Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.440 CHF
  • +6.67% +0.090
  • 27.05.2022 17:31:36
51'699 posts / 0 new
Letzter Beitrag
stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 14.12.2020
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

Bellavista hat am 20.01.2015 - 16:56 folgendes geschrieben:

Also in Art. 53 des Reglements sind solche News nicht explizit aufgeführt. 

Aber die Auflistung ist auch nicht abschliessend. So kann man darüber streiten, ob diese news kursrelevant ist. Offenbar nicht wirklich. Denn der Kurs hat sich nicht gross bewegt oder ist nicht signifikant in eine Richtung los gegangen. Und kursrelevante news sollten nach Möglichkeit 90 Min vor oder nach Börsenschluss publiziert werden. 

Wie auch schon Börsenguru amigo oben erklärt sind das nur Häppchen gewesen.....

Und selbst wenn es eine der ad hoc Publizität unterliegende Nachricht ist, bin ich sicher, dass Newron mit ihrem public relations management nie schafft, die Nachricht dann zu bringen wenn sie müssten. Dann können sie von vornherein gerade ein wenig steuern. Wie bei der frühzeitigen Veröffentlichung auf ihrer Homepage bei der Opinion Mitteilung.

Genau. So ist es. Zählt Amigo denn schon zu den Gurus Wink Habe mal gelesen, dass er eret seit Ende 2012 aktiv börselet Wink Auf jeden Fall hat er Ahnung. Gell Amigo, du liegst ja meistens richtig.

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

so hat sich alles wieder ein bisschen beruhigt.. die ruhe vor dem sturm (EZB / GREXIT) ?!

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 01.04.2022
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

Newronianer sollten vielleicht auch einmal einen Blick auf die britische Oxford Biomedica, Valor 563380 werfen.
So viel ich weiss, beschäftigen sich diese Leute auch mit Parkinson. Seit Juni 2014 hat sich der Kurs vervierfacht.

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 14.12.2020
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

nix_weiss hat am 21.01.2015 - 09:52 folgendes geschrieben:

so hat sich alles wieder ein bisschen beruhigt.. die ruhe vor dem sturm (EZB / GREXIT) ?!

Wie kommst du auf sowas. Schau mal den SMI an.

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

stratos hat am 21.01.2015 - 10:02 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 21.01.2015 - 09:52 folgendes geschrieben:

so hat sich alles wieder ein bisschen beruhigt.. die ruhe vor dem sturm (EZB / GREXIT) ?!

Wie kommst du auf sowas. Schau mal den SMI an.

spreche auch nicht vom smi sondern von newron.. scheint um die 23 stabil zu sein.. noch..

Loriot
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 01.06.2014
Kommentare: 530

Ich sehe die Chancen als durchaus realistisch, dass Morgen im Sog der schlechten Nachrichten das Gap geschlossen werden könnte!

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

Loriot hat am 21.01.2015 - 10:11 folgendes geschrieben:

Ich sehe die Chancen als durchaus realistisch, dass Morgen im Sog der schlechten Nachrichten das Gap geschlossen werden könnte!

genau und schon werfen die ersten zittrigen...

amigo
Bild des Benutzers amigo
Offline
Zuletzt online: 06.02.2015
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 954

nix_weiss hat am 21.01.2015 - 10:10 folgendes geschrieben:

stratos hat am 21.01.2015 - 10:02 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 21.01.2015 - 09:52 folgendes geschrieben:

so hat sich alles wieder ein bisschen beruhigt.. die ruhe vor dem sturm (EZB / GREXIT) ?!

Wie kommst du auf sowas. Schau mal den SMI an.

spreche auch nicht vom smi sondern von newron.. scheint um die 23 stabil zu sein.. noch..

@Hey stratos bin auch überzeugt von Dir:-):bye::biggrin:

Das sind wahre Schnäppchenpreise momentan, einfach unglaublich, wenn man bedenkt was alles kommt in ca 30 Tagen ja lagommmiiioooo!:wacko::shock::bomb::lol::dance:

Newron ist stabil und bleibt stabil, seit der positiven opinion, wird die Werbetrommel gerührt und es kommt noch besser!:good:

@John Doe er ist wieder back zum Glück, habe das Video gesehen bei Harald Schmidt mit Andre Kostolany:

Der erste Teil passt perfekt zu Newron gelle gelle https://www.youtube.com/watch?v=TVDzdkyuWms

amigo
Bild des Benutzers amigo
Offline
Zuletzt online: 06.02.2015
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 954

Das lustige ist ja am 15 Dez 14 hatten wir einen Kurs um die 22.50, vier Tage später die 30.40 ohne Zulassung :-)!:bomb::good::bye:

Ja Newron kommt immer schubweise und nicht wenn die ungeduldigen es wollen si si!:roll::mosking::lol:

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Ehrlich gesagt, was hier abgeht ist unverständlich.

Klar, die Zukunft von Newron ist garantiert, der Kurs wird schon früh oder später eine Stufe höher steigen, trotzdem bin ich momentan mit dem Kursverlauf überhaupt nicht zufrieden. Nach die positive Empfehlung habe ich Kurse über 30.-- erwartet.

Newron bekommt bald eine Zulassung, die Pipeline ist auch sehr interessant und hier bewegt sich nichts. Schade. Ich frage mich was hier los ist. Jetzt fehlt nur noch "sell on good News" (bei der Zulassung) und dann muss ich definitiv kotzen.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

amigo hat am 21.01.2015 - 10:37 folgendes geschrieben:

Das lustige ist ja am 15 Dez 14 hatten wir einen Kurs um die 22.50, vier Tage später die 30.40 ohne Zulassung smiley!smileysmileysmiley

Ja Newron kommt immer schubweise und nicht wenn die ungeduldigen es wollen si si!smileysmileysmiley

@Amigo ...

ungeduldigen und zittrigen ... Meinst du dich selber? In Dezember hast du alle deine "Newrönchen" verkauft, nicht wir.

 

 

 

 

amigo
Bild des Benutzers amigo
Offline
Zuletzt online: 06.02.2015
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 954

sandrop74 hat am 21.01.2015 - 10:43 folgendes geschrieben:

Ehrlich gesagt, was hier abgeht ist unverständlich.

Klar, die Zukunft von Newron ist garantiert, der Kurs wird schon früh oder später eine Stufe höher steigen, trotzdem bin ich momentan mit dem Kursverlauf überhaupt nicht zufrieden. Nach die positive Empfehlung habe ich Kurse über 30.-- erwartet.

Newron bekommt bald eine Zulassung, die Pipeline ist auch sehr interessant und hier bewegt sich nichts. Schade. Ich frage mich was hier los ist. Jetzt fehlt nur noch "sell on good News" (bei der Zulassung) und dann muss ich definitiv kotzen.

Also mein englisches EMA Vollblut Rennpferd - ja genau die können nicht kotzen, welch ein Glück, hey bisschen positiv!:bye::rofl::dance::yahoo:

LP
Bild des Benutzers LP
Offline
Zuletzt online: 11.04.2016
Mitglied seit: 25.11.2013
Kommentare: 35
Nicht nachvollziehbar

Kann nicht verstehen wieso es Leute gibt die NWRN zu solchen Kursen verkaufen...

amigo
Bild des Benutzers amigo
Offline
Zuletzt online: 06.02.2015
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 954

sandrop74 hat am 21.01.2015 - 10:49 folgendes geschrieben:

amigo hat am 21.01.2015 - 10:37 folgendes geschrieben:

Das lustige ist ja am 15 Dez 14 hatten wir einen Kurs um die 22.50, vier Tage später die 30.40 ohne Zulassung smiley!smileysmileysmiley

Ja Newron kommt immer schubweise und nicht wenn die ungeduldigen es wollen si si!smileysmileysmiley

@Amigo ...

ungeduldigen und zittrigen ... Meinst du dich selber? In Dezember hast du alle deine "Newrönchen" verkauft, nicht wir.

 

 

 

 

Fehltstart und Neustart ja so spielt das Leben zum Glück:-)-Schicksal turbo turbo!:bye::smile::biggrin::lol:

goldhammer
Bild des Benutzers goldhammer
Offline
Zuletzt online: 25.11.2020
Mitglied seit: 29.08.2012
Kommentare: 133
@sandrop74

sandrop74 hat am 21.01.2015 - 10:43 folgendes geschrieben:

Ehrlich gesagt, was hier abgeht ist unverständlich.

Klar, die Zukunft von Newron ist garantiert, der Kurs wird schon früh oder später eine Stufe höher steigen, trotzdem bin ich momentan mit dem Kursverlauf überhaupt nicht zufrieden. Nach die positive Empfehlung habe ich Kurse über 30.-- erwartet.

Newron bekommt bald eine Zulassung, die Pipeline ist auch sehr interessant und hier bewegt sich nichts. Schade. Ich frage mich was hier los ist. Jetzt fehlt nur noch "sell on good News" (bei der Zulassung) und dann muss ich definitiv kotzen.

dito, zum heulen!!! :cry:

Mr.Wallstreet
Bild des Benutzers Mr.Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 06.06.2021
Mitglied seit: 03.01.2015
Kommentare: 163

Ich muss leider auch doof aus der Wäsche kucken. Kann das alles nicht nachvollziehen. Wenn eine Systematik dabei wäre wie z.B. eine Übernahmeund dabei der Kurs gedrückt würde, hätte ich Verständnis. Aber kein Volumen und das Interesse fehlt. Ich bleibe auf jeden Fall bis zum bitteren Ende.

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'696

Verstehen tu ich's es auch nicht. Aber vielleicht tut sich mehr, wenn die definitive Zulassung erfolgt ist. Bald sind wieder Kaufkurse erreicht... :wall:

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 14.12.2020
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612
GEDULD

 

@nixweiss: bis 20chf offen (ich halte es jedoch für sehr unrealistisch) ***

Man muss jedoch beachten, dass nach FDA,EMA, div. News etc. die 30chf Grenze nachhaltig überwunden sein wird(nach good News folgen bekanntlich Gewinnmitnahmen), sofern der Gesamtmarkt einigermassen mitspielt. In Anbetracht dieser Situation (News können jederzeit erfolgen), halte ich meinen fixen Anteil an Newron in meinem Depot und warte die kommenden News ab.

 

@amigo: einverstanden, Newron hält sich grundsätzlich gut.

Ich sehe es auch so, bei Newron macht`s zackkkkkkkk :bomb::bomb::bomb::bomb::bomb: und dann sind wir oben. Da braucht es halt Geduld. Es ist nicht immer alles logisch an der Börse. Fakt ist, dass unsere Newrönchen unterbewertet sind.

 

*** Meine Einschätzungen/Erwartungen/Hoffnungen zu Griechenland, €

- Syriza gewinnt Wahlen und behält €, bis Anfang Februar ist Einigung mit EU da

- danach oder vorher folgen Aufkäufe von Staatsanleihen im Umfang von ca. 500 Milliarden Euro (super-mario)

 

Ich wünsche allen Newron Aktionären viel Geduld, in den nächsten Stunden/Tagen/Wochen/Monaten/Jahren.

 

Grüsse stratos

 

 

 

 

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Wie kommst Du darauf Mr, dass das Ende bitter sein sollte, momentan sind einfach zu viele Unsicherheiten da, die EZB morgen und die Griechen am Wochenende, das ganz wiederspiegelt den Apetit auf Aktien momentan.

Das Interesse an Newron ist sicher nicht gesunken sondern gestiegen aber die Spekulationen auf tiefere Kaufkurse ist halt momentan bei allen Aktien gross.

Wünsche doch allen viel Geduld, denn die Zulassung kommt bald, der FDA Entscheid auch und die anderen Kandidaten werden vorangetrieben.

So sicher wie das Invest in Newron heute ist wars noch nie also bleibt cool

Erfolg mit Verstand

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

LP hat am 21.01.2015 - 10:53 folgendes geschrieben:

Kann nicht verstehen wieso es Leute gibt die NWRN zu solchen Kursen verkaufen...

dito !

amigo
Bild des Benutzers amigo
Offline
Zuletzt online: 06.02.2015
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 954

Klares Mainstream verhalten von klassischen Anlegern, ja keine Biotech nein lieber eine UBS oder ABB und die genau die, die jetzt verkaufen, rennen dann ab 30 nach erteilter Zulassung EU Raum dem Kurs wieder hinterher!:crazy::roll::wink:

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 14.12.2020
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

Miguelito hat am 21.01.2015 - 11:05 folgendes geschrieben:

Wie kommst Du darauf Mr, dass das Ende bitter sein sollte, momentan sind einfach zu viele Unsicherheiten da, die EZB morgen und die Griechen am Wochenende, das ganz wiederspiegelt den Apetit auf Aktien momentan.

Das Interesse an Newron ist sicher nicht gesunken sondern gestiegen aber die Spekulationen auf tiefere Kaufkurse ist halt momentan bei allen Aktien gross.

Wünsche doch allen viel Geduld, denn die Zulassung kommt bald, der FDA Entscheid auch und die anderen Kandidaten werden vorangetrieben.

So sicher wie das Invest in Newron heute ist wars noch nie also bleibt cool

Super beschrieben Miguelito. Danke.

sonnyboy
Bild des Benutzers sonnyboy
Offline
Zuletzt online: 03.11.2019
Mitglied seit: 17.09.2012
Kommentare: 213

LP hat am 21.01.2015 - 10:53 folgendes geschrieben:

Kann nicht verstehen wieso es Leute gibt die NWRN zu solchen Kursen verkaufen...

Es gibt hier VIELE die bei sehr tiefen Kursen eingestiegen sind und seit JAHREN im Plus sind. Morgen kommt der EZB Entscheid, dies kann Einfluss auf den Gesamtmarkt haben (dem sich auch Newron nicht entziehen kann, ob wir dran glauben oder nicht). Aber jeder Anleger der hier mehr als nur 1-2 Monatslöhne drin hat, hat einige Gründe um zu verkaufen. (Volumen nicht riesig, aber ordentlich die letzten Tage)

Gewinnsicherung.

Wie es Kapi auch vor der Opinion gemacht hat. (auch wenns aus der Sicht hier *keinen Grund* zum Verkaufen gab). Aus der Sicht des Risikos hat er es korrekt gemacht (Die Strategie ist bekannt und wurde auch diverse Male hier empfohlen).

Man kann immer noch nach dem EZB Entscheid wieder einsteigen und schlimmstenfalls zahlt man ein wenig oben drauf (Zulassung kommt ja noch, sollte also weiterhin Gewinn drin liegen). Und bestensfalls kommt man tiefer wieder rein.

Ausserdem, nicht alle sind Newron verblindet. Es ist keine dumme Sache über den Tellerrand hinweg zu schauen und zu erkennen, dass z.B. Morgen über eine FDA Opinion für Basilea entschieden wird. Da gibt es ganz klar auch Umschichtungen n diese Richtung. (Man kann danach problemlos wieder seine NWRNs aufstocken und hat mehr davon). (Nebenbemerkung: die mit der Gewinnsicherungsansicht, werden auch bei Basilea nicht VOR der Opinion kaufen, sondern am Tag danach Bestens reingehen.)

Nur ein Beispiel, im Biotech Sektor gibt es weltweit noch ganz andere Optionen im Moment, um die Zeit bis zum Februar zu überbrücken. Klar, 30-60 Tage kann einiges heissen..im Falle von NWRN war dies jedoch meistens eher auf den letzten Drücker anstatt vorher.

Diejenigen, die bei 26-30 bei NWRN eingestiegen sind..ja, für die macht es weniger Sinn jetzt so kurz vor der Zulassung zu verkaufen. (Obwohl das EZB Risiko vorhanden und andere Chancen weiterhin attraktiv sind).

Aber: NWRN steigt meistens plötzlich, wie weiter oben korrekt angemerkt wurde. Jeder hat seine Strategie/Taktik, man muss sich nur treu bleiben.

Und noch einmal: langfristig investierte sollten nicht täglich in den Kurs schauen..bringt nichts ausser unbegründete Sorgen.

 

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Ganz genau getroffen würde ich mal sagen, jeder muss selber wissen ob Er nun verkauft und eventuell ein paar Rappen oder einen Franken tiefer wieder kaufen will und jeder muss selber entscheiden ob eventuell nach der Zulassung Gewinnmitnahmen eintreffen.

Aus heutiger Sicht würde ich eher sagen keine Gewinnmitnahmen, da wir ja im Vergleich zu vor der Opinion kaum gestiegen sind.

Das mit den 30 - 60 Tagen hat Newron nicht selber in der Hand das ist die EMA, was die FDA angeht siehts wieder anders aus, habe Euch aber auch schon vor der Opinion gesagt, dass Weber bis dahin warten wird um bei der FDA wieder einzureichen und siehe da.

Ich bin mir sicher, dass wenn die Zulassung kommt gehts schnell EMA, Swissmedic und dann die FDA und die Sublizensierung in den USA und das wird ein bekannter sein.

Im weiteren gehe ich davon aus, dass bis März - Mai eine Zusammenarbeit für weitere Produktekandidaten kommt, man muss verstehen, dass Newron nicht nur noch ein Forschungsunternehmen sein wird, sondern eines mit einem Produkt auf dem Markt, das ist was ganz anderes als noch vor Monaten oder Jahren.

Stay cool

Erfolg mit Verstand

Loriot
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 01.06.2014
Kommentare: 530

Ich persönlich hoffe, dass die Zulassung frühestens Mitte Februar erteilt wird, nachdem sich die Marktsituation wieder beruhigt hat.

Mal schauen wie das morgen bzw am Freitag bei Basilea ablaufen wird. Ich gehe sehr stark davon aus, dass positive News im Sog des EZB-Entscheides verpuffen (zu meinem Nachteil: Optionen welche im März 15 enden).

sundancer
Bild des Benutzers sundancer
Offline
Zuletzt online: 10.02.2016
Mitglied seit: 14.05.2014
Kommentare: 86
newron

Jungs jeder muss selber wissen was er tut. Aber bedenkt einfach Es ist wie alle Jahre wenn WEFtagt

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 03.05.2009
Kommentare: 1'251

Hey amigo, lass es mit dem Pushen, sonst fällt der Kurs noch weiter. :mosking:

amigo
Bild des Benutzers amigo
Offline
Zuletzt online: 06.02.2015
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 954

AmaZe hat am 21.01.2015 - 12:47 folgendes geschrieben:

Hey amigo, lass es mit dem Pushen, sonst fällt der Kurs noch weiter. smiley

Sei beruhigt das kommt schon gut, Kurse um die 20 davon kann man leider nur noch Träumen gelle!:acute:

Schau Du lieber das Dein Pseudo -  Server nicht abstürzt, nicht das Du noch ein Sternchen verlierst!:bye::rofl::biggrin::wink::lol:

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 26.05.2022
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'467

nix_weiss hat am 21.01.2015 - 11:07 folgendes geschrieben:

LP hat am 21.01.2015 - 10:53 folgendes geschrieben:

Kann nicht verstehen wieso es Leute gibt die NWRN zu solchen Kursen verkaufen...

dito !

Doch, die Ausländer !

Die haben zum einen schöne Gewinne auf Newron, wenn sie vor Dezember eingestiegen sind, und obendrauf noch 20% Währungsgewinne.

Da liegt es nahe zu verkaufen.

Loriot
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 01.06.2014
Kommentare: 530

Monetas hat am 19.01.2015 - 10:47 folgendes geschrieben:

Ich habe negative Divergenzien auf dem Radar, also Vorsicht. Es könnte noch bis auf 20.20.- runter... Das Gap close wird kommen so sicher wie das Amen in der Kirche

Ich habe dich bzw. die Technische Analyse nie belächelt - im Gegenteil!

Mein Kaufauftrag (bis Freitag) ist erstellt -> 20.35

Sollte es nicht klappen, auch egal -> habe genügend Aktien um 2015 einen fetten Gewinn zu machen.

Seiten