Petroplus (PPHN)

13'339 posts / 0 new
Letzter Beitrag
oliverss
Bild des Benutzers oliverss
Offline
Zuletzt online: 02.02.2012
Mitglied seit: 15.10.2008
Kommentare: 465
Petroplus (PPHN)

Bei pphjs bin ich bei0.13 rein un d bei 0.31 Raus musste halt mal den gewinn sichern.

Möchte gerne wieder tiefer rein naja mal sehen wie es sich so entwickelt.

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

oliverss wrote:
Ja die pphwk behalte ich auch noch bin mit o.o3 rein.

Wie hoch werden die den sein wens bis 30.- hoch geht :roll: :roll: :roll:

Bei einem Aktienkurs von Fr. 30.- sollte der Kurs von PPHWK laut Simulator auf 0.33 sein, Du hättest also genau 1000% Gewinn. Wink

Der Simulator ist meiner Meinung nach für solche Eventual-Berechnungen nur bedingt brauchbar! Denn du weisst ja nicht, zu welchem Zeitpunkt diese 30 Franken erreicht werden. Und bei 6 Rappen Zeitwert spielt das schon eine Rolle, ob der Betrag morgen oder erst kurz vor Ablauf erreicht wird... Wink

Wenn wir also kurz vor Ablauf der Option die 30 Franken erreichen, dann liegt der Optionenwert "nur" noch bei 29 Rappen... --> 30.- Aktienkurs minus 16.61 Ausübungspreis / Ratio 46.1467 = innerer Wert von 0.29!)

Immerhin nimmt das Delta zu, je näher wir dem Geld kommen, bzw. je weiter wir im Geld sind. Im Indealfall haben wir ein Delta von 1.0. Sprich: für jede 46 Rappen (= Ratio) Kursanstieg steigt die Ooption um einen Rappen! Je höher der Kurs also ist, desto weniger braucht es, um die Option einen Rappen steigen zu lassen (das Gegenteil natürlich genauso...)! Bei 30 Franken steigt die Option mit jedem Kursanstieg um 1.5% bereits um einen weiteren Rappen! Im Moment braucht es noch eine Kurssteigerung von ca. 3.2%, damit sich die Option um einen Rappen verteuert! Soviel zu den Eventualrechnungen... Wink

Übrigens:

Im April 2010 lag der Optionen-Wert bei 20 Rappen bei einem Aktienkurs von 22 Franken. Wenn wir für PPHWK 30 Rappen und 0 Zeitwert lösen wollen (also kurz vor Ablauf der Option), bräuchten wir einen Kurs von exakt 30.45! Ist der Kurs dannzumal jedoch "nur" bei 22 Franken (was doch auch schon eine Steigerung um 50% ist...), so hat die Option einen Wert von 11-12 Rappen...

Von daher sollte man sich gut überlegen, zu welchem Zeitpunkt man aussteigt bzw. ob sich das Risiko überhaupt lohnt, jetzt noch einzusteigen!! Denn wenn ich jetzt die Aktien kaufe, hätte ich bei 22.- satte 50% Gewinn und wenn dieser Wert nicht erreicht wird, so kann ich die Aktien einfach weiter laufen lassen. Kaufe ich aber jetzt für 7-8 Rappen die Optionen, kann ich bei 22 Franken Aktienkurs unter Umständen nur noch 11-12 Rappen lösen, was einer Steigerung von rund 50-60% (und damit kaum mehr als beim direkten Erwerb der Aktie...) gleichkommt. Dafür trage ich aber das Risiko eines massiven Verlustes...heikel, heikel

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

bvg75 wrote:

Kapitalist wrote:
oliverss wrote:
Ja die pphwk behalte ich auch noch bin mit o.o3 rein.

Wie hoch werden die den sein wens bis 30.- hoch geht :roll: :roll: :roll:

Bei einem Aktienkurs von Fr. 30.- sollte der Kurs von PPHWK laut Simulator auf 0.33 sein, Du hättest also genau 1000% Gewinn. Wink

Der Simulator ist meiner Meinung nach für solche Eventual-Berechnungen nur bedingt brauchbar! Denn du weisst ja nicht, zu welchem Zeitpunkt diese 30 Franken erreicht werden. Und bei 6 Rappen Zeitwert spielt das schon eine Rolle, ob der Betrag morgen oder erst kurz vor Ablauf erreicht wird... Wink

Wenn wir also kurz vor Ablauf der Option die 30 Franken erreichen, dann liegt der Optionenwert "nur" noch bei 29 Rappen... --> 30.- Aktienkurs minus 16.61 Ausübungspreis / Ratio 46.1467 = innerer Wert von 0.29!)

Immerhin nimmt das Delta zu, je näher wir dem Geld kommen, bzw. je weiter wir im Geld sind. Im Indealfall haben wir ein Delta von 1.0. Sprich: für jede 46 Rappen (= Ratio) Kursanstieg steigt die Ooption um einen Rappen! Je höher der Kurs also ist, desto weniger braucht es, um die Option einen Rappen steigen zu lassen (das Gegenteil natürlich genauso...)! Bei 30 Franken steigt die Option mit jedem Kursanstieg um 1.5% bereits um einen weiteren Rappen! Im Moment braucht es noch eine Kurssteigerung von ca. 3.2%, damit sich die Option um einen Rappen verteuert! Soviel zu den Eventualrechnungen... Wink

Übrigens:

Im April 2010 lag der Optionen-Wert bei 20 Rappen bei einem Aktienkurs von 22 Franken. Wenn wir für PPHWK 30 Rappen und 0 Zeitwert lösen wollen (also kurz vor Ablauf der Option), bräuchten wir einen Kurs von exakt 30.45! Ist der Kurs dannzumal jedoch "nur" bei 22 Franken (was doch auch schon eine Steigerung um 50% ist...), so hat die Option einen Wert von 11-12 Rappen...

Von daher sollte man sich gut überlegen, zu welchem Zeitpunkt man aussteigt bzw. ob sich das Risiko überhaupt lohnt, jetzt noch einzusteigen!! Denn wenn ich jetzt die Aktien kaufe, hätte ich bei 22.- satte 50% Gewinn und wenn dieser Wert nicht erreicht wird, so kann ich die Aktien einfach weiter laufen lassen. Kaufe ich aber jetzt für 7-8 Rappen die Optionen, kann ich bei 22 Franken Aktienkurs unter Umständen nur noch 11-12 Rappen lösen, was einer Steigerung von rund 50-60% (und damit kaum mehr als beim direkten Erwerb der Aktie...) gleichkommt. Dafür trage ich aber das Risiko eines massiven Verlustes...heikel, heikel

Du hast recht, danke für die genaue Antwort. Aber Du kannst Deinen Beruf auch nicht verleugnen, ich meine ich hätte einmal gelesen dass Du Berufsschullehrer seist. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

Du hast recht, danke für die genaue Antwort. Aber Du kannst Deinen Beruf auch nicht verleugnen, ich meine ich hätte einmal gelesen dass Du Berufsschullehrer seist. Wink

Kapitalist, du hast ja ein fast schon unheimliches Gedächtnis!! Wink Aber hast schon recht: Ich bin mit Herzblut Lehrer! Smile

Jetzt hoffen wir mal, dass unsere PPHWK (bin ebenfalls seit 0.05 dabei) noch in diesem Jahr gewaltig steigen. Ich würde sehr gerne noch 4-5 Zeitwertrappen mitnehmen und Ende 2011 verkaufen.

Die Idee (rein hypothetisch natürlich...) ist folgende:

Nehmen wir an, der Kurs steht per Ende 2011 auf 22.- (also 50% Aufschlag zu heute). Dank 6-7 Rappen Zeitwert und einem Inneren Wert von ca. 12 Rappen kämen wir so auf einen effektiven Optionenwert von 18-19 Rappen. Dies wäre auf den Kaufpreis von 0.05 gerechnet ca. 270% Rendite und damit super toll!! Der Aktienkurs hätte somit im 2011 bereits um 80% zugelegt!

Wie gross schätzen wir nun die Wahrscheinlichkeit, dass der Kurs auch im 2012 um mindestens 15% zulegen wird? Denn das müsste er, damit der Optionenwert auch ende 2012 noch der selbe ist wie Ende 2011! Der Kurs müsste also auf knapp über 25 Franken stehen. Würde sich dieses Risiko lohnen?

Hier bin ich skeptisch, da ich schon eine Steigerung auf 22 Franken sehr ambitiös finde.

Soll man nun also gegebenenfalls die Gewinne frühzeitig einfahren oder weiter spekulieren? Es ist reines Casino!! Das letzte mal hätte ich lieber zugewartet (habe Optionen zu 0.1 verkauft und zwei Monate später lagen Sie bei 0.3...) und das vorletzte mal habe ich zugewartet und hätte lieber frühzeitig verkauft...

Die Antwort darauf erhält man leider immer erst, wenn es zu spät ist! Wink

Bis Ende 2011 ist jetzt aber so oder so einfach mal abwarten angesagt. Danach sehen wir weiter! Smile

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Petroplus (PPHN)

@bvg75...........danke tolle postings......wünsche schönes Wochenende und eine spannende Tradingwoche s'grüessli

Immer der Nase nach

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

bvg75 wrote:

Wie gross schätzen wir nun die Wahrscheinlichkeit, dass der Kurs auch im 2012 um mindestens 15% zulegen wird? Denn das müsste er, damit der Optionenwert auch ende 2012 noch der selbe ist wie Ende 2011! Der Kurs müsste also auf knapp über 25 Franken stehen. Würde sich dieses Risiko lohnen?

Hier bin ich skeptisch, da ich schon eine Steigerung auf 22 Franken sehr ambitiös finde.

Da sollte man jetzt eben die spezielle Situation der Oelbranche berücksichtigen:

Man kann in dieser Branche enorme Verluste, aber eben auch enorme Gewinne einfahren. Die enormen Verluste hatten wir jetzt die letzten zwei Jahre, jetzt wären einmal die enormen Gewinne angesagt, und dann wären Kurse von über 30.- gut möglich. Wink

Vor 2 1/2 Jahren ist der Gewinn (vor allem wegen des Lagegewinns) in einem Quartal massiv gestiegen und die Aktie ist innert kurzer Zeit von ca. 34.- auf über 50.- angestiegen. Für das 4. Quartal 2010 rechne ich eben mit etwas ähnlichem. Wenn sie den Oelpreis nicht gehedgt haben, dann sollte hier ein Lagergewinn von bis zu 250 Millionen $ möglich sein.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Petroplus (PPHN)

Das verstehe ich jetzt aber nicht ganz..........ist es nicht besser, wenn gehedgt wird? Oder meinst Du, wenn sich der Ölpreis anders entwickelt als erwartet? (Ählich wie damals bei VW/Porsche).......

Immer der Nase nach

DNE
Bild des Benutzers DNE
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 22.11.2010
Kommentare: 206
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

bvg75 wrote:

Wie gross schätzen wir nun die Wahrscheinlichkeit, dass der Kurs auch im 2012 um mindestens 15% zulegen wird? Denn das müsste er, damit der Optionenwert auch ende 2012 noch der selbe ist wie Ende 2011! Der Kurs müsste also auf knapp über 25 Franken stehen. Würde sich dieses Risiko lohnen?

Hier bin ich skeptisch, da ich schon eine Steigerung auf 22 Franken sehr ambitiös finde.

Da sollte man jetzt eben die spezielle Situation der Oelbranche berücksichtigen:

Man kann in dieser Branche enorme Verluste, aber eben auch enorme Gewinne einfahren. Die enormen Verluste hatten wir jetzt die letzten zwei Jahre, jetzt wären einmal die enormen Gewinne angesagt, und dann wären Kurse von über 30.- gut möglich. Wink

Vor 2 1/2 Jahren ist der Gewinn (vor allem wegen des Lagegewinns) in einem Quartal massiv gestiegen und die Aktie ist innert kurzer Zeit von ca. 34.- auf über 50.- angestiegen. Für das 4. Quartal 2010 rechne ich eben mit etwas ähnlichem. Wenn sie den Oelpreis nicht gehedgt haben, dann sollte hier ein Lagergewinn von bis zu 250 Millionen $ möglich sein.

Wo seht ihr auf die nächsten 2-3 Jahre den Höchstpreis? Ich meine dass wir wieder auf die 130 kommen ist ja eher unwahrscheinlich , aber wo seht ihr den peak für die nächsten paar Jahre? (Wenns gut läuft und es mit der WW wieder bergauf geht natürlich)

RTR

goashu
Bild des Benutzers goashu
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 14.08.2008
Kommentare: 245
Petroplus (PPHN)

Sollte PPHWK nicht bei mind. 0.08 sein? Ist momentan bei 0.06. Oder sehe ich da etwas falsch?

DNE
Bild des Benutzers DNE
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 22.11.2010
Kommentare: 206
Petroplus (PPHN)

mich verunsichert vor allem der Ölpreis. Der ist ja in den vergangenen Tagen gerade zu eingebrochen Sad

RTR

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

goashu wrote:

Sollte PPHWK nicht bei mind. 0.08 sein? Ist momentan bei 0.06. Oder sehe ich da etwas falsch?

Ist so, sollte mindestens auf 0.07/0.08 stehen. Wird aber vermutlich morgen angepasst. Bei einem Aktienkurs von 15.44 sollten sie 0.08/0.09 stehen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746
Petroplus (PPHN)

uiiii heute sauber auf fr. 15 geschlossen!! Lol

frage mich langsam wie lange dieser uptrend wohl noch anhält??

what's up!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

goashu wrote:
Sollte PPHWK nicht bei mind. 0.08 sein? Ist momentan bei 0.06. Oder sehe ich da etwas falsch?

Ist so, sollte mindestens auf 0.07/0.08 stehen. Wird aber vermutlich morgen angepasst. Bei einem Aktienkurs von 15.44 sollten sie 0.08/0.09 stehen.

Jetzt steht er auf 0.07/0.08.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Splash
Bild des Benutzers Splash
Offline
Zuletzt online: 07.10.2011
Mitglied seit: 23.07.2010
Kommentare: 459
Petroplus (PPHN)

ready for more :twisted:

oliverss
Bild des Benutzers oliverss
Offline
Zuletzt online: 02.02.2012
Mitglied seit: 15.10.2008
Kommentare: 465
Petroplus (PPHN)

pphwk geldkurs bleibt bei 0.07 stehen sollte längst bei 0.08 sein ?

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Petroplus (PPHN)

oliverss wrote:

pphwk geldkurs bleibt bei 0.07 stehen sollte längst bei 0.08 sein ?

Leider erst ab 15.71...(Zeitwertstand heute!). Zur Erinnerung: der PPHN-Kurs muss zur Zeit rund 3.5% in die Höhe, damit die Option um einen Rappen teurer wird...

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

Würde mit einem Verkauf zuwarten, die Ernte wird nachher um so grösser sein.

Besser reich und gesund als arm und krank!

goashu
Bild des Benutzers goashu
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 14.08.2008
Kommentare: 245
Petroplus (PPHN)

hm... laut Payoff Simulator solle aber PPHWK 0.08 sein. ab 15.71 schon 0.09.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

goashu wrote:

hm... laut Payoff Simulator solle aber PPHWK 0.08 sein. ab 15.71 schon 0.09.

Jetzt hält sich die Bank Bär mit dem Stellen des Geldkurses zurück. Wenn du verkaufen willst würde ich auf alle Fälle den Auftrag limitieren.

Besser reich und gesund als arm und krank!

oliverss
Bild des Benutzers oliverss
Offline
Zuletzt online: 02.02.2012
Mitglied seit: 15.10.2008
Kommentare: 465
Petroplus (PPHN)

pphwk immer noch bei 0.07 :evil:

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

Up-Trend bleibt intakt - PPHN macht sehr fröide 8)

Bin sehr, aber sehr gespannt was Petroplus am 3.2.2011 zu berichten hat.

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Petroplus (PPHN)

oliverss wrote:

pphwk immer noch bei 0.07 :evil:

nicht mehr. Wink

oliverss
Bild des Benutzers oliverss
Offline
Zuletzt online: 02.02.2012
Mitglied seit: 15.10.2008
Kommentare: 465
Petroplus (PPHN)

Prise Salz wrote:

oliverss wrote:
pphwk immer noch bei 0.07 :evil:

nicht mehr. Wink

Aber nicht lange schon wieder 0.07 :evil:

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Petroplus (PPHN)

oliverss wrote:

Prise Salz wrote:
oliverss wrote:
pphwk immer noch bei 0.07 :evil:

nicht mehr. Wink

Aber nicht lange schon wieder 0.07 :evil:

Das ist genau der Grund, warum ich meine, dass die Simulation nur beschränkt aussagekräftig ist! Solange die Option nicht im Geld ist, kann die Bank daran herumschrauben, wie es ihr passt! Was denkt ihr, warum in der Regel die Bank an den Optionen verdient... Wink Jetzt gibt der Simulator z.B. den Wert von 16.05 an, damit der Preis endlich um einen Rappen steigt...

Zum Glück sind wir bald im Geld. Danach ist der Wert nicht mehr manipulierbar! (ausser die verbleibenden Zeitwertrappen, die sind noch als Manipuliermasse brauchbar...). Sobald die Aktie auf 20.30 steht, hat die Option ohne Zeitwert (also im Minimum) 8 Rappen Wert! Bis dahin ist es aber doch noch ein Stückchen Weg...

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Petroplus (PPHN)

Sehr langsam ... aber gemächlich kommen bald wieder meine PPHWK's und PPHWL's ins Geld. Und der Kapitalist kann sich vor Gewinnen kaum noch wehren.

Wer manipuliert hier? Wie kommt es, dass ohne grosses Wissen der Kurs so stark anzieht. Es ist so, börsele ist gamble! Uns soll es Recht sein, oder ... Lol

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
0.08 / 0.09

Oh, es ist soweit: 0.08 / 0.09...

Optionen bleiben ein Buch mit sieben Siegeln... Wink

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

serious wrote:

Sehr langsam ... aber gemächlich kommen bald wieder meine PPHWK's und PPHWL's ins Geld. Und der Kapitalist kann sich vor Gewinnen kaum noch wehren.

Wer manipuliert hier? Wie kommt es, dass ohne grosses Wissen der Kurs so stark anzieht. Es ist so, börsele ist gamble! Uns soll es Recht sein, oder ... Lol

Es darf ruhig noch mehr werden, ich kann noch viel mehr gebrauchen. LolLolLol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

Perry2000 wrote:

Sorry Kapitalist, aber PPHWK mir Ratio über 46 und Vola über 51 :shock: :oops: :shock:

Wer kauft denn sowas :?:

O.K. es wurde heute gekauft. Hoffe nicht dass ein Anfänger den Beitrag gelesen hat Wink

Ich würde auch eher zu PPHQQ greifen. Aber da die Aktie so günstig ist, werde ich wohl eher noch ein paar Aktien nachlegen 8)

Obiger Beitrag stammt vom November 2010. PPHWK stand damals auf 0.02/0.03. Aktuell steht der Kurs auf 0.08/0.09, d.h. dass der Call aktuell bei einem Plus von rund 160% steht. Und das Kursmaximum ist meiner Meinung nach noch nicht erreicht.

So kann man sich täuschen Perry. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.07.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

Aus dem heutigen Börsenbericht:

"Ebenfalls gesucht waren dank steigender Ölpreise Petroplus (+2,8%) und weniger deutlich Transocean (+0,5%). Gerüchte am Markt, wonach die russische Gazprom den Kauf von vier bis fünf Raffinerien in Europa erwäge, hätten in Petroplus Kursphantasien geweckt. Petroplus gehört zu den grössten Raffineriebetreibern in Europa."

Vielleicht kann ja da Petroplus ihre stillgelegten Raffinerien noch verkaufen, das würde etwas Geld in die Kasse spülen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

DNE
Bild des Benutzers DNE
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 22.11.2010
Kommentare: 206
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

Aus dem heutigen Börsenbericht:

"Ebenfalls gesucht waren dank steigender Ölpreise Petroplus (+2,8%) und weniger deutlich Transocean (+0,5%). Gerüchte am Markt, wonach die russische Gazprom den Kauf von vier bis fünf Raffinerien in Europa erwäge, hätten in Petroplus Kursphantasien geweckt. Petroplus gehört zu den grössten Raffineriebetreibern in Europa."

Vielleicht kann ja da Petroplus ihre stillgelegten Raffinerien noch verkaufen, das würde etwas Geld in die Kasse spülen.

wär nich schlecht wenn sich da was ergeben würde Wink

RTR

Seiten

Topic locked