WAMUQ

2'224 posts / 0 new
Letzter Beitrag
HT Tr8
Bild des Benutzers HT Tr8
Offline
Zuletzt online: 22.05.2014
Mitglied seit: 19.09.2006
Kommentare: 204
WAMUQ

es stehen irgendwie nirgends zahlen drin... das macht mich ein wenig stutzig... aber der Bericht war mal ein harter linker Haken...

Ich bin gespannt wie das EC reagieren wird. Wenn Susman nun wirklich noch ein Ass im Ärmel hat wärs Zeit es auszuspielen. Ansonsten.. naja weiss nicht wie ich es sagen soll... ist Lichterlöschen angesagt...

@Phil

Wie siehst du es so? Gefühlslage etc? kannst mir ja ne Nachricht schicken...

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

Mein Gefühl sagt mir, irgendwas ist faul. Es stinkt bis zum Himmel. Da hätte ja jpm und die fdic schon lange alles offen legen können, wenn es nichts zu verstecken gibt... also ich weiss nicht... ich halte meine prefs bis zur Ausbuchung!... würde sogar noch aufstocken, wenn ich könnte!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'719
WAMUQ

kleinerengel wrote:

Mein Gefühl sagt mir, irgendwas ist faul. Es stinkt bis zum Himmel. Da hätte ja jpm und die fdic schon lange alles offen legen können, wenn es nichts zu verstecken gibt... also ich weiss nicht... ich halte meine prefs bis zur Ausbuchung!... würde sogar noch aufstocken, wenn ich könnte!

Aber was denkt ihr??? Werden die Aktien heute so mit -80% gehandelt oder wie?

Würde nun gerne aussteigen mit wenig Verlust aber wenn ich hier so lese, ist das ab heute eher unmöglich!!!

Habe nun keine Hoffnung mehr, sage es zwar nicht gerne aber ja, es ist nun halt mal so...

Wünsche euch trotzdem noch viel Glück mit den Papieren und GO WAMUQ GOOO!!! :cry:

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

Du meinst die Commons? ja, diese bestimmt und bei den prefs rechne ich mit -50%

Ende ist erst, wenn eine 0 steht :cry:

trader77
Bild des Benutzers trader77
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 258
WAMUQ

glaubt noch jemand an die verschwörungstheorien,die in den etlichen foren herumgereicht werden...von wegen settlement steht kurz bevor und jpm möchte günstig einsammeln?

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

trader77 wrote:

glaubt noch jemand an die verschwörungstheorien,die in den etlichen foren herumgereicht werden...von wegen settlement steht kurz bevor und jpm möchte günstig einsammeln?

Ich denke im Moment weiss niemand mehr so recht, was er glauben soll... :roll: ... das einzige, was noch die Wende bringen könnte, wäre eine Kaufpreisnachbesserung, da ja laut ex-bericht wmi solvent war. Das ist so der letzte Strohhalm, den ich sehe..

So oder so warte ich das nächste Hearing ab....

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
Der Aktionär

Washington Mutual: Spekulation geplatzt, Aktie stürzt ab

Die Aktie von Washington Mutual verliert zum Handelsauftakt in Frankfurt 60 Prozent auf 0,05 Euro. Der am Montagabend veröffentlichte Bericht des unabhängigen Prüfers hat die Spekulation auf einen warmen Geldregen platzen lassen. Die Aktionäre werden voraussichtlich leer ausgehen.

Am Montagabend hat der Prüfer Joshua Hochberg seinen Bericht über die Zerschlagung von Washington Mutual und den anschließenden Verkauf an JPMorgan vorgelegt. Das Ergebnis ist eindeutig. Obwohl der Ablauf damals "nicht optimal" verlaufen sei, habe es seiner Ansicht nach keine unzulässigen Absprachen oder andere Verfehlungen gegeben.

Massiver Verkaufsdruck

Der Bericht wurde am Montagabend nach Börsenschluss in New York veröffentlicht, so dass der Aktienkurs dort nicht mehr reagieren konnte. Zur Handelseröffnung am Dienstag in Frankfurt stürzte der Kurs um 60 Prozent auf 0,05 Euro ab. Der Verkaufsdruck ist nachvollziehbar, denn die Aktionäre hatten letztlich diese Untersuchung initiiert und auf ein anderes Ergebnis gehofft.

Aktionäre gehen leer aus

Aus dem 353 Seiten umfassenden Bericht geht relativ unmissverständlich hervor, dass die WaMu-Aktionäre wohl leer ausgehen werden. Es ist nun zu erwarten, dass das Konkursgericht dem vorliegenden Sanierungsplan zustimmen wird. Damit würden dann auch laufende Klagen fallengelassen werden, auf die sich die Hoffnung der WaMu-Aktionäre stützte.

Chancen drastisch verschlechtert

Der vorliegende Untersuchungsbericht hat der Spekulation um Washington Mutual einen herben Dämpfer versetzt. Auch wenn noch keine endgültige Entscheidung vorliegt, so haben sich die Perspektiven für die WaMu-Spekulanten rapide verschlechtert. Das Risiko eines Totalverlustes hat sich gleichzeitig erhöht. Kurzum, der WaMu-Lotteriespielschein wird sich wohl als Niete entpuppen.

"Born with nothing.. - Die with everything!"

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
WAMUQ

trader77 wrote:

glaubt noch jemand an die verschwörungstheorien,die in den etlichen foren herumgereicht werden...von wegen settlement steht kurz bevor und jpm möchte günstig einsammeln?

In meinen Augen Wunschdenken. Weshalb soll JP Morgan oder die FDIC jetzt noch einen Vergleich eingehen mit den Aktionäre, nachdem dieser Bericht ein voller Treffer für sie waren?

Das einzige was uns jetzt noch den A... retten kann ist nun das Equity Committee, evtl. der US Trustee und unsere Anwälte allen voran Steve Susman.

Ich warte nun (an-)gespannt auf die Reaktion von unserer Seite ab.

"Born with nothing.. - Die with everything!"

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

Sind den die prefs auch 100% aus dem Geld?

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
WAMUQ

kleinerengel wrote:

Sind den die prefs auch 100% aus dem Geld?

ja... :roll:

"Born with nothing.. - Die with everything!"

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'719
WAMUQ

Affliction wrote:

kleinerengel wrote:
Sind den die prefs auch 100% aus dem Geld?

ja... :roll:

Eröffnung heute bei den Amis!!! Was denkt ihr??

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
WAMUQ

Ich denke die Prefs werden ein wenig stabiler gehandelt werden. Für die Commons rechne ich zuerst mit einem richtigen Blutbad, ehe es dann im Verlauf des weiteren Handels wieder zu einer Erhohlung kommen könnte.

"Born with nothing.. - Die with everything!"

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'719
WAMUQ

Affliction wrote:

Ich denke die Prefs werden ein wenig stabiler gehandelt werden. Für die Commons rechne ich zuerst mit einem richtigen Blutbad, ehe es dann im Verlauf des weiteren Handels wieder zu einer Erhohlung kommen könnte.

Hoffe wenigstens für heute, dass ich mit den Prefs einigermassen gut aussteigen kann... Bin ja immerhin momentan 40% im plus, dann sollte es schon irgendwie möglich sein, die Prefs gut verkaufen zu können...

Mit den Commons weiss ich auch nicht weiter, will die irgendwie auch verkaufen aber eben, mit einem Verlust von 80% oder so werde ich das nicht tun, lieber warte ich auf die definitive Ausbuchung!!!

HOffe für alle nur das Beste!!¨

GO WAMUQ GOOO ( :cry: )

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'719
WAMUQ

AUTSCH.....

-66%

Fu..ck

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

Zyndicate wrote:

AUTSCH.....

-66%

Fu..ck

Und bist du raus?

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'719
WAMUQ

kleinerengel wrote:

Zyndicate wrote:
AUTSCH.....

-66%

Fu..ck

Und bist du raus?

Neinnn... Werden die Prefs heute eigentlich nicht gehandelt??? sehe noch keine Bewegungen bei den WAMPQ's!!!

Besten Dank für eure Antwort!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

http://medwedonok.de/realtime.html

ungefähr bei 12 :cry:

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'719
WAMUQ

kleinerengel wrote:

http://medwedonok.de/realtime.html

ungefähr bei 12 :cry:

Ich weiss nicht was ich tun soll... Erholen sich die Papiere während des Tages noch ein wenig oder soll ich nun alles verkaufen!!??!!!

Hätte ich nicht gedacht, dass die Geschichte so ein Ende nimmt...

:evil: :evil: :evil:

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

Aus welchem Grund sollten sie das... vom EC haben wir noch immer kein Statement...

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

Rosen hat doch Einspruch gegen den Bericht erhoben?... oder habe ich was falsches mitgekriegt?

Also muss doch was drinn stehen, was Rosen nicht veröffentlicht haben wollte?

Hmmm..

Times25
Bild des Benutzers Times25
Offline
Zuletzt online: 12.07.2011
Mitglied seit: 30.06.2008
Kommentare: 52
WAMUQ

Hallo Zusammen !

Ja, was für ein Tag für unsere Wamu.

Doch noch ist nicht alles verloren das EC und alle anderen habe zwar einen fast K.O schlag erhalten aber wir sind noch nicht am Boden.

Ich dachte ja der Kurs fällt auf 0.02-0.01 jedoch steht er imme noch bei 0.06 und steigt leicht.

Volumen ist massiv. Wer aussteigen will ist schon längst draussen. Ich denke da wird gross nachgekauft.

Das EC hat sich noch nicht gemeldet und Rosen hat einen ominösen Einspruch eingereicht ! Für was wenn doch alles klar ist?

Denkt daran der Bericht ist nicht das ganze Dokument das hat nur Mary das Truste und Hochberg.

Vielleicht sind nur ein zwei Sätze gelöscht die jedoch die ganze Sache noch einwenig kehren mögen.

Ich bleibe sicher drin bis eine Meldung vom EC kommt oder was am 9.11 passiert.

Ist es nicht das was sich JPM und der ganze Kuchen gewünscht haben ! Alle steigen aus. Niemand will mehr WAMU kaufen und jeder hat den glauben verloren.

Ja genau dann kommt JPM und sagt "Hier habt ihr noch 1-2$ für eure Bank war ja noch Solvent und wir wollen doch nicht so sein."

So ist JPM der Strahlende Held alle sind zufrieden und alle die so Billig verkauft haben schauen in die Röhre.

Jetzt sind die gefragt die das Wort "Klonks" ernst nehmen. Lol

Zum Schluss denkt daran Geld ist nur Papier.

Familie, Freunde und Gesundheit sind wichtiger.

Gruss Times25

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
WAMUQ

Times25 wrote:

Ja, was für ein Tag für unsere Wamu.

Doch noch ist nicht alles verloren das EC und alle anderen habe zwar einen fast K.O schlag erhalten aber wir sind noch nicht am Boden.

Schön umschrieben. Das war in der Tat einer der härtesten Tiefschläge für uns Aktionäre. Da war der 12.3. ein Kindergeburtstag dagegen. Ob wir durch den Bericht tatsächlich K.O. gehen, werden wir bald schon sehen. Ich erwarte spätestens Anfang nächste Woche erste Reaktionen von unserem EC und unseren Anwälten.

Times25 wrote:

Volumen ist massiv. Wer aussteigen will ist schon längst draussen. Ich denke da wird gross nachgekauft.

Ich denke heute sind viele Zocker eingestiegen in der Hoffnung ein paar schöne % mit einer allfälligen Erholung zu verdienen. Durch den heutigen Kurssturz hat WMI dennoch rund $ 188 Mio. an Marktkapitalisierung eingebüsst!

Times25 wrote:

Das EC hat sich noch nicht gemeldet und Rosen hat einen ominösen Einspruch eingereicht ! Für was wenn doch alles klar ist?

Das frage ich mich allerdings auch. Wenn die Schlussfolgerungen von Hochberg ganz im Sinne von WGM sind, weshalb lässt man trotzdem Teile des Berichts zensieren und spielt nicht mit offenen Karten?

Times25 wrote:

Denkt daran der Bericht ist nicht das ganze Dokument das hat nur Mary das Truste und Hochberg.

Leider hat THJMW unmissverständlich klar gemacht, dass der weitere Verlauf dieses Chapter #11 Falles an den Resultaten/Ergebnisse der Examination abhängig macht. Ich sehe hier 2 Probleme:

- Der Bericht ist vernichtend für das Ganze Equity

- Durch den "Dual-Track" haben wir den zusätzlichen Nachteil, dass die Zeit allmählich gegen uns spielt. Schon in knapp 4 Wochen (am 1.12.) findet das Confirmation-Hearing statt. Ob nun Trustee, Susman oder EC.. die Zeit wird knapp. Es muss sofort gehandelt werden! Ansonsten wird Rosen & WGM den POR am 1.12. ohne grösseren Probelme von THJMW abgesegnet bekommen und unsere Papiere werden wertlos ausgebucht.

Times25 wrote:

Ich bleibe sicher drin bis eine Meldung vom EC kommt oder was am 9.11 passiert.

Am 9.11. steht das Hearing bezüglich der HV auf der Agenda. Auch hier hat THJMW klar gesagt, dass sie die Entscheidung einer HV vom kommenden Report von Hochberg abhängig machen kann. Dass wir mit diesem Report nicht die geringsten Chancen haben werden, eine HV von der Richterin bewilligt zu bekommen, muss an dieser Stelle wohl nicht erwähnt werden. Deshalb muss Susman nun endlich andere Geschütze auffahren, sofern er noch zusätzliche "Waffen" hat. Ansonsten sehe ich leider schwarz.

Times25 wrote:

Jetzt sind die gefragt die das Wort "Klonks" ernst nehmen. Lol

Ein möglicher Totalverlust war von Anfang an nie auszuschliessen. Wobei niemand einen TOTAL-Verlust erleiden muss. Die Papiere werden nach wie vor, wenn auch tief bewertet, gehandelt und können jederzeit verkauft werden.

Es ist immer dasselbe. Klappt es, hat man sowieso zu wenig investiert. Klappt es nicht, hat man zu viel investiert. Wink

"Born with nothing.. - Die with everything!"

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.10.2021
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'692
WAMUQ

und wo bleiben die smoking guns Lol

spass beiseite, obwohl ich doch ganz schön investiert bin / war, konnte ich das ganze eigentlich gut verarbeiten / abhaken.

mir war von anfang an klar, das ein totalverlust möglich ist. nun ist es so, live goes on.....

ich habe nur ein wenig geld verloren, meine super frau und kinder habe ich immer noch.... wau, wie reich ich bin.........

Times25
Bild des Benutzers Times25
Offline
Zuletzt online: 12.07.2011
Mitglied seit: 30.06.2008
Kommentare: 52
WAMUQ

Quote:

und wo bleiben die smoking guns

Ja das frage ich mich auch !

Ich kann es einfach nicht glauben das eine ganze Anwaltskanzlei Stunden um Stunden mit einem Fall beauftragt wird bei dem schon nach einiger Zeit fest steht das es einfach nichts gibt.

Es kann doch nicht sein das Susman und Nelson hier so massiv in die Schüssel gegriffen haben und nicht bemerkt haben das es einfach nichts zu holen gibt.

Was für ein Image Verlust müsste/muss das für diese Anwälte bedeuten !?

@Affliction

Das mit der HV ist wohl vom Tisch und Mary kann durch diesen Bericht nichts mehr für uns tun.

Einzig das EC kann durch irgendwelche "Smoking Guns " Event. noch was rausholen. Oder wie ich schon im vorigen Post geschrieben habe ist das ganze einfach ein abgekartetes Spiel.

Wir werden sehen was bis zum 9.11 noch passiert.

Zudem sehe ich den 9.11 schon als entscheidungs Datum zu diesem Fall. Wenn bis dahin nichts kommt, kommt auch zum 1.12 nichts mehr.

Ich von meiner Seite rechne mit absolut allem !

Jedoch habe ich heute auch gründlich überlegt zu verkaufen. Und ich werde es mir sicherlich nochmals gründlicher überlegen wenn der Kurs nochmals gegen 0.12$ steigen sollte.

Es könnten nochmals spannende Tage auf uns zukommen.

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
WAMUQ

Ein paar interessante Gedänkengängevon ID_Payback (Ariva-Board)

Liebe leidgeprüfte (?) WAMUer.

…auch ich gehöre dazu und ich darf es vorweg nehmen; ich habe mit so einem Bericht nicht gerechnet!

Als ich gestern Abend die ersten 70 Seiten des Berichts gewissenhaft durchlas, wunderte ich mich zunächst über die Wortwahl! Etwas befremdet musste ich feststellen, dass der Examiner (ich nenne ihn in Zukuft nur kurz JH) in allen Punkten den beteiligten, also FDIC, JPM, OTS, den Rating-Argenturen etc. eine gesetzeskonforme Vorgangsweise bestätigte und auch das Settlement vom 12.3.2010 in fast allen Punkten für konform hielt. Nach dem Prinzip der drei Affen, hat niemand etwas gesehen, gehört oder gar mit jemandem gesprochen. Die ganze Angelegenheit liegt jetzt schon beinahe 30 Monate zurück und daher muß JH den Aussagen zufolge darauf vertrauen, dass darüber auch keine Unterlagen vorliegen, sollte der Fall WAMU ein Thema gewesen sein. Der Ausdruck "Project West5 wurde durch JH saloonfähig gemacht, denn es war JPM, die dieses Projekt anläßlich ihres DD im März 2008 ins Leben riefen …usw. bla, bla, bla.

Nur in einem ganz kurzen Statement wird erwähnt, dass höchstwahrscheinlich eine SOLVENTE Bank im Wert von ca. US$ 52 Mrd. beschlagnahmt wurde! Er verweist das EC an den DC und meinte, das könne dort besser geklärt werden.

Inzwischen habe ich den gesamten Bericht gelesen und komme zu der Ansicht, dass möglicherweise gerade dieser Inhalt ein Fressen für G.Susman darstellt.  Das EC hat natürlich JH eine Fülle belastender Unterlagen, diverser Vermutungen und durchaus belegbarer Anschuldigungen übergeben, die ALLESAMT von JH zurückgewiesen und (meist auch unbegründet) als haltlos dargestellt und so zu Papier gebracht wurden.

…und hier wird G.Susman den Hebel ansetzen. IMO wurden derartig brisante Dokumente vorgelegt, die in KEINEM Fall eine unbegründete Ablehnung gerechtfertigen, sodass der Verdacht nahe stehen könnte, es handle sich um einen Gefälligkeitsbericht. Nicht zuletzt wird bereits kolportiert, dass THJMW G.Susman bereits aufforderte gegen den Examiner JH ein IMPEACHMENT-Verfahren (eine Anklage wegen Amtsvergehens) einzuleiten.

Interessant werden die nächsten Tage allemal:

       (1) steht schon jetzt fest, dass die Reizschwelle für das “covern” von Commons (das waren errechnet ca. US$ 0,07) knapp unterschritten wurde. In Deutschland (nur FFM!) wurden 65 Mio. (davon 64 Mio. im XETRA => also in die USA) und in den USA bis jetzt (ca. 19:30 Uhr) 103 Mio. Shares gehandelt. D.h. alle FTDs konnten in einem Tag (!) aufgekauft werden. Der PPS hat sich stabilisiert und pendelt bei ca. US$ 0,06. Immerhin ein Kursverlust von > 50%, aber bei weitem nicht so viel, wie seinerzeit am 12.3.2010. Schätzungen zufolge waren etwa 17% in der Hand von Kleinaktionären. Auffallend sind vor allem im XETRA-Handel die großvolumigen Einkäufe gegen Handelsschluß. Es ware durchaus interessant dieser Sache auf den Grund zu gehen: …wer hat denn nun so vehement gekauft?

       (2) Von G.Susman hörte man in den vergangenen Monaten kein Wort. Man kann aber davon ausgehen, dass er sich unabhängig von Inhalt des JH-Berichts auf eine Konfrontation nach der Veröffentlichung bestens vorbereitete.

       (3) Interessant wird auch der Inhalt des im Juli 2010 vorgelegten Dokumentes sein, dass THJMW bis heute unter Verschluß hält, aber offensichtlich an Brisanz nichts zu wünschen übrig ließ. Dieses Dokument gab den Anlaß zur Bestellung des Examiners und Augenzeugenberichten zufolge, waren alle anwesenden Anwälte (außer GS) "not amused”.

       (4) Vor ca. 14 Tagen verfolgte ich im CNBC ein Interview mit G.Susman, in dem er darüber befragt wurde, was denn eigentlich das Geheimnis seines Erfolgs sei. Seine Antwort beeindruckte mich sehr. Er geht immer davon aus, dass seine Gegner ebenso kluge Köpfe haben, sein Vorteil aber darin liegt, dass er sämtliche Kombinationsmöglichkeiten analysiert, sich darauf einstellt und IMMER erst dann mit geballtem Engagement vor geht, wenn er die Argumente seiner Gegner durch Hinweise auf früher Gesagtes zunichte macht. Tatsächlich ist es so, dass der liebe B. Rosen schon mehrmals von GS mit seinen eigenen Waffen geschlagen wurde. GS möchte sich nicht als Anwalt-Killer bezeichnet sehen, denn er gibt jedem die Möglichkeit sich gefahrlos aus seiner Situation zu retten (wenn die Sache heiß wird), aber er kann auch anders und darob wird er sehr gefürchtet. Man darf also durchaus gespannt sein, mit welchen Waffen G.Susman ins Gefecht zieht.

       (5) Interessant wird auch THJMW’s Vorgangsweise und Verhalten einem B.Rosen gegenüber sein. Am 9.11. wird außerdem über die Zulassung einer (jährlich gesetzlich vorgeschriebenen) HV geurteilt. Zuvor wird G.Susman vermutlich einen Trustee fordern und brächte damit THJMW in eine arge Bedrängnis, sollte sie beides ablehnen und damit BR einen Gefallen zu tun, der natürlich strickt dagegen ist/sein muß..

       (6) …und last but not least: OHNE die seitensTHJMW geforderte Aufstellung der Assets (die im Bericht als wertlos abgetan wurden) wird es kein POR geben. THJMW darf so einem POR NIEMALS zustimmen; das ist das Gesetz! Aller Wahrscheinlichkeit nach wird aber ein von G.Susman erarbeiteter alternativer POR eingereicht. Dieser POR wäre und natürlich komplett, wenn auch vermutlich mit einer unvollständigen Asset-Liste, bzw. in manchen Fällen mit undefinierten Wertstellungen.

Ich gehe davon aus, dass der große Knall noch bevor steht und bleibe mit  a l l e n  Commons LONG. Das sollte aber keine Aufforderung für andere sein, es mir gleich zu tun. Wie Ihr sicherlich wisst, ist mein Average-Value derzeit bei ca. US$ 0,0425. D.h. ich könnte mich eigentlich mit einem geringen (aber doch einem) Gewinn zurückziehen und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen; ich wäre noch immer auf der sicheren Seite.

…und jene die auch daran glauben, dass WAMUQ.pk noch nicht tot ist, sollten ein umfangreiches DD vornehmen, Chancen und Risken miteinander vergleichen und dann ggf. nachkaufen um ihr eigenes Average-Value zu drücken. Die nächsten Tage bieten dazu sicherlich Gelegenheit.

Betrachtet mich aber nicht als Pusher. Wer das von mir glaubt, sollte verkaufen und vergessen was ich zuvor von mir gab.

Es gibt aber sicherlich auch einige, die jetzt ratlos sind und diesen kann ich nur sagen: “It’s not over, the final battle begins! Law will prevail!”

Liebe Grüße ID_pb

"Born with nothing.. - Die with everything!"

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'719
WAMUQ

Ich bin raus!!!! Hat mich gefreut mit euch mitzufiebern denke aber, dass die WAMU-Papiere früher oder später ausgebucht werden.

Einen besonderen Dank an dich Affliction, deine Nachrichten waren in diesem Thread sehr hilfreich.

Wünsche allen, die noch investiert sind viel Glück und wir sehen uns wieder beie einer anderen Zocker-Aktie Wink

GO WAMU GOOOO!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

HT Tr8
Bild des Benutzers HT Tr8
Offline
Zuletzt online: 22.05.2014
Mitglied seit: 19.09.2006
Kommentare: 204
WAMUQ

Ich werd nicht rausgehen. Ich hab mir gestern Abend in einer längeren Aktion den Ex-Bericht zu Gemüte geführt, es gibt da einige ungereimtheiten, welche mit dem massiven Abverkauf nicht "pari" werden Wink

Des weiteren gab es einen Potentiellen Käufer für einen Teil von WaMu (ca. 500 Filialen) (ach ja, war die TD Bank)

Es stinkt gewaltig.

Long und Longer;-)

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'719
WAMUQ

Mich plagt einfach das Gefühl, dass ich ohne die WAMU-Papiere nicht beruhigt einschlafen kann und dass ich irgendwann (so etwa in 1-2 Wochen) wieder eine Tranche zukaufen werde...

Man weiss es nicht genau!!! Wink

Good Luck for everybodyyy!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
WAMUQ

Morgen Freunde,

Second Amended Notice of Appointment of Committee of Equity Security Holders

http://www.kccllc.net/documents/0812229/0812229101102000000000007.pdf

Kenneth I. Feldman & Dorothea Barr verlassen das Equity Committee (EC). Im EC verbleiben nun noch Esopus Creek Value & Michael Willingham.

Komischer Zeitpunkt. Warum gerade jetzt? Entweder verlassen hier 2 EC-Member das sinkende Schiff, oder das EC sieht sich siegessicher. :? :roll:

"Born with nothing.. - Die with everything!"

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
WAMUQ

Wer kauft den noch die Aktien ein, wenn Sie wertlos sein sollen?

Seiten