Evolva (EVE)

Evolva Hldg N 

Valor: 2121806 / Symbol: EVE
  • 0.205 CHF
  • -0.24% -0.001
  • 20.02.2019 17:30:51
14'934 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'276

rinazzi hat am 27.02.2015 - 10:33 folgendes geschrieben:

1.69! es will nicht aufhören! smiley wo ist der nächste Charttechnische Wiederstand? Der scheint zu fehlen?! smiley

Der ist bei 2.44 Smile

(Herbst 2010)

chleubi
Bild des Benutzers chleubi
Offline
Zuletzt online: 10.03.2015
Mitglied seit: 03.03.2014
Kommentare: 7

Ist echt schön, dass mit anzusehen.


 


Aber gibt es irgendwelche Gründe, für den starken Kursanstieg? Ist ja kaum möglich, dass gleich so viele Käufer am gleichen Tag merken, dass die Aktie wertvoll ist. Da muss doch mehr dahinter sein...

Das Glück liegt nicht im Geld sondern in dem Weg das Geld zu verdienen.

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 04.02.2019
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 215
"viele interessieren sich für uns"

Erinnert ihr euch an diese Aussage vom CEO in einem Interview mit Cash?

 

B.

 

 

nummelin
Bild des Benutzers nummelin
Offline
Zuletzt online: 19.02.2019
Mitglied seit: 10.05.2010
Kommentare: 1'222

11 Uhr und schon über 5 Millionen gehandelt ...  der Wahnsinn ...

 

One day you lose,and another day another win!!

BigDuro
Bild des Benutzers BigDuro
Offline
Zuletzt online: 12.02.2019
Mitglied seit: 29.08.2014
Kommentare: 80

Krass was gestern und heute hier abgeht mit dem Volumen Biggrin

Zokizok
Bild des Benutzers Zokizok
Offline
Zuletzt online: 24.01.2019
Mitglied seit: 08.12.2014
Kommentare: 39
Iff vanillin

Unternehmensinformationen

  Tianjin yuchang technologie entwicklungszusammenarbeit., Ltd ist ein handelsunternehmen die 1997 gegründet und vor allem Umgang mit Lebensmitteln zusatzstoffe und zutaten, unsere Produkte Kategorie sind auch essen stabilisator, eis pulver, lebensmittelfarben, Aromen und lebensmittelzutaten. Wir fertigen Lebensmittel-Stabilisatoren von unseren verbundenen Unternehmen tianjin yubang lebensmittelzutaten co., ltd,, die berühmt ist in getränke-und eisindustrie china. Wir auch festgestellt zusammenarbeit mit berühmten internationalen corperation wie iff, cargill, dehler, Mähne etc. Unsere Philosophie ist& ldquo; bringen Gesundheit und Delikatesse unser Leben& rdquo;.   

 

http://german.alibaba.com/product-gs/vanilla-flavor-1926748789.html

 

 

 

 

Das könnte doch was Interessantes sein?

Arrow
Bild des Benutzers Arrow
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 11.02.2015
Kommentare: 58

Bei EVE habe ich erwartet, dass der Kurs ganz langsam und träge nach oben klettert. Nun hat sie mich doch einwenig überrascht! Weiter so Smile

Viele Menschen benutzen Geld, welches sie nicht haben, für den Einkauf von Dingen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 11.12.2018
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 2'383

schade hats so viele Aktien, ansonsten wärs eine Rakete....

colors
Bild des Benutzers colors
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 18.02.2011
Kommentare: 126

@ Link 

Scheint so das Du besser informiert bist als ich ! Oder ist einfach nur der Frust bei Dir .

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 14.02.2019
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 893
Ev. gibt es ja bald eine Übernahme...
oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Offline
Zuletzt online: 05.04.2018
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 237
Psicose

Hallo Zäme

Hat von Euch (oder EVESELBST) infos über die Verwendung von Allulose respektive Psicose (siehe heutiger 20min Artikel) als Süssungsmittel? Das könnte eine billigere Alternative zu Stevia sein...

In Bezug auf die Bemerkungen zu den vielen Aktien möchte ich nur bemerken, dass die Anzahl eigentlich egal ist (ob 10'000 Aktien a 1.- oder 1000 Aktien a 10.- ist dasselbe). Relevant ist die Börsenkapitalisierung (Anzahl Aktien x Preis pro Aktie). Was für uns Aktionäre prinzipiell schlecht ist, sind Kapitalerhöhungen, da sich der Aktienwert verwässert.

Gruess Oblomov

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'148
@oblomov

Interessanter Beitrag, obwohl natürlich nicht sonderlich förderlich für EVE.

Nur bei der KE ist es nicht immer so einfach. Eve z.B hat aus meiner Sicht mit dem Geld aus der KE einen Mehrwert für die AG reingeholt und somit das Eigenkapital gestärkt und den Kurs nicht verwässert, sondern eher noch gestärkt...

 

 

Bellavista

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Offline
Zuletzt online: 05.04.2018
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 237
Börsenkapitalisiserung

Ja, mit dem Mehrwert hast Du natürlich recht. Das Thema der Anzahl Aktien ist in der letzten Zeit mehrfach diskutiert/bemängelt worden, gewisse Leute Denken dass bei einer grossen Anzahl  Aktie weniger Aufwärtspotential besteht - das ist natürlich falsch, die Anzahl Aktien ist vollkommen egal, das Potential einer Firma hat damit absolut nichts zu tun (vieleicht ein bisschen psychologisch...). 

Ice9
Bild des Benutzers Ice9
Offline
Zuletzt online: 07.12.2018
Mitglied seit: 23.05.2014
Kommentare: 306

kann man denn die anzahl aktien wieder verkleinern, z.b. durch einen aktienrückkauf? habe dies in der praxis bisher noch nicht gesehen

mats
Bild des Benutzers mats
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 10.12.2008
Kommentare: 1'360

Gerade bei kleinen Firmen bedeutet eine Kapitalerhöung oft einen Mehrwert weil sie erst dann in den Fokus von Anlegern kommt.

Aber nur wer es versteht das Geld sinnvoll zu investieren.

@Ice9

Natürlich, wenn genügend flüssige mittel vorhanden sind und keine Übernahme und auch kein Ziel bevorsteht ist es sinnvoll, vor allem wenn man noch das Gefühl hat, dass die eigenen Titel eher unterbewertet sind.

Diverse Firmen kaufen Aktien zurück zur Vernichtung oder eben auch als Akquisitionsmittel.

 

Meiner Meinung nach gehört Evolva zu den besten und hoffnungsvollsten Firmen in der Schweiz. Gerade weil sie weniger risikoreich sind als Biotechfirmen im Allgemeinen.

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'276

Ice9 hat am 27.02.2015 - 15:47 folgendes geschrieben:

kann man denn die anzahl aktien wieder verkleinern, z.b. durch einen aktienrückkauf? habe dies in der praxis bisher noch nicht gesehen

Ja, ein Aktienrückkauf ist möglich, dazu braucht die Firma aber viel Cash.

Eine Alternative dazu ist der "Reverse Split". Siehe dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Aktienzusammenlegung

z.B. im Verhältnis 10:1, also aus zehn Aktien wird eine und ist dann automatisch 10x so viel wert.

Das wären dann aktuell CHF 16.60 pro Aktie, aber nur noch 30 Millionen ausgegebene Stück statt 300 Millionen (wenn ich es richtig im Kopf habe).

Ein Reverse Split wird oft gemacht, wenn die Aktie unter 1 Dollar oder 1 Franken gefallen ist und damit von gewissen Börsen oder Indizes ausgeschlossen wird (Penny-Stock).

Da teurere Aktien allerdings die ganz kleinen Investoren eher abschrecken als ermutigen, reduziert sich gerne mal das Handelsvolumen und der Kurs fällt nach einem RS meist auch ein wenig.

Ice-bein
Bild des Benutzers Ice-bein
Offline
Zuletzt online: 18.01.2016
Mitglied seit: 14.01.2015
Kommentare: 27

Bei diesem Volumen, würde es mich nicht wundern, wenn bald mal Meldungen Kommen wie "change in major shareholding" oder "new major shareholder" 

Was ist da die Hürde? 5%?

Bei 5% wären das ungefär 12 Mio Stück.

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 04.02.2019
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 215
@EveSelbst

Können Sie uns diesen steilen Kursanstieg erklären?

 

lediglich en short-squeeze, wie ich vermute, oder ist mehr dahinter?

Simi
Bild des Benutzers Simi
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 13.11.2013
Kommentare: 172

Babette hat am 27.02.2015 - 17:42 folgendes geschrieben:



Können Sie uns diesen steilen Kursanstieg erklären?


 


lediglich en short-squeeze, wie ich vermute, oder ist mehr dahinter?


Come on! Denkst du wirklich dass sie solche Fragen beantworten dürfen?! 

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'276

Ist zwar schon zwei Wochen alt (vom 11. Februar), ich könnte mich allerdings nicht erinnern, dass es diese ausführliche Analyse hier ins Forum geschafft hat:

Edison Research, Aktuelle Bewertung (nach DCF Modell): CHF 1.82

Direkt Link: http://www.evolva.com/sites/default/files/attachments/edison-11feb2015.pdf

Oder als PDF im Anhang.

AnhangGröße
PDF icon edison-11feb2015.pdf342.87 KB
Silbergeier
Bild des Benutzers Silbergeier
Offline
Zuletzt online: 28.03.2018
Mitglied seit: 29.06.2013
Kommentare: 180
Erythritol

Liebe EveSelbst, weisst du (oder sonst jemand) ob das von Cargill zur Herstellung von Erythritol (Truvia-Ingredienz) angewendete Fermentationsverfahren mittels Glucose (aus Maisstärke gewonnen) und der "Hefe" Monililla pollinis grundsätzlich mit demjenigen von Evolva vergleichbar ist?

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'148
GV im Mai

Wer kommt am 12. Mai an die GV in Basel? Im Anschluss an einen tollen Ausblick in die Zukunft gehen wir zum Steh-Lunch in der Casch community forums Ecke und rechnen mit all jenen ab, die wir virteull schon tausend Tode haben sterben lassen. 

Kulinarisches Rahmenprogramm:

Es gibt ein Glas Wein mit viel Resveratrol. 

Ein Saffran Risotto, mit einer Salsiz mit Noten von tropischen Fragrancen...

Danach ein Cola E-Viva mit Stevia von Eve

Zum Abschluss ein feines Vanille Glacé

 

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen! :idea: 

Bellavista

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'767

Bericht 20 min , Allulose ? Weiss jemand schon etwas darüber ? @ EVEselbst, ist das ein ernsthafter Konkurrent ?

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'148
Historie von EVE

Hier noch ein cooler Link zur FuW und die Unternehmensgeschichte resp. Zeitachse der Entwicklung von EVE.

Da kann man eine schöne Zeitreise in die Vergangenheit machen und sieht die jeweiligen Erfolge Meilensteine usw.

http://www.fuw.ch/schweizer-unternehmen/evolva/#wrapper

Hoffe der Link funktioniert...

Bellavista

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Bei mir gehts... finde die Zeitachs super. Ist das neu bei FuW?

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'148
@supermario

Ja bei der FuW

Ich glaube du kannst auch andere Unternehmen eingeben und dann am Schluss /#wrapper

Aber bin nicht sicher. Habe es auch eben erst entdeckt. Ist aber noch cool gemacht. Geht aber nicht bis an allen Anfang zurück. 

Bellavista

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Das diese Funktion so versteckt ist...?

Ich finde die Übersichtsseite so eingentlich wirklich gut.

Ich habs soeben mit Newron probiert: #wrapper brauchts glaube ich nicht mal.

Vielen Dank für den Hiweis auf die Funktion.

Kloster
Bild des Benutzers Kloster
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 28.02.2012
Kommentare: 138

Nächste Woche wird spannend. Was denkt Ihr Eröffnung am Montag?

youngtrader
Bild des Benutzers youngtrader
Offline
Zuletzt online: 11.09.2018
Mitglied seit: 05.10.2014
Kommentare: 90

Unglaublich dieser Chart ! Smile

Auf deine Frage Kloster, ich meine es müsste zur "eindeutigen" Festigung des Kurses eine kleinere Konsolidierung geben bis 1.6 in nächster Zeit. Sonst natürlich hoffentlich weiter nach Norden!

 

Grüsse

youngtrader

colors
Bild des Benutzers colors
Offline
Zuletzt online: 20.02.2019
Mitglied seit: 18.02.2011
Kommentare: 126
GV

@ Bellavista

 

Werde selbstverständlich dabei sein am 12. Mai , wie in den vergangenen Jahren. 

 

 

 Gruss Colors

Seiten