OC Oerlikon

OC Oerlikon N 

Valor: 81682 / Symbol: OERL
  • 8.220 CHF
  • +1.73% +0.140
  • 10.08.2020 13:38:08
6'989 posts / 0 new
Letzter Beitrag
tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'767
OC Oerlikon

Also wenn du eine zweite ABB in diesem Titel siehts, dann kannst du jetzt aufladen. Ansonsten wirst du dich nur ärgern oder musst ständig die Realtimekurse beobachten und dran bleiben.

Der-Schaich
Bild des Benutzers Der-Schaich
Offline
Zuletzt online: 02.09.2010
Mitglied seit: 20.05.2006
Kommentare: 91
OC Oerlikon

@tolggoe28

Kompliment für deine Aussage das trifft es auf dem Punkt genau und nicht nur bezüglich OC Oerlikon Aktien im allgemein alle Aktien.

Es Grüsst der Schaich

Ärgere dich nicht, dass der Rosenstrauch Dornen trägt,

sondern freue dich, dass der Dornenstrauch Rosen trägt

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
OC Oerlikon

Schliesse mich an... 8)

Simona
Bild des Benutzers Simona
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'358
OC Oerlikon

Manchmal schaue hier noch rein...

und bin doch immer wieder auf's Neue erstaunt, wie schnell sich Meinungen grundlegend ändern können -

wenn etwas dreckbillig geworden ist. Smile 8) Typisch Schweizer oder einfach nur menschlich? 8)

Gruss,

Simona Smile

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'755
OC Oerlikon

Simona wrote:

Manchmal schaue hier noch rein...

und bin doch immer wieder auf's Neue erstaunt, wie schnell sich Meinungen grundlegend ändern können -

wenn etwas dreckbillig geworden ist. Smile 8) Typisch Schweizer oder einfach nur menschlich? 8)

Gruss,

Simona Smile

Hey, Hey, mal sachte.

Wir müssen die Aktien so billig wie möglich kriegen, denn wir hatten diese ja mal viel teurer.

Es gut um UNSER gutes Geld. Da mag ich keinen Spott vertragen.

Ehrlich verdientes Geld, das wir hart zurückerobern müssen. Ist das jetzt klar! ? !

Donner + Teufel - Scheiss auf den Nationalitätenfimmel, vermaledeit die ganze Menschenriecherei.

Die OC war mal unser aller Liebling. Kapiert?

Und der Veckselberg kann so schön die Juwelen bewundern.

:twisted: Unser Pferdchen ist doch noch etwas in Trab gekommen. Schönes Wochenende

Cash is King

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'755
Re: @snobine

tolggoe28 wrote:

Zitat: Veckselberg weiss schon was er tut...

Nur mit dem Unterschied, dass er einen Zeithorizont von über 10 Jahren für sein Engagement wählt, während 80% der User hier drinn gerade mal knapp 1 Tag bis 1 Woche schaffen Lol

Und Du? Dir macht es wohl nichts aus wenn Du in den Abgrund gezogen wirst?

Seit dem Börsentaucher passt man eben auf auf sein Geld.

Du weisst wie schnell das geht mit diesem Wasserfall?

Ein Tag, über * *Nacht* *, übers Wochenende!

Du weisst auch wie lange es geht bis man wieder oben ist?

Also habe ich lieber Courtagen-Verluste. Die kann man noch verschmerzen.

Übrigens lerne ich dabei mehr, als wenn ich wie eine Glucke auf dem Stock hocke und dahinbrüte.

Hörst Du jeweils vorher das Gras wachsen?

Aprops Zeithorizont, der Viktor ist auch nicht mehr der Jüngste.

Cash is King

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
OC Oerlikon

Huch die Waldfee, da werden ja Emotionen frei. Sagenhaft. Blum 3

Nun, mir ist es auch recht, wenn es noch etwas billiger kommt. Aber interessant ist schon, dass so manch Vöglein oder sonst ein Vieh, so plötzlich lieblich die OC besingt und früher, vor dem Kapitalschnitt, kein gutes Haar an der Bude liess. Manches Ungemach hätte vermieden werden können, hätte man nicht noch alles und jedes so mies geredet und geschrieben, vor allem in der Presse. Aber im Nachhinein hat es mich doch ganz heimlich gefreut, dass der VV die Busse nicht zahlen muss. Das ist jetzt keine A-kriecherei sondern ich gönne es den falschen Tenören ganz herzlich.

Es ist aber richtig, wenn man um sein Geld kämpft und es zurück will. Nur nicht zu teuer einsteigen, sonst müsst ihr euch dann wieder verschämt verstecken, wenn ihr verliert und böse, böse stänkern. Lol 8)

Proscht :!:

Gruss vom Eptinger

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'767
OC Oerlikon

Natürlich macht es mir was aus, wenn ich in den Abgrund gezogen werde. Aber wenn ich an der Börse hantiere muss ich auch mal einen 10% oder vielleicht auch einen 20% Rücksetzer hinnehmen können. Ohne Risiko ja keine Rendite. Dennoch sollte man die Kraft auch haben bei -15% so locker zu verkaufen als ob man man bei +15% verkaufen würde. Wenn das Emotional nicht auf den selben Nenner gebracht werden kann, sollte man vielleicht nicht in diesem Markt herum spielen. Mein persönliches Ziel sind +8% p.a. und das ist mir in den letzten 12 Jahren trotz zwei Blasen ganz gut gelungen ohne jemals zu Deviraten greiffen zu müssen. Wichtig ist einfach eine Strategie für die gewählte Investition zu haben und diese nicht gleich zu verwerfen wenn mal ein Tag nicht so funktionert wie man das gerne hätte. Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen.

SebuP
Bild des Benutzers SebuP
Offline
Zuletzt online: 28.10.2011
Mitglied seit: 09.09.2010
Kommentare: 345
OC Oerlikon

Der Aktienmarkt ist nichts für Dünnhäutige. :twisted:

Meine Prognosen sind nie als Gefälligkeit zu verstehen.

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'755
OC Oerlikon

SebuP wrote:

Der Aktienmarkt ist nichts für Dünnhäutige. :twisted:

Lol @SebuP >>>>Ich glaub ich weiss was Du willst; nochmals günstiger einkaufen.

Also gut, ich auch. So dünn ist meine Haut denn auch wieder nicht.

Urteilsbegründung noch offen. Gruppenbildung. Geht die Begründung genug auf die börsenrechtlichen Fragen ein.?

Prof.Kunz: Ich befürchte darum, dass der Entscheid von Bellinzona "rechtlich wenig Klärung bringt".

Ich denke es ist bla, bla, alles um noch Zeit zu gewinnen für günstige Kurse. Dann geht's up!

Cash is King

Martini
Bild des Benutzers Martini
Offline
Zuletzt online: 03.09.2014
Mitglied seit: 07.09.2010
Kommentare: 27
Wann...

OC Oerlikon hält sich gut wenn die meisten Aktien nach unten gehen.

Umgekehrt steigt die Aktie auch nicht wirklich wenn's rund herum nach oben zieht.

Welchen Zeithorizont muss man setzen um Preise über 5.- zu sehen und welche Gefahren lauern in diesem Titel?

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Re: Wann...

Martini wrote:

OC Oerlikon hält sich gut wenn die meisten Aktien nach unten gehen.

Umgekehrt steigt die Aktie auch nicht wirklich wenn's rund herum nach oben zieht.

Welchen Zeithorizont muss man setzen um Preise über 5.- zu sehen und welche Gefahren lauern in diesem Titel?

Die Gefahren sieht man jetzt wieder:

Tagelang war der Deckel nach oben bei 4.30 - 4,33. Da ist es immer abgeprallt - vermutlich, weil die Banken ihre grossen Pakete immer noch am verkaufen sind und deshalb immer an dieser Marke einstellen.

Nachdem die Kräfte vergeblich an dieser Marke nach oben gedrückt haben, sackt es nach unten, bis die Banken wieder eingreifen (nicht unter ihren Einkaufskurs absacken) und die Sache wieder nach oben geht.

Ausnahmen: Gerüchte, Nachrichten, Medienberichte in denen das Wort Oerlikon vorkommt Wink Dann könnte es kräftig - aber nur kurz - nach oben gehen.

5,-.... vermutlich nach Bekanntgabe der Quartalszahlen, oder eines neuen Grossauftrages, evtl. auch zur Weihnachts-/Jahresabschlussrallye

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

mr.burns
Bild des Benutzers mr.burns
Offline
Zuletzt online: 20.05.2014
Mitglied seit: 18.12.2008
Kommentare: 178
OC Oerlikon

hmmm wieso ist dieser titel in den letzten paar tage so schlecht...?weiss jemand wenn die 4 q zahlen rauskommen???

mfg

wer mich ärgert bestimme ich...

Dilemma
Bild des Benutzers Dilemma
Offline
Zuletzt online: 04.06.2017
Mitglied seit: 19.02.2009
Kommentare: 837
OC Oerlikon

mr.burns wrote:

hmmm wieso ist dieser titel in den letzten paar tage so schlecht...?weiss jemand wenn die 4 q zahlen rauskommen???

mfg

Wenn du die 3. Quart. Zahlen meinst....

21. Okt. 2010

Wink

http://www.oerlikon.com/ecomaXL/index.php?site=OERLIKON_EN_investor_rela...

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

schade, schade, dabei würde ein solcher Auftrag dem Kurs sehr gut tun und wohl sogar als Meilenstein im Turnaround gewertet! ..naja, die Hoffnung stirbt zuletzt! 8)

OC Oerlikon Solar: Aufträge erst in 2011

OC Oerlikon schürt schon lange mit seiner Solarsparte grosse Erwartungen. Jetzt kündigte das Unternehmen sogar eine Revolution in diesem Bereich an. Erste Aufträge erwartet Oerlikon allerdings erst 2011, wie die Sendung «ECO» berichtet.

http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2010/10/04/Wirtschaft/OC-...

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

cashflow wrote:

schade, schade, dabei würde ein solcher Auftrag dem Kurs sehr gut tun und wohl sogar als Meilenstein im Turnaround gewertet! ..naja, die Hoffnung stirbt zuletzt! 8)

OC Oerlikon Solar: Aufträge erst in 2011

OC Oerlikon schürt schon lange mit seiner Solarsparte grosse Erwartungen. Jetzt kündigte das Unternehmen sogar eine Revolution in diesem Bereich an. Erste Aufträge erwartet Oerlikon allerdings erst 2011, wie die Sendung «ECO» berichtet.

http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2010/10/04/Wirtschaft/OC-...

..aber vielleicht bringt ja auch die Solar Power Messe in L.A. u.a. im Bereich Systems mit Meyer Burger zusammen vom 12-14 Oktober kurz vor den Zahlen noch den erhofften Auftrag!? 8)

http://www.oerlikon.com/ecomaXL/index.php?site=OERLIKON_EN_fairs

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
OC Oerlikon

...nö. 8)

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
OC Oerlikon

Tiesto wrote:

...nö. 8)

Sondern??? :shock: Oder weisst Du mehr?? 8)

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
OC Oerlikon

...eben, nö 8)

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
OC Oerlikon

Also laut gestriger sendung sieht es um Oc nicht gerade mega super aus sorry wenn ich das schreibe. Aber ich hatte gestern sehr genau zu gehört und auch ein sehr wichtiger mann aus China der sehr aktiv in der solar branche tätig ist sagte das Oc technik nicht die neuste sei und nicht perfekt ausgereift ist. Daher würde ich etwas aufpassen nur so neben bei. :roll:


 

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
Wo bleibt das Interesse??

Der gestrige ECO Beitrag gab mir wirklich zu denken. Wo bleibt OC eigentlich? völliges desinteresse beim Stand der OC, praktisch keine Leute. Und warum wohl muss das Top Management an den Verkaufsstand? Es gibt einfach keine positiven News.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
OC Oerlikon

Also es gab ja eine Frau die stellung zu Oc nahm in der Sendung und die brachte die fakten sehr klar auf den punkt. Es ging auch um die Produktionskosten das sei schon die 2 verkündung die erste konnte nicht eingehalten werden leider. Was nicht gerade für vertrauen sorgt für mich zu mindest. :roll:

Und jetzt kommen die Big Bosse Persönlich und ich habe mir die sehr genau angesehen und musste feststellen in deren eigenem Pelz wahr es denen nicht so wohl. :oops:

Und die Konkurenz ist sehr hart geworden preise werden derart gedrückt das es sehr schwierig werden wirt für Oc da mit zu halten. :roll:

Aber eben das sind meine Wahrnehmungen zum Thema Oc da muss jeder selbst enscheiden und handeln.


 

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
OC Oerlikon

@Freebase

OC ist denke ich nicht abhängig von der Solarsparte, oder? Wink

Keltiker
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Zuletzt online: 20.09.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 1'296
OC Oerlikon

wenn ihr in der solarsparte investieren wollt, wechselt doch zu mbtn Wink

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
Schwierige Entscheidung

WEr in OC investiert ist hat es echt schwer. Niemand weiss wohin dieser Titel rauscht, hinauf oder hinunter. gilt natürlich für alle Aktien, aber für OC im speziellen. Noch im August schrieb die FuW echt positiv zu OC, jetzt ist Funkstille was nichts gutes erahnen lässt.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
OC Oerlikon

Tiesto wrote:

@Freebase

OC ist denke ich nicht abhängig von der Solarsparte, oder? Wink

Hmm wie genau Oc aufgestellt ist weis ich nicht genau aber was ich sicher weis. Das es Oc sicher nicht einfach haben wirt sich durch zu setzen.

Da China Markführer ist auch in der Technik leider. :roll:

Ansonsten würde ich umschichten in MBT.


 

yvesro75
Bild des Benutzers yvesro75
Offline
Zuletzt online: 12.06.2015
Mitglied seit: 24.07.2007
Kommentare: 70
OC Oerlikon

@Freebase

Wie meinst Du das?

Die grössten Zulieferer für Dünnschichtanlagen sind Deutsche und Amerikaner.

Anlagen:

- Centrotherm (DE)

- Applied Materials (US)

Hersteller:

- First Solar (US)

Oder habe ich da falsche Informationen?

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
OC Oerlikon

@yvesro75

Da hast du nicht unrecht nur China ist auf der überholspür und das mit follgas. :shock:

Daher Werden die grössten zulieferer Usa und China sein nur die stärksten werden da noch mithalten können. Und meines erachtens fehlt Oc diese stärke leider! :roll:

Und auch Oc technik sei nicht die beste und neuste Chinesen meinen sogar noch nicht mal perfekt ausgereift. :shock:

Und die Glaubwürdigkeit von Oc ist auch nicht mehr das was es einmal wahr leider!


 

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
OC Oerlikon

freebase wrote:

@yvesro75

Da hast du nicht unrecht nur China ist auf der überholspür und das mit follgas. :shock:

Daher Werden die grössten zulieferer Usa und China sein nur die stärksten werden da noch mithalten können. Und meines erachtens fehlt Oc diese stärke leider! :roll:

Und auch Oc technik sei nicht die beste und neuste Chinesen meinen sogar noch nicht mal perfekt ausgereift. :shock:

Und die Glaubwürdigkeit von Oc ist auch nicht mehr das was es einmal wahr leider!

darum halte ich mich ans kerngeschäft einer firma und nicht an macht gerangel jedes einzelnen deppen.

einen stand ohne kunden... und wir reden hier über eine oc-oerlikon!

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
RAUS

Bin heute bei OC raus, kein Vertrauen mehr in diese Firma und der von ihr entwickelten Technologie. SMI im Plus, OC im Minus. dies sagt doch alles.

Seiten