EUR/CHF

1'608 posts / 0 new
Letzter Beitrag
yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
EUR/CHF

Wenn ich die Statements hier so lese, und sehe, dass 99% bullish sind auf den EUR/CHF, dann kanns eigentlich nur eine logische Folge geben, und die heisst down.

Denkt daran, die Probleme in der Eurozone sind noch lange nicht behoben, da wird der Deckel der SNB nichts nützen, wenn da vehement angegriffen wird...

also ich würde nicht long gehen, lieber Cash beiseite legen und auf gute Einstiegsmöglichkeiten in solide Blue Chips warten.

Geht mit Gott, aber geht!

HeimliFace
Bild des Benutzers HeimliFace
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 09.11.2010
Kommentare: 941
EUR/CHF

Sehe das genau so wie du, yzf!

Nicht nur die Stärke des Frankens ist das Problem, sondern in nächster Zeit auch die Schwäche des Euros! (Man schaue sich den EUR/USD-Chart an!)

... obwohl es auf den ersten Blick nach einem sicheren Zock aussieht ... so sicher wäre ich mir nicht. Wer weiss, ob die SNB nur auf Zeit spielt und der hiesigen Exportindustrie/Tourismus einfach etwas Luft geben will ... und vorallem, ob sie allfälligen Attacken auf das Kursziel Stand halten kann ...

Ich lass die Hände von Devisenspekulationen, mag aber jedem/jeder die Gewinne gönnen. :?:

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
EUR/CHF

ja ich mags auch jedem gönnen, wollte auch nur warnen. Aktuell haben wir bereits über 1 Rappen zum Hoche verloren, Tendenz fallend.

Der erste Angriff könnte bald erfolgen.

LolLol

Hoffe die SNB hat etwa die ersten 500 Milliarden bereit zum Kaufen.

:roll: :roll:

Geht mit Gott, aber geht!

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

yzf wrote:

ja ich mags auch jedem gönnen, wollte auch nur warnen. Aktuell haben wir bereits über 1 Rappen zum Hoche verloren, Tendenz fallend.

Der erste Angriff könnte bald erfolgen.

LolLol

Hoffe die SNB hat etwa die ersten 500 Milliarden bereit zum Kaufen.

:roll: :roll:

Das wird nocheinige Wochen dauern bis die Angriffe auf die 1.20 kommen...

Zuerst verdienen die auch nochihr Geld mit Long!!

Und wo liegt das Problem..die SNB kann 100000000 Milliarden Schweizer Franken drucken... kein Hedge-Fonds hat so viel Geld...

Und dass der Euro heute etwas verliert ist ja ein Stück weit auch logisch...wenn er innerhalb von 3-4 Tagen über 10% gestiegen ist..bei Aktien würde man von "Gewinnmitnahmen" sprechen!

Ich bin sicher der Euro geht noch gegen 1.30 bevor die "Angriffe" kommen.

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

HeimliFace
Bild des Benutzers HeimliFace
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 09.11.2010
Kommentare: 941
EUR/CHF

Dann möchte ich die Mords-Inflation aber nicht miterleben, du Biggrin

... Je nach Härte des Kampfes darf dann aber fröhlich auf inflationäre Tendenzen und auf steigende Aktienmärkte gewettet werden Biggrin .. Wir werden sehen.

Nächste Woche werden die ersten Momente der Wahrheit kommen.

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
EUR/CHF

ja, dann warten wir ab, ich bin mir sicher, es wird spannend zu und hergehen.

Bin nur leider ab Ende nächster Woche für 3 Wochen weg, muss noch in die USA, solange der Dollar so billig ist

LolLol

Geht mit Gott, aber geht!

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

HeimliFace wrote:

Dann möchte ich die Mords-Inflation aber nicht miterleben, du Biggrin

... Je nach Härte des Kampfes darf dann aber fröhlich auf inflationäre Tendenzen und auf steigende Aktienmärkte gewettet werden Biggrin .. Wir werden sehen.

Nächste Woche werden die ersten Momente der Wahrheit kommen.

Ja ist klar, die Inflation wird bei meiner Theorie ausgeklammert. Aber in Zeiträumen <1Jahr sollte dies auch kein Problem darstellen.

Und was wir alle auch nicht wissen, ist wieviell Geld die SNB bereits investiert hat und noch investieren muss... Evt. ist es weniger als viele denken, evt. auch mehr..

Aber eines ist sicher der Schritt musste kommen, bei einem Kurs von 1:1 oder weniger geht die Wirtschaft in der Schweiz an den Ar***.

Als er bei 1.30 war freute ich mich über günstige Ferien..aber mal ehrlich als er kurz vor 1:1 stand, war das schon ein wneig ein ungutes Gefühl..und mit 1.20 sind wir immernoch weit entfernt von dem Preis der die Wirtschaft braucht!

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

HeimliFace
Bild des Benutzers HeimliFace
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 09.11.2010
Kommentare: 941
EUR/CHF

Natürlich! ... Genau das meinte ich ja mit dem Luftverschaffen. Wir wissen alle (noch) nicht, wie viel Geld die SNB dafür tatsächlich in die Hand nehmen muss. Vielleicht ist es auch nur ein taktisches Manöver, was momentan sehr gut aufzugehen scheint. Die SNB rechnet garantiert nicht damit, dass sie über Jahre hinweg gegen den EUR/CHF-Kurs ankämpfen muss. Ich mutmasse mal, dass sie von einer wieder relativ bald anziehenden Konjunktur ausgeht und diesen Zeitraum bis dann überbrücken will.

Dennoch: Wenn die Bank heute 200 Milliarden Franken verkauft, dann wird die Inflation ja auch erst zeitverzögert reinhauen. Und dann sind wir alle die Deppen. Aber ich denke, dass sie vorher die Zinsen wieder anhebt.

Könnte alles aufgehen! ... momentan aber noch sehr schwammig. Darum: Vorsicht! Biggrin

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

Wir werden in Zukunft dann schlauer sein..wer weis wie lang dieses Spielchen geht..

Ich fnde es aber positiv dass sie interveniert hat.

Und ich hoffe Sie wird noch nachlegen...

Besser etwas inflation als Euro CHF 1:1

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

juciene
Bild des Benutzers juciene
Offline
Zuletzt online: 15.05.2013
Mitglied seit: 01.10.2009
Kommentare: 211
EUR/CHF

Ja, immerhin bewegen wir uns langsam wieder auf einem Niveau, welches von der Allgemeinheit akzeptiert werden kann.

Wenn wir gegen Ende Jahr bei 1.30 - 1.35 sein sollten, dann ist die Welt wieder in der Ordnung.

Und für all jene, die jetzt das Budget fürs nächste Jahr machen können, ist 1.30 plötzlich wieder ganz O.K.

Fact ist, dass alle die Tendenz des USD wissen.

Diese Währung wird langfristig schwächer und schwächer. Und die ist leider immer noch die Leitwährung dieser Erde.

Zweitens möchte die EU eine gewisse Paralleltendenz zum USD haben, was es heisst, dass sie nichts gegen einen schwächer werdenden EUR haben wird.

Natürlich stehen sowie U.S.A als auch der EU-Raum überhaupt nicht gut da und die schwächer werdenden Währungen sind logisch...

All die anderen Währungen kleinerer Länder haben das Problem, dass sie als SAVE Hafen gelten.

Dies für die NOK, das CAD, das BRL, für den CHF usw sowie auch für Gold, Silber etc.

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

juciene wrote:

Ja, immerhin bewegen wir uns langsam wieder auf einem Niveau, welches von der Allgemeinheit akzeptiert werden kann.

Wenn wir gegen Ende Jahr bei 1.30 - 1.35 sein sollten, dann ist die Welt wieder in der Ordnung.

Und für all jene, die jetzt das Budget fürs nächste Jahr machen können, ist 1.30 plötzlich wieder ganz O.K.

Fact ist, dass alle die Tendenz des USD wissen.

Diese Währung wird langfristig schwächer und schwächer. Und die ist leider immer noch die Leitwährung dieser Erde.

Zweitens möchte die EU eine gewisse Paralleltendenz zum USD haben, was es heisst, dass sie nichts gegen einen schwächer werdenden EUR haben wird.

Natürlich stehen sowie U.S.A als auch der EU-Raum überhaupt nicht gut da und die schwächer werdenden Währungen sind logisch...

All die anderen Währungen kleinerer Länder haben das Problem, dass sie als SAVE Hafen gelten.

Dies für die NOK, das CAD, das BRL, für den CHF usw sowie auch für Gold, Silber etc.

Gebe ich dir recht.

naja 1.35 wäre mir sehr recht!! 8) 8)

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Giobmaker
Bild des Benutzers Giobmaker
Offline
Zuletzt online: 04.04.2013
Mitglied seit: 04.07.2011
Kommentare: 112
EUR/CHF

hallo,

wo seid ihr nun investiert...?

euras xeuri..??... postet doch mal eure positionen Wink

Alle menschlichen Fehler sind Ungeduld!!

Revenge1970
Bild des Benutzers Revenge1970
Offline
Zuletzt online: 06.03.2012
Mitglied seit: 05.05.2011
Kommentare: 277
EUR/CHF

ich bin hier drin:

CK45L5

mit nem mega xxxx timing Sad

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

bin auch bei XEURI drin..

auch nicht wahnsinnig gutes Teaming gehabt, aber man kann ja nachkaufen!! BiggrinBiggrin

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Revenge1970
Bild des Benutzers Revenge1970
Offline
Zuletzt online: 06.03.2012
Mitglied seit: 05.05.2011
Kommentare: 277
EUR/CHF

das werd ich wohl auch machen (nachkaufen).

hoffe nur, dass nicht irgendwann die snb sagt: euro/chf 1.20?....ätsch...war ne verarsche...

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

Revenge1970 wrote:

das werd ich wohl auch machen (nachkaufen).

hoffe nur, dass nicht irgendwann die snb sagt: euro/chf 1.20?....ätsch...war ne verarsche...

Naja wenn das passieren sollte ( was ich nicht denke) dann haben wir in der schweiz ganz andere Probleme..

dann gibts eine katastrophe..wenn die SNB nur an Anzeichen von Schwäche zeigt...

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Revenge1970
Bild des Benutzers Revenge1970
Offline
Zuletzt online: 06.03.2012
Mitglied seit: 05.05.2011
Kommentare: 277
EUR/CHF

also wenn ich nach meinem bauchgefühl gehe, wird es soweit kommen. hoffe, ich täusche mich.

der einzige trost für mich wäre, dass mein neues auto dafür billiger wird.... Smile

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

Revenge1970 wrote:

also wenn ich nach meinem bauchgefühl gehe, wird es soweit kommen. hoffe, ich täusche mich.

der einzige trost für mich wäre, dass mein neues auto dafür billiger wird.... Smile

Und wenn es passiertdann erst in ein par wochen oder monaten...

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

alchimist
Bild des Benutzers alchimist
Offline
Zuletzt online: 04.06.2014
Mitglied seit: 19.11.2007
Kommentare: 291
EURCHF

Vermute mal, es gibt eine Stresssituation wenn sie die Griechen raussschmeissen aber nachher dürfte der Euro abgehen wie Nachbars Katze 8)

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

Warten wirs ab..so schnell sind die Griechen noch nicht raus..

Aber ich werde mir überlegen mein Investiertes Geld von XEURI in MCHYI umzutauschen...

XEURI läuft nur bis im Frühling!

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

opex77
Bild des Benutzers opex77
Offline
Zuletzt online: 05.05.2015
Mitglied seit: 12.08.2010
Kommentare: 33
EUR/CHF

jheimi wrote:

Warten wirs ab..so schnell sind die Griechen noch nicht raus..

Aber ich werde mir überlegen mein Investiertes Geld von XEURI in MCHYI umzutauschen...

XEURI läuft nur bis im Frühling!

genau wegen dieser relativen kurzen Laufzeit bin ich in MCHYI investiert und habe so no stress 8)

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

Der EURO bleibt am Fleck stehen...

Wenn die Untergrenze icht wäre, würden wir die Parität bald sehen...

Ich hoffe er kann sich no etwas erhollen und steigen!![/u]

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

AU79
Bild des Benutzers AU79
Offline
Zuletzt online: 17.05.2018
Mitglied seit: 17.08.2011
Kommentare: 248
EUR/CHF

Die SNB wird wohl eher den CHF Fiat noch etwas senken gegenüber dem EUR Fiat

Diversifiziert auch in flüssiges Gold! (Whisky)

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
EUR/CHF

die SNB ist schon kräftig am Stützen, und sie wird wohl noch mehr müssen, jetzt sind wir dann bald bei 1.2000 angelangt

LolLolLolLolLol

Geht mit Gott, aber geht!

Revenge1970
Bild des Benutzers Revenge1970
Offline
Zuletzt online: 06.03.2012
Mitglied seit: 05.05.2011
Kommentare: 277
EUR/CHF

das schaffst sie bestimmt... :roll:

p.s. hübsche katze.... Biggrin

Revenge1970
Bild des Benutzers Revenge1970
Offline
Zuletzt online: 06.03.2012
Mitglied seit: 05.05.2011
Kommentare: 277
können die das?????

bei dem teil

CK45L5

war heute morgen der ko

bei 1,18009 chf

und nun

1,18022 CHF

ist das "normal"?

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Re: können die das?????

Revenge1970 wrote:

bei dem teil

CK45L5

war heute morgen der ko

bei 1,18009 chf

und nun

1,18022 CHF

ist das "normal"?

Bei Mini Futures und ewig laufenden KO's (ist fast das gleiche) werden die KO Schwellen dem Basiswert angepasst. Das ist in etwa ähnlich wie der Zeitwertverlust von plain vanilla Warrants.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
EUR/CHF

yzf wrote:

die SNB ist schon kräftig am Stützen, und sie wird wohl noch mehr müssen, jetzt sind wir dann bald bei 1.2000 angelangt

LolLolLolLolLol

Ja, der Chart sieht nicht mehr so erfolgsversprechend aus als er noch bei fast 1.22 war... :roll:

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
EUR/CHF

Bei XEURI

müsste doch der Kurs 1.04 / 1.05 sein...wenn der Euro z.B bei 1.2038 steht!!

Wie kann es sein das der Kurs dann z.B 1.02/ 1.03 steht?

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

HeimliFace
Bild des Benutzers HeimliFace
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 09.11.2010
Kommentare: 941
EUR/CHF

Die schrauben eben ... ich hab so das Gefühl, dass je nach Geschwindigkeit der Bewegung ein glättendes Verfahren angewandt wird, damit Voreilige nen Kurs mit Discount kriegen.

Ich _weiss_ es aber nicht, ist nur eine Mutmassung.

Seiten