Gold

Gold 1 Uz 

Valor: 274702 / Symbol: XAU
  • 1'837.79 USD
  • +0.10% +1.850
  • 11.05.2021 11:58:38
15'608 posts / 0 new
Letzter Beitrag
rainii
Bild des Benutzers rainii
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 20.09.2009
Kommentare: 281
Gold

super Glaskugel Sallatundri!!! Smile

Hmmm, aktuell runter auf 1226$, nun geht's wieder etwas hoch...

glaubst Du die 1200$ könnten fallen diesen Monat? Das wär dann schon etwas extrem, bin mir am überlegen bei welcher Marke ich etwas nachkaufen soll...

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

RPH

sorry

Aber wie du erwähnst support ist 1223-1230. Wenns da nicht hält gehts auf <1200

raini

Nachkaufen? Kommt immer auf den Zeithorizont an

Kurzfristig (Zock,Drill Lol ) oder Langfristig (Investition)

Bei Silver 18.33/45 next tiefe 17.

rainii
Bild des Benutzers rainii
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 20.09.2009
Kommentare: 281
Gold

hmm von allem etwas würd ich mal sagen, kurz-mittel- & langfristig...

ich hab als der kurs über 1260$ war mal 3/4 meines mini shorts verkauft, hab dann bei 1235$ wieder etwas nachgekauft aber eher wenig, so reite ich halt mit...

von dem her schon eher kurz- & mittelfristig, aber natürlich mit endhorizont "big bang" oder wie wollen wir den zeitpunkt nennen kurz und während umfassenden finanz- & währungsreformen? :? sprich wenn gold wirklich hoch (1500$?) oder sogar zu hoch (2500$?) sein wird, genau dann möchte ich natürlich zumindest mein "papiergold" verkaufen (klar ist wunschdenken genau das top zu treffen) aber wir sollen ja noch bei weitem nicht in der blase sein, aber vielleicht dauerts ja nicht mehr so lange, vielleicht schon nächstes oder übernächstes jahr?

so in diesem horizont etwa Wink

fort knox
Bild des Benutzers fort knox
Offline
Zuletzt online: 14.10.2011
Mitglied seit: 22.05.2010
Kommentare: 39
Gold

boersenspiel wrote:

Hier ist der direkte Link zum Angebot http://www.ascotmining.com/popup.html

Bin auch skeptisch. Beim Deal müsste die Sache jetzt bezahlt werden und die Auslieferung würde anfangs 2011 erfolgen. Minimaler Einsatz wären 10 Unzen. Ich habe dort direkt angefragt, werde Euch die Antwort posten.... :roll:

und, schon ne antwort bekommen?

hab aus interesse auch mal per email angefragt ("please send me more information about your offer. in particulary a copy of the buying contract"). die prompte antwort war eine gegenfrage, nämlich wann und auf welche tel-nummer sie mich anrufen können.

tsts. nagut. hab soeben meine nummer und einen anruftermin für freitag durchgegeben, mit hinweis darauf, dass ich nichts von verkaufsgesprächen halte und schriftliche, verbindliche facts bevorzuge.

mal schauen was da kommt und wie sich ascot mining bei meiner "kredit-prüfung" abschneidet.

wahrscheinlich fallen sie durch. ziemlich sicher sogar. aber den spass gönn ich mir trotzdem mal. Smile

"Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht." A.E.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

boersenspiel wrote:

An die Gold-Experten:

Findet Ihr das ein gutes Angebot?

http://cash.ch/news/topnews/gold_steigt_auf_1500_dollar_bis_ende_jahr-92...

Ein klassisches Hedge-Geschäft. Ascot geht short in Gold und bezahlt 20% für einen Kredit über knappe 9 Monate.

Warum sollten die das tun? Die würden das Geld von einer Bank doch viel billiger kriegen.

Also ich bin da sehr misstrauisch.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

scaphilo wrote:

Frage an MF:

Kann die SNB pleite gehen?

Ja, natürlich. die SNB ist auch nur eine Firma wie jede andere. Die Gefahr ist dabei nicht der Euro sondern Kreditausfälle - sprich Bankenpleiten - in der Schweiz.

Tragisch wäre das übrigens nicht. Vor 100 Jahren gab's ja noch keine Zentralbank. Ein Parallel-System mit goldgedeckter Währung einerseits und daneben für die täglichen Geschäfte Diskontierbare Handelswechsel und das Volk, der Markt, würde die Geldmenge ganz alleine regeln.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

boersenspiel wrote:

Mal eine ganz blöde Frage: Kann sich die SNB auch gegen einen Zerfall des Euro absichern zum Beispiel mit Put-Optionen und anderen Optionen? (Extrem-Szenarien) :?:

Nur in der Theorie. In der Praxis ist das unmöglich und zwar aus folgenden Gründen:

1. Es gibt keine Bank, die gross genug ist und über genügend Euro-Cash verfügt, um eine Gegenposition zur SNB abfedern zu können.

2. Gäbe es diese Bank und der Euro crasht, dann geht diese Bank pleite und die SNB kann mit den Put-Optionen die Tapeten bekleben.

3. Bei geplanten Währungsreformen oder einem Währungsschnitt kann gesetzlich auch festgelegt werden, dass alle Derivate zur Makkulatur werden. Genau um Punkt 2 zu verhindern.

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Gold

fort knox wrote:

boersenspiel wrote:
Hier ist der direkte Link zum Angebot http://www.ascotmining.com/popup.html

Bin auch skeptisch. Beim Deal müsste die Sache jetzt bezahlt werden und die Auslieferung würde anfangs 2011 erfolgen. Minimaler Einsatz wären 10 Unzen. Ich habe dort direkt angefragt, werde Euch die Antwort posten.... :roll:

und, schon ne antwort bekommen?

hab aus interesse auch mal per email angefragt ("please send me more information about your offer. in particulary a copy of the buying contract"). die prompte antwort war eine gegenfrage, nämlich wann und auf welche tel-nummer sie mich anrufen können.

tsts. nagut. hab soeben meine nummer und einen anruftermin für freitag durchgegeben, mit hinweis darauf, dass ich nichts von verkaufsgesprächen halte und schriftliche, verbindliche facts bevorzuge.

mal schauen was da kommt und wie sich ascot mining bei meiner "kredit-prüfung" abschneidet.

wahrscheinlich fallen sie durch. ziemlich sicher sogar. aber den spass gönn ich mir trotzdem mal. Smile

Bisher noch keine Antwort erhalten. Bin ja mal gespannt.

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Gold

Wieder 1248, das geht ja manchmal schnell rauf.

Gut für mein Klumpenrisiko in Gold (Mini Futures). Gestern ist auch erstmals noch ein richtiger Klumpen (1kg Gold für 44'100) dazugekommen.

AnhangGröße
Image icon gold_951.png20.7 KB

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Gold

Habe Heute drei Goldzähne von meiner Mutter bei Erwin Dietrich in Zürich verkauft. Die haben mir 255 Franken dafür gegeben, allerdings gab es nichts für Mutti, dabei ist sie doch auch Gold wert Lol

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

Hab mir gerade spekulativ ein par Sabina Gold & Silver ins PF gelegt.

http://www.minenportal.de/artikel.php?sid=10313

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Gold

dobry wrote:

Wieder 1248, das geht ja manchmal schnell rauf.

Gut für mein Klumpenrisiko in Gold (Mini Futures). Gestern ist auch erstmals noch ein richtiger Klumpen (1kg Gold für 44'100) dazugekommen.

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Gold

boersenspiel wrote:

fort knox wrote:
boersenspiel wrote:
Hier ist der direkte Link zum Angebot http://www.ascotmining.com/popup.html

Bin auch skeptisch. Beim Deal müsste die Sache jetzt bezahlt werden und die Auslieferung würde anfangs 2011 erfolgen. Minimaler Einsatz wären 10 Unzen. Ich habe dort direkt angefragt, werde Euch die Antwort posten.... :roll:

und, schon ne antwort bekommen?

hab aus interesse auch mal per email angefragt ("please send me more information about your offer. in particulary a copy of the buying contract"). die prompte antwort war eine gegenfrage, nämlich wann und auf welche tel-nummer sie mich anrufen können.

tsts. nagut. hab soeben meine nummer und einen anruftermin für freitag durchgegeben, mit hinweis darauf, dass ich nichts von verkaufsgesprächen halte und schriftliche, verbindliche facts bevorzuge.

mal schauen was da kommt und wie sich ascot mining bei meiner "kredit-prüfung" abschneidet.

wahrscheinlich fallen sie durch. ziemlich sicher sogar. aber den spass gönn ich mir trotzdem mal. Smile

Bisher noch keine Antwort erhalten. Bin ja mal gespannt.

Kurze Info in Sachen Ascot Mining Deal: Habe gestern Call aus London und heute das Purchase Agreement Dokument erhalten. Im Minimum wären es 30 Unzen. Der Preis würde 29880.00 Dollar betragen. Physische Auslieferung würde im Feb.2011 beginnen (Intervall 2 Monate).

Ich kann das Dokument nicht veröffentlichen, da es "not for public distribution" deklariert ist.

Ich werde den Deal mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit nicht eingehen, da ich mir keinerlei Risiken erlauben kann.

rainii
Bild des Benutzers rainii
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 20.09.2009
Kommentare: 281
Gold

dobry wrote:

....Gestern ist auch erstmals noch ein richtiger Klumpen (1kg Gold für 44'100) dazugekommen.

lieber dobry, kannst Du mir per PN bitte kurz mitteilen, wo genau Du wohnst und wann genau Du und Dein Umfeld in den Ferien sind? Das wäre sehr lieb...

ps: in welcher Schublade genau liegt das Bärreli?

WinkWink

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Gold

rainii wrote:

dobry wrote:
....Gestern ist auch erstmals noch ein richtiger Klumpen (1kg Gold für 44'100) dazugekommen.

lieber dobry, kannst Du mir per PN bitte kurz mitteilen, wo genau Du wohnst und wann genau Du und Dein Umfeld in den Ferien sind? Das wäre sehr lieb...

ps: in welcher Schublade genau liegt das Bärreli?

WinkWink

rainii brauchst Du einen der Schmiere steht :?: :idea: :roll:

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Gold

MarcusFabian wrote:

Wenn's "Plong" macht ist es Gold, wenn's "Pling" macht, ist es Wolfram. Wink

So ein Pech, jetzt habe ich drangeklopft und es hat "pling" gemacht... Sad

Gruss

fritz

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Gold

Ich bemerke ein gewisses kriminelles Potential... Wink

Werde das Gold wohl kaum zu hause aufbewahren.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Gold

Würde ich auch nicht, das ist zu gefährlich. Du kannst es gerne kostenlos bei mir deponieren. Wink

Gruss

fritz

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Gold

dobry wrote:

Ich bemerke ein gewisses kriminelles Potential... Wink

Werde das Gold wohl kaum zu hause aufbewahren.

Falsch dobry, wir haben alle ein Helfersyndrom Lol :idea:

GoWild88
Bild des Benutzers GoWild88
Offline
Zuletzt online: 28.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2009
Kommentare: 2'221
Gold
Vladimir
Bild des Benutzers Vladimir
Offline
Zuletzt online: 25.01.2012
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 206
Gold

GoWild88 wrote:

Das wäre wohl auch eine Münze für euch LolLolLol

http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/Weltgroesste-Goldmuenze-ve...

Ne olle Münze? Wer gibt sich schon mit Kleingeld ab. 8)

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

Drei-Dekaden-Vergleich

des Goldpreises von 1970 bis 1980

des NASDAQ - Index von 1990 bis 2000 sowie

des Goldpreises von 2001 bis 2010

von wegen BUBBLE!!

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Gold

diamant01 wrote:

von wegen BUBBLE!!

Solche "Chartvergleiche" sind wirklich lustige Zeitvertreibe... Lol

Da mein Grill gerade so am "starten" ist,nutze Ich die Zeit mal zum "mitspielen" ...

Der Chart "Goldpreis Rand/Feinunze" ...

..erinnert sehr stark an Herrn Rodrigue's Chart/Ausführungen zur Bubble-Entstehung...

P.S:..ein südafrikanische Anleger,fall's Er an Chartvergleiche "glaubt",wird jetzt sicherlich "überzeugt" sein,dass der Goldpreis bald abstürzt....! :oops: 8)

weico

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Allein seit 1995 hat sich der Wert des Rand gegenüber dem Dollar halbiert. Und dass der Dollar an Wert verloren hat, wissen wir schliesslich auch.

Ich hätte an Deiner Stelle gleich einen Goldchart in Zimbabwe-Dollars genommen, da wäre die "Gold-Bubble" noch viel besser erkennbar Lol

felix.w
Bild des Benutzers felix.w
Offline
Zuletzt online: 15.06.2011
Mitglied seit: 05.01.2009
Kommentare: 173
Gold

Es ist nicht besonders sinnvoll Gold mit Aktienblasen zu vergleichen.

Sinnvoller: Hauspreise (Case-Shiller Index) waren schwächer gestiegen als Gold in den letzten Jahren (<100%), und doch war es eine Blase!!

Vladimir
Bild des Benutzers Vladimir
Offline
Zuletzt online: 25.01.2012
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 206
Gold

felix.w wrote:

Es ist nicht besonders sinnvoll Gold mit Aktienblasen zu vergleichen.

Wieso nicht? Gold ist im Gegensatz zu Immobilien eben hochmobil bzw. einfach zu kaufen und zu verkaufen (wie Aktien).

felix.w wrote:

Sinnvoller: Hauspreise (Case-Shiller Index) waren schwächer gestiegen als Gold in den letzten Jahren (<100%), und doch war es eine Blase!!

Das meiste Geld steckt in den Immobilien, soweit ich informiert bin sind Immobilien die mächtigste Anlageklasse überhaupt, danach folgen Staatsanleihen. Wieviel Geld steckt in Gold? Geschätzte momentane 1-2 % des Weltvermögens?

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Gold

Vladimir wrote:

Wieviel Geld steckt in Gold? Geschätzte momentane 1-2 % des Weltvermögens?

geschätzte Quelle..?

weico

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Gold

Vladimir wrote:

felix.w wrote:
Es ist nicht besonders sinnvoll Gold mit Aktienblasen zu vergleichen.

Wieso nicht? Gold ist im Gegensatz zu Immobilien eben hochmobil bzw. einfach zu kaufen und zu verkaufen (wie Aktien).

felix.w wrote:

Sinnvoller: Hauspreise (Case-Shiller Index) waren schwächer gestiegen als Gold in den letzten Jahren (<100%), und doch war es eine Blase!!

Das meiste Geld steckt in den Immobilien, soweit ich informiert bin sind Immobilien die mächtigste Anlageklasse überhaupt, danach folgen Staatsanleihen. Wieviel Geld steckt in Gold? Geschätzte momentane 1-2 % des Weltvermögens?

Immobilien und Gold in diesem Sinne zu vergleichen, scheint mir undifferenziert zu sein. Wir dürfen nicht vergessen, dass Immobilien per se etwas viel Komplexeres sind. Es gibt Geschäftsimmobilien (Fabriken, Produktions- und Forschungsstätten, Industrie), Nicht-Wohnimmobilien wie Schulen, historische Gebäude etc. sowie natürlich Privatimmobilien/Wohnimmobilien und weitere.

"Wertschöpfungsmechanismen" (im Sinne von Ursache und Wirkung) sind also viel stärker mit Immobilien verbunden als mit Gold.

Vladimir
Bild des Benutzers Vladimir
Offline
Zuletzt online: 25.01.2012
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 206
Gold

weico wrote:

Vladimir wrote:
Wieviel Geld steckt in Gold? Geschätzte momentane 1-2 % des Weltvermögens?

geschätzte Quelle..?

weico

Verschiedene Quellen, gelesen im letzten Jahr. Es gibt verschiedene Aussagen, welche von 0.8 bis 1.5 bis 2% reichen, vielleicht sind es jetzt auch schon mehr, ich denke im einstelligen Prozentbereich ist aber immer noch plausibel, hier ein Beispiel welches ich auf die Kürze gefunden habe, Deutschland: http://kollateralschaden.wordpress.com/2010/05/23/deutschland-geldanlage...

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Gold

boersenspiel wrote:

Immobilien und Gold in diesem Sinne zu vergleichen, scheint mir undifferenziert zu sein. Wir dürfen nicht vergessen, dass Immobilien per se etwas viel Komplexeres sind.

Um es krass auszurücken:Nicht undifferenziert sondern schlicht idi---sch.. 8)

Schlichtes Beispiel:

M(Ein)Grossvater kauft(e) (1927) eine (Rendite-)Immobilie. Kauf-Preis 70000 Fr.

Ein (imaginärer) Nachbar leistet sich im Gegenzug für diese Summe rund 3500 20Fr.-Goldvreneli..

Ein anderer (imaginärer) Nachbar lässt seine 70000 Franken auf der Bank und handelt einen Zins von 2% aus.

Der Enkel des Immobilienkäufers (Ich) freut sich Heute,dass der Grossvater damals weder ein "Goldbug" noch ein "Bankzins-Fan" war, sonder schlicht ein guter RECHNER war. Lol

Der Marktwert der Immobilie ist Heute rund 1.6 Mill.! Die RENDITENGEWINNE kann jeder SELBER ausrechnen/schätzen (Die Immobilie ist ein 3-Familienhaus und 2 Wohnungen wurden über den gesammten Zeitraum dauern vermietet)... 8)

Der Nachbarenkel hat für Seine ererbten 3500 Goldvreneli jetzt den Gegenwert von ca. 980000 Fr.

Der Andere Nachbarenkel hat jetzt etwa rund 363000 Fr. auf dem Konto.

Fazit:

...kann sich jeder selber überlegen... :roll:

weico

Seiten