EUR/CHF

1'608 posts / 0 new
Letzter Beitrag
inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Re: Nationalbank die Schwächlinge !

inkognito2009 wrote:

alpenland wrote:
die Anderen handeln (unsere muss wohl mit, sonst würde es noch schlimmer)

Dass die für den CHF nichts machen ist lächerlich Blum 3Blum 3

(auch mein KO minus 50% :twisted: )

wenn sich die märkte nun stabilisieren ist eine intervention vielleicht auch nicht mehr weit. ich bleibe drin und hoffe Biggrin

ko :shock:

Giobmaker
Bild des Benutzers Giobmaker
Offline
Zuletzt online: 04.04.2013
Mitglied seit: 04.07.2011
Kommentare: 112
EUR/CHF

Zuuuuu ruiiiiig der euro....... Und die snb auch...... Lasse meinen mal laufen...

Alle menschlichen Fehler sind Ungeduld!!

_MB_
Bild des Benutzers _MB_
Offline
Zuletzt online: 21.02.2012
Mitglied seit: 04.01.2011
Kommentare: 111
EUR/CHF

Im Moment wieder Einstiegskurse ? :roll:

Mit Blick auf eine eventuelle Erhöhung die jetzt doch wieder wahrscheinlicher ist.

Man soll Ereignisse an der Börse mit dem Kopf verfolgen, nicht mit den Augen. Wink

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
EUR/CHF

was im busch???

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
EUR/CHF

Marktgerücht: Die Schweizer Regierung erwägt negative Zinssätz

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
endlich, endlich

erinnern sie sich offenbar an den vor 30 Jahren geprobten billigsten Weg

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
vom Guru

aber noch mit Fragezeichen !

Quote:

Euro - wird die Nationalbank zum Jahresende den Euro auf 1.25 hieven? Wäre für die Exportindustrie und den Tourismus ein Segen.
kleingeld
Bild des Benutzers kleingeld
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 21.10.2011
Kommentare: 288
EUR/CHF

1.25 grenze wird auf jeden fall eintreffen und dies noch vor dem neujahr. der weitere verlauf des euros ist noch unklar.

Geld schläft nicht!

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
alles wird gut
kleingeld
Bild des Benutzers kleingeld
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 21.10.2011
Kommentare: 288
Re: alles wird gut

alpenland wrote:

Der € wird gerettet ! (nehme ich auch an)

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article13759893/Dieser-Gipfel-wird...

ich persönlich betrachte das ganze nach wie vor skeptisch :? die frage ist, ob die rettung des euros überhaupt ein ding der möglichkeit ist. naja wir werden sehen was uns die zeit bringt Biggrin

Geld schläft nicht!

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
heute

muss ich annehmen, dass die Natbank massiv gestützt hat, wenn ich den €/$ anschaue auf nur noch 1.3187, haben wir uns sehr gut gehalten.

Am 15. glaub ich Nationalbanksitzung, hoffe, dass die noch was griffigeres entscheiden werden.

derzeit

Tages Hoch Tages Tief Geldkurs Briefkurs

1.2386 1.2325 1.2355 1.2360

Seimen AG
Bild des Benutzers Seimen AG
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 13.10.2007
Kommentare: 512
EUR/CHF

Derzeit ist das nicht so einfach, eine Währung auf dem Markt gegenüber dem Euro abzuschwächen.. Der Euro ist schlichtweg die schwächste Währung.. Und dessen Zukunft wird immer ungewisser..

Gruss Seimen

susu.
Bild des Benutzers susu.
Offline
Zuletzt online: 15.12.2011
Mitglied seit: 11.12.2011
Kommentare: 1
Achtung !!!

Der Euro geht spätestens mitte Januar 2012 wieder rauf .... also vorsicht

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
Schwachköpfe !!!

(muss es noch lesen)

EUR/CHF: Leitzins in der Schweiz bleibt unverändert

http://www.boerse-go.de/artikel/zeigen/articleId/2716997

clayn
Bild des Benutzers clayn
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 26.10.2008
Kommentare: 481
Re: Achtung !!!

susu wrote:

Der Euro geht spätestens mitte Januar 2012 wieder rauf .... also vorsicht

Ein hellseher! :idea:

what you see is what you get!

Cashew
Bild des Benutzers Cashew
Offline
Zuletzt online: 04.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2011
Kommentare: 104
Re: Schwachköpfe !!!

alpenland wrote:

(muss es noch lesen)

EUR/CHF: Leitzins in der Schweiz bleibt unverändert

http://www.boerse-go.de/artikel/zeigen/articleId/2716997

Zitat: 2013 wird ein Preisrückgang von 0,3 Prozent erwartet. 2013 soll es dann wieder einen Preisanstieg um 0,4 Prozent geben.

Was für eine Prognose Biggrin

Den heftigen Rücksetzer heute Morgen um 1 Haar überlebt! Ging wenige Sekunden vorher mit allem raus (1.3 Mio Franken, geleveraged). Grosses Schwein gehabt! Trotz allem über 1'500.- Tagesgewinn. Bin mir am Überlegen jetzt wieder einzusteigen... :?::!:

 

 

euer Cashew

kleingeld
Bild des Benutzers kleingeld
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 21.10.2011
Kommentare: 288
EUR/CHF

meiner meinung nach würde ich noch ein wenig abwarten..

Geld schläft nicht!

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
Re: Schwachköpfe !!!

Cashew wrote:

alpenland wrote:
(muss es noch lesen)

EUR/CHF: Leitzins in der Schweiz bleibt unverändert

http://www.boerse-go.de/artikel/zeigen/articleId/2716997

Zitat: 2013 wird ein Preisrückgang von 0,3 Prozent erwartet. 2013 soll es dann wieder einen Preisanstieg um 0,4 Prozent geben.

Was für eine Prognose Biggrin

Den heftigen Rücksetzer heute Morgen um 1 Haar überlebt! Ging wenige Sekunden vorher mit allem raus (1.3 Mio Franken, geleveraged). Grosses Schwein gehabt! Trotz allem über 1'500.- Tagesgewinn. Bin mir am Überlegen jetzt wieder einzusteigen... :?::!:

warst du direkt über fx drin?

3) Φιλαργυρία

Cashew
Bild des Benutzers Cashew
Offline
Zuletzt online: 04.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2011
Kommentare: 104
Re: Schwachköpfe !!!

bengoesgreen wrote:

warst du direkt über fx drin?

Yep, mit FXBook von Swissquote. Ich handle keine Optionen mehr, seit ich die EURAS & BNPs hatte.

Bei 1.2150 gehe ich garantiert spätestens wieder long! Momentan 1 Mio. BUY-Auftrag bei 1.2208, aber den Auftrag lösche ich am Mittag wieder.

 

 

euer Cashew

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
Re: Achtung !!!

clayn wrote:

susu wrote:
Der Euro geht spätestens mitte Januar 2012 wieder rauf .... also vorsicht

Ein hellseher! :idea:

Wohl eher das Gegenteil... Euro veliert immer wie schneller gegenüber fast allen Währungen

3) Φιλαργυρία

huserm
Bild des Benutzers huserm
Offline
Zuletzt online: 10.10.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 153
Hallo Zusammen

Ich habe heute morgen den Euro Kurs gesehen, und möchte gerne mit einer schönen Option Long gehen. Hatte vor ein paar Monaten mal den XEURI, möchte aber gerne etwas attraktiveres. Also have ich zwei Fragen. Wo kann ich bei Swissquote die Optionen für CHF/EUR sortieren, damit ich alle sehe?

Könnt ihr mir direkt einen KO empfehlen mit Knockout around 19.50 oder 19.75?

Vielen dank

Gruss Huserm

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
Re: Hallo Zusammen

huserm wrote:

Ich habe heute morgen den Euro Kurs gesehen, und möchte gerne mit einer schönen Option Long gehen. Hatte vor ein paar Monaten mal den XEURI, möchte aber gerne etwas attraktiveres. Also have ich zwei Fragen. Wo kann ich bei Swissquote die Optionen für CHF/EUR sortieren, damit ich alle sehe?

Könnt ihr mir direkt einen KO empfehlen mit Knockout around 19.50 oder 19.75?

Vielen dank

Gruss Huserm

Bin zwar Euro-skeptisch, aber eigentlich eine gute Idee für heute und kommende Tage.

Hier 2 Minis (sind wie KO)

http://www.payoff.ch/product/fullquote.action?wid=1077800

http://www.payoff.ch/product/fullquote.action?wid=1085033

3) Φιλαργυρία

opex77
Bild des Benutzers opex77
Offline
Zuletzt online: 05.05.2015
Mitglied seit: 12.08.2010
Kommentare: 33
Re: Hallo Zusammen

huserm wrote:

Ich habe heute morgen den Euro Kurs gesehen, und möchte gerne mit einer schönen Option Long gehen. Hatte vor ein paar Monaten mal den XEURI, möchte aber gerne etwas attraktiveres. Also have ich zwei Fragen. Wo kann ich bei Swissquote die Optionen für CHF/EUR sortieren, damit ich alle sehe?

Könnt ihr mir direkt einen KO empfehlen mit Knockout around 19.50 oder 19.75?

Vielen dank

Gruss Huserm

hier hab ich dir einen:

UB74LJ

huserm
Bild des Benutzers huserm
Offline
Zuletzt online: 10.10.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 153
EUR/CHF

Hallo Zusammen

Welcher ist besser, eine Knockout mit Stoploss (UB74LJ) oder eine Knockout mit Laufzeuitbegrenzung (XEURF).

Kann mir Jemand die Vor und Nachteile beschereiben?

Vielen Dank

Gruss

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
EUR/CHF

huserm wrote:

Hallo Zusammen

Welcher ist besser, eine Knockout mit Stoploss (UB74LJ) oder eine Knockout mit Laufzeuitbegrenzung (XEURF).

Kann mir Jemand die Vor und Nachteile beschereiben?

Vielen Dank

Gruss

guten morgen

also zu deinen beiden produkten gibts folgendes zu sagen: beide haben einen knock out level und verfallen bei erreichen dessen wertlos. wenn du die möglichkeit hast, dann empfehle ich dir, vorallem beim euro/chf, da die snb ja kaum bereits morgen erneut intervenieren wird, einen open end ohne zeitbegrenzung zu traden. bei einem zeitbegenzten nimmt der wert gegen ende der laufzeit kontinuierlich ab und verfällt dann ebenfalls wertlos bei erreichen des verfallsdatum.

und um ganz sicher zu gehen, wähle dir ein knockout level um die 1.18. bei UB74LJ könnte es vielleicht mal knapp werden. in diesem sinne good luck

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
Halte noch immer den

Halte noch immer den

 SOCHG VON C /Z

 

gekauft bei einer KO Schwelle von 1.21 anf. November, in der Annahme, dass bald was getan wird.
Auch die heuteige Reaktion bei der Diskussion in den Räten hat mich eher enttäuscht. Wie ich in den Nachrichten verstanden habe, haben BR und Natbank einen Eingriff abgeleht. Trotzdem steht nun ein gewisser Politischer Druck. (Mal schauen, was die Presse morgen schreibt)

Zu meinem Leidwesen steht die KO Schwelle nun bereits auf 1.2135, mit einer derartigen täglichen Anhebung hätte ich nicht gerechnet Aggressive  ("liebe Vontobels Aggressive )

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
Halte noch immer den

Halte noch immer den

 SOCHG VON C /Z

 

gekauft bei einer KO Schwelle von 1.21 anf. November, in der Annahme, dass bald was getan wird.
Auch die heuteige Reaktion bei der Diskussion in den Räten hat mich eher enttäuscht. Wie ich in den Nachrichten verstanden habe, haben BR und Natbank einen Eingriff abgeleht. Trotzdem steht nun ein gewisser Politischer Druck. (Mal schauen, was die Presse morgen schreibt)

Zu meinem Leidwesen steht die KO Schwelle nun bereits auf 1.2135, mit einer derartigen täglichen Anhebung hätte ich nicht gerechnet Aggressive  ("liebe Vontobels Aggressive )

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
habe den Long von oben paar

habe den Long von oben paar Tage später abgestossen mit 50% Verlust.

Man lehrt daraus:
Die fetten Katzen machen Geld (sogar wenn sie von unseren Steuergeldern bezahlt sind , der Normalo verliert.:cry::cry:

Habe soeben im Radio gehört er habe die Transakt selber vorgenommen !

Wenn dem so ist, so lässt sich seine Intelligenz leicht abschätzen Clapping

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
alpenland hat am 04.01.2012 -

alpenland hat am 04.01.2012 - 16:25 folgendes geschrieben:

 

Habe soeben im Radio gehört er habe die Transakt selber vorgenommen !

Wenn dem so ist, so lässt sich seine Intelligenz leicht abschätzen smiley

04-01-2012 16:09 SNB/PWC sieht keinen Verstoss von Hildebrand gegen SNB Reglement
 

Bern (awp)- Der Wirtschaftsprüfer PWC ist im Zusammenhang mit der Prüfung der von der Familie Hildebrand vorgenommenen Devisentransaktionen auf keine Sachverhalte gestossen, aus denen die Prüfer schliessen müssten, dass das SNB-Reglement über Eigengeschäfte mit Finanzinstrumenten im Zeitraum vom 1. Januar 2011 bis zum 31 Dezember 2011 nicht eingehalten worden wäre. Dieses Fazit zieht PWC in ihrem Bericht zuhanden des Bankrates der SNB, welcher von der Nationalbank am Mittwoch veröffentlicht wurde.

Bei den meisten der vorgenommenen Devisengeschäfte handle es sich um den An- und Verkauf von Devisen im Zusammenhang mit dem persönlichen Erwerb von Nichtfinanzvermögen. Solche Geschäfte unterliegen gemäss dem interne SNB-Reglement über Eigengeschäfte keinen Einschränkungen. Devisen seien gekauft worden, um Zahlungen an Dritte in fremden Währungen zu leisten. Devisen seien im Zusammenhang mit erhaltenen Zahlungen in fremden Währungen verkauft worden.

Bezüglich der im Zusammenhang mit der allfälligen Ausnutzung von privilegierten besonders kritischen Transaktion am 15. August im Umfang von 400'000 CHF hält PWC fest, dass diese von der Ehefrau von Philipp Hildebrand veranlasst wurde mit dem Ziel, einen Anteil Dollar am Finanzvermögen von 50% zu erreichen. Philipp Hildebrand habe von dieser Transaktion einen Tag nach Durchführung Kenntnis erhalten. Hildebrand habe daraufhin den Kundenbetreuer bei der Bank angewiesen, dass Devisengeschäfte aus Compliance Gründen künftig nur durchgeführt werden dürften, wenn der Auftrag von Philipp Hildebrand selbst kommen oder aber er einen solchen Auftrag bestätige. Darüber sei auch der Leiter Recht und Dienste der SNB informiert worden. Mit dieser Information habe Philipp Hildebrand die notwendige Transparenz sichergestellt. Vor diesem Hintergrund sei auch bei dieser Transaktion kein Missbrauch von privilegierten Informationen anzunehmen, folgert PWC.

Der von Hildebrand am 4. Oktober getätigte Verkauf von 516'000 USD sei im Zusammenhang mit dem Kauf einer Liegenschaft in der Schweiz erfolgt. PWC hat den entsprechenden Kaufvertrag eingesehen. Die Transaktion sei in Einklang mit dem SNB-Reglement. Die verkauften USD seien darüber hinaus bereits im März 2011 gekauft worden.

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'946
unterdessen ist ja auf Cash

unterdessen ist ja auf Cash ein PDF aufgeschaltet, welches ALLES zeigt.

http://img.cash.ch/images/daily/links/snb.pdf

 

Er hat ein Haus im Frühjahr verkauft und diese 1mio  CHF in USD getauscht und später im Herbst nochmals 0.5 mio. (machte ja sonst wirklich Niemand)

Par Tage darauf nach Beschluss zurück in CHF !!!!!!F

Für mich gibts da keine Zweifel, es steht auch hat das Exposure in $ erhöht.

Dies hat ja sonst wirklich kein Schwein gemacht, Alle wollten doch in den  CHF !!!!!!!

Seiten