Erdgas

4'875 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Karat1
Bild des Benutzers Karat1
Offline
Zuletzt online: 12.01.2016
Mitglied seit: 13.05.2009
Kommentare: 1'013
Pennant Energy

Kursaktualisierung:

19.5.2011: 0,187 -4,6% (52 Wo. H/T 0,187/0,091)

Keine Angst, ich will die Aktie, welche ich nicht gekauft habe, nicht puschen. Ich möchte einfach die Story verfolgen. Die Zukunft wird uns zeigen, wie die Geschichte endet oder läuft. Jedenfalls finde ich so eine kleine Geschichte interessanter als das Geknatsche in einigen anderen Beiträgen!

Karat

Yello
Bild des Benutzers Yello
Offline
Zuletzt online: 24.09.2011
Mitglied seit: 01.06.2009
Kommentare: 580
Erdgas

Hallo Zusammen

Heute ist wieder mal zeit zu verkaufen (Zahltag) LolLol

Nachdem es so schön performt hat habe ich meine Tranche

zu 12% Gewinn verkauft Wink

Nun bin ich nur noch 10% in der Kreide (+10% Währungsverlust)

Aber auch diese werde ich mir noch zurückholen

Scheiss Gas LolLolLolLol

Also wünsche allen Gas-Heil und ein schönes Weekend

Yello Wink

PS:Von mir aus kanns jetzt wieder krachen !!

Bei 0.33 steig ich wieder ein

You Gotta Say Yes To Another Excess

Karat1
Bild des Benutzers Karat1
Offline
Zuletzt online: 12.01.2016
Mitglied seit: 13.05.2009
Kommentare: 1'013
Noch sprudelt es nicht!

http://www.wallstreet-online.de/aktien/pennant-energy-aktie#t:3m

http://www.finanzen100.de/aktien/pennant-energy-wkn-a0mj2y_H242285684_10...

27.05.2011 Kurs: 0,131€ -0,004 € -2,96 %

Seit Pennant-Energy auf meinem Radar ist, geht's hinunter. Mit dem Kurs meine ich, nicht die Bohrungen.

Mal schauen was die nächste Woche bringt und was passiert, wenn dann mal Gas und Oel sprudeln!

Karat

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Yello wrote:

Hallo Zusammen

Heute ist wieder mal zeit zu verkaufen (Zahltag) LolLol

Nachdem es so schön performt hat habe ich meine Tranche

zu 12% Gewinn verkauft Wink

Nun bin ich nur noch 10% in der Kreide (+10% Währungsverlust)

Aber auch diese werde ich mir noch zurückholen

Scheiss Gas LolLolLolLol

Also wünsche allen Gas-Heil und ein schönes Weekend

Yello Wink

PS:Von mir aus kanns jetzt wieder krachen !!

Bei 0.33 steig ich wieder ein

Gratulation und sicherlich die richtige Einstellung. Weiter so, ich lasse mir mein Geld auch nicht gerne nehmen Smile

ragnar
Bild des Benutzers ragnar
Offline
Zuletzt online: 09.06.2011
Mitglied seit: 07.08.2007
Kommentare: 105
Swissquote Kürzel für Natural Gas

Wie kann ich die Täglichen Kurse bei SQ verfolgen?

Ich finde das Kürzel nicht.

Ich möchte genau folgenden Basiswert:

http://stockcharts.com/h-sc/ui?s=$NATGAS&p=D&yr=3&mn=0&dy=0&id=p68044196803

Cheers

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Re: Swissquote Kürzel für Natural Gas

ragnar wrote:

Wie kann ich die Täglichen Kurse bei SQ verfolgen?

Ich finde das Kürzel nicht.

Ich möchte genau folgenden Basiswert:

http://stockcharts.com/h-sc/ui?s=$NATGAS&p=D&yr=3&mn=0&dy=0&id=p68044196803

Cheers

Das geht nicht, aber schau doch sonst da mal rein, da hast Du immer den aktuellen Future am laufen:

http://tools.boerse-go.de/rohstoffe_ch/

ragnar
Bild des Benutzers ragnar
Offline
Zuletzt online: 09.06.2011
Mitglied seit: 07.08.2007
Kommentare: 105
Erdgas

Danke für den Tip. Werde mir die Kurse dort holen.

Ich habe kürzlich bei godmode-trader diesen Artikel gelesen.

http://www.godmode-trader.de/nachricht/Es-geht-los-Mehrwoechige-Rallys-am-Start,a2552544.html

Ganz unten findet ihr die Einschätzung zu Erdgas.

Angenommen es bricht aus. Wie tradet ihr es?

ich möchte am liebsten openend call optionen bei der EUWAX kaufen.

Vielleicht gehört diese Frage auch ins Derivate Forum Lol

Tradet ihr Erdgas kurz oder langfristig?

Wie schätzt ihr die Lage am Markt ein?

[url][/url]

ragnar
Bild des Benutzers ragnar
Offline
Zuletzt online: 09.06.2011
Mitglied seit: 07.08.2007
Kommentare: 105
Erdgas

glaubt ihr an den Ausbruch? Die obere Trendlinie ist bald durchbrochen.

Yello
Bild des Benutzers Yello
Offline
Zuletzt online: 24.09.2011
Mitglied seit: 01.06.2009
Kommentare: 580
Erdgas

ragnar wrote:

glaubt ihr an den Ausbruch? Die obere Trendlinie ist bald durchbrochen.

Nein :!: :!: :!:

Das Gas hat uns schon zu oft verarscht :cry:

Aber bei meiner strategie ist mir dies egal Lol

Steigt es wie momentan dann freue ich mich mit der

einen Tranche welche ich immer drin habe.

Sollte es krachen wie meistens nach einem solchen Up

dann steige ich wieder mit meiner 2.Tranche ein Lol

Also mit einer Tranche immer schön Rein Raus.

Hab so meinen Verlust nun schon bald wieder reingeholt.

Allen viel Gas Glück

gruss

Yello Wink

You Gotta Say Yes To Another Excess

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Yello wrote:

ragnar wrote:
glaubt ihr an den Ausbruch? Die obere Trendlinie ist bald durchbrochen.

Nein :!: :!: :!:

Das Gas hat uns schon zu oft verarscht :cry:

Aber bei meiner strategie ist mir dies egal Lol

Steigt es wie momentan dann freue ich mich mit der

einen Tranche welche ich immer drin habe.

Sollte es krachen wie meistens nach einem solchen Up

dann steige ich wieder mit meiner 2.Tranche ein Lol

Also mit einer Tranche immer schön Rein Raus.

Hab so meinen Verlust nun schon bald wieder reingeholt.

Allen viel Gas Glück

gruss

Yello Wink

Genau, so ist es richtig, Gas ist ein kurzfristiges Spiel, einwenig rein, einwenig raus, sehr gezielte und kurze Einsätze machen sind. So habe ich das Geld beim Gas verdient. Längerfristige Engagements können parallel auch gefahren werden, wenn man dies unbedingt will, aber ich mag das nicht. Ich spiele immer kurz und den grossen Ausbruch künden die Journalisten jetzt schon fast 2 Jahre an und er ist nie gekommen.

Mit Gas kann man Geld verdienen ohne Zweifel, aber es macht keinen Sinn, sich auf mögliche Ausbrüche einzustellen, lieber die Tiefs kaufen, die Hochs verkaufen und wieder abwarten, einen neuen Einsteigspunkt suchen.

Grüsse

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

http://www.godmode-trader.de/nachricht/ERDGAS-Grosser-Ausbruch-bahnt-sic...

man kann einen stop buy order setzen, so wird der ausbruch gekauft.

Die Bedingung ist die Folgende: Steigt der Erdgas Future über 4,879 $ an, generiert dies ein mittelfristiges kaufsignal mit Kurszielen von 6,518 $ und 7,445 $. Also zunächst noch Geduld haben und erst dann in Aktion treten, wenn Erdgas über 4,879 $ steigt.

oder eben wie gesagt einen stop buy order platzieren

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Hallo siddhi

Bin seit rund 2 Wochen im LNGA dabei. Mein EP US 0.345

Offensichtlich scheint die Wettersituation vom Winter direkt in den Sommer übergegangen zu sein, so zumindest die Analü¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨......sten.

Das mit den US 4.87xxx habe ich auch gelesen. Mal schauen wie weit die Reise noch geht. Ich glaube die Party wird aber wohl auch in diesem Jahr nicht so richtig durchstarten. Ich jedenfalls bleibe mehr als skeptisch......

Gruss

Gaszöckeli Lol

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Dr.Zock wrote:

Hallo siddhi

Bin seit rund 2 Wochen im LNGA dabei. Mein EP US 0.345

Offensichtlich scheint die Wettersituation vom Winter direkt in den Sommer übergegangen zu sein, so zumindest die Analü¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨......sten.

Das mit den US 4.87xxx habe ich auch gelesen. Mal schauen wie weit die Reise noch geht. Ich glaube die Party wird aber wohl auch in diesem Jahr nicht so richtig durchstarten. Ich jedenfalls bleibe mehr als skeptisch......

Gruss

Gaszöckeli Lol

Wenn ich Dir einen Tip geben darf, arbeite dieses mal mit Stops.

So dass Du nicht unter den EP fallen kannst, du bist ja sicher schon schön im Gewinn, und ziehe den Stop mit steigendem Preis immer wieder etwas nach, also in den Gewinn hinein, so dass Du bei einem Abtaucher den Profit abfischen tust.

Will Dich keinesfalls reinreden in Deine Strategie, Du musst am Schluss selber die Reise gestallten, aber ich wollte es einfach erwähnen, falls Du nicht daran denkst Smile

Du ist LNGA nicht in Euro? Der war doch vor zwei Wochen bei 0.24?

Gruss

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Nö, der LNGA ist eigentlich schon in Dollar. Den kann man aber auch in D kaufen. Dort wird er logischerweise in € gehandelt. Mein EP beläuft sich wie gesagt auf US 0.345 und sicher werde ich dieses mal einen SL setzen / nachsetzen. Insbesondere darum weil ich im Juli nur eingeschränkten Zugang zum Kursverlauf habe.

Das Nachziehen des SL's im Juli bereitet mir darum auch etwas Zahnschmerzen.....

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Yello
Bild des Benutzers Yello
Offline
Zuletzt online: 24.09.2011
Mitglied seit: 01.06.2009
Kommentare: 580
Erdgas

Dr.Zock wrote:

Nö, der LNGA ist eigentlich schon in Dollar. Den kann man aber auch in D kaufen. Dort wird er logischerweise in € gehandelt. Mein EP beläuft sich wie gesagt auf US 0.345 und sicher werde ich dieses mal einen SL setzen / nachsetzen. Insbesondere darum weil ich im Juli nur eingeschränkten Zugang zum Kursverlauf habe.

Das Nachziehen des SL's im Juli bereitet mir darum auch etwas Zahnschmerzen.....

Gruss

Zocki

Welchen Brocker hast DU ?

Bei SQ kann man keinen SL auf ausländische ETF's setzten !!!!!

Gruss

Yello

PS:Das Gas scheint doch noch spass zu machen.

und ob winter oder sommer macht beim Gas keinen Unterschied !!!!!!!!! schau Dir den Chart doch mal an. Da kann man keinen solchen Trent sehen !

You Gotta Say Yes To Another Excess

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Dr.Zock wrote:

Nö, der LNGA ist eigentlich schon in Dollar. Den kann man aber auch in D kaufen. Dort wird er logischerweise in € gehandelt. Mein EP beläuft sich wie gesagt auf US 0.345 und sicher werde ich dieses mal einen SL setzen / nachsetzen. Insbesondere darum weil ich im Juli nur eingeschränkten Zugang zum Kursverlauf habe.

Das Nachziehen des SL's im Juli bereitet mir darum auch etwas Zahnschmerzen.....

Gruss

Zocki

Ahhhh, das wusste ich nicht, dass es den auch in Dollar gibt.

Handelst Du den über Interactiv Broker?

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Ich habe diesen Titel:

http://www.londonstockexchange.com/exchange/prices-and-markets/ETCs/comp...

oder:

http://www.marketwatch.com/investing/fund/LNGA?countryCode=UK

Den habe ich bei meiner Hausbank angefragt, und so wurde er mir auch ins Depot gelegt.

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

@ Yellow

Den einzigen Trend den ich sehe, ist dass NG seit rund 3 jahren einen nahezu 95% Absturz erlebte. Dies aus Gründen der uns ja bekannten Fördertechniken. Siddhi hatte schon vor rund 18 Monaten darauf aufmerksam gemacht, und uns / mich davon gewarnt sich bei NG allzusehr aus dem Fenster zu lehnen. Die Quittung bekam ich dann umgehend........ Wink

Fakt allerdings ist, dass unter US 4.-- die Förderung keinerlei wirtschaftlichen Sinn mehr macht. Bei einem solchen Preis ist es für die Explorer billiger die Förderung gleich ganz einzustellen. Mexiko hat dies bereits vorgemacht. Die haben die Produktion weitgehendst eingestellt und importieren das billige NG aus den USA.

Nur ein massiver Mehrverbrauch würde an dem Chartbild was ändern. So sind eben nur kurzfristige, auf saisonale Gegebenheiten beruhende Zocks angesagt.

Darum:

- rein im Frühling ( April / Mai )

- raus im Hochsommer ( Juli / August )

- rein im Herbst ( Oktober / November )

- und wieder raus im Winter ( Januar / Februar )

So zumindest sehe ich das. Es kann natürlich auch anders kommen. Vorallem was das "raus" angeht werde ich auf SL's setzen, sofern machbar. Im Kopf geht es ja immer......... Wink

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

ragnar
Bild des Benutzers ragnar
Offline
Zuletzt online: 09.06.2011
Mitglied seit: 07.08.2007
Kommentare: 105
Erdgas

Nach euren Erfahrungen ist Gas wohl mit Vorsicht zu traden. Werde den Rohstoff nun skeptischer verfolgen...

Nur eines ist mir nicht ganz klar und zwar sind das die Handelszeiten. Ich verwende den Kurs von http://tools.boerse-go.de/rohstoffe_ch/

Habe aber irgendwo gelesen, dass die Handelszeiten beschränkt sind, bei Silber verändert sich der Kurs ja fast 24 Stunden, bei Gas nicht. Bräuchte da kurz eine Erläuterung. :idea:

Merci.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Wenn es sich bei Deiner Anfrage um US Natural Gas handelt, nun dieser wird in den UK ab morgens 08.00h MEZ gehandelt, in den USA ist der Handelsschluss bei 21.00h MEZ

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Gas läuft, juppi Smile

Zocki, dieses Jahr bringst Du Deine Kohle wieder nach Hause.

Grüsse

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Gas läuft ganz und gar nicht suppi. Die Lagerbestände und die Produktion- soeben veröffentlicht - haben massiv zugenommen. So wird das nie was mit einem "Shortsqueeze".....!!!

Das gefällt mir ganz und gar nicht dass die Produktion so massivst zunimmt. Eine echte Erholung benötigt Mehrverbrauch bei gleichbleibender Förderung. Beides ist jedoch mehr als fraglich.

So wird's nix, wenn auch ich sicher im Plus bin. Aber die Party wird kaum mehr lange andauern. Für heute jedenfalls scheint sich diese wohl nicht fortzusetzen.

Gruss

Zocki

Nachtrag, guckst Du:

http://seekingalpha.com/article/274020-natural-gas-market-is-substantial...

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Der heutige Handel hatte es in sich. Das Tageshoch war bei US 4.983, das Tagestief bei US 4.510 Das ist immerhin eine Bewegung von rund 9% nach unten. Zur Zeit wird der Future bei US 4.667 gehandelt. Also ein Minus von immerhin rund 5.8% !!!

Soviel Bewegung innerhalb eines Tages nach unten hatten wir in den letzten 9 Monaten noch nie...........!!! Ich werde also ganz bestimmt diesen Gas-Dreck morgen verkaufen solange ich noch in der Gewinnzone bin. Denn offensichtlich soll sich das Wetter ab kommender Woche massiv abkühlen, was wiederum in weniger Stromverbrauch - ergo Gasverbrauch - für Klimaanlagen zur Folge hat.

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Dr.Zock wrote:

Gas läuft ganz und gar nicht suppi. Die Lagerbestände und die Produktion- soeben veröffentlicht - haben massiv zugenommen. So wird das nie was mit einem "Shortsqueeze".....!!!

Das gefällt mir ganz und gar nicht dass die Produktion so massivst zunimmt. Eine echte Erholung benötigt Mehrverbrauch bei gleichbleibender Förderung. Beides ist jedoch mehr als fraglich.

So wird's nix, wenn auch ich sicher im Plus bin. Aber die Party wird kaum mehr lange andauern. Für heute jedenfalls scheint sich diese wohl nicht fortzusetzen.

Gruss

Zocki

Nachtrag, guckst Du:

http://seekingalpha.com/article/274020-natural-gas-market-is-substantial...

Zocki, den mit der Großen Rally muss man einfach vergessen, das steht immer in den Medien und alle Hoffen es, aber es gibt fundamental wenig Gründe, außer die Charttechnik hat ein paar.

Aber der Preis ist kräftig gestiegen, von 4.25 - 4.90, da konnte man mit dem rechten Papier recht was verdienen in den letzten drei Wochen.

Habe immer noch die selbe Strategie ein paar Tage rein und den Gewinn nehmen, oder den Verlust realisieren und ein neues Spiel starten. Kurze Laufzeiten, am besten von Donnerstag, nach den Lagerdaten bis spätestens zum Mittwoch Handelsschluss, so kommt man an den News , den Lagerbestände vorbei und kann sich wieder neu ausrichten.

Grüsse

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Ja, ich werde das Zeugs morgen verkaufen. Ich glaube die Sommerparty ist bereits wieder vorbei. Einen kleinen Gewinn habe ich trotz des heutigen Crashs ja doch noch. Nur wird der Rückwärtsgang in den nächsten Tagen wohl wieder an Fahrt aufnehmen. Ich überlege mir gar auf die Gegenseite zu wechseln. Irgendwie haben die Bären einfach immer die besseren Karten bei diesem Rohstoff. Den gibts in Hülle und Fülle. Ausserdem hat nun Exon massivst aufgerüstet. So fördern sie demnächst auch im Golf. Dann gibts noch viel mehr Gas. Selbst die Gasförderer haben sich massivst gegen Preiszerfall abgesichert / gehedged.....!!!

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Dr.Zock wrote:

Ja, ich werde das Zeugs morgen verkaufen. Ich glaube die Sommerparty ist bereits wieder vorbei. Einen kleinen Gewinn habe ich trotz des heutigen Crashs ja doch noch. Nur wird der Rückwärtsgang in den nächsten Tagen wohl wieder an Fahrt aufnehmen. Ich überlege mir gar auf die Gegenseite zu wechseln. Irgendwie haben die Bären einfach immer die besseren Karten bei diesem Rohstoff. Den gibts in Hülle und Fülle. Ausserdem hat nun Exon massivst aufgerüstet. So fördern sie demnächst auch im Golf. Dann gibts noch viel mehr Gas. Selbst die Gasförderer haben sich massivst gegen Preiszerfall abgesichert / gehedged.....!!!

Gruss

Zocki

Zocki, eines darf man einfach nicht aus den Augen lassen, das ist das Chancen/Risikoverhältnis, also in Bezug auf den Gas Preis.

Wie weit kann Gas eigentlich noch fallen, es müssen ja die Produktionskosten gedeckt sein, die Löhne bezahlt und die Anlagen unterhalten werden, also es gibt eine Grenze, von der sind wir vermutlich nicht weit weg sind. Nach oben gibt es aber viel Luft.

Das Risiko ist Short also grösser als auf der Longseite, aber das Timing ist extrem entscheidend und da kommt die Charttechnik wieder ins Spiel, die könnte Dir etwas helfen, die richtigen Einstiegpunkte zu finden.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Und was sagt die Charttechnik ? Denn diese Überlegung ( nahe dem Tiefstpunkt sind wir ja noch immer...! ) habe ich hinsichtlich der Shortseite eben auch schon gemacht.

Ich denke wenn wir sehr schnell wieder die US 4.87 zurückgewinnen, dann könnte es noch was werden mit der Erholung

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Dr.Zock wrote:

Und was sagt die Charttechnik ? Denn diese Überlegung ( nahe dem Tiefstpunkt sind wir ja noch immer...! ) habe ich hinsichtlich der Shortseite eben auch schon gemacht.

Ich denke wenn wir sehr schnell wieder die US 4.87 zurückgewinnen, dann könnte es noch was werden mit der Erholung

Gruss

Zocki

Zocki, ich sitze nicht an meinem Computer und kann nicht ins Programm, da ich an einem Mac sitze und das Ding nur auf PC läuft, aber ich habe Dir da was kleines gebastelt in einem Online Tool Smile Süss, aber es sollte auch gehen.

Das heisst, zwischen 4.30 - 4.45 könnte man einen Einstieg wieder wagen, natürlich immer mit einem Stop.

Bei den Pivots hats alles gerissen, dass heisst, das es gut noch noch bis 4.30 runter kann, es muss aber nicht, es kann die 4.72 zurückerobern und wieder die Pivotleiter hoch.

Pivotpunkt: 4,84

Pivot-High (R1): 4,88

Pivot-Resist (R2): 4,92

Pivot-HBOP (R3): 4,96

Pivot-Low (S1): 4,80

Pivot-Support (S2): 4,76

Pivot-LBOP (S3): 4,72

AnhangGröße
Image icon zocki_136.png44.94 KB
Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Erdgas

Danke. Sehe ich ähnlich.

Gruss

Zocki

PS: Bleib beim Mac...... Wink

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Erdgas

Dr.Zock wrote:

Danke. Sehe ich ähnlich.

Gruss

Zocki

PS: Bleib beim Mac...... Wink

Habe eben beides. Mac mag ich sehr, aber meine Börsenplattform zeigt die Java Grafiken nicht recht an auf dem Mac, deshalb habe ich noch einen PC, aber beide kann ich nicht immer mitschleppen Smile

Seiten