei Xstrata der gradlinigste Konzern bei den von ihm bevorzugten Rohstoffen Kupfer und Kohle, so der Analyst. (dpa-AFX Analyser)

hoffen wir doch ..... Gruss Terry 8)

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Xstrata

Terry wrote:

13.01.2010

... LONDON - Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktie von Xstrata von 1.309 auf 1.457 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. ...

Ich staune immer wieder über die Exaktheit solcher Prognosen - 1'457 Pence, warum nicht 1'450 oder 1'500? Lesen die das aus Charts?

Lieber wären mir 1'600 pence, dann läge der XTABB auch etwas besser im Kosmos!

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

paceline.
Bild des Benutzers paceline.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2011
Mitglied seit: 11.05.2007
Kommentare: 204
Xstrata

serious wrote:

Terry wrote:
13.01.2010

... LONDON - Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktie von Xstrata von 1.309 auf 1.457 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. ...

Ich staune immer wieder über die Exaktheit solcher Prognosen - 1'457 Pence, warum nicht 1'450 oder 1'500? Lesen die das aus Charts?

Lieber wären mir 1'600 pence, dann läge der XTABB auch etwas besser im Kosmos!

Und übersetzt in CHF pro Aktie wäre das Kursziel dann wieviel? Hab meinen Taschenrechner nicht bei mir Wink

Der Mensch tut was geschieht.

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Xstrata

paceline wrote:

serious wrote:
Terry wrote:
13.01.2010

... LONDON - Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktie von Xstrata von 1.309 auf 1.457 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. ...

Ich staune immer wieder über die Exaktheit solcher Prognosen - 1'457 Pence, warum nicht 1'450 oder 1'500? ... läge der XTABB auch etwas besser im Kosmos!

Und übersetzt in CHF pro Aktie wäre das Kursziel dann wieviel? Hab meinen Taschenrechner nicht bei mir Wink

Kann Dir aushelfen - Dürfte ich Euch den Kurs 1.65141592653589793 (hintere Stellen aus Pi abgeleitet) beliebt machen, was dann halt etwa CHF 26.422654816... ergeben könnte. Das wäre dann wirklich mein erklärtes Kursziel, was ich sogar bis 30.6.2010 (MEZ 14:33:25 h) zu erreichen hoffe ... thanks for understanding

Übrigens - es läuft ja sonst nichts in diesem Thread - eigentlich schade, viele haben (noch) nicht gemerkt, dass dies die Aktie des Jahres wird!! Allenfalls gesellt sich Glencore noch dazu

Blum 3

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746
Xstrata

genau-genau 8) also immerhin Ich hab das schon lange gemerkt Lol

what's up!

KarlderKühne.
Bild des Benutzers KarlderKühne.
Offline
Zuletzt online: 13.01.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 315
Xstrata

Ich bin mir nicht so sicher wie du, dass es die Aktie des Jahres wird! Smile

Aber es ist auch einer meiner Favoriten!

Ich sehe das ähnlich wie die FuW:

Quote:

...Nach einer Reihe von Akquisitionen steht der Konzern nun unter Druck, die Leistung zu verbessern und die Schulden zu reduzieren. Gelingt diese Transformation, könnte das allenfalls weitere Kursgewinne rechtfertigen.

Titel des Artikels heisst:

Quote:

Bergbau steht vor einem heiklen Jahr

Entäuschungspotenzial ist nach Hausse von 2009 gross - Wachstum in Zukunft nur bedingt preistreibend - Sektor allenfalls langfristig attraktiv

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Xstrata

Einverstanden. Der FuW entgegene ich aber: Wie sollte Xstrata nicht Schulden abbauen können, kriegt sie doch von Glencore für die Mine 2,2 Mia $, das ist nicht nichts. Endlich wird die Kapitalerhöhung korrekt vollzogen, mindestens cash-mässig korrekt.

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

<gelöscht>
XTAN

Hier läuft nicht viel? Wenigstens bin ich nicht mehr Alleinunterhalter in diesem Thread! Aber was soll's, einfach geniessen und Gewinne laufen lassen... LolLolLol

Trotzdem noch ein Hinweis, obwohl ich dafür letztes hier im Forum zuerst kritisiert wurde. Würde mich freuen, wenn wir dieses Mal mehr Forumsteilnehmer an der Xstrata-GV wären, aber Ihr wisst ja:

Erstklassaktionäre - wie ich - haben das Depot bei der UBS, CS oder ZKB und werden zur GV automatisch eingeladen. LolLolLol

Zweitklassaktionäre - wie viele - haben das Depot bei einer anderen Bank und werden nicht eingeladen und müssen sich selber sehr kompliziert um eine Einladung bemühen... :shock: :shock: :shock:

Tja, Sachen gibt's, die glaubt man zuerst gar nicht... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
Xstrata

wer erinnert sich noch daran, mit mir über einen Einstieg nachgedacht zu haben, nach der Kapitalerhöhung bei 5 CHF?

wer hat nicht gekauft? SadSadSadSad Das war das schlimmste was ich jemals erlebt habe, v. a. wollte ich praktisch 50 % in diesen Titel stecken. Hab noch nie einen solch guten Deal ausgeschlagen.

Jetzt scheints mir zu spät zu sein, obwohl Potential ist immernoch reichlich da.

<gelöscht>
Xstrata

Tja Schmidi, die UBS schlich sich damals durch die Hintertüre aus der Verantwortung, aber selbst ich habe dabei einen grossen Ueberlegungsfehler gemacht, weshalb nur ein Gewinn von haargenau sFr. 1.-- pro Aktie aus der KE blieb! :twisted: :twisted: :twisted:

Trotzdem, ich bin mit der gleichen Stückzahl und EP sFr. 13.80 wieder mit von der Partie! Ist doch auch nicht schlecht, oder... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Aber eines stimmt: Es war mein grösster Anlagefehler im 2009 und ärgert mich - trotz Gewinn - immer noch ein wenig, vorallem wenn mich SCHMIDI daran erinnert! :x :x :x

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746
Xstrata

hum, auch wenn es allenfalls nicht die aktie no.1 im 2010 werden sollte - im 2009 war sie es bestimmt! und 2010 ist ja noch jung 8)

what's up!

Quoty
Bild des Benutzers Quoty
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 16.12.2009
Kommentare: 125
Xstrata

8)

Quote:

DJ Xstrata Raised To Outperform From Neutral By Exane BNP Paribas

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

January 15, 2010 03:09 ET (08:09 GMT)

Der Oktober ist einer der besonders gefährlichen Monate, um in Aktien zu spekulieren. Die anderen gefährlichen Monate sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Februar.



Mark Twai

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Re: XTAN

Cambodia wrote:

Hier läuft nicht viel? ... Trotzdem noch ein Hinweis, obwohl ich dafür letztes hier im Forum zuerst kritisiert wurde. Würde mich freuen, wenn wir dieses Mal mehr Forumsteilnehmer an der Xstrata-GV wären, aber Ihr wisst ja:

Erstklassaktionäre - wie ich - haben das Depot bei der UBS, CS oder ZKB und werden zur GV automatisch eingeladen. LolLolLol

Wau, ich wusste gar nicht, dass ich auch Erstklässler sein könnte, womöglich sogar VIP, bin ich doch schon seit Südelektra-Zeiten dabei. Damals wurde ich böse, als Mark Rich entschied, keine Dividenden mehr auszuschütten mit der Begründung, es diene dem Aktionär mehr, Gewinne einzubehalten und Werte zu steigern - mein Gott, der hat Recht erhalten.

Obwohl ich mit dieser Aktie vor zwei Jahren einen fast dreistelligen Gewinn hätte realisieren können, hat sich mein EP mit der KE wenigstens auf akzeptable 7.44 eingependelt. Den nicht realisierten Gewinn habe ich wenigstens in realisierte Verluste mit warrants gewandelt. Ich habe bei Xstrata noch nie einen Gewinn realisiert, ich VIP-Idiot!

Aber, ist die GV denn interessant genug? Dort sieht man Strothotte und Konsorten. Gibt es schöne Geschenke (Bhälterlis), z.B. kleinere Kupfer- oder Goldbarren? Oder spielen wie an Weihnachten bei Glencore Weltbands im Casino Zug auf?

Ich merke mir den nächsten Termin, würde mich Dir outen, obwohl ich wahrscheinlich grosse Zeitknappheit haben werde. Habe ich aber nicht einmal gelesen, dass PN's prinzipiell nicht beantwortet werden. Ein leicht Gefrusteter grüsst das nette Mädchen von Cambodia ...

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

<gelöscht>
XTAN

Deutsche Bank hebt Ziel für Xstrata auf 1.544 Pence

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Xstrata von 1.332 auf 1.544 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Rob Clifford hob in einer Branchenstudie vom Dienstag die Preisprognosen für Basismetalle im Jahr 2010 an, liegt damit aber noch immer unter dem gegenwärtigen Preisniveau. Eisenerz- und Kokskohlepreise dürften zudem vom Wachstum der Stahlproduktion in China profitieren. Eine ähnlich rasante Kursentwicklung wie 2009 sei für den Sektor 2010 jedoch nicht zu erwarten. Sorgen bereite beim Blick auf das Bergbauunternehmen die Prodeco-Transaktion. Auch erscheine der für die Beteiligung an Lonmin gezahlte Preis mittlerweile recht hoch. Dennoch bleibe der Titel ein "Key Pick" im Bergbausektor.

AFA0093 2010-01-12/15:18

Morgan Stanley hebt Xstrata-Ziel auf 1.457 Pence.

Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktie von Xstrata von 1.309 auf 1.457 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Titel des Bergbauunternehmens seien günstig bewertet, schrieb Analyst Ravi Ephrem in einer Studie vom Mittwoch. Darüber hinaus sei Xstrata der gradlinigste Konzern bei den von ihm bevorzugten Rohstoffen Kupfer und Kohle, so der Analyst.

AFA0046 2010-01-13/11:09

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
Xstrata

Könnte dies Kursbelastend sein?

Quote:

LONDON (Dow Jones)--Mining company Anglo American PLC (AAL.LN) is preparing to sell its zinc assets worth up to $800 million, the Independent newspaper reports Sunday.

Anglo's advisors UBS AG (UBS) and Goldman Sachs Group Inc. (GS) are finalizing a sales prospectus for the assets which could be sent to potential bidders by early February.

In a separate interview, the Independent also reported comments from Anglo Chairman John Parker, who said Anglo must show shareholder value and deliver a promised GBP1 billion of savings following Xstrata PLC's (XTA.LN) failed takeover bid for the company.

Parker also voiced his strong support for Anglo's Chief Executive Cynthia Carroll, who faced criticism from investors and former employees.

"Some of the comments about Cynthia have been, well, how can I put this politely, disgusting, despicable and painful," the Independent cited Parker as saying.

He backed Carroll in her drive to make savings and sell assets.

"She's had a lot of stick¿-from inside and outside-¿partly because she wanted to make changes which upset a lot of people who have been used to doing things in a certain way," Parker said.

Quelle: Swissquote-News.

<gelöscht>
XTA

Ich denke, das hat keinen allzu grossen Einfluss auf den Kurs, aber zusammen mit der Meldung vom Freitag betreffend dem kurzen Streik im australischen Kohlebergwerk war es sicher kumuliert auch nicht sehr kursförderend. :roll: :roll: :roll:

Reuters reported that one of Xstrata Plc's Australian coal operations will be shut by a 48 hour strike this weekend after workers rejected a wage offer.

An Xstrata spokesman said the action involving nearly the entire workforce of over 300 will idle the Bulga mining complex in eastern Australia from Saturday evening to Monday evening.

He said that “Coal shipments to customers will not be affected at this stage, but may be disrupted if there are more strikes.”

Xstrata said in a statement it was disappointed with the Construction, Forestry, Mining and Engineering Union's decision to call a strike and termed its rejected offer of a 15% base salary pay hike over three years "extremely generous".

Union leader Greg Sharp told Reuters that this weekend's strike was the only one planned. He said “We reluctantly take this strike action.”

The Bulga operation is 87.5% owned by Oakbridge Pty Ltd, in which Xstrata holds a 78% shareholding. Nippon Steel owns the remaining 12.5%. Bulga produces around 8 million tonnes of thermal coal used in power generation and semi soft coal for steelmaking for export. :roll: :roll: :roll:

(Sourced from Thomson Reuters)

<gelöscht>
XTAN

19.01.2010 13:17

Credit Suisse hebt Ziel für Xstrata auf 1.500 Pence- 'Outperform'

Die Credit Suisse hat das Kursziel für Xstrata von 1.300 auf 1.500 Pence angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Die Erholung in den OECD-Ländern und das Projektwachstum seien die Treiber für den Rohstoffkonzern, schrieb Analyst Michael Shillaker in einer Studie vom Dienstag. Das neue Ziel betone vor allem das längerfristige Wachstumspotenzial von Xstrata.

AFA0083 2010-01-19/13:16

Quoty
Bild des Benutzers Quoty
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 16.12.2009
Kommentare: 125
Xstrata

Heute fast 5% im minus :shock:

Was gibt es für Gründe?

Der Oktober ist einer der besonders gefährlichen Monate, um in Aktien zu spekulieren. Die anderen gefährlichen Monate sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Februar.



Mark Twai

ChupaMe69.
Bild des Benutzers ChupaMe69.
Offline
Zuletzt online: 19.02.2014
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 22
Xstrata

So viel ich weiss, keine. :?:

Habe den Titel schon lange im Depot und beobachte ihn täglich.

4-5% Plus od. Minus / Tag ist nichts Aussergewöhnliches.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Xstrata

evtl gewinnmitnahmen oder umschichtung oder badnews aus übersee! :roll:


 

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Xstrata

Quoty wrote:

Heute fast 5% im minus :shock:

Was gibt es für Gründe?

Steigender $ = sinkende preise bei den Industriemetallen > Tendenz: sinkender Kurs bei allen Aktien, insbesondere Minenwerte und Rohstoffhändler

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Xstrata

PS: Die Commodities steigen meistens ab mittag leicht an. Mittagszeit ist deshalb XTAN-Kaufzeit! Wink

<gelöscht>
XTAN

Wochenkursschwankungen von +/- 5 bis 10% lassen jeden langfristigen Xstrata-Aktionär kalt und erfreuen das Herz des Day-Trader umso mehr! :!: :!: :!:

Seiten