Xstrata

3'082 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Vaan
Bild des Benutzers Vaan
Offline
Zuletzt online: 01.07.2013
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 96
Xstrata

SWISS mining giant Xstrata's planned $4 billion counterbid for Macarthur Coal would see it create a heavyweight Australian coalminer, in which it intended to take a less than 50 per cent stake, according to a proposal it has put to Macarthur's biggest shareholders.

Xstrata and competing bidders US-based Peabody Energy and New Hope are this week set to turn up the pressure on Macarthur to spurn Hong Kong trader Noble Group and a planned $1bn scrip acquisition of a Noble subsidiary, Hunter Valley miner Gloucester Coal.

Noble, run by British billionaire Richard Elman, has vented its frustration at the global bidding war that threatens to disrupt its plans. It says it is exasperated and does not understand Macarthur's decision on Friday to push back by a week a shareholder vote on the Gloucester acquisition scheduled for today.

All prospective Macarthur bidders want to block the Gloucester deal and associated mine stake sales because it would give Noble a potential 24 per cent blocking stake in any subsequent takeover offers.

"We just don't get it. The boards of both Macarthur and Gloucester support the Gloucester-Macarthur merger," Noble said on Friday night after the meeting was deferred.

"It appears this vote is being delayed in response to rumours, hearsay and bids that are so qualified that even seasoned professionals have no idea what is really on the table.

"We're starting to wonder if we were the chumps to put a clear, straightforward bid on the table in a timely manner."

Under the Xstrata proposal, which has not been put to Macarthur despite weeks of talks with major shareholders, Xstrata would offer cash and scrip worth about $16 a share.

There would be the opportunity to take all the cash, or keep a stake in an expanded miner with about double the current coal assets of Macarthur.

It is understood Xstrata would hold between 30 and 45 per cent of the new company, depending on how many Macarthur shareholders kept their maximum available shares and how many took cash.

Last week, Macarthur rejected a $14-a-share, or $3.56bn cash bid from US coal giant Peabody Energy and a subsequent $3.6bn scrip bid from fellow Queensland coal miner New Hope.

But it was Xstrata's approaches to shareholders, through Macquarie, that Macarthur said finally led it to pause on the Gloucester acquisition. Macarthur's shares closed at $15.55 on Friday, after rising 8 per cent on the prospect of a bidding war.

Xstrata is understood to have approached Macarthur's three biggest shareholders, Citic, Arcelor Mittal and Posco -- who hold a combined 43 per cent of the company -- with its proposal.

While Citic is believed to have rejected it, the other two have been receptive.

Xstrata has previously done due diligence on Macarthur, but Macarthur would need to do due diligence on the Xstrata assets, understood to be coking coal mines and deposits near Macarthur's operations in Queensland.

Xstrata's biggest Australian coking coal asset is a 55 per cent stake in the Oaky Creek mine in Queensland.

Macarthur chairman Keith De Lacy said the company's agreement with Gloucester, which was still supported, meant the board was unable to engage with any parties unless a superior offer was presented to them.

And to defer the meeting again, a definite offer from Xstrata or another bidder would be needed. "We wouldn't defer on the same basis again next week," he said.

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
Xstrata

Nochmals ne Chance um unter 21 einzusteigen ;)..

Wieso ist die wohl gerade heute so gesunken? Hätte nen positiveren Start erwartet..

Schlechte Nachrichten?

Herakles
Bild des Benutzers Herakles
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 13.08.2009
Kommentare: 73
xtan

starup, kann mir auch keinen Reim auf die schlechten Kurse machen. Dachte auch, dass es heute, im Sog aller Aktien aufwärts gehen wird. Aber man wird wieder einmal eines besseren belehrt. Die Börsen sind einfach unberechenbar. Entweder es geht rauf oder runter, niemand sieht das wohl voraus....

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Xstrata

Xstrata ist dabei für die Macarthur Coalmine in Australien zu bieten. Es gibt noch Mitbieter ist also noch offen, wer, wann usw. den Zuschlag erhält. Ich persönlich sähe das positiv für XTAN.

Immer der Nase nach

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
Xstrata

Ja, wenn sie den Zuschlag bekommen ist das sicher positiv - wenn sie ihn nicht bekommenist das - neutral...

Naja, ev. wurde bisher angenommen sie seien die einzigen Bieter... und Mitbieter drücken jetzt auf den Kurs.

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
Xstrata

Unter 21 wil zur Zeit niemand mehr verkauen (Orderbook)=)

Wird wohl bald wieder etwas hoch gehen.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Xstrata

13.04.2010 15:50

RBS belässt Xstrata auf 'Buy' - Ziel 1.500 Pence

Die Royal Bank of Scotland (RBS) hat Xstrata auf "Buy" mit einem Kursziel von 1.500 Pence belassen. Aufgrund gestiegener Preiserwartungen für Nickel und Kupfer habe er seine Gewinnprognosen je Aktie für 2010 bis 2012 um zehn Prozent angehoben, schrieb Analyst Tim Huff in einer Studie vom Dienstag.

13.04.2010 12:02

UBS hebt Ziel für Xstrata auf 1.540 Pence - 'Buy'

Die UBS hat das Kursziel für Xstrata von 1.450 auf 1.540 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Sie habe ihre Prognosen an die höheren Kohle-Preiserwartungen der UBS-Rohstoffexperten angepasst, schrieb Analystin Olivia Ker in einer Studie vom Dienstag. Auch rechne sie mit steigenden Chromitpreisen. Ihre Gewinnprognosen je Aktie für 2010 bis 2012 für das Bergbauunternehmen habe sie daher um acht bis 14 Prozent erhöht.

Herakles
Bild des Benutzers Herakles
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 13.08.2009
Kommentare: 73
Xtan

Was bedeutet die Erhöhung von 1.450 auf 1.540 Pence für den Kurs von Xtan in CHF?

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Re: Xtan

Herakles wrote:

Was bedeutet die Erhöhung von 1.450 auf 1.540 Pence für den Kurs von Xtan in CHF?

Bei einem aktuellen Kurs von Fr. 1.6212 pro Pfund enstpricht das neue Kursziel einem Wert von ziemlich genau 25 Franken! (Erhöhung um 1.50). Smile

Herakles
Bild des Benutzers Herakles
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 13.08.2009
Kommentare: 73
Xtan

Ahhh, das heisst, du rechnest nur den Wechselkurs zwischen Pfund und Franken aus und schlägst diesen auf den Aktenkurs drauf?! Ist das wirklich alles, oder kommt da noch was dazu?

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Re: Xtan

bvg75 wrote:

Herakles wrote:
Was bedeutet die Erhöhung von 1.450 auf 1.540 Pence für den Kurs von Xtan in CHF?

Bei einem aktuellen Kurs von Fr. 1.6212 pro Pfund enstpricht das neue Kursziel einem Wert von ziemlich genau 25 Franken! (Erhöhung um 1.50). Smile

Devisenkurs 1.6229 * 15.40 = 24.99XX

oder auf 20.80 (aktueller Kurs in CHF) +6% = 22.00 es besteht also Luft nach oben.... so um weitere 13.3%

Macht Total fast 20%.

Scheint mir etwas optimistisch, zumindest kurzfristig.

Dilemma
Bild des Benutzers Dilemma
Offline
Zuletzt online: 20.08.2020
Mitglied seit: 19.02.2009
Kommentare: 837
Re: Xtan

Herakles wrote:

Ahhh, das heisst, du rechnest nur den Wechselkurs zwischen Pfund und Franken aus und schlägst diesen auf den Aktenkurs drauf?! Ist das wirklich alles, oder kommt da noch was dazu?

Nicht Aktienkurs plus Wechselkurs sondern:

Kursziel in Pence x Wechselkurs = Kursziel in SFR

1540 x 1.6212 = 24.97 SFR

Wink

Herakles
Bild des Benutzers Herakles
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 13.08.2009
Kommentare: 73
xtan

Dankeee

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Xstrata

Hier mal wieder den UBS Research

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
Xstrata

Gestrige Prognose ist eingetroffen Smile

Jetzt sollte es in Kürze bis 21.45 gehen, denke ich.

back in black
Bild des Benutzers back in black
Offline
Zuletzt online: 22.05.2012
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 142
Hallo xtan Gemeinde

Hmm, irgendwie haengt der Kurs immer bei ca 21.--! Weiss jemand wann die quartalszahlen kommen? Danke

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
Xstrata

Was bedeutet das?:

Zug, 15 April 2010

Xstrata plc announces that it has updated its U.S.$6,000,000,000 Euro Medium Term Note Programme. A Base Prospectus entitled "Xstrata Finance (Dubai) Limited, Xstrata Finance (Canada) Limited and Xstrata Canada Financial Corp. U.S.$6,000,000,000 Euro Medium Term Note Programme" has been approved by the UK Listing Authority.

Copies of the Base Prospectus have been submitted to the Financial Services Authority, and will shortly be available for inspection at its Document Viewing Facility, which is situated at:

<gelöscht>
XTAN

GV-Einladungeb fuer die Xstrata-Aktionaere die ihr Depot bei der UBS, CS oder ZKB haben sind heute in der Schweiz in den Briefkaesten. :!: :!: :!:

Herakles
Bild des Benutzers Herakles
Offline
Zuletzt online: 09.11.2010
Mitglied seit: 13.08.2009
Kommentare: 73
Xtan

Ich verstehe nur noch Bahnhof! Das ganze Gerede über die Firmen: "Macarthur", "Peabody's", "Gloucester" und "Posco", verstehe ich nicht. Wer will den nun wer übernehmen und was hat Xtan damit zu tun? Ich dachte Xtan möchte "Macarthur" kaufen, nun sieht das aber wohl nicht mehr so aus....Vielleicht versteht da jemand mehr als ich. Wäre froh um eine Deutung!

SYDNEY -(Dow Jones)- Macarthur Coal Ltd. (MCC.AU) said Friday it will start talks with suitor Peabody Energy Corp. (BTU) after two of Macarthur's major shareholders said its A$4.07 billion offer is worth considering.

Macarthur, which isn't yet recommending the revised offer, said it will postpone a planned meeting of shareholders, who were due Monday to vote on Macarthur's planned takeover of Gloucester Coal Ltd. (GCL.AU) and associated transactions with Noble Group (N21.SG).

The decision to engage with Peabody is a major concession from Macarthur, which had until now been unwilling to hold discussions on earlier bids.

Qualified support from POSCO (005490.SE) and ArcelorMittal (MT), which together own 25% of Macarthur, appears to have given Peabody's bid the necessary legitimacy for Macarthur to consider the deal. Peabody's previous bid was valued at A$3.56 billion.

"The board of Macarthur has considered Peabody's further proposal and intends to enter discussions with Peabody," the company said in a statement. "Given this development, the extraordinary general meeting scheduled for Monday will be postponed to a date, time and venue to be advised."

Macarthur said it hasn't made a recommendation in relation to Peabody's proposal so shareholders should take no action.

A condition of Peabody's offer is that Macarthur abandons the takeover of Gloucester so the announcement of talks isn't good news for Noble Group, which has strongly backed Macarthur's earlier plan.

Still, CITIC Resources, which is Macarthur's largest shareholder with a 22.4% stake, hasn't responded to Macarthur's request for comment on Peabody's revised proposal.

Peabody welcomed the move by Macarthur to discuss the proposal and said the two companies would compliment each other.

"Both companies have an organic growth pipeline that is set to double metallurgical coal volumes within the next five years to serve high-growth Asian markets," Peabody said in a statement.

Macarthur is the world's largest exporter of pulverized or PCI coal, which is in strong demand from a resurgent Chinese steel sector. Some producers recently announced they had secured an 89% increase in prices in annual negotiations with customers.

China became a net importer of coal for the first time in 2009, shipping in around 100 million tons more than it exported, after a government-led drive to consolidate small mines in the key province of Shanxi led to domestic output lagging demand.

Peabody's offer of A$16 cash for each Macarthur share beats its previous A$14/share offer and original bid of A$13/share. It also trumps a rival bid from New Hope Corp., which is offering either its own shares or a cash alternative of A$14.50 per share capped at A$950 million.

Shares in Macarthur closed 8.3% higher at A$16.54 compared with a 0.3% fall in the broader market, indicating that some investors see the possibility of a higher bid emerging.

Anglo-Swiss miner Xstrata PLC, which Macarthur said has approached its major shareholders and appointed advisors, is yet to show its hand.

"On a fundamental basis, we believe Peabody's bid is in the ball park, however we cannot be certain that other players aren't in the wings," said analysts at Macquarie Research. "That said, investors thinking of entering the game at this late stage should be aware that any competing proposal above A$16 per share will be based on perceived strategic value to the potential acquirer as opposed to the standalone value of the assets."

Macarthur said that after contacting its three major shareholders, POSCO has given its in-principle support to the Peabody offer while ArcelorMittal said Peabody's bid is worth considering.

"POSCO confirms its in-principle support for a Peabody-led privatisation of Macarthur in the absence of a superior proposal," Macarthur quoted POSCO as saying. "POSCO presently intends to retain its existing economic interest in the resultant private company structure."

A spokesman for POSCO declined to comment or confirm the statement made to Macarthur.

ArcelorMittal told Macarthur that "the Peabody offer is one that warrants Macarthur Coal giving it due consideration."

Noble Group hasn't commented on the latest bid by Peabody.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Re: Xtan

Herakles wrote:

Ich verstehe nur noch Bahnhof! Das ganze Gerede über die Firmen: "Macarthur", "Peabody's", "Gloucester" und "Posco", verstehe ich nicht. Wer will den nun wer übernehmen und was hat Xtan damit zu tun? Ich dachte Xtan möchte "Macarthur" kaufen, nun sieht das aber wohl nicht mehr so aus....Vielleicht versteht da jemand mehr als ich. Wäre froh um eine Deutung!

Schliesse mich vollumfänglich an Wink :cry:

<gelöscht>
XTAN

Xstrata bekundet weiter kein Interesse an Macarthur

20.04.2010 10:47

Der schweizerisch-britische Bergbaukonzern Xstrata hält sich im Übernahmekampf um den australischen Kohleförderer Macarthur weiter bedeckt. Bislang gebe es kein Angebot, teilte Macarthur am Dienstag mit.

Xstrata selbst hatte bislang jeglichen Kommentar verweigert. Derzeit gibt es zwei Gebote für Macarthur. Das höchste stammt vom US-Unternehmen Peabody, das bis zu 2,8 Milliarden Euro zahlen will. Das australische Kohleunternehmen New Hope ist der zweite Bieter. Macarthur hat inzwischen in Gespräche eingewilligt. Anleger glauben allerdings nicht, dass bereits das letzte Wort gesprochen ist. Die Macarthur-Aktien sind zuletzt deutlich über das bisherige Höchstgebot gestiegen.

Vom Tisch ist derweil die Option, dass sich Macarthur seinerseits durch den Zusammenschluss mit dem australischen Konkurrenten Gloucester Coal so gross macht, dass es vor einer Übernahme geschützt wäre. Gloucester-Hauptaktionär, das Hongkonger Rohstoffunternehmen Noble, lehnte das Geschäft ab.

(AWP)

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
Xstrata

Dann war ja der ganze Kurssturz wegen der möglichen Akquisition letzte Woche für nichts. Die Leute die deswegen verkauft haben kaufen jetzt nicht mehr. Jetzt verkaufen die, die auf die Akquisition gehofft haben. Schlussendlich eine loose/loose-Situation.

Hoffe diese Minikriese (ja am ganzen Weltmarkt) ist bald beendet.

<gelöscht>
Xstrata

Wo gibt es denn eine Krise? Eine kleine Konsoldierung nach einem rasanten Kursanstieg ist doch voellig normal, vorallem wenn noch ein Vulkan dazwischen funkt... Blum 3Blum 3Blum 3

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
Xstrata

hoffe ich schwer: Bin erst bei 20.5 (wieder)eingestiegen. Diesmal bleib ich aber länger bei der Xstrata - solange sie mich nicht enttäuscht Smile

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Xstrata

Der heutige Kursverlauf von XTAN bei steigendem Gesamtmarkt und steigenden Rohstoffpreisen ist einfach zum ... (wo ist eigentlich das Smile das kotzt?)

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Xstrata

dobry wrote:

Der heutige Kursverlauf von XTAN bei steigendem Gesamtmarkt und steigenden Rohstoffpreisen ist einfach zum ... (wo ist eigentlich das Smile das kotzt?)

Dafür hat XTAN gestern "viel zu gut" abgeschnitten.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Xstrata

hmm ist der aktuelle kurs nicht auch etwas überbewertet? :roll:


 

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
Xstrata

Tönt als würde da doch wer mitbieten wollen:

April 20 (Reuters) - The following bids, mergers, acquisitions and disposals involving European, U.S. and Asian companies were reported by 2000 GMT on Tuesday.

** Global miner Xstrata Plc looks to be keeping to the sidelines of a takeover battle raging for Australia's Macarthur Coal Ltd, despite persistent speculation it could enter the fray with a knockout bid.

<gelöscht>
XTAN

Zieht sich Xstrata aus Macarthur-Bietergefecht zurück?

www.rohstoffe-go.de - In der Übernahmeschlacht um den australischen Kohlekonzern Macarthur Coal gibt es möglicherweise einen potenziellen Interessenten für eine Komplettübernahme weniger. Der Rohstoff-Riese Xstrata hält sich weiterhin gänzlich bedeckt, was ein mögliches Übernahmeangebot angeht. Macarthur meldet zudem, dass man derzeit kein Angebot des Schweizer Konzerns vorliegen habe. Bislang liegen damit weiterhin zwei konkurrierende Offerten für die Australier vor: Zum einen von der US-Company Peabody Energy, zum anderem von der New Hope Corporation, die ebenfalls in Australien beheimatet ist. Aktuell scheinen nach Meinung von Experten die US-Amerikaner in der milliardenschweren Übernahmeschlacht die Nase vorn zu haben.

Über die tatsächlichen Pläne von Xstrata in Sachen Macarthur Coal kann aber nur spekuliert werden. Das Unternehmen hatte Pressemeldungen zufolge Gespräche mit einem Großaktionär von Macarthur geführt, zu den Vorgängen aber Kommentare stets abgelehnt. Australische Presseberichte führen die Spekulationen allerdings weiter, berichten über einen möglichen Tausch von Xstrata-Kohleprojekten gegen junge Macarthur-Aktien.

Hahn, Rainer, 20.04.10 - 14:00 Uhr

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Xstrata

Agenda:

Heute Xstrata AG: Ex-dividend Date

05.05.2010 Xstrata AG: Annual General Meeting

14.05.2010 Xstrata AG: Final Dividend Payment ...

03.08.2010 Xstrata AG: Half Yearly Results

Seiten