Der Was mich Ankotzt Thread!

617 posts / 0 new
Letzter Beitrag
freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
in_God_we_trust hat am 22.12

in_God_we_trust hat am 22.12.2011 - 13:54 folgendes geschrieben:

Ich habe meinen Frust hier ausgelassen. Jetzt ist mir wohler!

Trotzdem sollte man vorwärtsschauen und nicht zurück. Leider wird heutzutage fast überall zu schnell und manchmal unüberlegt etwas erfolgreich Bestehendes geändert. Und oft zu radikal, anstatt einfach von Zeit zu Zeit kleinere Verbesserungen und Korrekturen anzubringen.

Da hast du recht ich Streike schreibe nichts mehr weil so ein Scheiss Design in diesem Forum ist echt der totale ablöscher! Ich verkrümle mich Peace @ hat hier einige gute User und das das Cash.ch nicht einsehen möchte verstehe ich einfach nicht. :cry:


 

Angela.
Bild des Benutzers Angela.
Offline
Zuletzt online: 08.10.2012
Mitglied seit: 26.04.2012
Kommentare: 50
Es gibt überall schwarze Schafe

Eine Freundin von mir hat nach der Scheidung eine Therapie gemacht. Die wöchentlichen Gespräche haben ihr sehr gut getan. Sie würde es wieder machen und kann es nur weiterempfehlen. Ich finde man sollte nicht auf Grund von ein paar schwarzen Schaffen einen ganzen Berufsstamm über einen Kamm schären. Ich sage nicht das alle gut sind. Das wäre genau so kurzsichtig wie wenn ich sagen würde, dass ich alle hasse. Smile

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 35'822

Aaaaah, ich reg mich auf! Ich holte meine Wirtschaftsnews immer bei www.nzz.ch!


Heute der schock, man muss neu ein Abo machen! Mit dem Gratisabo kann man ganze 20 Artikel PRO MONAT lesen, wenn man mehr lesen will, dann wird es kostenpflichtig! Schweinerei! Werde mir eine neue Seite suchen müssen!


Finde es schade, dass nun auch Homepages kostenpflichtig werden! Ist das erst der Anfang?

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'803

Zyndicate hat am 04.10.2012 - 09:12 folgendes geschrieben:

 

Aaaaah, ich reg mich auf! Ich holte meine Wirtschaftsnews immer bei www.nzz.ch!

 

Stop Nicht aufregen und erst mal hier anklicken und danach den roten Knopf drücken http://scrolllock.nl/3.cfm

 

Hier hat es auch Termine: http://www.cash.ch/news/wirtschaftstermine/

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 35'822

Elias hat am 04.10.2012 - 09:34 folgendes geschrieben:



Zyndicate hat am 04.10.2012 - 09:12 folgendes geschrieben:



 


Aaaaah, ich reg mich auf! Ich holte meine Wirtschaftsnews immer bei www.nzz.ch!


 


smiley Nicht aufregen und erst mal hier anklicken und danach den roten Knopf drücken http://scrolllock.nl/3.cfm


 


Hier hat es auch Termine: http://www.cash.ch/news/wirtschaftstermine/


Termine sind ja gut und recht! Aber die immer aktualisierten Wirtschaftsnews (AWP-Ticker), so etwas habe ich bis jetzt auf keiner anderen Seite gefunden! Aber ich suche nun und werde sicher fündig!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'803

Wie wäre es damit: http://www.fuw.ch/newsticker/

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 35'822

Elias hat am 04.10.2012 - 11:00 folgendes geschrieben:



Wie wäre es damit: http://www.fuw.ch/newsticker/


Genau so etwas hab ich gesucht! Besten Dank Elias, du hast meinen Tag gerettet Drinks

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Das gleiche wie auf NZZ.ch kommt auch hier: http://boerse.raiffeisen.ch/raiffeisen2/news/news.jsp


 

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

 

Cambodia hat am 16.10.2012 - 23:08 folgendes geschrieben:

Snobine hat am 16.10.2012 - 19:59 folgendes geschrieben:

@cambodia: Gestern im Tages-Anzeiger Zürich ,Rubrik Zürich& Region:
Frank Urbaniok im Fadenkreuz.

 

 ...oder auch über Verbrecher?. 

 

Danke für den Link, es würde mich allerdings nicht sehr verwundern, wenn der smarte Frank irgend einmal mit einer Bleivergiftung (Päng) zu kämpfen hätte. Wahnsinn, was sich dieser selbsternannte Seelengott mit unrühmlicher Vergangenheit (Fall Hauert) alles leisten kann und von vielen Jüngern noch verehrt wird!

...nur über Verbrecher und Verwahrte.

Habt Ihr den Frank gestern im 10vor10 gesehen? Er verteidigt locker Haftplätze mit Kosten - die zu 100% aus Steuer- und Krankenkassengeldern (z.T. via Sozialhilfe) bezahlt werden - für sFr. 512'000.-- bis 676'000.-- pro Jahr und verfolgt damit ein einziges Ziel, nämlich die Erhaltung unzähliger und in dieser Anzahl völlig übertriebene Hochlohnarbeitsplätze im Strafvollzug!

Die oftmals an sogenannte deutsche Fachärzte/-innen vergebene Jobs könnten man im Schweizer Strafvollzug problemlos um die Hälfte reduzieren. Niemand kontrolliert diese Halbgötter in weiss, denn niemand - auch keine Richter - hat eine Ahnung was die Zocker um den smarten Frank eigentlich machen.

http://www.videoportal.sf.tv/video?id=07e690ce-b337-4489-9ef6-96a6cb928b30

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'803

Cambodia hat am 04.12.2012 - 20:25 folgendes geschrieben:

könnten man im Schweizer Strafvollzug problemlos um die Hälfte reduzieren.

 

Kein Bange. Dank mehr Gefängnissen und härteren Gesetzen und schärferen Richtern gehen die Kosten so oder so weiter in die Höhe.

Man will sicherer leben und schreit nach mehr Polizei

Ich wollt konsequente Umsetzung und jammert über die Folgekosten.

Alles hat seinen Preis.

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Elias hat am 05.12.2012 - 10:43 folgendes geschrieben:



Cambodia hat am 04.12.2012 - 20:25 folgendes geschrieben:



könnten man im Schweizer Strafvollzug problemlos um die Hälfte reduzieren.


 


...härteren Gesetzen und schärferen Richtern gehen die Kosten so oder so weiter in die Höhe.


 


Gehört leider eher in den Thread "Witzkiste"... :mosking:

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'803

Cambodia hat am 05.12.2012 - 12:44 folgendes geschrieben:

Cambodia hat am 04.12.2012 - 20:25 folgendes geschrieben:



könnten man im Schweizer Strafvollzug problemlos um die Hälfte reduzieren.

Gehört leider eher in den Thread "Witzkiste"... smiley

So ist es.

Meuterei in Genfer Gefängnis

 

Im Genfer Ausschaffungsgefängnis Frambois ist es zu einer Meuterei gekommen. Eine Verstärkung der Kantonspolizei stellte schliesslich die Ruhe wieder her. http://www.20min.ch/schweiz/news/story/13123272

 

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

CSchneiderlein
Bild des Benutzers CSchneiderlein
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 11.12.2012
Kommentare: 9

Schnee, Schnee, Schnee...ich wünschte es würde einfach mal aufhören hier zu misten.

Da hat man Feierabend und darf sich sofort in Schneeanzug hinstellen und schippen. Meinetwegen könnte es endlich mal aufhören.

Das nervt mich gerade echt!

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Cambodia hat am 04.12.2012 - 20:25 folgendes geschrieben:



 


Cambodia hat am 16.10.2012 - 23:08 folgendes geschrieben:



Snobine hat am 16.10.2012 - 19:59 folgendes geschrieben:



@cambodia: Gestern im Tages-Anzeiger Zürich ,Rubrik Zürich& Region:
Frank Urbaniok im Fadenkreuz.


 


 ...oder auch über Verbrecher?. 


 


Danke für den Link, es würde mich allerdings nicht sehr verwundern, wenn der smarte Frank irgend einmal mit einer Bleivergiftung (Päng) zu kämpfen hätte. Wahnsinn, was sich dieser selbsternannte Seelengott mit unrühmlicher Vergangenheit (Fall Hauert) alles leisten kann und von vielen Jüngern noch verehrt wird!


...nur über Verbrecher und Verwahrte.


Habt Ihr den Frank gestern im 10vor10 gesehen? Er verteidigt locker Haftplätze mit Kosten - die zu 100% aus Steuer- und Krankenkassengeldern (z.T. via Sozialhilfe) bezahlt werden - für sFr. 512'000.-- bis 676'000.-- pro Jahr und verfolgt damit ein einziges Ziel, nämlich die Erhaltung unzähliger und in dieser Anzahl völlig übertriebene Hochlohnarbeitsplätze im Strafvollzug!


Die oftmals an sogenannte deutsche Fachärzte/-innen vergebene Jobs könnten man im Schweizer Strafvollzug problemlos um die Hälfte reduzieren. Niemand kontrolliert diese Halbgötter in weiss, denn niemand - auch keine Richter - hat eine Ahnung was die Zocker um den smarten Frank eigentlich machen.


http://www.videoportal.sf.tv/video?id=07e690ce-b337-4489-9ef6-96a6cb928b30


 Jetzt hat sich der Frank schon wieder einen Auftrag über Jahren selber gesichert:


http://www.blick.ch/news/schweiz/zuerich/mutter-toetete-aus-eifersucht-id2145545.html

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'551
Frust bei Fust

Gehe ich doch heute zu Fust in Zuchwil und will einen PC mit Bildschirm, einen LapTop und ein Farbdrucker kaufen. Bedingung: Ich will nicht als Betriebssystem das Windows 8 sondern das Windows 7.
Die Antwort das können wir nicht liefern....
Mit einem Frust gehe ich aus dem Laden von Fust, die Konkurrenz in Solothurn hat dann das Gewünschte für 5340 Fr ohne Problem liefern können.

 

Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos 

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'803

Pesche hat am 17.01.2013 - 20:08 folgendes geschrieben:

Ich will nicht als Betriebssystem das Windows 8 sondern das Windows 7.

Windows 9 soll 2014 kommen

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'344

CSchneiderlein hat am 11.12.2012 - 15:57 folgendes geschrieben:

Schnee, Schnee, Schnee...ich wünschte es würde einfach mal aufhören hier zu misten.

Da hat man Feierabend und darf sich sofort in Schneeanzug hinstellen und schippen. Meinetwegen könnte es endlich mal aufhören.

Das nervt mich gerade echt!

:-)... dafür ist es jetzt arschkalt und ich muss an meinem freien tag holz schleppen und die Hütte heizen...

save the world, its the only planet with chocolate...

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053
Das war ja leider klar...

Papst Franziskus: «Ja, es gibt eine Schwulen-Lobby»

 


Der Vatikan hat homosexuelle Seilschaften stets bestritten. Nun soll es sie offenbar doch geben. Das geheime Protokoll einer päpstlichen Privataudienz gelangte an die Öffentlichkeit.


 Papst Franziskus.(Archivbild)


Erbte das Problem «Schwulen-Lobby» von seinem Vorgänger: Papst Franziskus.(Archivbild)
Bild: Reuters

 
 Doch auch mit einer allzu liberalen Interpretation des Glaubens kann der argentinische Jesuit wenig anfangen. «Ich kannte eine Oberin, die ihren Schwestern empfahl, statt des Morgengebets ein spirituelles Bad im Kosmos zu nehmen», hatte der Pontifex auch dafür eine launige Illustration parat.

Privates Treffen


Das Treffen hatte nach Angaben des Vatikans privaten Charakter. Wie die Nachrichtenagentur Reuters in der Nacht auf Mittwoch meldete, lehnte es Vatikan-Sprecher Federico Lombardi ab, zu den kolportierten Papst-Aussagen Stellung zu nehmen. Die Ordensvereinigung Clar beklagte, dass die Mitschrift veröffentlicht wurde.


Die Aussagen dürften den Spekulationen über die Hintergründe der Vatileaks-Affäre, die nach Ansicht von Beobachtern mit zum Rücktritt von Papst Benedikt XVI. beigetragen hatte, neuen Schwung verleihen. Italienische Medien hatten in diesem Zusammenhang von einer «Schwulen-Lobby» berichtet, die den Ende Februar aus Gesundheitsgründen zurückgetretenen Papst erpresst haben soll.


Franziskus hat nach seinem Amtsantritt im März eine Kardinalskommission eingesetzt, die Vorschläge für eine Reform der Kurie erarbeiten soll. Gegenüber den Clar-Vertretern betonte der Papst, dass sich im Konklave «fast alle Kardinäle» für eine Reform ausgesprochen hätten. Er selbst könne diese aber nicht durchsetzen, «weil ich sehr unorganisiert bin». (chk/mw/sda)


Erstellt: 12.06.2013, 04:45 Uhr

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'551
Ozonloch wird kleiner und keiner spricht davon

Vor ein paar Jahren durfte man nicht husten da man damit das Ozonloch grösser machte. Jeder und alles war schuld am Ozonloch.


Und heute wird das Loch kleiner und keiner spricht davon


 

Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos 

aprecio
Bild des Benutzers aprecio
Offline
Zuletzt online: 10.08.2015
Mitglied seit: 15.03.2011
Kommentare: 1'042
pfahlbauer

das geheimnis der wolken beschränkt sich eben nicht nur auf die ozonschicht.

was mich ankotzt, ist die tatsache, dass noch nicht genügend archen zur verfügung stehen.

http://www.blick.ch/news/wirtschaft/arme-laender-muessen-sich-rasch-auf-...

https://www.youtube.com/user/Suspicious0bservers?feature=watch

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'344

Wahnsinn, oder?......

AnhangGröße
Image icon openair.jpg438.96 KB

save the world, its the only planet with chocolate...

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'344

save the world, its the only planet with chocolate...

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'344

Jeder lässt seinen Dreck einfach da... Richtig krank!!! Was ist nur aus unserer Gesellschaft geworden!

save the world, its the only planet with chocolate...

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

arunachala hat am 09.03.2010 - 18:57 folgendes geschrieben:

homophobie kotzt mich genau so an wie xenophobie.

Homophobie ist interessanterweise gar nicht ungewöhnlich, aber schaut euch doch die ungewöhnlichsten Ängste der Menschheit gleich selber einmal an. Etwas sehr komisch finde ich die Angst vor den Bauchnabeln*: Woraus trinken denn diese Menschen eigentlich den Champagner... Drinks

http://de.nachrichten.yahoo.com/fotos/die-ungewöhnlichsten-phobien-slideshow/die-ungewöhnlichsten-phobien-photo-1378822189790.html

 

Quelle: yahoo.de

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Bauchnabel

*Schreibt man so (Dativ / Plural).

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Abnorm, abartig und verfassungsmissachtend. Thailand, muss das sein?

http://www.wochenblitz.com/nachrichten/bangkok/43434-gleichgeschlechtlic...

 

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Eine echte Seuche, die nicht in kranken Köpfen entstanden ist:


http://www.wochenblitz.com/nachrichten/44498-dengue-fieber-breitet-sich-rasant-aus.html#contenttxt


 

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Maisgold
Bild des Benutzers Maisgold
Offline
Zuletzt online: 02.12.2020
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 388

Cambodia hat am 22.10.2013 - 22:19 folgendes geschrieben:

 

Eine echte Seuche, die nicht in kranken Köpfen entstanden ist:


http://www.wochenblitz.com/nachrichten/44498-dengue-fieber-breitet-sich-rasant-aus.html#contenttxt


 

Darf ich darauf verweisen;

http://www.cash.ch/comment/540732#comment-540732

 

CHEERS

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'344

23.10.2013: .... dass ich keine Basilea im Depot hab Smile

save the world, its the only planet with chocolate...

Maisgold
Bild des Benutzers Maisgold
Offline
Zuletzt online: 02.12.2020
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 388

pirelli hat am 23.10.2013 - 09:46 folgendes geschrieben:

23.10.2013: .... dass ich keine Basilea im Depot hab smiley

Da hab ich Glück und darf mich Eigner von diesem Titel nennen.

Sah zwar lange nicht rosig aus, aber hier hat die Geduld sich nun ausgezahlt.

 

CHEERS

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Horrorvision für Kinder und Hetrosexuelle in der Schweiz:

SRF 1 Sonntag, 30.03.2014 um 21.40 Uhr:

Wenn Schwule Kinder kriegen: In der Schweiz gäbe es Jeremiah, Rachel und Jonathan nicht. Sie wären per Gesetz verboten, weil ihre Eltern schwul sind. Aber das Schweizer Paar Felix und Pascal Wolf lebt in New York. Dort können biologische Grenzen überschritten und Schwule leibliche Väter werden.

Klar, ist das für das Schweizer Fernsehen ein wichtiges Thema:

http://www.oltnertagblatt.ch/panorama/people/auch-diese-tv-maenner-sind-...

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Seiten