UBS

UBS Group N 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 15.995 CHF
  • +6.03% +0.910
  • 24.06.2022 17:30:27
32'844 posts / 0 new
Letzter Beitrag
stones.
Bild des Benutzers stones.
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 02.04.2010
Kommentare: 207
UBS

Christina 007 wrote:

Kann im Laufe des Tages noch viel passieren. Ich glaube, dass wir deutlich im Plus schliessen werden.

Gratuliere Börsenspiel, du hast als Einziger richtig getippt. Erstaunlich wie heute Cash seinen Pressebericht von Negativ auf leicht Negativ, dann auf Positiv wechselte. Merke: Pressefritzen sind wie Fische im Wasser und schreiben oft nur blabla.

Das eigene Bauchgefühl ist oft der beste Wegweiser.

...vor allem die Mostpresse von Ringier. Für eine negative Schlagzeile wird alles unternommen und kommt es anders, wird einfach alles angepasst.

Cheers

stones

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
In der Affäre UBS - USA...

ist noch lange nicht das letzte Kapitel geschrieben viele Klagen stehen noch bevor. Destotrotz: 7,2mrd Gewinn minus 4mrd Boni +Lohnerhöhung Null Dividende

+ Null Steuern. Wer so Wirtschaften darf und kann ...

?? Fly UBS Fly!! Lol

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Geldhai
Bild des Benutzers Geldhai
Offline
Zuletzt online: 09.10.2015
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 267
Re: In der Affäre UBS - USA...

morgenstern wrote:

ist noch lange nicht das letzte Kapitel geschrieben viele Klagen stehen noch bevor. Destotrotz: 7,2mrd Gewinn minus 4mrd Boni +Lohnerhöhung Null Dividende

+ Null Steuern. Wer so Wirtschaften darf und kann ...

?? Fly UBS Fly!! Lol

bla bla bla... :roll:

Geld allein macht keine Persönlichkeit, aber es ist die Persönlichkeit die das Geld macht

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
UBS

Hoffen wir mal dass dies haltet. Ich bin nicht dabei, wie auch andere Hedge Funds, etc.

Wenn UBS mal um die 21-23 gehandelt wird, ist der Weg zu den 26-29 nicht mehr weit.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
Dividende

Ich bin UBS Aktionär und verzichte gerne auf die Dividende bei steigendem Kurs. Ich bin auch der Meinung, zuerst die Sanierung. Dividende gegen Bonus ausspielen ist einfach Quatsch und macht keinen Sinn. Die guten Mitarbeiter sollen nach weltmarktüblichen Kriterien bezahlt werden. Leider nichts für die vielen Neider in diesem Forum.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Re: Dividende

albru wrote:

Ich bin UBS Aktionär und verzichte gerne auf die Dividende bei steigendem Kurs. Ich bin auch der Meinung, zuerst die Sanierung. Dividende gegen Bonus ausspielen ist einfach Quatsch und macht keinen Sinn. Die guten Mitarbeiter sollen nach weltmarktüblichen Kriterien bezahlt werden. Leider nichts für die vielen Neider in diesem Forum.

Leider ist Weltmarktüblich in dieser gesammten Branche etwas zu übertrieben.

Aber ansonnsten stimme ich mit Dir überein Wink

dandan
Bild des Benutzers dandan
Offline
Zuletzt online: 07.09.2011
Mitglied seit: 12.03.2009
Kommentare: 211
UBS

@albru

ich bin deiner meinung. die diskussion zuerst dividende dann boni ist absurd. der mitarbeiter steht vor dem shareholder! ohne motivierte mitarbeiter können auch die shareholder einpacken. und hand auf's herz, der grösste teil der motivation kommt nun mal vom lebensstandard, welchen man sich durch den lohn leisten kann.

bluechip80
Bild des Benutzers bluechip80
Offline
Zuletzt online: 08.03.2011
Mitglied seit: 09.12.2010
Kommentare: 46
UBS

Wie gehts die nächsten Tage weiter?? Was denkt ihr?

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

Ich denke mal dass die CS-Zahlen abgewartet werden. Die werden je nachdem den Kurs noch etwas beflügeln. Dann dürfte für einen längeren Zeitraum ( ca. 3 Monate ) eher eine Seitwärtsbewegung mit leicht steigender Tendenz ( für 2011 sind es ja offensichtlich Finanzwerte diejenigen welche bevorzugt werden...) zu verzeichnen sein..

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351
UBS

Das sehe ich in etwa genau so, wichtig wird sein, dass die UBS im 1Q die Erwartung erfüllen kann oder eventuell sogar übertreffen, dass der Neugeldzufluss sich weiter gut entwickelt und dann können wir weiter steigen, gehe davon aus, dass wir bis Q1 einen Seitwärttrend zwischen 16.50 und 18.50 bewegen werden.

Natürlich sind kurz Ausschläge darunter wie auch darüber möglich.

Einen schönen Tag

Erfolg mit Verstand

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

UBS: S&P Aktienresearch hebt das Kursziel von 20 auf 21 Fr.

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 25.06.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676
UBS

Klage gegen alte UBS-Führung soll wieder aufs Tapet

Aktionärsvertreter Heitz will Generalversammlung

darüber abstimmen lassen

Die Generalversammlung der UBS wird sich möglicherweise nochmals mit der unrühmlichen Vergangenheit der Bank auseinandersetzen müssen. Der Zürcher Jurist Hans-Jacob Heitz sammelt derzeit Aktionärsstimmen, mit denen er über eine Klage gegen Ospel & Co. abstimmen lassen kann.

(sda) Der Jurist Hans-Jacob Heitz will die UBS-Aktionäre darüber abstimmen lassen, ob die Führungsriege des Jahres 2007 eingeklagt werden soll. Heitz sammelt Stimmen, um die Klage an der GV zu traktandieren.

Der Zürcher Jurist muss Aktien im Nennwert von 62'500 Fr. vertreten, um das Thema an der Generalversammlung (GV) vom 28. April 2011 auf das Tapet zu bringen. Der Nennwert einer UBS-Aktie beträgt 10 Rappen. Traktandierungsbegehren können bis zum 18. Februar eingereicht werden.

Bank will nicht selbst klagen

Er habe bereits sehr gute Signale, sagte Heitz am Dienstag auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA. Er erhalte Unterstützung von einer Organisation, deren Identität er nicht offenlegen wolle.

Bisher hat kein Gericht geklärt, wer für die Milliardenverluste bei der UBS verantwortlich ist. Die aktuelle Leitung der UBS will nicht juristisch gegen die ehemalige Führung vorgehen, und auch vonseiten des Bundes ist keine Klage in Aussicht.

Hürde hoch

Aus heutiger Sicht belangt werden kann ohnehin nur die Bankführung des Jahres 2007 unter Präsident Marcel Ospel. Für jenes Geschäftsjahr ist der damaligen Leitung an der letzten UBS-GV die Entlastung verweigert worden. Für die Geschäftsjahre 2008 und 2009 hat die GV die so genannte Décharge aber erteilt; die Frist für Klagen lief somit Mitte Oktober 2010 ab.

Falls die Klage an der GV traktandiert werden sollte, bleibt die Hürde hoch: Mehr als die Hälfte der vertretenen Aktionäre müsste dem Anliegen zustimmen.

Quelle: www.nzz.ch

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

Bäri wrote:

Wenn die 2 Widerstände überwunden und auch die 20 er Marke (psychologisch) genommen werden, steige ich mit einem kleinen Zock ein.

Könnte dann sehr schnell Richtung 24 oder sogar 26 Stützli wandern..

Genau das gleiche sehe ich auch in meinen Charts. Aber diese zwei Widerstände sind äusserst stark.

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

dandan wrote:

die diskussion zuerst dividende dann boni ist absurd. der mitarbeiter steht vor dem shareholder! ohne motivierte mitarbeiter können auch die shareholder einpacken.

Aber nur einzelne, ausgewählte Mitarbeiter!

Gruss

fritz

Rowdy
Bild des Benutzers Rowdy
Offline
Zuletzt online: 25.06.2022
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 194
UBS

wir werden anfangs Q2 bei 20 stehen, wenn nicht mehr.

die UBS hat es geschafft, basta. jeder der das kapiert hat wird geld verdienen.

schlecht kann es nur werden bei einem grossen anschlag oder wenn die revolutionen (agypten usw. ausarten).

tritt das ein, geht wohl alles kurzfristig und markant gegen süden.

für diesen fall gilt es etwas flüssiges bereit zu halten, damit in einer eventuellen talsohle nachgekauft werden kann.

so einfach ist das für mich.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Palim palim

Guten Tag, ich hätte gerne eine UBS Aktie Lol

Nur 880'000 im Weg bei 18.50 Wink

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

Rowdy wrote:

die UBS hat es geschafft, basta. jeder der das kapiert hat wird geld verdienen.

Darf ich fragen, wie deine Prognosen zum Kurs waren, als die UBS auf 60 abgestürzt ist?

Gruss

fritz

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
UBS

Nach der Bestätigung, dass der Turnaround definitiv eingeleitet ist steigen nun die Pensionskassen ein.

Da sind Chartbarrieren oder so 800'000 Stück ein Klacks.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

Perry2000 wrote:

Palim palim

Guten Tag, ich hätte gerne eine UBS Aktie Lol

Haben sie denn die Flasche schon dabei? LolLol

Sorry, kleiner Scherz für die alten Säcke unter uns... :roll:

Gruss

fritz

Kioto
Bild des Benutzers Kioto
Offline
Zuletzt online: 23.11.2012
Mitglied seit: 07.12.2010
Kommentare: 154
UBS

Wie seht ihr den Trend heute...wo wird sie schliessen heute Abend :?:

Habe keine Schimmer von dem Ganzen aber ich bleib dran

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Über 18.50 Wink

jmmv2005
Bild des Benutzers jmmv2005
Offline
Zuletzt online: 16.10.2020
Mitglied seit: 27.05.2010
Kommentare: 364
UBS

bin mir jetzt etwas unsicher ob ich verkaufen soll und mein Gewinn realisieren und bei einen kurzfristigen Kurs absturz (bei CS Zahlen?) wieder einsteigen...

würde mich interessieren was ihr gemacht habt... mein EP ist 15.5.

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 25.06.2022
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'749
UBSN

jmmv2005 wrote:

bin mir jetzt etwas unsicher ob ich verkaufen soll und mein Gewinn realisieren und bei einen kurzfristigen Kurs absturz (bei CS Zahlen?) wieder einsteigen...

würde mich interessieren was ihr gemacht habt... mein EP ist 15.5.

Helvea geht von neutral auf kaufen, sieht 21.60 (18.60).

lotus-elan
Bild des Benutzers lotus-elan
Offline
Zuletzt online: 30.10.2021
Mitglied seit: 10.12.2010
Kommentare: 792
verkaufen?

warum auch

Aktien die laufen soll man laufen lassem

Lächle und es wird zurück gelächelt

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

jmmv2005 wrote:

bin mir jetzt etwas unsicher ob ich verkaufen soll und mein Gewinn realisieren und bei einen kurzfristigen Kurs absturz (bei CS Zahlen?) wieder einsteigen...

würde mich interessieren was ihr gemacht habt... mein EP ist 15.5.

Schmeiss einen SL in genügendem Abstand rein und ziehe im gelegentlich nach Wink

Bucksbunny
Bild des Benutzers Bucksbunny
Offline
Zuletzt online: 26.10.2011
Mitglied seit: 23.04.2009
Kommentare: 329
UBS

heute läufts ja wieder reibungslos, mit riesen volumen

Bang goes the money

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

Wenn sie über 18.50 schliesst, sieht das recht bullisch aus, wenn sie das zum Wochenschluss schafft, erst recht. Dann wäre der Weg bis 19.50 offen.

Gruss

fritz

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
UBS

Denke ich auch. Das einzige ist, dass sie halt schon recht schnell gestiegen ist. Somit könnte es einige Gewinnmitnahmen geben. Aber danach sollte der Weg frei sein für die von dir angesprochenen 19.50. Sehen wir es so, wir stehen gerade mal dort, wo wir auch vor 5 Monaten waren!

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

sky_diver
Bild des Benutzers sky_diver
Offline
Zuletzt online: 14.04.2015
Mitglied seit: 01.03.2010
Kommentare: 79
Hmmm, CS ist rot,

hoffen wir, dass die Zahlen nicht zu schlecht ausfallen. Dies könnte die UBS mit runterziehen.

Auffälig war der Downmove beinahe gleichzeit mit CS :?

Hoffen wir auf das beste.

Kann jemand die aktuellen KGV und KUV der UBS hier reinstellen ? Ich habe diese bisher nur bis 2009 gefunden. :oops:

Viele Grüsse

Sky Biggrin

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
UBS

WEnn du den Verlauf von Dow Jones beobachtet hättest, hättest du sehen können, dass dies der auslöser für diesen Downer war.

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

Seiten