ABB

ABB Aktie 

Valor: 1222171 / Symbol: ABBN
  • 23.52 CHF
  • -0.30% -0.070
  • 30.09.2020 12:05:01
10'044 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Lindis.
Bild des Benutzers Lindis.
Offline
Zuletzt online: 09.08.2011
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 231
ABB

amarok, danke für deine auskunft, das war mir auch bekannt, ich rede aber vom 2010, wie ich weiss wird die dividende mit einer nennwertauschüttung von 0.51 pro aktie sein, aber wann wird dies ausgeschüttet?

Kampfbuchhalter
Bild des Benutzers Kampfbuchhalter
Offline
Zuletzt online: 09.08.2011
Mitglied seit: 20.06.2008
Kommentare: 44
ABB

An der GV vom 26.04.2010 wird eine Nennwertreduktion von .51 vorgeschlagen.

Auszahlung dürfte wie letztes Jahr Ende Juli sein.

Increased dividend

ABB’s Board of Directors proposes a dividend for 2009 of 0.51 Swiss francs per share, an increase of 0.03 Swiss francs per share, or 6 percent, compared to the prior year. The Board also proposes that the dividend takes the form of a reduction in the nominal (par) value of the shares from 1.54 Swiss francs to 1.03 Swiss francs. The proposal is subject to approval by shareholders at the company’s annual general meeting on April 26, 2010. If approved, the ex-dividend and payout date in Switzerland is expected in July 2010.

http://www.abb.com/cawp/seitp202/42ec071281a26be3c12576c1004e79dd.aspx

Das Geld, das man besitzt, ist das Instrument der Freiheit; das Geld, dem man nachjagt, ist das Instrument der Knechtschaft.

Lindis.
Bild des Benutzers Lindis.
Offline
Zuletzt online: 09.08.2011
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 231
ABB

ok, danke dir für deine prompte antwort, das geht wohl noch ein weilchen :?

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

1-03-2010 09:58 ABB erhält Auftrag über 144 Mio USD aus Abu Dhabi

Zürich (awp) - Die ABB Ltd hat von der Abu Dhabi Transmission & Despatch Company (TRANSCO) einen Auftrag über 144 Mio USD erhalten. Demnach soll das Wasserverteilungssystem umfassend erweitert werden, um den steigenden Wasserbedarf des Emirates zu decken, teilte ABB am Montag mit.

Das Projekt soll 2011 abgeschlossen werden, verbucht wurde es allerdings bereits im vierten Quartal 2009.

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

Die Hedgies wollten gerade beginnen mit Deckeln, da hat sie wohl der bombastische Auftrag gerade auf dem falschen Fuss erwischt.

Die armen Kerle.... LolLol

Kampfbuchhalter
Bild des Benutzers Kampfbuchhalter
Offline
Zuletzt online: 09.08.2011
Mitglied seit: 20.06.2008
Kommentare: 44
ABB

Christina 007 wrote:

Die Hedgies wollten gerade beginnen mit Deckeln, da hat sie wohl der bombastische Auftrag gerade auf dem falschen Fuss erwischt.

Die armen Kerle.... LolLol

Du meinst den Auftrag, der schon im Q4/09 verbucht wurde? Wink

So schön es auch war, heut' die 22 durchbrochen zu haben: Schau' ich mir die Bestellungseingänge in meinem kleinen, völlig unrepräsentativen Umfeld an, so ist für das 1. Quartal 2010 gar nichts Gutes zu erwarten. Es könnte das schwächste Quartal seit mehreren Jahren werden. Ich gehe davon aus, dass dies in den Kursen bereits berücksichtigt ist (ABB=Spätzykliker).

So schlecht die Aussichten auf das erste Quartal auch sind, für Q2 und vorallem für Q3/Q4 bin ich sehr zuversichtlich. Grossaufträge noch und nöcher sind zu erwarten.

Zu den üblichen, zyklisch zu erwartenden Bestellungen kommen die seit fast 2 Jahren verschobenen und zurückgezogenen Bestellungen. Man ist allgemein sehr zuversichtlich.

Das Geld, das man besitzt, ist das Instrument der Freiheit; das Geld, dem man nachjagt, ist das Instrument der Knechtschaft.

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

US Futures bei +0.6%, müsste heute ABB noch einigen Schub verleihen, schätze Schlusskurs bei Fr. 22.35.

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
ABB

DJ Future ist bei 10'433, das sind 0.3%

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

Stand US DOW Futures

AnhangGröße
Image icon charts_pvk_204.png4.61 KB
golfer
Bild des Benutzers golfer
Offline
Zuletzt online: 31.12.2012
Mitglied seit: 08.06.2009
Kommentare: 93
ABB

Das war ein toller run mit ABB aber ich denke das Potenzial nach oben ist nun doch ein bisschen limitiert. Deswegen heute mein Ausstieg bei 22.17, man muss ja auch mal zufrieden sein Lol

Eigentlich schon ein bisschen beängstigend zu sehen wie der Markt bereits wieder auf Sommer 2008 Niveau hochgeklettert ist und gleichzeitig die USA und viele andere Länder in der tiefsten Krise seit 80 Jahren stecken.

I'm out on all stocks for now! Good luck to everybody!

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

Wir sind aber immer noch 40% unter den Höchstständen...:

DJIA: ca. 14'000, aktuell 10'400

ABB: ca. Fr. 37.-, aktuell Fr. 22.17

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
ABB

ABB's Alltime High war vor 10 Jahren bei 43. Inflation nicht berücksichtigt.

ZFS hatte das Hoch bei 1'200, die steht heute bei 260.

Nur weil ein Kurs mal so hoch war, heisst das noch lange nicht, dass er jemals wieder so hoch sein wird.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

golfer
Bild des Benutzers golfer
Offline
Zuletzt online: 31.12.2012
Mitglied seit: 08.06.2009
Kommentare: 93
ABB

DOW eröffnet mit 1.25% im Plus

NASDAQ eröffnet mit 2% im Plus

Ja Christina, sind wir so gesehen... Höchststände sind für mich aber nicht relevant, besonders nicht in einer solchen bitteren Zeit. In der Schweiz realisiert Ihr dies vielleicht nicht so, aber ich kann Dir sagen in den USA - und da lebe ich - ist es bitter bis katastrophal und eine schnelle Erholung wird das hier nicht.

Da muss ich lachen wenn ich von Griechenland höre, wenn gleichzeit fast jeder State in den USA höher verschuldet ist, vom Staatsdefizit red ich gar nicht erst. Die USA Area ist am abklingen, die Rettungspackete laufen aus. 80% meiner US Freunde haben Ihr Haus verloren, Job haben Sie schon lange keinen mehr. Die Bank gibt niemandem mehr Geld, einzig die Börse wird fiktiv in die Höhe getrieben. Geld wird gedruckt bis zum geht nicht mehr... So gesehen ist der Ausblick alles andere als rosig.

Und wenn ich dann die Börsen Indizes anschaue, bekomm ich persönlich Gänsehaut...

ABB ist sicher ein solide Firma, aber wir haben nicht mehr 2001-2007 und die Fiat Währungen sind am bröckeln!

Ich hoffs natürlich nicht, aber man muss realistisch bleiben und nicht euphorisch und gierig!

Schauen wir mal was Mittwoch bis Freitag aus den USA kommt und dann schauen wir weiter. Die effektive Arbeitslosigkeit liegt hier wahrscheinlich bei 20%!

Persönlich bin ich im April 2009 zum ersten mal in meinem Leben in die Börse eingesiegen, jetzt geh ich wieder in solide Immobilien und halte gleichzeitig einen schönen Anteil in physischem Gold.

Lindis.
Bild des Benutzers Lindis.
Offline
Zuletzt online: 09.08.2011
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 231
ABB

auch ich bin heute vor schluss wieder raus, 22.18 kann sich sehen lassen, mal ein schnäppchen erwischt bei 19.05 am 16. Feb., endlich mal gewinn realisiert, mit meinen anderen titel habe ich leider ein wenig daneben gegriffen (meyer burger) Sad

ich werde bei tieferen kursen schon bald wieder abb kaufen, der smi wird nicht mehr lange nach oben gehen, soviel steht ja mal fest, denke eine korrektur wird bald kommen, wie ich beobachtete leidet oder steigt die abb fast zeitgleich mit dem smi.

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
ABB ausstieg

Hoffentlkich bereust Du den ausstieg nicht, ich denke die vorausstzungen für einen weiteren Anstieg der ABB sind gegeben, und übrigens: hin und her macht taschen leer

Lindis.
Bild des Benutzers Lindis.
Offline
Zuletzt online: 09.08.2011
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 231
ABB

albru, ich hoffe du hast unrecht, nicht böse gemeint, ich stehe voll und ganz hinter abb, ist eine tolle firma, wenn ich etwas zu fest an mich denke, denke ich natürlich auf einen tieferen einstieg Lol auf jeden fall gönne ich allen anderen abb aktionäre weiter einen aufstieg... wir werden sehen was zuerst eintrifft...

curious.
Bild des Benutzers curious.
Offline
Zuletzt online: 25.03.2011
Mitglied seit: 20.01.2010
Kommentare: 65
ABB

Lindis wrote:

auch ich bin heute vor schluss wieder raus, 22.18 kann sich sehen lassen, mal ein schnäppchen erwischt bei 19.05 am 16. Feb., endlich mal gewinn realisiert, mit meinen anderen titel habe ich leider ein wenig daneben gegriffen (meyer burger) Sad

ich werde bei tieferen kursen schon bald wieder abb kaufen, der smi wird nicht mehr lange nach oben gehen, soviel steht ja mal fest, denke eine korrektur wird bald kommen, wie ich beobachtete leidet oder steigt die abb fast zeitgleich mit dem smi.

haha du handelst ja genau die gleichen titel wie ich Blum 3 geht mir genau so!! abb gekauft bei 18.65 super schön gewesen und mbtn bei 28 :evil: Fazit: +- 0

"Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt zur Quelle"

(Konfuzius)

Lindis.
Bild des Benutzers Lindis.
Offline
Zuletzt online: 09.08.2011
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 231
ABB

halbes Leid geteiltes Leid Biggrin

mir wär ein Meyer Anstieg nur so recht Wink

Punkerknacker
Bild des Benutzers Punkerknacker
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 23.06.2007
Kommentare: 413
ABB

...gestern gab es bei Abbn, Insiderkäufe von über ~7 Mio. CHF... Smile

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746
ABB

hab heute auch mal verkauft, aber nur die hälfte meiner shares - konnte mich irgendwie nicht recht entscheiden und somit schlussendlich 50/50 gemacht Wink

immerhin: was man hat, das hat man... netter gewinn 8)

what's up!

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

Punkerknacker wrote:

...gestern gab es bei Abbn, Insiderkäufe von über ~7 Mio. CHF... Smile

Sehr interessant, dies machen "Insider" in der Regel aus Grund entsprechend besseren Wissen des weiteren Firmenoutlooks.

Insider glauben also klar an weiter steigend Kurse.

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

ABB commissions world's largest HPGR system for the Boddington Gold mine

The variable speed driver system will provide the mine with operational flexibility

Author: John Chadwick

Posted: Wednesday , 03 Mar 2010

ABB has successfully commissioned the world's largest high pressure grinding roll (HPGR) drive system for the Boddington gold mine expansion project in Western Australia. The delivery comprised 2 x 2,800 kW HPGR units of two converter transformers, two medium voltage frequency converters and two squirrel cage induction motors. By optimising the grinding process, ABB's ACS1000 drives will help the plant reduce its energy consumption. Newmont Mining started up production recently at Boddington, which was originally a main oxide open-pit mine that was closed at the end of 2001.

http://www.mineweb.com/mineweb/view/mineweb/en/page72558?oid=99989&sn=Detail

curious.
Bild des Benutzers curious.
Offline
Zuletzt online: 25.03.2011
Mitglied seit: 20.01.2010
Kommentare: 65
ABB

so bin raus aus ABB EP 18.65 VP 22.40 bin zufrieden. Glaube aber nciht das ABB die 22.56 schafft! Sto liegt bei 99.61 von 100. Ich denke Gewinnmitnahmen werden kommen. Allen die noch dabei sind viel Glück Acute

"Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt zur Quelle"

(Konfuzius)

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

Schlussauktion wird ja ganz heiss :twisted: :twisted:

Time: 17.22 Uhr

Geld: 835'3700

Brief: 55'510

15x mehr wollen kaufen als verkaufen

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
ABB

Vom Volumen her war es ein sackschwacher Tag

Nur 6'599'516 Titel wurden gehandelt.

Avg. vol. last month: 10'879'439

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

curious wrote:

so bin raus aus ABB EP 18.65 VP 22.40 bin zufrieden. Glaube aber nciht das ABB die 22.56 schafft!;D

Nun, die Vorgaben sind doch vorzüglich (Nikkei +2.2%, DJIA +0.5%) dass wir heute über 22.56 schliessen werden.

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

This announcement amends RNS 0790I released at 09:56 today 4 March 2010.

ABB Ltd.

04 March 2010

ABB Ltd - Director's dealings RNS

Director's dealings

In accordance with certain rules on insider dealing and market manipulation (market abuse), ABB is required to disclose transactions in ABB shares, derivatives or other financial instruments linked to them, conducted by or on behalf of persons discharging managerial responsibilities or persons closely associated with them.

Notification by:

Position/Title:

Bernhard Jucker

Member of Group Executive Committee

Transaction date:

02-Mar-2010

Purchase/Sale:

The shares were delivered in respect of a special bonus 2008

Issuer:

ABB Ltd

Address:

Affolternstrasse 44, CH-8050 Zurich

ISIN (International Security Identification Number):

CH0012221716

Security:

Share

Place:

n/a

Nominal value:

CHF 1.54

Number:

24,731

Price per share:

CHF 22.18

Volume:

CHF 548,534

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

ABB Malaysia To Gain From Expected Property Market Outshine

By Prem Kumar Panjamorthy

SEPANG, March 5 (Bernama) -- Power and automation technology group, ABB Malaysia Sdn Bhd, expects to achieve significant growth in line with the property market recovery this year.

ABB South Asia Region Manager and Country Manager Sim Boon Kiat said the property market is expected to improve through the number of transactions involving new housing and construction activities.

The Malaysian property market registered transactions worth RM75.42 billion through 337,990 properties last year as compared with 340,240 properties valued at RM88.34 billion in 2008.

He said the company's low voltage products division was eyeing 40 per cent revenue growth this year, he said.

"It is achievable as we are expecting a good demand for the newest Sace Formula range of products," he told BERNAMA after launching the new family of Sace Formula, a moulded-case circuit breakers for the Malaysian market.

The Sace Formula is expected to enable ABB Malaysia to achieve full-scale penetration into Malaysia's circuit-breakers and low-voltage products market, providing the impetus for the company's long-term competitiveness.

ABB Malaysia, part of ABB Group, comprises five main divisions, namely power products, power systems, discrete automation and motion, low-voltage products and process automation.

http://www.bernama.com/bernama/v5/news_lite.php?id=479999

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

DJ Ex-Umweltminister Töpfer berät Wüstenstromprojekt "Desertec"

MÜNCHEN (Dow Jones)--Klaus Töpfer, der frühere deutsche Umweltminister und ehemalige Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP), wird das Wüstenstromprojekt "Desertec" in strategischen Fragen beraten. Töpfer werde sich vor allem um politische und gesellschaftliche Fragen zu dem Projekt kümmern, teilte die Desertec Industrieinitiative (Dii) am Freitag mit. Ziel sei die Schaffung eines regulatorischen Rahmens für Europa, den Nahen Osten und Nordafrika, innerhalb dessen Investitionen in Sonnen- und Windenergie sowie interkontinentale Stromnetze möglich sind.

Das Desertec-Projekt ist eine Initiative zur Erzeugung von Strom mittels solarthermischer Kraftwerke im Nahen Osten und Nordafrika. Dadurch sollen langfristig 15% des europäischen Strombedarfs gedeckt werden. , Zu den beteiligten Unternehmen gehören die schweizerische ABB, die spanische Abengoa Solar, die algerische Cevital, die Deutsche Bank AG, die E.ON AG, die HSH Nordbank, die MAN Solar Millennium, die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, M+W Zander, die RWE AG, die Schott Solar AG und die Siemens AG.

. Töpfer war von 1998 bis 2006 Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) in Nairobi. Zuvor gehörte er mehr als 10 Jahre der deutschen Bundesregierung an, davon sieben Jahre als Umweltminister.

www.desertec.org

Quoty
Bild des Benutzers Quoty
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 16.12.2009
Kommentare: 125
ABB

So bin jetzt auch raus EP 18.66 VP 22.55

Erst mal die 20% Gewinn mitnehmen.

Aber beim nächsten Rücksetzer weider dabei! 8)

ABB = Top!

Der Oktober ist einer der besonders gefährlichen Monate, um in Aktien zu spekulieren. Die anderen gefährlichen Monate sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Februar.



Mark Twai

Seiten