Newron

Newron Aktie 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 6.130 CHF
  • +0.82% +0.050
  • 27.06.2019 12:38:24
49'401 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

@Rambo

Unter diesem Link findest Du am Ende der Seite die beteiligten Investoren, welche ziemlich aktuell sind!

 

http://www.finanzen100.de/aktien/newron-pharmaceuticals-wkn-a0lf18_H3452...

Gruss

 

PS: Hab zwar mal gelesen, der Franzose habe verkauft, daher weiss ich nicht, ob diese Liste ganz stimmt.

kiwichris
Bild des Benutzers kiwichris
Online
Zuletzt online: 27.06.2019
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 828

sime hat am 13.08.2012 - 20:52 folgendes geschrieben:

PS: Hab zwar mal gelesen, der Franzose habe verkauft, daher weiss ich nicht, ob diese Liste ganz stimmt.

die frösche haben nur abgebaut. von 4.2% auf eben diese 2.7%.

Petro
Bild des Benutzers Petro
Offline
Zuletzt online: 23.03.2013
Mitglied seit: 09.02.2012
Kommentare: 2'567

nuova fiat panda da 99.-/ mese 

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746

Leser hat am 13.08.2012 - 18:10 folgendes geschrieben:

..klang es noch so, als MUSS der Kurs diese Woche explodieren. Vermutlich implodiert er eher. smiley Los, baut mich mal wieder auf! smiley

..heute schreiben wir Montag - die Woche ist also noch laaaaang Stop

..und danach kommen eventuell noch weitere Lol

Die börse ist keine einbahnstrasse :rose:

Bin zugegebenermassen ausschliesslich aufgrund dieses threads bei newron eingestiegen. hab das cash-forum gemieden seit letztem spätherbst- nach der katastrophalen verschlimmbesserung des layouts und vereinzelter störefriede.

Sehe mein newron-investment als nen längerfristigen zock an (habe keine ahnung von dieser firma, sorry) mittlerweile immerhin overall +50% im plus. also Leser, entweder verkaufen (falls gewinn realisieren möchtest), halten oder aufstocken I-m so happy

Ich tu im moment gar nix :music:

 

 

what's up!

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 13.09.2018
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 1'330

Petro hat am 13.08.2012 - 21:45 folgendes geschrieben:

nuova fiat panda da 99.-/ mese

e la Maserati quanto al mese? la panda lo pagata baar ROFL

 

Petro
Bild des Benutzers Petro
Offline
Zuletzt online: 23.03.2013
Mitglied seit: 09.02.2012
Kommentare: 2'567

Massino hat am 13.08.2012 - 23:14 folgendes geschrieben:

Petro hat am 13.08.2012 - 21:45 folgendes geschrieben:

nuova fiat panda da 99.-/ mese

e la Maserati quanto al mese? la panda lo pagata baar smiley

 

hehe buuuu... penso su 20 volte tanto SmileSmile

se vend

i tutte le tue newron gli dai un acconticino e gli pagi hia le goomme Smile

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 20.05.2019
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'533

So NWRN interessierte haben um CHF 7.00 genügend Stückzahlen zum einpacken Wink

<gelöscht>

So liebe Leute.. heute und Morgen heisst es ganz klar, Ruhe bewahren und NICHTS tun!

Ich bin überzeugt, Zambon steht kurz vor einem weiteren massiven Zukauf. Diese Spiele kennen wir langsam. Denke die werden jetzt dann gleich die nächsten 250000 Stk. reinziehen...

Wie gesagt, für Zambon handeln Profis.. denke der Auftrag hat eine Investmentbank. Man verfolgt genau 2 Ziele jetzt...

1. Man will den Kurs nicht massiv sinken lassen, da würde man nur wieder massenhaft Zocker anlocken oder eine Heuschrecke, die man auch nicht will.

2. Man steht vor dem nächsten grösseren Kauf.. ich denke, die wollen nochmals 250-500K kaufen. Dafür will man nicht zu viel zahlen. Das ist auch klar.

Wie erreicht man diese beiden Ziele? Baum kräftig durchrütteln, Zocker verschrecken, damit sie verkaufen oder grössere Posten ins OB setzen. Beide Ziele sind nun schon bald erreicht. Man füllt das OB auf Verkaufsseite kräftig auf.. alle die 7000er und noch ein grösserer kommen ganz klar aus einer Adresse. Denke die haben jetzt mal 30000 Stk. schön sichtbar im OB verteilt, sprich auf den ersten 10 Positionen, wo es alle sehen können. Das macht in der Tat Eindruck.. man sieht es hier im Forum.. plötzlich wimmelt es hier wieder von Bären, von denen man bisher noch nie was gehört hat.. andere sagen, hätte ich nur bei 7.50 verkauft.. genau das will man jetzt erreichen.. die Banker sehen natürlich das ganze OB und nicht nur 10 Positionen.. die wollen jetzt mal 100000 Stk. bis 7.50 sehen... das werden sie erreichen, glaubt mir.. einige hier werden schon ihre Positionen ins OB gestellt haben so im Bereich 7.10 bis 7.50. Sobald die die Menge sehen, die sie im ersten Rutsch kaufen wollen, werden plötzlich die Blocker verschwinden und kurz darauf folgt ein bestens Kauf.. so kann man eine grosse Menge günstig einsammeln.... 

Die sind verdammt clever.. Profis halt.. viele werden dem jetzt erliegen und auf die Masche reinfallen... diejenigen unter euch, die schon länger dabei sind, kennen alle diese Spielchen und werden auch die Nerven haben, das durchzuhalten.. die anderen werden dann viel zu günstig Zambon andienen und nachher dem Kurs von weit weg zusehen, wie er wieder abgeht.. so ist das Spiel!

Ich denke morgen werden die Käufe beginnen.. noch nicht der grosse Wurf, aber doch eine grössere Position.. heute wird noch der Baum ein letztes Mal kräftig durchgeschüttelt und die Zocker zermürbt!

Wir werden sehen.. könnte aber fast alles verwetten, dass es genau so abläuft! Ich würde es übrigens genau so machen, wollte ich nochmals diese Menge relativ günstig reinziehen!

Denkbar wäre allerdings auch, dass am Donnerstag doch News anstehen.. vor den News laufen diese Spielchen oft auch ab! Sprich morgen will eine Adresse noch günstig einsammeln! 

Voodoo Child
Bild des Benutzers Voodoo Child
Offline
Zuletzt online: 03.07.2014
Mitglied seit: 29.02.2012
Kommentare: 94

Thanxx Lanker, the one and only Prophet Wink

Erscheint mir momentan günstig, vor der nächsten Bergetappe nochmals aufzustocken...

Es heisst also, den Order-Zeitpunkt zwischen "Baum rütteln" und "bestens Kauf" zu treffen.

Wird zwar eng... aber wie seit mer so schön.. eng isch en dehnbare Begriff :shock:

 stäyy koool!

ht-ing
Bild des Benutzers ht-ing
Offline
Zuletzt online: 26.08.2013
Mitglied seit: 17.02.2012
Kommentare: 324

lanker63 hat am 14.08.2012 - 08:55 folgendes geschrieben:

So liebe Leute.. heute und Morgen heisst es ganz klar, Ruhe bewahren und NICHTS tun!

Ich bin überzeugt, Zambon steht kurz vor einem weiteren massiven Zukauf. Diese Spiele kennen wir langsam. Denke die werden jetzt dann gleich die nächsten 250000 Stk. reinziehen...

Wie gesagt, für Zambon handeln Profis.. denke der Auftrag hat eine Investmentbank. Man verfolgt genau 2 Ziele jetzt...

1. Man will den Kurs nicht massiv sinken lassen, da würde man nur wieder massenhaft Zocker anlocken oder eine Heuschrecke, die man auch nicht will.

2. Man steht vor dem nächsten grösseren Kauf.. ich denke, die wollen nochmals 250-500K kaufen. Dafür will man nicht zu viel zahlen. Das ist auch klar.

Wie erreicht man diese beiden Ziele? Baum kräftig durchrütteln, Zocker verschrecken, damit sie verkaufen oder grössere Posten ins OB setzen. Beide Ziele sind nun schon bald erreicht. Man füllt das OB auf Verkaufsseite kräftig auf.. alle die 7000er und noch ein grösserer kommen ganz klar aus einer Adresse. Denke die haben jetzt mal 30000 Stk. schön sichtbar im OB verteilt, sprich auf den ersten 10 Positionen, wo es alle sehen können. Das macht in der Tat Eindruck.. man sieht es hier im Forum.. plötzlich wimmelt es hier wieder von Bären, von denen man bisher noch nie was gehört hat.. andere sagen, hätte ich nur bei 7.50 verkauft.. genau das will man jetzt erreichen.. die Banker sehen natürlich das ganze OB und nicht nur 10 Positionen.. die wollen jetzt mal 100000 Stk. bis 7.50 sehen... das werden sie erreichen, glaubt mir.. einige hier werden schon ihre Positionen ins OB gestellt haben so im Bereich 7.10 bis 7.50. Sobald die die Menge sehen, die sie im ersten Rutsch kaufen wollen, werden plötzlich die Blocker verschwinden und kurz darauf folgt ein bestens Kauf.. so kann man eine grosse Menge günstig einsammeln.... 

Die sind verdammt clever.. Profis halt.. viele werden dem jetzt erliegen und auf die Masche reinfallen... diejenigen unter euch, die schon länger dabei sind, kennen alle diese Spielchen und werden auch die Nerven haben, das durchzuhalten.. die anderen werden dann viel zu günstig Zambon andienen und nachher dem Kurs von weit weg zusehen, wie er wieder abgeht.. so ist das Spiel!

Ich denke morgen werden die Käufe beginnen.. noch nicht der grosse Wurf, aber doch eine grössere Position.. heute wird noch der Baum ein letztes Mal kräftig durchgeschüttelt und die Zocker zermürbt!

Wir werden sehen.. könnte aber fast alles verwetten, dass es genau so abläuft! Ich würde es übrigens genau so machen, wollte ich nochmals diese Menge relativ günstig reinziehen!

Denkbar wäre allerdings auch, dass am Donnerstag doch News anstehen.. vor den News laufen diese Spielchen oft auch ab! Sprich morgen will eine Adresse noch günstig einsammeln! 

 

sorry lanker, aber ich glaube jetzt siehst du ein wenig den wald vor lauter bäume nicht mehr...

Die Banker sehen bei SWX Titeln auch nur 10 Stellen vom Orderbuch, VIRTX ist was anderes.

Kenne genug aus dem Umfeld, auch solche mit Bloomberg.

 

Zweitens würde keine Investment Bank Aktien verkaufen um den Kurs zu drücken und dann günstig einzusteigen, das ist rechtlich sehr heikel, und das würde keine einzige Compliance Abteilung einer reputablen Bank zulassen.

Und du sagst schon seit Tagen immer, gleich gehts rauf, nur Ruhe, der grosse Käufer kommt usw...

>> Wir werden sehen.. könnte aber fast alles verwetten, dass es genau so abläuft! <<

Ok, wetten wir?

Ich sage dass Newron in einem Monat tiefer als der momentane Kurs von 6.75!

Wieder 50 Franken für Berghilfe? Stichtag 14. September 2012?

 

Gruss

 

 

TRADING IN STOCK MARKETS INVOLVE SUBSTANTIAL RISK, INVESTORS / TRADERS ARE REQUIRED TO CONSULT THEIR FINANCIAL ADVISOR BEFORE TAKING ANY ACTION ON BASIS OF ANYTHING WRITTEN BY ME. I MAY OWN OR AM SHORT STOCKS DISCUSSED IN MY POSTING.

shqiptari
Bild des Benutzers shqiptari
Offline
Zuletzt online: 02.10.2012
Mitglied seit: 27.07.2012
Kommentare: 165

Ich denke morgen sollte/muss der Hype bei der Smet und Nev fertig sein, nebst dem das dr. Zambon dann am werk ist kommen die aus der erwähnten zu uns....dann sollte eigentlich die piste genug stark sein um langsam aber sich den start zu testen von unserem junbo(swiss)    Smile

<gelöscht>

Vergiss es ht-ing! Das letzte Mal habe ich mich nur um eine Woche getäuscht.. dafür war der Kurs dann bei 7.50 und nicht wie von dir vorhergesagt bei 4.50! Ist doch ein beträchtlicher Unterschied.. findest du nicht auch? Du wirst dein Leben lang den Kursen nachlaufen und nie kaufen, weil du immer denkst, es geht noch weiter runter.. ebenso wirst du immer zu früh verkaufen, weil du dann sofort Angst kriegst, es geht gleich wieder runter.. Gottex war ja mal wieder ein schönes Beispiel! 

Ich sage mal, es wäre charttechnisch möglich, dass wir dann auf diesem Niveau sind und 1 Woche später dann aber auf der 12-15! Gäbe es durchaus her, aber im Moment noch wahrscheinlicher, dass wir früher oben sind... dein Szenario wäre dann Weg 2 nach Rom.

Was ich aber ziemlich ausschliessen kann ist, dass wir weit darunter sein werden.. wenn ja, ja dann kriegst du eine schöne Menge meines Paketes... das kann ich dir jetzt schon sagen! 

Daher lege ich mich nicht mehr auf ein Datum fest.. die letzte Wette hätte ich haushoch gewonnen, wäre das Datum 1-2 später gewesen! Denke das musst du neidlos anerkennen! Und wie ich sagte, es führen mehrere Wege nach Rom.. ich habe wie schon erwähnt im Moment 4 Varianten, die kannst du 2 Seite vorher nachlesen!

Noch zu deiner Variante.. ja dann würden wir bis Ende August jetzt leicht sinken, Ende August dann das Tief mit 6.30, dann langsam wieder steigen auf eben die 6.80-7.20 Mitte Sept. und dann der Sprung nach oben! Das würde durchaus passen. Wie gesagt, Variante 2! 

Aber genau kann ich es dir erst Ende Woche sagen, welche kommt! Aber wie oben schon geschrieben, eins kann ich zu 100% sicher sagen, den nächsten grossen Anstieg wirst du garantiert verpassen, darauf können wir sehr gerne eine Wette abschliessen! Oder du wirst dann viel zu spät einsteigen und nicht mehr viel davon haben! ROFL

PS: du kannst jetzt getrost NV kaufen, die passt jetzt perfekt zu deiner Anlagestrategie! Good

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.06.2019
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 694

 


@ ht-ing


" Ich sage dass Newron in einem Monat tiefer als der momentane Kurs von 6.75! "


Auf welchem Fundament begründest Du diese Aussage ? Bauchgefühl ? Ich denke wir haben bei Newron durchaus mehr Information als an einer "Slot-Machine"


 

ht-ing
Bild des Benutzers ht-ing
Offline
Zuletzt online: 26.08.2013
Mitglied seit: 17.02.2012
Kommentare: 324

Wir können auch um 100 Franken wetten,

wenn Newron bis Ende Jahr irgendwann mehr als 10 gewinnst du, wenn irgendwann unter 5 ich.

Denke das ist ziemlich sichere Wette für dich gemäss deinen "Szenarien".

 

Wette sitzt?

Falls beides eintrifft hat niemand verloren/gewonnen.

 

Aja und wenn dann die schlechten Safinamide Studiendaten auf dem Tisch kaufe ich dir deine Aktien sicher nicht ab... eher wenn rauskommt dass Investor usw. alles abgeblasen und Kurs bei 3.50 weil alle aus dem Forum verkaufen, dann kaufe ich und setze auf Safinamide.

 

TRADING IN STOCK MARKETS INVOLVE SUBSTANTIAL RISK, INVESTORS / TRADERS ARE REQUIRED TO CONSULT THEIR FINANCIAL ADVISOR BEFORE TAKING ANY ACTION ON BASIS OF ANYTHING WRITTEN BY ME. I MAY OWN OR AM SHORT STOCKS DISCUSSED IN MY POSTING.

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 22.06.2019
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'241

ht-ing hat am 14.08.2012 - 10:22 folgendes geschrieben:

Aja und wenn dann die schlechten Safinamide Studiendaten auf dem Tisch kaufe ich dir deine Aktien sicher nicht ab... eher wenn rauskommt dass Investor usw. alles abgeblasen und Kurs bei 3.50 weil alle aus dem Forum verkaufen, dann kaufe ich und setze auf Safinamide.

 

Lies bitte den Satz mal selber Crazy

the winner takes it all!

enzzo
Bild des Benutzers enzzo
Offline
Zuletzt online: 11.05.2013
Mitglied seit: 23.03.2012
Kommentare: 88

@ht-ing


Auf Betfair.com oder bwin.com oder vielen anderen Anbietern kannst du Tag und Nacht Sportwetten abschliessen. Wär das nicht was für dich?


 


Wink

<gelöscht>

ht-ing hat am 14.08.2012 - 10:22 folgendes geschrieben:

Wir können auch um 100 Franken wetten,

wenn Newron bis Ende Jahr irgendwann mehr als 10 gewinnst du, wenn irgendwann unter 5 ich.

Denke das ist ziemlich sichere Wette für dich gemäss deinen "Szenarien".

 

Wette sitzt?

Falls beides eintrifft hat niemand verloren/gewonnen.

 

Aja und wenn dann die schlechten Safinamide Studiendaten auf dem Tisch kaufe ich dir deine Aktien sicher nicht ab... eher wenn rauskommt dass Investor usw. alles abgeblasen und Kurs bei 3.50 weil alle aus dem Forum verkaufen, dann kaufe ich und setze auf Safinamide.

 

Ich sehe, du hast dich mit der Firma immer noch nicht genug beschäftigt! Sollten wir Ende Jahr unter 5 sein, glaub mir, dann würde ich Newron nicht mal mehr mit der Kneiffzange anfassen! Das wäre der absolute Supergau! Sprich dann wäre Safi ein Vollflop, ganzes Geld von Zambon verbraten, die könnten ihre Investition abschreiben und Investor wäre dann weit weit weg.. glaub mir, dann würde ich nicht mal mehr für 3.50 kaufen! Dann muss man sich dann auf einen Pennystock einstellen. Dann könnte sich dann Nedoli noch ein halbes Jahr damit austoben, bis eine Konkursmeldung kommt! Aber genau das passt wieder in deine Anlagestrategie, du würdest dann denken, 3.50 wäre billig und würdest kaufen.. aber das kann ich dir jetzt schon sagen, wenn wir bei 3.50 ankommen sollten, dann wäre das ein viel zu teurer Preis, dann wäre das Ziel 0.50-0.00! Daher hoff mal besser nicht, wir kommen unter die 6-6.50 auf Ende Jahr, ich wäre dann bestimmt schon lange vorher weg, das kann ich dir aber auch sagen! 

Anstatt immer zu wetten, würdest du besser mit dem Geld mal eine Aktie kaufen! Mein Vorschlag, kauf heute 14 Aktien! Vielleicht hast du die dann verdoppelt bis Ende Jahr, oder sie werden dann nur noch die Hälfte Wert sein! Wäre doch auch was!

ht-ing
Bild des Benutzers ht-ing
Offline
Zuletzt online: 26.08.2013
Mitglied seit: 17.02.2012
Kommentare: 324

Efeu73 hat am 14.08.2012 - 10:21 folgendes geschrieben:

 

 


@ ht-ing


" Ich sage dass Newron in einem Monat tiefer als der momentane Kurs von 6.75! "


Auf welchem Fundament begründest Du diese Aussage ? Bauchgefühl ? Ich denke wir haben bei Newron durchaus mehr Information als an einer "Slot-Machine"


 

 

Nein, nicht Bauchgefühl, sondern dass keine News anstehen, ausser einer längst überfälligen Safinamide Studie (stinkt zum Himmel, dass das so lange geht), und übermässig positive Zockergemeinde, welche massivst long ist... und das einzige worauf gehofft wird, ist dass ein grosser kauft...  da wird jedes strohhälmchen als positives zeichen gewertet... und wenn der kurs runtergeht, dann ist das gut weil ja so die zittrigen abgeschüttelt werden... ;).. so eine einseitige Wahrnehmung endet häufig im Debakel..

 

Dann heisst es z.B. schaut mal CEO Weber hat Aktien gekauft, mit seinem eigenen Geld... boah das muss ja hoch, und viele haben aufgrund von dem auch gekauft... 4000 Aktien... Hallo??? gerade mal gut 25'000 CHF Franken... ähm alles unter 100'000 CHF kann man eh nicht Ernst nehmen, denke das ist nichtmal ein Monatslohn... das ist ja wohl eher als Symbol gedacht und um den Kurs zu stützen, mehr als ein "Investment"...

Nunja, jeder der mit mir Wetten will, kann das gerne. 14.09.2012 tiefer als heute.

50 Franken je Wetter, ich nehme 10 Wetten an.

Einlösung mit Beweis Scan Berghilfe Einzahlungsscheinbeleg.

TRADING IN STOCK MARKETS INVOLVE SUBSTANTIAL RISK, INVESTORS / TRADERS ARE REQUIRED TO CONSULT THEIR FINANCIAL ADVISOR BEFORE TAKING ANY ACTION ON BASIS OF ANYTHING WRITTEN BY ME. I MAY OWN OR AM SHORT STOCKS DISCUSSED IN MY POSTING.

ht-ing
Bild des Benutzers ht-ing
Offline
Zuletzt online: 26.08.2013
Mitglied seit: 17.02.2012
Kommentare: 324

lanker63 hat am 14.08.2012 - 10:31 folgendes geschrieben:

ht-ing hat am 14.08.2012 - 10:22 folgendes geschrieben:

Wir können auch um 100 Franken wetten,

wenn Newron bis Ende Jahr irgendwann mehr als 10 gewinnst du, wenn irgendwann unter 5 ich.

Denke das ist ziemlich sichere Wette für dich gemäss deinen "Szenarien".

 

Wette sitzt?

Falls beides eintrifft hat niemand verloren/gewonnen.

 

Aja und wenn dann die schlechten Safinamide Studiendaten auf dem Tisch kaufe ich dir deine Aktien sicher nicht ab... eher wenn rauskommt dass Investor usw. alles abgeblasen und Kurs bei 3.50 weil alle aus dem Forum verkaufen, dann kaufe ich und setze auf Safinamide.

 

Ich sehe, du hast dich mit der Firma immer noch nicht genug beschäftigt! Sollten wir Ende Jahr unter 5 sein, glaub mir, dann würde ich Newron nicht mal mehr mit der Kneiffzange anfassen! Das wäre der absolute Supergau! Sprich dann wäre Safi ein Vollflop, ganzes Geld von Zambon verbraten, die könnten ihre Investition abschreiben und Investor wäre dann weit weit weg.. glaub mir, dann würde ich nicht mal mehr für 3.50 kaufen! Dann muss man sich dann auf einen Pennystock einstellen. Dann könnte sich dann Nedoli noch ein halbes Jahr damit austoben, bis eine Konkursmeldung kommt! Aber genau das passt wieder in deine Anlagestrategie, du würdest dann denken, 3.50 wäre billig und würdest kaufen.. aber das kann ich dir jetzt schon sagen, wenn wir bei 3.50 ankommen sollten, dann wäre das ein viel zu teurer Preis, dann wäre das Ziel 0.50-0.00! Daher hoff mal besser nicht, wir kommen unter die 6-6.50 auf Ende Jahr, ich wäre dann bestimmt schon lange vorher weg, das kann ich dir aber auch sagen! 

Anstatt immer zu wetten, würdest du besser mit dem Geld mal eine Aktie kaufen! Mein Vorschlag, kauf heute 14 Aktien! Vielleicht hast du die dann verdoppelt bis Ende Jahr, oder sie werden dann nur noch die Hälfte Wert sein! Wäre doch auch was!

 

Nö, ich kauf doch nicht wenn die schlechten News da sind... sondern wenn Investor usw abgeblasen ist, und die halbe Forumsgemeinde raus, denn dann stehen wir garantiert nicht über 5... bei 70% Streubesitz und nachweislich über 10% in Forumshand.... wenn dann alle rausgehauen haben und Wunden lecken, dann kaufe ich, und setze auf das was ich ursprünglich wollte, nämlich auf hoffentlich positive Medidaten.

Kommen da aber schlechte vorher (und danach siehts aus mit der Verzögerung) ist Newron auch für mich gestorben.

 

Ich schreibe hier mehr, um die unerfahrenen zu warnen, zu stark auf eine Karte zu setzen, bzw. auf einige wenige Pusher zu hören (welche natürlich das grösste Interesse an steigenden Kursen haben, da sie vollgeladen sind).

Von denen wirds noch positiv tönen, wenn man längst raus sollte, und danach siehts langsam aus...

 

Natürlich wirst du kein schlechtes Wort über Newron verlieren lanker, solange du nicht abgeladen hast, du schreibst ja unter 5 bzw. 3.50 ist Newron gar nix mehr für dich, klar weil du dann deine abgebaut hast.

 

Und man muss bedenken, wenns ums Geld geht hört die Freundschaft aus... wir habens schon bei andern gesehen im Forum (Nedoli z.b.), welche schreiben kauft kauft super aktie, und gleichzeitig selber am abbauen sind und hoffen einige "Dumme" kaufen ihnen die Aktie ab...

 

 

TRADING IN STOCK MARKETS INVOLVE SUBSTANTIAL RISK, INVESTORS / TRADERS ARE REQUIRED TO CONSULT THEIR FINANCIAL ADVISOR BEFORE TAKING ANY ACTION ON BASIS OF ANYTHING WRITTEN BY ME. I MAY OWN OR AM SHORT STOCKS DISCUSSED IN MY POSTING.

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 22.06.2019
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'241

Du weisst ja nichtmal wieviel Weber gekauft hat, wie willst du dann etwas anderes beurteilen können? :shock:

the winner takes it all!

<gelöscht>

ht-ing hat am 14.08.2012 - 10:33 folgendes geschrieben:

Efeu73 hat am 14.08.2012 - 10:21 folgendes geschrieben:

 

 

 

@ ht-ing

 

" Ich sage dass Newron in einem Monat tiefer als der momentane Kurs von 6.75! "

 

Auf welchem Fundament begründest Du diese Aussage ? Bauchgefühl ? Ich denke wir haben bei Newron durchaus mehr Information als an einer "Slot-Machine"

 

 

 

Nein, nicht Bauchgefühl, sondern dass keine News anstehen, ausser einer längst überfälligen Safinamide Studie (stinkt zum Himmel, dass das so lange geht), und übermässig positive Zockergemeinde, welche massivst long ist... und das einzige worauf gehofft wird, ist dass ein grosser kauft...  da wird jedes strohhälmchen als positives zeichen gewertet... und wenn der kurs runtergeht, dann ist das gut weil ja so die zittrigen abgeschüttelt werden... smiley.. so eine einseitige Wahrnehmung endet häufig im Debakel..

 

Dann heisst es z.B. schaut mal CEO Weber hat Aktien gekauft, mit seinem eigenen Geld... boah das muss ja hoch, und viele haben aufgrund von dem auch gekauft... 2000 Aktien... Hallo??? gerade mal gut 10'000 Franken... ähm... das ist ja wohl eher als Symbol gedacht und um den Kurs zu stützen, mehr als ein "Investment"...

Nunja, jeder der mit mir Wetten will, kann das gerne. 14.09.2012 tiefer als heute.

50 Franken je Wetter, ich nehme 10 Wetten an.

Einlösung mit Beweis Scan Berghilfe Einzahlungsscheinbeleg.

Also als Aktienguru taugst du wirklich nicht, das ist mal eine Tatsache! Und man würde mit deinen Ratschlägen viel Geld verlieren und noch viel mehr nicht mal gewinnen, was noch viel schlimmer ist! 

Natürlich hat jede Aktie Risiko, das ist sonnenklar! Jeder weiss, was er eingeht.. man kann Risikoabschätzung machen und schauen, wie viel Risiko man eingeht! Sicher ist das Geld übrigens auch auf dem Sparbuch nicht.. die älteren werden sich noch an die Spar- und Leihkasse Thun erinnern.. da mussten auch Sparhefthalter viel Geld abschreiben! 

Dein Bauchgefühl hat bisher leider noch rein gar nichts getaugt, ich würde mich darauf nie und nimmer verlassen! 

1. Es wurde immer kommuniziert, dass die Safi-Daten erst Ende Jahr kommen, die müssen alle noch im Detail ausgewertet werden!

2. Weber hat 4000 Stk. gekauft...

Man sieht schon Anhand von 2 Sätzen dein Wissen über Newron! Und du erwartest im Ernst, dass andere deinen Vorschlägen folgen?????? 

So, nun bin ich fertig, werde auf deine Texte nicht mehr antworten, war eigentlich schon viel zu viel und echt schade um die Zeit! Es bringt nichts, du willst nicht mal lernen aus deinen Fehlern, die du an der Börse gemacht hast und wirst es auch nie! Das steht schon mal fest... 

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 20.05.2019
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'533

@HT-Ing:
Herr Weber hat soweit ich gelesen habe 4000 Stk. zu CHF 6.50 gekauft = CHF 26'000

Lacash
Bild des Benutzers Lacash
Offline
Zuletzt online: 28.06.2016
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 119

Ht-ing, du schreibst, du kaufst, wenn Safimade floppt und die Aktie wieder auf 3.50 unten ist,

nun meine Frage: Keine Sau interessiert sich dann noch für Newron, du würdest dein Geld in ein aussichtloses Unternehmen werfen. Und komm mir jetzt nicht mit, ach so denkt nur einer der keine Ahnung hat und noch Börsenneuling ist etc.. Du hast gute Ansätze aber bleib mal ein wenig realistisch!

Aber bei etwas gebe ich dir recht. Der Verlauf mit den News von Herrn Weber find ich persöhnlich eine Sauerei! Was meint eigentlich dieser CEO Weber, er könne hier in seinem Statement die ganze Aktionäre verarschen. Von wegen News in Tagen, Wochen.
Ich wette, dass wird wieder länger dauern und dass wusste er von anfang an. Ich habe immer wie mehr die Befürchtung, dass da etwas gewahltig stinkt. Ich hoffe doch sehr, dass bis Anfang Sept. 12 was kommt, sonst werde ich mein Anteil rausnehmen. Mir gefällt dieser Umgang mit den Aktionären überhaupt nicht! Da kann die Aussicht noch so gut sein. :evil:

shqiptari
Bild des Benutzers shqiptari
Offline
Zuletzt online: 02.10.2012
Mitglied seit: 27.07.2012
Kommentare: 165

Ht-ingsag mal bedrückt dich was anders? Normalerweise lese ich keine solch agres. texte da in diesem Forum. Hast du letztewoche verpasst euromill. zu spielen?

Hast du einen sonnenbrand? Soll ich mal den mike Shiva anrufen und mich mal über dein PACKET informieren lassen? Oder soll ich einfach zwei siamesische zwillinge zu dir schicken. Also sorryaber du übertreibst schon einwenig und widersprichst dir selber. Wir sind doch "alle" genug erwachsen, also benehmen wir uns auch dementsprechend. Überlegs dir gut wasdu schreibst, bevor du zu einer ganz grossen LACHNUMMER wirst.

 

 

Relax jung:-)

ht-ing
Bild des Benutzers ht-ing
Offline
Zuletzt online: 26.08.2013
Mitglied seit: 17.02.2012
Kommentare: 324

Lacash hat am 14.08.2012 - 10:43 folgendes geschrieben:

Ht-ing, du schreibst, du kaufst, wenn Safimade floppt und die Aktie wieder auf 3.50 unten ist,

nun meine Frage: Keine Sau interessiert sich dann noch für Newron, du würdest dein Geld in ein aussichtloses Unternehmen werfen. Und komm mir jetzt nicht mit, ach so denkt nur einer der keine Ahnung hat und noch Börsenneuling ist etc.. Du hast gute Ansätze aber bleib mal ein wenig realistisch!

Aber bei etwas gebe ich dir recht. Der Verlauf mit den News von Herrn Weber find ich persöhnlich eine Sauerei! Was meint eigentlich dieser CEO Weber, er könne hier in seinem Statement die ganze Aktionäre verarschen. Von wegen News in Tagen, Wochen.
Ich wette, dass wird wieder länger dauern und dass wusste er von anfang an. Ich habe immer wie mehr die Befürchtung, dass da etwas gewahltig stinkt. Ich hoffe doch sehr, dass bis Anfang Sept. 12 was kommt, sonst werde ich mein Anteil rausnehmen. Mir gefällt dieser Umgang mit den Aktionären überhaupt nicht! Da kann die Aussicht noch so gut sein. smiley

 

Nein sicher nicht wenn Safi floppt, sondern wenn der ganze Hype, Pusherei zusammenrbicht

TRADING IN STOCK MARKETS INVOLVE SUBSTANTIAL RISK, INVESTORS / TRADERS ARE REQUIRED TO CONSULT THEIR FINANCIAL ADVISOR BEFORE TAKING ANY ACTION ON BASIS OF ANYTHING WRITTEN BY ME. I MAY OWN OR AM SHORT STOCKS DISCUSSED IN MY POSTING.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 27.06.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'577

Lacash hat am 14.08.2012 - 10:43 folgendes geschrieben:



Aber bei etwas gebe ich dir recht. Der Verlauf mit den News von Herrn Weber find ich persöhnlich eine Sauerei! Was meint eigentlich dieser CEO Weber, er könne hier in seinem Statement die ganze Aktionäre verarschen. Von wegen News in Tagen, Wochen.
Ich wette, dass wird wieder länger dauern und dass wusste er von anfang an. Ich habe immer wie mehr die Befürchtung, dass da etwas gewahltig stinkt. Ich hoffe doch sehr, dass bis Anfang Sept. 12 was kommt, sonst werde ich mein Anteil rausnehmen. Mir gefällt dieser Umgang mit den Aktionären überhaupt nicht! Da kann die Aussicht noch so gut sein. smiley


In Italien sind jetzt Ferien! Herr Weber hat sich die sicher auch verdient! Bei solch heiklen Themen ist es zudem besser wenn man nicht sofort vorprescht! Du erwartes in viel zu kurzer Zeit viel zu viel!  Good


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Prioris
Bild des Benutzers Prioris
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 24.05.2012
Kommentare: 252

Spekulation: ht-ing schreibt die Börsenzeit ROFL

Bulldog
Bild des Benutzers Bulldog
Offline
Zuletzt online: 07.03.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 110

Eines vorneweg. Ich bin nicht investiert, da ich leider das Kleingeld dazu nicht besitze und ich dir Firma auch nicht besonders gut kenne. Aber lese schon seit längerem mit interesse eure Gespräche. Einer gegen alle lautet hier die Devise:-) Ich bin gespannt und verfolge das Geschehen mit interesse und hoffe natürlich dass die Mehrheit hier im Forum recht behält und ihr alle gutes Geld verdienen:-). Viel Glück!!!

Nobody is perfekt

Lacash
Bild des Benutzers Lacash
Offline
Zuletzt online: 28.06.2016
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 119

Kapitalist hat am 14.08.2012 - 10:50 folgendes geschrieben:

 

Lacash hat am 14.08.2012 - 10:43 folgendes geschrieben:




Aber bei etwas gebe ich dir recht. Der Verlauf mit den News von Herrn Weber find ich persöhnlich eine Sauerei! Was meint eigentlich dieser CEO Weber, er könne hier in seinem Statement die ganze Aktionäre verarschen. Von wegen News in Tagen, Wochen.
Ich wette, dass wird wieder länger dauern und dass wusste er von anfang an. Ich habe immer wie mehr die Befürchtung, dass da etwas gewahltig stinkt. Ich hoffe doch sehr, dass bis Anfang Sept. 12 was kommt, sonst werde ich mein Anteil rausnehmen. Mir gefällt dieser Umgang mit den Aktionären überhaupt nicht! Da kann die Aussicht noch so gut sein. smiley


In Italien sind jetzt Ferien! Herr Weber hat sich die sicher auch verdient! Bei solch heiklen Themen ist es zudem besser wenn man nicht sofort vorprescht! Du erwartes in viel zu kurzer Zeit viel zu viel!  Good


 

Diesen Satz hab ich schon fast erwartet Smile Nein ich erwarte nicht  in kurzer Zeit zu viel! Ich beruhe mich nur auf Fakten, dann soll Weber von Anfang an doch ein klipp und klares Datum setzten und die Aktionäre nicht im unwissen lassen.. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass der nichts weiss wo er Preisgeben dürfe.

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

Sorry, aber wer hier schreibt, dass da alles zum Himmel stinkt, der kann in meinen Augen Eins und Eins nicht zusammenzählen und sieht die Hinweise nicht!

 

Da stinkt gar nichts, im Gegenteil, es duftet nach Übernahme! Warum sollte Zambon den Kurs dermassen anheben, wenn die Studiendaten negativ wären? Die würden ja Millionen verlochen. Wie schon so oft geschrieben wurde, haben die genau geprüft, was von Salfinamide zu erwarten ist. Bestimmt umso mehr, wenn Merck-Serono die Lizenz zurückgegeben hat.

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Newron mit einer Übernahme liebäugelt. Jetzt wo sie in einer entscheidenden Phase mit ihrem Hauptprodukt stehen, beginnt das grosse Tauziehen. Der Kampf war offensichtlich, als Zambon die a.o. GV platzen liess und seither den Kurs bis 7.50 geführt hat. Würdet ihr also aus der Sicht von Weber einem Verhandlungspartner einfach mal vor die Füsse spucken, indem ihr den Aktionären die News herausgebt, dass die PIII-Studie positiv sei, während die Interessenten um Newron werben? Man würde viel zu hoch pokern, weil das alleine den Kurs schon um 2-4 CHF erhöhen würde und somit eine Beteiligung oder gar Übernahme enorm verteuern. Das wäre strategisch äusserst dumm von Weber, wenn er das machen würde! Er weiss, dass er News bringen muss spätestens am 12 Sept, bis dahin wird er seine Interessenten wohl kaum in die Flucht jagen!

Und noch was: Weber hat bestimmt nicht 4000 Aktien gekauft zu 6.50, um den Kurs zu stützen. Wir haben in dieser Woche immer grün geschlossen! Was ist das denn für eine Behauptung? 25000 CHF ist bestimmt auch für Weber nicht nur ein Zuckerbrot.

Weil wir jetzt ein wenig Geduld haben müssen, dürfen wir nicht das Gefühl haben, dass Weber uns verarscht. Im Gegenteil, denen die die Zeichen lesen können, hat er ganz deutliche Zeichen gegeben mit seinem Aktienerwerb! Wer das nicht erkennt, ist selber schuld!

 

Hier stinkt gar nichts, es duftet nach Braten und Heiselbeersouflée! Biggrin

Seiten