Gottex

LumX Grp Rg 

Valor: 3381261 / Symbol: LUMX
  • 0.075 CHF
  • +6.43% +0.005
  • 13.12.2019 16:07:45
11'765 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 01.12.2019
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 463

Stichworte wie Geheimhaltungsvertrag und wiederbeleben sagen schon alles! Gottex Geschäfte sind intransperent und zudem ist es ihnen immer noch nicht gelungen Gewinn für die Aktionäre zu erwirtschaften, daher spricht man von wiederbeleben! Tote sind schwierig wieder zu beleben, daher eine Geheimhaltungsvereinbarung!!!!

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

Jahrelang habe ich die Hoffnung nicht verloren, aber langsam geht mir diese Bude auf dem Sack. Immer schöne Wörter, aber sie sind nicht fähig grüne Zahlen zu liefern.

Das angekündigte Ziel:  15 Milliarde AuM in 3 Jahre zu erreichen! Ich frage mich wie sie es tun werden.

Das "Annual Result 2014" wird katastrophal sein, ich befürchte wieder eine Schlacht für uns Aktionäre. Der Kurs wird wieder unter Druck kommen.

Die Q1,Q2,Q3 Zahlen müssen positiv sein, wenn nicht, dann kann wirklich diese Bude als "Scheiss-Schrottex" des Jahrhunderts genannt werden.

Zum Glück habe ich mit anderen Aktien sehr gut verdient, darum tut mir diese "Schrottex Story" nicht mehr so weh. Aus dieser Geschichte habe ich etwas für meine Zukunft gelernt und Erfahrung gesammelt, das ist nicht zu unterschätzen.

An der Börse ab und zu gibt es Wunder (Cytos zB) ... darum hoffe ich immer noch ("es pittzli") auf ein GÖTTLICHES Wunder!

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Ich habe noch einige Fränkli frei und Investiere nochmals in Gottex. Irgendwie gefällt mir der Gott.... Ich weiß nicht warum. Vielleicht wird mein Lebensabend dadurch reich geschmückt!!!!!!!!!!!!!

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 01.12.2019
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 463

Aeberhard hat am 17.03.2015 - 14:34 folgendes geschrieben:

Ich habe noch einige Fränkli frei und Investiere nochmals in Gottex. Irgendwie gefällt mir der Gott.... Ich weiß nicht warum. Vielleicht wird mein Lebensabend dadurch reich geschmückt!!!!!!!!!!!!!

Wenn nicht dein Lebensabend, dann vielleicht dein Seelenheil. Denn  Du Aeberhard hast gegeben und nicht gestohlen, darum vergelts Gott:-)

Matan
Bild des Benutzers Matan
Offline
Zuletzt online: 01.07.2019
Mitglied seit: 24.01.2013
Kommentare: 163
otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Matan hat am 18.03.2015 - 11:58 folgendes geschrieben:

http://ct.moreover.com/?a=20760280742&p=1k5&v=1&x=1LC_ffayWBg4jXhHwp_BAA

Eine Meldung von vor 2 Jahren. 

Damals hatte Gottex noch über 40 Mio USD Cash, es gab 30 Mio Aktien und 7 Mrd AuM

Heute haben wir kaum noch cash, dafür 50 Mio Aktien und 8,4 Mrd AuM mit fallender Tendenz.

 

Für diese Leistung muss man ein grosses Lob aussprechen. Dafür sind die VR Vergütungen im Vergleich zu beispielsweise Partners Group recht bescheiden. :evil:

 

 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

@Matan ....

 

Frontier ist eine uralte Geschichte!!!

 

Matan
Bild des Benutzers Matan
Offline
Zuletzt online: 01.07.2019
Mitglied seit: 24.01.2013
Kommentare: 163

 

Private EquityLiquid Alts.People MovesTech & ServicesIndicesIn DepthContributors

 

ERG Asset Management Adds Walkers Vet As Adviser

 

Mar 19 2015 | 5:29am ET

 

ERG Asset Management has appointed Guy Locke as senior adviser to the firm.  Most recently Guy was a partner with Walkers, attorneys at law in the Cayman Islands, and was head of the firm’s global insolvency and restructuring group for over 10 years. 

 

“Guy’s extensive experience in dealing with distressed fund situations such as Long Term Capital and the Bear Stearns High-Grade and Enhanced Leverage funds combined with his legal and practical knowledge of portfolio illiquidity issues further broadens our asset management capability," said George O'Dowd, copPresident of ERG.

 

ERG is a SEC-registered investment advisor owned jointly by Gottex Fund Management and the Eden Rock Group that was driven by both parties’ experience in winding down large portfolios of illiquid hedge fund assets. The ERG platform enables investors to take effective ownership of the management and disposition of illiquid assets, while maintaining direct control over fees and expenses. To date, 12 mandates have been awarded involving combined assets of over $850 million across a broad spectrum of strategies including real estate, life settlements, corporate loans, energy investments and legaln claims.

 

 

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Anscheinen hat Gottex heute 20. März irgend eine Meldung verschickt. Hat jemand davon Kenntnisse??

Im voraus Danke

Matan
Bild des Benutzers Matan
Offline
Zuletzt online: 01.07.2019
Mitglied seit: 24.01.2013
Kommentare: 163
Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Herzlichen Dank.

Mein Englisch ist nicht so gut.

Matan
Bild des Benutzers Matan
Offline
Zuletzt online: 01.07.2019
Mitglied seit: 24.01.2013
Kommentare: 163

Limited (Gottex), eine unabhängige globale Vermögensverwaltungsgruppe und alternative Finanzierungslösungen, hatte die Absicht, das Jahresergebnis für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2014 am Montag, 23. März 2015 bekannt geben Aufgrund der Komplexität der Vorbereitung des ersten Satzes der geprüfte Konzernabschluss für das fusionierte Unternehmen nach der Fusion mit EIM-Gruppe und bestimmte andere technische Faktoren, wird die Ankündigung der geprüften Ergebnisse verzögern. Das Unternehmen wird erwartet, dass die Ergebnisse auf 30. März 2015 bekannt zu geben.

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Matan danke für die Übersetzung

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453


Was ist heute mit Gottex los. Gestern 50 Stück und heute doch sehr viele?

börse-wie
Bild des Benutzers börse-wie
Offline
Zuletzt online: 23.05.2016
Mitglied seit: 01.12.2010
Kommentare: 278

Wie so ist es so still um Gottex? kommt einem ja vor wie auf einer Beerdigung.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

börse-wie hat am 27.03.2015 - 14:38 folgendes geschrieben:

Wie so ist es so still um Gottex? kommt einem ja vor wie auf einer Beerdigung.

Wie auf einer Beerdigung? Ja, stimmt. Die Stimmung hier ist wirklich im Keller.

Deinen Freund Kari wird sich freuen und vermute du auch.

 

 

 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005


Übrigens.

Die letzte zwei heutige Transaktionen:   5 Stk.   und   1 Stk. 

 

Das ist, wie seit längere Zeit vermutet, ein klares Signal, dass den Kurs seit Monaten manipuliert wird.

Wie diese Gangsters mit unserem Geld umgegangen sind, würde ich nicht wirklich mit dem Wort "Legalität" bezeichnen.

Noch ein paar Jahre und dann wird vom Cashflow nichts mehr übrig sein. Was wird dann auf uns kommen? 

Trotzdem hoffe ich immer noch auf ein gutes 2015, ich bin gespannt wie die Q1 Zahlen werden sein.

 

 

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Ob die dafür noch Jahre brauchen deas restliche Geld erfolgreich zu versenken halte ich für eine optimistische sichtweise. Legalisierter oder offener Betrug-läuft für uns aufs gleiche raus. Denen passiert eh nix und im notfall ist der wohnsitz ja schonmal verlegt.bin derzeit in thailand, versuche aber ab und zu hier reinzuschauen. Bei schrottex kann man wenigstens auf kontinuität setzen. Da läuft alles beständig seit jahren gegen uns.

simon89
Bild des Benutzers simon89
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 159

Gottex 'verschiebt' Zahlen gemäss Mitteilung auf heute Abend nach Börsenschluss. Kommt da noch was viel schlimmeres heraus, als wir alle denken?

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

simon89 hat am 30.03.2015 - 09:08 folgendes geschrieben:

Gottex 'verschiebt' Zahlen gemäss Mitteilung auf heute Abend nach Börsenschluss. Kommt da noch was viel schlimmeres heraus, als wir alle denken?

Ich erwarte bis 10 Mill. Verlust.   Schlimmeres wäre wirklich "schlimm".

Es ist schon komisch, dass die Zahlen erst am Abend publiziert werden. Ich habe ein komisches Gefühl.

 

 

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Da kommt irgendwas kursrelevantes. Wieviel cash hatten die eigentlich zum letzten publizierten stichtag noch? In D ist es so, dass man den verlust des halben grundkapitals den aktionären anzeigen muss. Da sie immer von 18 mio kosteneinsparung gefaselt gaben könnte der verlust auch in dieser grössenordnung liegen. Bei der bande bleibt nur verbrannte erde übrig. Eine konkursmeldung erwarte ich eigentlich heute noch nicht.

simon89
Bild des Benutzers simon89
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 159
sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

Sogar schlimmer als erwartet. Wie vermutet sind die Zahlen eine Katastrophe.

 

 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

Monetas hat am 30.03.2015 - 19:54 folgendes geschrieben:

Das tut mir sehr leid für die Investierten. Hier wurden und werden die Anleger nach Strich und Faden verar***t. Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende... Sorry 2

Man kann leider nicht immer gewinnen.

Verkaufen lohnt sich für mich nicht mehr! Ich muss hoffen, dass in diesem Jahr endlich grüne Zahlen liefern werden.  

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Immerhin kam noch keine konkursmeldung. In dem umfeld soviel verlust zu machen schaffen nur schwachköpfe und betrüger. Mit der höhe an verlusten musste man nach dem h1 ergebnis vom letzten jahr allerdings rechnen.

Glarner82
Bild des Benutzers Glarner82
Offline
Zuletzt online: 04.12.2015
Mitglied seit: 16.05.2010
Kommentare: 257

Schrottex ist nur noch lächerlich.

Diese Bude sollte mal genauer Untersucht werden!

Ein richtiger gottSCHALK! Wenn nicht Gauner oder Verbrecher!

 

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Mit tut hier aber gar keine/r leid. Seit Jahren warne ich hier aus-, nach- und wohl "ein wenig zu wenig" eindrücklich vor dieser Verbrecherbude! Wer nicht hören oder logisch denken kann, ist selber schuld!

P.S. Waren wieder einmal coole 5 Wochen in Südostasien...

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'005

Cambodia hat am 30.03.2015 - 22:19 folgendes geschrieben:

Mit tut hier aber gar keine/r leid. Seit Jahren warne ich hier aus-, nach- und wohl "ein wenig zu wenig" eindrücklich vor dieser Verbrecherbude! Wer nicht hören oder logisch denken kann, ist selber schuld!

P.S. Waren wieder einmal coole 5 Wochen in Südostasien...

 

Einmal wäre schön uns für es Bierli in Südostasien treffen... (ohne Scherz). Wir haben öfter verschiedene Meinungen, aber ich würde mich trotzdem freuen.

 

walter-steiner
Bild des Benutzers walter-steiner
Offline
Zuletzt online: 07.11.2019
Mitglied seit: 29.12.2009
Kommentare: 341

sandrop74 hat am 30.03.2015 - 22:31 folgendes geschrieben:

Cambodia hat am 30.03.2015 - 22:19 folgendes geschrieben:

Mit tut hier aber gar keine/r leid. Seit Jahren warne ich hier aus-, nach- und wohl "ein wenig zu wenig" eindrücklich vor dieser Verbrecherbude! Wer nicht hören oder logisch denken kann, ist selber schuld!

P.S. Waren wieder einmal coole 5 Wochen in Südostasien...

 

Einmal wäre schön uns für es Bierli in Südostasien treffen... (ohne Scherz). Wir haben öfter verschiedene Meinungen, aber ich würde mich trotzdem freuen.

 

Ich kann nur sagen gut zitiert sehr schlecht geführte Bude,haben nur eins im Sinne Leute über den Tisch zu ziehen.Verbrecherbande,Schrottex etc.......,

Leute lasst die Finger davon und kauft was besseres,Cytos,Micronas,Logitech,Myriad,Evolva!!!!!!!!!!!!!!

Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

Zitat:

Hermann Josef Abs.

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Nun ist der Abschluss 2014 hinter uns. Das der Verlust höher ist war nicht überraschend. Der Abschlusstext zeigt doch ein kleines Licht in der Ferne. Ich Glaube daran dass wir im 2015 andere Zahlen sehen werden. Ich glaube das der Kurs jetzt eine Bodenbildung erreicht hat. Ich bin Hoffnungsvoll was uns die Zukunft bringt

Werde nochmals bei diesem Kurs aufstocken

Seiten