MeyerBurger MBTN

Meyer Burger Aktie 

Valor: 10850379 / Symbol: MBTN
  • 0.146 CHF
  • -1.68% -0.003
  • 05.08.2020 10:25:18
11'017 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
MeyerBurger MBTN

Perry2000 wrote:

SL Welle unter 40.- :roll:

Weiteren Nachkauf eingegeben Blum 3

Habe 38.25 eingegeben

:roll:

Goody
Bild des Benutzers Goody
Offline
Zuletzt online: 20.08.2011
Mitglied seit: 02.09.2010
Kommentare: 62
MeyerBurger MBTN

bin leider nicht flüssig :x

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Perry2000 wrote:

Baar (awp) - Die Meyer Burger Technology AG meldet im Rahmen einer Pflichtmitteilung folgende Beteiligung bzw. Beteiligungsveränderungen (Publikationsdatum: 06.04.2011):

Aktionär Entstehung zuvor

aktuell Meldepflicht gemeldeter Wert

Credit Suisse Asset Management 4,9% 30.03.2011 5,09%

Meldegrund: Veräusserung

Und was heisst das jetzt? Hat CS aufgestockt oder verkauft?

Gruss

fritz

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
MeyerBurger MBTN

fritz wrote:

Perry2000 wrote:
Baar (awp) - Die Meyer Burger Technology AG meldet im Rahmen einer Pflichtmitteilung folgende Beteiligung bzw. Beteiligungsveränderungen (Publikationsdatum: 06.04.2011):

Aktionär Entstehung zuvor

aktuell Meldepflicht gemeldeter Wert

Credit Suisse Asset Management 4,9% 30.03.2011 5,09%

Meldegrund: Veräusserung

Und was heisst das jetzt? Hat CS aufgestockt oder verkauft?

Gruss

fritz

verkauft

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
MeyerBurger MBTN

@Fritz

Meldegrund: Veräusserung

Steht doch klar, oder nicht?

Credit Suisse Asset Management 4,9% halten die jetzt, am 30.03.2011 waren es 5,09%

Wink

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Okay. Ich habe eben einerseits Veräusserung gelesen, anderseits von 4,9% auf 5,09%, dann habe ich eben diese Prozentangaben falsch verstanden.

Somit ist auch klar, warum diese Korrektur so heftig und mit grossem Volumen ausgefallen ist.

Gruss

fritz

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Online
Zuletzt online: 05.08.2020
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
MeyerBurger MBTN

...hat jemand die angepassten Kursziele für MBTN zur Hand? Auf der FUW-Seite sind diese irgendwie nicht sauber nachgetragen => datieren aus dem Jahr 2010!

Danke Wink

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
MeyerBurger MBTN

Leider schon wieder -5%

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 20.07.2020
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'748
MeyerBurger MBTN

Perry2000 wrote:

Baar (awp) - Die Meyer Burger Technology AG meldet im Rahmen einer Pflichtmitteilung folgende Beteiligung bzw. Beteiligungsveränderungen (Publikationsdatum: 06.04.2011):

Aktionär Entstehung zuvor

aktuell Meldepflicht gemeldeter Wert

Credit Suisse Asset Management 4,9% 30.03.2011 5,09%

Meldegrund: Veräusserung

frühere Meldungen:

Gerhard Knoll, Deutschland <3% 24.03.2011

Capital Group Companies USA 5,0273% 15.02.2011

Pictet Funds SA 3,18% 11.02.2011

Credit Suisse Asset Management 5,09% 20.01.2011

Gruppe um Fondation Ethos 3,7695% 01.01.2011

@ >Perry: Besten Dank Perry.

Leider habe ich diese Meldung von Dir erst nach 9°° gelesen.

Das hat mich einige Rubel gekostet.

Kannst Du mir sagen wo ich das selber hätte finden können? Auf der Homepage sehe ich nichts.

:oops: Jetzt bin ich ziemlich zerschlagen.

Gestern dachte ich, dass die Grossen am Einkaufen wären,

deshalb der Kurssturz um ihren Kauflimiten entgegen zu kommen. Hab mich leider getäuscht.

Cash is King

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
MeyerBurger MBTN

ziemliche rutschbahn heute. da werden wohl einige grössere pakete verkauft

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
MeyerBurger MBTN

36

paparlapap

Stirni.
Bild des Benutzers Stirni.
Offline
Zuletzt online: 06.12.2013
Mitglied seit: 24.11.2010
Kommentare: 54
MeyerBurger MBTN

bei 39.00 wird gedreht...und dann gehts ab Richtung 45.00

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
MeyerBurger MBTN

mmhhh...ja genau bei 39 gedreht u auf 45 so so

paparlapap

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Snobine wrote:

Gestern dachte ich, dass die Grossen am Einkaufen wären,

deshalb der Kurssturz um ihren Kauflimiten entgegen zu kommen.

Kannst du mir das etwas genauer erklären... :? :?

Wenn die Grossen am Einkaufen sind, dann steigen nach meiner Logik die Kurse, und zwar mit grossen Volumen, gestern war das Gegenteil der Fall.

Gruss

fritz

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 20.07.2020
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'748
MeyerBurger MBTN

@ Fritz:

Ja die Kurse steigen dann nachher schon wieder, aber zuerst fallen,

sie bis die gewünschten Limiten erreicht werden.

Im Cash stand neulich grosse Investoren aus dem Ausland seien aufmerksam geworden.

(Das hätt ich Esel doch verstehen müssen!)

Nur können die nicht ausserbörslich Kaufaufträge tätigen, nehme ich mal an. Sie möchten aber tiefere Kurse.

Kann noch etwas dauern, denke ich.

Ich wurde jedenfalls übertölpelt. Jetzt muss ich halt warten und aufpassen.

:oops: Wobei mir der Schock im Nacken steckt.

Cash is King

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Snobine wrote:

@ Fritz:

Ja die Kurse steigen dann nachher schon wieder, aber zuerst fallen,

sie bis die gewünschten Limiten erreicht werden.

Und wie macht man das? Das würde ich auch gerne können, die Kurse fallen lassen, damit ich dann billiger einkaufen kann... Wink

Also du meinst, die CS verkauft grosse Anteile damit der Kurs sinkt und wenn es dann günstiger ist, dann kaufen sie diese wieder ein, dadurch steigt der Kurs und steht am Schluss wieder am gleichen Ort. Das ist doch abgesehen von den Gebühren eine Nullnummer, ausser dass man damit viele Kleinanleger geärgert hat.

Snobine wrote:

Nur können die nicht ausserbörslich Kaufaufträge tätigen, nehme ich mal an.

Natürlich können die das, es muss nur einen Käufer geben.

Im Moment sieht es so aus, als ob der Intraday-Abwärtstrendkanal gebrochen wurde, es kann also wieder aufwärts gehen (Betonung auf: im Moment).

Gruss

fritz

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 20.07.2020
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'748
MeyerBurger MBTN

@ Fritz.

Au nein, jetzt wart ich aber lieber mal.

Es geht immer noch Richtung Süden , da lass ich mich jetzt nicht täuschen durch einen kleinen Hopser.

Aber genau so wie Du denkst ist es.

So etwas tat ja der Rhys- Sonova nur umgekehrt teuer raus billig wieder rein.

Noch besser die Banken, haben ja keine Courtagen-Spesen.

Cash is King

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Snobine wrote:

Aber genau so wie Du denkst ist es.

So denke ich doch gar nicht. Ich habe nur gedacht, dass du so denkst... :? Wink

Snobine wrote:

So etwas tat ja der Rhys- Sonova nur umgekehrt teuer raus billig wieder rein.

Er hat sie ja zum gleichen Preis zurückgekauft. Ansonsten ist es Insiderhandel und ist verboten.

Gruss

fritz

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
MeyerBurger MBTN

@ Fritz:

Stell dir vor, du bist Bank und deine Kunden haben viele Calls mit engem KO/SL gekauft. Dann ist ein Verkauf und Wiederkauf kein Nullsummengeschäft mehr. Wink

Weiss allerdings nicht, ob dies hier der Fall ist.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Okay, das tönt jetzt schon plausibler. Danke.

Gruss

fritz

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 20.07.2020
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'748
MeyerBurger MBTN

Tages-Anzeiger Zürich, Mi. 6.4.11/ Wirtschaft>>Inside Bahnhofstrasse>> Franç.Bloch:

Die Bäume wachsen auch bei Green Technology nicht in den Himmel...

-Meyer-Burger ist fundamental überteuert.

Es drängt sich ein Ausstieg auf!

Cash is King

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
MeyerBurger MBTN

Snobine wrote:

Tages-Anzeiger Zürich, Mi. 6.4.11/ Wirtschaft>>Inside Bahnhofstrasse>> Franç.Bloch:

Die Bäume wachsen auch bei Green Technology nicht in den Himmel...

-Meyer-Burger ist fundamental überteuert.

Es drängt sich ein Ausstieg auf!

Wenn ich auf solche Leute / Meldungen hören würde, müsstet ihr mich schon lange via Sozialamt durchfüttern. Lol

Hab heute meine 3. und letzte Tranche MBTN gekauft.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Ramschpapierhaendler wrote:

Hab heute meine 3. und letzte Tranche MBTN gekauft.

Wie sind deine drei Tranchen grössenmässig positioniert? Ich hoffe doch mal, die letzte war die grösste.

Gruss

fritz

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
MeyerBurger MBTN

fritz wrote:

Ramschpapierhaendler wrote:

Hab heute meine 3. und letzte Tranche MBTN gekauft.

Wie sind deine drei Tranchen grössenmässig positioniert? Ich hoffe doch mal, die letzte war die grösste.

Gruss

fritz

Ganz minim. Hat aber nur mit den Spesen zu tun. Eigentlich sind sie gleich gross. Letzte Tranche schon im Plus. Blum 3

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Bei mir ist die tiefere der beiden Tranchen doppelt so gross, so bleibe ich schön im Plus auch wenn der Kurs irgendwo dazwischen liegt.

Das mache ich immer so, kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Die tiefste Tranche sollte die grösste sein. Wink

Intraday gibt es seit dem Tief einen schönen Trendkanal, wenn der bis um 17.30 hält, wird der Tagesschluss zwischen 40.70 und 41.20 sein. Somit hätte der heutige Tag zwar etwas die Nerven strapaziert, aber mittelfristig nichts verändert.

Gruss

fritz

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
MeyerBurger MBTN

fritz wrote:

Die tiefste Tranche sollte die grösste sein. Wink

Gruss

fritz

Ach nein :shock: Das hätte ich nicht gedacht :roll:

Was aber wenns tiefer geht?

Ach ja, ne noch grössere Posi kaufen, klar Lol

Hättest auch bei unter 30.- kaufen können und jetzt kleinere Häppchen nachkaufen Wink

Sieht übrigens ganz gut aus Wink

AnhangGröße
Image icon 1_609.png20.88 KB
fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Perry2000 wrote:

Hättest auch bei unter 30.- kaufen können und jetzt kleinere Häppchen nachkaufen Wink

Genauso habe ich es ja gemacht und so mache ich es immer. Ich kaufe nur bei steigenden Kursen nach (Ausnahmen bestätigen die Regel), also dann wenn ich sehe, dass meine erste Einschätzung richtig war, nicht wenn sie falsch war.

Bei sinkenden Kursen nachzukaufen kann sehr gefährlich sein. In der jetzigen Situation ist das etwas anders, MBTN ist ja nicht in einem Abwärtstrend, der Aufwärtstrend ist noch genauso intakt wie vorgestern.

Gruss

fritz

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
MeyerBurger MBTN

Auch am Mittwoch stehen die Namenaktien von Meyer Burger wieder unter starkem Verkaufsdruck aus dem In- und Ausland. Anders als noch am Vortag werden die auf den Markt geworfenen Titel eher mässig absorbiert.

Aus dem Berufshandel ist zu hören, dass sowohl die HSBC als auch die Bank Vontobel mit grösseren Blockverkäufen auffallen.

Bei beiden Bankinstituten werden die Aktien von Meyer Burger zum Kauf empfohlen. Die Bank Vontobel empfiehlt die Papiere des Solarzulieferers schon seit April 2008 durchwegs zum Kauf. Zuletzt mit einem Kursziel von 48 Franken.

Die HSBC hingegen stufte die Aktien von Meyer Burger erst in der zweiten Hälfte März in einer Sektorstudie mit einem Kursziel von 45 Franken von «Neutral» auf «Overweight» hoch.

Bei den seit Dienstag zu beobachtenden Blockverkäufen könnte es sich um Vorboten für eine Rückstufung durch eines der beiden Bankinstitute handeln

Diese meldung macht mir aber schon etwas sorgen..was soll dieses Hin und Her dieser Gross Instutionen??

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Quelle?

Gruss

fritz

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
MeyerBurger MBTN

fritz wrote:

Quelle?

Gruss

fritz

News auf CASH

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Seiten