Chase the DAX

34'297 posts / 0 new
Letzter Beitrag
pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
Chase the DAX

zirkon wrote:

einfach krank Biggrin da kann man so gut eine Münze werfen...

Ist es nur krank weil den Bären das Spielgeld ausgeht? Lol

Gruss Pantaleo

zirkon
Bild des Benutzers zirkon
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 06.10.2010
Kommentare: 510
Chase the DAX

nöö, wie bereits in einem früheren post von mir geschrieben, gehe gerne mit den wellen. egal ob up / down, das interessiert mich ja nicht. ich finde das ganze theater einfach übertrieben. gelöst wurde eigentlich rein gar nix.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

spoili wrote:

spx an 200er tageslinie.

wenns in den nächsten 2h keinen markanten kursrückgang gibt sehe ich langsam echt schwarz für uns bäris :?

Wo ist die?

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Chase the DAX

zirkon wrote:

nöö, wie bereits in einem früheren post von mir geschrieben, gehe gerne mit den wellen. egal ob up / down, das interessiert mich ja nicht. ich finde das ganze theater einfach übertrieben. gelöst wurde eigentlich rein gar nix.

Und das wird früher oder später irgendjemand (tippe auf Ratingagenturen) genau so sagen und dann gehts wieder abwärts - eventuell genauso übertrieben.

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

ZeroImpact
Bild des Benutzers ZeroImpact
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 29.04.2009
Kommentare: 1'259
Chase the DAX

kleinerengel wrote:

spoili wrote:
spx an 200er tageslinie.

wenns in den nächsten 2h keinen markanten kursrückgang gibt sehe ich langsam echt schwarz für uns bäris :?

Wo ist die?

Bereits deutlich überschritten - 1274.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

6420 :shock:

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

EMA50 im Weekly 6443. Also gutes CRV um nun zu shorten

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Chase the DAX

put / call sentiment: 39 % call, 61 % put

da hats wohl den einen oder anderen auf dem falschen fuss erwischt

snooz
Bild des Benutzers snooz
Offline
Zuletzt online: 07.01.2012
Mitglied seit: 24.11.2010
Kommentare: 1'101
Chase the DAX

kleinerengel wrote:

EMA50 im Weekly 6443. Also gutes CRV um nun zu shorten

Morgen erwarte ich 6460 maximum.

Also Short bei 6440 wäre ok.

Ist aber nur da Gewinnmitnahmen und überverkaufte Situation ist. Danach kann der DAX easy bis 6500-6700 steigen.

Nur kurz, da ich eigentlich momentan mit der Börse nicht viel machen will. Süchtig wie ich bin muss ich aber dennoch kurz reinschauen.

cheers snooz

In die Zukunft schauen tun alle, und alle sehen etwas anderes. Und wenn alle das gleiche sehen, passiert das andere. (snooz)

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

Echt nicht normal was abgeht... Dow hat bald 2000 Punkte zugelegt und das seit dem 4. Oktober

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

6430... dürften also an die 7% (Nur heute) sein

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

Und die Edelmetalle bleiben konstant (silber steigt)... passt nicht... Eigentlich müssten nun Aktien rauf / Edelmetalle runter... also nun sich mal einen short anschnallen kann nicht falsch sein

ZeroImpact
Bild des Benutzers ZeroImpact
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 29.04.2009
Kommentare: 1'259
Chase the DAX

kleinerengel wrote:

Und die Edelmetalle bleiben konstant (silber steigt)... passt nicht... Eigentlich müssten nun Aktien rauf / Edelmetalle runter... also nun sich mal einen short anschnallen kann nicht falsch sein

Aber in den Bonds und FX-Märkten ist der Upper IMHO unterstützt. Daher sehe ich das wie snooz: shorten für eine kurzfristige Verschnaufpause, danach gehts wohl weiter up.

vanjer
Bild des Benutzers vanjer
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 12.02.2008
Kommentare: 90
Chase the DAX

zirkon wrote:

nöö, wie bereits in einem früheren post von mir geschrieben, gehe gerne mit den wellen. egal ob up / down, das interessiert mich ja nicht. ich finde das ganze theater einfach übertrieben. gelöst wurde eigentlich rein gar nix.

Also ich persönlich fand, dass an der Brüsselnacht doch ziemlich viele Steine gesetzt wurde(ich meine damit keine Stolpersteine ;). Der springende Punkt ist jedoch, dass die Börse mit Schwergewicht auf die News hört und schon gehts UP oder DOWN. Ob der ausgehandelte Plan/Strategie funktioniert ist zum jetzigen Zeitpunkt egal.

GoWild88
Bild des Benutzers GoWild88
Offline
Zuletzt online: 28.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2009
Kommentare: 2'221
Chase the DAX

Ja was für ein Tag. Mir fehlt leider die zeit um mich mehr damit zu befassen.

Hätte eine frage an die Scheinchen trader. Mir fehlt eben grad die Zeit für cfd's. Könnt ihr mir mal bitte 2-3 Scheine raussuchen. Erfüllt sein sollte: Put, Ko. 7100-7300, open end, am liebsten grosser Hebel, evtl. ohne vola .

Danke

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Chase the DAX

hab mir bei 6411 short aufgeladen 6900 ck54au und hoffe morgen auf eine tiefere Eröffnung

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

Ein Kumpel von mir möchte Charttechnik lernen. Welche Bücher auf deutsch würdet Ihr empfehlen ?

GoWild88
Bild des Benutzers GoWild88
Offline
Zuletzt online: 28.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2009
Kommentare: 2'221
Chase the DAX

@alpha

Technische Analyse von Murphy. Super Buch!

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
Chase the DAX

@GoWild

Ich danke Dir !

Aktienhändler Michael Harbisch von Jefferies sagte: "Viele Investoren, die mit einer Enttäuschung vom EU-Treffen gerechnet hatten, drängen nun in den Markt. Dieser Anlagebedarf wird in den nächsten Tagen voll zum Tragen kommen.

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Chase the DAX

inkognito2009 wrote:

hab mir bei 6411 short aufgeladen 6900 ck54au und hoffe morgen auf eine tiefere Eröffnung

bin raus aus short mit mini gewinn....dax ist nach wie vor zu stark. traue der sache noch nicht ganz

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Chase the DAX

Widerstände: 6440 6450 6550 6595 6611

Unterstützungen: 6345 6300 6260 6125 6135

Rückblick: Gestern hieß es "...Das heutige Ziel kann der Bereich der oberen Trendkanalbegrenzung bei 6225 (bzw. 6285) sein, maximal aber der mittelfristige Widerstandsbereich 6430/6595....".

Es ging aufwärts und wie. Mit dem 4-wöchigen Trendkanaldeckel 6225 begnügten sich die Käufer nicht.

Der DAX erreichte bereits 6350, in der Nachbörse sogar 6435.

Charttechnischer Ausblick: Kursfeuerwerk. Scheinbar ist der DAX nicht aufzuhalten.

So dürfte es auch heute neue Wochenhochs geben. Nach einem sprunghaft freundlichen Handelsstart und einer anfänglichen Konsolidierung unterhalb von 6440 6450, sind weitere Ziele bei 6550 und 6595/6611 erreichbar.

Unterstützend wirken 6345 und 6300 sowie 6260, spätestens aber 6125/6135.

Bärisch wird es unterhalb 5950. Dann wäre 5750 das Ziel.

kleingeld
Bild des Benutzers kleingeld
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 21.10.2011
Kommentare: 288
Chase the DAX

inkognito2009 wrote:

Widerstände: 6440 6450 6550 6595 6611

Unterstützungen: 6345 6300 6260 6125 6135

Rückblick: Gestern hieß es "...Das heutige Ziel kann der Bereich der oberen Trendkanalbegrenzung bei 6225 (bzw. 6285) sein, maximal aber der mittelfristige Widerstandsbereich 6430/6595....".

Es ging aufwärts und wie. Mit dem 4-wöchigen Trendkanaldeckel 6225 begnügten sich die Käufer nicht.

Der DAX erreichte bereits 6350, in der Nachbörse sogar 6435.

Charttechnischer Ausblick: Kursfeuerwerk. Scheinbar ist der DAX nicht aufzuhalten.

So dürfte es auch heute neue Wochenhochs geben. Nach einem sprunghaft freundlichen Handelsstart und einer anfänglichen Konsolidierung unterhalb von 6440 6450, sind weitere Ziele bei 6550 und 6595/6611 erreichbar.

Unterstützend wirken 6345 und 6300 sowie 6260, spätestens aber 6125/6135.

Bärisch wird es unterhalb 5950. Dann wäre 5750 das Ziel.

teilst du diese meinung? ich denke nämlich auch, dass wir heute wieder von steigenden kursen profitieren könnten.

Geld schläft nicht!

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Chase the DAX

nachdem ich heute morgen sah wo der dax future steht, teile ich diese meinung. deshalb hab auch meinen short verkauft.

kleingeld
Bild des Benutzers kleingeld
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 21.10.2011
Kommentare: 288
Chase the DAX

inkognito2009 wrote:

nachdem ich heute morgen sah wo der dax future steht, teile ich diese meinung. deshalb hab auch meinen short verkauft.

hast du ein bisschen gewinn rausgezogen?

Geld schläft nicht!

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Chase the DAX

kleingeld wrote:

inkognito2009 wrote:
nachdem ich heute morgen sah wo der dax future steht, teile ich diese meinung. deshalb hab auch meinen short verkauft.

hast du ein bisschen gewinn rausgezogen?

20 franken Lol

jetzt wärs einiges mehr.....aber egal...lieber + 20 als - 1000

kleingeld
Bild des Benutzers kleingeld
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 21.10.2011
Kommentare: 288
Chase the DAX

man muss immer zufrieden sein mit dem, was man rausgezogen hat. die gier wird mir eben leider manchmal zum verhängnis :oops:

Geld schläft nicht!

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Chase the DAX

kleingeld wrote:

man muss immer zufrieden sein mit dem, was man rausgezogen hat. die gier wird mir eben leider manchmal zum verhängnis :oops:

ja das ist so ...weiterhin viel glück beim traden

kleingeld
Bild des Benutzers kleingeld
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 21.10.2011
Kommentare: 288
Chase the DAX

geh heute long, will noch ein paar punkte abkriegen

Geld schläft nicht!

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Chase the DAX

ich warte ab....zieht ziemlich nach unten...vermute bald das dax noch ins minus rutscht.

Loser
Bild des Benutzers Loser
Offline
Zuletzt online: 05.01.2012
Mitglied seit: 26.07.2006
Kommentare: 66
Chase the DAX

noch schnell die 6400er-Shorts abgeholt... :evil:

Seiten