OC Oerlikon

OC Oerlikon N 

Valor: 81682 / Symbol: OERL
  • 10.400 CHF
  • +0.29% +0.030
  • 06.05.2021 17:31:08
6'993 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
OC Oerlikon

gonzo77 wrote:

aus der sicht eines absoluten börsen-amateurs: was reizt ist der einstigspreis...wo ich bei anderen aktien 1'000 stück kaufen kann , kaufe ich hier 10'000, mit der aussicht, diese enorme geldmenge pro franken-anstieg gewinnen kann.... ich weiss, prozentual verdiene ich bei beiden aktien gleich viel, aber die chance, dass eine aktie von 4.- auf 5.- steigt und ich 10'000.- gewinne ist vermeintlich (also vom gefühl her) grösser, als dass eine von 27.- auf 37.- steigt, oder?

ich weiss, man sollte harte fakts untersuchen und nicht das gefühl sprechen lassen, aber irgendwann wird doch diese aktie wieder steigen, oder?

aber ich bleibe hart und lasse mich nicht erweichen, evtl. dann bei 2.-?? Smile

absolut....habe ich auch so gemacht "damals"...bei rund 5.- gekauft und dann waren wir mal bei über 7.50.....sah super aus im portfolio....nur leider ist nun im moment das gegenteilige....geduld...

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

gonzo77
Bild des Benutzers gonzo77
Offline
Zuletzt online: 13.10.2011
Mitglied seit: 19.09.2010
Kommentare: 33
OC Oerlikon

@brunngass

und wie sieht das bei oerlikon aus?

@zucchero

wann würdest du kaufen?

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
OC Oerlikon

gonzo77 wrote:

@brunngass

und wie sieht das bei oerlikon aus?

@zucchero

wann würdest du kaufen?

im moment bestimmt nicht. wie in einem anderen thread auch schon geschrieben "never catch a falling knife"....erst mal abwarten und sobald sich der boden gefunden hat investieren. wer weiss wie weit es noch nach unten geht.

bei oerl werden nächste woche die zahlen veröffentlicht...ich hoffe, dass das etwas an stabilität zurückbringt und ev. bessere kurse initiiert....

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
@ gonzo,

ich kaufe bestimmt keine Oerlikon.

Aber Geld kann man Theoretisch mit jedem Titel verdienen, denk nur daran das ABBN heute schon um 1,4 SFr. schwankte.

Und ja Oerlikon war meine 1. Aktie mit der ich richtig fett Gewinn machte,allerdings wussten die damaligen Besitzer (Dieter - Kunsthändler,Nachkommen - Ing. agr ) vermutlich nicht einmal was eine Solarzelle ist.

greenhornet
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Zuletzt online: 31.05.2012
Mitglied seit: 03.02.2011
Kommentare: 185
OC Oerlikon

Aufwärts Trend startet... Fraglich nur wie die AMIS starten, falls die im Minus starten war nur ein kleiner Funken feuer

Die Welt wird überleben. Sie hat bisher alle Dummheiten der Menschen überlebt und wird es auch diesmal tun! Zitat: Jim Rogers

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

greenhornet wrote:

Aufwärts Trend startet... Fraglich nur wie die AMIS starten, falls die im Minus starten war nur ein kleiner Funken feuer

jep, seh ich genau so, allerdings man sieht es auch bei logitech und mmeyer burger, welche, da konjunktursensitiv wie OC, ebenfalls seehr abgestrafft wurden: die stehen in den startlöchern und können so schnell wieder sinnlos steigen wies runter ging (also im Rahmen von 10-20% zumindest, sicher nicht auf "vorpanik"-niveau). dass genug leute wieder bei OC einsteigen wollen, sobald sich eine erholung abzeichnet, zeigt sich ja nur schon in diesem forum!! hoffe echt die amis können sich heute bereits stabilisieren bei der 11000er marke und dass die nächsten Italien oder Spanien Schreckmeldungen dann etwas ausbleiben.. :?

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

mein hochrisiko zokkertipp:

OERLIO!! die sind bei 4.60 noch für 0.03 zu haben und bei 4.65 dann schon für 0.03 verkaufbar..

strike: 5.50 / verfall: 16.9., also nach den Zahlen / ratio: 5

..aber natürlich ohne gewähr!! 8)

greenhornet
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Zuletzt online: 31.05.2012
Mitglied seit: 03.02.2011
Kommentare: 185
OC Oerlikon

Es gibt noch keine Gründe für eine Erholung, oder wir wissen es noch nicht... Kurse steigen jetzt recht Stark ohne GRUND ? hmmmm

Die Welt wird überleben. Sie hat bisher alle Dummheiten der Menschen überlebt und wird es auch diesmal tun! Zitat: Jim Rogers

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

greenhornet wrote:

Es gibt noch keine Gründe für eine Erholung, oder wir wissen es noch nicht... Kurse steigen jetzt recht Stark ohne GRUND ? hmmmm

der Grund ist ganz einfach eine technische Korrektur, weil diese längst überfällig ist..

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
OC Oerlikon

....und ins Plus gedreht....mal schauen für wie lange....let's pray...

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

die Vorschau auf die Amis via Futures lässt auf erholung hoffen (sorry ist eigentlich offtopic, betrifft die OC aber eben halt doch auch direkt!!):

AKTIEN NEW YORK/Ausblick: Kurserholung - Vorbörslich starke Schwankungen

09.08.2011 14:46

NEW YORK (awp international) - Die US-Börsen dürften am Dienstag nach der rasanten Talfahrt vom Vortag zu einer Kurserholung ansetzen. Rund eine Stunde vor dem Handelsauftakt lag der Future auf den Dow Jones Industrial im Plus mit 0,94 Prozent auf 10.827 Punkte. Zuvor hatte es aber im vorbörslichen Handel extreme Kursschwankungen gegeben, die Händler weiterhin im Zusammenhang mit der US-Bonitätsabstufung und wachsenden Sorgen der Investoren vor einem Abrutschen der US-Wirtschaft sahen. Zeitweise verzeichnete der Future auf den S&P-500 die stärksten Verluste seit drei Jahren.

Am Vortag war der Dow Jones um 5,55 Prozent auf unter 11.000 Punkte eingebrochen und hatte den tiefsten Stand seit Oktober vergangenen Jahres erreicht. Trotz der jüngsten Hinweise auf eine Kurserholung an den US-Aktienmärkten bleibe die Lage angespannt, sagte Händlern. Die Anleger seien nach wie vor ungemein nervös, hiess es vor dem Hintergrund der starken Kursschwankungen im vorbörslichen Handel. Ausserdem warten die Investoren gespannt auf Hinweise der US-Notenbank (Fed) für einer weitere Lockerung der Geldpolitik. Heute Abend könnte die Fed im Anschluss an die Zinsentscheidung Signale für zusätzliche Anleihekäufe ("Quantitative Easing 3") geben.

GERÜCHTE ÜBER STELLUNGNAHME BERNANKES

Am Markt kursierten zudem Gerüchte, dass US-Notenbankchef Ben Bernanke bereits vor der Zinsentscheidung eine Stellungnahme abgeben könnte. Beim Leitzins ist dagegen am Abend keine Änderung zu erwarten. Die Fed hat ohnehin kaum mehr Spielraum nach unten. In den USA liegt der Leitzins bereits seit zweieinhalb Jahren bei fast null Prozent. Von den im Tagesverlauf zur Veröffentlichung anstehenden Konjunkturdaten aus den von Händlern.

Unter den Einzelwerten standen wie bereits in den vergangenen Handelstagen die Finanzwerte im Mittelpunkt des Interesses. Im vorbörslichen Handel setzten beispielsweise die Aktien von JPMorgan zu einer Kurserholung an. Die Papiere der grössten Kreditkartenfirma American Express rutschten im vorbörslichen Handel ebenfalls ab.

Winner
Bild des Benutzers Winner
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 04.02.2011
Kommentare: 222
OC Oerlikon

So jetzt söttid alli Angschthase verkauft ha und de Kurs chan wieder richtig Fr. 6.00 goh. Biggrin

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

Winner wrote:

So jetzt söttid alli Angschthase verkauft ha und de Kurs chan wieder richtig Fr. 6.00 goh. Biggrin

genauuu! .. aber onsight hatte schon recht mit seinem mail, trotzdem auch die gefahren schön im auge behalten, ...und mit dem anderen auge die gewinne betrachten! 8) oerlio schon auf 0.04 gestiegen! =33% gewinn Biggrin

greenhornet
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Zuletzt online: 31.05.2012
Mitglied seit: 03.02.2011
Kommentare: 185
OC Oerlikon

fertig luschtig... Smile caio DJ

Die Welt wird überleben. Sie hat bisher alle Dummheiten der Menschen überlebt und wird es auch diesmal tun! Zitat: Jim Rogers

Winner
Bild des Benutzers Winner
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 04.02.2011
Kommentare: 222
OC Oerlikon

greenhornet wrote:

fertig luschtig... Smile caio DJ

Ned zfrüeh abschriebe....

Strategie
Bild des Benutzers Strategie
Offline
Zuletzt online: 13.08.2014
Mitglied seit: 16.09.2009
Kommentare: 394
OC Oerlikon

cashflow wrote:

Winner wrote:
So jetzt söttid alli Angschthase verkauft ha und de Kurs chan wieder richtig Fr. 6.00 goh. Biggrin

genauuu! .. aber onsight hatte schon recht mit seinem mail, trotzdem auch die gefahren schön im auge behalten, ...und mit dem anderen auge die gewinne betrachten! 8) oerlio schon auf 0.04 gestiegen! =33% gewinn Biggrin

Das habe ich bei OERCSY ebenfalls und ohne grosses Risiko. Schon mal realisiert da Laufzeit bis tief in 2012. Hab nun bei 0.02 in OERCSV umgeschichtet. Lol

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

Strategie wrote:

cashflow wrote:
Winner wrote:
So jetzt söttid alli Angschthase verkauft ha und de Kurs chan wieder richtig Fr. 6.00 goh. Biggrin

genauuu! .. aber onsight hatte schon recht mit seinem mail, trotzdem auch die gefahren schön im auge behalten, ...und mit dem anderen auge die gewinne betrachten! 8) oerlio schon auf 0.04 gestiegen! =33% gewinn Biggrin

Das habe ich bei OERCSY ebenfalls und ohne grosses Risiko. Schon mal realisiert da Laufzeit bis tief in 2012. Hab nun bei 0.02 in OERCSV umgeschichtet. Lol

ja cool, aber dann bist du sicher auch unter 4.65 schon eingestiegen.. die kürzere laufzeit, also mein risiko wirkt sich ja schon auf meinen hebel aus.. oercsv sagt mir auch was, aber im moment ist ja SQ grad mal wieder down! :evil: wo hat oercsv denn den wechsel von 0.01/0.02 zu 0.02/0.03?

Strategie
Bild des Benutzers Strategie
Offline
Zuletzt online: 13.08.2014
Mitglied seit: 16.09.2009
Kommentare: 394
OC Oerlikon

ja cool, aber dann bist du sicher auch unter 4.65 schon eingestiegen.. die kürzere laufzeit, also mein risiko wirkt sich ja schon auf meinen hebel aus.. oercsv sagt mir auch was, aber im moment ist ja SQ grad mal wieder down! :evil: wo hat oercsv denn den wechsel von 0.01/0.02 zu 0.02/0.03?

Ja, so um die 4.20 herum gepostet und schon bei 4.70 wieder gegeben. Lol

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

Strategie wrote:

ja cool, aber dann bist du sicher auch unter 4.65 schon eingestiegen.. die kürzere laufzeit, also mein risiko wirkt sich ja schon auf meinen hebel aus.. oercsv sagt mir auch was, aber im moment ist ja SQ grad mal wieder down! :evil: wo hat oercsv denn den wechsel von 0.01/0.02 zu 0.02/0.03?

Ja, so um die 4.20 herum gepostet und schon bei 4.70 wieder gegeben. Lol

cool, bzw. im Facebook wärs "thumb up"!! Wink

greenhornet
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Zuletzt online: 31.05.2012
Mitglied seit: 03.02.2011
Kommentare: 185
OC Oerlikon

wenn keine Angstkäufe mehr passieren...wird OERL ab jetzt sehr sehr schnell steigen...

Die Welt wird überleben. Sie hat bisher alle Dummheiten der Menschen überlebt und wird es auch diesmal tun! Zitat: Jim Rogers

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
OC Oerlikon

@greenhornet

wie kommst du auf eine solche aussage?

charttechnik? Lol

onsight
Bild des Benutzers onsight
Offline
Zuletzt online: 12.09.2011
Mitglied seit: 06.12.2010
Kommentare: 78
OC Oerlikon

Intraday-Volatilität (~20%) war bei Oerl extrem hoch heute. Bei dieser raketenhaften Zwischenerholung, sehe ich grosses Potential für Gewinnmitnahmen. Vorsichtig bleiben...!!

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
OC Oerlikon

@onsight

Ganz genau. Mehr gibt es nicht zu sagen (schreiben).

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

onsight wrote:

Intraday-Volatilität (~20%) war bei Oerl extrem hoch heute. Bei dieser raketenhaften Zwischenerholung, sehe ich grosses Potential für Gewinnmitnahmen. Vorsichtig bleiben...!!

sehe ich jetzt nicht so arg, ich meine vom tagesvol von 6mio haben wohl ca 2 mio titel unter 4.50 den besitzer gewechselt.. das wären dann die einzigen die überhaupt "Gewinn"-mitnahmen tätigen könnten! denn das letzte mal war der kurs ja vor etwa einem jahr noch so tief! alle anderen (von ca. 200mio titeln) ausser den langzeitaktionären und diesen 2mio von heute, sind also definitiv im MINUS! Wink

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
dies hier ist ein politisches papier ...

hat nichts mehr mit OE zu tun. die schweiz scheint nur noch ein land für betrug und kriminallität gut zu sein, ehrlichkeit wird heutzutage in der schweiz bestraft. also, machts genauso, dann werdet ihr sogar belohnt dafür! (gute führung und so... Wink )

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
OC Oerlikon

Tiesto wrote:

@onsight

Ganz genau. Mehr gibt es nicht zu sagen (schreiben).

ja genau, aber, dass alles 8 tage am stück runter geht, das ist ja dann möglich?! Lol

greenhornet
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Zuletzt online: 31.05.2012
Mitglied seit: 03.02.2011
Kommentare: 185
OC Oerlikon

@ Tiesto

Ich sehe die Situation nicht Chartechnisch an, ist ja für en arsch zur Zeit, vielleicht bisschen Trendverfolgen, doch das OERL so tief ist hat ja nicht gerade viel mit OERL zu tun wenn wir den rest unserer Welt heute ansehen....

Ich denke die Q2 zahlen werden Positiv verfallen, wie gesagt ich "DENKE" der CEO leistet gute Arbeit Smile

Ich denke die Politik und die Wirtschaft wird jetzt wieder viel vertuschen und den Markt beruhigen... dann steigen die Märkte und OERL steigt natürlich mit Smile

Wenn nicht erleben wir bald Geschichte!!!

Die Welt wird überleben. Sie hat bisher alle Dummheiten der Menschen überlebt und wird es auch diesmal tun! Zitat: Jim Rogers

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
OC Oerlikon

cashflow wrote:

Tiesto wrote:
@onsight

Ganz genau. Mehr gibt es nicht zu sagen (schreiben).

ja genau, aber, dass alles 8 tage am stück runter geht, das ist ja dann möglich?! Lol

@cashflow

Definitiv JA --> diese 8 Tagen waren eine Mischung aus Angst, Panik und Unsicherheit.

greenhornet
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Zuletzt online: 31.05.2012
Mitglied seit: 03.02.2011
Kommentare: 185
OC Oerlikon

Die Angst wird irgedwann auch vorüber sein, doch die Frage ist wann und für diese Frage gibt es keine Antwort, dies ist jedermanns sache, wann er denkt es ist der richtige Zeitpunkt...

Die Welt wird überleben. Sie hat bisher alle Dummheiten der Menschen überlebt und wird es auch diesmal tun! Zitat: Jim Rogers

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
OC Oerlikon

Darum kaufe noch verkaufe ich. 8)

Seiten