Bellevue Group N

Bellevue Group N 

Valor: 2842210 / Symbol: BBN
  • 20.50 CHF
  • -3.30% -0.700
  • 25.03.2019 17:30:54
464 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Kaiser
Bild des Benutzers Kaiser
Offline
Zuletzt online: 07.04.2010
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 10
Bellevue Group N

Weiss jemand schon mehr zum Auszahlungsdatum?

Kann nirgendswo was finden.

Wir jammern weil wir nicht alles bekommen was wir wollen...

....anstatt uns zu freuen, dass wir nicht alles kriegen was wir verdienen!

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Bellevue Group N

also ich werd nicht schlau draus, hab immer noch nix bekommen...

Geht mit Gott, aber geht!

fabu7
Bild des Benutzers fabu7
Offline
Zuletzt online: 14.10.2011
Mitglied seit: 10.06.2009
Kommentare: 91
Bellevue Group N

hmm, ich ebenfalls noch nix..

Seimen AG
Bild des Benutzers Seimen AG
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 13.10.2007
Kommentare: 512
Bellevue Group N

wurde die Dividende gutgeheissen an der GV?

Wie soll die bezahlt werden???

Unter dem Strich resultierte dies in einem Gruppenverlust von 95,1 Mio CHF,

nach einem Gewinn von 24,5 Mio CHF im Vorjahr. Vor Sonderfaktoren erzielte

Bellevue einen Gewinn von 0,6 Mio CHF, der durch Rückstellungen für

Rechtsrisiken im Zusammenhang mit der Vergangenheit um die Swissfirst im Umfang

von 6,7 Mio CHF geschmälert wurde.

Gruss Seimen

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Bellevue Group N

Seimen AG wrote:

wurde die Dividende gutgeheissen an der GV?

Wie soll die bezahlt werden???

Unter dem Strich resultierte dies in einem Gruppenverlust von 95,1 Mio CHF,

nach einem Gewinn von 24,5 Mio CHF im Vorjahr. Vor Sonderfaktoren erzielte

Bellevue einen Gewinn von 0,6 Mio CHF, der durch Rückstellungen für

Rechtsrisiken im Zusammenhang mit der Vergangenheit um die Swissfirst im Umfang

von 6,7 Mio CHF geschmälert wurde.

Die Ausschüttung folgt noch (sonst informiert euch direkt bei Bellevue bzw. Swissquote) - siehe Meldung von Ende März:

Küsnacht (awp) - Die Aktionäre der Bellevue Group AG haben am Montag sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrates angenommen. Die Aktionäre beschlossen die Auszahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2009 von 4,00 CHF pro Aktie. Die Aktie wird ab dem 31. März 2010 ex-Dividende gehandelt.

Die Firma steht weiterhin solide da zudem waren die Aussichten anfangs 2009 noch erheblich schlechter. Meine persönlichen Kursziele liegen hier innert den nächsten 1-2 Jahre bei 50.- aufwärts....

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Kaiser
Bild des Benutzers Kaiser
Offline
Zuletzt online: 07.04.2010
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 10
Bellevue Group N

Wurde die Dividende gutgeheissen an der GV?

Wie soll die bezahlt werden???

Ja, alle Anträge wurden an der GV angenommen.

(Hättest du mit ein bischen Recherche selber herausgefunden)

Mir doch egal wie die das bezahlen wollen.

Ich warte nicht gerne....

Wir jammern weil wir nicht alles bekommen was wir wollen...

....anstatt uns zu freuen, dass wir nicht alles kriegen was wir verdienen!

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Bellevue Group N

ich wundere mich einfach dass die Aktie schon lange Ex-Dividende ist und noch keine Auszahlung erfolgt ist, das ist doch nicht normal so.

Warte auch nicht gerne, das ist stümperhaft!

Geht mit Gott, aber geht!

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Bellevue Group N

yzf wrote:

ich wundere mich einfach dass die Aktie schon lange Ex-Dividende ist und noch keine Auszahlung erfolgt ist, das ist doch nicht normal so.

Warte auch nicht gerne, das ist stümperhaft!

Habe dies kurz abgeklärt mit Bellevue - Info wäre dann wie folgt:

Die Dividende wird heute 7. April 2010 ausbezahlt.

Folgende Daten hat die Bellevue Group kommuniziert:

· Ex-Datum 31.03.2010

· Record-Datum 06.04.2010

· Payment-Datum 07.04.2010

Swissquote hat da wohl falsch informiert!

Also, wird heute eintreffen...

[/b]

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Bellevue Group N

ok merci!!

ist eingetroffen

LolLolLolLolLol

Geht mit Gott, aber geht!

stocksrocks
Bild des Benutzers stocksrocks
Offline
Zuletzt online: 23.02.2013
Mitglied seit: 26.03.2010
Kommentare: 15
Dividende

Hab die Kohle auch noch nicht bekommen. Swissquote hat mir aber am Telefon gesagt, dass die Dividende auch erst zwei, drei Tage später gutgeschrieben werden kann.... Sollte eigentlich im elektronischen Zeitalter für A-L-L-E am Ausschüttungstag möglich sein.. :?

insider74
Bild des Benutzers insider74
Offline
Zuletzt online: 25.05.2010
Mitglied seit: 09.11.2007
Kommentare: 19
Bellevue Group N

heute morgen wieder ein grosses Volum!!

Insider74

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351
Bellevue Group N

Wird auch Zeit dass hier mal wieder was geht...

bin zuversichtlich.

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Bellevue Group N

mgassi wrote:

Wird auch Zeit dass hier mal wieder was geht...

bin zuversichtlich.

dito

Lol

Geht mit Gott, aber geht!

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351
Bellevue Group N

Was ist eigentlich mit dem Teil los...seit Monaten nix mehr los und nun im Sinkflug....

Davidovich
Bild des Benutzers Davidovich
Offline
Zuletzt online: 18.03.2011
Mitglied seit: 03.06.2009
Kommentare: 93
Bellevue Group N

08-09-2010 08:25 HaZ/Bellevue-CEO: 2010 ist gelaufen - Dividende dennoch geplant

Name Letzter Veränderung

BELLEVUE GROUP N 32.25 1.25 (4.03 Wacko

Zürich (awp) - Die Bellevue Group hat das laufende Jahr praktisch abgehakt. "Das Jahr 2010 ist für uns gelaufen", sagte CEO Martin Bisang in einem Interview mit der "Handelszeitung" (HaZ, Ausgabe 08.09.10). Seit dem ersten Halbjahr sei es zu keiner Verbesserung gekommen. "Wir verdienen einfach kein Geld", so Bisang.

Wann es wieder aufwärt geht, sei derzeit unklar. "Es geht dann aufwärts, wenn sich die Wolken am Himmel verzogen haben. Wann dies sein wird, weiss ich nicht." Dennoch plant die Bank weitere Ausschüttungen an die Aktionäre. "Wir sind bezüglich Eigenkapital relativ gut ausgestattet. Daher wird die Dividendenrendite in den nächsten ein bis zwei Jahre nicht direkt mit dem Geschäftserfolg korrelieren, sondern allenfalls auch eine Ertragssituation vorwegnehmen, die noch nicht da ist", so der CEO.

Zukäufe stehen nicht konkret auf der Agenda. Es gebe einzelne Pläne, so könne beispielsweise ein drittes Standbein aufgebaut werden. Dies würde wenn eher über eine Akquisition erfolgen. "Dazu braucht es aber eine gute Gelegenheit."

An der Strategie des Aufbaus von wiederkehrenden Erträgen will Bellevue festhalten. Der Bereich habe sich bislang nicht wie erhofft entwickelt und solange das Umfeld nicht stimme, werde es im Asset Management weiter schwierig bleiben, erwartet Bisang.

Mit verschiedenen Firmen stehe die Bank in intensiven Diskussionen zur Begleitung eines Börsengangs an der SIX. Bei einzelne Kunden sei ein Börsengang in den nächsten 12 bis 18 Monaten geplant, mit einem internationalen Health-Care-Unternehmen seien die Diskussionen fortgeschritten. Ob der Börsengang aber noch in diesem oder im nächsten Jahr erfolgt, müsse sich dem CEO zufolge zeigen.

Falls die nächste Dividende ebenfalls 4 Fr. beträgt, wäre die Rendite bei rund 12 % pro Aktie!!!

Davidovich
Bild des Benutzers Davidovich
Offline
Zuletzt online: 18.03.2011
Mitglied seit: 03.06.2009
Kommentare: 93
Bellevue Group N

Bellevue-Bank: Die Bellevue-Group erwägt einen Umzug nach Asien. Wie Martin Bisang, CEO der Bellevue-Gruppe, gegenüber der "NZZ am Sonntag" bestätigte, erwäge er eine Übersiedelung nach Hongkong. Die Möglichkeit einer Translokation nach Hongkong hatte Bisang seinen rund 100 Mitarbeitern bereits intern angekündigt und damit die Gerüchteküche angefeuert. Wie der CEO gegenüber der "NZZaS" erklärte, sei jedoch "noch nichts entschieden". Während die wahren Gründe für die Umzugspläne Bisangs Geheimnis bleiben, vermutet die Zeitung den in letzter Zeit eher schlechten Geschäftsverlauf der Bellevue Bank als Auslöser für die Überlegungen. (NZZaS, S. 30)

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 26.02.2019
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 216
Verkauf an Bank Baer?

Vor einigen Monaten machten Gerüchte die Runde, dass die Bank Baer an einem Kauf interessiert sei.

In der Wochenendpresse (Sonntagszeitung) wird u.a. die Bank Baer als potentielle Käuferin auf dem M&A-Markt gesehen.

Würde doch passen: Bellevue CEO verzieht sich nach Asien und verkauft die Gruppe an die Bank Baer.

Ich sehe die Möglichkeit eines Verkaufs der Gruppe als durchaus realistisch an und bin nun Aktionärin.

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Bellevue Group N

bin auch dabei

Lol

Geht mit Gott, aber geht!

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 26.02.2019
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 216
Vontobel could go for an acquisition

ZURICH, Oct 2 (Reuters) - Vontobel AG, a Switzerland-based private bank and asset manager, could go for an acquisition if a transaction seems to be sensible, Chief Executive Herbert Scheidt was quoted as saying on Saturday.

Mid-sized wealth manager Vontobel, which faces competition at home from rivals EFG International and Sarasin , bought Commerzbank's Swiss arm earlier this year.

'If a good buying opportunity presented itself, we would go for it. But in the case of Commerzbank, we deliberately waited and first bought in a market phase with moderate prices. We are looking at a lot of dossiers,' Scheidt said in an interview with Swiss newspaper Finanz und Wirtschaft.

'The price question always arises in connection with the strategic value and quality of the assets that one is buying,' Scheidt said in the interview published on Saturday.

Scheidt also said that cultural similarities and a solid business model, which echoed Vontobel's conservative approach to risk was more important than sheer size.

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Bellevue Group N

aber kaum die BBN

:oops:

Geht mit Gott, aber geht!

Seimen AG
Bild des Benutzers Seimen AG
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 13.10.2007
Kommentare: 512
Bellevue Group N

ist das Jahr 2010 doch noch nicht abgehakt???

Emittent Bellevue Group AG

Transaktionsdatum 15.10.2010 von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung

Art der Transaktion Erwerb von 455 Titeln im Betrag von 13'621.90 CHF (entspricht 29.94 CHF / Titel)

Emittent Bellevue Group AG

Transaktionsdatum 14.10.2010 von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung

Art der Transaktion Erwerb von 2'748 Titeln im Betrag von 81'906.05 CHF (entspricht 29.81 CHF / Titel)

Emittent Bellevue Group AG

Transaktionsdatum 13.10.2010 von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung

Art der Transaktion Erwerb von 4'223 Titeln im Betrag von 126'609.30 CHF (entspricht 29.98 CHF / Titel)

Gruss Seimen

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 26.02.2019
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 216
Privatbanken blicken optimistischer in die Zukunft --> M&

10-11-2010 14:10 CH/Privatbanken blicken wieder etwas optimistischer in die Zukunft

Zürich (awp) - Die Schweizer Privatbanken blicken wieder etwas optimistischer in die Zukunft als vor Jahresfrist was ihre Wachstumsperspektiven angeht. Zu diesem Schluss kommt eine Branchenstudie von KPMG und der Universität St. Gallen, die heute Mittwoch in Zürich Medienvertretern vorgestellt wurde.

So geht eine Mehrheit der im Rahmen der Studie befragten Branchenvertreter von einem moderaten Wachstum der Industrie aus. Konkret rechnen 75% der Befragten mit einer Wachstumsrate von unter 10%.

Trotzdem steht die Branche im Urteil der Studienverfasser weiterhin vor grossen Herausforderungen. Handlungsbedarf sähen die Branchenvertreter vor allem aufgrund der sich verschärfenden Regulierung sowie aufgrund der grösseren Anspruchshaltung der Kunden, erklärte Daniel Senn, Head of Financial Services von KPMG und Mitverfasser der Studie.

Noch habe jedoch erst ein Drittel der befragten Privatbanken ihre Geschäftsmodelle an die neuen Regeln und an die gestiegenen Kundenbedürfnisse angepasst. Den Entscheidungsträgern in den Privatbanken sei aber klar, dass man sich als Bank dem neuen Umfeld anpassen müsse. Die Frage sei nicht ob, sondern wann, wie viel und wo, fasste Christoph Lechner, Professor der Universität St. Gallen und Mitautor der Studie, die Stimmung der Befragten zusammen.

Die steigenden regulatorischen Anforderungen und andere strukturelle Herausforderungen lösen gemäss Studie bei den Banken einen Kostenschub aus, was die Bruttomarge unter Druck bringt. Trotz sinkender Profitabilität dürfte die Branche aber weiter attraktive Renditen erwirtschaften, so Lechner. Allerdings werde es für Banken mit einer Vermögensbasis unter 15 Mrd CHF eng, profitabel zu arbeiten.

Vor diesem Hintergrund rechnen auch die befragten Branchenvertreter mit einem steigenden Konsolidierungsdruck in der Branche. Im gegenwärtigen Klima und Umfeld zögerten aber noch viele Banken konsequent eine M&A-Strategie zu verfolgen, so die Verfasser der Studie.

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Bellevue Group N

Hauptsache die Div. wird wieder bezahlt

Geht mit Gott, aber geht!

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351
Bellevue Group N

yzf wrote:

Hauptsache die Div. wird wieder bezahlt

genau...und deshalb wird der Kurs spätestens im Februar wieder ein wenig anziehen....

Ist ja sonst Tote Hose bei Bellevue im Moment zumindest...

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 26.02.2019
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 216
Ganz langsam aber stetig klettert BBN!

Gut so!

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351
Bellevue Group N

Huch....

3.44% Plus...

was ist denn da los...?

Smile

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 26.02.2019
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 216
Bellevue und Sarasin...

...beide ziehen heute. Zufall?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 21.03.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'222
Bellevue Group N

Was glaubt Ihr, gehts noch weiter runter?? Gibt es irgendwo Empfehlungen zu BBN? Könnte BBN ein Übernahmekanditat sein?

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351
Bellevue Group N

Es kommt Leben in die Bude.....

Smile

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351
Bellevue Group N

+ 1.50.- 37.50.-

Seiten