Kuros (ehemals Cytos)

Kuros Bioscienc N 

Valor: 32581411 / Symbol: KURN
  • 1.525 CHF
  • +0.33% +0.005
  • 18.09.2019 09:00:37
7'205 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Cytos

Nana, sorry wenn ich das so sage, aber mit Hundert mal fragen, wird der Kurs nicht besser.

Du musst selber überzeugt sein, sonst verkaufts Du besser.

Ich sehe den Trend hier weiterhin sehr positiv, und der "Sponsor" so scheint mir ist immer noch am Kaufen, nur nicht mehr so aggressiv.

Der Kurs kam etwas unter Druck, durch Gewinnmitnahmen und die Index-Anpassung (Cytos ist rausgeflogen), da hat man gewisse grosse Verkaufsaufträge gesehen.

Jetzt verkauft kaum mehr Jemand Aktien, das heisst der Sponsor ist gezwungen selber wieder aktiver zu werden.

Meine 20.- als erste Kurszieletappe steht immer noch.

Gruss

Ranzani
Bild des Benutzers Ranzani
Offline
Zuletzt online: 31.01.2011
Mitglied seit: 08.07.2010
Kommentare: 13
Cytos

Hallo Sariv

sehe es genau so...man braucht gedulg und gute nerven aber der titel hat potenzial!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
CYTOS SCHLIESST VEREINBARUNG¨MIT SINGAPUR

Und da sind doch unsere geliebte News, dachte ich mir doch, dass da noch etwas im Busch ist. Vermutlich fällt Heute schon die 20er Marke:

Schlieren (awp) - Die Cytos Biotechnology AG hat mit Singapur eine Vereinbarung zur Entwicklung eines Impfstoffes abgeschlossen. Bei der Zusammenarbeit mit der singapurischen Behörde Agency for Science, Technology und Research (A*STAR) geht es um ein virusartiges Partikel (VLP-Vakzin), wie Cytos am Donnerstag mitteilt.

Die Partnerschaft, an welcher akademische und klinische Partner aus ganz Singapur beteiligt seien, habe die Erforschung, Entwicklung und Kommerzialisierung eines VLP-Vakzins zur Prophylaxe von Grippeinfektionen zum Ziel.

Die Zusammenarbeit "könnte möglicherweise" eine unabhängige Belieferung von Singapur und anderen Mitgliedern der Vereinigung südostasiatischer Staaten (ASEAN) mit Vakzinen zum Schutz vor saisonaler Influenza und zukünftigen Pandemien sichern, schreibt Cytos. Zudem bringe sie eine Erweiterung der F+E-Pipeline mit sich.

cf/gab

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Cytos

Der Kurs ging nicht ab wie ich dachte, aber langsam werden sich die Investoren sicher der tragweite dieser Nachricht bewusst werden, wir sprechen hier immerhin von PANDEMIE-Grippemittel für den ganzen Südasiatischen Raum.

Klar, es ist noch keine Zulassung da, aber diese Nachricht dürfte bald mehr und mehr Anleger anlocken.

(Es ist wie immer keine Pusherei von mir, sondern nur eine Empfehlung)

Gruss

Ranzani
Bild des Benutzers Ranzani
Offline
Zuletzt online: 31.01.2011
Mitglied seit: 08.07.2010
Kommentare: 13
Cytos

+40,3% in 4 Wochen, Cytos zieht Aufmerksamkeit auf sich!! In 2 Wochen kommen noch die second quarter results, wenn die gut ausfallen sehe ich die Cytos über 20.- chf...

[/b]

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Cytos

Ranzani wrote:

+40,3% in 4 Wochen, Cytos zieht Aufmerksamkeit auf sich!! In 2 Wochen kommen noch die second quarter results, wenn die gut ausfallen sehe ich die Cytos über 20.- chf...

Und wie sollen die Zahlen gut ausfallen??

Es wurde kein neues Medikament entwickelt, es wurden keine Zulassungen, keine Phasenabschlüsse gemeldet, keine zusätzlichen Zahlungen vereinbart, keine neuen Partner Unternehmen gefunden (die letzte Meldung ist eine Forschungs Zusammenarbeit), es hat keine zusätzlichen Meilensteinzahlungen gegeben.... was soll also gut sein? - Bitte halte deine Erwartungen realistisch... sonst wirst Du enttäuscht.

OK sie können melden, dass sie weniger Geld verbraucht haben - dh. mehr Leute entlassen - aber das ist bei einem Forschungsunternehmen eher negativ, weil es bedeutet, dass sie ihre Forschung eingestellt haben (=Pipeline leer).

Erst wenn ein Medikament einen Meilenstein geschafft hat, gibt es Geld von den Partnern - und Du kannst sicher sein, dass diese Meldung VOR den Zahlen präsentiert wird - nämlich sofort wenn sie hereinkommt (und positiv ist)

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

Ranzani
Bild des Benutzers Ranzani
Offline
Zuletzt online: 31.01.2011
Mitglied seit: 08.07.2010
Kommentare: 13
Cytos

Du hast einiges verpasst, die kostenschraube wurde mit dem neuen CFO angezogen und übrigens kam vor kurzem diese nachricht raus:

Cytos Biotechnology verkauft Technologieplattform zur Entdeckung monoklonaler Antikörper an Intercell

Cytos Biotechnology AG / Verkauf

06.05.2010 07:00

Schlieren (Zürich), Schweiz, 6. Mai 2010 - Cytos Biotechnology (SIX:CYTN) gab heute die Unterzeichnung eines Abkommens mit Intercell (VSE:ICLL) bekannt, das den Verkauf der von Cytos entwickelten Technologieplattform zur Entdeckung monoklonaler Antikörper zum Inhalt hat. Die Technologie basiert auf der Expressionsklonierung monoklonaler Antikörper aus humanen B-Zellen und ermöglicht die Identifizierung von anti-infektiven Antikörpern zur Prävention und Behandlung von Infektionserkrankungen.Unter der Vereinbarung wird Intercell EUR 15 Millionen (entspricht CHF 21,5 Millionen) an Cytos Biotechnology bezahlen. Die Technologie, welche eine spezifische Anwendung von Cytos' breiterer DELphi Discovery-Technologie ist, wird zu Intercell transferiert. Zudem wird Intercell gewisse präklinische, anti-infekive monoklonale Antikörper, die von Cytos entdeckt wurden, übernehmen.

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741
@ Ranzani

Ranzani wrote:

übrigens kam vor kurzem diese nachricht raus:

Cytos Biotechnology verkauft Technologieplattform zur Entdeckung monoklonaler Antikörper an Intercell

Cytos Biotechnology AG / Verkauf

06.05.2010 07:00

Schlieren (Zürich), Schweiz, 6. Mai 2010 - Cytos Biotechnology (SIX:CYTN) gab heute die Unterzeichnung eines Abkommens mit Intercell (VSE:ICLL) Unter der Vereinbarung wird Intercell EUR 15 Millionen (entspricht CHF 21,5 Millionen)

8) Alles sehr interessant nur: Das sind jedoch etwas ältere Meldungen.. und noch keine Zulassung z.B.

Mich stört da noch etwas:

    +40 % Wachstum in einem Monat und das soll einfach so weitergehen, dabei:
    -Marktkapital 65,4 Mio CHF gut es kommen 21,5 Mio dazu, gibt 86,9 Mio

    - in USA sind solche meistens unter $ 10 im Handel.

    - Dividenden 0.0

    - KGV n.a. ?- Ergebnis Aktie minus -3.47 CHF

Wo bleibt da der Anreiz zu einem Kauf bei dem gegenwärtigen Preis?
Nachher wird man nur wieder als Bulle abgestraft!

Cash is King

Ranzani
Bild des Benutzers Ranzani
Offline
Zuletzt online: 31.01.2011
Mitglied seit: 08.07.2010
Kommentare: 13
Cytos

diese meldungen gehören zum letzten quartal. hab nicht gesagt das es so weitergeht, es ist eine aktie für mutige anleger aber wenn man mit biotech aktien handelt ist es im moment die die performed....

bin übrigens bei 11.- chf eingestiegen und fast "alle" hatten sie abgeschrieben,ein Mr.Zilian sieht sie seit 1 jahr bei 1.- chf, er liegt als "ANALYST" total daneben; würde an seiner stelle job wechseln!!!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Cytos

Ich würde mich nicht allzu sehr auf die kommenden Zahlen fixieren, die sind ja Schnee von Gestern...

Die letzten News lassen auf bessere Zeiten hoffen bei Cytos.

Es stimmt, dass die Aktie 40 % gestiegen ist, aber nicht vergessen, 40 % von einem sehr tiefen Level ausgehend.

Die Aktie hat ein sehr starkes Momentum, denke daher, dass wir noch einen grossen Teil der Aufwärtsbewegung vor uns haben.

Cu

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Cytos

Vielleicht noch als kleines Detail:

Heute gingen wieder verschiedene Blöcke a 5000 und 10'000 Stück (das sind 80'000 + 160'000 Fr.)

Wie schon mehrmals erwähnt, da sind Grosse am Kaufen und keine Trittbrettfahrer a la Evolva.

Cu

mats
Bild des Benutzers mats
Offline
Zuletzt online: 09.09.2019
Mitglied seit: 10.12.2008
Kommentare: 1'389
Cytos

@Ranzani

Nichts gegen Mr. Zilian. Er hat sich über die letzten Jahre als Nr.1 der helvetischen Biotech Analysten gemausert...

Wer weiss schon, ob in 7 oder 8 Jahre das erste Medikament auf den Markt kommt. Ihr habt richtig gelesen 8. Sie brauchten für eine Phase II 5 bis 6 Jahre und sind immer noch nicht in einer Phase II welche mindestens so lange dauert plus Zulassungsverfahren.

Aber das weiter gute NEWS kommen schliesse ich nicht aus. Für einen Partner werden sie sich aber wahrscheinlich schon noch ein paar Monate Zeit lassen, nehme ich an......!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Cytos

@ mats

Höchsten Respekt vor Dr. Olav Zilian (zum besten Biotech-Analyst 2007 gewählt), aber leider ist auch er "nur" ein Mensch.

Lag z.B. bei NWRN (bis jetzt zumindest) komplett daneben.

Kursziel bei Cytos von Fr. 1.- beruht auf die Annahme, dass die Wandelanleihe nächsten Jahr nicht zurück bezahlt werden kann.

Bei den letzten hoffnungsvollen News, gehe ich stark davon aus, dass die Gelder für die ausstehende Wandellanleihe gefunden werden, dies würde eine höhere Bewertung des Aktienkurses rechtfertigen.

Gruss

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Cytos

Cytos Biotechnology hat im zweiten Quartal einen Umsatz von 21,2 Mio. Fr. erwirtschaftet, nach 6,3 Mio. Fr. in der Vorjahresperiode. Der Grund für den Anstieg liegt im Anfang Mai durchgeführten Verkauf der Technologie-Plattform an die österreichische Intercell für 20,9 Mio. Fr. Der Betriebsgewinn im zweiten Quartal wird mit 13,7 Mio. Fr. ausgewiesen, unter dem Strich resultierten 15 Mio. Fr. Gewinn, nach einem Verlust von 6,2 Mio. Fr. im Vorjahr. Das Biotechunternehmen „verbrannte“ im ersten Halbjahr pro Monat 2,2 Mio. Fr. an flüssigen Mitteln (Cash-Burn-Rate). Per Ende Juni besass Cytos noch liquide Mittel über 56,6 Mio. Fr. Prognosen zum zweiten Halbjahr gab das Management keine ab.

Ranzani
Bild des Benutzers Ranzani
Offline
Zuletzt online: 31.01.2011
Mitglied seit: 08.07.2010
Kommentare: 13
Cytos

Zahlen vielen nicht schlecht aus, verhaltene reaktion?? let's see...

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Cytos

Alles bei alten Lol

22-07-2010 13:37 MARKT/Cytos nach Q2-Zahlen unter Druck

Zürich (awp) - Die Aktien der Cytos Biotechnology AG stehen am frühen Donnerstagnachmittag unter Druck. Nach Veröffentlichung der Q2-Zahlen waren die Valoren noch freundlich in den Tag gestartet, dann jedoch ins Minus gerutscht. Der Kommentar der Analysten zu dem Zahlenset fällt unterschiedlich aus.

Bis um 13.30 Uhr verlieren die Titel 5,5% auf 16,30 CHF, während der Gesamtmarkt (SPI) um 0,61% vorrückt. Seit Jahresbeginn haben die Valoren knapp 31% zugelegt, in den letzten zwölf Monaten hat sich der Kurs jedoch halbiert.

Die Bank Vontobel spricht von einem erfolgreichen zweiten Quartal. Der Impfstoffkandidat gegen allergisches Asthma habe positive Phase-IIa-Ergebnisse erzielt und mittlerweile scheine das Unternehmen aktiv nach Partnern zu suchen, heisst es in einem Kommentar. Der Verkauf der nicht zum Kerngeschäft gehörenden Technologieplattform für monoklonale Antikörper habe den Umsatz gestärkt. Die Bank bekräfitgt das "Hold"-Rating und will das Kursziel von 15 CHF überprüfen.

Etwas verhaltener ist das Fazit von Helvea. Es habe keine unerwarteten Ereignisse im zweiten Jahresviertel gegeben, schreiben die Analysten. Mögliche Rückschläge in der Pipeline, etwa beim Anti-Nikotin-Impfstoff, könnten sich negativ auswirken, und die Höhe der Wandelanleihe bleibe beträchtlich. Helvea stuft die Aktien mit "Reduce" ein und sieht das Kursziel bei 1 CHF.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Cytos

Mein Fazit:

B I E R E W E I C H

Mir tun einfach all jene leid, die Stop-Loss Limite setzten und die Kurse tagsüber nicht verfolgen können. Diese Leute werden sich Heute Abend wundern, wenn sie sehen, wie sie ausgestoppt wurden.

Offensichtlich haben sich viele im Vorfeld der Zahlen positioniert: NOCHMAL BIEREWEICH

Zahlen waren längstens bekannt, Analystenmeinungen schon lange gemacht, Kursziele schon Schnee von Gestern.

Zum Glück habe ich vor den Zahlen verkauft, ich dachte mir, dass eine soclhe Reaktion kommt.

Heute bin ich beim Taucher wieder eingestiegen.

Gruss

Ranzani
Bild des Benutzers Ranzani
Offline
Zuletzt online: 31.01.2011
Mitglied seit: 08.07.2010
Kommentare: 13
Cytos

Hi Sariv

Es ist gut das wir die los sind!! Titel ist schon wieder bei 16.30 und einige Stop-loss hirsche haben sie bei 15.30 rausgeworfen, die werden sich maechtig aufregen heute abend...

Ich glaub an den titel und es brauchte eine korrektur,hat schliesslich in 3mt 40% zugelegt.

nana
Bild des Benutzers nana
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 16.05.2010
Kommentare: 540
Cytos

verdammt nochmal bin ich noch drin

was denkt ihr wird es noch tiefer gehen?

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Cytos

Stabilisiert sich zwischen 14.- und 18.-

Entweder man lebt damit bis wieder news kommen, oder ....

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Cytos

Ich denke Morgen wird sich die weitere Tendenz weisen. Man wird dann sehen, ob weiterhin "Sponsoren" mit von der Partie sind.

Biotech-Titel bleiben anspruchsvoll, selbst auf diesem tiefen Niveau. Wenn dann die SMI-Titel gut laufen, verlagert sich der Fokus schnell zurück zur Qualität.

Nicht umsonst waren Heute Biochtechwerte die grossen Verlierer (praktisch alle Sackschwach).

<gelöscht>
CYTN

Ja der Dr. Renner ist und bleibt ein Ass im Kapitalvernichten! :evil: :evil: :evil:

nana
Bild des Benutzers nana
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 16.05.2010
Kommentare: 540
Cytos

wider im Minus, wie weit das scheisse noch im minus

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Cytos

nana wrote:

wider im Minus, wie weit das scheisse noch im minus

Das letzte Mal (Mitte Mai) war Cytos auf 10,10 CHF unten. Der allgemeine Boden scheint um die 12,00 CHf rum zu sein.

So weit wird es noch runter gehen. Du wirst Dich entscheidne müssen, ob Du das Down auch mitmachen willst. :?

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

nana
Bild des Benutzers nana
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 16.05.2010
Kommentare: 540
Cytos

weiss jemand ob in der naechster zeit News gib bei Cytos die Aktie stuerzt langsam aber sicher ab

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Cytos

wieder einmal gaaaanz auffällig diese Käufe kurz vor Schluss.... :?

Ob da Morgen wieder News kommen ? würde mich nicht überraschen.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Cytos

Cythos: Das Biotechnologieunternehmen berichtet über einen verbesserten europäischen Patentschutz für den zur Behandlung von allergischem Asthma und Rhinitis vorgesehenen Wirkstoff CYT003-QbG10. Innerhalb der Einsprachefrist habe sich niemand gemeldet, womit der Patentschutz bis September 2022 gesichert sei. Cythos ist noch auf der Suche nach einem Partner, der die Markteinführung übernehmen soll. Das Umsatzpotenzial des in Phase II befindlichen Wirkstoffs wird vom Unternehmen mit deutlich über 600 Mio. Fr. pro Jahr beziffert.

Rainbow
Bild des Benutzers Rainbow
Offline
Zuletzt online: 15.02.2013
Mitglied seit: 19.04.2009
Kommentare: 385
Cytos

Hat heute trotz positiver Meldung im Minus geendet. Ahnt jemand warum?

Gruss

Rainbow

train
Bild des Benutzers train
Offline
Zuletzt online: 19.12.2014
Mitglied seit: 16.10.2009
Kommentare: 99
Cytos

- Cytos/Vontobel Fonds Services hält 9,6538% der Aktien

:shock: so viel :shock:

„Ein schöner Rückzug ist ebenso viel wert wie ein kühler Angriff "

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Cytos

Könnte sich ja was anbahnen Wink

Seiten