Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

563 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ Cambodia

Das hoffen wir, die Investierten ( bin immer noch dabei ) natürlich nicht. Aber per dato hat dieses Engagement ( Treue..! ) wirklich keine Freude bereitet. Ich rate einfach den "Newbies" dazu das "Ding" im Auge zu behalten und nicht jetzt schon einzusteigen. Die Investierten können ohnehin nur nägelkauend hoffen dass es nicht in die Hosen geht.

Selbst die in letzter Zeit wieder aufkeimenden Übernahmegerüchte dürfte für Investierte kein Trost sein. Denn mehr als das Doppelte des jetztigen Aktienkurses wird vermutlich nicht geboten werden. Und selbst ein solches Gebot dürfte für die meisten Anleger mit einem grossen Verlust verbunden sein. Denn viele haben weit mehr bezahlt als das Doppelte des jetztigen Aktienkurses. Und dies trotz mehrmaligem nachkaufens.....

Also ein mehr als heisses Eisen.....!!!

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

<gelöscht>
ODB

... da kann ich Dir nur zustimmen! Zum Glück habe ich meine Zeit in solche Hochrisikoaktien - mit bitteren Verlusten (YQO, SLRW u.a.) - beendet. :roll: :roll: :roll:

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ Cambodia

Du kannst Dir sicher sein dass auch ich meine Lehre aus diesem Abenteuer gezogen habe. Aber jetzt werde ich dabei bleiben, bis zum bitteren Ende, sollte es denn soweit kommen. Die Chance meinen EP infolge 3-maligen nachkaufens doch noch zu erreichen bleibt bestehen. Dieser ist inzwischen sehr tief. Also eine gute News, und den Hüpfer zum Ausstieg nutzen ist dann sicher angesagt. Einen zu verschmerzenden Rest werde ich allerdings drin lassen. Es kommt halt einfach auf die Situation drauf an.

Aber träumen darf ich / muss ich ja.......

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 09.07.2019
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'534
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Bin heute raus und auf der lauer, ev. packe ich bei Rückschlägen wieder tiefer zu...

Den Investierten weiterhin VIEL Glück!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ Aurum

Danke für die besten Wünsche. Nur soviel: Wenn's da los geht, wirst Du kaum die Chance haben noch zu einem "vernünftigen" Kurs einsteigen zu können. ( Mit Betonung auf "WENN"..!!! ) Dann rennst Du dem Kurs meilenweit hinterher, oder Du musst Dich ggf. recht "teuer" einkaufen. Dies sei ordnungshalber und ob all meinen pessimistischen Einstellungen / Äusserungen diesem Titel gegenüber erwähnt.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 09.07.2019
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'534
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@Zocki

Dessen bin ich mir bewusst! Sollte Obducat abgehen dann freue ich mich für alle welche Investiert sind!

Man kann nicht überall dabei sein... Ich baue vorallem meine Zockinvests ab und warte auf der Seitenline.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Auf dem deutsche Forum wird davon "gefaselt" dass sich ab 2011 die Anzahl an Aktien infolge der herausgegebenen Optionen aus der KE nochmals erhöht. Das mag soweit schon stimmen. Aber wenn der Kurs bis dann den Strike, resp. den Break Even nicht erreicht hat, werden die Optionen wertlos verfallen. Und so wie es momentan aussieht scheint der Kurs nicht einmal annähernd den Break Even der Optionen zu erreichen. Von daher ist diese Diskussion völlig überflüssig. Es wäre zumindest schön wenn die Optionen "noch ins Geld" kommen. Alleine hierzu fehlt mir auch nur ansatzweise der Glaube.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

ich bin jedenfalls noch dabei. bin mit der aktie schon soviel im minus, dass es nur noch besser kommen kann. und sollte es trotzdem schief gehen, dann sollte es so sein. habe mich bei dem titel einfach verzockt (bis jetzt)

:cry:

Aufgeben zählt nicht!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ putzger

Exakt so sieht es bei mir auch aus. Habe einen durchschnittlichen EP von SEK 1.23

Für mich gilt es also auch Top oder Flop. Wir werden ja sehen wie es rauskommt. Ich verspreche mir von dem Bastelladen eigentlich gar rein nichts mehr. Die Show ist vermutlich gelaufen. Wie bereits erwähnt, das höchste der Gefühle wäre eine Übernahme und dann ist Lichterlöschen angesagt. Denn meinen durchschnittlichen EP wird vermutlich niemand bieten. Warum auch. Der Interessent kann ja solange warten bis dem Laden die Puste ausgeht. Dann erhält er die Bude ohnehin fast zum Nulltarif, und die ach so tollen Patente aus den teuren Forschungsarbeiten ( die letztendlich zu dieser enormen Verschuldung und den diversen KE's geführt haben.... ) gleich mit.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Aus dem deutschen Forum

( Quelle: Forumsteilnehmer NoPanic999, der soweit immer sehr gut informiert ist !!! )

Although Obducat lists Taiwanese LED giant Epistar among its existing customers, and is also widely thought to have supplied US company Luminus Devices with NIL equipment, the Luxtaltek deal is the first major purchase order by an LED maker to have been announced publicly.

http://nanotechweb.org/cws/article/tech/35547

http://www.aktieagarforening.se/phpBB/files/Marknadsutsikter

http://www.electronicsinfoline.com/News/New_Gadgets/Display_

http://www.luminus.com/contentmgr/showdetails.php/id/1570#15

http://www.luminus.com/contentmgr/showdetails.php/id/1569#15

Bedeutet aber auch, dass die Produkte von Samsung und LG mit OBD gefertigt werden!

Zitat Ende.

Ich weiss nicht wie ich das einschätzen soll, bez. ich kann es auch nicht. Dafür fehlen mir die Kenntnisse. Aber der Kurs wird mir / uns wohl nächste Woche die Antwort drauf geben wie relevant das sein wird. Erfreulich ist es allemal wenn es denn endlich bei Obducat los ginge. Lange genug hat es bis heute ja gedauert.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Für die Obducat-Zocker kann bereits wieder Entwarnung gegeben werden. Der Kurs ist schon wieder am abschmieren. Für diejenigen die schon länger dabei sind dürfte dies somit nicht verwundern.

Es erübrigen sich also weitere "Träumereien" mit Obducat Geld verdienen zu können und die oben eingestellten Links haben sich zumindest für mich beantwortet. Es bleibt also alles beim alten, bez. die Meldungen waren - oh Wunder - einmal mehr nicht kursrelevant und der Abwärtstrend / Kurszerfall darf sich nun unvermindert fortsetzen. Ab 0.40 SEK dürften dann die gesetzte Stop Losses "greifen", was den Kurs dann in neue Allzeittiefs befördert.

In diesem Sinne bis zur nächsten KE per Ende 2010 und

FINGER WEG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Noch gibt es keine Nanotech-Bubble

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Danke revinco.

Eben ! Ob OBD eine dieser Unternehmungen sein wird welche überlebt bleibt abzuwarten. Die Produkte bei OBD sind wohl in den Startlöchern, aber auf den grossen Run und die alles erlösende News, dass die Sindre 400 sich im Einsatz befindet, warten die Anleger heute noch geduldig.

Russland hat bei OBD eine Sindre 60-er bestellt. Diese Maschine taugt aber nur für Forschungsarbeiten. Darum wurde diese ja auch an die Universität in Moskau ausgeliefert. Überhaupt scheint es so zu sein dass OBD bei den UNIS die bevorzugten Produkte besitzt. Aber damit Obducat zu einem Outperformer wird, müssen die vollautomatischen Sindre 400 verkauft werden.

Infolge der letzten KE ist die Summe an handelbaren Aktien auf über eine halbe Milliarde angestiegen. Die Zeiten wo der Titel noch knapp 0.50 Euro gekostet hat sind lange vorbei, und selbst bei positiven News wird man lange auf einen Rebound in diese Höhen warten müssen.

Alles in allem kann man sich bei einem Engagement in OBD ruhig Zeit lassen. Sicher, bei entsprechenden Meldungen wird man den ersten Run auf die Aktie verpassen. Allzuoft allerdings hat der Kurs dann wieder abgegeben.

Auf die Watchliste sollte OBD trotzdem gesetzt werden. Ob all den Wiedrigkeiten ( katastrophaler Kursverlauf / desolate Finanzen und Quartalsberichte / zunehmender Druck der Konkurrenz und damit abenhemender Technologievorsprung udglm. ) könnte OBD es schaffen.

Vorerst gilt aber immer noch: ( ich wende mich an Newbies !!! ) FINGER WEG !!!

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

feria
Bild des Benutzers feria
Offline
Zuletzt online: 20.06.2011
Mitglied seit: 11.07.2006
Kommentare: 359
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Wird schon gut kommen mit Obducat.

http://np.netpublicator.com/netpublication/n86723724

Letzte Seite von IN SIGHT. Dort steht, dass einige Bestellungen am laufen sind. Da Obducat nicht einfache Zigaretten- oder Kaffeautomaten verkauft, dauert es etwas länger. Die Bestellungen werden aber ziemlich sicher kommen.

Dann bessert es auch mit dem Aktienkurs wieder! Biggrin

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ feria

Hoffen wir mal dass das lange Durchhalten sich endlich mal bezahlt macht. Der neue CEO scheint bereits im Sattel zu sitzen, wenn auch er den Job offiziell ja erst im Februar übernimmt.

Wir werden es ja sehen. Es scheint jedenfalls so zu sein dass unter 0.40 SEK niemand mehr ernsthaft daran denkt zu verkaufen.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

MARANTZ
Bild des Benutzers MARANTZ
Offline
Zuletzt online: 08.07.2010
Mitglied seit: 25.11.2007
Kommentare: 96
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

---

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Bericht vom 2008/08/21

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

MARANTZ
Bild des Benutzers MARANTZ
Offline
Zuletzt online: 08.07.2010
Mitglied seit: 25.11.2007
Kommentare: 96
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

February 12th, 2010

Bokslutskommuniké 2009 = Ende des Haushaltsjahres

http://www.avguide.ch/index.cfm/show/page.view/uuid/794D1C5E-FB95-60F9-9...

lieber zockelmann, vieleicht ist obducat im jahr 2018 schon wieder 10 cent wert Smile

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ Marantz

Also bis ins Jahr 2018 reichen die Gelder aus den in der Vergangenheit erfolgten KE's sicherlich nicht. Und auch heute macht Obducat wieder die zu erwartende Figur. Entweder geht der Titel seitwärts, oder abwärts. Aber selten genug, und wenn dann nur unwesentlich aufwärts...

Dieses Engagement kann sich nun wirklich jeder sparen. So auch die diversen träumerischen aber völlig unrelevanten Beiträge zu dieser Unternehmung. Da wird so viel Schall und Rauch darüber geschrieben dass es nur noch lächerlich ist. Diese Bastelbude gibt offensichtlich ihr bestes, doch keiner will es.........

Abgesehen davon wird die Luft hinsichtlich dem ach so gelobten OBD Technologievorsprung immer dünner. Insbesondere scheinen grosse Unternehmungen - die auf dieser Technologie beruhenden Produkte schon seit längerem zur Marktreife führen - einen grossen Bogen um den OBD-Maschinenbauer zu machen. Das was OBD da anzubieten hat interessiert vorerst noch niemanden, zumindest nicht grössere Adressen. Canon, der Vertriebspartner für den asiatischen Raum, hat ebenfalls keine - wenn überhaupt - nennenswerte Bestellungen zu verzeichen.

Mehr als wohlwollende Zustimmungen bei zahlreichen und kostspieligen Messeauftritten hat sich OBD per dato also auch nicht angeln können. Und der Verkauf diverser 60-er Sindre an die weltweit verstreuten Unis werden kaum dazu beitragen die Unternehmung auf finanziell gesunde Füsse stellen zu können.

10 Cent wären sicher eine Hausnummer die hoffen liesse, aber die Fakten lassen so einen Traum nicht zu. Kursrelevante News werden wohl auch in Zukunft ausbleiben, der Quartalsbericht / Jahresbericht 2009 wird abermals ein Fiasko sein ( woher sollten denn gute Zahlen herkommen...? ), und der Kurs bald unter 0.02 Cent.

Lichterlöschen dann so gegen Mitte 2011. Zumindest erwarte ich nichts anderes. Aber das ist ebenfalls keine Neuigkeit. Bei dem Investment habe ich völlig falsch reagiert, und jetzt ist es um Lichtjahre zu spät...........

Aber es kann auch völlig anders rauskommen. Die Hoffnung stribt ja bekanntlich zu letzt. Das gilt auch für mich.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

feria
Bild des Benutzers feria
Offline
Zuletzt online: 20.06.2011
Mitglied seit: 11.07.2006
Kommentare: 359
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Obducat hat die erste Sindre 400 mit Erfolg dem Kunden übergeben.

http://www.obducat.com/Default.aspx?ID=356&M=News&PID=215&NewsID=425

Läuft jetzt für die Massenproduktion von LED`s.

Jetzt wird die Aktie dann wieder interessanter. Biggrin

MARANTZ
Bild des Benutzers MARANTZ
Offline
Zuletzt online: 08.07.2010
Mitglied seit: 25.11.2007
Kommentare: 96
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

wieder mini umsatz in schweden... :roll:

bei o.38 sek sind fast so viel drin wie im ganzen tag gehandelt wurde... :roll:

glaube d.h. nichts gutes für morgen... :roll:

die 2 "lang" erwarteten medungen haben im kurs aber auch gar nichts bewirkt.

mit meinem e.p. bleibe ich drin, spielt eh keine rolle mehr :x

viel glück den investierten und natürlich dem gliebten Dr, Zock!!!

MARANTZ
Bild des Benutzers MARANTZ
Offline
Zuletzt online: 08.07.2010
Mitglied seit: 25.11.2007
Kommentare: 96
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

zahlen wie erwartet schlecht, zukunft unerwartet auch schlecht nächste KE wurde schon in den mund genommen...

trotzdem kein ausverkauf in schweden und für solche "news" wurden geringe stückzahl gehandelt...

http://www.ngm.se/

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ MARANTZ

Zunächst herzlichen Dank für Deine guten Wünsche.........

Brauchen kann ich die allemal.

Dass die veröffentlichte News hinsichtlich der Sindre 400 nicht zum erhofften Kursanstieg gedeihte habe ich schon seit längerem befürchtet. Diese News war zum einen schon lange überfällig, und zum anderen nichtmehr wirklich relevant. Dies auch angesichts der mehr als grottenschlechten Zahlen. OBD hat in den vergangenen 6 Jahren auch nicht ein einziges mal zu überzeugen vermocht. Inzwischen ist der vielgepriesene, technologische Vorsprung auf einen unbedeutenden Rest zusammengeschmolzen. Für die OBD-Produkte / Maschinen interessieren sich vorallem nur Universitäten. Grosse Adressen wagen sich nur marginal die OBD-Technologien einzusetzen.

Gelingt es OBD nicht innert Monaten einige markante Verkaufserfolge zu erzielen dann wird eine erneute KE unumgänglich sein. Die Anzahl an Aktien dürfte dann um über 750 Millionen ansteigen. Eine atemberaubende Verwässerrung. Es ist dann von einem Kurs von unter 0.20 SEK auszugehen. In der Summe also ein völliges Fiasko.

Diese Bastelbude bleibt also weiterhin eine unbedeutende Klitsche im Pennystock-Bereich. Ein Einstieg ist inzwischen nicht einmal den Hochrisikozockern zu empfehlen. Wenn ich früher geschrieben habe: "HÄNDE WEG VON DEM DRECK", so gilt dies nun umso mehr. Ich hoffe natürlich aus ureigenstem Interesse dass ich mich irre.

In diesem Sinne beste Grüsse und Trades

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
@ Dottore aller Zocker

habe mir 20 000 Obducat gegöhnt.

Es ist Spielgeld und etwas muss man ja haben vom Leben.

Du warst bis jetzt der verlässlichste Kontraindikator.Warum soll das Diesmal nicht klappen.

Irgendmal gibst kein Indium mehr und dann bleiben uns wohl nur noch rezyklierbare LEC aus Graphen.

Defizito
Bild des Benutzers Defizito
Offline
Zuletzt online: 06.01.2013
Mitglied seit: 29.03.2007
Kommentare: 958
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Ich hab Obducat auch ne Chance gegeben, wenn auch nur mit einem Miniegnagement... mal sehen, ob da mal etwas Bewegung reinkommt...

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

Zur Zeit sieht es eher so aus dass die Unternehmungen auf die Produkte von Aixtron setzen. Da spielt OBD nur eine Nebenrolle. Der Aufstieg in die "Oberliga" scheint für OBD in weiter Ferne gerückt zu sein.

Wie bereits mehrfach erwähnt, wenn OBD es nicht schafft Aufträge ranzuschaffen ( also keine 60-er Sindre für Unis udglm. ), dann wird es extrem eng. Und ich gehe immer noch davon aus dass OBD es nichtmehr schaffen wird. Es handelt sich bei OBD sehr wohl um eine Unternehmung welche Top-Produkte anbietet. Aber wenn die keiner haben will ist guter Rat teuer.

Der Ausblick ist auch sehr verhalten, um es gelinde auszudrücken. Ohne den diversen KE's wäre dieser Bastelladen ( absichtlich zynisch ausgedrückt.....! ) schon sehr viel früher in die Analen der Geschichte eingangen. Allerdings als unbedeutender "Player".

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

"Obducat has proven to have a superior imprint performance in comparison to other competitors. Based on imprint performance and cost efficiency, we select Obducat as our preferred supplier for LED applications. In addition, we are very pleased to get the commitment from Obducat to fully support the Luxtaltek production expansion plan for the next two years, which involves another five Sindre® 400 systems and several Sindre® 60 systems", says Sean Lin, President of Luxtaltek.

Da hat doch wirklich jemand eine Meldung vom 2008/08/21 ins deutsche Forum gestellt und meint dass dies eine News sei. Die Verzweiflung scheint gross zu sein..........

Dr.

Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ Defizito

Na, gehörst Du inzwischen auch zu den Verlierern ? OBD kackt immer weiter ab. Aber soweit von Null sind wir ja nicht mehr. Und Du scheinst ja nur mit einer Miniposition engagiert zu sein. Also wird es nicht so schlimm werden für Dich. Nimm den nächsten Hüpfer als Gelegenheit zum Ausstieg, sofern es überhaupt noch zu so einem Hüpfer kommt. Ich sehe da eher rabenzappendusterschwarz.....!!!

Im deutschen Forum wird von einigen wenigen immer noch weiter geträumt. Zumindest hat sich mehrheitlich eine gesunde Ernüchterung eingestellt. Das ist insofern beruhigend. Es gibt denn auch keinerlei Anzeichen dass für die LED-Technologie Bestellungen bei OBD eingehen. Das Rennen scheinen da andere zu machen.

Die Bastelbude Obducat wird wohl auch weiterhin Geld verbrennen. Eine dritte KE scheint ebenfalls wahrscheinlich zu werden. Und nur mit diesem Geld wurde dieser Bastelladen in den vergangenen Jahren am Leben erhalten.

Fazit: Meine vor 18 Monaten gemachten Aussagen / Einschätzungen scheinen sich inzwischen immer mehr zu festigen. Darum nochmals: HÄNDE WEG !!!!!! Diejenigen die jetzt noch dabei sind können es sich gar nicht mehr leisten auszusteigen. Erst recht nicht diejenigen welche KE's mitgemacht haben, und zu "Kaufkursen" nachlegten um den EP zu senken.

Ich weiss wirklich nicht was man an dieser Bude noch positiv finden kann. Ein völliges Fiasko.......!!!!!

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

feria
Bild des Benutzers feria
Offline
Zuletzt online: 20.06.2011
Mitglied seit: 11.07.2006
Kommentare: 359
Sonderangebot

Gestern gabs die Aktien im Sonderverkauf!!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Obducat - Nanotechnologie (Sweden)

@ feri

Ist auch kein Wunder nach den gestrigen News welche Lars Tilly angekündigt hat. Der Ofen scheint bei OBD auszugehen. Zumindest gilt dies für die Aktionäre.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Seiten