Petroplus (PPHN)

13'339 posts / 0 new
Letzter Beitrag
ersi
Bild des Benutzers ersi
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 10.11.2010
Kommentare: 16
taxt

bald bin ich pleite mit petroplus

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

@PPHN-Management:

Wie kann man ernsthaft eine Neue Akquisition anstreben, wenn man:

- kein Geld hat!?

- kein Geld verdient?

- dass Geld der Aktionäre vernichtet!

- und das wirtschaftliche Umfeld schlecht ist???

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

Tiesto wrote:

Ich weiß auch nicht weiter...bin hin- und hergerissen. In Petroplus sehe ich nur noch Potential wenn die Wirtschaft wieder abgeht....und genau das, ist das Problem: es könnte sehr lange dauern.

Verkaufen bleibt für mich eine ernsthafte Option. Weiß nur noch nicht, wann ich verkaufen soll...tja.

Vielleicht nicht doch verkaufen und den Erlös in einer Verzweiflungstat in Newron investieren? Mit etwas Glück kannst Du ev. den Verlust noch eliminieren. :idea: Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 2'059
Häufiger Anlegerfehler!

Habe ich in meinen frühen Börsenjahren auch immer gemacht: Mich an einer Aktie festgeklammert und ständig nach positiven Nachrichten gesucht. Negative habe ich unterdrückt, als unrichtig taxiert.

So verliert man Geld. Entscheidungen sind immer eine Glückssache, speziell bei weniger transparenten Unternehmen.

Heute mache ich es mir einfacher. Weniger als 10% meiner Aktien sind keine Blue Chips. So ist es für mich einfacher. Zwar holt man dann nicht die grossen Gewinnchancen, fährt aber auch nicht Verluste ein, die einem den Schlaf nehmen könnten. Troztdem muss man den Markt aktiv verfolgen.

Wenn mir ein Papier heruntergestuft wird, fliegt es aus dem Depot, und zwar ziemlich schnell.

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

Tiesto wrote:
Ich weiß auch nicht weiter...bin hin- und hergerissen. In Petroplus sehe ich nur noch Potential wenn die Wirtschaft wieder abgeht....und genau das, ist das Problem: es könnte sehr lange dauern.

Verkaufen bleibt für mich eine ernsthafte Option. Weiß nur noch nicht, wann ich verkaufen soll...tja.

Vielleicht nicht doch verkaufen und den Erlös in einer Verzweiflungstat in Newron investieren? Mit etwas Glück kannst Du ev. den Verlust noch eliminieren. :idea: Wink

@Kapitalist

Mit etwas Glück? Ja, wenn du einen Kurs von CHF 10.00 ansprichst, dann schon. Aber ich habe meine Zweiffeln an Newron. Das weisst du bereits. Irgendwie wäre das zu eifach...

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

@tiesto! Wohin führt das noch?

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

asr4ever wrote:

@tiesto! Wohin führt das noch?

@asr4ever

Wie meinst du das?

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

@tiesto! PPHN!!!

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

@asr4ever

Meinst du kursmässig? Ja, geht wohl noch tiefer. Deshalb beabsichtige ich das Boot zu verlassen: Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Petroplus (PPHN)

Was hend er au?

Im Momänt esch uf ond ab wies grad chont :roll:

Immerhin scheint sich der Kurs zwischen 3.50 und 4.- einzupendeln :idea:

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

Mag ja schon sein, aber tendenziell gehts immer nach unten und das ist einfach.....******!

beste Grüsse

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Petroplus (PPHN)

hmm, wie ich es verstehe bleibt die UBS bei 10 CHF

Last headline: CMD highlights structural challenges en

Publication date: 09.12.2011

Rating: Buy * MSCI Switzerland

Highlights:

Petroplus holds Capital Markets Day at Ingolstadt refinery

Profitability targets upgraded but still falling short

New financing planned by Spring 2012

CMD highlights structural challenges

Petroplus holds Capital Markets Day at Ingolstadt refineryPetroplus hosted its 2011 Analyst Day in Ingolstadt, Germany, where it defended its business model and updated on its 3 year improvement plan. Management believes the macro environment will be supportive over the next 2 years, with oil demand exceeding net refinery additions. This is not a view we share.Profitability targets upgraded but still falling shortCost savings from the 3YIP were upgraded to $275m (pre-tax; 2012 vs. 2010) from $220m ($180m had been achieved at 9M11). However, management admitted even with these new savings the macro environment means it will remain $60m short of its breakeven cash flow target. Closing this gap will require "structural changes," particularly at Petit Couronne. The PMI QTD is $1.66/bbl, up from a weak $1.53/bbl in 3Q11 but the recent unplanned maintenance at Coryton will hinder margin capture this quarter.New financing planned by Spring 2012We are confident Petroplus' liquidity, whilst not comfortable, is sufficient for the foreseeable future. Petroplus' revolving credit facility is due to expire in October 2012 and Petroplus expects new facilities in place by the spring. Management is considering various alternatives and expects a crude supply agreement, whereby a 3rd party would own all of Petroplus' crude is likely for at least some of its ops.Valuation: Buy, CHF10Petroplus is trading at EV/EBITDA of 3.9x (FY12E), which is a 38% discount to the European sector. We set our PT of CHF10 at a discount to a break-up NAV.

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Re: Häufiger Anlegerfehler!

marabu wrote:

... 10% meiner Aktien sind keine Blue Chips. So ist es für mich einfacher. Zwar holt man dann nicht die grossen Gewinnchancen, fährt aber auch nicht Verluste ein, die einem den Schlaf nehmen könnten. Troztdem muss man den Markt aktiv verfolgen.

...

Diese Strategie überzeugt mich heute auch, obwohl es einmal eine Swissair, Oerlikon, Esec, UBS, CS, Swiss Life ... usw. als sog. blue chips gab.

Zu Petroplus: Meine Hoffnung ist in der Tat auch, dass auch das schlechteste Management nicht einmal Glück haben könnte. Es kann doch keine Strategie sein, nur Verluste zu produzieren oder wieder neue verlustbringenden Anlagen zuzukaufen, bei Überkapazitäten. Dümmer geht nimmer - also ich hätte lieber, Sie würden das noch Vorhandene verkaufen/schliessen, den Betrieb einstellen, dann hätten die Aktionäre noch etwas davon. Aber, die Liquidation und Managersaläre und Fallschirme würden riesige Löcher ins EK reissen, dass halt am Schluss von den noch 16 Franken vielleicht die Hälfte verbleibt.

Spass beiseite - ich gebe diesen Typen noch eine letzte Chance, mehr im Casinobereich, dass sie sich nicht dümmer anstellen mögen als sie schon sind. Wenn andere Raffinerien Gewinn produzieren, wieso können das diese Petroplus-Cracks denn nicht?!?!

Das ist es, was mich nervt und ich nicht glauben kann.

In diesem Sinne hoffe ich auf bessere Zeiten.

@ Tiesto - nimm das Dir Verbliebene als Zockkapital im Sinne, ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn,

und bleib dabei. Der realisierte Verlust schmerzt mehr, ohne ihn bleibt noch ein Funken Hoffnung. Zugegeben, diese Strategie hat mir bei Sissair, Zürich, Swiss Life, UBS, CS ... auch kein Glück gebracht - aber ich bin ja nicht einmal ein Crack. :roll:

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

GloomBoomDoom
Bild des Benutzers GloomBoomDoom
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 08.12.2010
Kommentare: 363
Petroplus (PPHN)

Ich kanns nicht mehr lesen. Hier die Highlights der letzten x-Einträge:

- das böse Management hat das Geld der Aktionäre geklaut, ....

- Alles verkaufen und was übrig bleibt den Aktionären verteilen

- Die Rakete, Zündung, ... kommt bald

Ganz einfaches Fazit: Sobald die Firma wieder ohne Verlust arbeitet wird sich der Aktienkurs dem Niveau von Eigenkapital pro Aktie annähern (je nachdem wieviel dann übrig ist pro Aktie liegt das dann höher oder tiefer). Passiert dies nicht, werden wir noch lange auf diesem Niveau herumdümpeln, mal auf CHF 3.00 oder CHF 5.00 ist eigentlich egal!

Darum entweder ertragen und auf baldige schwarze Zahlen hoffen oder verkaufen! Hoch gehts auch bei 100 weiteren Analystentagen nicht, wenn fundamental nichts ändert...

viel Spass beim Bad im Selbstmitleid

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Petroplus (PPHN)

3.79 800 (1) 11:01:07

3.78 800 (2) 11:05:02

3.77 13'702 Diablo 11:05:43

3.76 4'789 (3) 11:05:43

3.75 4'825 (7) 11:06:34

3.73 5'741 (4) 11:06:25

3.72 10'717 (4) 11:05:43

3.71 6'000 (5) 11:05:42

3.70 51'250 (12) 11:05:01

3.69 3'700 (5) 11:06:53

Geldkurs Vol. Zeit

Bei 3.7 hat es einen grösseren Block

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Nero.
Bild des Benutzers Nero.
Offline
Zuletzt online: 24.10.2013
Mitglied seit: 22.09.2009
Kommentare: 5
Petroplus (PPHN) <-> Socar

Und wenn das Management absichtlich für einen tiefen Aktienkurs sorgt, damit Petroplus für Socar leicht zu haben ist?

Das Management bekommt bei einer Übernahme sicher einen Spezialbonus.

Nero

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Petroplus (PPHN)

Kannst Du mir einen Grund sagen, wieso die Rakete abgehen sollte? Sollte das Umfeld nach dem EU Gipfel ins Negative rutschen, es scheint sich ja so abzuzeichnen, so hast Du die Rakete, die Rakete ins Bodenlose.... Meine Empfehlung, Wer noch nicht in PPHN investiert ist, an der Seitenlinie bleiben und abwarten.

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185
Re: @ Red Bull

bonobolio wrote:

Doppelter Boden bei Petroplus (PPHN) bei 3,73:

http://www.boersen-lexikon.com/index.php?aid=677

Go PPHN go:-)))

Und das Wochenende ist immer für Überraschungen gut (Wildcards z.B. durch Übernahmen (SOCAR?) und EU-Lösungen...:-)))

Dein Optimismus gefällt mir Wink

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

serious
Bild des Benutzers serious
Offline
Zuletzt online: 11.03.2021
Mitglied seit: 05.05.2009
Kommentare: 796
Petroplus (PPHN)

GloomBoomDoom wrote:

Ich kanns nicht mehr lesen. Hier die Highlights der letzten x-Einträge:

- das böse Management hat das Geld der Aktionäre geklaut, ....

- Alles verkaufen und was übrig bleibt den Aktionären verteilen

... Ganz einfaches Fazit: Sobald die Firma wieder ohne Verlust arbeitet wird sich der Aktienkurs dem Niveau von Eigenkapital pro Aktie annähern

und ab wann schätzt Du sie das schafft? (je nachdem wieviel dann übrig ist pro Aktie liegt das dann höher oder tiefer).

Tolle Analyse. Weiterwursteln lassen, die werden es schon schaffen und sonst korrigiert der Markt. Als hätte es Ospels, Bruggissers (gemeint sind die top-crash-boys) nie gegeben.

Eines hast Du mit Garantie nicht verstanden: Als die Petroplus IPO gegangen ist, sollen die Aktionäre pro Aktie annähernd ca. 120 Franken bezahlt haben. Und heute kriegen dieselben noch 3.70. Ich hoffe, Du führst nie ein Unternehmen, weil es nicht aufgehen kann, mehr Auszugeben als Einzunehmen - eigentlich ein Häfelischülerrechnung.

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Petroplus (PPHN)

3.92 Smile

Habe ja gesagt dass es pendelt 8)

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

serious wrote:

GloomBoomDoom wrote:
Ich kanns nicht mehr lesen. Hier die Highlights der letzten x-Einträge:

- das böse Management hat das Geld der Aktionäre geklaut, ....

- Alles verkaufen und was übrig bleibt den Aktionären verteilen

... Ganz einfaches Fazit: Sobald die Firma wieder ohne Verlust arbeitet wird sich der Aktienkurs dem Niveau von Eigenkapital pro Aktie annähern

und ab wann schätzt Du sie das schafft? (je nachdem wieviel dann übrig ist pro Aktie liegt das dann höher oder tiefer).

Tolle Analyse. Weiterwursteln lassen, die werden es schon schaffen und sonst korrigiert der Markt. Als hätte es Ospels, Bruggissers (gemeint sind die top-crash-boys) nie gegeben.

Eines hast Du mit Garantie nicht verstanden: Als die Petroplus IPO gegangen ist, sollen die Aktionäre pro Aktie annähernd ca. 120 Franken bezahlt haben. Und heute kriegen dieselben noch 3.70. Ich hoffe, Du führst nie ein Unternehmen, weil es nicht aufgehen kann, mehr Auszugeben als Einzunehmen - eigentlich ein Häfelischülerrechnung.

Hey serious, the best is yet to come....! Jetzt müssen wir da halt durch.............cheers!

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
Petroplus (PPHN)

@bono: wo ist denn der widerstand, sollte es tatsächlich ein W geben?

Valori
Bild des Benutzers Valori
Offline
Zuletzt online: 12.06.2013
Mitglied seit: 19.09.2011
Kommentare: 16
Re: @ Red Bull

bonobolio wrote:

Doppelter Boden bei Petroplus (PPHN) bei 3,73:

http://www.boersen-lexikon.com/index.php?aid=677

Go PPHN go:-)))

Und das Wochenende ist immer für Überraschungen gut (Wildcards z.B. durch Übernahmen (SOCAR?) und EU-Lösungen...:-)))

Übernahmegerüchte? Wo hast du hast gehört/gelesen?

Dann würde sie wirklich durchstarten Biggrin

Bin immer noch drin, bin irgendwie optimistisch, könnte jedoch ab und zu mal raus und wieder tiefer rein, bei diesen Schwankungen.

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

Hey Bonobolio......kannst Du mir mal sagen was Du tun würdest, wenn Du EP 15 hättest? Wink

jetzt hast Du 40 Rappen pro Aktien verdient.....na ja...

Geniess es!

Gruss

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

Im Orderbook werden bei 4.- 1'000'000 Aktien verkauft!

riefkurs Vol. Brief Zeit

4.02 2'000 (1) 17:15:06

4.00 953'282 Diablo 17:24:00

3.99 1'000 (1) 17:03:13

3.98 16'765 (1) 17:27:59

3.97 2'000 (1) 17:19:49

3.94 37'656 (7) 17:22:25

3.88 3'425 (1) 17:27:48

3.83 4'858 (2) 17:20:25

3.71 1'583 (3) 17

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

@serious! Hey, auch wir Crash-Piloten werden im 2012 wieder mal Glück haben! Deine Art und Weise wie Du schreibst gefällt mir....

have a good weekend!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

Schlagzeile der heutigen FuW. Könnte bitte jemand den ganzen Artikel reinstellen? Danke. Wink

"Petroplus: Flucht nach vorn?

Der rote Zahlen schreibende Zuger Raffineriebetreiber erwägt die Flucht nach vorn und würde bei Gelegenheit Assets zukaufen.

Seite 17"

Besser reich und gesund als arm und krank!

David
Bild des Benutzers David
Offline
Zuletzt online: 23.07.2012
Mitglied seit: 23.09.2007
Kommentare: 295
Petroplus (PPHN)

@Kapitalist

Genau das habe ich auch im Newsletter gelesen und wollte nun nachfragen Wink

Es würden sich bereits 2 darüber freuen; Danke

Gruess David

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

5.- am Kiosk! Mmmmmhhhh...

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

asr4ever wrote:

5.- am Kiosk! Mmmmmhhhh...

@Kapitalist

Oder abonnieren:-)

Du ziehst die Firma immer wieder ins lächerliche...weshalb intressieren dir diese News (immer wieder)? Deine Optionen werden wertlos bleiben.

Seiten

Topic locked