Hamster's Trading

284 posts / 0 new
Letzter Beitrag
hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

IceSimi wrote:

Hamster, ich hab mal ne frage: tradest du eigentlich nur titel die ein schönes volumen vorzuweisen haben oder gehst du auch mal in positionen rein, die kleinere volumina vorweisen wie z.b: kud, gategroup, coltene, cft, orascom, efg.

Zudem: welche branche ziehst du im moment vor/favorisierst du? auch die tech-branche wie das cash angibt?

Danke für deine antwort.

grundsätzlich ja->hohe volumen angesagt. gehe hie und da auch positionen ein die ein kl.vol.aufweisen(gate,zbs.)->schwieriger die position zu schliessen da weniger marktteilnehmer die den titel handeln.aber grundsätzlich sind solche titel fürs daytrading ungeeignet.

erinnerst du dich an die empfehlung von cash.ch vor ca.3mte??da meinten sie:gategroup und dufry...

jetzt schlagen sie weiteren schwachsinn vor...

klar kann man jetzt versuchen eine contraire-strategie zu fahren...

finger weg von efg,coltene, cft, orascom.

ich favorisiere keine branche. die setups müssen stimmen.

momentan vorsichtiger gestimmt bezügl. finanzwerten(banken/versicherungen).

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

IceSimi wrote:

Hamster, ich hab mal ne frage: tradest du eigentlich nur titel die ein schönes volumen vorzuweisen haben oder gehst du auch mal in positionen rein, die kleinere volumina vorweisen wie z.b: kud, gategroup, coltene, cft, orascom, efg.

Zudem: welche branche ziehst du im moment vor/favorisierst du? auch die tech-branche wie das cash angibt?

Danke für deine antwort.

ps: ich trade seit jahren immer die gleichen titel rauf und runter.

ich trade keine themen, saisonalitäten oder was weiss ich...

paparlapap

technischer
Bild des Benutzers technischer
Offline
Zuletzt online: 18.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 365
Hamster's Trading

Kann ich mich finanziell bei einem von Euch beteiligen mit einer Summe und kriege dann nebenbei noch so schlappe 100'000 pro Jahr dazu Wink ?

Sollte ja kein Problem sein, da der Aufwand nicht grösser wird für euch...

Hamster hat im Mai schon seine 120'000 an Gewinn eingefahren...

Und Engelchen macht in guten Monaten locker mal gute 35'000...

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 10.09.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'452
Hamster's Trading

So Hamsterlei da steckst du. In diesem Tread verliert man ja völlig die Übersicht. Die Sulzer wird langsam aber sicher attraktiv. Dennoch würde ich warten. Dei 100.00 könnten noch angetestet werden. Was meinst du?

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

tolggoe28 wrote:

So Hamsterlei da steckst du. In diesem Tread verliert man ja völlig die Übersicht. Die Sulzer wird langsam aber sicher attraktiv. Dennoch würde ich warten. Dei 100.00 könnten noch angetestet werden. Was meinst du?

die erste tranche für ein "langfrist" engagement kann man heute/morgen bereits eingehen(bei kursen um 123 jedoch den ausstieg überlegen),das jetztige kusniveau erscheint ok(113/117),meine meinung.

ich hab heute bei 116.30 kurz gezögert und sie nicht mehr bekommen/gekauft.hätte ich wäre sie jetzt aber bereits wieder glatt.

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

wichtige termine vom 28.07.2011:

11:00 EU: Wirtschaftsstimmung 07/11

11:00 EU: Geschäftsklima 07/11

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

ZO/Wirtschaftsstimmung ESI trübt sich stärker als erwartet ein

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

kauftipps:

abb um 18.50

clariant um 12.40

paparlapap

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
Hamster's Trading

Hallo Hamster

Ich würde gerne wissen auf welchen Grundlagen du deine Kaufentscheide abstützst? Technische Chartanalyse? Bauchgefühl?

Im Übrigen habe ich gelesen, dass du ohne Stopps arbeitest. Da stellt sich mir die Frage wie du vorgehst, wenn ein Trade mal total in die Hosen geht wie beispielsweise der Clariant-Zock. Hortest du dann die Leichen im Keller bis in alle Ewigkeit?

Gruss Teofillio

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Teofillio wrote:

Hallo Hamster

Ich würde gerne wissen auf welchen Grundlagen du deine Kaufentscheide abstützst? Technische Chartanalyse? Bauchgefühl?

Im Übrigen habe ich gelesen, dass du ohne Stopps arbeitest. Da stellt sich mir die Frage wie du vorgehst, wenn ein Trade mal total in die Hosen geht wie beispielsweise der Clariant-Zock. Hortest du dann die Leichen im Keller bis in alle Ewigkeit?

Gruss Teofillio

grundlagen:

-fundamentals(versch.research häuser)

-techn.analyse

-intuition

-erfahrung

wenn ich einen intraday trade eingehe, wie zbs bei clariant und er gegen meine erwartung verläuft(in die hosen geht), dann basiert der kauf-unteranderem- auf der grundlage, dass ich den titel auch als long term wert in meinem depot bereit bin zu halten(zu diesem nivau).

ich gehe selten intraday in titel rein, die ich nicht auch bereit bin 10 jahre im meinem depot zu halten.

habe leichen(4) im keller...aber kann damit leben.alles im rahmen meiner strategie...

ich brauch keine stopps zu setzen...bin permanent vor den monitoren...

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

HAMSTER KAUFT SULZER 100 À 117.70, 13:46:55

würde mich nicht verwundern, sollte der kurs weiter sinken in die regionen um 113/115.

gehts rauf, werde ich versuchen um 118.70 zu verkaufen(voraussichtlich)

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe

paparlapap

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
Hamster's Trading

hamster wrote:

wenn ich einen intraday trade eingehe, wie zbs bei clariant und er gegen meine erwartung verläuft(in die hosen geht), dann basiert der kauf-unteranderem- auf der grundlage, dass ich den titel auch als long term wert in meinem depot bereit bin zu halten(zu diesem nivau).

ich gehe selten intraday in titel rein, die ich nicht auch bereit bin 10 jahre im meinem depot zu halten.

Alles klar. Danke für die Antwort.

Dies ist meiner Meinung nach der entscheidende Punkt, den es zu beachten gilt. Keine Trades mit Titeln, welche man nicht auch lange halten würde.

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

*** US/WÖCHENTLICHE ARBEITSLOSEN-ERSTANTRÄGE -24.000 AUF 398.000 (PROG 420.000) 14:30

*** US JOBLESS CLAIMS -24K TO 398K IN JUL 23 WK; 420K EXPECTED 14:30

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

hamster wrote:

*** US/WÖCHENTLICHE ARBEITSLOSEN-ERSTANTRÄGE -24.000 AUF 398.000 (PROG 420.000) 14:30

*** US JOBLESS CLAIMS -24K TO 398K IN JUL 23 WK; 420K EXPECTED 14:30

...silberstreifen am horizont....

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

*** US/SCHWEBENDE HAUSVERKÄUFE JUNI +2,4% GG VM (PROG -2,0%) 16:00

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

AKTIEN NEW YORK: Gewinne - Dow nach richtungslosem Verlauf wieder im Plus

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

HAMSTER VERKAUFT SULZER 100 X À 118.70,28.07.11 UM 16:46:52

paparlapap

Speki
Bild des Benutzers Speki
Offline
Zuletzt online: 21.05.2013
Mitglied seit: 15.08.2009
Kommentare: 577
Hamster's Trading

hamster wrote:

HAMSTER VERKAUFT SULZER 100 X À 118.70,28.07.11 UM 16:46:52

Warum schon ausgestiegen, denkst Du dass es weiter runter geht?

Gruss Speki

Dem Geld darf man nicht nachlaufen - man muss ihm entgegengehen.(Henry Ford)

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Speki wrote:

hamster wrote:
HAMSTER VERKAUFT SULZER 100 X À 118.70,28.07.11 UM 16:46:52

Warum schon ausgestiegen, denkst Du dass es weiter runter geht?

Gruss Speki

ein weiterer anstieg bis/um 123.80 liegt drin...

...aber auch noch raum bis/um 113.00, deshalb fackle ich nicht lange und nehme gewinne immer mit...

...zudem wird jetzt auch frankreich thematisiert und italien macht auf dem anleihenmarkt keine gute figur...die us-schuldenproblematik die auch wenn zu einem kompromiss innert frist, kann und wird die abwärtsdynamik nicht nachhaltig überwinden können...ein rebound im rahmen des jetzigen abwärtstrends nach der verkündung des kompromisses liegt drin,mehr nicht meiner meinuung nach.

paparlapap

rascalinho
Bild des Benutzers rascalinho
Offline
Zuletzt online: 01.04.2015
Mitglied seit: 01.12.2007
Kommentare: 67
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

ich gratuliere dir zu deiner juli performance.

ich realisiere selten bis nie gewinne um 1000.-.

das hat mit meiner strategie zu tun.

habe auch ein"long-term-depot", da kommen titel rein die ich länger halte und beim glattstellen sind die gewinne dann zw 1000 u 6000. dieses depot hat aber mehr investitionskarakter und hat nichts mit meinem tradin zu tun. beim trading realisiere ich gewinne zw. 40 u 400 pro trade.

na dann viel Glück mit deiner Strategie Lol

sorry aber ich brauche kein glück, ich habe eine strategie, ein plan an dem ich mich strikt halte.

engelchen plötzlich neunmalklug...

...und im juli 5-stellige performance....engelchen goldmansachs sucht dich....

Hamsterchen, mal eine kleine Lektion:

im Mai gekauft: 1800 Oerl à 6.65 verk. 7.30 =1.170.--

6000 " 6.60 " 7.22 =3.720.--

2000 Oridion 12.20 12.80 =1.200.--

im Juni gekauft: 300 Dufry 105.20 110.00 =1.440.

400 Dufry 105.80 110.80 =2.000.--

800 AFG 30.75 32.80 =1.640.--

600 AFG 30.75 32.60 =1.110.--

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme,

ich setze natürlich auch einiges an Cash ein :idea:

Hamschti- mit neunmalklug hat das jetzt wirklich nicht viel zu tun Biggrin

Irgendwie ist mir hamster jetzt gar nicht mal so unsympathisch. Immerhin ist er transparent...

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 10.09.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'452
Hamster's Trading

@hamster

Ich hätte da mal eine steuertechnische Frage. Was meint die Steuergemeinde oder kantonale Steuerbehörde eigentlich zu deinen Trader-Aktivitäten. Habe schon die Erfahrung gemacht, dass Leute bei zu hohen Vermôgenszuwächse dies begründen resp. die Trades offen legen mussten. Auch schon diese Erfahrung gemacht?

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

tolggoe28 wrote:

@hamster

Ich hätte da mal eine steuertechnische Frage. Was meint die Steuergemeinde oder kantonale Steuerbehörde eigentlich zu deinen Trader-Aktivitäten. Habe schon die Erfahrung gemacht, dass Leute bei zu hohen Vermôgenszuwächse dies begründen resp. die Trades offen legen mussten. Auch schon diese Erfahrung gemacht?

wo/wie hast du die erfahrung gemacht?

freundeskreis?familie?oder arbeitest du für eine st.behörde?

und diese leute, die mit den

"zu hohen vermögenszuwächsen"...,

die ihre trades offen legen mussten,

gelten die nun als

gewerbsmässige wertschriften händler, dessen

gewinne als einkommen gelten?

was möchtest du eigentlich genau von mir wissen...möchtest du wissen ob meine gewinne als einkommen versteuert werden oder als kapitalgewinne angesehen und somit steuerfrei sind...?

paparlapap

Speki
Bild des Benutzers Speki
Offline
Zuletzt online: 21.05.2013
Mitglied seit: 15.08.2009
Kommentare: 577
Hamster's Trading

Hamster, welche Trades/Aktien hast Du für morgen im Auge? Spielst Du weiter Sulzer?

Gruss Speki

Dem Geld darf man nicht nachlaufen - man muss ihm entgegengehen.(Henry Ford)

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Speki wrote:

Hamster, welche Trades/Aktien hast Du für morgen im Auge? Spielst Du weiter Sulzer?

Gruss Speki

sulzer ist immer auf dem radar...

paparlapap

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 10.09.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'452
Hamster's Trading

Nichts von allen. Ich bearbeite treuhänderisch zig Steuererklärungen im Jahr. Und da hatte ich eben schon einmal Anfrage eines Steuerkomissär gehabt. Mich würde interessieren ob dir das auch schonmal passiert ist. Bin einfach neugierig wie die Steuerämter bei solchen Volumen für eine Auffassung haben und wie sie dabei ticken. Nichts weiter.

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

tolggoe28 wrote:

Nichts von allen. Ich bearbeite treuhänderisch zig Steuererklärungen im Jahr. Und da hatte ich eben schon einmal Anfrage eines Steuerkomissär gehabt. Mich würde interessieren ob dir das auch schonmal passiert ist. Bin einfach neugierig wie die Steuerämter bei solchen Volumen für eine Auffassung haben und wie sie dabei ticken. Nichts weiter.

die sache ist sehr sensibel...man muss sich auskennen(jur.)...und es so aufgleisen, dass man nie was mit beamten zu tun hat(beamtentum ist die reine willkür->dieses jahr beschliessen sie das du gewerblich tradest(gewerbsmässiger wertschriftenhandel) und rechnen dir die kapitalgewinne ans einkommen an, nächstes jahr-weils beim trading nicht so gut lief, stufen sie das trading als"liebhaberei"ein,damit der trader die verluste und den aufwand nicht von den steuern abziehen/geltend machen kann).

zudem ist es bekannt, dass die steurbehörden bei börsen-haussen, ferienstopps für's personal verordnen...weil wenn die börsen steigen, machen mehr läute kapitalgewinne(die in der schweiz eigentl.steuerfrei sind->deshalb->kreisschreiben 8 lesen),und die beamten resp. die behörde weiss, dass da geld zu holen ist(man muss die kassen für den SP-UMVERTEILUNGSAPPARAT füllen). in baisse zeiten hingegen, hat die behörde so möglich wie niemanden als gewerbsmässigen einzustuffen(dann schickt sie die beamten in die ferien...), denn sonst dürften diese(trader) verluste und aufwand geltend machen,was negativ für die behörde ist und man stuft es als"liebhaberei"ein.

deshalb, nein. nie was von denen gehört. der "normal-trader" muss sich da mal keine sorgen machen...schau dir doch mal das kreisschreiben nr.8 an.

am besten unterhältst du dich zu diesem thema mit so wenig meschen wie nur möglich.am besten mit niemandem.rechechiere selbst. ansonsten nur anwälte+träuhandler die auf diesem gebiet erfahrungen aufweisen können kontaktieren.

paparlapap

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Hamster's Trading

Wie geht Ihr mit der möglichen Zahlungsunfähigkeit der USA um? Risiko?

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

"Kaufen Sie, wenn das Blut in den Strassen fliesst!"

paparlapap

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Hamster's Trading

Auch wenn die Strömung immer stärker werden könnte?

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Seiten