Geld und Ideen gesucht ...

195 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.05.2021
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'536
Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

danke! übrigens können wir auf unserem weideland zu sehr günstigen konditionen platz bieten um edelmetalle zu vergraben. interessenten melden sich per pn. Wink

Vorsicht:

Edelmetalle sind Schwermetalle. Das kann zu Problemen führen. In der Kuhmilch könnte der Goldgehalt zu hoch sein, so dass diese nicht mehr als Bio verkauft werden kann. Es könnte auch sein, dass der Boden bis in eine tiefe von mehreren Meter als Sondermühl vernichtet werden muss. Also ein sehr schlechtes Angebot welches uns da unterbreitet wird.

Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos 

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

danke! übrigens können wir auf unserem weideland zu sehr günstigen konditionen platz bieten um edelmetalle zu vergraben. interessenten melden sich per pn. Wink

Ha! Da wird das Weideland aber schnell zum Ackerland. Wink

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Geld und Ideen gesucht ...

Pesche wrote:

In der Kuhmilch könnte der Goldgehalt zu hoch sein, so dass diese nicht mehr als Bio verkauft werden kann.

Also für Kuhmilch mit Gold wäre ich dankbarer Abnehmer! Wollte schon immer den Goldscheisser haben Wink

Spass beiseite: In der Luxusgastronomie werden teilweise Desserts mit Blattgold verziert und das soll man auch essen können. Offenbar geht von Gold also keine gesundheitliche Gefahr aus.

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Geld und Ideen gesucht ...

@Marcus Fabian

Nicht nur Essen..................es gibt auch Goldschnäppse.:)

http://de.wikipedia.org/wiki/Danziger_Goldwasser

Als wir das erste Mal eine solche Flasche geschenkt bekamnen, dachte ich *Boah*...................... Nobel geht die Welt zu Grunde. :roll:

(bis ich dann den Preis ergooglet hatte) *ggg*

http://www.hanseaten-select.de/Spirituosen/Weitere-Destillate/Der-Lachs-...

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Geld und Ideen gesucht ...

Prise Salz wrote:

@Marcus Fabian

Nicht nur Essen..................es gibt auch Goldschnäppse.:)

http://de.wikipedia.org/wiki/Danziger_Goldwasser

Als wir das erste Mal eine solche Flasche geschenkt bekamnen, dachte ich *Boah*...................... Nobel geht die Welt zu Grunde. :roll:

(bis ich dann den Preis ergooglet hatte) *ggg*

http://www.hanseaten-select.de/Spirituosen/Weitere-Destillate/Der-Lachs-...

Lol die Menge macht den Preis! Mit dem bisschen Blattgold wirst du ja nie ein richtiger Goldbug, liebes Prieschen Salz

@ Arunachala, ruf mich an wenn die Goldbugs ihr Gold versteckt haben ich komme mit meinem Metalldetektor Rasenmäher

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 13.05.2021
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'536
Geld und Ideen gesucht ...

Leute, seit Ihr kleinlich.

Jeder Mann oder auch Frau von Welt kennt folgender link: http://www.delafee.com

Wenn nicht: Meine Empfehlung für die täglichen kleine Geschenke die man so braucht.

Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos 

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 839
Geld und Ideen gesucht ...

PowerDau, wenn du mit Sense und Einachsmäher umgehen kannst, so bist du im Herbst willkommen. Den Metalldetektor kannst du gerne mitnehmen, ich gehe davon aus, dass an den Rändern und steilen Böschungen der Wiesen am meisten zu finden sein wird ... Wink

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Geld und Ideen gesucht ...

PowerDau wrote:

@ Arunachala, ruf mich an wenn die Goldbugs ihr Gold versteckt haben ich komme mit meinem Metalldetektor Rasenmäher

Ich denke, um das geht's: Arunachala will seinen Acker gemäht und gepflügt haben. :mrgreen:

Laut einer Anekdote (die sehr wahrscheinlich nicht stimmt...) soll die Kuppel auf dem Dom von Florenz ("Santa Maria del Fiore") mittels einem Leergerüst aus Sand erbaut worden sein. Um die Unmenge von Sand möglichst günstig wieder aus dem Dom zu bringen, wurden ein par Goldmünzen unter den Sand gemischt. So hatten die Florentiner einen Anreiz, den Sand gratis aus dem Dom zu schaffen. Wer dabei eine Goldmünze fand durfte diese behalten. Klever, aber heute wahrscheinlich zu teuer...

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Geld und Ideen gesucht ...

@ arunachala

Quote:

Sense und Einachsmäher umgehen kannst, so bist du im Herbst willkommen

Den 1sten Schnitt im Herbst?

Nach meinen Erfahrungen ist der spätestens im August (Wildheuen) Lol , bei uns in den Hoch-Alpen.

oder kann man den 1sten Schnitt im Herbst dann im Flachland gleich als Silo verwenden? Wenn das den Tieren nur nicht schwer aufliegt.

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 839
Geld und Ideen gesucht ...

sallatunturi, du hast natürlich recht, das heuen beginnt schon früher, herbst sollte sommer sein ... :oops: nun, glücklicherweise ist eine gelernte landwirtin mit von der partie, ich bin nur der knecht.

übrigens habe ich bereits sieben anfragen von forumlesern, die ihre edles bei uns vergraben möchten! freeby, willst du nicht auch noch?

rph, psssst.

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

danke! übrigens können wir auf unserem weideland zu sehr günstigen konditionen platz bieten um edelmetalle zu vergraben. interessenten melden sich per pn. Wink

hast du noch platz zum verstauen ramschi? Lol


 

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Geld und Ideen gesucht ...

freebase wrote:

arunachala wrote:
danke! übrigens können wir auf unserem weideland zu sehr günstigen konditionen platz bieten um edelmetalle zu vergraben. interessenten melden sich per pn. Wink

hast du noch platz zum verstauen ramschi? Lol

Für deine zwei Goldvrenelis könnte es noch knapp reichen. Wink

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 839
Stückholzheizungen

wer von euch heizt mit einer stückholzheizung? welcher hersteller ist zu empfehlen, von welchem abzuraten? erfahrungen damit? kombiniert mit solarkollektoren? occasionen? danke!

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 839
Geld und Ideen gesucht ...

freebase, das war ich der platz bietet um gold zu vergraben, nicht ramschpapierhändler! und ja, es hat noch etwas platz frei, bei interesse melde dich per pn! 8)

und, heizt wirklich niemand mit stückholz?

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 839
Geld und Ideen gesucht ...

Ramschpapierhaendler wrote:

nehme an, du hast ein älteres Haus?

älter ist bloss der vorname ... :roll: dafür ists eine grosse bude. zur zeit wird mit öl geheizt und davon wollen wir bis in vier, fünf jahre wegkommen. oder notgedrungen früher, wenn die heizung von anno 67 den geist aufgibt.

deine antworten sind immer wieder GOLD wert, hab dank!

übrigens, draussen schneit es! :shock:

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

freebase, das war ich der platz bietet um gold zu vergraben, nicht ramschpapierhändler! und ja, es hat noch etwas platz frei, bei interesse melde dich per pn! 8)

und, heizt wirklich niemand mit stückholz?

hmm ok ja dachte das könnte ramschi noch interessieren. Biggrin


 

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

...wenn die heizung von anno 67 den geist aufgibt.

Mit Aggregaten von 1967 kennt sich Ramschi besonders gut aus. Lol

arunachala wrote:

übrigens, draussen schneit es! :shock: Lol

So 'ne Scheisse. Und dafür soll man noch Steuern bezahlen...

Gruss

fritz

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Sonnenkollektoren

Die Diskussion um Sonnenkollektoren (für Heisswasser und als Heizungsunterstützung) würde mich interessieren. Ich meine, dass da doch einiges Potential vorhanden ist, auch in der Schweiz.

Erfahrungen in Süd-Spanien: 1 Anlage (1 Kollektor) auf dem Dach, 180 Liter Boiler. Genügend Wasser für 2 Personen. Anschluss von Geschirrspüler (sinnvoll) und Waschmaschine (bringt nicht viel) möglich. Normalerweise kein einziges KW Strom für 8-9 Monate (Ausnahme: wenn es einmal mehr als 1,5 Tage zu 80-100% bewölkt ist). Für die restlichen Monate Zusatzheizung durch Heizpatrone im Boiler.

Es gibt nun auch Anlagen, welche sogar gleichzeitig für Warmwasser und Stromerzeugung nutzbar sind!

Heisswassererzeugung auch für die Zentralheizung, da gibt es einige Lösungen die scheinbar sehr gut funktionieren. Da geht die Investition allerdings dann ins Geld. Wie die Amortisation da aussieht, weiss ich leider nicht.

Generell ist es halt schwierig die Zukunftskosten im Energiebereich zuverlässig zu kalkulieren. Aber was sicher ist: Elektrizität wird nie mehr billiger. Zumindest nicht so lange dieser Zweig in Privathand bleibt.

Schade ist, dass der Staat da nicht brauchbare (höhere) Subventionen anbietet.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Geld und Ideen gesucht ...

@ arunachala

Was geht eigentlich so bei Euch. Erfolg gehabt mit den Plänen und der Finanzierung

:?:

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 839
Geld und Ideen gesucht ...

hallo crash guru, danke der nachfrage.

viel geht bei uns, heute morgen war schnee schaufeln angesagt ...

mit müh und not fanden wir eine bank, welche uns den hofkauf finanzierte, seit sechs wochen sind wir nun im neuen alten haus am uns einrichten, gleichzeitig ist das landwirtschaftsjahr schon in vollem gange. die rinder wollen gefüttert werden, die wiesen und weiden geräumt werden, sträucher schneiden, laub zusammennehmen, eggen mit dem metrak (mein neues traumgefährt), gülle ausbringen, viel neues gibts zu lernen und die arbeit befriedigt mich ungemein. der garten ist bereit zum gemüse anpflanzen, morgen kommt ein bio-berater um unsere möglichkeiten zu eruieren. wir möchten den rindern, wenn sie von der alp zurück kommen einen freilaufstall bieten, später auf ziegen umstellen. ich habe die möglichkeit das nachbarhaus zu mieten und nette nachbarn auszusuchen. streng ists, auch mit den kindern, doch die können überall mithelfen und dabei sein.

zwischenmenschlich ists eine grosse herausforderung, denn wir leben nun zu siebt in einer wohnung, die zweite sind wir am renovieren. auch sind wir in der landwirtschaft zwei alpha-tiere, die zusammen einen weg finden müssen, alles in allem viele lernfelder, menschlich und fachlich.

rückblickend war die sache eine kamikaze-aktion, denn finanzielle reserven haben wir kaum mehr, die heizung sollte also nicht aussteigen. doch die zinsbelastung liegt bei rund 1000 franken pro familie, dafür haben andere leute eine 4-zimmer-wohnung.

heute gehts noch zu einem landwirtschaftlichen treuhandbüro zur buchhaltungsberatung, schwierig eine buchhaltung zu eröffnen für gemeinsames eigentum, gemeinsames arbeiten, gleichzeitig läuft der hof aber nur auf meinen namen wegen den direktzahlungen ...

so gehen wir schritt für schritt weiter auf unserem weg, visionen werden entstehen und auch wieder verworfen, das wichtigste ist, dass wir die achtung und den respekt untereinander behalten und unsere qualitäten spielen lassen können.

toll ists, wie wir im kleinen dorf willkommen geheissen wurden, hier lässt man sich leben, egal wie man aussieht, egal wie man denkt ...

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
Und nie vergessen

Dein Metrac verzeiht keinen Fehler.Wenn Du mit so einem Ding am Hang fährst brauchst Du eine sehr gute Versicherung. Und manchmal glaube ich, es gibt bald mehr Bauern die ein Kind bei einem Unfall mit landwirtschaftlichen Maschinen verloren haben, als Bauern heute noch Kinder zeugen.Keine Kinder auf und im Umkreis von 50 Meter um landwirtschaftliche Maschinen.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Geld und Ideen gesucht ...

Hallo arunachala

Schön, dass es klappt und der Anfang gemacht ist.

Tönt toll und nach ungeheuer viel Arbeit. Und learning by doing.... Und der Horizont erweitert sich laufend !

Schnee schaufeln? Wie hoch liegt das "Heimetli" denn eigentlich.

Also drücke weiter die Daumen Biggrin

technischer
Bild des Benutzers technischer
Offline
Zuletzt online: 18.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 365
Geld und Ideen gesucht ...

Und wie war der Termin beim Buchhalter? Warst du bei der Agro-Treuhand? Aus welcher Region bist du eigentlich? Also mit den Leistungen und Preisen der Agro-Treuhand könnte ich wohl auch noch mithalten :-).

@Brunngass

Für mich der falsche Ansatz. Die Kinder gehören in das Umfeld. Nur muss man vorsichtig sein und ihnen die Gefahr von klein auf zeigen. Sonst lernen sie es nie... Für ein Kind sicher eine tolle Kindheit.

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

der garten ist bereit zum gemüse anpflanzen, morgen kommt ein bio-berater um unsere möglichkeiten zu eruieren. wir möchten den rindern, wenn sie von der alp zurück kommen einen freilaufstall bieten, später auf ziegen umstellen.

Ich hoffen nur,dass Ihr Euch vom diesem Bio-Berater nicht irgenwelche "ProSpeciaRara"-Ziegen aufschwatzen lasst. 8)

Nehmt Burenziegen und Ihr werdet wirklich FREUDE haben..

P.S:..und die Erste von den "Buren", darfst Du dann ruhig "weico" nennen.. Lol

weico

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746
Geld und Ideen gesucht ...

weico wrote:

Nehmt Burenziegen und Ihr werdet wirklich FREUDE haben..

stammen diese nicht ursprünglich von den holländern ab, die sich in südafrika ansiedelten - und jetzt (scheinbar) in die schweiz importiert werden?

@arunachala: würd ich mir zweimal überlegen; es sei denn du sprichst fliessend afrikaans 8) Lol

what's up!

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 839
Geld und Ideen gesucht ...

@ weico LolLol , pro specia rara-ziegen standen schon vor dem bio-berater auf dem programm! aber ich mach mich gerne mal über buren-ziegen schlau, auch wenn mir die buren nicht sonderlich sympathisch sind.

so oder so, ich werde an dich denken wenn der erste bock einen namen braucht. Wink

der aufsteller des tages: ohne investitionen lässt sich unser stall ab nächstem jahr auf bio umstellen ...

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Geld und Ideen gesucht ...

@ weico

Quote:

Nehmt Burenziegen und Ihr werdet wirklich FREUDE haben

Sind die auch schwindelfrei? Nicht dass Sie vom Riigi Chäänzelii beim haberen abstürzen.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Geld und Ideen gesucht ...

@ weico

Quote:

Nehmt Burenziegen und Ihr werdet wirklich FREUDE haben

Geben die Milch oder scheissen die Gold, kommen doch aus Südafrika

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Geld und Ideen gesucht ...

CrashGuru wrote:

@ weico

Quote:

Nehmt Burenziegen und Ihr werdet wirklich FREUDE haben

Geben die Milch oder scheissen die Gold, kommen doch aus Südafrika

Die "Buren" bzw. die "Weissen" waren eben sehr erfolgreiche Züchter bei Tier und Fauna !

Ob bei Hunden (Boerboel,Rhodesian Ridgeback) oder bei (Fleisch)Ziegen.Die Züchtungen sind eben wirklich Klasse.Auch bei Flora (Durban Poison) gibts spitzen (Zucht)Resultate.. :oops:

weioc

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Geld und Ideen gesucht ...

Flora (Durban Poison) auf jeden fall eine gute sache. habe da bis zu 50-60% auf das ganze sortiment. Biggrin 8)


 

Seiten