Gold

Gold 1 Uz 

Valor: 274702 / Symbol: XAU
  • 1'822.49 USD
  • -0.25% -4.520
  • 14.05.2021 06:34:00
15'609 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold
diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold
revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Gold

Noch wurde die entscheidende Marke bei 1.125 US-Dollar nicht überschritten. Ein klares Kaufsignal fehlt NOCH. Ein solches erwarten wir in den nächsten Tagen. Wir vergleichen die aktuelle Situation bei Gold (Ausbruch aus einer Keilformation und anschließendes Zögern) mit der Situation aus dem April 2009. Die Bewegungsmuster weisen auffällig viele Parallelen auf. Auch damals dauerte es eine Weile, bis die Ausbruchsbewegung Fahrt aufnahm. Der Knoten sollte in Kürze platzen und dann könnte es schnell gehen! Eine Bewegung in den Bereich 1.170 bis 1.200 US-Dollar ist durchaus im Bereich des Möglichen. Die zentrale Unterstützung verläuft bei 1.070 US-Dollar. Vor allem Goldaktien sind derzeit für uns interessant. Gerade kleinere und mittlere Produzenten stufen wir als aussichtsreich ein. (GoldSeiten.de)

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Vladimir
Bild des Benutzers Vladimir
Offline
Zuletzt online: 25.01.2012
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 206
Re: Umfrage

T15 wrote:

Bugatti wrote:
Wenn das Resultat einer solchen Umfrage andersrum wäre, würde ich eventuell an einen Ausstieg aus Gold nachdecken Lol

http://www.cash.ch/community/forum/umfrage/detail/?poll_id=1136

du lachst, aber ich hab irgendwie das gefühl man sollte eher das tun was die meisten nicht tun...

dazu gehört immernoch gold... eben egal wem ich es erzähle im geschäft es lachen alle...

inflation gibt es nicht, wenn dann höchstens 2-3%

alle sprechen vom sparen und deflation...

aber mal schauen was die zukunft bringt Wink

Geht mir genau gleich: die Büro-Assistentinnen belächeln mich auch, und niemand geht ins Gold (teils weil sie schlicht keinen Cash haben, und teils weil sie einfach nicht interessiert sind bzw. nicht über ihre kleine Welt hinausblicken wollen). Hab einer mal gesagt dass ich sie als Kontraindikator nehme, bzw. wenn sie ins Gold gehe dann gehe ich raus.. Wink

Andererseits: Vielleicht hat der Franken ja auch noch relativ Glück im Vergleich zu den Gross-Währungen, d.h. die CH-Bürotussen kommen mit einem blauen Auge davon..

Aber der Wind dreht langsam: Ein Kollege von mir (Kundenberater einer Bank), der mich bis vor ca. einem Jahr immer vor Gold 'gewarnt' hatte, empfiehlt mittlerweile jedem seiner Kunden ungefähr 20 - 30 % ins Gold zu gehen.

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Gold

Frage mich auch gerade ob DIE Knoten platzen wird. :mrgreen:

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Gold

diamant01 wrote:

Der Währungsfonds als Weltzentralbank

So ähnlich wird's wohl kommen müssen. Die Notenbanken

stehen mit dem Rücken zur Wand, also braucht's jetzt

die Super-Zentralbank. Solange man noch einen "lender

of last resort" (er)findet, kann die Schuldenspirale

lustig weiter drehen.

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

Vor einiger Zeit ist mir eine frappierende Ähnlichkeit zwischen zwei Perioden im $-Goldchart aufgefallen. Seither hält sich Gold immer noch daran (higher higs und lows bis zum top, danach low, lower low und up (hier sind wir jetzt), up, up!).

Zudem scheint sich ein Retest der Abwärtstrendline ausgebildet zu haben, was m.M.n. ein bullisches Zeichen ist.

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Gold

korreliert gold mit kupfer? die haben heute nacht einen massiven gap&go gemacht... (als reaktion auf chile...)

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Gold

Azrael wrote:

korreliert gold mit kupfer? die haben heute nacht einen massiven gap&go gemacht... (als reaktion auf chile...)

AZ, glaube nicht, dass die beiden korrelieren, da Kupfer ein Industriemetall ist, Gold schaue ich mehr als Inflationsschutz an.

Wahrscheinlich wirds heute ein schöner Anstieg bei Xstrata geben

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

Tupperware-Trend ist over Wink = conclusion =

Be Long Or Be Wrong

only my humble opinion

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

@ Salla:

Kennst mich doch: Ich bin immer long. Lol

Weshalb denkst du, dass die Tupperware-Party endlich vorbei ist?

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

Der Tupperware-Range (1050-1130) ist ausgelutscht.

Bei überschreiten der 1125 werden diesmal die Speki's Dampf machen, und das Ding geht wie ein Propeller obsi Wink (d.h. fasten yu seatbelt)

RPH: Gratulation noch zu dem Gewinn mit dem Silberbesteck Wink

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

Sallatunturi wrote:

RPH: Gratulation noch zu dem Gewinn mit dem Silberbesteck Wink

Tja, das Silberbesteck... woher weisst du das???

Anfangs war ich immer auf der falschen Seite. Nun hab ich aber endlich gelernt, mit dem SL umzugehen. Jetzt gibt's ab und zu etwas extra. Wink

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

@RPH

Nun den TS (TrailingStop), nachziehen.

Sollten die 1161 fallen, beschleunigt sich das Ganze. Dann sollten die 1400/1500 in den nächsten kurzen Monaten zu schaffen sein. Wink

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

Bin auch mit einem Knockout-Goldcall und guten Hebel wieder dabei...

na hoffen wir mal!

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

@ Diamant

Quote:

Bin auch mit einem Knockout-Goldcall und guten Hebel wieder dabei...

na hoffen wir mal!

Hoffen??

Bei jedem Einsatz ist Money Management ein MUSS, dh. auch die entsprechende Trigger setzen und durchziehen.

KO's sind teuflische Produkte (spez. wenn der Basiswert nicht weit weg ist, und die Dinger nicht 24hours gehandelt werden können, und du vom Emittenten abhängig bist ob er auch einen Preis stellt wenn grosse Preisschwankungen vorhanden sind). Nie vergessen, auch im Gold kann es zu Tagesschwankungen von > $50 kommen.

only my humble opinion

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

Ich weiss Salla!

Ich beobachte bei den Knockoutcalls die Bewegungen öfters.. weiters kannst SL setzten

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

RPH

Korrekt

SL kannst bei normalen Warrants/Options (bezogen auf die CH)via Börse vergessen.

Der Trigger greift erst sobald ein Trade abgeschlossen wird. Ueberdies hast du ja da eine Lücke overnight, an denen du das produkt nicht handeln kannst.

PS

Alle diese Odertypen (SL/TS/ML/OCO etc) sind im OTC-Bereich gangundgäbe für 24hours via deiner Bank. Wobei nicht alle Banken die ganze Palette anbieten, und ein gewisser Minimum-Tradingsize vorgeschrieben wird. Und da bewegen wir uns dann bald auf einem prof Trader-Profil

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

stimmt übernacht geht gar nichts!

Das ist bei normalen Aktien auch so!

Also nur wärend der Öffnungszeit handelsfähig!

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

Gold:

Mal wieder was für die Chartjunkies. ((Chartanalyse von RM, nicht von mir))

Oel:

Auch das Oel im Auge behalten (sieht sowas wie SHS aus, wobei die Rechte ist noch nicht ausgereift, thanks). Sollte 82 überschreiten damit uptrend intakt.

USD:

Erwarte kleinen Dämpfer, aber Uptrend noch nicht gebrochen

Silber:

RPH Wink : die Analyse für Silber sieht ähnlich wie Gold aus, sollte aber über 16.80 bleiben.

Und wie immer:

be prepared for the unexpected (only my humble opinion)

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold
scaphilo
Bild des Benutzers scaphilo
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 10.07.2008
Kommentare: 701
Der Unwetter nähert sich

Die Vögel fliegen schon tiefer, am Horizont türmen sich schwarze Wolken auf. Lange wird es wohl nicht mehr dauern... *

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/kreditwuer... **

Es wird langsam Zeit sich definitiv vorzubereiten.

------

* Bald werden es auch die unaufmerksamen Zeitgenossen sehen.

** 500 Mia ist wohl stark Untertrieben Wink

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Re: Der Unwetter nähert sich

scaphilo wrote:

Die Vögel fliegen schon tiefer, am Horizont türmen sich schwarze Wolken auf. Lange wird es wohl nicht mehr dauern... *

Yes. Grossbritannien ist immernoch einer meiner Pleite-Favoriten. Von der Weltmacht zur Sozialhilfeemepfängerin in 100 Jahren. We're not amused. Mal schauen, wie lange das "Ich-kaufe-Deine-Anleihen-dafür-kaufst-Du-meine"-Spiel unter den Schuldenrittern noch geht.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Re: Der Unwetter nähert sich

Denne wrote:

scaphilo wrote:
Die Vögel fliegen schon tiefer, am Horizont türmen sich schwarze Wolken auf. Lange wird es wohl nicht mehr dauern... *

Yes. Grossbritannien ist immernoch einer meiner Pleite-Favoriten. Von der Weltmacht zur Sozialhilfeemepfängerin in 100 Jahren. We're not amused. Mal schauen, wie lange das "Ich-kaufe-Deine-Anleihen-dafür-kaufst-Du-meine"-Spiel unter den Schuldenrittern noch geht.

Aber die Medikamentenpreise haben die Briten wenigstens im Griff. Und die bewegen sich bei uns ja bald auf Goldniveau.... im Gegensatz zur "Medikamentenpreis-Insel" England Wink

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Re: Der Unwetter nähert sich

Denne wrote:

We're not amused.

"Der Schuldenmeister Europas sitzt nicht in Athen,

sondern in London."

http://www.manager-magazin.de/geld/artikel/0,2828,681591,00.html

Daniel_Gygax
Bild des Benutzers Daniel_Gygax
Offline
Zuletzt online: 14.05.2013
Mitglied seit: 01.12.2007
Kommentare: 151
Gold

Kann ich physisch gekauftes Gold z.B. von der Credit Suisse auch bei der ZKB verkaufen?

Oder muss ich das Gold dort verkaufen wo ich es gekauft habe? Natürlich meine ich Gold das man zu Hause lagert, z.B. kleiner Barren.

Greez Roger

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Gold

Daniel_Gygax wrote:

Kann ich physisch gekauftes Gold z.B. von der Credit Suisse auch bei der ZKB verkaufen?

Oder muss ich das Gold dort verkaufen wo ich es gekauft habe? Natürlich meine ich Gold das man zu Hause lagert, z.B. kleiner Barren.

Greez Roger

Ja klar doch, ich habe noch eines mit SKA Zertifikat, vielleicht schaust du vorher wer am meisten bietet!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Au Mann, was für eine Frage Lol

Du kannst auch 3000 jähriges Babylonisches Gold in London, Peking oder Mexico verkaufen :roll:

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 18.03.2021
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'838
Gold

MarcusFabian wrote:

Au Mann, was für eine Frage Lol

Du kannst auch 3000 jähriges Babylonisches Gold in London, Peking oder Mexico verkaufen :roll:

falls du sowas hättest schreib mir zuerst... Wink ich bezahl dir noch ein bisschen mehr als die bank Wink :oops:

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Ist aber durchaus interessant, welche Vorstellungen in den Köpfen rumgeistern. Beim Schweizer Franken weiss jeder, dass er zumindest in der ganzen Schweiz eingesetzt werden kann. Und dennoch ist ihm bewusst, dass Franken-Noten der 1930er Serie heute nicht mehr gültig sind.

Gold ist erstens zeitlos und zweitens international. Das wollte ich damit sagen. Die Vermutung, dass man Gold nur bei der verkaufenden Bank wieder einlösen können soll, zeigt doch, wie wenig Wissen teilweise über Gold und seine Geschichte vorhanden ist. Gold-Thread hin oder her. Da ist noch viel Aufklärung nötig.

Seiten