Chase the DAX

34'297 posts / 0 new
Letzter Beitrag
geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
...

Was sieht ihr so im heutigen handel..

wäre es nicht wünschenswert wenn trotz übergekaufter situation der spx noch weiter zulegen würde so auf das niveau 1110- 1111?? und dann ein starker abverkauf von ca. 25 punkten.. dort abwarten und zusehen ob es eine mehrtägige konsolidierung gibt die danach weiter nach oben führt oder es direkt weiter wieder runter nach 1040 geht?

könnt ihr von diesen zahlen etwas abgewinnen oder liege ich da in der überlegung komplett falsch daneben?

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Chase the DAX

daily indicators zeigen keinen overbought status an! (amis + europäer). gestriger handel im dow zwar up, aber nicht übertrieben. insofern noch gut luft nach oben bis 111x-112x... intel sollte pushen.

allerdings stehen unten gaps offen - volumen bei den uppern abnehmend. opex ende dieser woche. weitere zahlen / ausgang der resultate offen (earning season).

ich sehe sowohl dafür wie auch zuwider. und eine mehrtägige up rally hatten/haben wir bereits.

nach meinem bauchgefühl gehe ich von weiter steigenden kursen aus - charttechnisch lässt sich ein weiterer upper durchaus einbauen. ob dann der markt mitspielt ist offen.

@all:

kann mir jemand im sp500 / dow future abchecken ob das gap up gestern abend nach intels zahlen nun zu ist? (sollte.. aber ich habe keinen future zugriff)

wo stehen oben im sp500 cash noch gaps offen (mit ausnahme dessen auf rd 1200...)?

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
...

AZ tut mir leid ich kann dir nur per tageschart mittteilen dass im spx oben kein weiteres cap zu finden ist. das bekannt ist immer noch im bereich 1200. aber das ist kein tema.

also wenn der spx bei ca. 1110-1115 landet hat er eine performens von 10% ohne pause zu machen hingebrettert.

wer will da nicht mal eine korrektur von 20 oder 30 punkten????????

also hellseher bin ich ja nicht. aber ich rate niemanden in calls zu steigen bevor nicht ein rücksetzer seine arbeit getan hat.

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Chase the DAX

habe noch was nettes für alle, die am arbeitsplatz auch keine trading-tools haben:

http://www.futurespros.com/charts/real-time-futures-charts

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

Aufwärtsdynamik hat etwas nachgelassen. die 6200 müssten zügig zurückerobert werden, dann wäre alles wieder im Lot.

<gelöscht>
Chase the DAX

Daytrader1 wrote:

Aufwärtsdynamik hat etwas nachgelassen. die 6200 müssten zügig zurückerobert werden, dann wäre alles wieder im Lot.

ist unterwegs, hat meine Abwärtslinie soeben durchbrochen.

<gelöscht>
Chase the DAX

Intressant war gestern der SPX Future Nachbörslich. Der ist fast Punktgenau an sein 76.4 % Retracement der vorherigen Abwärtsbewegung gelaufen, und bliib danach Bombenfest darunter. Bleibe weiterhin - wer hätte es schon anders gedacht - bei meinem Shortszenario Wink

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

Azrael wrote:

habe noch was nettes für alle, die am arbeitsplatz auch keine trading-tools haben:

http://www.futurespros.com/charts/real-time-futures-charts

Goile Sache ! Danke ! Biggrin

Seit die Dresdnerseite nicht mehr ist habe ich schon lange nach sowas gesucht.

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

omega wrote:

Daytrader1 wrote:
Aufwärtsdynamik hat etwas nachgelassen. die 6200 müssten zügig zurückerobert werden, dann wäre alles wieder im Lot.

ist unterwegs, hat meine Abwärtslinie soeben durchbrochen.

Hast du ein bestimmtes Kursziel vor Augen ? Volamässig wäre es natürlich spannend, wenns nochmal ein Stockwerk tiefer fallen würde. Dann könnte man das Upndown-Spiel von vor 2-3 Wochen wiederholen.

<gelöscht>
Chase the DAX

Daytrader1 wrote:

omega wrote:
Daytrader1 wrote:
Aufwärtsdynamik hat etwas nachgelassen. die 6200 müssten zügig zurückerobert werden, dann wäre alles wieder im Lot.

ist unterwegs, hat meine Abwärtslinie soeben durchbrochen.

Hast du ein bestimmtes Kursziel vor Augen ? Volamässig wäre es natürlich spannend, wenns nochmal ein Stockwerk tiefer fallen würde. Dann könnte man das Upndown-Spiel von vor 2-3 Wochen wiederholen.

6300

Falls Zahlen nicht Sch... sind, dann war das heute eh fällig. Dann gehts weiter hoch.

(aber meist wenn ich so etwas schreibe kehrt es. Also ich hab das grad nicht geschrieben :oops: )

<gelöscht>
Chase the DAX

na wer sagts denn, kaum gepostet kippt der gleich unter mein Uplinie. Ich schreib wohl besser nichts mehr. Auf mir liegt ein Fluch.

Oder falls ich etwas schreibe, dann macht das Gegenteil, dann stimmts.

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

No panic. Noch ist ja nichts passiert.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 12.08.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'094
Chase the DAX

ist doch eigentlich eh schnuppe was jetzt passiert.. interessant wirds doch eigentlich erst wieder wenn die amis öffnen....

Hauptsache Gewinn...

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Chase the DAX

ja/ein.. klar kommt erst dann wieder bewegung in die märkte. trotzdem wäre ein abverkauf hier und jetzt alles andere als nützlich für den uptrend.

btw. das gap im future (1089.xx) ist noch immer nicht zu...

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

So langsam könnt ihr die Panikkeule schwingen. Noch ein Prozent runter und der Aufwärtstrend ist gestorben.

<gelöscht>
Chase the DAX

Azrael wrote:

ja/ein.. klar kommt erst dann wieder bewegung in die märkte. trotzdem wäre ein abverkauf hier und jetzt alles andere als nützlich für den uptrend.

Da muss ich dir recht geben, dafür ist es umso nützlicher für meine Put's Biggrin

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 12.08.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'094
Chase the DAX

punktemässig (auf den SMI bezogen) zumindest reisst vorallem CS ein loch. wieso? diese steuer fahndungs affäre?

der grossteil der restlichen abschläge sind eigentlich ziemlich moderat

frage ist halt was da im DAX so abgeht....

Hauptsache Gewinn...

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

USA: Der Einzelhandelsumsatz fällt im Juni um 0,5%, erwartet wurde ein R&uu...

von Tobias Krieg

Mittwoch 14.07.2010, 14:30 Uhr USA: Der Einzelhandelsumsatz fällt im Juni um 0,5%, erwartet wurde ein Rückgang um 0,2% (Vormonat -1,2%

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

USA: Die Einfuhrpreise fallen im Juni um 1,3%, erwartet wurde ein Rückgang ...

von Tobias Krieg

Mittwoch 14.07.2010, 14:31 Uhr USA: Die Einfuhrpreise fallen im Juni um 1,3%, erwartet wurde ein Rückgang um 0,3%. (Vormonat -0,5%)

Bild vergrößern - Bitte hier klicken

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

Calls werden langsam interessant.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 12.08.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'094
Chase the DAX

Daytrader1 wrote:

Calls werden langsam interessant.

Einmal Calls einmal Puts

Wär ich Kleinanleger der sich keine eigenen Meinung bildet (da gibts hier sicher genügend) wär ich alleine am heutigen Tag schon Pleite gegangen Smile

Bisschen viel hin und her... wollen wir uns nicht beruhigen oder zumindest bisschen mehr Fakten aufzeigen damits verständlich ist / wird Wink

Hauptsache Gewinn...

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Chase the DAX

sicher? da werden so langsam shorts interessant.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

GAP im Future ist zu !

Simsalabim
Bild des Benutzers Simsalabim
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 02.02.2009
Kommentare: 367
Chase the DAX

Overflow wrote:

Daytrader1 wrote:
Calls werden langsam interessant.

Einmal Calls einmal Puts

Wär ich Kleinanleger der sich keine eigenen Meinung bildet (da gibts hier sicher genügend) wär ich alleine am heutigen Tag schon Pleite gegangen Smile

Bisschen viel hin und her... wollen wir uns nicht beruhigen oder zumindest bisschen mehr Fakten aufzeigen damits verständlich ist / wird Wink

Seit ich nicht mehr oft hier im Forum lese, habe ich eine positive Bilanz.

Soll jetzt nicht heissen, dass hier alle kein Ahnung haben. Bestimmt im Gegenteil.

Es ist einfach so, dass hier einige mehr Bullen, die anderen mehr Bären sind und jeder versucht, die eine Richtung zu begründen und zu rechtfertigen. Mit Chartanalysen lassen sich halt beide Richtungen begründen.

Bin noch nicht lange an der Börse dabei. Zu Beginn habe ich mich durch die Aussagen hier im Forum extrem beeinflussen lassen und gleich Panik geschoben, sobald hier jemand etwas von irgendwelchen Keilen und Formationen geschrieben hat, die anscheinend in eine Richtung tendieren sollen. Dadurch habe ich viel zu oft viel zu früh verkauft oder erst gar nicht gekauft.

Seit ich mich mehr auf fundamentale Daten stütze und mich mehr nach der Stimmung am Markt richte, läuft der Handel besser.

Ausserdem handle ich keine KOs mehr und habe mehr Geduld als früher. "Nur" zeitlich begrenzte Calls und Puts kann man eben auch mal etwas länger halten, und das hat sich bisher eigentlich als gute Strategie erwiesen.

Wollte das einfach mal schreiben, weil ich mir oftmals das gleiche - wie Du gerade geschrieben hast - gedacht habe.

Trotzdem sind natürlich gewisse Informationen von bestimmten Usern immer wieder hilfreich.

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
...

eines stellt man aber schon fest. trotz rekord zahlen von gestern, intel und cisco, dermarkt hat aber trotzdem mühe. wohl doch etwas zuviel vorne weg genommen?

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Chase the DAX

kriegen wir heute im dow die 10400 im 2. Anlauf? die 200mva linie scheint einigen etwas mühe zu bereiten.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
...

ein Pullback nach oben sollte doch noch sein... 1111 - 1115 und dann gehe ich eine kurze zeit short

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
Re: ...

geldsammler wrote:

ein Pullback nach oben sollte doch noch sein... 1111 - 1115 und dann gehe ich eine kurze zeit short

du pokerst aber hoch! wenn die so weit hochlaufen, wirds einige bären aus dem markt schütteln - dann kann effektiv der weg nach unten frei sein. zuerst mal kriegen wir den a.... nicht von der stelle :roll:

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
Re: ...

Azrael wrote:

geldsammler wrote:
ein Pullback nach oben sollte doch noch sein... 1111 - 1115 und dann gehe ich eine kurze zeit short

du pokerst aber hoch! wenn die so weit hochlaufen, wirds einige bären aus dem markt schütteln - dann kann effektiv der weg nach unten frei sein. zuerst mal kriegen wir den a.... nicht von der stelle :roll:

22 uhr abwarten.. ist ja nur eine idee... nicht ein muss

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
...

cap im tageschart bei 1079 könnte in der aktuellen marktschwäche halt auch noch locken.. aber das würde meine shortfantasie auch wieder wecken..

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

Seiten