Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 2.600 CHF
  • 0.00% 0.000
  • 13.04.2021 11:34:04
51'663 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Petro
Bild des Benutzers Petro
Offline
Zuletzt online: 23.03.2013
Mitglied seit: 09.02.2012
Kommentare: 2'567

gesamt markt ist ja heute deprimierend ,... was lossss

kiwichris
Bild des Benutzers kiwichris
Online
Zuletzt online: 13.04.2021
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 890

Petro hat am 28.06.2012 - 15:13 folgendes geschrieben:

weshalb wurde noch nicht kommuniziert ? evtl gibt es doch news zur übernahme für 5.- 

 

die haben sich tot gelacht...

 

Petro
Bild des Benutzers Petro
Offline
Zuletzt online: 23.03.2013
Mitglied seit: 09.02.2012
Kommentare: 2'567

kiwichris hat am 28.06.2012 - 15:33 folgendes geschrieben:

Petro hat am 28.06.2012 - 15:13 folgendes geschrieben:

weshalb wurde noch nicht kommuniziert ? evtl gibt es doch news zur übernahme für 5.- 

 

die haben sich tot gelacht...

wieso Smile wirst sehen ...

 

cindyyy wo steckst duuuu

Supermario
Bild des Benutzers Supermario
Offline
Zuletzt online: 19.02.2013
Mitglied seit: 14.05.2012
Kommentare: 1'060

Seid nicht so geizig.... sonst landet ihr in der Hölle :evil:

Gebt mir meine mikrigen, noch fehlende 262 Stücken meines Orders - bitte! :angel:

Ich frage extra ganz nett danach :oops:

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 26.03.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'308

haha wer ist hier geizig? Komm Order auf 4.43 hoch Wink

the winner takes it all!

Supermario
Bild des Benutzers Supermario
Offline
Zuletzt online: 19.02.2013
Mitglied seit: 14.05.2012
Kommentare: 1'060

Taifun hat am 28.06.2012 - 15:49 folgendes geschrieben:

haha wer ist hier geizig? Komm Order auf 4.43 hoch smiley

Nääää.... keine Lust nochmals Gebühren zu zahlen...

upppss... ja da bin ich wohl der geizige :oops::db:

Der grössere Teil meines Orders wurde ja bedient.

solgi.
Bild des Benutzers solgi.
Offline
Zuletzt online: 19.04.2013
Mitglied seit: 26.03.2012
Kommentare: 336

Ich denke da wird nichts welt(kurs)bewegendes kommen... Smile

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.04.2021
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 919

Petro hat am 28.06.2012 - 15:38 folgendes geschrieben:

kiwichris hat am 28.06.2012 - 15:33 folgendes geschrieben:

Petro hat am 28.06.2012 - 15:13 folgendes geschrieben:

weshalb wurde noch nicht kommuniziert ? evtl gibt es doch news zur übernahme für 5.- 

 

die haben sich tot gelacht...

wieso smiley wirst sehen ...

 

cindyyy wo steckst duuuu

Hab mir vorgenommen das Ganze etwas relaxter anzugehen...:love: Bin aber natürlich immer noch voll dabei. Glaube immer noch sehr an das Ding!

<gelöscht>

Ja, alles im grünen Bereich.. im Gegensatz zu vielen anderen Aktien! Da lohnt es sich noch etwas auszuhalten!

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351

Find es seltsam dass kein Mensch der an der GV war/ist auch nur ein Pieps hier im Forum verlauten lässt....kann mich da wer aufklären, dürfen die nicht, ist GV noch im Gange...sind alle Frustriert ?

 

Was ist hier los?

<gelöscht>

Denke kaum, dass jemand extra nach Bresso gefahren ist... lohnt sich ja nicht mit so wenigen Stücken.. da müsste man dann schon 6-stellig halten!

Denke heute Abend oder morgen früh kommt ganz sicher eine PR. Ist so üblich und wird immer gemacht. Wird jedoch sicher nur eine kurze sein.. kursbewegendes nicht, sonst hätten wir heute höheres Volumen gehabt.. vor allem am Nachmittag. Da hätten einige sofort reagiert.

Ich rechne auf jeden Fall im Juli mit weiteren News.. Newron hat bisher fast monatlich eine grosse Bombe gezündet dieses Jahr.. dürfte im Juli auch der Fall sein und sonst spätestens im August wirds dann oberspannend! Grosse Bedenken hab ich hier wirklich nicht.. und sollte nochmals auf 4.01 tauchen, würde ich umgehend aufkaufen... heute nochmals dazu etwas Cash verflüssigt!

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 07.04.2020
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 1'332
New

NEWS AUS ITALIEN :


DEUTSCHLAND-ITALIEN 1-2   Yahoo


 


Wir sind im Final !!!!!


go Newron go Newron


 

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351

Endlich News....:-) Forza Italia

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351

Generalversammlung von Newron
Aktionäre genehmigen alle Anträge des Verwaltungsrats
Mailand, Italien, 29. Juni 2012 – Newron Pharmaceuticals S.p.A. (“Newron”) teilt mit, dass an der
ordentlichen und ausserordentlichen Generalversammlung der Newron Pharmaceuticals S.p.A.
vom 28. Juni 2012 in Bresso/Mailand alle Anträge des Verwaltungsrates gutgeheissen wurden.
Genehmigt wurde zum einen der Jahresabschluss zum 31. Dezember 2011. Zum anderen wurde
die Anzahl der Mitglieder des Verwaltungsrates neu festgelegt. Roberto Consonni, CEO von
Zambon Company S.p.A., wurde als nicht exekutives Mitglied neu in den Verwaltungsrat gewählt.
Zudem stimmten die Aktionäre den vorgeschlagenen Erhöhungen des Grundkapitals zu.

<gelöscht>

Ja wie erwartet... Kursrelevante News werden dann im August folgen. Allenfalls auch schon Juli.. wer weiss!

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 26.03.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'308

Wieso brauchen die jetzt noch mehr Geld wenn sie schon drinn schwimmen?

the winner takes it all!

Horst
Bild des Benutzers Horst
Offline
Zuletzt online: 31.03.2015
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 411

Taifun hat am 29.06.2012 - 08:07 folgendes geschrieben:

Wieso brauchen die jetzt noch mehr Geld wenn sie schon drinn schwimmen?

Die eine Erhöhung ist ja die übliche, welche nicht zwingend durchgeführt werden muss...aber die neuen Aktien (für 400'000€).. die lassen Raum für Spekulationen Wink

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 13.04.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Taifun hat am 29.06.2012 - 08:07 folgendes geschrieben:



Wieso brauchen die jetzt noch mehr Geld wenn sie schon drinn schwimmen?


Die schwimmen eben nicht im Geld, das wurde missverständlich kommuniziert.


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

fat-finger-trade
Bild des Benutzers fat-finger-trade
Offline
Zuletzt online: 06.03.2013
Mitglied seit: 05.06.2012
Kommentare: 117

Die haben genug Geld. Die Kapitalerhöhung ist normal. Wurde jedes Jahr gemacht oder besser gesagt durch die GV bewilligt. Evt. wird Kapitalerhöhung garnicht durchgeführt. (Nur für den Notfall) Finanzierung ist gesichert durch Zambon. Kapitalerhöhung sit vielleicht für anderes Medi. Damit man Pipeline noch verbreitern kann.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 13.04.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

fat-finger-trade hat am 29.06.2012 - 09:18 folgendes geschrieben:



 


Die haben genug Geld. Die Kapitalerhöhung ist normal. Wurde jedes Jahr gemacht oder besser gesagt durch die GV bewilligt. Evt. wird Kapitalerhöhung garnicht durchgeführt. (Nur für den Notfall) Finanzierung ist gesichert durch Zambon. Kapitalerhöhung sit vielleicht für anderes Medi. Damit man Pipeline noch verbreitern kann.


Deine Aussage betrifft nur das bedingte Kapital in Höhe von 10%. Daneben wurde aber eine Kapitalerhöhung bewilligt, welche in einer oder mehreren Tranchen durchgeführt wird, dafür werden insgesamt 2 Millionen neue Aktie ausgegeben.


Ich würde meinen dass damit die Pipeline weiter entwickelt werden soll. Gesichert und finanziert ist bisher nur Safinamide bis zur Zulassung.


 


 


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

fat-finger-trade
Bild des Benutzers fat-finger-trade
Offline
Zuletzt online: 06.03.2013
Mitglied seit: 05.06.2012
Kommentare: 117

was ist denn jetzt los? sond das wieder Daytrader? war ja sonnenklar, dass nach dieser GV nichts abgeht

Horst
Bild des Benutzers Horst
Offline
Zuletzt online: 31.03.2015
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 411

Bereinigung.. Gehen wohl wieder alle Raus, die sich kurzfristig eine Bombe gewünscht haben Wink

<gelöscht>

Ach wie herrlich.. alle aus dem Forum schmeissen wieder ihre Titel, da einfach keine Geduld.. irgendwann kommen aus heiterem Himmel News und niemand ist dabei.. darauf freue ich mich jetzt schon! Blum 3

Da ich im Moment sehr flüssig bin, werde ich noch eine schöne Order bei 4.01 platzieren.. vielleicht wird die heute noch eingelöst.. wäre ja nicht schlecht.. von dort dürfte dann die Rakete starten.. wie gesagt.. solche Gaps wirken immer wie ein Magnet und sobald erreicht, dann gehts los.. und alle werden dem Kurs nachrennen! Immer dasselbe, wirklich immer und überall.. Börsenpsychologie.. wenn man die mal raus hat, kann man mega schöne Gewinne einfahren! Wird hier genau so sein!

PS: so mal 3000 bei 4.01 gesetzt.. hier ist ein Kauf praktisch risikolos.. gibt im Moment wirklich kaum eine Aktien, die ein solches Potential bei einem so günstigen Einstand bietet. Auch charttechnisch ist 4.01 einfach absolut perfekt! Offenes Gap.. von dort dürfte es umgehend wieder auf 4.50 und mehr gehen! Diesen schnellen Gewinn lass ich mir da einfach nicht entgehen!

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Vielen Dank. Eine 3000er-Order bei 4,01 beeinflusst den Kurs natürlich nach unten.

Aber auf Kapitalist rumreiten...

:acute:

Nebukadnezar
Bild des Benutzers Nebukadnezar
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 21.03.2012
Kommentare: 677

lanker63 hat am 29.06.2012 - 11:23 folgendes geschrieben:

 

PS: so mal 3000 bei 4.01 gesetzt.. hier ist ein Kauf praktisch risikolos.. gibt im Moment wirklich kaum eine Aktien, die ein solches Potential bei einem so günstigen Einstand bietet. Auch charttechnisch ist 4.01 einfach absolut perfekt! Offenes Gap.. von dort dürfte es umgehend wieder auf 4.50 und mehr gehen! Diesen schnellen Gewinn lass ich mir da einfach nicht entgehen!

LolLolLol

 

---------------------------------------------------------------------------------------------
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 13.04.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

lanker63 hat am 29.06.2012 - 11:23 folgendes geschrieben:



Ach wie herrlich.. alle aus dem Forum schmeissen wieder ihre Titel, da einfach keine Geduld.. irgendwann kommen aus heiterem Himmel News und niemand ist dabei.. darauf freue ich mich jetzt schon! smiley


Da ich im Moment sehr flüssig bin, werde ich noch eine schöne Order bei 4.01 platzieren.. vielleicht wird die heute noch eingelöst.. wäre ja nicht schlecht.. von dort dürfte dann die Rakete starten.. wie gesagt.. solche Gaps wirken immer wie ein Magnet und sobald erreicht, dann gehts los.. und alle werden dem Kurs nachrennen! Immer dasselbe, wirklich immer und überall.. Börsenpsychologie.. wenn man die mal raus hat, kann man mega schöne Gewinne einfahren! Wird hier genau so sein!


PS: so mal 3000 bei 4.01 gesetzt.. hier ist ein Kauf praktisch risikolos.. gibt im Moment wirklich kaum eine Aktien, die ein solches Potential bei einem so günstigen Einstand bietet. Auch charttechnisch ist 4.01 einfach absolut perfekt! Offenes Gap.. von dort dürfte es umgehend wieder auf 4.50 und mehr gehen! Diesen schnellen Gewinn lass ich mir da einfach nicht entgehen!


Zu diesem Kurs würde sogar ich noch ein paar kaufen. Dann testen wir doch einmal die Zuverlässigkeit Deiner Charts. Mosking


 


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

<gelöscht>

Wieso kauft ihr jetzt wieder alle???

Ich hätte so gerne noch die 4.01! Wäre eine wirklich einmalige Gelegenheit, nochmals so günstig reinzukommen... Und wie ich sehe, würde sogar Kapi auf diesem Niveau kaufen.. das heisst was!! Crazy

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 26.03.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'308

Macht NWRN mal feuer unterm Hintern!!!!

the winner takes it all!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 13.04.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

lanker6 hat am 29.06.2012 - 12:46 folgendes geschrieben:



Wieso kauft ihr jetzt wieder alle???


Ich hätte so gerne noch die 4.01! Wäre eine wirklich einmalige Gelegenheit, nochmals so günstig reinzukommen... Und wie ich sehe, würde sogar Kapi auf diesem Niveau kaufen.. das heisst was!! smiley


Knapp darüber habe ich einen Auftrag reingestellt, den letzten Rappen schenke ich Dir dann noch.  Good


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

alaska68
Bild des Benutzers alaska68
Offline
Zuletzt online: 02.10.2015
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 25

Hallo zusammen


Seit langem verfolge ich eure Beiträge in diesem Forum. Möchte mich dem Dank vieler anderen für die interessanten (grossmehrheitlich) hilfreichen Statements (insbesondere Lanker) an dieser Stelle anschliessen.


Ich stelle fest, dass auch in der breiteren Öffentlichkeit Newron sich wieder mehr Gehör verschafft hat, was mich zusätzlich optimistisch stimmt für die weitere Zukunft des Unternehmens.


So ist z.B. nachfolgender Artikel heute in der F&W (online) erschienen, der verdeutlicht, dass die Entwicklungen bei Newron auch der Wirtschaftspresse nicht verborgen blieb. Newron wird am Schluss des Artikels als einer der aussichtsreichsten Biotech-Titel an der SIX genannt


 


«Newron so gut wie vor Merck-Deal»
Neue Partner und Wirkstoffe machen die Biotech-Gesellschaft wieder attraktiv für Anleger.

Wenige Monate erst ist es her, da stand Newron «im Grunde genommen mit dem Rücken zur Wand». Das sagt Stefan Weber selbst, der neue Chef der Biotech-Gesellschaft, im ersten Pressegespräch seit Amtsantritt Anfang Juni. Nachdem eine Kooperation mit der deutschen Merck im vergangenen Herbst gescheitert war, platzte in der Folge eine Fusion mit der finnischen Gesellschaft Biotie. Jetzt versucht Weber den Neuanfang: Newron will selbst ein Biotech-Unternehmen übernehmen, NeuroNova aus Schweden. «Die Situation bei Newron ist nun eine komplett andere», sagt Weber gegenüber «Finanz und Wirtschaft». Er will davon skeptische Investoren überzeugen. Das könnte gelingen, als ehemaliger Newron-Finanzchef hat Weber gute Kontakte in die Finanzszene.


Im vergangenen Oktober kündigte Merck die Lizenzvereinbarung für den von Newron erforschten Medikamentenkandidaten Safinamide. Der deutsche Pharmakonzern gab damals gemäss Newron eine Änderung seiner Prioritäten in der Forschung und Entwicklung als Grund an. Safinamide wirkt gegen Parkinson. Die Mailänder Biotech-Gesellschaft, die an der SIX Swiss Exchange kotiert ist, war nach der Rückgabe stigmatisiert: Safinamide wurde als Fehlschlag wahrgenommen. Das änderte sich erst im Februar nach einer Lizenzvereinbarung mit dem japanischen Pharmaunternehmen Meiji Seika Pharma für Japan und weitere Länder Asiens. Es folgte ein weiterer Deal mit der italienischen Pharmagesellschaft Zambon für den Rest der Welt. «Wir stehen wieder so gut da wie vor dem Abschluss mit Merck-Serono», erklärt Weber. «Damit geben wir uns allerdings nicht zufrieden.»


Einstieg der Schweden


Die Übernahme von NeuroNova soll die Kapitalbasis von Newron verbreitern und zugleich die Entwicklungspipeline auffrischen. Die Transaktion wird durch Ausgabe neuer Newron-Aktien finanziert. Stimmt eine ausserordentliche Generalversammlung Ende Juli zu, werden die beiden NeuroNova-Haupteigner Investor und HealthCap sich zusammen zu 33% an Newron beteiligen und je einen Sitz im Verwaltungsrat bekommen. Investor ist das einflussreiche Investmentunternehmen der schwedischen Wallenberg-Dynastie. Die Wagniskapitalgesellschaft HealthCap hat den Sitz ebenso in Schweden und hat eigenen Angaben zufolge speziell für den Gesundheitssektor in Europa 900 Mio. € unter Verwaltung. NeuroNova habe bei der Übernahme keine Schulden, werde von den Alteignern mit 10 Mio. € an frischem Kapital ausgestattet und verfüge über Forschungsgelder der Europäischen Union in Höhe von 6 Mio. €, erklärt Weber. In Newron-Aktien gerechnet, hat das Geschäft einen Wert von nur 15,4 Mio. €. «Wir bekommen mehr, als wir zahlen», sagt der Newron-Chef. «Wir haben das Listing und das Know-how – das hat seinen Preis.»


Zurück im Spiel


Für das Parkinson-Mittel Safinamide bereitet Newron für zwei Indikationen die Zulassungsanträge bei den Gesundheitsbehörden in den USA und Europa vor. ­Zudem soll weiter am Wirkstoff NW-3509 gegen Schizophrenie geforscht werden, mit dem Ziel, das Mittel nach der klinischen Phase Ib auszulizenzieren.


Mit NeuroNova würde Newron die Entwicklungspipeline um zwei Wirkstoffe erweitern: Ein Mittel soll ebenfalls bei Parkinson helfen und die Bildung neuer Nervenzellen stimulieren, ein zweites wirkt gegen ALS, eine degenerative Erkrankung des Nervensystems. Beide befinden sich in einer frühen klinischen Phase. «Für den ALS-Wirkstoff hat Genentech bereits eine Option auf eine Einlizenzierung – allerdings nur für den US-Markt», erklärt Weber. Die Roche-Tochter werde darüber wohl in zwei, drei Jahren entscheiden.


Newron ist definitiv zurück im Spiel, das lässt sich auch am Aktienkurs ablesen. Die Titel notieren ungefähr auf dem Ni­veau vom vergangenen Herbst, als kurz darauf der Merck-Pakt platzte. Allerdings ist die Lage aussichtsreicher: Die Biotech-Gesellschaft hat nach eigenen Angaben 26 Mio. € in der Kasse. Die Börsenbewertung lag am Freitag mit 26,7 Mio. € knapp darüber. Die beiden Phase-III-Studien für Safinamide, die Verträge mit den Partnern aus Japan und Italien sowie die verbesserten Aussichten dank NeuroNova werden am Kapitalmarkt nicht hinreichend bewertet. Newron rechnet für 2012 mit einem höherem Verlust durch mehr Forschungsausgaben. Dennoch gehören die Aktien der Biotech-Gesellschaft zu den aussichtsreicheren Kandidaten unter den an der SIX kotierten Titeln aus dem Sektor


 


 


 

Seiten