Chase the DAX

34'297 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Chase the DAX

Aus dem Chartcorner:

Psytrance24 wrote:

omega wrote:
Leute, ihr müsst halt schon... Beeeeep!

Viel Spass mit deinem Messias, auch du wirst nochmals auf die Fresse fliegen...

Aber im Gegensatz zu dir hat Omega danach jemanden, dem er die Schuld in die Schuhe schieben kann. Lol

Hey, Omega! Fänd's echt schade, wenn du hier weniger anzutreffen wärst! Ich find's vor allem toll, dass du auch immer ein Auge auf andere Märkte gerichtet hast.

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
...

meine erwartung vom spx in den kommenden zwei jahren habe ich hier gestern ja gepostet.

aber kommt das gut wenn diese da, zu finden auf der chash.ch seite, sowas sagen?

und diese wollen bis ende dieses jahres noch zwischen 10 und ca. 27% aufstiegspotential sehen??

Analysten im Team von Binky Chadha bei der Deutschen Bank in New York sehen die Möglichkeit, dass der S&P-500-Index auf 1550 Zähler voran kommt. Gegenwärtig lautet der Indexstand: 1226 Punkte.

vermute schon dass man sich jetzt also gedanken darüber machen darf, wo man short geht.

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

felix.w
Bild des Benutzers felix.w
Offline
Zuletzt online: 15.06.2011
Mitglied seit: 05.01.2009
Kommentare: 173
Chase the DAX

Am crashen? Bei 1200 sollte Stopp sein

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Was erlaubt sich der DAX 5 resp. 9p über die Zielmarke zu schiessen? Lol

6775 morgen MoB...:

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

Mmh... schwierig zu sagen, ob die Trendwende schon heute kommt...

Versuche es mal, 1. Tranche short @6775.

Denke es geht kuzfristig mindestens bis 6745.

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

wir stehen kurz vor einem grösseren move, nur die richtung ist noch unlklar...

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

Hoffentlich hast du Recht, was für einen langweiligen Tag bis jetzt!!!

Schauen wie mal was um 14:30 kommt. Tiefer als 6710-15 geht's heute aber nicht.

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Stockpicker87
Bild des Benutzers Stockpicker87
Offline
Zuletzt online: 05.05.2011
Mitglied seit: 05.11.2008
Kommentare: 204
Chase the DAX

Eigentlich sollte es hoch gehen. Die news aus USA sind gut. Arbeitslosenanträge gingen zurück und handelsdefizit wurde kleiner!

Aber eben. U never know.

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

the boss wrote:

Mmh... schwierig zu sagen, ob die Trendwende schon heute kommt...

Versuche es mal, 1. Tranche short @6775.

Denke es geht kuzfristig mindestens bis 6745.

out @6725. Schaue nochmals später wie es aussieht, toll wäre wie gesagt long um die 6715.

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Chase the DAX

jetzt wo alle long sind... geht's natürlich wieder mal runter Wink

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

long @6708

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

Stockpicker87 wrote:

Eigentlich sollte es hoch gehen. Die news aus USA sind gut. Arbeitslosenanträge gingen zurück und handelsdefizit wurde kleiner!

Aber eben. U never know.

ich hätte auch auf up getippt... :shock:

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

Wow, es geht runter :shock: Lol

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

2. Tranche long @6688

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

könnte trendwechsel sein @ 6660 :?:

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

@Daytrader

Falls den Bereich 6670-80 durchgebrochen wird, erwarte ich sogar Kurse um die 6600-15.

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Chase the DAX

1206 ist ein Gann, sollte guten Support bieten.

Irgendwann braucht es auch eine Korrektur, sieht doch ZigZagisch aus...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

the boss wrote:

long @6708

the boss wrote:

2. Tranche long @6688

alles verkauft @6720.

Aufpassen mit shorts, Trend bleibt (zurzeit) mittel-/langfristig bullish! Daily close >6710 wäre für mich sogar Kaufsignal. Wink

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
Chase the DAX

Mad-Wallstreet wrote:

Mad-Wallstreet wrote:
So, short mit KSMZV (EP 0.35). Der Markt stösst langsam an seine Grenzen. Eine Korrektur von 2-3 Prozent würde jetzt gut tun.

Posi verdoppelt @ 0.26. Jetzt abwarten. Wink

Die Position zu 0.26 habe ich heute zu 0.42 gegeben. Freude herrscht! Wunderbar wie der Markt korrigiert. Biggrin

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

the boss wrote:

the boss wrote:
long @6708

the boss wrote:

2. Tranche long @6688

alles verkauft @6720.

Aufpassen mit shorts, Trend bleibt (zurzeit) mittel-/langfristig bullish! Daily close >6710 wäre für mich sogar Kaufsignal. Wink

mir ist aufgefallen, dass deine shorttrades optimal sind, aber du meistens zu früh rausgehst. kann das sein oder täusche ich mich ?

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

DAX, don't fight my Lines! Lol

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
Chase the DAX

@Daytrader: Unrecht hast du sicher nicht. Bei den Shorttrades nehme ich die Gewinne immer relativ schnell mit. Wobei in diesem Fall habe ich ja noch eine Posi behalten. Ich glaube zwar, dass wir jetzt korrigieren, könnte mir aber vorstellen, dass es nur eine kurze Korrektur wird, bevors weiter obsi geht. Daher ein erster Verkauf.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Chase the DAX

:mrgreen:

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

PowerDau wrote:

:mrgreen:

Du merkst auch alles :mrgreen:

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

jungle, wie sieht dein möglicher fahrplan für den rest der woche aus ? hälst du 6902 für realistisch oder kommt zuerst 6600 ?

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Daytrader1 wrote:

jungle, wie sieht dein möglicher fahrplan für den rest der woche aus ? hälst du 6902 für realistisch oder kommt zuerst 6600 ?

Komme auf deine Frage im Chartcorner später zurück.

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

Daytrader1 wrote:

the boss wrote:

mir ist aufgefallen, dass deine shorttrades optimal sind, aber du meistens zu früh rausgehst. kann das sein oder täusche ich mich ?

Da hast du ganz Recht Daytrader. Meine Einstiege sind oft gar nicht so schlecht, dafür steige ich meistens zu schnell aus nach einem kleinen Gewinn. Das muss ich noch unbedingt verbessern, arbeite schon daran aber bin noch nicht zufrieden mit meinen stops, vor allem mit trailing stops.

Das Problem ist auch dass ich zum Teil mit relativ grossen Positionen trade und deshalb zu schnell nervös werde.

Hast du mögliche Lösungen für meine Schwächen?

Schönen Abend @all Wink

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Chase the DAX

the boss wrote:

Daytrader1 wrote:
the boss wrote:

mir ist aufgefallen, dass deine shorttrades optimal sind, aber du meistens zu früh rausgehst. kann das sein oder täusche ich mich ?

Da hast du ganz Recht Daytrader. Meine Einstiege sind oft gar nicht so schlecht, dafür steige ich meistens zu schnell aus nach einem kleinen Gewinn. Das muss ich noch unbedingt verbessern, arbeite schon daran aber bin noch nicht zufrieden mit meinen stops, vor allem mit trailing stops.

Das Problem ist auch dass ich zum Teil mit relativ grossen Positionen trade und deshalb zu schnell nervös werde.

Hast du mögliche Lösungen für meine Schwächen?

Schönen Abend @all Wink

mein vorschlag wäre, die indikatoren fast stoch und rsi im stundenchart als ausstiegssignal zu nutzen.

fast stoch in der nähe der nulllinie oder rsi im bereich 30...

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Chase the DAX

Tönt gut, aber quid wenn diese Indikatoren diese extremwerte gar nicht erreichen und vorher drehen? (was relativ oft der Fall ist) :?

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Chase the DAX

the boss wrote:

Das Problem ist auch dass ich zum Teil mit relativ grossen Positionen trade und deshalb zu schnell nervös werde.

Deine Positionsgrössen sind zu gross!!!

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Seiten