Aeterna Zentaris

273 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Maen
Bild des Benutzers Maen
Offline
Zuletzt online: 30.03.2016
Mitglied seit: 16.12.2014
Kommentare: 106

bin auch seit 0.58 dabei! für mich eine supper Firma mit enormen Potential :), auch der enorm hohe Cashbestand darf nicht vergessen werden !

Kosto37
Bild des Benutzers Kosto37
Offline
Zuletzt online: 19.09.2016
Mitglied seit: 12.02.2015
Kommentare: 36

@Grayfox

Wenn du nachkaufst kommt dein EP runter. Dann bist du schneller wieder grün Smile

Maen
Bild des Benutzers Maen
Offline
Zuletzt online: 30.03.2016
Mitglied seit: 16.12.2014
Kommentare: 106

ich persönlich halte sehr viel von AEZ bin seit 0.6 investiert. Für mich könnte das ein Titel werden, bei dem ich von Anfang an dabei bin, denn das Potential ist riesig!

Natürlich muss es zuerst noch alle Studien etc. durchlaufen.. aber wenn das gelingt (daran glaube ich) dann könnte das wirklich aus heutiger Sicht eine 2. Santhera werden! Natürlich geht das noch einige Jahre.. wie immer hald es braucht Geduld Smile aber wenn es klappt wird sich das mehr als ausbezahlen das kann ich euch versprechen

Ich will jetzt mit meinem Beitrag nicht Pushen, aber für eine Zockerposition im Depot geeignet Smile

Gruess Maen

Chaplin
Bild des Benutzers Chaplin
Offline
Zuletzt online: 25.11.2015
Mitglied seit: 06.12.2014
Kommentare: 13

Hallo zusammen

Ich schaue hin und wieder auf den Kurs und war heute richtiggehend erfreut, wobei ich mich frage was dieses kleine Kursfeuerwerk verursacht hat. Unterm Strich freut es mich, da ich nun etwas "fürschi" gemacht habe. Aber die Frage bleibt bei mir offen, was den Anstieg verursacht hat? Soweit ich weiss, sind ja noch keine neue relevanten Daten erschienen? Oder hat sich ein grösserer Investor bereits für spätere mögliche Kurserhöhungen positioniert? Als ich mir vorhin die Liste mit den bezahlten Preisen angeschaut habe, schien es keine grösseren Käufe über 20'000 Stück gegeben zu haben (habe allerdings auch nicht die ganze Liste durchgescreent). Tjaja, Anfängerfragen über Anfängerfragen Wink

Naja, ich bleibe weiterhin auf den paar Dingern sitzen die ich habe und schaue mal den Neuigkeiten für ZoptEc entgegen.  Das ganze bleibt für mich ein Zock...

Gruss

Chaplin

Chaplin
Bild des Benutzers Chaplin
Offline
Zuletzt online: 25.11.2015
Mitglied seit: 06.12.2014
Kommentare: 13

@Maen

Und was stimmt Dich so zuversichtlich? Einen Zock war es mir auch wert und die Zahlen stimmen für mich. Aber ich kann wirklich nicht abschätzen wie gross die Chancen sind um bei der FDA durchzukommen Smile

Mr.Wallstreet
Bild des Benutzers Mr.Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 03.03.2019
Mitglied seit: 03.01.2015
Kommentare: 164

Und was heisst das genau Grayfox?

Peter-Silie
Bild des Benutzers Peter-Silie
Offline
Zuletzt online: 12.12.2017
Mitglied seit: 29.01.2014
Kommentare: 111

eigentlich klar nach so einem Anstieg..

 

Die letzte KE war ja vom Januar 2014

no pain no gain
Bild des Benutzers no pain no gain
Offline
Zuletzt online: 16.04.2015
Mitglied seit: 19.02.2014
Kommentare: 51
aezs

in Deutschland gehen soeben grössere Blöcke über dem Tisch :biggrin::biggrin:

 

 

Nur mal so was für Blöcke übern Tisch gegangen sind bei Tradegate:
08:00:05 0,612 125.150 
08:00:36 0,591 96.500 
08:00:54 0,611 20.000 
08:01:34 0,593 30.000 
08:10:43 0,581 15.000 
08:10:14 0,577 12.000 
08:09:49 0,591 15.000 
08:08:57 0,601 20.000 
08:17:58 0,595 10.000 
08:17:37 0,594 20.000 
08:21:52 0,585 10.000 
08:27:58 0,586 37.000 
08:27:54 0,585 20.000 
08:37:00 0,594 10.000 
08:48:42 0,586 60.000 
08:53:12 0,592 20.000 
08:57:16 0,582 10.000 
 

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'343
Hochmut kommt vor dem Fall

Habe mich gestern schon ein wenig wie Kostolany gefühlt, weil es im Moment mit allen meinen Titeln so gut lief..... 

Ha und jetzt der Nasenstüber. Aber um mich noch richtig ärgern zu können, habe ich ins Blaue hinein noch 10K nachgelgelgt. Wenn schon an die Wand fahren, dann so richtig mit Vollgas. Crazy :love: :help:

Bellavista

Chaplin
Bild des Benutzers Chaplin
Offline
Zuletzt online: 25.11.2015
Mitglied seit: 06.12.2014
Kommentare: 13

Helft mir mal auf die Sprünge... Was angekündigt wurde, ist doch letztlich eine Kapitalerhöhung? Dass dies den Kurs drückt kann ich verstehen. Der dürfte sich dann in den nächsten Tagen/Wochen wieder einpendeln? 

Ich nutze wohl die Gelegenheit um mit Blick auf ZoptEc etwas aufzustocken. Wenn schon nachkaufen, dann doch bei niedeigen Kursen Smile

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'343
Angaben zum Prospekt

Habe mal versucht bei www.sedar.com die Prospektangaben zu finden. Aber noch erfolglos. Vielelicht kommen die ja noch. 

Es steht ja oben im Text von Grayfox, dass sie dort einzusehen sein werden. Zukunft?  

 

Tiefststände sind im Moment schon wieder überwunden...

Bellavista

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 10.10.2019
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 2'410

Bellavista hat am 06.03.2015 - 15:39 folgendes geschrieben:

Habe mich gestern schon ein wenig wie Kostolany gefühlt, weil es im Moment mit allen meinen Titeln so gut lief..... 

Ha und jetzt der Nasenstüber. Aber um mich noch richtig ärgern zu können, habe ich ins Blaue hinein noch 10K nachgelgelgt. Wenn schon an die Wand fahren, dann so richtig mit Vollgas. smileysmileysmiley

genau, wenn dann richtig Smile

Moneymaker78
Bild des Benutzers Moneymaker78
Offline
Zuletzt online: 13.03.2019
Mitglied seit: 01.11.2012
Kommentare: 1'215

Manno mann hatte ich hier ein Riesenschwein. Bin Gestern raus um heute bei Newron nachzukaufen. Eigentlich nur weil es so schnell gestiegen ist und ich ein Bericht gelesen habe das jetzt in der Schweiz gegen Gebährmutterhalskrebs geimpft werden kann,aber da hatte ich nun einfach nur Glück gehabt.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

60 Mio Aktien - reserve split wohl doch wahrscheinlich. Dank ans Management :wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall:

Loriot
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 01.06.2014
Kommentare: 530

AEZS hat angeblich noch 35mio. Cash in der Kasse, was bei der aktuellen Burnrate noch ein halbes Dutzend Quartale reichen sollte. Weshalb also Kapitalerhöhung? 

Ich habe den unangenehman Verdacht, dass das Management bereits eine "Ahnung" hat bezüglich ZoptEC- Studienresultate! Was, wenn sich das Management mit diesem Vorgehen einfach den Job und das schöne Salär sichern will für die nächsten 2-3 Jahre? 

Ich werde den 11.3 abwarten und bin gespannt auf die Beweggründe für diese KE! Sollte das ganze in irgend einer Form keinen Sinn ergeben, bin ich Raus! Mit diesem Schritt wurde den Aktionären das Messer so richtig tief in den Rücken gerammt.

brünu
Bild des Benutzers brünu
Offline
Zuletzt online: 04.11.2015
Mitglied seit: 30.06.2010
Kommentare: 92

hallo zusammen, bin noch nicht investiert, schaue mir aber den kurs schon einige zeit an. kann mir jemand erklären, was die bekanntgabe von gestern für die bestehenden aktionäre bedeutet. kaufen oder die finger davon lassen?

Loriot
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 01.06.2014
Kommentare: 530

brünu hat am 07.03.2015 - 11:58 folgendes geschrieben:

hallo zusammen, bin noch nicht investiert, schaue mir aber den kurs schon einige zeit an. kann mir jemand erklären, was die bekanntgabe von gestern für die bestehenden aktionäre bedeutet. kaufen oder die finger davon lassen?

Also wenn Dir nicht bewusst ist, was eine KE in dieser Höhe für die bisherigen Aktionäre bedeutet (zu erahnen am gestrigen Kurseinbruch), würde ich eher die Finger davon lassen.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

Loriot hat am 07.03.2015 - 11:56 folgendes geschrieben:

AEZS hat angeblich noch 35mio. Cash in der Kasse, was bei der aktuellen Burnrate noch ein halbes Dutzend Quartale reichen sollte. Weshalb also Kapitalerhöhung? 

Ich habe den unangenehman Verdacht, dass das Management bereits eine "Ahnung" hat bezüglich ZoptEC- Studienresultate! Was, wenn sich das Management mit diesem Vorgehen einfach den Job und das schöne Salär sichern will für die nächsten 2-3 Jahre? 

Ich werde den 11.3 abwarten und bin gespannt auf die Beweggründe für diese KE! Sollte das ganze in irgend einer Form keinen Sinn ergeben, bin ich Raus! Mit diesem Schritt wurde den Aktionären das Messer so richtig tief in den Rücken gerammt.

Würden sie am 11. 3 gute News kommunizieren , hätten sie die Ke danach gemacht. So hätten sie ja den besseren Preis bekommen - also ist eher davon auszugehen, dass enweder schlechte News oder nix neues kommuniziert wird. Das meine Meinung

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

Loriot hat am 07.03.2015 - 12:03 folgendes geschrieben:

brünu hat am 07.03.2015 - 11:58 folgendes geschrieben:

hallo zusammen, bin noch nicht investiert, schaue mir aber den kurs schon einige zeit an. kann mir jemand erklären, was die bekanntgabe von gestern für die bestehenden aktionäre bedeutet. kaufen oder die finger davon lassen?

Also wenn Dir nicht bewusst ist, was eine KE in dieser Höhe für die bisherigen Aktionäre bedeutet (zu erahnen am gestrigen Kurseinbruch), würde ich eher die Finger davon lassen.

Ich würde die Finger davon lassen - ist nur noch Zockerei. Da gibt es bessere Titel mit mehr Chancen. Und nicht so ein hinterhältiges Managment.

Loriot
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 01.06.2014
Kommentare: 530

kleinerengel hat am 07.03.2015 - 12:03 folgendes geschrieben:

Loriot hat am 07.03.2015 - 11:56 folgendes geschrieben:

AEZS hat angeblich noch 35mio. Cash in der Kasse, was bei der aktuellen Burnrate noch ein halbes Dutzend Quartale reichen sollte. Weshalb also Kapitalerhöhung? 

Ich habe den unangenehman Verdacht, dass das Management bereits eine "Ahnung" hat bezüglich ZoptEC- Studienresultate! Was, wenn sich das Management mit diesem Vorgehen einfach den Job und das schöne Salär sichern will für die nächsten 2-3 Jahre? 

Ich werde den 11.3 abwarten und bin gespannt auf die Beweggründe für diese KE! Sollte das ganze in irgend einer Form keinen Sinn ergeben, bin ich Raus! Mit diesem Schritt wurde den Aktionären das Messer so richtig tief in den Rücken gerammt.

Würden sie am 11. 3 gute News kommunizieren , hätten sie die Ke danach gemacht. So hätten sie ja den besseren Preis bekommen - also ist eher davon auszugehen, dass enweder schlechte News oder nix neues kommuniziert wird. Das meine Meinung

Stimmt... aber auch mit der jetzigen KE wurde der Preis doch enorm tief angesetzt?

Ich habe einen EP von 0.55 und werde ggf. im Bereich von 0.58-0.60 ohne Verlust verkaufen. Meine Meinung: Mehr als eine kleine Zockerposition würde ich nicht mehr in diesen Laden investieren! Ich persönlich habe aufgrund des Zeitpunktes und der Höhe der KE komplett das Vertrauen verloren.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

Loriot hat am 07.03.2015 - 12:07 folgendes geschrieben:

kleinerengel hat am 07.03.2015 - 12:03 folgendes geschrieben:

Loriot hat am 07.03.2015 - 11:56 folgendes geschrieben:

AEZS hat angeblich noch 35mio. Cash in der Kasse, was bei der aktuellen Burnrate noch ein halbes Dutzend Quartale reichen sollte. Weshalb also Kapitalerhöhung? 

Ich habe den unangenehman Verdacht, dass das Management bereits eine "Ahnung" hat bezüglich ZoptEC- Studienresultate! Was, wenn sich das Management mit diesem Vorgehen einfach den Job und das schöne Salär sichern will für die nächsten 2-3 Jahre? 

Ich werde den 11.3 abwarten und bin gespannt auf die Beweggründe für diese KE! Sollte das ganze in irgend einer Form keinen Sinn ergeben, bin ich Raus! Mit diesem Schritt wurde den Aktionären das Messer so richtig tief in den Rücken gerammt.

Würden sie am 11. 3 gute News kommunizieren , hätten sie die Ke danach gemacht. So hätten sie ja den besseren Preis bekommen - also ist eher davon auszugehen, dass enweder schlechte News oder nix neues kommuniziert wird. Das meine Meinung

Stimmt... aber auch mit der jetzigen KE wurde der Preis doch enorm tief angesetzt?

Ich habe einen EP von 0.55 und werde ggf. im Bereich von 0.58-0.60 ohne Verlust verkaufen. Meine Meinung: Mehr als eine kleine Zockerposition würde ich nicht mehr in diesen Laden investieren! Ich persönlich habe aufgrund des Zeitpunktes und der Höhe der KE komplett das Vertrauen verloren.

Ja das Vertrauen ist dahin - bei vielen wohl : Eben Mafia Management wie bei Spex - Aktionäre ausnehmen, sich ein schönes Leben machen - so ist das halt. Keinen Cent stecke ich mehr hier rein.

Loriot
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 01.06.2014
Kommentare: 530

kleinerengel hat am 07.03.2015 - 12:24 folgendes geschrieben:

Loriot hat am 07.03.2015 - 12:07 folgendes geschrieben:

kleinerengel hat am 07.03.2015 - 12:03 folgendes geschrieben:

Loriot hat am 07.03.2015 - 11:56 folgendes geschrieben:

AEZS hat angeblich noch 35mio. Cash in der Kasse, was bei der aktuellen Burnrate noch ein halbes Dutzend Quartale reichen sollte. Weshalb also Kapitalerhöhung? 

Ich habe den unangenehman Verdacht, dass das Management bereits eine "Ahnung" hat bezüglich ZoptEC- Studienresultate! Was, wenn sich das Management mit diesem Vorgehen einfach den Job und das schöne Salär sichern will für die nächsten 2-3 Jahre? 

Ich werde den 11.3 abwarten und bin gespannt auf die Beweggründe für diese KE! Sollte das ganze in irgend einer Form keinen Sinn ergeben, bin ich Raus! Mit diesem Schritt wurde den Aktionären das Messer so richtig tief in den Rücken gerammt.

Würden sie am 11. 3 gute News kommunizieren , hätten sie die Ke danach gemacht. So hätten sie ja den besseren Preis bekommen - also ist eher davon auszugehen, dass enweder schlechte News oder nix neues kommuniziert wird. Das meine Meinung

Stimmt... aber auch mit der jetzigen KE wurde der Preis doch enorm tief angesetzt?

Ich habe einen EP von 0.55 und werde ggf. im Bereich von 0.58-0.60 ohne Verlust verkaufen. Meine Meinung: Mehr als eine kleine Zockerposition würde ich nicht mehr in diesen Laden investieren! Ich persönlich habe aufgrund des Zeitpunktes und der Höhe der KE komplett das Vertrauen verloren.

Ja das Vertrauen ist dahin - bei vielen wohl : Eben Mafia Management wie bei Spex - Aktionäre ausnehmen, sich ein schönes Leben machen - so ist das halt. Keinen Cent stecke ich mehr hier rein.

Vielleicht übersehen wir auch etwas. Aus Sicht des Investors macht es durchaus Sinn...

Aus einem anderen Forum:

This is perfectly architected deal. 
At our risk money, took the company to this point. Now some one paying the entire cap (40M) to get ownership of half the company.And these are more likely
existing owners. See all the wordings on 'beneficial ownership' going above the limits. I don't understand fully but can see they are making sure
the current beneficiary is able to buy as much ownership into the company.And also making room to increase the onwership to 2/3 thru' warrents at later point
. Not to mention howmuch they would have already accumulated today under 55cents. When all done, they will own over 75% of the company for under 100M. Definitely they know something 
we all dont know. If the intention is to short and make money, the investor pays lesser then prevailing share price and they only need about 5-10% 
of the company shares to beat it all they could and make money. With buying in 75% of the company, they ONLY want it to go up and not down. 

Some asked ATM to raise the money. That is not their best interest in this case. ATM will cause the price to go up and if they want 75% ownership, 
they will have to pay over 200M to get it. We would be trading over $2 then. I wish someone can stop this and preserve the value for original risk takers. 
But these poeple design this so well and we don't stand a chance. But rest assured, we all will gain a good money with that 25% company. But not the same we
would have otherwise made without this dilution. But the new money will also ensure path to success is smooth and assured

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057

Loriot hat am 07.03.2015 - 12:36 folgendes geschrieben:

kleinerengel hat am 07.03.2015 - 12:24 folgendes geschrieben:

Loriot hat am 07.03.2015 - 12:07 folgendes geschrieben:

kleinerengel hat am 07.03.2015 - 12:03 folgendes geschrieben:

Loriot hat am 07.03.2015 - 11:56 folgendes geschrieben:

AEZS hat angeblich noch 35mio. Cash in der Kasse, was bei der aktuellen Burnrate noch ein halbes Dutzend Quartale reichen sollte. Weshalb also Kapitalerhöhung? 

Ich habe den unangenehman Verdacht, dass das Management bereits eine "Ahnung" hat bezüglich ZoptEC- Studienresultate! Was, wenn sich das Management mit diesem Vorgehen einfach den Job und das schöne Salär sichern will für die nächsten 2-3 Jahre? 

Ich werde den 11.3 abwarten und bin gespannt auf die Beweggründe für diese KE! Sollte das ganze in irgend einer Form keinen Sinn ergeben, bin ich Raus! Mit diesem Schritt wurde den Aktionären das Messer so richtig tief in den Rücken gerammt.

Würden sie am 11. 3 gute News kommunizieren , hätten sie die Ke danach gemacht. So hätten sie ja den besseren Preis bekommen - also ist eher davon auszugehen, dass enweder schlechte News oder nix neues kommuniziert wird. Das meine Meinung

Stimmt... aber auch mit der jetzigen KE wurde der Preis doch enorm tief angesetzt?

Ich habe einen EP von 0.55 und werde ggf. im Bereich von 0.58-0.60 ohne Verlust verkaufen. Meine Meinung: Mehr als eine kleine Zockerposition würde ich nicht mehr in diesen Laden investieren! Ich persönlich habe aufgrund des Zeitpunktes und der Höhe der KE komplett das Vertrauen verloren.

Ja das Vertrauen ist dahin - bei vielen wohl : Eben Mafia Management wie bei Spex - Aktionäre ausnehmen, sich ein schönes Leben machen - so ist das halt. Keinen Cent stecke ich mehr hier rein.

Vielleicht übersehen wir auch etwas. Aus Sicht des Investors macht es durchaus Sinn...

Aus einem anderen Forum:

This is perfectly architected deal. 
At our risk money, took the company to this point. Now some one paying the entire cap (40M) to get ownership of half the company.And these are more likely
existing owners. See all the wordings on 'beneficial ownership' going above the limits. I don't understand fully but can see they are making sure
the current beneficiary is able to buy as much ownership into the company.And also making room to increase the onwership to 2/3 thru' warrents at later point
. Not to mention howmuch they would have already accumulated today under 55cents. When all done, they will own over 75% of the company for under 100M. Definitely they know something 
we all dont know. If the intention is to short and make money, the investor pays lesser then prevailing share price and they only need about 5-10% 
of the company shares to beat it all they could and make money. With buying in 75% of the company, they ONLY want it to go up and not down. 

Some asked ATM to raise the money. That is not their best interest in this case. ATM will cause the price to go up and if they want 75% ownership, 
they will have to pay over 200M to get it. We would be trading over $2 then. I wish someone can stop this and preserve the value for original risk takers. 
But these poeple design this so well and we don't stand a chance. But rest assured, we all will gain a good money with that 25% company. But not the same we
would have otherwise made without this dilution. But the new money will also ensure path to success is smooth and assured

Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt - schauen wir mal, was am 11. kommuniziert wird

no pain no gain
Bild des Benutzers no pain no gain
Offline
Zuletzt online: 16.04.2015
Mitglied seit: 19.02.2014
Kommentare: 51
AEZS INFO

March 10, 2015

Aeterna Zentaris to Announce Fourth Quarter and Full-Year 2014 Financial and Operating Results on March 17, 2015

Quebec City, Canada, March 10, 2015 – Aeterna Zentaris Inc. (NASDAQ: AEZS) (TSX: AEZ) (the “Company”) will announce its fourth quarter and full-year 2014 financial and operating results after market close on Tuesday, March 17, 2015. The Company will host a conference call to discuss these results on Wednesday, March 18, 2015, at 8:30 a.m., Eastern Time.

Participants may access the live webcast via the Company's website at www.aezsinc.com in the “Newsroom” section, or by telephone using the following numbers: in Canada, 514-807-9895 or 647-427-7450, outside Canada, 888-231-8191. A replay of the webcast will also be available on the Company's website for a period of 30 days.

About Aeterna Zentaris

Aeterna Zentaris is a specialty biopharmaceutical company engaged in developing and commercializing novel treatments in oncology, endocrinology and women's health. For more information, visit www.aezsinc.com.

Contact:
Paul Burroughs
Director of Communications
(418) 652-8525 ext. 406

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'343
Und nun??

Danke Grayfox für das Posten der Mitteilung. 

Habe mich echt bemüht, die Aussage und Tragweite der KE zu erfassen resp. zu begreifen was dies konkret mit all den Warrants und Beteiligungen usw. bedeutet. 

Bin leider gescheitert. Ist jemand  in Englisch und Beteiligungsrechten so versiert, dass er den Sachverhalt in kurzen Worten auf den Punkt bringen kann.

Merci und Gruss, Bellavista

Bellavista

Peter-Silie
Bild des Benutzers Peter-Silie
Offline
Zuletzt online: 12.12.2017
Mitglied seit: 29.01.2014
Kommentare: 111

Bellavista hat am 11.03.2015 - 18:33 folgendes geschrieben:

Danke Grayfox für das Posten der Mitteilung. 

Habe mich echt bemüht, die Aussage und Tragweite der KE zu erfassen resp. zu begreifen was dies konkret mit all den Warrants und Beteiligungen usw. bedeutet. 

Bin leider gescheitert. Ist jemand  in Englisch und Beteiligungsrechten so versiert, dass er den Sachverhalt in kurzen Worten auf den Punkt bringen kann.

Merci und Gruss, Bellavista

Nach meiner Rechnung gibt es insgesamt ca 75mio neue Aktien.

-ca 60mio Units, worin jeweils 0.75 A und 0.5 B Warrants sind. Pro vollständigen Warrant kann 1 Aktie zu 0.62 gekauft werden. Wenn nach 18 Monaten noch nicht eingelöst wurde, wird anscheinend automatisch zu 0.81 ausgeführt.

Es gibt anscheinen noch C Warrants, jedoch habe ich dazu nichts genaueres gefunden "The pre-funded Series C warrants are exercisable immediately and expire five years following issuance."

 

An die Optionsinhaber der KE's von 2013 und 2014 werden Zahlungen von ca 5.7mio aus der KE bezahlt. Warum weiss ich leidern nicht Scratch one-s head

 

"In connection with the Offering, the holders of approximately 21.1 million, or 96.5%, of the 21.9 million outstanding warrants issued by the Company in previous public offerings of units in November 2013 and January 2014 entered into amendment agreements resulting in such warrants terminating upon closing of the Offering, in consideration for the Company making to the holders of such warrants a cash payment in the aggregate amount of approximately US$5.7 million out of the proceeds of the Offering."

 

 

Grüsse

P-S

 

 

Glarner82
Bild des Benutzers Glarner82
Offline
Zuletzt online: 04.12.2015
Mitglied seit: 16.05.2010
Kommentare: 257

Kennt jemand die Bude etwas besser?

Ist sie ein Invest wert?

Kosto37
Bild des Benutzers Kosto37
Offline
Zuletzt online: 19.09.2016
Mitglied seit: 12.02.2015
Kommentare: 36

Hallo Glarner

Wenn ich deine Frage zu 100% beantworten könnte, wäre ich wohl ein Genie Smile

Die Pipeline von Aeterna ist vielversprechend und zum Teil fortgeschritten. Es werden noch im ersten Halbjahr News erwartet, welche einen grossen Einfluss auf den Kurs der Aktie haben werden.

Der Zeitpunkt für einen Einstieg schätze ich momentan als gut ein, es wurde diese Woche eine KE durchgeführt. Somit ist nun verhältnissmässig sehr viel Cash da für die Zukunft.

Nächste Woche wird der Jahresbericht präsentiert. Der wird erwartungsgemäss mit einem Verlust präsentiert werden und könnte mir vorstellen, dass dies psychologisch auf einige Aktionäre wirkt und der Kurs sinken könnte. Möchte damit sagen, wenn du in die Aktien rein willst, warte noch eine Woche und dann könnte es günstiger sein.

Gruss

Kosto37

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.12.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'343
@Peter

Besten Dank für deine Erläuterungen. 

Habe das mit den Warrants der Spur nach auch etwa so verstanden, konnte mir aber keinen Reim machen, wieso diese dann zu 0.81 "zwangsausgeführt" werden.. Und wieso man dies so gestaffelt und komplizeiert gestaltet.

Anyway. Wir werden sehen wohin das führt. 

 

 

Bellavista

Glarner82
Bild des Benutzers Glarner82
Offline
Zuletzt online: 04.12.2015
Mitglied seit: 16.05.2010
Kommentare: 257

Vielen Dank Kosto37 für deine Einschätzung.

Seiten