Transocean

4'103 posts / 0 new
Letzter Beitrag
SebuP
Bild des Benutzers SebuP
Offline
Zuletzt online: 28.10.2011
Mitglied seit: 09.09.2010
Kommentare: 345
Transocean

Kapitalist wrote:

Transocean - der US Bundesstaat Louisiana reicht Milliarden-Schadenklage gegen Transocean ein.

Ich bin froh, letztens mit sattem Gewinn ausgestiegen zu sein. 8)

Eine Rückkehr ist nicht ausgeschlossen, wenn die ganze Angelegenheit bereinigt ist. :twisted:

Ich denke nicht, dass die Dividende in nächster Zeit ausgeschüttet wird. Die Justizmühlen in der Schweiz mahlen bekanntlich nicht besonders schnell. Und wenn die Rekursinstanz gleich wie das Handelsregisteramt Zug entscheidet, dauert es noch viel länger, bis die nächsthöhere Instanz entscheidet.

Meine Prognosen sind nie als Gefälligkeit zu verstehen.

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Transocean

bin Heute auch raus. RIGN ist mir zu unsicher. Werde eventuell bei einer Korrektur wiedeer einsteigen.

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Re: Einfluss des Moratoriums im Golf von Mexiko begrenzt

Popeye wrote:

Oh hoppla - könntes es sein, dass man von einem strikten Dementi über ein wohlwollendes Einräumen von Tatsachen zu einem zerknirschten Eingeständnis von Fehlern und Einräumen einer Teilschuld übergeht??? - Evtl. als Ergebnis der Besprechung mit BP :shock:

Was das wohl mit Schadensersatzzahlungen, der Dividende und dem Kurs kurz-/lang-/mittelfristig macht???:roll:

Und schon hat es sich (mindestens als Gerücht) bewahrheitet... nunja, dann wird man heute Nachmittag wieder bei 56,- nachkaufen können :twisted:

NZZ-Online wrote:

Deutlich höher notieren Transocean (+2,0%). Der Ölbohrkonzern hatte am Vorabend frühere Aussage bekräftigt, wonach das Moratorium für die Tiefseebohrungen im Golf von Mexiko begrenzt ist. Zudem hat CEO Steven Newman an einer Bankenkonferenz dem BP-Bericht Explosion zur der Ölplattform "Deepwater Horizon" zugestimmt. Dies lasse darauf schliessen, dass Transocean mittlerweile eine Mitschuld an dem Unfall einräumt, hiess es bei den Experten der Bank Vontobel.

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

tkinvest
Bild des Benutzers tkinvest
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 13.09.2010
Kommentare: 26
...

Nichts gewesen mit bei 56 nachkaufen. RIGN ist ein unerklärliches Phänomen, jetzt sollte man zehn- oder hunderttausende von CHF zur Verfügung haben und Intrady-traden...

wyrda
Bild des Benutzers wyrda
Offline
Zuletzt online: 13.09.2013
Mitglied seit: 13.12.2009
Kommentare: 158
Re: ...

tkinvest wrote:

Nichts gewesen mit bei 56 nachkaufen. RIGN ist ein unerklärliches Phänomen, jetzt sollte man zehn- oder hunderttausende von CHF zur Verfügung haben und Intrady-traden...

Warum meinst Du? Bist Du Dir sicher dass die heute abgeht?

tkinvest
Bild des Benutzers tkinvest
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 13.09.2010
Kommentare: 26
Re: ...

wyrda wrote:

tkinvest wrote:
Nichts gewesen mit bei 56 nachkaufen. RIGN ist ein unerklärliches Phänomen, jetzt sollte man zehn- oder hunderttausende von CHF zur Verfügung haben und Intrady-traden...

Warum meinst Du? Bist Du Dir sicher dass die heute abgeht?

Dass sie heute mehr als 3% zulegt denke ich nicht. aber ich meine allgemein, bei dieser volatilität könne man mit entsprechenden mitteln schön intraday-traden...

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Re: ...

tkinvest wrote:

Dass sie heute mehr als 3% zulegt denke ich nicht. aber ich meine allgemein, bei dieser volatilität könne man mit entsprechenden mitteln schön intraday-traden...

Ja, das ist etwas für Adrenalin Junkies... innerhalb von Minuten 4% runter und dann wieder rauf so wie gestern:

15:36 58,30CHF

15:51 60,20CHF

16:54 57,95CHF

17:00 59,00CHF

und das ganze bei ca. 650'000 Aktien pro Tag

Meine Güte das nenne ich volatil :twisted:

Und nun hat auch die Nationalbank eingegriffen, was den Kurs auch nochmal hoch treibt... 1$=1,015CHF

AnhangGröße
Image icon nationalbank_1692010_165.png13 KB

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

sensorz3.
Bild des Benutzers sensorz3.
Offline
Zuletzt online: 13.04.2012
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 146
verrückt

Die Börse spielt wirklich verrückt. Kann mir irgendeiner erklären, warum nach einer milliardenschweren Klageeinreichung, eine Aktie um 3.57 % steigen kann? Als ich heute Morgen dies las, war für mich klar, Transocean rühre ich heute nicht an. Oder ist es doch so, je bedenklicher die Nachricht umso besser für die Aktie!

Gruss und einen schönen Abend.

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
Transocean

Trotz der aktuellen guten Phase von RIGN..

rechne ich in den kommenden Wochen mit einem nachlassen von RIGN, wie allgemein im gesammten markt!

seht ihr das ähnlich?

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Re: verrückt

sensorz3 wrote:

Die Börse spielt wirklich verrückt. Kann mir irgendeiner erklären, warum nach einer milliardenschweren Klageeinreichung, eine Aktie um 3.57 % steigen kann? Als ich heute Morgen dies las, war für mich klar, Transocean rühre ich heute nicht an. Oder ist es doch so, je bedenklicher die Nachricht umso besser für die Aktie!

Gruss und einen schönen Abend.

Genau - wir hatten 3 negative Nachrichten (Flottenreport, Klage, Aufnahme einer Anleihe), trotzdem ist der Kurs immer um die 60 geblieben und gestiegen - das sieht ganz stark nach Eingriff von aussen (Banken?) aus um den Kurs oben zu halten. Ich denke heute abend (nach dem Eurex Verfall werden wir sehen, was das ganze wirklich wert ist

jheimi wrote:

Trotz der aktuellen guten Phase von RIGN..

rechne ich in den kommenden Wochen mit einem nachlassen von RIGN, wie allgemein im gesammten markt!

seht ihr das ähnlich?

Jep - siehe oben.

Apropos Anleihe: Wenn sie extra eine Anleihe aufnehmen um Schulden zurückzuzahlen, wie sieht das dann für die Dividende aus? Werden sie dann (sehr bedauernd) auf die Auszahlung verzichten und das auch noch in den Topf stecken? - Würde eigentlich Sinn machen oder? Jedenfalls mehr als ca. 1Mrd Dividende auszahlen und eine Anleihe von 2Mrd. aufnehmen...

Also jetzt wirds langsam offensichtlich:

NZZ-Online wrote:

Fitch bestätigt Rating "BBB" mit Ausblick "negativ"

Und trotzdem steigt der Kurs enorm.... :roll:

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
Transocean

Sooo da ich ja bekanntlich ab nächster woche in den Ferien bin, habe ich ein jetz für die nächsten 2 1/2 wochen ein Kauf mit Limit 52.00 reingestellt!!

mal schauen...sonst halt pech gehabt!

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'802
Transocean

jheimi wrote:

Sooo da ich ja bekanntlich ab nächster woche in den Ferien bin, habe ich ein jetz für die nächsten 2 1/2 wochen ein Kauf mit Limit 52.00 reingestellt!!

mal schauen...sonst halt pech gehabt!

8) Hallo Jheimi,

Somit müsste ich mich jetzt von meinen Calls:

17.12.(55),die im + sind trennen, weil dann bekäme ich sie ja wieder, sogar günstiger.

Aber wehe es läuft anders.

Bis jetzt habe ich mich immer noch an die geklammert.

Bei der RIG bin ich immer ratlos.

Dass sie noch diesen Anstieg hatte,

waren natürlich die Calls.

Könnte sein - ein Taucher wäre jetzt allen recht.

Cash is King

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Transocean

Es gibt Arbeit:

Freitag 24.09.2010, 16:45 Uhr 70 Milliarden Dollar – diese Summe hat der staatlich-brasilianische Ölkonzern Petrobras in einer Kapitalerhöhung aufgenommen – eine Summe, die bei manchem Aktionär hier in Deutschland einen kurzzeitigen Herzstillstand auslösen würde. Nicht so in Amerika – dort steigen die Petrobras-Aktien an der NYSE heute um 0,37%.

Wer besonders an der Kapitalerhöhung profitieren dürfte, sind die Unternehmen, die das Geld einmal erhalten werden. Petrobras will mit den neuen Mitteln Offshore-Öl und Offshore-Gas-Felder explorieren und erschließen und benötigt dazu, wie auch schon bei den bestehenden Projekten, ausländische Hilfe. Profit schlagen werden daraus Offshore-Driller, die einen harten Sommer hatten, nachdem die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko ein schlechtes Licht auf die Branche warf.

Um ein Bild davon zu bekommen, wie groß die Kapitalerhöhung ist, reicht es, sich den weltweit bis heute größten Börsengang ins Gedächtnis zu rufen. Das war die chinesische Agricultural Bank, die an der Börse 22,1 Milliarden Dollar erlöste. Petrobras will jetzt also locker mal die dreifache Summe über die Börse holen. Erstaunlich dabei ist, dass eine Nachfrage für die Kapitalerhöhung von 87 Milliarden Dollar zu Buche stand, obwohl es nur neue Aktien im Umfang von 70 Milliarden Dollar gegeben hat. Zu den Bietern gehörte auch der brasilianische Staat, der seinen Anteil von 40 auf 48% erhöhte.

Primär will Petrobras die Mittel für die Erschließung des Tupi-Ölfeldes verwenden, das den saudischen Elefantenfeldern in nichts nachsteht, außer in einem: Der schieren Tiefe der Vorkommen. Wenn es gelingt, das Feld zu erschließen, und das könnte 270 Milliarden Dollar verschlingen und zehn Jahre lang dauern, dann würde Petrobras seine Ölfördermenge verdoppeln und Brasilien zu einem der größten Ölexporteure der Welt machen. Lula da Silva, der brasilianische Präsident, denkt sogar über einen Beitritt zur OPEC nach.

Wenn Sie in diese Story investieren möchten, schauen Sie sich doch einmal die Offshore Erdgas- und Erdöl-Service-Unternehmen an. Sie müssen aber an die Zukunft der Industrie glauben, auch nach der massiven Umweltverschmutzung, die BP mit seiner Offshore-Plattform im Golf von Mexiko anrichtete.

Quelle: http://www.godmode-trader.de/nachricht/70-Milliarden-Dollar-Kapitalerhoe...

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'802
Petroleo Bras.- oder Transocean

Wo ist da der Kursanstieg?

Minus 1,9 % - $ 34.90

Die steigt höchstens ganz am Anfang, um dann jedes mal tiefer zu fallen.

Bis die auf 7000 m Tiefe sind dauert es noch ein Weilchen. Dazu die dicke Salzkruste.

Dem Lula trau ich auch nicht.

Und wieso soll denen ihre RIG technisch besser sein?

Sie behaupten es jedenfalls.

Ich warte lieber wieder auf einen annehmbaren Preis bei der Transocean.

Cash is King

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 5'049
danke für die Info

muss mich nun wieder einlesen,

bei diesem Sachstand geh ich wirklich davon aus, dass für unseren Spezialisten auch paar Milliönchen an Umsatz anfallen werden Biggrin

PowerDau wrote:

Es gibt Arbeit:

Freitag 24.09.2010, 16:45 Uhr 70 Milliarden Dollar – diese Summe hat der staatlich-brasilianische Ölkonzern Petrobras in einer Kapitalerhöhung aufgenommen –....................

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 5'049
Vorbörse im +

gute Vorbörsenanzeige

Transocean Ltd (Switzerland) Co(NYSE: RIG)

Pre-Market Real-Time: 60.80 0.74 (1.23%) BiggrinBiggrin 9:12AM EDT

Padrone
Bild des Benutzers Padrone
Offline
Zuletzt online: 09.04.2011
Mitglied seit: 08.06.2010
Kommentare: 150
Transocean

Ein netter Anstieg wieder heute!

Wirklich jammerschade dass der Franken so stark bzw. der Dollar so schwach ist. Hoffen wir auf gute/bessere Zahlen aus Übersee ....

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 5'049
das Bohrmoratorium vor den Küstengewässern wird bald aufgeho

Quote:

Related News:Law · U.S. · Politics · Energy Industry .Deep-Water Drilling Ban May End `Soon,' U.S. Says

By Margaret Cronin Fisk and Allen Johnson Jr. - Sep 28, 2010 4:44 PM GMT+0200

Email Share

Business ExchangeTwitterDeliciousDiggFacebookLinkedInNewsvinePropellerYahoo! BuzzPrint Ken Salazar, U.S. interior secretary. Photographer: Brendan Hoffman/Bloomberg

U.S. Interior Secretary Kenneth Salazar may lift the federal ban on deep-water oil drilling “soon,” now that the measure has met some of its goals, the government said in court papers..........

http://www.bloomberg.com/news/2010-09-28/u-s-may-lift-ban-on-deep-water-drilling-soon-lawyers-for-salazar-say.html

Habe noch etwas aufgestockt, Ziel kurzristig 70.- auf etwas längere Sicht 90.-

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 5'049
hier noch paar Zahlen

warum wir weiter steigen BiggrinBiggrin

Transocean Ltd (Switzerland) Co(NYSE: RIG)

Real Time: 65.09 1.89 (2.99%) BiggrinBiggrin 12:23PM EDT

wohl eher wahrscheinlich folgende Wirkungen:

- das Loch ist zu

- BP trägt den grössten Schaden

- die PE Forward P/E (1 yr): 8.37 Biggrin

- die PEG 0.84 8)

- die Rendite (wird plötzlich zur Auszahlung frei)

- der Cashfolg letztes Q Total Cash Flow From Operating Activities 1,269,000,0000 :!: :!:

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 5'049
noch eine Berechnung (neu)

Quote:

- die PE Forward P/E (1 yr): 8.37

- die PE der ganzen Sektors = 15.03

d.h. heutiger Kurs 63 / 8.37 * 15 = b]Zielkurs 75.2 [/b] BiggrinBiggrin

ich kann nicht mehr richtig rechnen Wink

Zielkurs richtig 112.9 BiggrinBiggrinBiggrin

(die Werte übrigens aus Yahoo)

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'802
Re: noch eine Berechnung (neu)

alpenland wrote:

Quote:
- die PE Forward P/E (1 yr): 8.37

- die PE der ganzen Sektors = 15.03

d.h. heutiger Kurs 63 / 8.37 * 15 = b]Zielkurs 75.2 [/b] BiggrinBiggrin

ich kann nicht mehr richtig rechnen Wink

Zielkurs richtig 112.9 BiggrinBiggrinBiggrin

Lol Hallo O' Alpenland.

Du bist gut! Wenigstens hast Du mir endlich Beine gemacht.

Bin seit gestern wieder angekrochen und aus meiner Warterei auf tiefere Kurse erwacht. :twisted:

(die Werte übrigens aus Yahoo)

Cash is King

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
Transocean

hm, weiss eigentlich gar nicht, wieso es in diesem thread so ruhig ist, immerhin hat rign doch bestens performed in den letzten tagen, wochen! 8)

hier auf jeden Fall noch ein Beitrag zu der tiefen P/E-Ratio:

Transocean (NYSE: RIG)

As long as we're talking about oil and gas, let's turn to the largest company that focuses on drilling holes to get to those hydrocarbons. Transocean is right smack in the middle of the BP debacle as it owned the Deepwater Horizon rig that was drilling the well.

There's little doubt that the fallout will have continued impact on Transocean. Even if the company does avoid big liability payouts, tighter regulations in the Gulf of Mexico will be a drag on business. However, Transocean is a huge company with rigs operating all over the world, and a major push into offshore drilling continues. If you need evidence of that last point, look no further than the $70 billion that Petrobras (NYSE: PBR) raised specifically to tap deepwater oil.

I generally prefer dividend-paying stocks, but with a forward P/E of just 8.5, Transocean is an intriguing stock with or without a dividend.

http://www.fool.com/investing/general/2010/09/30/5-stocks-that-still-hav...

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
Transocean

haha, hier eine kleine remembersession:

am 4.5. hat cash die aktie zum kauf empfohlen! damals stand sie noch bei CHF 72!!! mit kursziel 112 franken!!

http://www.cash.ch/news/alle/transoceanaktie_ist_ein_kauf-904159-448

soviel zum thema auf empfehlungen hören!! LolLol

naja, zumindest die 72 haben wir ja vielleicht dann bald mal wieder...

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
Transocean

schärfere auflagen bedeuten höhere abklärungs- und betriebskosten, was die Margen schmälert.. dennoch bringen diese auflagen auf der anderen Seite auch das investorenvertrauen zurück..

http://www.cash.ch/news/alle/schaerfe_auflagen_belasten_transocean-95455...

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 20.10.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'802
Transocean

cashflow wrote:

schärfere auflagen bedeuten höhere abklärungs- und betriebskosten, was die Margen schmälert.. dennoch bringen diese auflagen auf der anderen Seite auch das investorenvertrauen zurück..

http://www.cash.ch/news/alle/schaerfe_auflagen_belasten_transocean-95455...

:roll: :idea: Jetzt bin ich wieder mal in die Mange geraten mit der einen Hälfte.

Der Guru behält natürlich Recht. Wieder ein Courtage-Geschenk.

So sei es denn, und der Jheimi, der ja bald aus den Ferien zurück kommt wird sich freuen über tiefere Kurse.

Ab jetzt heisst es wieder sperbern auf unter 60 $ .

Man soll uns nicht wie die Narren an der Kappe herumziehen. Das fordert ein normal denkender Erdenbürger! Das ist ein Seiltanz!

Ich will jetzt sogar, dass sie runter kommt. Dann krieg ich vielleicht auch wieder meine RIGWE zurück.

Cash is King

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
Transocean

gibt auch noch anderes als den golf von mexico! Wink

FOUR EXPLORATION WELLS TO BE DRILLED ON DISCOVERY

ENCORE Oil said yesterday it had agreed a contract for the Transocean Galaxy II jack-up rig to drill up to four exploration and appraisal wells on the Catcher discovery in block 28/9 in the UK central North Sea.

Catcher, thought to contain up to 300million barrels of oil, was found in June and is said to be one of the biggest UK discoveries in recent years.

The Transocean Galaxy II is expected to return to the Catcher area later this week and its first target will be the Varadero exploration prospect to the w st of the Catcher discovery.

EnCore chief executive Alan Booth said: "We are delighted that the rig contract has been signed. We remain excited about the upside potential of the Catcher area which we hope will be better understood in the coming weeks and months."

The equity in the block 28/9 partnership is EnCore Oil (15% and operator), Premier Oil (35%), Wintershall (20%), Nautical Petroleum (15%) and Agora Oil & Gas (15%).

Meanwhile, Subsea 7, the subsea engineering and construction company, said yesterday it had been awarded a four-year framework agreement with Shell Upstream International Europe for subsea pipeline installation across its European offshore fields and facilities.

The contract has a further three one-year extension options and with other recent contract awards will see Subsea 7 recruiting for in excess of 200 positions between its Aberdeen and Wick sites.

The Shell contract will cover the provision of subsea pipeline installation services on a call-off basis.

This includes project management, engineering and procurement services through to reeled pipeline installation offshore using Subsea 7's pipelay vessel the Seven Navica.

Subsea 7 said the new contract was in addition to a long-term underwater services contract that the company has with Shell.

The contract is due to start immediately.

http://forum.stocks.ch/forum/69_That_s_exciting-t414741

Boarderking
Bild des Benutzers Boarderking
Offline
Zuletzt online: 23.04.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 74
Transocean

Was ist denn jetzt los? :cry:

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
Transocean

Soo liebe Kollegen und Kolleginnen Smile

melde mich aus den Ferien zurück, mein Auftrag wurde nichtausgeführt, war auch etwas gar pessimistisch, aber verpasst habe ich sowie ich sehe auch nicht wirklich viel!

Gibts irgendwelche news was die Dividene, Moratorium angeht?

oder sonstige wissenswerte news von RIGN`?

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Transocean

jheimi wrote:

Soo liebe Kollegen und Kolleginnen Smile

melde mich aus den Ferien zurück, mein Auftrag wurde nichtausgeführt, war auch etwas gar pessimistisch, aber verpasst habe ich sowie ich sehe auch nicht wirklich viel!

Gibts irgendwelche news was die Dividene, Moratorium angeht?

oder sonstige wissenswerte news von RIGN`?

Der Dollar steht bei 0,9675 CHF , Tendenz weiter fallend Wink

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
Transocean

Popeye wrote:

jheimi wrote:
Soo liebe Kollegen und Kolleginnen Smile

melde mich aus den Ferien zurück, mein Auftrag wurde nichtausgeführt, war auch etwas gar pessimistisch, aber verpasst habe ich sowie ich sehe auch nicht wirklich viel!

Gibts irgendwelche news was die Dividene, Moratorium angeht?

oder sonstige wissenswerte news von RIGN`?

Der Dollar steht bei 0,9675 CHF , Tendenz weiter fallend Wink

Ja der liebe Dollar, dies habe ich mitbekommen, wahr ja auch zumeinen Gunsten, da ich in einem Dollar Land war Smile leider habe ich noch RestGeld mitnach hause genommen, was jetzt schön langsam immer weniger Wert hat Sad

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Seiten