Schweizer Aktien und CHF, September 2011

517 posts / 0 new
Letzter Beitrag
in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

Hier noch ein rarer aufmunternder Artikel:

http://www.telegraph.co.uk/finance/financialcrisis/8793010/Germany-slams...

Leider gibt es immer mehr positive Nachrichten zur Wirtschaft. Es wird zu einer Herkulesaufgabe, die Kurse nocheinmal zu drücken!

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

Ventus2cxt
Bild des Benutzers Ventus2cxt
Offline
Zuletzt online: 17.02.2015
Mitglied seit: 06.07.2011
Kommentare: 201
Re: wie kommt die troika nach athen....?

Stella wrote:

was die kurse antreibt ist wortakrobatik der eu-akteure,vorsicht!

Wartet noch ein paar Tage bis die übermotivierten Nachrichten weg sind und die Kurs wieder fallen. Die Talsohle ist auf jeden Fall noch nicht erreicht. Das höchstens ein kleines Zwischenhoch aber es geht nochmal kräftig nach unten und zwar dann, wenn es um Aktionen und nicht um Gerede geht

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

@ventus2cxt

So Flat wie heute sind die Kurse meist, wenn die Markteilnehmer auf eine wichtige Information warten. Weisst Du eventuell mehr, weisst oder ahnst Du worauf sie warten?

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
Donnerstag Entscheid Griechenland

Morgen Börsencrash angesagt!

Griechenland erhält nichts mehr! Griechenland ist PLEITE! Papandreou wurde angeblich gestern orientiert, pfeiffen es die Spatzen vom Dach.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Re: Donnerstag Entscheid Griechenland

Friederich wrote:

Morgen Börsencrash angesagt!

Griechenland erhält nichts mehr! Griechenland ist PLEITE! Papandreou wurde angeblich gestern orientiert, pfeiffen es die Spatzen vom Dach.

Woher hast Du das ?

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
Re: Donnerstag Entscheid Griechenland

Red Bull wrote:

Friederich wrote:
Morgen Börsencrash angesagt!

Griechenland erhält nichts mehr! Griechenland ist PLEITE! Papandreou wurde angeblich gestern orientiert, pfeiffen es die Spatzen vom Dach.

Woher hast Du das ?

Hör nicht auf den Friederich, pfeiffen die Spatzen vom Dach, der erzählt zu 99,9% Schwachsinn :twisted:

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Re: Donnerstag Entscheid Griechenland

chateauduhartmilon wrote:

Red Bull wrote:
Friederich wrote:
Morgen Börsencrash angesagt!

Griechenland erhält nichts mehr! Griechenland ist PLEITE! Papandreou wurde angeblich gestern orientiert, pfeiffen es die Spatzen vom Dach.

Woher hast Du das ?

Hör nicht auf den Friederich, pfeiffen die Spatzen vom Dach, der erzählt zu 99,9% Schwachsinn :twisted:

Sollten aber seine Spatzen recht haben, so würden die Märkte wie Spatzen von den Dachrinnen fallen. Und dies halsbrecherisch :S

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
Re: Donnerstag Entscheid Griechenland

Red Bull wrote:

Sollten aber seine Spatzen recht haben, so würden die Märkte wie Spatzen von den Dachrinnen fallen. Und dies halsbrecherisch :S

Das ist klar, ich tendiere ja auch zu diesem, doch die Aussage "morgen", ist typisch friederich, musst nur mal in den alten SMI im..... nachsuchen, da findest du immer so provokative Aussagen und am nächsten Tag erzählt er genau das Gegenteil!

Ventus2cxt
Bild des Benutzers Ventus2cxt
Offline
Zuletzt online: 17.02.2015
Mitglied seit: 06.07.2011
Kommentare: 201
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

in_God_we_trust wrote:

Weisst Du eventuell mehr, weisst oder ahnst Du worauf sie warten?

Die Euphorie der guten News flacht ab und jetzt warten alle auf News über Griechenland. Diese können aber nicht mehr euphorischer sein als in den letzten Tagen. Kommt der Schuldenschnitt? Wird der Rettungsschirm erweitert? Kriegt Hellas seine eigenen Schaffe langsam in Griff? etc...

Antworten auf diese Fragen werden abgewartet. So oder so fand ich die letzten Tage viel zu optimistisch. Daher erwarte ich eine Abwärtsbewegung egal welche News kommen.

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

Ventus2cxt wrote:

Antworten auf diese Fragen werden abgewartet. So oder so fand ich die letzten Tage viel zu optimistisch. Daher erwarte ich eine Abwärtsbewegung egal welche News kommen.

Hoffentlich hast Du recht! Ich bin langsam immer weniger optimistisch, dass es noch viel weiter runtergeht. Sad

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

Meerkat
Bild des Benutzers Meerkat
Offline
Zuletzt online: 12.07.2016
Mitglied seit: 03.01.2011
Kommentare: 511
Re: Donnerstag Entscheid Griechenland

chateauduhartmilon wrote:

... typisch friederich, musst nur mal in den alten SMI im..... nachsuchen, da findest du immer so provokative Aussagen und am nächsten Tag erzählt er genau das Gegenteil!

er dürfte ja auch ziemlich alt sein, da seine Photo vor fast 20 Jahren gemacht wurde. Schien damals schon schlecht zu hören Smile

"Das Fass ist übergelaufen"

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

Erklärung hier, damit es Friederich auch versteht:

Griechenland ist schon lange "pleite"... Deshalb bekommen sie ja auch Geld. Die Frage ist, wann sie nicht mehr mit den Rückzahlungen nachkommen. Dies ist frühestens Mitte Oktober der Fall, wahrscheinlich humpelt der Zombie aber ein bischen länger rum...

3) Φιλαργυρία

Stella
Bild des Benutzers Stella
Offline
Zuletzt online: 30.10.2011
Mitglied seit: 24.08.2011
Kommentare: 506
als ob das jemals was gebracht hätte.....

***ITALIEN UND SPANIEN VERLÄNGERN LEERVERKAUFSVERBOT FÜR FINANZAKTIEN

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

So, ich denke der Tiefstpunkt dieses Jahres ist überschritten.

Von nun an geht's bergauf!

Finanztitel werden jetzt wohl am Schnellsten aufholen.

Happy trading!

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

Meerkat
Bild des Benutzers Meerkat
Offline
Zuletzt online: 12.07.2016
Mitglied seit: 03.01.2011
Kommentare: 511
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

in_God_we_trust wrote:

Von nun an geht's bergauf!

Meine erste Spontanreaktion:"Dein Wort in Gottes Ohr" (man passt sich in der Wortwahl an die Umgebung an), dann aber kam mir in den Sinn, dass ich ja stark short auf den SMI bin! Hoffe also, dass deine Eingebung nicht von oben kommt.

"Das Fass ist übergelaufen"

melchior
Bild des Benutzers melchior
Offline
Zuletzt online: 07.06.2017
Mitglied seit: 11.08.2011
Kommentare: 696
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

in_God_we_trust wrote:

Von nun an geht's bergauf!

Hurra!! Wir sind über den Berg.........

von jetzt an kanns nur noch........

abwärts gehen :cry:

Spass beiseite.

Interessant, wenn man den Aspekt der Saisonalität beachtet.

Der Einbruch kam dieses Jahr bereits im August. Nicht im September. Somit könnte von dieser Seite, das Gröbste vorbei sein.

Doch längerfristig, siehts für mich deshalb nicht rosig aus bei Aktien.

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

Meerkat wrote:

in_God_we_trust wrote:
Von nun an geht's bergauf!

Meine erste Spontanreaktion:"Dein Wort in Gottes Ohr" (man passt sich in der Wortwahl an die Umgebung an), dann aber kam mir in den Sinn, dass ich ja stark short auf den SMI bin! Hoffe also, dass deine Eingebung nicht von oben kommt.

Wenn es nochmals ein bisschen runtergeht ist es mir auch recht. Dann stocke ich noch meine letzten Positionen auf.

Ich habe einfach das Gefühl, dass die Worte "Griechenland" und "PIGS" nicht mehr ziehen und "Staatskrise" auch nicht mehr. In einem guten halben Jahr werden wir dann wieder darauf zurückkommen. Die Shorties wechseln jetzt die Seite und werden zu Longies. Sie wollen ja nur Geld verdienen, that's all. Smile

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

melchior wrote:

Der Einbruch kam dieses Jahr bereits im August. Nicht im September. Somit könnte von dieser Seite, das Gröbste vorbei sein.

Doch längerfristig, siehts für mich deshalb nicht rosig aus bei Aktien.

Wir hatten ein klassisches "W", wenn Du den DJ anschaust. Der erste Einbruch im August, der zweite im September. Beim SMI auch aber mit der Verzerrung der extremen Frankenstärke im August.

Längerfristig sieht's immer gut aus für Aktien, besonders unmittelbar nach einem Einbruch! Aber der nächste Doom ab Juni 2012 kommt ebenso bestimmt.

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

juciene
Bild des Benutzers juciene
Offline
Zuletzt online: 15.05.2013
Mitglied seit: 01.10.2009
Kommentare: 211
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

Oh nein, die nächste Woche wird extrem negativ sein.

Heute bis morgen Widnow dressing...

Man holt sehr viel Luft und dann sehr stark zu tauchen....

Man wird nächtste Woche ziemlich sicher die 5200 sehen...

melchior
Bild des Benutzers melchior
Offline
Zuletzt online: 07.06.2017
Mitglied seit: 11.08.2011
Kommentare: 696
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

in_God_we_trust wrote:

Längerfristig sieht's immer gut aus für Aktien, besonders unmittelbar nach einem Einbruch! Aber der nächste Doom ab Juni 2012 kommt ebenso bestimmt.

Was verstehst du denn unter längerfristig?

Ein grundlegendes Problem. Man kann die Zinsen nicht mehr senken.

Sind ja schon fast bei null.

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

juciene wrote:

Oh nein, die nächste Woche wird extrem negativ sein.

Heute bis morgen Widnow dressing...

Man holt sehr viel Luft und dann sehr stark zu tauchen....

Man wird nächtste Woche ziemlich sicher die 5200 sehen...

Schön wär's! Du machst uns weider Mut, danke!

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

Ventus2cxt
Bild des Benutzers Ventus2cxt
Offline
Zuletzt online: 17.02.2015
Mitglied seit: 06.07.2011
Kommentare: 201
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

juciene wrote:

Oh nein, die nächste Woche wird extrem negativ sein.

Heute bis morgen Widnow dressing...

Man holt sehr viel Luft und dann sehr stark zu tauchen....

Man wird nächtste Woche ziemlich sicher die 5200 sehen...

sehe ich auch so. Die "positiven" Nachrichten von dieser Woche sind doch nur Augenwischerei. Bergauf geht es dann, wenn die Probleme gelöst sind und das wird definitiv nicht im Oktober der Fall sein.

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

Dieses funny Video habt Ihr bestimmt schon alle gesehen:

http://www.youtube.com/watch?v=aC19fEqR5bA

Nur etwas zur Aufmunterung und als Durchhalteparole für die Shorties! Wink

GS rules the world! Völlig einverstanden. Blankfein hat ja gesagt, er vollziehe nur den Willen Gottes! Besser wenn der Wille Gottes regiert, als das wankelmütige Volk!

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

in_God_we_trust wrote:

Ich bin langsam immer weniger optimistisch, dass es noch viel weiter runtergeht. Sad

Kannst du das noch in meine Sprache übersetzen?

Gruss

fritz

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

Ventus2cxt wrote:

Bergauf geht es dann, wenn die Probleme gelöst sind und das wird definitiv nicht im Oktober der Fall sein.

Was, wenn die Probleme erst in zehn Jahren gelöst sind? Geht es dann 10 Jahre lang mit der Börse den Bach runter?

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

fritz wrote:

in_God_we_trust wrote:
Ich bin langsam immer weniger optimistisch, dass es noch viel weiter runtergeht. Sad

Kannst du das noch in meine Sprache übersetzen?

Gruss

fritz

Na, jetzt bleibt Dir die Spuke weg, was? Jetzt musst Du glatt mal was Positives sagen, damit Du meinen negativen Optimismus negativ kommentieren kannst! Lol

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

14:30 Jobless claims, GDP, USA!

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

moerday
Bild des Benutzers moerday
Offline
Zuletzt online: 21.11.2011
Mitglied seit: 24.07.2007
Kommentare: 240
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

Ich bin zwar nicht an Aktien interessiert, aber die derzeitige Entwicklung der Swiss Re-Aktie spricht für einen positiven Ausbruch nach oben...

Du musst jeden Tag auch deinen Feldzug gegen dich selber führen. (Friedrich Nietzsche)

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

in_God_we_trust wrote:

Na, jetzt bleibt Dir die Spuke weg, was? Jetzt musst Du glatt mal was Positives sagen, damit Du meinen negativen Optimismus negativ kommentieren kannst! Lol

Nein, ich habe ganz einfach nicht verstanden, was du sagen willst. Rechnest du jetzt mit steigenden oder sinkenden Kursen? Und findest du das gut oder schlecht?

Gruss

fritz

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Schweizer Aktien und CHF, September 2011

moerday wrote:

Ich bin zwar nicht an Aktien interessiert, aber die derzeitige Entwicklung der Swiss Re-Aktie spricht für einen positiven Ausbruch nach oben...

Weswegen?

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Seiten

Topic locked