Newron

Newron Aktie 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 7.130 CHF
  • -0.97% -0.070
  • 06.12.2019 16:15:08
50'753 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'330

Edison Research erhöht Kursziel auf CHF 37.80.

 

With Xadago (safinamide) now formally approved in Europe this should trigger first royalty income from commercial partner Zambon upon launch, which is initially targeted in Germany. Safinamide in the US is now back on track with an approval decision expected by YE15. A safinamide sub-licensing deal in the US, in addition to partnering NW-3509 are both on the cards. Our valuation is increased to CHF496m (€466m) with a higher safinamide royalty in addition to a risk-adjusted contribution in dyskinesia.

http://www.edisoninvestmentresearch.com/research/company/newron-pharmace...

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Guten Morgen

Ein neuer Tag ein neuer Kurs und neuerliche Diskussionen wohin wohl der Kurs gehen könnte oder nicht.

Bald ist das Q1 Geschichte und wir gehen in das Q2 was bekanntlich schwieriger ist an den Börsen, wir werden sehen wie Newron dieses Q2 abschneidet, ich gehe davon aus, dass wir im nächsten Quartal eine bis 2 News erhalten werden die es Newron erlauben höher zu steigen und dann über 30 zu konsolidieren, ich denke, dass wir bald keine Kurse mehr unter 30 sehen werden.

Sobald der Lizenznehmer in den USA feststeht, werden wir uns dem Kursziel von Edison nähern, dies alles ist mir aber ziemlich egal, denn für mich wird es so oder so erst gegen Ende 2016 ein Thema, dann werde ich mir einen Verkauf überlegen.

Allen Viel Geduld und Gesundheit

Erfolg mit Verstand

WeissAlles
Bild des Benutzers WeissAlles
Offline
Zuletzt online: 29.10.2015
Mitglied seit: 04.07.2013
Kommentare: 501

Interessantes OB:

Bei 31.00 stehen ca. 2200 Stückli und dann steht bis 32.70 so gut wie nichts mehr!!!!

Ich bin der mit dem gefährlichen Halbwissen! Also aufpassen!

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 21.11.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'630

WeissAlles hat am 27.03.2015 - 09:20 folgendes geschrieben:

Interessantes OB:

Bei 31.00 stehen ca. 2200 Stückli und dann steht bis 32.70 so gut wie nichts mehr!!!!

Na dann kauf doch mal Biggrin Oder vielleicht Bert_?

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

Ponycache hat am 27.03.2015 - 10:14 folgendes geschrieben:

 

Frage, was soll man denn noch einkaufen zum jetzigen Zeitpunkt?


Was meint Ihr?


Was meint Lanker63?

was soll die frage ? mal im ernst.. liess doch einfach die nachrichten von lanker.. sagt doch schon alles ! mann :wall:

hausi57
Bild des Benutzers hausi57
Offline
Zuletzt online: 23.09.2019
Mitglied seit: 09.05.2012
Kommentare: 153
Lanker:

Da ist ein Kommentar überflüssig Wink

Löwe
Bild des Benutzers Löwe
Offline
Zuletzt online: 27.11.2019
Mitglied seit: 25.03.2015
Kommentare: 316

Heute sind wir wieder mal im grünen Bereich (+1.16%)

 

Vielleich kommen nächste woche news wie z.b. swissmedic etc....

 

Ich verkaufe meine Perlen=Newron nicht unter sfr 50.

 

Ich sehe keine andere Aktien mit mehr Potential in den nächsten Monaten als Newron,oder kennt ihr eine (vielleicht LOGN)??

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 21.11.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'630

Trotz Erhöhung des Kursziels, scheint die Aktie nicht das Interesse zu erwecken. Laue 14k gehandelt. Nunja, schauen wir mal, wann wieder mal was passiert.

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

Leser hat am 27.03.2015 - 12:46 folgendes geschrieben:

Trotz Erhöhung des Kursziels, scheint die Aktie nicht das Interesse zu erwecken. Laue 14k gehandelt. Nunja, schauen wir mal, wann wieder mal was passiert.

Das nennt man Konsolidieren Drinks

anubis87
Bild des Benutzers anubis87
Offline
Zuletzt online: 19.11.2019
Mitglied seit: 12.08.2013
Kommentare: 93

Tengri Lethos hat am 26.03.2015 - 21:15 folgendes geschrieben:

Edison Research erhöht Kursziel auf CHF 37.80.

 

With Xadago (safinamide) now formally approved in Europe this should trigger first royalty income from commercial partner Zambon upon launch, which is initially targeted in Germany. Safinamide in the US is now back on track with an approval decision expected by YE15. A safinamide sub-licensing deal in the US, in addition to partnering NW-3509 are both on the cards. Our valuation is increased to CHF496m (€466m) with a higher safinamide royalty in addition to a risk-adjusted contribution in dyskinesia.

http://www.edisoninvestmentresearch.com/research/company/newron-pharmace...

Edison Research gibt als Kursziel CHF496m an. Nach der KE hat Newron etwa 14.5 Mio. Aktien, richtig? Dies gibt ein Kursziel von Edison von ca. 34.20, und nicht 37.80. Oder wie kommst du auf 37.80?

 

 

 

 

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 21.11.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'630

gollum hat am 27.03.2015 - 12:53 folgendes geschrieben:

Leser hat am 27.03.2015 - 12:46 folgendes geschrieben:

Trotz Erhöhung des Kursziels, scheint die Aktie nicht das Interesse zu erwecken. Laue 14k gehandelt. Nunja, schauen wir mal, wann wieder mal was passiert.

Das nennt man Konsolidieren smiley

Naja, ich sag ja, 95% des Jahres Konsolidierung Biggrin

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

Leser hat am 27.03.2015 - 13:05 folgendes geschrieben:

gollum hat am 27.03.2015 - 12:53 folgendes geschrieben:

Leser hat am 27.03.2015 - 12:46 folgendes geschrieben:

Trotz Erhöhung des Kursziels, scheint die Aktie nicht das Interesse zu erwecken. Laue 14k gehandelt. Nunja, schauen wir mal, wann wieder mal was passiert.

Das nennt man Konsolidieren smiley

Naja, ich sag ja, 95% des Jahres Konsolidierung smiley

Das ist gesund und gibt Boden für Neues Biggrin

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'330

Das Kursziel bezieht sich auf die Situation vor der Kapitalerhöhung - 496m / 13'092'850 Aktien ergibt 37.88.

Durch die Kapitalerhöhung haben wir zwar mehr ausstehende Aktien, aber auch deren Gegenwert bilanziert, respektive nach einem allfälligen Verkauf an einen Investor in Form von neuem Cash.

Durch die KE ändert sich faktisch nichts an der Bewertung / dem Kursziel.

 

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

Jetzt wird wieder gezittert ROFL

hausi57
Bild des Benutzers hausi57
Offline
Zuletzt online: 23.09.2019
Mitglied seit: 09.05.2012
Kommentare: 153
zittern:

Bei Newron zittern wiso? Die Firma hat sich gemacht und steht auf guten Beinen:

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

hausi57 hat am 27.03.2015 - 13:47 folgendes geschrieben:

 

Bei Newron zittern wiso? Die Firma hat sich gemacht und steht auf guten Beinen:

Das habe ich auf die heutigen Handelsaktivitäten bezogen hausi57. So nun kann Herr Weber KE für 30 durchführen und den Lizenzpartner von der Leine lassen oder aber Swissmedic beglückt uns zum Wochenauftakt :hi: Frohes Weekend allen, Newron hat seine Plicht - zumindest nach Chart - heute erfüllt Drinks

Löwe
Bild des Benutzers Löwe
Offline
Zuletzt online: 27.11.2019
Mitglied seit: 25.03.2015
Kommentare: 316

Ich weiss das diese Frage schon mal gefragt wurde,aber wenn kommt die Zulassung für swissmedic es ist ja schon lange fällig.

Ich war an der GV von Newron und konnte nach der GV mit Herr Weber schnell sprechen und er hat mir einen sehr guten Eindruck gemacht und er hat mir gesagt das er sehr grosse Pläne mit NEWRON hat.

Hoffentlich sehen wir nächste Woche die 40.

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 21.11.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'630

Löwe hat am 28.03.2015 - 20:22 folgendes geschrieben:

Ich weiss das diese Frage schon mal gefragt wurde,aber wenn kommt die Zulassung für swissmedic es ist ja schon lange fällig.

Bald. Wird am Kurs aber nicht sooo viel ändern.

Ich war an der GV von Newron und konnte nach der GV mit Herr Weber schnell sprechen und er hat mir einen sehr guten Eindruck gemacht und er hat mir gesagt das er sehr grosse Pläne mit NEWRON hat.

Naja, das ist sein Job, Optimismus zu verbreiten.

Hoffentlich sehen wir nächste Woche die 40.

Ohne bahnbrechende News glaube ich das kaum. Eher Seitwärtsphase.

samero
Bild des Benutzers samero
Offline
Zuletzt online: 02.12.2019
Mitglied seit: 18.04.2014
Kommentare: 109

Ich benutze noch Morgen die Gelegenheit  4500   Newron    Aktien zu kaufen.

Nachher geht  es sicher  gegen die   Fr. 37.-   bis Fr. 39. 

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Newron

Lieber samero

Newron ist wie Myriad

Aus dem Auge aus dem Sinn.

Und dann wird die Bombe gezündet, ohne

dass wir es eigentlich richtig gemerkt haben.

Ich glaube, diese zwei Papiere werden uns noch viel Freude bereiten !!

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

lanker63 hat am 26.03.2015 - 08:57 folgendes geschrieben:

Kursziele Newron:

1. April/Mai mit Lizenzierung USA: CHF 45-50!

2. Sollte Übernahme mit Lizenzierung erfolgen: 55 Euro! Die sind gesetzt!

3. Ohne Übernahme mit Zulassung Xadago FDA am 29.12.2015: CHF 60-65!

4. Lizenzierung 3509, PII mit Sarizotan Anfang 2016: CHF 80-100!

 

Gilt natürlich nur, wenn kein 3. WK erfolgt.... 

Chance/Risiko hier einfach einmalig! Sicherheit mit Zulassung Xadago in EU, CH wird die nächsten Tage folgen. Dazu Filing USA erfolgt!

Heute nochmals Zocker verhauen angesagt, SL abholen welche sicher unter 30 sind und ab Morgen wieder hoch. Ende April zu 99% über 35-37!

Hallo zusammen

 

Ich finde diese Kursziele ganz und gar nicht unrealistisch, wie manche hier meinen.

Wer auch nur die kleinste Ahnung von Fundamentalanalyse hat bemerkt, dass die Aktie noch massivst unterbewertet ist. Man rechne nur einmal die künftigen Einnahmen von Safinamide/Xadago. Wenn die Vermarktung USA auch geritzt ist, da sind wir bei 50CHF+ wie Lanker schreibt. Die Marktteilnehmer werden entscheiden wann dies geschieht. Fakt ist, es wird geschehen.

 

Die übrige Pipeline ist da noch nicht eingerechnet.....Schaut euch einmal die Phase 2 Medis an.

 

Nehmen wir nur mal an, die Lizenzierung von Sarizotan (Phase II) erfolgte. Meine Güte, ich komm glatt ins schwitzen. Ich will hier nicht pushen. ABER. Man mache dazu eine Berechnung.....Kurse über 100CHF+ liegen bei Nwrn einfach locker drin. Ohne wenn und aber. Schaut euch Cosmo an. Das geht sehr schnell. Ab einem gewissen Zeitpunkt kommen dann die Banken etc. etc.

 

GEDULD HABEN UND GENIESSEN!

 

Gruss und schönen Sonntag Euch!

 

 

 

 

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 21.11.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'630

Du willst zwar nicht pushen, aber tust es (vielleicht unbewusst) mit jedem Post. Den Vergleich mit Cosmo bringst auch alle gefühlte 5 Posts. Wink

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'614

samero hat am 29.03.2015 - 14:44 folgendes geschrieben:

Ich benutze noch Morgen die Gelegenheit  4500   Newron    Aktien zu kaufen.

Nachher geht  es sicher  gegen die   Fr. 37.-   bis Fr. 39. 

Sehr gute Idee. Am besten kaust Du gleich bestens. Good

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Bert_
Bild des Benutzers Bert_
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 08.07.2014
Kommentare: 220

stratos hat am 29.03.2015 - 16:01 folgendes geschrieben:

Hallo zusammen

 

Ich finde diese Kursziele ganz und gar nicht unrealistisch, wie manche hier meinen.

Wer auch nur die kleinste Ahnung von Fundamentalanalyse hat bemerkt, dass die Aktie noch massivst unterbewertet ist. Man rechne nur einmal die künftigen Einnahmen von Safinamide/Xadago. Wenn die Vermarktung USA auch geritzt ist, da sind wir bei 50CHF+ wie Lanker schreibt. Die Marktteilnehmer werden entscheiden wann dies geschieht. Fakt ist, es wird geschehen.

 

Die übrige Pipeline ist da noch nicht eingerechnet.....Schaut euch einmal die Phase 2 Medis an.

 

Nehmen wir nur mal an, die Lizenzierung von Sarizotan (Phase II) erfolgte. Meine Güte, ich komm glatt ins schwitzen. Ich will hier nicht pushen. ABER. Man mache dazu eine Berechnung.....Kurse über 100CHF+ liegen bei Nwrn einfach locker drin. Ohne wenn und aber. Schaut euch Cosmo an. Das geht sehr schnell. Ab einem gewissen Zeitpunkt kommen dann die Banken etc. etc.

 

GEDULD HABEN UND GENIESSEN!

 

Gruss und schönen Sonntag Euch!

 

 

 

 

Wenn das kein pushen ist, dann weiss ich auch nicht.

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'330

Wer auch nur die kleinste Ahnung von Fundamentalanalyse hat bemerkt, dass die Aktie noch massivst unterbewertet ist.

Wer auch nur die kleinste Ahnung von Fundamentalanalyse hat weiss, dass diese wenig bis gar nichts taugt bei Firmen, die keine Umsätze generieren geschweige denn Gewinne. Fundamental gesehen müsste man noch Geld dafür bekommen, dass man diese Aktie kauft, weil die Firma Verluste schreibt.

 

Man rechne nur einmal die künftigen Einnahmen von Safinamide/Xadago.

Künftige Einnahmen kann man niemals rechnen, man kann sie höchstens einschätzen. Und noch dies beruht auf Annahmen, die nirgendwo unterlegt, geschweige denn garantiert sind.

 

Insofern ist Stratos' Post tatsächlich als Push einzustufen, in leicht überhebliche Sätze verkleidet, die faktisch in keiner Hinsicht standhalten.

Dennoch bin ich mit Stratos einig: da ist noch einiges an Potential vorhanden, wenngleich nicht fundamental oder rechnerisch belegbar. Es sind die anzunehmenden Aussichten, die dies ermöglichen.

Wenn man denn versuchen will, (zu)künftige Möglichkeiten in eine Einschätzung zu verpacken, dann ist das dcf-Modell noch am aussagekräftigsten. Allerdings streiten sich auch da die Geister.

Nun, ich überlasse jedem einzelnen Schreiberling die Freiheit, sich sein eigenes Kursziel auszusuchen / auszudenken. Persönlich bin ich für Newron positiv eingestellt. Höhere Kurse sind nicht direkt meine Erwartung, aber ich habe gute Gründe darauf zu hoffen.

So long, go Newron !

 

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

Tengri Lethos hat am 29.03.2015 - 21:16 folgendes geschrieben:

Wer auch nur die kleinste Ahnung von Fundamentalanalyse hat bemerkt, dass die Aktie noch massivst unterbewertet ist.

Wer auch nur die kleinste Ahnung von Fundamentalanalyse hat weiss, dass diese wenig bis gar nichts taugt bei Firmen, die keine Umsätze generieren geschweige denn Gewinne. Fundamental gesehen müsste man noch Geld dafür bekommen, dass man diese Aktie kauft, weil die Firma Verluste schreibt.

 

Man rechne nur einmal die künftigen Einnahmen von Safinamide/Xadago.

Künftige Einnahmen kann man niemals rechnen, man kann sie höchstens einschätzen. Und noch dies beruht auf Annahmen, die nirgendwo unterlegt, geschweige denn garantiert sind.

 

Insofern ist Stratos' Post tatsächlich als Push einzustufen, in leicht überhebliche Sätze verkleidet, die faktisch in keiner Hinsicht standhalten.

Dennoch bin ich mit Stratos einig: da ist noch einiges an Potential vorhanden, wenngleich nicht fundamental oder rechnerisch belegbar. Es sind die anzunehmenden Aussichten, die dies ermöglichen.

Wenn man denn versuchen will, (zu)künftige Möglichkeiten in eine Einschätzung zu verpacken, dann ist das dcf-Modell noch am aussagekräftigsten. Allerdings streiten sich auch da die Geister.

Nun, ich überlasse jedem einzelnen Schreiberling die Freiheit, sich sein eigenes Kursziel auszusuchen / auszudenken. Persönlich bin ich für Newron positiv eingestellt. Höhere Kurse sind nicht direkt meine Erwartung, aber ich habe gute Gründe darauf zu hoffen.

So long, go Newron !

 

höchstens einschätzen. Und noch dies beruht auf Annahmen, die nirgendwo unterlegt, geschweige denn garantiert sind.

Mein lieber Freund. Im Leben ist nichts garantiert. An der Börse erst recht nicht. Wer hier Geld verdienen will muss eine Vision haben. Diese Vision kann nunmal unmöglich nur auf schwarz gedruckten Zahlen beruhen. Es sei denn, man ist mit 10% Jahresrendite zufrieden. Und mal ehrlich. Das Risiko bei Nwrn ist doch mittlerweile sehr überschaubar.

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'918
Risiko - Chance

Ein überschaubares Risiko ist eine Chance. Wäre das Risiko überschaubar, wäre es kein Risiko mehr. Da wir uns aber im Bereich der Spekulation befinden, besteht durchaus (noch) ein Risiko, das heisst, der Eintritt negativer Erwartungen. Andernfalls wäre der Kurs schon jenseits der 50!

Mir scheint das Risiko kleiner als die Chance, deshalb bleibe ich investiert, aber ich bin nicht blind oder blauäugig. Wenn selbst Aktien wie Cosmo oder Basilea korrigieren, die in ihrer Entwicklung viel weiter sind, dann ist das bei Newron durchaus möglich.

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'330

Mein lieber Freund. Im Leben ist nichts garantiert. An der Börse erst recht nicht. Wer hier Geld verdienen will muss eine Vision haben. Diese Vision kann nunmal unmöglich nur auf schwarz gedruckten Zahlen beruhen. Es sei denn, man ist mit 10% Jahresrendite zufrieden. Und mal ehrlich. Das Risiko bei Nwrn ist doch mittlerweile sehr überschaubar.

Da gebe ich Dir zu 100% recht.

Deshalb, und wirklich nur deshalb, habe ich Deinem vorhergehenden Geschreibsel in Sachen "fundamental gesehen" und "wer rechnen kann" widersprochen. Das war schlicht zu "einfach", zu wenig ehrlich/aussagekräftig gewesen, roch zu sehr nach "Push".

Dies ist normalerweise nicht meine Art, lasse ich doch jedem seine Meinung und Freiheit so zu investieren wie er kann und will. Jeder muss auch selber die Konsequenzen tragen.

Domtom hat es inzwischen vollkommen richtig ergänzt: auch mit Visionen ist noch kein Kursgewinn garantiert. Basilea ist ein gutes Beispiel.

Ich gehe mit Euch beiden einig, das Risiko nach unten ist bei NWRN wie auch BSLN mittlerweile sehr überschaubar, daher bleibe ich bei beiden Titeln investiert.

Hoffen wir nun gemeinsam, dass es auch ein Potential nach oben gibt !

Bert_
Bild des Benutzers Bert_
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 08.07.2014
Kommentare: 220

Domtom01 hat am 29.03.2015 - 23:28 folgendes geschrieben:

Ein überschaubares Risiko ist eine Chance. Wäre das Risiko überschaubar, wäre es kein Risiko mehr.

Fehlt da nicht ein Wort im ersten Satz?

 

Pidu
Bild des Benutzers Pidu
Offline
Zuletzt online: 19.02.2016
Mitglied seit: 20.01.2015
Kommentare: 202

Der Kurs geht rauf und runter. Die Forschung ist der Markt von morgen. Da ist doch Newron auf einer erfolgreichen Strasse.

studiert meine Website:www.pseudoraum.ch

Seiten