Transocean

4'112 posts / 0 new
Letzter Beitrag
dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Transocean

Konnte sich in den USA vom Tagestiefst erholen. Was passiert aber, wenn der DJ wieder runtergeht? Er scheint mir abnormal hoch zu sein.

Mein ehemals geliebter KO-Schein MRIGG hat den heutigen Tag nicht überlebt.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741
Transocean

dobry wrote:

Konnte sich in den USA vom Tagestiefst erholen. Was passiert aber, wenn der DJ wieder runtergeht? Er scheint mir abnormal hoch zu sein.

Mein ehemals geliebter KO-Schein MRIGG hat den heutigen Tag nicht überlebt.

@dobry

:roll: Erholt vom Tagestief hat sich die RIG schon bei den Amis. Aber sie schloss wie seit längerem dennoch tiefer.

Auch öffnet sich die Bid - Ask Schere.

Geht sie noch unter 60 wärs das, aber steigt sie wieder gegen 64,

- werden dann nicht diese verrückten Klagen aufgetischt von zig. Mrd. Schadenersatz an BP?

Im Juli 25. soll ein Gericht entscheiden. Ist ja noch lang.

Kann den Kurs aber auch zum Hinschleppen bringen. Bin heut ca.17 Uhr rein. Kleine Pos. Bereue schon wieder.

:roll: Morgen raus. Dann ist es mir wieder wöhler.

Cash is King

trader77
Bild des Benutzers trader77
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 258
Transocean

Ich überlege mir schon seit Tagen bei transocean einzusteigen. Für mich sieht es danach aus, dass um die 63 der Boden gefunden ist. Die letzten Tage zeigen dies. Es fragt sich einfach was am Mittwoch rauskommen wird. Da kann es wahrscheinlich schon noch mal bergab gehen. Was sind eure Meinungen/Erwartungen zu den Quartalszahlen und dem Aktienkurs?

trader77
Bild des Benutzers trader77
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 258
Transocean

Hat jemand eine Begründung für den heutigen Absturz? Hab mich schon gefreut und meinte der Boden hält. Wie seht ihr die morgigen Zahlen?

wyrda
Bild des Benutzers wyrda
Offline
Zuletzt online: 13.09.2013
Mitglied seit: 13.12.2009
Kommentare: 158
Transocean

Ich habe leider auch keine Erklärung für den Kurssturz!

Und ich dachte auch der Boden sei bei ca. 61.50 erreicht Sad

Kommen die Zahlen morgen nach Börsenschluss Übersee raus?

trader77
Bild des Benutzers trader77
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 258
Transocean

naja hoffen wir, dass wir nicht unter 60 geraten, da gibt es sich noch einige stop losses...

ich sehe keine zeit im eventkalender auf der transocean seite. die letzten Q zahlen kamen um 10.00 ET raus.

wyrda
Bild des Benutzers wyrda
Offline
Zuletzt online: 13.09.2013
Mitglied seit: 13.12.2009
Kommentare: 158
Transocean

bald ist die 60er marke erreicht...

ich habe kurz nachgeschaut, die zahlen kommen morgen ab 22 Uhr raus.

onsight
Bild des Benutzers onsight
Offline
Zuletzt online: 12.09.2011
Mitglied seit: 06.12.2010
Kommentare: 78
Transocean

Jetzt wird's dann erst richtig interessant... Wink

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Transocean

Die Marktbeobachter erwarten mehrheitlich ein durchzogenes Quartal. So hat Transocean weiter mit den Auswirkungen des Deepwater Horizon-Unglücks vom vergangenen Jahr im Golf von Mexiko zu kämpfen. Die Schätzungen der Analysten sind daher durch viele Unsicherheiten geprägt und entsprechend gross ist auch die Bandbreite der Schätzungen. Da sich die Situation für Offshore-Bohrungen im Golf von Mexiko jüngst wieder verbessert hat und sich auch die Tagesraten etwas stabilisierten, dürfte sich der Ausblick aber etwas aufhellen. Unterstützung bietet zudem der hohe Ölpreis. Einige Experten erwarten zudem positive Kommentare zum sich erholenden Floater Market und ein Update bezüglich den Folgen des Deepwater Horizon-Unglücks.

Dieser Chart schreit richtig nach einer technischen Gegenbewegung (ca 66-68) BiggrinWink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
Transocean

So ich melde mich auch wiedereinmal zurück.

War ca. 1Monat nicht im Forum unterwegs!

Heute nach Börsen schluss in den USA kommen die Zahlen auf den Tisch, hat jemand von euch Analysten schätzungen gsehen?

In den letzten Tagen und Wochen hat Transocean ja schmerzlich an Kurs verloren. Ohne jegliche Gegebewegung!

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Transocean

...letzte die ich fand :roll:

London (aktiencheck.de AG) - James C. West, Analyst von Barclays Capital, stuft die Aktie von Transocean (ISIN CH0048265513/ WKN A0REAY) weiterhin mit "overweight" ein. Das Kursziel werde von 92 USD auf 84 USD gesenkt. (Analyse vom 25.04.2011) (26.04.2011/ac/a/u)

Gruss

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741
Transocean

Kunststück, wenn Barclays selber die Menge an Aktien hat!

Diesmal glaub ich gar nichts mehr.

Die kann gut noch bis 56 tauchen.

Cash is King

CSler
Bild des Benutzers CSler
Offline
Zuletzt online: 21.10.2013
Mitglied seit: 26.02.2009
Kommentare: 179
Transocean

Transocean Q1 net income 96c vs $2.09 Sad

Ein Ballon kommt zum Psychiater - "Ich habe Platzangst"

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Transocean

Transocean Q1: Umsatz 2,14 Mrd USD (VJ 2,58 Mrd) - Gewinn 310 (677) Mio USD

04.05.2011 22:52

Zug (awp) - Der Tiefsee-Ölbohrkonzern Transocean hat im ersten Quartal 2011 einen um 18% verringerten Umsatz von 2,14 Mrd USD erzielt. Der operative Gewinn sank um 5,3% auf 372 Mio USD und der Reingewinn nach Minderheiten erreichte mit 310 Mio USD nicht einmal die Hälfte des Vorjahreswertes. Der Gewinn pro Aktie (EPS, diluted) belief sich auf 0,96 USD nach 2,09 USD im Vorjahr, wie das Unternehmen am Mittwochabend mitteilte.

Mit den Zahlen hat das Unternehmen die Erwartungen der Analysten beim Umsatz und Betriebsgewinn verfehlt, beim Reingewinn indes übertroffen. Von AWP befragte Analysten hatten mit einem Umsatz von 2,24 Mrd USD, einem EBIT von 464 Mio USD und einem Reingewinn von 263 Mio USD gerechnet.

Das erste Quartal sei geprägt gewesen durch sinkende Nutzungen der Bohrflotte als auch durch eine verringerte Umsatzeffizienz. Vor allem die Flotten für tiefe und mittlere Bohrtiefen hätten eine verringerte Nutzung erfahren. Dies liege an vergrösserten Werftzeiten aufgrund von Vertragsvorbereitungen, aussergewöhnlichen periodischen Überwachungen sowie grösseren Unterhaltsarbeiten.

Zudem habe bei der Tiefsee- und Ultratiefsee-Flotte die höheren Sicherheitsanforderungen sowie die verbesserte Instandhaltung des Bohr-Equipments an der Umsatzmarge genagt, heisst es weiter.

Der Cashflow wurde mit 390 Mio USD ausgewiesen, nach 796 Mio im Vorjahresquartal. Grund für den Rückgang des Cashflows sei hauptsächlich die Erhöhung des Working Capital.

Einen Update gab das Unternehmen in der Mitteilung nicht.

dl

(Quelle: AWP)

Besser reich und gesund als arm und krank!

silversurfer
Bild des Benutzers silversurfer
Offline
Zuletzt online: 06.01.2012
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 34
Transocean

Das die Nutzung der Bohrflotte sinkt ist für mich nicht weiter verwunderlich. Ich gehe davon aus, dass BP sich weiterhin zurückhalten wird neue Verträge mit Transocean abzuschliessen.

Interessant ist die entwicklung in Brasilien. Würde dem Kurs sicher stützen wenn sie ein paar aufträge bekamen...

trader77
Bild des Benutzers trader77
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 258
Transocean

vorbörslich sieht es nicht so schlecht aus. ich glaube und hoffe, der kurs wird sich einigermassen halten. dies, da der kurs ja ohne nennenswerte gründe diese woche bereits massig abgesackt ist...mal schauen, was der tag bringt...

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741
Transocean

56 schon bald erreicht.

Da ist auch die 54 nicht mehr weit. Wäre durchaus möglich. Dann sollten noch die Brasilien Aufträge rein, dann . . . .

Cash is King

trader77
Bild des Benutzers trader77
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 258
Transocean

what's up??? Biggrin krasser turnaround...

trader77
Bild des Benutzers trader77
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 258
Transocean

es kommt noch besser:-)

XNAX
Bild des Benutzers XNAX
Offline
Zuletzt online: 04.10.2011
Mitglied seit: 20.01.2010
Kommentare: 58
Transocean

Die hiesigen selbsternannten Spezialisten haben halt die Zahlen wieder swisslike interpretiert.

trader77
Bild des Benutzers trader77
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 258
Transocean

du meinst also ein ami bust?

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Transocean

06-05-2011 09:47 BRIEF-RESEARCH ALERT-Citigroup cuts Transocean price target

May 6 (Reuters) - :

* Citigroup cuts Transocean Ltd price target to $90 from $97; rating

das sind dann umgerechnet c.a. 78 Fr.

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Transocean

Was denkt Ihr ? Ist der Boden bei rign gefunden ? Überlege mir jetzt einzusteigen Smile

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Transocean
Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741
Transocean

:?: Die Frage ist nur wie die AMI's das sehen?

Hat Petrobras schon den Auftrag erteilt? Wäre glaub weniger tief.

Vermute demnächst die 54, nach noch etwas Anstieg.

:evil: Hat jemand schon die Klage seitens BP vergessen?

Cash is King

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Transocean

Obama CHANGEd his mind:

http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/international/rohstoffe_obama_oel-...

Er will nun die Ölförderer im Golf von Mexiko nicht besser kontrollieren, er will jetzt selber massiv bohren lassen.

IceSimi
Bild des Benutzers IceSimi
Offline
Zuletzt online: 24.06.2014
Mitglied seit: 12.08.2010
Kommentare: 177
Transocean

Die verliert und verliert, wenn die konjunktur in näherer zeit wirklich schlechter werden sollte, dann kann man bei der aktie nur über puts geld verdienen.

nana
Bild des Benutzers nana
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 16.05.2010
Kommentare: 540
Transocean

Transocean LTD (Public, NYSE:RIG) 4.44%

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
Transocean

nana wrote:

Transocean LTD (Public, NYSE:RIG) 4.44%

Ich werfe jetzt mal einen Satz in die Runde:

Morgen sehen wir die 4 zuvorderst!!

Sad :?

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741
Transocean

@ JHeimi

Sie sollen doch bitte den Sammler aufstellen bei 52.50 damit einpaar andere auch etwas davon haben. max.10%

Sowas gibts natürlich nicht. Vorher jagen sie wieder hoch.

:roll: Im Juli stehen nämlich die Gerichtsverhandlungen seitens BP an mit den xMrd Schadenersatzforderungen.

Deshalb der Kursrückgang.

Jetzt steig ich nicht mehr zu. Ev. noch um etwas über 53. Mir wird die Zeit zu knapp.

Kurs aktuell 54.2

Am Montag gabs bei den Amis durchschnittlich zu 52 CHF umgerechnet. Sogar kurz darunter. An dem Tag konnten wir gar nicht handeln. Am nächsten Tag eröffneten sie massiv höher. Von ihrem Tiefkurs aus können die Amis gut 10 % Gewinn erwarten.

Bis Ende Woche ist das schon bald. Danach dreht es wieder und sie können über uns lachen, die dummen Kuhschweizer.

Cash is King

Seiten