Gold

Gold 1 Uz 

Valor: 274702 / Symbol: XAU
  • 1'784.70 USD
  • +0.03% +0.500
  • 08.12.2021 01:58:13
15'657 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Jiannis
Bild des Benutzers Jiannis
Offline
Zuletzt online: 09.08.2013
Mitglied seit: 14.11.2007
Kommentare: 122
Gold

proaurum Meldung:

"Verehrte Kunden!

Die Produzenten arbeiten weltweit an ihrer Leistungsgrenze, bis zu vier Wochen Lieferzeit sind manchmal einzukalkulieren – wir können das nicht beeinflussen.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir keine genauen Aussagen über verfügbare Edelmetalle machen können.

Die Transaktionen erfolgen generell zu aktuellen Kursen und nach Verfügbarkeit."

http://www.proaurum.de/lieferzeiten.html

:shock: so eine Meldung hat man auch schon lange nicht mehr gesehen...

...wir sind in Kondratieff Winter. Länder gehen bankrott, (Papier)-Währungen werden wertlos, Schulden müssen abgebaut werden....

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Doch: US-Mint schreibt das schon seit Monaten auf ihre Webseite.

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

diamant01 wrote:

Hallo RPH, Salla

Ich warte auf eine Einstiegsmöglichkeit um die 1570!!

Seid ihr schon dabei?

Werde sehen!

Diesmal will ich wieder dabei sein.

Gruss

Ja, bin dabei. Und diesmal versuch ich sogar mal die Gewinne etwas länger als 20cm (Bratwurstlänge) laufen zu lassen. Wenn es bei 1'579 oder 1'560 wirklich abdreht, dann sieht das sehr, sehr gut aus!

PnF market student
Bild des Benutzers PnF market student
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 01.11.2010
Kommentare: 214
Gold Lovefest?

zurück zum Goldstandard?

und ein paar Zahlen:

Total gefördertes Gold: 166'000 t (throughout world history)

bei den Zentralbanken: 29'000 t

davon im Besitz der USA: 8'000 t

Article from the NY-Times:

http://tinyurl.com/3eg9b3y

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Re: Gold Lovefest?

1'623.20! Blum 3

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Kleinanleger wrote:

Würde auch gut passen mit den nächsten 9 Tagen, anschliessend Einigung im US Parlament bzw. die Repubilkaner machen was sie müssen, und stimmen zu, anschliessend Enttäuschung über den schlechten Deal>>>

und rauf gehts mit den Edelmetallen. runter mit dem Dolli.

Zu wahrscheinlich um wahr zu werden?

Seit Mitternacht ist es Realität. Die Märkte nehmen halt Ereignisse voraus. Deshalb habe ich auch bereits auch Anfang Juli nachgelegt Wink

Quote:

MELBOURNE | Sun Jul 24, 2011 6:42pm EDT

MELBOURNE (Reuters) - Gold hit a fresh high at $1616.89 an ounce on Monday on growing worries over talks to raise the $14.3 trillion debt ceiling and avert default.

Markets are on edge with politicians nearing an August 2 deadline to raise the debt ceiling.

http://www.reuters.com/article/2011/07/24/businesspro-us-gold-idUSTRE76N2YS20110724

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

RPH

Quote:

Und diesmal versuch ich sogar mal die Gewinne etwas länger als 20cm (Bratwurstlänge) laufen zu lassen.

Nun reicht es aber auch für einen 7 Gänger plus Amarone, Grappa Lol an einem 2er Tischchen

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

@Salla:

Hab den Einstieg verpasst. Hab auf 1'580 gewartet... Wink

JusDePomme
Bild des Benutzers JusDePomme
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 23.05.2011
Kommentare: 48
Gold

Ramschpapierhaendler wrote:

@Salla:

Hab den Einstieg verpasst. Hab auf 1'580 gewartet... Wink

Ich blöderweise auch, hoffe doch das ich diese Woche noch einen vernünftigen Einstieg schaffe und nicht immer den neuen Hochs hinterherrenne.

Aber irgendeinmal muss Gold ja nochmals ein wenig korrigieren?

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

Ein Chart für unsere Schweizerfreunde

Gold-Helveticus (die letzten xx Monate nichts zu lachen, trend seitwärts)

Der Support hat im July gut gehalten, erwarte nun einen Test des oberen Main Channel bei 1400rum.

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 15.11.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 693
Gold

So, bin auch wieder mal anwesend. Geht ja einiges in letzter Zeit bei den Währungen- bzw. Edelmetallen.

Die Sommerflaute, die eigentlich nicht wirklich eine Flaute wahr, geht auch nächstens zu Ende (spätesens Ende August). Was wird wohl abgehen, wenn dann die Goldsaison anfängt 8)

Der Goldpreis in Chf befindet sich seit nun 1/2 Jahr in einer Schiebephase zwischen 44 und 40000.-/kg trotz der Rekordjagt in Euro wie in Dollar (Weichwährungen sei Dank).

Charttechnisch könnte sich der Druck von mir aus dann irgendwann nach oben entladen --> siehe Chart, so um die 50000.- könnte dann vom Potential her erreicht werden (Zeitziel im Frühjahr 12, wenn uns nicht vorher das System um die Ohren fliegt 8) )

AnhangGröße
Image icon xauchfkg_774.png51.04 KB
Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
Gold

JusDePomme wrote:

Aber irgendeinmal muss Gold ja nochmals ein wenig korrigieren?

irgendwann schon, nur weiss niemand ob eine korrektur erst eine etage höher ansteht. siehe beitrag im silber-thread

segeln und bullen jagen

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Gold

Ramschpapierhaendler wrote:

@Salla:

Hab den Einstieg verpasst. Hab auf 1'580 gewartet... Wink

Ich habe bei knapp über 1580 bei der Migrosbank angerufen und wollte einen Riegel kaufen. Der Kurs war wie immer deutlich unter dem von Pro Aurum. Als für mich eigentlich schon alles klar, sagte mir der beratem am Telefon, dass dieser Kurs aber nur indikativ sei, entscheidend sei der Kurs bei der Lieferung, die irgendwann in den nächsten zwei Wochen sein könne...

Hallo Migros! Die Katze im Sack kaufen... :x

Früher hat das immer so geklappt, der Kurs wurde am Telefon fixiert und irgendwann später ging ich das Blech abholen.

Wenn ich mir den heutigen Kurs anschaue, ärgert es noch mehr...

:evil:

fritz

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 15.11.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 693
Gold

Fritz, weiss nicht ob das bei Migros geht:

Metallkonto anlegen zum jetzigen Kurs, später dann physische Auslieferung verlangen!

Bei Raiffeisen wird auch zum Abholpreis abgerechnet.

PS: Kaufst du die Klumpen in Dollar? In Franken ists doch günstiger heute.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Gold

Bisher hat das bei der Migros immer geklappt.

Bäri wrote:

PS: Kaufst du die Klumpen in Dollar? In Franken ists doch günstiger heute.

Stimmt, das habe ich noch gar nicht bemerkt! Danke! Heute ist mein Glückstag... Wink

Aber wenn ich jetzt losfahre zum nächsten Numismatikschalter, dann wird der wahrscheinlich genau dann schliessen, wenn ich vor der Tür stehe...

Gruss

fritz

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

@ Fritz:

Und warum bestellst du nicht gleich bei Proaurum o.ä.? Die CHF 20 Liefergebühren sind's mir wert, damit ich nichts mehr mit einer Bank zu tun haben muss. (Zudem hab ich bei Proaurum weniger Angst, dass ich registriert werde.)

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Gold

Weil es bisher bei der Migrosbank immer bestens geklappt und erst noch deutlich billiger (ca. 1%).

Aber jetzt muss ich da wohl umdenken. Und ich wollte nicht dafür verantwortlich sein, wenn das Moped vom Briefträger unter der Belastung schlapp macht.

Wie sieht das eigentlich aus, wenn der Briefträger unterwegs mal etwas verliert... Ist das zum vollen Preis versichert? Und was wäre der volle Preis?

NACHTRAG: Jetzt hat es bei der Migrosbank doch noch geklappt, das hängt wohl mit dem Kantönligeist zusammen, bei jeder Filiale ist es anders. Ich wusste doch, dass die Migrosbank Freude macht. Wink

Damit habe ich für den Moment ausgesorgt. In den nächsten Monaten wird es nur noch kurzfristige Zockereien mit Papiergold geben.

Gruss

fritz

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

fritz wrote:

Wie sieht das eigentlich aus, wenn der Briefträger unterwegs mal etwas verliert... Ist das zum vollen Preis versichert? Und was wäre der volle Preis?

Grundsätzlich ist es versichert. Die Details kenne ich jedoch nicht. Bestelle selten mehrere Tonnen auf's Mal. Wink

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

Anlaufen des oberen Channel (gegen monthend) dann erst mal Beruhigung (anderes Wort wäre Pullback :mrgreen: ).

Starker Support für den Moment bei 1590rum

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Gold

ZKB empfiehlt in einem Schreiben an Kunden zum Kauf von Gold.

"Zitat: Wir empfehlen (deshalb) eine Übergewichtung des Goldes. Die Position sollte jedoch aufgrund der gegenwärtigen Wechselkursturbulenzen gegen Währungsrisiken abgesichert werden." (Quelle ZKB, Aktuelle Markterwartungen: Der Euro im internationalen Kontext)

Link zur Quelle (soeben gesehen:

http://www.zkb.ch/de/startseite/_tools_/marktinformationen.html)

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

ZKB wrote:

Die Position sollte jedoch aufgrund der gegenwärtigen Wechselkursturbulenzen gegen Währungsrisiken abgesichert werden." (Quelle ZKB,

Oh, Herr, lass Hirn herunter BiggrinBiggrinBiggrin

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Gold

MarcusFabian wrote:

ZKB wrote:
Die Position sollte jedoch aufgrund der gegenwärtigen Wechselkursturbulenzen gegen Währungsrisiken abgesichert werden." (Quelle ZKB,

Oh, Herr, lass Hirn herunter BiggrinBiggrinBiggrin

@MarcusFabian: Ich zitiere ja nur :).

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Eben:

==> ZKB hat folgendes geschrieben

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Gold

ZKB wrote:

Die Position sollte jedoch aufgrund der gegenwärtigen Wechselkursturbulenzen gegen Währungsrisiken abgesichert werden." (Quelle ZKB,

Da wedelt der Schwanz wiedermal mit dem Hund.

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

@ MF

Quote:

ZKB hat Folgendes geschrieben:

Die Position sollte jedoch aufgrund der gegenwärtigen Wechselkursturbulenzen gegen Währungsrisiken abgesichert werden." (Quelle ZKB,

Oh, Herr, lass Hirn herunter

Finde ich gut Lol , von irgendwoher muss ja der Gewinn kommen

2x Spread (1x beim Gold, 1x beim Währungshedge) = Konzerngewinn der ZKB steigt = Ausschüttung an den Kanton/Gemeinden Zürich steigt (ZKB gehört dem Kanton) = Steuern der Zürcher Bürger tiefer.

Figge/Mühle für Zürcher Wink

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.12.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'884
Gold

boersenspiel wrote:

ZKB empfiehlt in einem Schreiben an Kunden zum Kauf von Gold.

"Zitat: Wir empfehlen (deshalb) eine Übergewichtung des Goldes. Die Position sollte jedoch aufgrund der gegenwärtigen Wechselkursturbulenzen gegen Währungsrisiken abgesichert werden." (Quelle ZKB, Aktuelle Markterwartungen: Der Euro im internationalen Kontext)

Link zur Quelle (soeben gesehen:

http://www.zkb.ch/de/startseite/_tools_/marktinformationen.html)

Die Empfehlung ist im Link nicht zu finden.

..... Anleihen in Schweizer Franken, Gold - unter Absicherung des Wechselkursrisikos - sowie Anleihen im kanadischen Dollar sind attraktive Alternativen.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

zirkon
Bild des Benutzers zirkon
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 06.10.2010
Kommentare: 510
Gold

Ist das der erwartete Pullback vor Monatsende? 8)

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Gold

zirkon wrote:

Ist das der erwartete Pullback vor Monatsende? 8)

Mag sein. Heute ist OPEX. Vor 20.00h kauf ich nichts. Danach? - Vielleicht.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Sallatunturi wrote:

Figge/Mühle für Zürcher Wink

Manchmal könnte ich Dir dermassen eine von reinhauen ... Biggrin

Wink

Irgendwie erinnert die ZKB-Idee an die Mogelpackung einer Pommes-Chips Tüte mit 50gr. Inhalt in einer 3 Liter Verpackung. 99% Luft :roll:

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

MF

und die Berner Buerger profitieren auch davon, via Finanzausgleich von den den allseits geliebten Zuerchern. Take it easy Lol

Seiten