Swiss Steel

Sw Steel Hldg N 

Valor: 579566 / Symbol: STLN
  • 0.352 CHF
  • -3.03% -0.011
  • 09.12.2021 14:36:31
6'062 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Chliialeger
Bild des Benutzers Chliialeger
Offline
Zuletzt online: 02.10.2012
Mitglied seit: 26.08.2010
Kommentare: 245
Vontobel senkt Kursziel von

Vontobel senkt Kursziel von Schmolz+Bickenbach

von Tomke Hansmann Donnerstag 08.03.2012, 09:45 Uhr

Die Analysten von Vontobel haben ihr „Buy“-Rating für die Aktien von Schmolz+Bickenbach bestätigt. Das Kursziel wurde von 11,00 CHF auf 8,70 CHF gesenkt.

 

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520
Ich frage mich, wie der Anal

Ich frage mich, wie der Anal yst Tomke Hansmann auf das Kursziel CHF 8.70 gekommen ist (vorher CHF 11.-) ??? Wo hat er seine Finger gehabt? Vielleicht entgegen allen Erwartungen...... in der Luft!

Lorenz
Bild des Benutzers Lorenz
Offline
Zuletzt online: 22.10.2020
Mitglied seit: 16.04.2010
Kommentare: 1'424
Ich habe auch noch was

Ich habe auch noch was Lustiges gesehen:

Ich habe dann einmal die Strikes der Calls bis 15. Juni zusammengezählt und durch 12 dividiert. soviele sehe ich gerade bei der Swissquote. Dann bekommt man etwa den Kurs 8.87. So käme das etwa hin, falls diese Methode angewendet würde.

Blum 3

 

08-03-2012 10:18  BRIEF-RESEARCH ALERT-WestLB raises SCHMOLZ+BICKENBACH target price
Name Letzter Veränderung
SCHMOLZ+BICKENBACH AG N    6.78  0.24 (3.67 Wacko


March 8 (Reuters) - SCHMOLZ+BICKENBACH AG:

* Westlb raises SCHMOLZ+BICKENBACH target price to SFR 8.75 from SFR

7, rating buy

For a summary of rating actions and price target changes on European companies:

Reuters Eikon users, click on

Reuters 3000Xtra users, double-click

Reuters Station users, click .1580

(Bangalore Equities Newsdesk +91 80 4135 5800; within U.S. +1 646 223 8780)

COPYRIGHT

Copyright Thomson Reuters 2012. All rights reserved. The copying, republication or redistribution of Reuters News Content, including by framing or similar means, is expressly prohibited without the prior written consent of Thomson Reuters.

 

 

 

 

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520
Nicht schlecht, deine

Nicht schlecht, deine Vermutung!..........Vielleicht hat er ja tatsächlich doch die Finger in der Luft gehabt. Er hat 10 Pfeile auf die Dartscheibe geworfen und.....Voilà ......der Durchschnitt gibt doch ein annehmbares Kursziel.

1742
Bild des Benutzers 1742
Offline
Zuletzt online: 01.12.2015
Mitglied seit: 02.03.2012
Kommentare: 30
Chliialeger hat am 08.03.2012

Chliialeger hat am 08.03.2012 - 10:17 folgendes geschrieben:

Vontobel senkt Kursziel von Schmolz+Bickenbach

von Tomke Hansmann Donnerstag 08.03.2012, 09:45 Uhr

Die Analysten von Vontobel haben ihr „Buy“-Rating für die Aktien von Schmolz+Bickenbach bestätigt. Das Kursziel wurde von 11,00 CHF auf 8,70 CHF gesenkt.

 

 

Hier noch etwas ausführlicher:

Schmolz + Bickenbach: Zeit zur Versöhnung

von Tomke Hansmann

Donnerstag 08.03.2012, 10:13 Uh 

Nach einer wohlverdienten Abreibung ist es nun Zeit zur Versöhnung - wir bestätigen unser Buy Rating mit einem neuen Kursziel von CHF 8.7 (zuvor: 11)

FACTS:

Nach den enttäuschenden Ergebnissen des GJ11 wurden die Aktien verdientermassen abgestraft. Trotz geringfügig höherer Umsätze senken wir unsere EPS-Prognosen in CHF deutlich, d. h. um 39% für 2012, 32% für 2013 und 21% für 2014. Unsere EBIT-Schätzungen reduzieren wir im Durchschnitt um 20%.

COMMENT:

Die gestrige Enttäuschung war auch eine Folge der schlechten Kommunikation mit der Anlegergemeinde. Wir fordern das Management dringend dazu auf, dies künftig zu verbessern und unrealistische Ertragserwartungen am Markt zu vermeiden. Dennoch sind wir der Ansicht, dass sich die Managementprognose für 2012 (Umsatz und EBITDA auf dem Niveau des Jahres 2011) als zu konservativ herausstellen wird. Die fundamentalen Rahmenbedingungen für hochwertigen Stahl bleiben günstig, das Produktmix wird sich weiter verbessern, die Preisentwicklung wendet sich zum Besseren und die Anlagen sind nahezu ausgelastet.

CONCLUSION:

Das EPS-Wachstum (durchschnittliches Jahreswachstum: 44%), die sich verbessernde Bilanz und der solide freie Cashflow dürften helfen, das Anlegervertrauen wiederherzustellen. Wir führen weiterhin einen Abschlag von 30% auf unseren DCF-basierten Fair Value, der nun bei CHF 12.4 liegt (zuvor: 16). Daraus ergibt sich ein Kursziel von 8.7, das immer noch genug Aufwärtspotenzial bietet, um unserer Buy Rating zu rechtfertigen.

Quelle: Vontobel

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 09.12.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
1742 hat am 08.03.2012 - 18

1742 hat am 08.03.2012 - 18:06 folgendes geschrieben:



Chliialeger hat am 08.03.2012 - 10:17 folgendes geschrieben:


COMMENT:

Die gestrige Enttäuschung war auch eine Folge der schlechten Kommunikation mit der Anlegergemeinde. Wir fordern das Management dringend dazu auf, dies künftig zu verbessern und unrealistische Ertragserwartungen am Markt zu vermeiden. Dennoch sind wir der Ansicht, dass sich die Managementprognose für 2012 (Umsatz und EBITDA auf dem Niveau des Jahres 2011) als zu konservativ herausstellen wird. Die fundamentalen Rahmenbedingungen für hochwertigen Stahl bleiben günstig, das Produktmix wird sich weiter verbessern, die Preisentwicklung wendet sich zum Besseren und die Anlagen sind nahezu ausgelastet.


 


Mit dieser Einschätzung hat Vontobel natürlich total recht! Der CEO hat die Anlegergemeinde total verarscht! Im Halbjahresbericht wurde noch ein Reingewinn von ca. 65 Millionen ausgewiesen und der CEO hat stets behauptet, dass das Geschäft brumme und sie Preiserhöhungen auf dem Material weitergeben könnten und das war eine totale Lüge! Im 2. Halbjahr haben sie nämlich einen Verlust eingefahren, weil der Jahresgewinn lag ja rund 20 Millionen unterhalb des Halbjahresgewinnes. Ich wundere mich weshalb solche offensichtlichen Falschaussagen nicht strafbar sind! Letztendlich ist das doch auch eine Form des Betruges! FoolFool


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Aus dem Geschäftsbericht

 

Erfreuliches Geschäftsjahr 2011 und eine beachtliche Leistungs- und Ergebnissteigerung gegenüber dem Vorjahr. In allen unseren Märkten für Spezialstahl konnten wir ein deutliches Wachs- tum erzielen. Unsere massgeschneiderten Lösungen in den Bereichen Qualitäts-, Edelbau- und Automatenstahl sowie beim rost-, säure- und hitzebeständigen Stahl (RSH-Stahl) und beim Werkzeugstahl erfreuten sich weltweit einer gestie- genen Nachfrage. Diese wirkte sich zusammen mit dem unsererseits nochmals optimierten Produktmix sowohl in einem Umsatzanstieg von 26.4% auf EUR 3 942.9 Mio. als auch in einer markanten Verbesserung des betrieblichen Ergebnisses (EBIT) um 47.3% auf EUR 179.6 Mio. aus. Mit 14.8% konnte die Rendite auf das eingesetzte Kapital deutlich gesteigert werden. Die vor allem im ersten Halbjahr erkennbaren Wachstumstendenzen in unseren Kernmärkten Automobilindustrie, Maschinen- und Anlagenbau sowie Energie erfuhren zwar ab August eine Verlangsamung aufgrund der sich eintrübenden Konjunkturaussichten, konnten sich aber auf einem ansprechenden Niveau halten. Aus unseren Kundengesprächen und unter Berücksichtigung des aktuellen Auftragseingangs ergeben sich damit auch für das Geschäftsjahr 2012 ermutigende Signale. Entsprechend rechnen wir mit einer anhaltenden Auslastung der Werke und sehen zuversichtlich einer moderat wachsenden Geschäftsentwicklung entgegen. 

 

Wenn das wirklich eintrifft sollten wir wesentlich höhere Kurse sehen als jetzt!

1742
Bild des Benutzers 1742
Offline
Zuletzt online: 01.12.2015
Mitglied seit: 02.03.2012
Kommentare: 30
Kapitalist hat am 08.03.2012

Kapitalist hat am 08.03.2012 - 19:25 folgendes geschrieben:

 

Mit dieser Einschätzung hat Vontobel natürlich total recht! Der CEO hat die Anlegergemeinde total verarscht! Im Halbjahresbericht wurde noch ein Reingewinn von ca. 65 Millionen ausgewiesen und der CEO hat stets behauptet, dass das Geschäft brumme und sie Preiserhöhungen auf dem Material weitergeben könnten und das war eine totale Lüge! Im 2. Halbjahr haben sie nämlich einen Verlust eingefahren, weil der Jahresgewinn lag ja rund 20 Millionen unterhalb des Halbjahresgewinnes. Ich wundere mich weshalb solche offensichtlichen Falschaussagen nicht strafbar sind! Letztendlich ist das doch auch eine Form des Betruges! FoolFool


 

 

Die Kommunikation könnte zwar besser sein, ganz so schlimm sehe ich es allerdings nicht. Der EBIT war auch im 2. HJ knapp 40 Mio. EUR positiv.

Der Negativeffekt kommt im wesentlichen aus dem Finanzergebnis (über -110 Mio. EUR), und da wurden Anfangs Dezember ja Sondereffekte von über -20 Mio. EUR angekündigt.

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
Überlege mir, einzusteigen...

Überlege mir, einzusteigen.....firma arbeitet gut und aktienkurs wurde zu stark abgestrafft.....

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Zucchero hat am 08.03.2012 -

Zucchero hat am 08.03.2012 - 22:26 folgendes geschrieben:

Überlege mir, einzusteigen.....firma arbeitet gut und aktienkurs wurde zu stark abgestrafft.....

Dem ist nichts hinzu zufügen! Zudem sollte es auch eine Dividendenausschütung geben. Ist jetzt nicht die Welt mit 0,10 Rappen aber immerhin etwas.

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
obwohl freitag könnte die

obwohl freitag könnte die börse heute gut werden, viele gute news.....habe mal einen kauforder platziert....mal schauen Wink good luck guys!

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
grüezi schmobi.....nun können

grüezi schmobi.....nun können die kurse steigen, bin dabei Smile

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Zucchero hat am 09.03.2012 -

Zucchero hat am 09.03.2012 - 09:19 folgendes geschrieben:

grüezi schmobi.....nun können die kurse steigen, bin dabei smiley

Willkommen an Bord :bye:. 

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
danke...leider verlust heute.

danke...leider verlust heute....aber hätte ich mir ja auch denken können...man man man..... hoffe wir sehen jedoch bald die 7 ?!

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Zucchero hat am 09.03.2012 -

Zucchero hat am 09.03.2012 - 13:03 folgendes geschrieben:

danke...leider verlust heute....aber hätte ich mir ja auch denken können...man man man..... hoffe wir sehen jedoch bald die 7 ?!

Was hast du den für ein EP wenn ich fragen darf? So wie ich dich einschätzen kann bist du ja kein Daytrader und bringst einwenig Geduld mit.

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
bin bei 6,92 rein heute...

bin bei 6,92 rein heute....nene, kein daytrader Smile darum ist es mir "egal".... du?

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Zucchero hat am 09.03.2012 -

Zucchero hat am 09.03.2012 - 15:14 folgendes geschrieben:

bin bei 6,92 rein heute....nene, kein daytrader smiley darum ist es mir "egal".... du?

Dann hast du ja einen tollen EP! Ich habe meinen durch einen Nackauf diese Woche auf 8 senken können. Also nicht die Geduld verlieren und es kommt gut Wink

Zucchero
Bild des Benutzers Zucchero
Offline
Zuletzt online: 16.01.2017
Mitglied seit: 21.10.2010
Kommentare: 815
danke! hoffen wir das beste!

danke! hoffen wir das beste!

An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben, das minus 1 auszuhalten

severin
Bild des Benutzers severin
Offline
Zuletzt online: 27.07.2021
Mitglied seit: 06.08.2009
Kommentare: 194
... will sich nicht so recht

... will sich nicht so recht erholen vom Absturz vor und nach dem enttäuschenden 2011-er Ergebnis ..

Chliialeger
Bild des Benutzers Chliialeger
Offline
Zuletzt online: 02.10.2012
Mitglied seit: 26.08.2010
Kommentare: 245
Das Scheissteil regt mich

Das Scheissteil regt mich tierisch auf Aggressive Seit den unter den Erwartungen liegenden Zahlen ist der Dampf komplett draussen, trotz gutem Umfeld geht hier überhaupt nichts mehr.:evil:

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892
Chliialeger hat am 13.03.2012

Chliialeger hat am 13.03.2012 - 14:31 folgendes geschrieben:

Das Scheissteil regt mich tierisch auf smiley Seit den unter den Erwartungen liegenden Zahlen ist der Dampf komplett draussen, trotz gutem Umfeld geht hier überhaupt nichts mehr.:evil:

Nicht mal die 6.70 haben gehalten - wirklich ein Scheissteil :evil:

Aber ich bin eigentlich guten Mutes, braucht halt etwas Zeit und einen Stuppser Clapping

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Vergleiche Schmobi immer mit

Vergleiche Schmobi immer mit anderen Industrietiteln wie Rieter, Sulzer oder Georg Fischer. Auch die performen heute nicht überdurchschnittlich, was mich aber nur begrenzt tröstet.


Wenn nähmlich der Gesamtmarkt um 1 % runter geht, taucht Schmobi sicher 3 oder 4 %.:wall:

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Daniellson
Bild des Benutzers Daniellson
Offline
Zuletzt online: 03.06.2021
Mitglied seit: 14.12.2010
Kommentare: 134
wohin geht dir reise..?

dachte im jan/feb an eine längerfristige und anhaltende  aufwärtsbewegung - stattdessen südsüdsüd..  where will it end?

Versace
Bild des Benutzers Versace
Offline
Zuletzt online: 24.06.2012
Mitglied seit: 14.03.2012
Kommentare: 185
Hold oder Daytrading ist hier

Hold oder Daytrading ist hier sicher die Frage, aber unter 7.-- immer ein Kauf wert!

Entspann Dich in der Natur: http://www.youtube.com/embed/MOKseXu8FOs

severin
Bild des Benutzers severin
Offline
Zuletzt online: 27.07.2021
Mitglied seit: 06.08.2009
Kommentare: 194
Das ist nun wirklich

Das ist nun wirklich enttäuschend..
Wenn die heute bei so einem guten Börsentag 2% verliert, wird sie bei SMI im Minus - wer weiss, morgen, oder übermorgen, eher 5 oder gar 10% verlieren und auf 6 Fr. zurücksetzen, befürchte ich..
Allerdings, wir hatten nun zum etwa 3. Mal die Chance, bei über 7 Fr. zu verkaufen .. sogar bei beinahe 7.8 Fr., und es nicht getan. Das kommt davon..

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520
Schmolz und Bickenbach holt

Schmolz und Bickenbach holt Anlauf! In diesem Titel wird doch gezockt, dass sich die Eisenträger biegen.

Ich denke, die Firma ist gut aufgestellt. Wer an Schmobi glaubt, sollte sich von so Kursschwankungen nicht verrückt machen lassen.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 09.12.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Hab heute alles geschmissen.

Hab heute alles geschmissen. Das war jetzt ein grosser Flopp für mich mit Riesenverlust (bin zwei Tage vor den Zahlen nochmals gross rein). Da die im 2. Halbjahr 2011 einen grösseren Verlust geschrieben haben, stimmt mich das nicht mehr sehr positiv! Blush

Besser reich und gesund als arm und krank!

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892
Eine technische, nicht

Eine technische, nicht unbedingt fundamentale Erholung müsste ja schon einmal einsetzen. Wo seht ihr die grosse Unterstützung, knapp unter 6 evtl?

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127
 

 

Ich glaube, deine 'Hoffnung' ist nicht ganz real. Vermutlich geht es auch da nach dem Quartalsverfall wieder ganz normal nordwärts.

Blum 3

Emil

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Verstehe den heutigen Tag

Verstehe den heutigen Tag auch nicht was Schmolz betrifft! Bei freundlichem Börsenumfeld 3,6% zu verlieren ist einfach bedenklich. Ich war den ganzen Tag unterwegs. Habe ich irgendwelche Badnews verpasst?

Seiten