UBS

UBS Group N 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 15.940 CHF
  • 30.11.2021 17:31:21
32'815 posts / 0 new
Letzter Beitrag
freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
UBS

Krasser Absacker heute mehr als 5% :!: Rette sich wer noch kann! 8)


 

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
UBS

@freebase

Krasser Absacker? :roll:

Wo nicht? Lol

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

Beim Gold. Da ist das Gegenteil der Fall.

Gruss

fritz

Manfred
Bild des Benutzers Manfred
Offline
Zuletzt online: 23.05.2013
Mitglied seit: 26.06.2009
Kommentare: 752
UBS

Meine liebe UBS, - wo um Herrgottswillen endet das noch? Eine "Bank" mit soo vielen, vor Intelligenz fast berstenden "Managern" zieht es wieder einmal in den Strudel! (trotz einem grübelden Villiger)

AnhangGröße
Image icon ospel_203.jpg30.05 KB

Geniesst euer Leben, aber so,- dass ihr auch unseren Nachfolgern noch etwas übrig lässt !

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
UBS

Tiesto wrote:

@freebase

Krasser Absacker? :roll:

Wo nicht? Lol

@Tiesto

Ja schon echt Krass was momentan ab geht :!: :shock:


 

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
UBS

@ fritz

Wenn man (du?) Gold oder sonstwas Metallenes kürzer als 1 1/4 Jahr im Depot hast sieht es auch rot aus.

Ausnahme: Im OTC Markt auf Termin (aber nix in chf) oder entsprechend im Derivatbereich respektive mit nem Hedge gegen ne andere Währung.

Thats life und man muss den Fakten ins Auge sehen. :wink:, da kann Gold/$ nochsolange neue Höchst generieren,

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
das schöne an der geschichte ist ...

diese ubs- künstler bereichern sich mit unserem geld ohne etwas geleistet zu haben. aber mio auszuschütten für diesen herr weber der anscheinend gar nichts taugt ist das kerngeschäft dieser bank und der anandern genauso!!

wo bleibt mister perry's zwinkendes äuglein?!

ade schöne schweiz, die politiker und diese nichtskönner banker müssen sich bald sehr warm anziehen es könnte sehr stressig werden!!

Wink

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Manfred
Bild des Benutzers Manfred
Offline
Zuletzt online: 23.05.2013
Mitglied seit: 26.06.2009
Kommentare: 752
UBS

Ja, Venus, diese Banker erinnern mich immer an einen gewissen Silvio! - Der kann auch unternehmen was er will, ohne, dass er einmal Schwedische Gardinen von innen ansehen muss! (Doch, doch, eine sehr gerechte Welt!)

AnhangGröße
Image icon silvio_364.jpg24.62 KB

Geniesst euer Leben, aber so,- dass ihr auch unseren Nachfolgern noch etwas übrig lässt !

Malina
Bild des Benutzers Malina
Offline
Zuletzt online: 12.10.2011
Mitglied seit: 28.11.2010
Kommentare: 895
Re: das schöne an der geschichte ist ...

morgenstern wrote:

...diese nichtskönner banker müssen sich bald sehr warm anziehen es könnte sehr stressig werden!

Ich kann Dir zu Deiner Aussage 100% zustimmen! Bald muss man der UBS wohl erneut und massiv unter die Arme greiffen, um sie vor einem erneuten drohenden Kollaps zu retten! Das Zauberwort hat wohl zwei Namen: die längst fällige Aufteilung dieser Bank oder die ungeliebte Verstaatlichung. :roll:

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Hab ich nicht schon vor Monaten gewarnt, die Finger von Finanztiteln zu lassen und den Dreck zu verkaufen???

Sorry, aber wer derzeit noch in UBS, CS, ZFS ... investiert ist, verdient es nicht anders!

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
UBS

MarcusFabian wrote:

Hab ich nicht schon vor Monaten gewarnt, die Finger von Finanztiteln zu lassen und den Dreck zu verkaufen???

Sorry, aber wer derzeit noch in UBS, CS, ZFS ... investiert ist, verdient es nicht anders!

für die zurich versicherung bleibe ich weiterhin positiv gestimmt weil diese firma bereits eine durststrecke am durchmachen ist und aus der vergangenheit einiges draus gelernt hat und auch was das eigenkapital angeht siehts hier ausgesprochen gut aus. bei 180.- werde ich zukaufen, danach könnte es sehr schnell nach oben gehen. dividende ebenfalls berücksichtigen,ob künftig erhöht wird, weiss ich nicht, evtl. wird sie aber weiterhin interessant bleiben.

ansonsten was den bankensektor angeht dürfte hier noch einiges geschehen und zwar kapitalerhöhung nicht ausgeschlossen, dann aber wirds eng für diese nichtskönner versager!

nur meine persönlich meinung.

Wink

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

sky_diver
Bild des Benutzers sky_diver
Offline
Zuletzt online: 14.04.2015
Mitglied seit: 01.03.2010
Kommentare: 79
Ich bin schon Crazy

habe unter 12 gekauft und lege bei 10 nach Smile

Manfred
Bild des Benutzers Manfred
Offline
Zuletzt online: 23.05.2013
Mitglied seit: 26.06.2009
Kommentare: 752
UBS

Genau, Morgenstern, wichtig ist diesen Halunken einzig, dass die "Boni" im Millionenbereich liegen! Alles Andere zählt für diese Egoisten nicht! "Unsere Gesetze sind nicht gegen sie gemacht, sondern in erster Linie FÜR Sie! - In Lenzburg wüsste ich ein schönes Domizil, mit Flachbildschirmen, Sportplatz, Bibliothek, Menuewahl, Hobbyräumen, Tennisplatz, Fitnessstudio, etc. für solche verd. aneignungs "Herren!"

AnhangGröße
Image icon lehman_brothers_157.jpg59.93 KB

Geniesst euer Leben, aber so,- dass ihr auch unseren Nachfolgern noch etwas übrig lässt !

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937
UBS

Wer im Forum prognostiziert bald einstellige Kurse bei der UBS ?

Wird Grübel bald das Handtuch werfen ?

PS: Ich würde CS- und UBS-Aktien nicht im Traum kaufen, würde mich nur interessieren wie Kenner der Aktie die nähere Zukunft sehen.

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
UBS

bscyb wrote:

PS: Ich würde CS- und UBS-Aktien nicht im Traum kaufen, würde mich nur interessieren wie Kenner der Aktie die nähere Zukunft sehen.

Ich zähle mich nicht zu den Kennern, aber könnte die Antwort sein, "Warten auf ein neues Businessmodell"?

Solange nicht klar ist, ob und wie das Finanzsystem umgestaltet wird, solange kann aber gar kein neues Businessmodell entwickelt werden.

sky_diver
Bild des Benutzers sky_diver
Offline
Zuletzt online: 14.04.2015
Mitglied seit: 01.03.2010
Kommentare: 79
Wann kommen die 10 ?

Ist es nicht herrlich, dass die Amis genauso hoch verschuldet sind wie die Griechen und dennoch mit A+ bewertet werden ?

Ich zahle gerne ein paar Rappen, damit die UBS pleite geht.

Bei 10 kaufe ich nochmal für 20 Sfr ein ...

Entweder werden in den Ferien Stopp Losses abgegriffen, oder die UBS

geht im Sinne der guten Schweizer Pleite...

Bei dem starken Franken werden die Banken wohl einige Außenstände abschreibenmüssen. Gratuliere Fritz dein Bashing hatte Erfolg.

Wenn die ersten "Working poor" Kandidaten die erste Auto vor Deiner Tür anzünden

wirst auch du Wirtschaft verstehen.

Bei 8 kaufe ich aber für 300 SFR ein. Das ist es mir Wert.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Ich halte mich an die Empfehlung von K3000 und werde mir erst beim Preis von Fr. 5.- eine UBS-Aktie gönnen, um bei der Aktionärsversammlung das Buffet zu plündern.

Hoffen wir, dass sich die UBS bis dann noch ein anständiges Buffet leisten kann Biggrin

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937
UBS

MarcusFabian wrote:

Ich halte mich an die Empfehlung von K3000 und werde mir erst beim Preis von Fr. 5.- eine UBS-Aktie gönnen, um bei der Aktionärsversammlung das Buffet zu plündern.

Vielleicht kannst Du als Bonus noch eines der Werbeschilder ergattern, dass die UBS an den F1-Strecken aufhängen lässt Lol

PS: Im Herbst 2008 war noch die HSBC im Gespräch für einige Auslandteile der UBS, nun entlässt HSBC 30k an Personal...sehe keine Käufer in diesem Umfeld und bei schwierigen Aussichten im Finanzsektor.

zirkon
Bild des Benutzers zirkon
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 06.10.2010
Kommentare: 510
UBS

ab wann könnte eine UBS ein Schnäppchen werden? Stelle soeben fest, dass ich meine UBS vor langer Zeit à 22-23 CHF verkauft habe Biggrin Habe mir eigentlich gesagt, dass bei 7-8 CHF ein Einstieg möglicherweise wieder in Frage käme. Biggrin

GoWild88
Bild des Benutzers GoWild88
Offline
Zuletzt online: 28.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2009
Kommentare: 2'221
UBS

Ich habe da dieses Bild auf längere Sicht. Ca. 7-8 Stutz vorher kaufe ich nicht...

AnhangGröße
Image icon ubs_ag___291.png20.64 KB
fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

@ sky_diver: Was hast denn du geraucht?

Gruss

fritz

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
UBS

MarcusFabian wrote:

Ich halte mich an die Empfehlung von K3000 und werde mir erst beim Preis von Fr. 5.- eine UBS-Aktie gönnen, um bei der Aktionärsversammlung das Buffet zu plündern.

Hoffen wir, dass sich die UBS bis dann noch ein anständiges Buffet leisten kann Biggrin

Vermutlich Wienerli mit Senf evtl noch ein Bürli dazu. Und die Getränke bitte selbst mitnehmen. Lol


 

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

freebase wrote:

MarcusFabian wrote:
Ich halte mich an die Empfehlung von K3000 und werde mir erst beim Preis von Fr. 5.- eine UBS-Aktie gönnen, um bei der Aktionärsversammlung das Buffet zu plündern.

Hoffen wir, dass sich die UBS bis dann noch ein anständiges Buffet leisten kann Biggrin

Vermutlich Wienerli mit Senf evtl noch ein Bürli dazu. Und die Getränke bitte selbst mitnehmen. Lol

So war es doch schon in den letzten Jahren... :oops:

Gruss

fritz

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
UBS

Stimmt da gab es Schüblig mit Senv und Brot und etwas zu trinken. Wenn ich mich nicht irre kam das sogar in der Rundschau. Lol


 

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Heute schon einstellig :oops:

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 01.12.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 37'102
UBS

Perry2000 wrote:

Heute schon einstellig :oops:

Das Denke ich nicht!!! Aber sicherlich ein saftiges Minus!!!

Spätestens bei CHF 7.00 steige ich ein (je nach dem, wie sich dann der Gesamtmarkt verhält, natürlich)!!!

Viel Glück beim heutigen Börsen-Massacker, an ALLE!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937
UBS

Perry2000 wrote:

Heute schon einstellig :oops:

10.2xy....ging knapp vorbei bei Eröffnung.

Heute könnte es ganz übel werden, wenn es so weiter geht.

Manfred
Bild des Benutzers Manfred
Offline
Zuletzt online: 23.05.2013
Mitglied seit: 26.06.2009
Kommentare: 752
UBS

Die UBS-Aktie wird ganz langsam interessant! - Stellt euch doch vor, - - - ich ändere meine Taktik, und steige wieder ein, bei CHF 9.80 die ich bekomme pro Stück!

Schönes Wochenende an alle, die nicht in dieser "Firma" beschäftigt sind.

AnhangGröße
Image icon peter_kurer_463.jpg48.45 KB

Geniesst euer Leben, aber so,- dass ihr auch unseren Nachfolgern noch etwas übrig lässt !

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

Das gilt natürlich auch für die anderen Banken, nicht nur UBS: Die fetten Jahre sind vorbei:

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/konjunktur/Die-fetten-Jahre-sind-...

Quote:

«Das Geschäft wird sich schon erholen, aber es wird 20 bis 30 Prozent kleiner ausfallen als früher»

...

«Die Erträge werden wohl auch in künftigen Quartalen unter Druck bleiben»

...

An den Börsen werden aber vor allem Standardprodukte gehandelt und keine komplexen massgeschneiderten Anleihe-Konstruktionen. Doch genau daran haben die Banken in der Vergangenheit gut verdient. Eine Renaissance dieser Produkte wird es aber wohl nicht geben.

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

Und hier noch eine Analyse, die mir ziemlich plausibel erscheint:

http://www.invest.ch/cms4.aspx?NID=1060

Gruss

fritz

Seiten