Xstrata

3'082 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
Xstrata

die Gurke ist gesund = Xstrata auch

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Xstrata

MXTAD nun bei 1.20. Und ich habe vor 2 Tagen bei 0.95 verkauft, da dem Gesamtmarkt misstraut :? Zwar mit ein paar Tausender Gewinn, aber es hätte nun ja noch viel mehr sein können.

Naja, wenigstens bin ich noch mit der Aktie noch dabei. Die wird dann morgen verkauft sofern über 18.60

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
Xstrata

wieso verkaufst du sie?

ich denke kurzfristig machst du das richtige, aber schau mal mittel bis langfristig.

Nimm dir ein 3 Jahres Chart zur Hand, und schau darauf nach, ich will mal wieder bis ganz oben. Halte Xstrata so lange wie es sein muss, das Mini Future hat nur ein einziges Handicap, der KO (bei ca. 13).. kein Verfall, wenn du das auch langfristig einplanst, dann kann man mit MXTAD sogar richtig stark punkten.

Ich habe vollstes vertrauen in Xstrata, und bisher wurde ich noch nie enttäuscht. nur einmal - habe den Einstieg bei 5 CHF verpennt :?

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
Xstrata

WOrd! m2.

Nie enttäuscht und vorallem sind die Zocker vom Bord Lol

Nur schon wenn RPH nicht mehr dabei ist :cry: .

ich will eh irgendwann mal meine erste Option kaufen :arrow: ziemlich sicher XTAN Wink

Jeah wetten, morgen nehmen wir die 19.-

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Xstrata

@Smith2000

Ich denke auch, dass es mittelfristig besser wäre, die Aktie einfach zu behalten. Haben mir die letzten Monate schon gezeigt. Aber ich mag es kurzfristig zu traden. In nächster Zeit MXTAD statt XTAN.

XSTRATA war schon auf 50, aber ist da die Verwässerung durch die Kapitalerhöhung schon berücksichtigt? Ist also dieser Chart bereinigt?

AnhangGröße
Image icon xtan_191.png18.54 KB

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
Xstrata

ich fürchte zwar nicht..

trotzdem, xstrata ist eine kapitalproduziermaschine, und sobald die Rohstoffe noch weiter anziehen, dann wirds gleich wieder einen Schub geben. Ich sehe Xstrata in einem Jahr zwischen 24 und 30 CHF.

übrigens:

ich habe ca. 60 % zu 40 % (XTAN - MXTAD)

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
Xstrata

Ich denk schon, denn es gibt Charts, da ist Xtan bei 90.-

Bei SQ aber nur bei 50.-

8)

Denke auch das wir Kurse a 30.- sehen werden :!:

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

<gelöscht>
XTAN

Der bereinigte Chart bei SQ ist richtig nach der KE vom Frühjahr 2009! :!: :!: :!:

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Xstrata

Habe heute meine XTAN bei 18.45 ohne Gewinn verkauft und habe nur noch Cash.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
Xstrata

Biggrin Danke für die Stücke dobry 8)

Jau, morgen werden wir sehen was passieren wird Blum 3

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

Herakles
Bild des Benutzers Herakles
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 13.08.2009
Kommentare: 73
Xtan

Ups, ja war wohl zu erwarten. Hoffe, dass das nun Schub gibt. Xtan ist nun mit grosszügigem Bargeld ausgestattet...

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Re: Glencore kauft Prodeco zurück

diablo555 wrote:

War zu erwarten:

London/Baar (awp) - Die Glencore International AG will von der Xstrata plc die kolumbianische Kohlemine Prodeco zurückkaufen. ...

Im Rahmen dieser Option werde Glencore an Xstrata eine Summe von 2,25 Mrd USD in bar plus aufgelaufene Gewinne von Prodeco sowie allfällige von Xstrata in die kolumbianische Kohlemine getätigte Investitionen bezahlen....

Dank dem Entscheid von Glencore, Prodeco zurückzukaufen, ergebe sich für die Xstrata-Aktionäre auf dem ursprünglichen Preis ein robuster Cash-Return, wird Xstrata CEO Mick Davis zitiert. Mit dieser Transaktion erhöhe sich zudem die finanzielle Flexibilität des Rohstoffkonzerns, um das angestrebte Volumenwachstum von 50% bis 2014 erreichen zu können.

Eigentlich freuen uns diese news vom Cash-Gedanken her. Nur nicht übermütig werden, XStrata hat Ende 2009

kurzfr. Verbindlichkeiten 5,2 Mia $, langfristige 23.5 Mia., aber auch ein EK von 35 Mia ausgewiesen. Dieser Laden ist super finanziert und kann eigentlich nur Freude machen.

Zum Nachdenken: Was passiert, wenn Glencore mit Xstrata heiratet/fusioniert usw. Weil wir Glencore bilanzoptisch nicht gut kennen, weiss ich es einfach nicht.

Was meint Ihr dazu? Wäre das gut für Xstrata? To be a real global big/large player!? Blum 3 :?:

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

Herakles
Bild des Benutzers Herakles
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 13.08.2009
Kommentare: 73
Xtan

Tja, über Gencore weiss ich auch nicht bescheid. Aber ich finde grosse Firmen immer besser als kleine. So gesehen würde Xtan mehr Kraft erhalten, etwas was in diesen unsicheren Zeiten sicher von Vorteil wäre.

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Xstrata

Wenigstens das über Glencore:

Financial Overview

On a consolidated basis, turnover for the 2008 fiscal year was US$ 152.2 billion, Total Assets were US$ 61.3 billion and Total Glencore Shareholders’ Funds were US$ 15.4 billion at 31 December 2008.

Glencore is rated BBB- (stable) and Baa2 (negative) by Standard & Poor's and Moody's respectively.

As a privately owned company, Glencore restricts access to its detailed financial information.

If you require this information for credit purposes, you may apply for access.

Siehe www.glencore.ch - sehr informativ :twisted:

Für Billionen bitte im Deutschen Milliarden schreiben/denken ...

Au premier vu - für 3 Glencore Aktien gibt es 1 Xstrata oder eine neue XGlen /Xtaglen ...

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
Xstrata

und weiter gehts - neuer Slogan von XTAN Biggrin

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
Xstrata

Lol Ich bin raus, kenne die Aktie bestens. Am Montag auf 2% plus und dann wieder runter. Und dann: Long positionieren mit allen Mitteln.Das wird die Aktie des Jahres.

Wieso ich raus bin:

Ich sehe es so, ich bin bei 16.70 rein und habe fast 14% Gewinn. Genügt mir mal fürs erste Biggrin

Lieben gruss

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
Xstrata

okej, aber du verpasst etwas wenn du falsch liegst, und dieser Gewinn lasse ich mir nicht entwischen.

bleib lieber positioniert wenn du sowieso langfristig denkst..

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
Neu investiert

@smith 2000

ich bin noch nicht lange in Xstrata investiert denke aber, dass einige Gründe nun dafür sprechen dass die Volatilität etwas abgenommen hat und somit eine gewinnmitnahme nicht sinnvoll ist wenn ich die Aktie längerfristig halten will.

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Xstrata

Smith2000 wrote:

okej, aber du verpasst etwas wenn du falsch liegst, und dieser Gewinn lasse ich mir nicht entwischen.

bleib lieber positioniert wenn du sowieso langfristig denkst..

Absolut! Dieser Titel scheint im Moment nur eine Richtung zu kennen... Biggrin

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Xstrata

Die Richtung wäre eigentlich schon länger fällig gewesen. Mali - jetzt raus zu gehen finde ich falsch. Geh sofort wieder rein ... Ich glaube, selbst wenn es zum Deal mit Glencore kommen sollte, finden sich doch zwei echt starke Typen, in meinen Augen ist dies dem XStrata-Titel nicht abträglich. Und kurze Verschnaufpausen sollten uns nicht schocken ...

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
Xstrata

jo, aber macht nichts, ich muss lernen nicht gierig zu werden Lol

Euch natürlich viel Glück und hohe Kurse.Hätte eben erwartet das die Amis scheissZahlen bringen Lol

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
Xstrata

Ja du montag ist auch ein Tag. keine Sorge ich werde auch bei 20 oder 24 rein gehen no problem. Doch mir macht die aktuelle Wirtschafslage zu denken, darum hab ich nur kleine Zock Positionen.

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

<gelöscht>
Xstrata

Mali-P wrote:

Doch mir macht die aktuelle Wirtschafslage zu denken, darum hab ich nur kleine Zock Positionen.

Die aktuelle Wirtschaftslage spielt an der Börse keine Rolle, bewertet werden ausschliesslich die Zukunftsperspektiven! :!: :!: :!:

Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
Xstrata

Mali-P wrote:

Ja du montag ist auch ein Tag. keine Sorge ich werde auch bei 20 oder 24 rein gehen no problem. Doch mir macht die aktuelle Wirtschafslage zu denken, darum hab ich nur kleine Zock Positionen.

ok, wenn du dann wieder rein gehst, dann wirst du vlt sogar einen Verlust einfahren. Es ist falsch in eine steigenden, dann wäre es ein stark gestiegener Markt hinein zu investieren.

ich würde dann noch länger abwarten und nach Gewinnmitnahmen einsteigen, doch das dauert vlt noch 2-6 Monate.

Du hast jetzt zwar eine Rendite, gut - sicher ist sicher.

fabu7
Bild des Benutzers fabu7
Offline
Zuletzt online: 14.10.2011
Mitglied seit: 10.06.2009
Kommentare: 91
Xstrata

Ein kleiner Rückschlag war zu erwarten.

Mal schauen, wann die 20er-Marke getestet wird..

Herakles
Bild des Benutzers Herakles
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 13.08.2009
Kommentare: 73
Xtan

Die CHF 20.-- Marke wird kaum so schnell fallen. Gemäss Cash gibt es bei 6940 Punkte einen Rückschlag und da Xtan auf den SMI reagiert, denke ich kaum an grossen Sprüngen noch oben.

Vielleicht belehrt mich jemand eines besseren?

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Re: Xtan

Herakles wrote:

Die CHF 20.-- Marke wird kaum so schnell fallen. Gemäss Cash gibt es bei 6940 Punkte einen Rückschlag und da Xtan auf den SMI reagiert, denke ich kaum an grossen Sprüngen noch oben.

Vielleicht belehrt mich jemand eines besseren?

"Cash" hatte bisher meistens....... nicht recht... Wink

Der $ stieg in letzter Zeit vor allem gegenüber dem nach unten manipulierten €. Werden diese Wetten auf den fallenden € aufgelöst, ergibt das einen steigenden € und einen fallenden $. Dies wird Rohstoffpreise und Aktien anziehen lassen. Somit kann ich mir gut vorstellen, dass die 20-er Marke in den nächsten Wochen geknackt wird.

Ein Problem könnte ein stärkerer CHF werden, da der CHF ja meistens dem € angeglichen wird. Aber erstens wird dieser Effekt wahrscheinlich nicht so stark ausfallen und zweitens könntest du dir dann auch schon mit 19.90 so viel kaufen wie heute mit 20.00. Wink

chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
Xstrata

Cambodia wrote:

Mali-P wrote:
Doch mir macht die aktuelle Wirtschafslage zu denken, darum hab ich nur kleine Zock Positionen.

Die aktuelle Wirtschaftslage spielt an der Börse keine Rolle, bewertet werden ausschliesslich die Zukunftsperspektiven! :!: :!: :!:

die Zukunftsperspektive ist nach vielen forumianern noch schlechter als diejenige Wink

Ronja
Bild des Benutzers Ronja
Offline
Zuletzt online: 12.03.2010
Mitglied seit: 03.02.2009
Kommentare: 47
Re: Xtan

Ramschpapierhaendler wrote:

Herakles wrote:
Die CHF 20.-- Marke wird kaum so schnell fallen. Gemäss Cash gibt es bei 6940 Punkte einen Rückschlag und da Xtan auf den SMI reagiert, denke ich kaum an grossen Sprüngen noch oben.

Vielleicht belehrt mich jemand eines besseren?

"Cash" hatte bisher meistens....... nicht recht... Wink

Der $ stieg in letzter Zeit vor allem gegenüber dem nach unten manipulierten €. Werden diese Wetten auf den fallenden € aufgelöst, ergibt das einen steigenden € und einen fallenden $. Dies wird Rohstoffpreise und Aktien anziehen lassen. Somit kann ich mir gut vorstellen, dass die 20-er Marke in den nächsten Wochen geknackt wird.

Ein Problem könnte ein stärkerer CHF werden, da der CHF ja meistens dem € angeglichen wird. Aber erstens wird dieser Effekt wahrscheinlich nicht so stark ausfallen und zweitens könntest du dir dann auch schon mit 19.90 so viel kaufen wie heute mit 20.00. Wink

In welchem Zeithorizont erwartest du denn, dass der Dollar wieder schwächer wird? Das könnte noch ziemlich entscheidend sein, nicht nur für XTAN, sondern z.b. auch für PPHN.

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Re: Xtan

Ronja wrote:

In welchem Zeithorizont erwartest du denn, dass der Dollar wieder schwächer wird? Das könnte noch ziemlich entscheidend sein, nicht nur für XTAN, sondern z.b. auch für PPHN.

Du stellst die schwerste aller Fragen! Wink

Nach einer Konsolidierungs sieht's in den letzten Tagen bereits aus. Die Frage ist für mich, ob wir eine 2. Abwärtswelle sehen oder ob es jetzt dreht. Wenn du an Xstrata und Petroplus glaubst, dann bleib beruhigt drin (einen Börsencrash ziehe ich jetzt mal nicht in Betracht). Der € wird wahrscheinlich nicht mehr tief fallen und es ist gut möglich, dass die Rohstoffe trotzdem stabil bleiben oder sogar leicht anziehen. In den letzten Wochen und Monaten ist es ja XTAN auch nicht sehr schlecht gelaufen. Wink

Bei PPHN sehe ich zwar theoretisch Korrelationen zum $, in der Praxis macht die Aktie doch was sie will. Lol Solange Petroplus unfähig ist, Gewinne zu schreiben betrachte ich PPHN als äusserts riskante Anlage.

Seiten